Architektur

36 Bilder

Bodensee : "vier Länder-ein See-eine Region"

Armin Neumann
Armin Neumann aus Mülheim an der Ruhr | am 15.09.2014

Vom 07. September an unternahm der Verein Kultur & Reise eine fünftägige Fahrt an den Bodensee. Bodensee - die schönste Urlaubsregion Deutschlands? Diesem Slogan wollten wir vom Verein nachgehen. Mit dem Bus fuhren wir entlang der Rheinschiene bis Karlsruhe um dann Richtung Schwäbische Alb in den Kreis Sigmaringen, zur ehemaligen freien Reichsstadt Pfullendorf, unser Domizil, zu gelangen. Unser Hotel, im Quartier der...

Bildergalerie zum Thema Architektur
31
19
17
18
1 Bild

Brautportal jetzt endlich fertig und - noch - ganz ohne Taubennetze

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich aus Wesel | am 14.09.2014

Wesel: willibrordidom | Schnappschuss

27 Bilder

Heute im Medienhafen. 3

Alfred Wolff
Alfred Wolff aus Düsseldorf | am 13.09.2014

Es war heute ein guter Tag im Bereich des Düsseldorfer Medienhafens. Nicht nur das in einem ungenannt bleibenden Hotel die Bundesligamannschaft von Schalke 04 logierte, nein auch weil sich immer wieder interessante Blickwinkel ergaben.

1 Bild

BI informiert: Museumsretter beim Stillleben

Die Bürgerinitiative „Rettet das ehemalige Museum am Ostwall“macht mit beim Stillleben im Kreuzviertel und ist mit ihrem Tisch Nr.132 zwischen  der Liebigstr. und der Redtenbacherstr. platziert. Seit mehr als einem Jahr setzt sich die Bürgerinitiative für den Erhalt des Hauses ein. Mehr als 8000 Unterschriften wurden gesammelt und viele Briefen und Eingaben an den Rat der Stadt und andere Verantwortliche geschrieben....

1 Bild

Die Reinoldikirche entdecken

Am Sonntag öffnen zum Tag des Denkmals 36 Gebäude im ganzen Stadtgebiet. Natürlich ist auch die Reinoldikirche dabei. Die dreischiffige Pfeilerbasilika im Zentrum der Innenstadt wurde von 1231 bis 1260 errichtet. Etwa von1420 bis 1450 folgte der Bau des spätgotischen Chorhauses. Der barocke Kirchturm wurde bis 1702 anstelle des 1661 eingestürzten „Wunders von Westfalen“ erbaut. Das Licht, der Raum und die Stille...

1 Bild

Himmelsrichtungen wieder herstellen

Uta Rotermund
Uta Rotermund aus Dortmund-City | am 11.09.2014

Dortmund: Kreuzviertel | Sonntag 14.9. 2014 Still-Leben im Kreuzviertel Dortmund von 10.00 – 17.00 Uhr Die Bürgerinitiative „Rettet das ehemalige Museum am Ostwall“ ist mit ihrem Tisch Nr.132 zwischen der Liebigstr. und der Redtenbacherstr. platziert. Kommen Sie vorbei. Seit mehr als einem Jahr setzt sich die Bürgerinitiative für den Erhalt des Hauses ein. Mehr als 8000 Unterschriften wurden gesammelt und viele Briefen und Eingaben an den Rat der...

1 Bild

Tag des Offenen Denkmals

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord aus Essen-Nord | am 10.09.2014

Essen: Zeche Zollverein | Zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 14. September, bietet die Stiftung Zollverein zusätzliche Führungen an. „Zollverein-Architektur gestern und heute“ beginnt um 15 Uhr. Schon um 13 Uhr geht es um „Die ‚weiße Seite‘ der Kokerei“. Für Hobbyfotografen ist „Welterbe Zollverein fotogen spezial“ um 11 Uhr gedacht. Anmeldungen für alle Führungen sind per Mail unter denkmalpfad@zollverein.de möglich.

12 Bilder

Pferde und Kutschen in der Mendener Innenstadt 3

Sonntag, 7. September 2014

36 Bilder

Ausflugstipp: Burg Linn und historischer Ortskern, Teil II 9

Margot Klütsch
Margot Klütsch aus Düsseldorf | am 04.09.2014

Krefeld: Burg Linn | Die historische Altstadt von Linn liegt direkt am Burggelände. Sie überstand den Zweiten Weltkrieg unversehrt und steht seit 1987 unter Denkmalschutz. Innerhalb der Tuffstein-Stadtmauer aus dem 13. Jahrhundert finden sich ganze Straßenzüge mit historischen Bauten - einschließlich Kopfsteinpflaster. Nostalgie-Freunde kommen hier auf ihre Kosten. Der Andreasmarkt mit Häusern aus dem 17. und 18. Jahrhundert ist der...

1 Bild

"Kleine Robbeninsel" mit Kitapreis ausgezeichnet

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg aus Velbert | am 03.09.2014

Heiligenhaus: Rügenstraße | Zum ersten Mal haben das Land NRW und die Architektenkammer NRW einen Preis zur Auszeichnung besonders gelungener Kindertageseinrichtungen vergeben. Aus 151 eingereichten Arbeiten wählte eine unabhängige Jury 17 vorbildliche Kindergärten und Kindertagesstätten für den „Kitapreis NRW 2014“ aus. Eine dieser Kitas ist die „Kleine Robbeninsel“, im Wohngebiet Grün-Selbeck in Heiligenhaus. Mit großer Freude reagierte die...

1 Bild

Heinrich Heine Universität - „Nicht Beton allein“

Sven-André Dreyer
Sven-André Dreyer aus Düsseldorf | am 02.09.2014

Kunsthistoriker und Studierende der Heinrich Heine Universität beschäftigen sich seit einigen Jahren mit der Architektur der Düsseldorfer Universität und der auf dem Campus vesammelten Kunst. Nun erschien ein Katalog mit dem Titel „CampusKunst“. Wer sich abseits des eigenen Studiums und sehenden Auges auf dem Campus der Heinrich Heine Universität bewegt, könnte von der Vermutung, dass es sich um unschöne Zweckbauten...

1 Bild

Zur Zukunft der Metropole Ruhr

Eine Ausstellung zum Wettbewerb „Zukunft der Metropole Ruhr“ ist vom 4. bis zum 9. September ist im Alten Museum am Ostwall, Ostwall 7, zu sehen. Eröffnet wird die Veranstaltung am Donnerstag, 4. September um 16 Uhr mit Vertretern des Regionalverbands Ruhr. Die Ausstellung wurde vom Regionalverband Ruhr (RVR) zusammengestellt und präsentiert die wichtigsten Ergebnisse des letztjährigen Ideenwettbewerbs. Begleitend zu...

126 Bilder

Foto der Woche 34: Kirchen, Burgen und Schlösser 8

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de aus Essen-Süd | am 25.08.2014

Diese Woche widmen wir uns den historischen Bauten der Region: Welche Kirchen, Burgen oder Schlösser habt Ihr vor Eurer Haustür oder schon einmal besucht? Zeigt uns Eure Fotos der geschichtsträchtigen Architektur! Schloss Borbeck oder Schloss Moyland, Hohensyburg oder Burg Blankenstein - die Liste der Burgen und Schlösser in NRW ist lang - habt Ihr Fotos davon? Darüber hinaus hat natürlich auch das "Großunternehmen Kirche"...

28 Bilder

Ausflugstipp: Ein Garten wie gemalt - Der Terrassengarten von Kloster Kamp 17

Margot Klütsch
Margot Klütsch aus Düsseldorf | am 23.08.2014

Kamp-Lintfort: Kloster Kamp | Ein Garten wie gemalt Wer durch den Laubengang südlich der Kirche geht, traut seinen Augen nicht: Der Terrassengarten erinnert eher an einen französischen Schloßpark als an einen niederrheinischen Klostergarten. Nichts erinnert an die bescheidenen Anfänge des Klosters, das die Zisterzienser 1123 hier gegründeten. Kamp war die erste Zisterzienserabtei auf deutschem Boden und wurde ein bedeutendes kulturelles Zentrum mit...

1 Bild

Rätsel: Wo in Bochum ist das zu finden? 6

Christoph Nitsch
Christoph Nitsch aus Bochum | am 20.08.2014

Schnappschuss

1 Bild

Illuminierte Treppe

Fotograf   Rolf Hensel
Fotograf Rolf Hensel aus Herne | am 16.08.2014

Schnappschuss

1 Bild

Treppe 1

Fotograf   Rolf Hensel
Fotograf Rolf Hensel aus Herne | am 16.08.2014

Schnappschuss

1 Bild

Licht aus!!

Fotograf   Rolf Hensel
Fotograf Rolf Hensel aus Herne | am 16.08.2014

Schnappschuss

1 Bild

Schloss Strünkede 2

Fotograf   Rolf Hensel
Fotograf Rolf Hensel aus Herne | am 15.08.2014

Schloss Strünkede

1 Bild

Akademie Herne 2

Fotograf   Rolf Hensel
Fotograf Rolf Hensel aus Herne | am 15.08.2014

Herne: Akademie | Schnappschuss

5 Bilder

Geliebt, Gehasst, Gesprengt. Die Geschichte des langen Oskar

Dietmar Brendel
Dietmar Brendel aus Hagen | am 14.08.2014

Hagen: Sparkasse | Fast 30 Jahre bestimmte das Sparkassenhochhaus, von den Hagenern in Anspielung auf den für den Bau verantwortlichen Vorstand liebevoll „Langer Oskar“ genannt, das Bild der Hagener Innenstadt. Am 7. März 2004 erfolgte um 10.53 Uhr die Sprengung des 100 Meter hohen Sparkassenturms, um Platz für den Bau des neuen Sparkassenkarrees zu schaffen. Über 50.000 Schaulustige verfolgten die spektakuläre Sprengung, die bei einem Gebäude...

1 Bild

Für euch in Düsseldorf entdeckt....... 5

Marlis Trapitz
Marlis Trapitz aus Düsseldorf | am 11.08.2014

Schnappschuss

33 Bilder

Düsseldorf entdecken: Die Tonhalle 14

Margot Klütsch
Margot Klütsch aus Düsseldorf | am 07.08.2014

Düsseldorf: Tonhallenufer | Ursprünglich ein Planetarium Golden glänzt der Stern über der grünen Kuppel der Tonhalle. Er erinnert daran, dass die heutige Konzerthalle ursprünglich eine Mehrzweckhalle war, die als Planetarium genutzt wurde. Der auffällige Rundbau unmittelbar an der Nordrampe der Oberkasseler Brücke entstand 1926, als im Rahmen der Ausstellung GeSoLei der Ehrenhof gebaut wurde, dessen südlichen Abschluss die Tonhalle bildet....

1 Bild

Universum Science Center Bremen

Peter Henning
Peter Henning aus Oberhausen | am 07.08.2014

Schnappschuss

5 Bilder

Schön wär's! Herne bewirbt sich um Sparkassen-Akademie 1

Rainer Rüsing
Rainer Rüsing aus Herne | am 05.08.2014

Bewerbungsschluss war am 1. August. Auf den letzten Drücker, aber rechtzeitig, hat Herne den Hut in den Ring geworfen und sich mit dem „Schloss-Campus“ als Standort für die neue Sparkassen-Akademie NRW beworben. Entstehen könnte die gemeinsame Fortbildungseinrichtung der beiden Sparkassen-Verbände des Landes auf dem Areal des in der Planung befindlichen Büro- und Dienstleistungsparks Schloss Strünkede. Bis Ende des Jahres...