Arzt

1 Bild

Neueröffnung Capio MVZ Klinik im Park in Velbert

Olaf Tkotsch
Olaf Tkotsch | Hilden | am 02.11.2017

In der Oststraße 38 in Velbert ist die neue Zweigpraxis des Medizinischen Versorgungszentrums (MVZ) der Capio Klinik im Park mit der erfahrenen Venenspezialistin Frau Dr. Neumann und Ihrem Team in Velbert „in Betrieb“ gegangen.Dort stehen alle Mittel zur professionellen Untersuchung der Beinvenen zur Verfügung. Am 18.10.2017 fand die Neueröffnung für alle interessierten Patienten, Ärzte und Bekannte statt. Es gab leckere...

1 Bild

Mal ein Witzchen 8

Gitte Hedderich
Gitte Hedderich | Herten | am 03.10.2017

Der Frauenarzt gratuliert einer Patientin. "Herzlichen Glückwunsch, sie sind schwanger." "Das kann nicht sein", antwortet sie. "Mir ist noch nie ein Mann zu nahe gekommen." Wortlos steht der Doktor auf, geht zum Fenster und schaut hinaus. Nach einer Weile fragt die Patientin: "Was gibt es denn dort zu sehen?" "Ich warte", entgegnet der Arzt. "Beim letzten Mal ist danach im Osten ein Stern aufgegangen." 

4 Bilder

Kölner Halbmarathon: Gladbecker Sportler bestürzt über Todesfall 2

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 02.10.2017

Der Kölner Halbmarathon zieht jedes Jahr tausende Sportler aus der ganzen Welt an. Auch vier "Fun Runner" aus Gladbeck mischten sich unter die 15000 Läufer. Überschattet wurde die Veranstaltung in diesem Jahr durch den Tod eines Teilnehmers. von OIiver Borgwardt "Auch Petrus scheint ein Läufer zu sein", freute sich Manuela Sypitzki über das gute Wetter, das ihre Vereinskollegen von den VfL Fun Runnern beim Halbmarathon in...

1 Bild

Recht am eigenen Blut 

Wenn ein weiß bekittelter Mensch an unserem Körper herummanipuliert und uns vor, auf, unter, in und durch Geräte schickt, lassen wir es geduldig und widerspruchslos wie ein Schaf über uns ergehen. Und was wir vor keinem Amtsträger, ja noch nicht einmal vor der Bundeskanzlerin tun würden, wir lassen sämtliche(!) Hüllen fallen, wenn er es nur will. Es ist fast ausgeschlossen, dass wir den Bekittelten jemals bekrittelten....

1 Bild

Unsere neue Webseite ist fertig! Es lohnt sich reinzuschauen!

Mülheim an der Ruhr: Herzquartier Mülheim | Schnappschuss

1 Bild

Der Nächste, bitte! Aus der Praxis des EKM. Heute: Der erste Besuch beim Gynäkologen

Mathilda O. hat seit sechs Monaten ihre Periode. Die 14-Jährige war erst stolz darauf – aber inzwischen findet sie es gar nicht mehr gut. Denn sie hat starke Regelschmerzen. Ihre Mutter möchte sie mit zu ihrem Gynäkologen nehmen, aber der ist ein Mann und das ist Mathilda O. sehr unangenehm. Jetzt weiß sie nicht, was sie tun soll. „Mathilda sollte auf ihr Gefühl hören und sich einen Frauenarzt oder eben eine Frauenärztin...

2 Bilder

Nietzsche, Freud und die Psychoanalyse

Mimoun Azizi
Mimoun Azizi | Hagen | am 25.07.2017

Freud hat Nietzsche als den besten Kenner der menschlichen Psyche bezeichnet. Als jenen, der die Errungenschaften seiner Psychoanalyse vorwegnahm. Entsprechend äußerte er sich dazu: „Nietzsche, den anderen Philosophen, dessen Ahnungen und Einsichten sich oft in der erstaunlichsten Weise mit den mühsamen Ergebnissen der Psycho­analyse decken“, habe er nicht gelesen, um seine „Unbefangenheit“ zu erhalten. Freud zitiert jedoch...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Guten Tag: Unnötige Diskussion

Ein großes Schild steht auf dem Tresen in der Arztpraxis meines Vertrauens. "Bitte suchen Sie die Praxis nur mit Termin auf." Eigentlich eindeutig - eigentlich. Denn ich wurde Zeuge einer Diskussion zwischen Arzthelferin und Patient, der versuchte, sich durchzumogeln. "Ich bin ein Notfall, ich war gestern sogar im Krankenhaus", versuchte er es auf die dramatische Tour. Unbeeindruckt zeigte sich die Angestellte. "Und...

1 Bild

Herzlichen Glückwunsch zur 100. Folge In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte! 8

Christiane Bienemann
Christiane Bienemann | Kleve | am 16.07.2017

Ich gebe es gerne zu. Ich habe eine ganz große Schwäche für diese Dienstagabend-Wohlfühlserie. In aller Freundschaft nämlich! Und ja, ebenso habe ich vor einiger Zeit mein Herz auch an das Spin-off "Die jungen Ärzte", zu sehen im Vorabendprogramm am Donnerstag, verloren. Gar nicht so einfach, alle Folgen zu schauen, aber es gibt ja zum Glück noch die Mediathek. Nun ist es schon fast 100 Folgen her, dass Dr. Niklas Ahrendt...

1 Bild

Der Doktor kommt jetzt online

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 14.07.2017

Die Elektronische Arztvisite, kurz elVi, in Pflegeheimen soll nach einer erfolgreichen Testphase in Bünde (OWL) nun auf andere Praxisnetzregionen in Westfalen-Lippe ausgeweitet werden. Dazu haben die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) und die AOK NORDWEST einen Vertrag unterzeichnet. Bei elVi halten der niedergelassene Arzt und die verantwortliche Pflegekraft gemeinsam mit dem Patienten über ein webbasiertes...

1 Bild

Haßlinghauser Gynäkologe veröffentlicht Thriller "Spinnenbiss"

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Ennepetal | am 05.07.2017

Wer Schreikämpfe bekommt, wenn er eine Spinne sieht, sollte sich in Acht nehmen. Denn die kleinen Tierchen spielen eine zentrale Rolle in Dr. Hans W. Cramers neuem Thriller "Spinnenbiss". Ab heute ist das Buch erhältlich. Es ist bereits der dritte Thriller aus der Feder des Sprockhövelers. Diesmal geht es um täuschend echt aussehende Spinnen, die plötzlich an öffentlichen Orten auftauchen. Brisant wird es, als tatsächlich...

Die Sprache der Praxis 6

Meine Besuche verschiedener Praxen geben mir neben der Hoffnung auf schnelle Heilung vor allem immer wieder neue Einblicke in eine Terminologie, die dem gesunden Menschen verschlossen bleibt. Ich meine da nicht so sehr das Medizinerlatein, mit der Ärzte immer noch bedeutungsvoll herumfuchteln, damit sie- wenn schon nicht die Ursache der Krankheit - dem Patienten überhaupt etwas zu erklären haben. Nein, es ist die Sprache...

3 Bilder

Besuch der Vorschulkinder im Hellmig Krankenhaus

Kornelia Martyna
Kornelia Martyna | Kamen | am 16.06.2017

Kamen. Die fünf Vorschulkinder Charlotte, Mats, Mara, Conner und Faranaz der Kita Pusteblume e.V. aus Kamen besuchten vor kurzem zusammen mit ihren Erzieherinnen, das Hellmig Krankenhaus in Kamen und sahen sich dort genauer um. Die Kinder machten dort die gute Erfahrung, dass man keine Angst vor einem Krankenhaus haben braucht. Begleitet und unterstützt wurden sie von ihren Kuscheltieren, die sie auch liebevoll...

1 Bild

Und Nietzsche weinte doch

Mimoun Azizi
Mimoun Azizi | Hagen | am 10.06.2017

Schnappschuss

1 Bild

Spruch des Tages 1

Mimoun Azizi
Mimoun Azizi | Hagen | am 08.06.2017

Schnappschuss

1 Bild

Wie weit darf Kritik gehen? 17

Mimoun Azizi
Mimoun Azizi | Hagen | am 07.06.2017

"Wie weit darf Kritik gehen? Steht die Kritik über die Unantastbarkeit der Würde des Menschen? Bedarf die Kritik nicht der Sachlichkeit? Darf man eine Kultur oder eine Religion kritisieren, obwohl man diese weder kennt noch verstanden hat? Ist Kritik, die auf persönliche Ebene geführt wird, die, die uns in Krisen weiterbingen kann? Kritik, die auf Unterstellungen, Vermutungen, Vorurteilen und fehlendem Wissen basiert- ist...

1 Bild

Pause 12

Gitte Hedderich
Gitte Hedderich | Herten | am 21.05.2017

Gestern war ich beim Augenärztlichen Notdienst, ich habe mir durch eine allergische Reaktion eine Netzhauttrübung zugezogen, 10Täge schreib- und Leseverbot. Bis demnächst. L.G.Gitte

1 Bild

5 Euro für eine Röntgen - CD

Kurt Jürgen Gast
Kurt Jürgen Gast | Wesel | am 14.05.2017

Vor einiger Zeit wurden meine LWS und die reche Schulter im MHW in der Röntgenabteilung geröntgt. Nach Mitteilung an die Anmeldung, dass ich gerne eine CD von den Bildern haben möchte wurde mir mitgeteilt, dass ich das mit der Röntgenassistentin abklären müsste. Dieses habe ich getan worauf mir gesagt wurde, dass die CD 5,00 € kosten würde. Auf Nachfrage meinerseits bekam ich zu Hören, dass das der Chef angeordnet hat....

1 Bild

Warum ein sachlicher Diskurs von Nöten ist 7

Mimoun Azizi
Mimoun Azizi | Hagen | am 10.05.2017

Ich beobachte seit einiger Zeit den sogenannten Diskurs um die Reformierung des Islam. Ich bin sogar ein wichtiger Teil davon. Ich war der festen Überzeugung, dass es sich um einen ehrlichen, sachlichen und kritischen Diskurs handeln würde. Ich ging davon aus, dass wir hier über die Leseart diskutieren. Ich bin auch davon ausgegangen, dass wir Ziele haben. Diese auch erreichen wollen. Ich erhoffte mir durch diesen Diskurs...

1 Bild

Die Masern sind zurück

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Wetter (Ruhr) | am 04.05.2017

EN-Kreis. „Masern sind eine der ansteckendsten Erkrankungen überhaupt und alles andere als eine harmlose Kinderkrankheit. Aktuell werden in NRW wöchentlich steigende Fallzahlen verzeichnet. Landesweit waren es im laufenden Jahr bereits mehr als 260.“ Auch wenn der Ennepe-Ruhr-Kreis aktuell noch als masernfrei gilt und dem Gesundheitsamt keine Meldung vorliegt, ist die Mahnung aus dem Kreishaus eindeutig. Schutzimpfungen...

1 Bild

Lücke im Betreuungsrecht

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Oberhausen | am 18.04.2017

Verhindert der Rechtsausschuss, wie 2004, ein klar stellendes Gesetz. Wer in einem Pflegeheim stationär untergebracht ist, kann nur mit seiner Einwilligung behandelt werden. Wie verhält sich der Arzt, die Pflegedienstleitung, wenn schwerwiegende gesundheitliche Beeinträchtigungen drohen und der Betreute dies nicht erkennt oder erkennen will. - Der Bundesrat will in der Stellungnahme - 18/11617 nur den Arzt im...

1 Bild

Der Syrien-Krieg

Mimoun Azizi
Mimoun Azizi | Hagen | am 06.04.2017

Schnappschuss

1 Bild

Ärzte im Ruhrquartier

Mülheim an der Ruhr: Herzquartier | Herzquartier im Ruhrquarter !

1 Bild

Kostenübernahme bei ärztlicher Zweitmeinung

Kornelia Martyna
Kornelia Martyna | Kamen | am 20.02.2017

Wenn eine Operation ansteht, wollen viele Patienten auf Nummer sicher gehen und einen weiteren Spezialisten befragen, ob der Eingriff unvermeidlich ist. Seit Mitte 2015 hat der Gesetzgeber ausdrücklich den Anspruch auf eine solche ärztliche Zweitmeinung festgeschrieben. Und geregelt, dass die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten dafür übernehmen müssen. „Das verbriefte Patientenrecht ist ein wirkungsvolles Rezept –...

1 Bild

Apotheke der Vernunft 3

Jürgen Cordt
Jürgen Cordt | Schwelm | am 01.02.2017

Schwelm: Zentrum | Schnappschuss