Ausbildung

2 Bilder

Dinner for Job

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Unna | vor 35 Minuten

Unna: Kinder- und Jugendhaus Taubenschlag | "Dinner for Job" ist ein gemeinsames Abendessen von Jugendlichen und jeweils einem Gast, mit dem sie zwanglos über dessen Beruf sprechen können. Projektmanagerin Margarete Piekulla und Jugendreferentin Melina Böhmer laden dazu in das Kinder-und Jugendhaus Taubenschlag in Königborn regelmäßig interessante Gäste ein, die ihren Beruf und die Perspektiven in diesem Beruf den jungen Menschen vorstellen. Am Montag waren Silke...

1 Bild

Wo soll es beruflich hingehen? Infomappen zu Ausbildung, Studium und Weiterbildung jetzt auch online

Wesel: Agentur für Arbeit | Ab sofort stehen die digitalisierten Versionen der bewährten Infomappen von planet-beruf.de, abi und durchstarten im Netz zur Verfügung. Berufsorientierung wird so noch anschaulicher und unkomplizierter. Wer schon einmal im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit war, kennt sicher die umfangreichen Infomappen zu allen Berufsfeldern. Mit ihnen kann man sich über geeignete Ausbildungs- und Studienberufe sowie...

5 Bilder

Eistauchen am Lohheider See 1

Michael Jaroch
Michael Jaroch | Duisburg | vor 1 Tag

Duisburg: Lohheider See | Eigentlich wollte der WDR eine Dokumentation über Eistaucher drehen, aber bei Temperaturen deutlich über dem Gefrierpunkt, ist es schwer einen See mit einer Eisdecke zu finden. Trotzdem fanden sich fünf Taucher der Taucher Kamp-Lintfort e.V. zusammen, um am Freitagmorgen in aller Frühe für den WDR ins Wasser zu springen. Ausgerüstet mit Trockentauchanzügen und wohlig warmer Unterkleidung, waren die Wassertemperaturen von 2° C...

1 Bild

Kanzlerin Merkel muss duale Ausbildung verteidigen

Theodor Groesdonk
Theodor Groesdonk | Duisburg | am 06.01.2018

Frankfurt am Main, 13.12.2017 Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) fordert Bundeskanzlerin Angela Merkel auf, sich in Brüssel energisch gegen den Angriff auf die duale Berufsausbildung und die Meisterpflicht zu stellen. Hintergrund ist die Absicht der EU-Kommission, allen Europäern einen freien Berufszugang in jedem EU-Staat zu ermöglichen. Sie schlägt deshalb für neue Regelungen der Berufsausbildung...

1 Bild

Gutes Zeugnis für Lehrer

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 05.01.2018

An der Krankenpflegeschule der Evangelischen Krankenhausgemeinschaft Herne/Castrop-Rauxel unterzogen sich die Lehrer einer Qualitätsprüfung. Mit ihren Leistungen überzeugten sie bereits zum zweiten Mal. Über ein bestandenes Examen freuen sich nicht nur Schüler, sondern auch Lehrer, wenn zur Abwechslung sie es sind, die sich einer Prüfung stellen. Überprüft wurde in diesem Falle das Qualitätsmanagement der Ausbildung an der...

1 Bild

Land in Sicht!

Sigrid Heyl
Sigrid Heyl | Dinslaken | am 20.12.2017

PILGRIM Personal GmbH - eine Firma für Personalvermittlung und Zeitarbeit - ermöglicht vielfältige und attraktive Arbeitsstellen für Personal aus dem Gesundheitswesen und Sozialwesen. Das Duisburger Unternehmen gab einer Mitarbeiterin in Kooperation mit dem Bildungsinstitut BIG aus Essen die Möglichkeit einer verkürzten Ausbildung bei vollem Gehalt. Natascha Eitel ist die erste Mitarbeiterin bei der PILGRIM Personal GmbH,...

1 Bild

Neue Bläserklasse  -MusiKids 2018- 

Marie-Sophie Wanders
Marie-Sophie Wanders | Alpen | am 08.12.2017

Alpen. In diesem Jahr ist es dem Musikverein erneut gelungen eine neue Bläserklasse zu gründen. Der Tag der offenen Tür des Vereins der am 15. Oktober in der Wilhelm-Koppers Grundschule stattfand, war ein voller Erfolg.An diesem Tag hatten alle interessierten Kinder die Möglichkeit alle Instrumente des Vereins auszuprobieren und näher kennenzulernen. Insgesamt brachte der Tag 27 Neuanmeldungen, sodass der Gründung der...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Berufe live Düsseldorf 2018

Katharina Agnes
Katharina Agnes | Düsseldorf | am 08.12.2017

Düsseldorf: Messe Düsseldorf | Am 2. und 3. März 2018 findet die Ausbildungs-, Berufs- und Studienmesse „Berufe live Düsseldorf“ in der Messe Düsseldorf statt. Unternehmen und Hochschulen aus der Region und dem gesamten Bundesgebiet stellen auf der „Berufe live Düsseldorf“ ihre Ausbildungsangebote und Studiengänge vor. Die Messe richtet sich an Jugendliche aller Schulformen, die sich über ihre Möglichkeiten nach dem Schulabschluss informieren möchten. Aber...

6 Bilder

Neue Notfallseelsorger/inn nehmen ihr ehrenamtliche Tätigkeit nach erfolgreicher Ausbildung auf.

Jürgen Spathmann
Jürgen Spathmann | Hilden | am 05.12.2017

Im gesamten Kreisgebiet Mettmann gewährleisten die drei evangelischen Kirchenkreise sowie das katholische Kreisdekanat die Notfallseelsorge an 365 Tagen an 24 Stunden.   Seelsorgerinnen und Seelsorger im Ehren- und im Hauptamt arbeiten zusammen und garantieren mit der Koordinatoren der Ökumenischen Notfallseelsorge Guido Boes und Jürgen Draht eine verlässliche Organisation für die Begleitung von Menschen in...

2 Bilder

Freiwilliges Soziales Jahr mit Gütesiegel

IN VIA-Unna überreicht dem Marienkrankenhaus das erste Qualitätszertifikat „Ich möchte Hebamme werden.“ Vor ein paar Monaten wusste Xenia Cathy Greiner noch nichts von ihrem Wunsch. Seitdem hat die Hagenerin das Fachabitur abgelegt, sich dazu entschlossen, im Marienkrankenhaus Schwerte ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) zu absolvieren, und im Kreißsaal für den Beruf Feuer gefangen. Vermittelt wurde die Stelle von IN VIA...

1 Bild

Ausbildungspaten gesucht

Velbert: Freiwilligen Agentur Velbert | Die vierte Staffel des Projektes Ausbildungspaten ist gestartet. Ziel ist es, jungen Menschen bei der beruflichen Orientierung und bei den ersten Schritten in einer Ausbildung zur Seite zu stehen. Zur Unterstützung der aktuellen Staffel und in Vorbereitung auf die nächste Staffel werden Paten gesucht, die über diese Tätigkeit das Projekt unterstützen möchten. Eine Patenschaft können alle übernehmen, die mitten im...

5 Bilder

Der Segel Club Baldeneysee e.V. bietet neue Sportbootkurse an.

Hans-Peter Schulten
Hans-Peter Schulten | Heiligenhaus | am 25.11.2017

Heiligenhaus: Südring | Was machen Segler im Winter? Da sind sie keinesfalls untätig, sondern bilden sich (die Mitglieder) bzw. Nichtmitglieder weiter. Kaum eine Sportart ist so umweltfreundlich wie das Segeln; und unser Motor (den Wind) gibt es noch kostenlos dazu. Der SCB Heiligenhaus bietet auch in diesem Jahr wieder Führerscheinkurse für Wassersportler an. Im Winter und Frühjahr wird die Theorie vermittelt, im Sommer geht es zur Praxis auf...

3 Bilder

Ghaled nutzt seine Chance im Trimet-Ausbildungszentrum

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 24.11.2017

Ghaled Younis ist Syrer, hat in dem vorderasiatischen Staat seine Kindheit und Jugend verbracht. Vor zwei Jahren ist der 20-Jährige nach Deutschland geflüchtet. Ein neues Land, eine völlig andere Kultur. Ghaled möchte Fuß fassen. Beruflich durchstarten. Der erste Schritt ist getan. Seit drei Monaten absolviert er eine einjährige Einstiegsqualifikation bei Trimet. Damit nicht genug. Anschließend steht für den engagierten...

1 Bild

Da sein, nah sein: Amtseinführung der neuen ehrenamtlichen Notfallseelsorger

Maren Menke
Maren Menke | Velbert-Neviges | am 24.11.2017

Insgesamt 16 zukünftige ehrenamtliche Notfallseelsorger haben ihre Ausbildung im November 2017 abgeschlossen. Am Sonntag, 3. Dezember, werden sie in einem feierlichen und öffentlichen Gottesdienst im Evangelischen Gemeindehaus, Donaustraße 26 in Mettmann, in ihr Amt eingeführt. Die Ausbildung, geleitet von Pfarrer Jürgen Draht und Claudia Stawicki, umfasste 120 Stunden. Zu den Lehrinhalten gehörten die Vermittlung von...

2 Bilder

Berufsperspektiven schaffen

Nils Krüger
Nils Krüger | Essen-Nord | am 17.11.2017

Essen: IHK | Bei einem „Speed-Dating“ wurde der Plenarsaal der IHK zu Essen zu einer Vermittlungsplattform für Jugendliche mit Behinderung in den beruflichen Alltag. In Essen eine Ausbildungsstelle für sich zu finden, kann sich als schwierig erweisen. Noch schwieriger wird es, wenn man selbst beeinträchtigt ist. Um zukünftigen Schulabgängern mit Behinderung eine Möglichkeit zu bieten sich auf dem Ausbildungsmarkt zurecht zu finden,...

2 Bilder

Qualifizierungen für Geflüchtete

Katharina Wieczorek
Katharina Wieczorek | Essen-Nord | am 16.11.2017

Essen: Zentrum für Türkeistudien und Integrationsforschung | Das Pilotprojekt „Eine Chance für Geflüchtete“ zeigt eine positive Rückmeldung. 22 Bewerber sammeln erste Erfahrungen im medizinischen Fachbereich. Das Pilotprojekt „Eine Chance für Geflüchtete“ begründet von der KAUSA Servicestelle Essen und unterstützt von der Ärztekammer Nordrhein und ihre Kreisstelle Essen, dem Jobcenter Essen und der Agentur für Arbeit trägt seine ersten Früchte. Bei dem Projekt geht es vor allem um...

1 Bild

Ausbildung in Zeiten der Digitalisierung aktiv gestalten

Theodor Groesdonk
Theodor Groesdonk | Duisburg | am 10.11.2017

Berufsbildungspolitische Tagung der IG BAU Würzburg, 04.11.2017 Wie geht es weiter mit der Berufsausbildung in Zeiten der Digitalisierung? Diese Frage stand im Mittelpunkt der diesjährigen Berufsbildungspolitischen Tagung der IG BAU vom 3. bis 4. November 2017 in Würzburg. „Die Arbeit 4.0 entwickelt eine immense Bedeutung für die Ausbildung in Berufsschulen. Grundlage der dort vermittelten Lerninhalte sind die...

1 Bild

Informationsveranstaltung am Berufskolleg Wesel am Donnerstag, 16. November

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 09.11.2017

Das Berufskolleg Wesel lädt alle interessierten Eltern und Schülerinnen und Schüler herzlich zu einer umfassenden Informationsveranstaltung am kommenden Donnerstag, 16. November, um 19 Uhr zur Hamminkelner Landstraße 38b ein. Das Berufskolleg Wesel bietet Jugendlichen nach der Klasse 10 der Haupt-, Real- oder Gesamtschule bzw. nach der Klasse 9 des Gymnasiums verschiedene Möglichkeiten, die Fachhochschulreife bzw. die...

1 Bild

Zu wenig Ausbildungsplätze

Pünktlich zur bundesweiten Bilanz zum Ausbildungsjahr kamen alle Mülheimer Ausbildungsmarktpartner zusammen, um ein Resümee zu ziehen. Die Agentur für Arbeit Mülheim, die Sozialagentur Mülheim, die IHK zu Essen, der Deutsche Gewerkschaftsbund DGB und die ver.di Bezirksvertretung Mülheim-Oberhausen trafen sich dazu gemeinsam mit Doktor Christiane Schneider in ihrer Praxis für Kieferorthopädie. Die Bilanz zeigt: Mülheim hat zu...

1 Bild

Sportboot See-Ausbildung in Oberhausen

Ulrich Küppers
Ulrich Küppers | Oberhausen | am 07.11.2017

Der Oberhausener Segel-Club OSC startet am 21. November mit der ehrenamtlichen Ausbildung zum amtlichen Führerschein SBF-See. Wer ein Sportboot mit mehr als 15 PS auf See oder an der Küste führen will, der braucht den amtlichen Sportbootführerschein-See. Dieser gilt gleichermaßen für Motor- und Segelboote. Der OSC bietet seinen Mitgliedern die Möglichkeit, den SBF-See preiswert zu erwerben. Kursbeginn ist der 21.November um...

1 Bild

Info-, Beratungs- und Anmeldetag bei der Johannes-Kessels-Akademie Gladbeck

Eva-Maria Lehwald
Eva-Maria Lehwald | Gladbeck | am 06.11.2017

Gladbeck: Johannes-Kessels-Akademie e.V. Gladbeck | Wir machen Schule                       – machen Sie mit! Sie interessieren sich für eine Ausbildung als Erzieher/-in, möchten Kinderpfleger/-in oder Sozialassistentin/ Sozialassistent werden oder das Abitur/ Fachabitur machen und gleichzeitig Erzieher/in werden? Dann informieren Sie sich in der Johannes-Kessels-Akademie, Katholisches Berufskolleg in Gladbeck, Allensteiner Str. 22, am Donnerstag, den 16.11.2017 von...

1 Bild

Annika Horstmann und Jonas Rothe wurden mit dem Jordan-Mai-Award-2017 ausgezeichnet

Wolfgang Heinberg
Wolfgang Heinberg | Gelsenkirchen | am 03.11.2017

Gelsenkirchen: Sankt Marien-Hospital-Buer | Um die Bedeutung qualifizierter Pflege und damit den Wert einer guten Pflegeausbildung zu betonen, ehrt die Jordan Mai Krankenpflegeschule in jedem Jahr den/die Beste/n eines Examenskurses. 2017 erhielten zum ersten Mal zwei Auszubildende mit der identischen Gesamtnote 1,3 diese Auszeichnung. Im Rahmen der feierlichen Zeugnisübergabe überreichte der Vorsitzende des Fördervereins und Vorstandsmitglied der Jordan Mai...

4 Bilder

Inklusive Ausbildung im APX - Römischer Schiffsbau schafft Ausbildungsplätze für Jugendliche mit Behinderung

Markus Decker
Markus Decker | Xanten | am 29.10.2017

Xanten: Region Xanten | Diese Projekt hat Vorzeigecharakter, denn vor zwei Jahren kam in der Werft des LVR-Archäologischen Parks Xanten (LVR-APX) die Idee auf Ausbildungsplätze für Jugendliche mit Behinderung zu schaffen und zwar für die Bereiche historischer Schiffsbau und Holzverarbeitung. Seit September ist es offiziell, das in der Werft des APX nicht nur Nachbauten römischer Schiffe gebaut werden, sondern auch der Nachwuchs für das...

1 Bild

Rohrmeisterei begrüßt die Neuen

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Schwerte | am 25.10.2017

Fünf junge Menschen haben in diesen Wochen ihre Ausbildung in der Rohrmeisterei aufgenommen – eine angehende Restaurantfachfrau, eine angehende Köchin und zwei Köche, sowie eine Fachkraft für Veranstaltungstechnik. Im Rahmen des Flüchtlingsprojekts haben außerdem zwei weitere Mitarbeiter eine Einstiegsqualifizierung begonnen. Die „Neuen“ wurden im Rahmen eines Auszubildenden-Treffens begrüßt und erhielten alle wichtigen...

1 Bild

„Africa Positive“-Jugendgruppe im HELLWEG Bau- und Gartenmarkt

Dortmund: HELLWEG Bau- und Gartenmarkt | „Erzähl mal, wie du es geschafft hast!" Unter diesem Motto besuchte die Jugendgruppe des Vereins „Africa Positive“ den HELLWEG Bau- und Gartenmarkt in Dortmund-Kley. Der Besuch war Teil des gleichnamigen Projekts, das sich in erster Linie an jugendliche Menschen zwischen 12 und 27 Jahren, mit vorwiegend afrikanischem Migrationshintergrund, richtet. Im Rahmen des Projekts wird den Jugendlichen die Möglichkeit geboten, mit...