Architektur

21 Bilder

Ein Highlight der Postmoderne: Das Museum Abteiberg in Mönchengladbach 13

Margot Klütsch
Margot Klütsch | Düsseldorf | vor 4 Tagen

Mönchengladbach: Museum Abteiberg | Fussballfans pilgern in den Borussia-Park, Kunstfreunde an den Abteiberg Seit 1982 sorgt das Museum Abteiberg von Hans Hollein nicht nur in Mönchengladbach für Furore. Der eigenwillige Bau ist ein Gesamtkunstwerk und in den Hang des Abteigartens gleichsam eingegraben. Er gilt als Highlight postmoderner Architektur: Architektur als Collage Während sich die Architektur der klassischen Moderne und besonders die des...

Bildergalerie zum Thema Architektur
34
31
30
29
1 Bild

VHS-Rundgang durch Wehringhausen

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 4 Tagen

Zu einem Stadtteilrundgang durch Wehringhausen mit Dr. Elisabeth May und dem Schwerpunkt auf der Architektur um 1900 lädt die Volkshochschule Hagen am Mittwoch, 27. September, von 16 bis ca. 18 Uhr ein. Das vom Tal topographisch ansteigende Terrain des Stadtteils Wehringhausen findet eine städtebauliche Entsprechung in dem gesellschaftlich-hierarchischen Aufbau des Wohnviertels. Oben, an den Stadtgarten grenzend, entstand...

21 Bilder

Lokales aus Oberhausen - Gebäude, Spiegelungen, Fenster und blauer Himmel mit Schäfchenwolken an der Niebuhrg 19

Bruni Rentzing
Bruni Rentzing | Oberhausen | am 18.09.2017

Oberhausen: Spiegelungen | * 3. September 2017 An der Niebuhrg Oberhausen In meinem letzten Beitrag berichtete ich von der Modenschau an der Niebuhrg in Oberhausen! Hier zeige ich einfach mal den "Ort des Geschehens"! Schon oft war ich an diesem Ort und jeder Besuch war für mich ein ganz besonderes Erlebnis! Diesen Beitrag hier widme ich einfach einmal dem Gebäude! Natürlich habe ich nicht alles - das wären viele...

19 Bilder

Vergangenheit trifft Zukunft - Impressionen vom Campus der Hochschule Düsseldorf 16

Margot Klütsch
Margot Klütsch | Düsseldorf | am 11.09.2017

Düsseldorf: Hochschule Düsseldorf | Fit für die Zukunft - ohne die Vergangenheit zu vergessen 2016 hatte das Warten ein Ende: Endlich konnten die meisten Fachbereiche der Hochschule Düsseldorf (HSD) ihren neuen Standort in Derendorf beziehen. Auf dem Gelände des ehemaligen städtischen Schlachthofs und der Brauerei Schlösser sind um den zentralen Campusplatz Neubauten für Verwaltung, Bibliothek, Hörsaal, Fakultätsbauten und Mensa  gruppiert (Architekten: Nickls...

1 Bild

Möhnesee-Turm - 38 Meter 1

Manfred Kramer
Manfred Kramer | Dorsten | am 08.09.2017

Schnappschuss

69 Bilder

Xanten - mehr als Römer, Dom und Siegfried 2

Knut-Olaf Müller
Knut-Olaf Müller | Xanten | am 07.09.2017

Xanten: Markt | Wer von Xanten hört, wird häufig zuerst an die verfallene Colonia Ulpia Traiana, den das Stadtbild dominierenden Dom St. Viktor und die Nibelungen mit dem gemeuchelten Drachentöter Siegfried denken. Doch ein Spaziergang durch die Innenstadt offenbart noch viel mehr und überraschende Sehenswürdigkeiten. Ausgesprochen hilfreich ist dabei der von der Toursitik Information Xanten herausgegeben historische Stadtführer, dem auch...

1 Bild

Tag des offenen Denkmals: Villa "Bönnhoff" geöffnet

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Wetter (Ruhr) | am 07.09.2017

Am kommenden Sonntag, 10. September, findet der bundesweite „Tag des offenen Denkmals“ statt. Das diesjährige Motto lautet „Macht und Pracht“. Der Tag des offenen Denkmals wird von der Unteren Denkmalbehörde der Stadt Wetter koordiniert und möchte die Öffentlichkeit für die Bedeutung des kulturellen Erbes sensibilisieren und Interesse für die Belange der Denkmalpflege wecken. Das diesjährige Motto soll Besucher dazu...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Ein Sommerabend im historischen Hilden

Dr. Juliane Kerzel-Kohn
Dr. Juliane Kerzel-Kohn | Hilden | am 29.08.2017

Hilden: Reformationskirche | Eine abendliche Stadtführung der Volkshochschule findet am Mittwoch, 30. August 2017, um 18.00 Uhr in Hilden statt. Der Rundgang mit Günter Tollkötter bietet Wissenswertes und Interessantes, Geschichte und Geschichten für Alt-, Neu- und Nicht-Hildener. Die Gebühr beträgt fünf EURO. Treffpunkt ist die Reformationskirche, Markt 18, Hilden vor dem Eingang unter dem Kirchturm. Anmeldeinformationen: 02103/500530 sowie...

26 Bilder

Unterwegs in Düsseldorf: Im Schlosspark Benrath 16

Margot Klütsch
Margot Klütsch | Düsseldorf | am 29.08.2017

Düsseldorf: Schloss Benrath | Der Schlosspark in Benrath lohnt immer einen Besuch. Im Frühjahr hatte Marlies Bluhm zu einem LK-Treffen in den Schlosspark eingeladen, das den zahlreichen Teilnehmern bestimmt in bester Erinnerung ist. Inzwischen habe ich auch den sommerlichen Park besucht (u.a. mit Roland) und einige Eindrücke bei unterschiedlichstem Wetter gesammelt. Ich wünsche viel Freude beim Fotospaziergang durch den Schlosspark. Wer mehr...

1 Bild

Dortmund 2

Michael Ziller
Michael Ziller | Dortmund-Süd | am 24.08.2017

Dortmund: Dortmunder U | Schnappschuss

21 Bilder

Zwischen Düsseldorf und Meerbusch: Areal Böhler - Vom Stahlwerk zum angesagten Treffpunkt 19

Margot Klütsch
Margot Klütsch | Düsseldorf | am 23.08.2017

Düsseldorf: Areal Böhler | Stahlkochen war gestern... Der Übergang ins postindustrielle Zeitalter ist im Revier an vielen Stellen gelungen. Und auch im Areal Böhler, einem ehemaligen Stahlwerk an der Stadtgrenze von Düsseldorf zu Meerbusch-Büderich, wird schon längst kein Stahl mehr gekocht, sondern nur noch in einigen Hallen weiterverarbeitet. Stattdessen finden inzwischen in mehreren denkmalgeschützten Gebäuden Veranstaltungen wie Autosalons und...

1 Bild

Sandburg - "Baufortschritt" 23

Regine Hövel
Regine Hövel | Duisburg | am 22.08.2017

Duisburg: Landschaftspark Nord | Schnappschuss

20 Bilder

Schloss Nordkirchen 3

Nataly Kolomiyets
Nataly Kolomiyets | Castrop-Rauxel | am 22.08.2017

Еine barocke Schlossanlage im südlichen Münsterland

14 Bilder

Sommer, Sonne, Sonntag in der City 15

Margot Klütsch
Margot Klütsch | Düsseldorf | am 16.08.2017

Düsseldorf: Kö-Bogen | Der Schalenbrunnen steht wieder... und musste sofort in Augenschein genommen werden. Der Corneliusplatz selbst ist zwar noch nicht fertig, aber zum ersten Mal seit zehn Jahren ist der frisch restaurierte Schalenbrunnen (1882) wieder in voller Schönheit zu sehen. Wegen der U-Bahn-Arbeiten war er eingelagert und wurde schmerzlich vermisst. Kommende Woche findet ein erster Probelauf der Wassertechnik statt. BIs zum Herbst soll...

1 Bild

„Hinter der Fassade“ – Teil 3: Bauunternehmer errichtete Wohnhaus im Bauhaus-Stil

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 05.08.2017

Ein besonderes Wohnhaus findet sich an der Bahnhofstraße 222. Nicht nur, dass es sich optisch von den umliegenden Häusern abhebt, sondern sogar im gesamten Kreis Recklinghausen stellt es eine Ausnahme dar. Das Haus ist das einzige gut erhaltene Gebäude in der Region, das deutlich von der Schule des Bauhauses und den modernen Architekturformen der 1920er Jahre geprägt ist. Errichtet wurde das zweigeschossige Haus 1928/29...

18 Bilder

Stadttor, Rheinturm und Mondrian: Neues vom Medienhafen Düsseldorf 12

Margot Klütsch
Margot Klütsch | Düsseldorf | am 03.08.2017

Düsseldorf: Düsseldorfer Stadttor | Mehr vom Düsseldorfer Stadttor (nicht nur für Ratefüchse!) Das Stadttor gehört zu den spektakulären Bauten am Rand des Medienhafens. Das markante Gebäude der Architekten Overdiek, Petzinka und Partner wurde 1992-98 über dem Rheinufertunnel errichtet und markiert den südlichen Eingang zur Innenstadt. Auf dem Grundriss eines Parallelogramms erheben sich zwei Türme. Sie sind durch drei Attikageschoss miteinander verbunden....

4 Bilder

Etwas zum Rätseln 24

Margot Klütsch
Margot Klütsch | Düsseldorf | am 02.08.2017

Spieglein fragt: Wo steh' ich hier Und was spiegelt sich in mir? Ist das Rätsel gar zu schwer, Müssen weit're Bilder her. Und damit ja keiner sagen muss : "Da steh' ich nun, ich armer Tor und bin so klug als wie zuvor" (Denn das bringt ja nur Verdruss!) Sei es jetzt schon mal verraten: Hier gibt es KEINEN Schweinebraten. 1. In welcher Stadt steht der Spiegel? 2. Was spiegelt er? 3. Was hat das Foto mit...

1 Bild

RWE Tower 5

Michael Ziller
Michael Ziller | Dortmund-City | am 31.07.2017

Dortmund: Platz von Amiens | Schnappschuss

16 Bilder

Die Bäderarchitektur auf Usedom 25

Heringsdorf: Promenade | In vielen Ostsee-Bädern finden sich prunkvolle, teilweise recht gut erhaltene alte Villen. Die Meisten davon wurden Ende des 19. Jahrhunderts und Anfang des 20. Jahrhunderts von wohlhabenden Berliner Bürgern als Sommerresidenz erbaut. Auf Usedom, speziell in den großen Ostsee-Bädern Ahlbeck, Heringsdorf, Bansin und Zinnowitz zeigt sich heute die größte Fülle und Vielfalt dieser Bauten. Die sog. Bäderarchitektur ist...

4 Bilder

Das Wochenend-Rätsel mal wieder im Doppelpack - Welche..... 27

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 20.07.2017

kulinarische Köstlichkeit an Wurst wird hier serviert; welche Pflanze wird hier von der Fliege besucht?

25 Bilder

Unterwegs in Düsseldorf: Dunkle und andere Gestalten rund um den Hauptbahnhof 28

Margot Klütsch
Margot Klütsch | Düsseldorf | am 20.07.2017

Düsseldorf: Bertha-von-Suttner-Platz | Der Düsseldorfer Hauptbahnhof Der Vorplatz des Hauptbahnhofs ist nicht gerade ein Schmuckstück - und eine schlechte Visitenkarte für die Stadt. Auf der Rückseite sah es lange Zeit nicht besser aus. Mehr als hundert Jahre war hier Schwerindustrie angesiedelt. Als die Oberbilker Stahlwerke 1979 nach Holthausen verlagert wurden, entstand in den 1980er Jahren der Bertha-von-Suttner-Platz mit monumentalen postmodernen Bauten um...

28 Bilder

Bau + Kunst = Architektur im Fokus 11

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Düsseldorf | am 19.07.2017

Düsseldorf: Medienhafen | Ärzte können ihre Fehler begraben, aber ein Architekt kann seinen Kunden nur raten, Efeu zu pflanzen. Lucie Aurore Dupin (1804 - 1876) französische Schriftstellerin Wer Interesse hat ein Foto-Shooting im Medienhafen zu unternehmen erhält hier den geeigneten Link! http://www.medienhafen.de/sightseeing/phototour/index.html

1 Bild

Ein Gespräch im Grün und über das Grün - Interview zum Tag der Architektur

Henrik Baston
Henrik Baston | Bochum | am 30.06.2017

Letztes Jahr gestaltete er bereits einen Vorgarten in Bochum, dieses Jahr ist er in Wattenscheid wieder mit dabei; Christoph Imöhl, seit 22 Jahren als freischaffender Gartenarchitekt tätig. Zum Tag der Architektur stand er in seinem eigenen Garten Rede und Antwort. Wie hat es denn angefangen? War Gartenarchitekt Ihr Traumberuf? Christoph Imöhl: Definitiv, mit sechs Jahren machte ich mit meinen Eltern Urlaub in Spanien und...

1 Bild

Kunstausstellung zum Thema „Industriekultur“ ab dem 2. Juli

Das Künstler-Duo Martina Dickhut und Ekkehard Wünnemann wird im Rahmen der Kunstausstellung „Industriekultur“ vom 2. bis zum 31. Juli 2017 in der Schwankhalle des Zentrums für Information und Bildung monumentale Collagen und Fotografien der Architektur des Bergbaus und der Industrie im Ruhrgebiet präsentieren. Die Ausstellung wird am Sonntag, 2. Juli, um 11.30 Uhr eröffnet. Der Fotograf Ekkehard Wünnemann und die Malerin...

1 Bild

Tag der Architektur

Mi Lahmer
Mi Lahmer | Gelsenkirchen | am 21.06.2017

Genau 326 Bauwerke aller Art, Quartiere, Gärten und Parks in 140 Städten und Gemeinden Nordrhein-Westfalens werden am 24. und 25. Juni für Besucher geöffnet sein. Am „Tag der Architektur“ sind Architekturfans und Bau-Interessierte eingeladen, sich von Architekten, Innenarchitekten, Landschaftsarchitekten und Stadtplanern die neuen oder erneuerten Bauten persönlich vor Ort vorstellen zu lassen. Der Print-Katalog, in dem...