Ausflug

1 Bild

Unfassbar - Jetzt auch noch in der Gruga 8

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | vor 4 Stunden, 41 Minuten

Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema Ausflug
28
25
23
22
1 Bild

Essen die Tulpenstadt

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | vor 19 Stunden, 42 Minuten

Schnappschuss

6 Bilder

Die Quitte

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Süd | vor 20 Stunden, 45 Minuten

Essen: Grugapark | gehört wie der Apfelbaum zu der Familie der Rosengewächse. Erste Nachweise über kultivierte Quitten aus dem Kaukasus reichen 4000 Jahre zurück, in Griechenland findet man sie ab 600 v. Chr., bei den Römern ab 200 v. Chr. In Mitteleuropa wird sie erst seit dem 9. Jahrhundert angebaut.

26 Bilder

Von A wie Amen bis Z wie Zustimmung 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | vor 22 Stunden, 21 Minuten

Amen drückt die eigene Zustimmung zu Gebet und Segen anderer oder die Bestätigung des Vorgebeteten in der Liturgie aus. Das hebräische Wort Amen stammt aus der jüdischen Bibel. Später wurde dieses im christlichen Alten und Neuen Testament übernommen und noch später in den Islam getragen. Die Formel ist daher auch im Gebet und Gottesdienst von Christen und Muslimen üblich und einer der Begriffe, die in identischer Form im...

4 Bilder

Farbattacke auf Kunstwerke 6

Wuppertal: Skulpturenpark Waldfrieden | Unbekannte Täter haben Kunstwerke im Skulpturenpark Waldfrieden in Wuppertal mit Farbe beschmiert. Zur Zeit laufen die Ermittlungen und der Park bleibt vorerst geschlossen. Die Cragg Foundation teilte mit, dass die Wiederherstellung der beschädigten Skulpturen in Kürze abgeschlossen sein wird. Der reguläre Parkbetrieb könne ab kommenden Donnerstag wieder aufgenommen werden.

14 Bilder

Neue Skywalks... 7

braucht das Land!

1 Bild

Sag mir wo du stehst und ich sag dir wer du bist 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Süd | vor 4 Tagen

Essen: Grugapark | Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Da habe ich noch ein Dia gefunden 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 21.04.2018

Schnappschuss

1 Bild

Mit dem Roten Kreuz auf Tour gehen - Tagesfahrt nach Amsterdam

Christian Lange
Christian Lange | Wattenscheid | am 20.04.2018

Bochum: DRK-Wattenscheid | Die Tradition der Tagesfahrten setzt das Deutsche Rote Kreuz aus Wattenscheid auch in 2018 fort und startet diesmal schon im Frühjahr und fährt am Samstag, 19.05.2018 nach Amsterdam in den Niederlanden. Der Ausflug unter der Leitung der Rotkreuzler Thorsten Junker und Markus Eisenhuth findet mit einem modernen Reisebus nebst Bordtoilette statt, Rollatoren können ebenfalls mitgenommen werden.Die Abfahrt erfolgt schon um...

9 Bilder

Wenn man schon so ein Panorama vor der Tür hat, sollte man auch ein Foto machen. 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 19.04.2018

Eine Möglichkeit für die Erstellung von Panoramabildern mit gewöhnlichen Kameraobjektiven stellte 2009 der japanische Kamerahersteller Sony vor: „Sweep Panorama“. Kameras mit dieser Funktion werden freihändig bei gedrückt gehaltenem Auslöseknopf geschwenkt, wobei automatisch in passenden Winkelabständen Einzelbilder aufgenommen werden. In der Kamera erfolgt prompt das Zusammenfügen zu einem Panoramabild.

26 Bilder

Das Wochenend-Rätsel - In dieser Ortschaft ist es zu sehen, das.... 25

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 19.04.2018

Haus, welches seinerzeit von einem dt. Arzt mit seiner Familie bewohnt wurde. Dieser Arzt holte aufgrund seiner brillianten Heilkunde Patienten aus aller Welt ins Bergische und machte aus der kleinen Ortschaft einen Kurort. Wer ist gemeint?

1 Bild

So groß war der! 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 18.04.2018

Schnappschuss

1 Bild

Still und starr ruht der See 4

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 18.04.2018

Schnappschuss

1 Bild

Bootsfahrt am Rhein zum Weltwanderfischtag

Thomas Traill
Thomas Traill | Wesel | am 18.04.2018

Am kommenden Samstagnachmittag ist „Weltwanderfischtag“. Aus diesem Anlass laden wir zu einer Bootsfahrt bei voraussichtlich bestem Wetter auf dem Flürener Altrhein ein. Im Mittelpunkt des Tages werden wandernde Fischarten wie Lachs, Aal, Maifisch und Stör stehen. Die Bootstour wird mit Vorträgen verfeinert: Eine Einführung in das Leben der Schuppenträger gibt uns ein Weseler Fischer. Eine Expertin des Landes NRW bringt uns...

3 Bilder

Auch 2018 dampft der Kessel noch.

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 18.04.2018

Technische Daten des Raddampfers Kaiser Wilhelm Baujahr: 1899 / 1900 in Dresden Stapellauf: 20. Mai 1900 Länge: 57,20 m Breite über Spanten: 4,48 m Breite über Radkästen: 8,38 m Tiefgang: 0,60 m bis 0,93 m Leistung: 168 PS, 45 U/min Verbrauch: 150 kg Steinkohle pro Stunde Antrieb: 2 Schaufelräder, Ø 3,20 m Kessel-Baujahr: 1954 Kesselvolumen: 4.200 Liter Flusswasser Schornstein: 5 m Höhe, Ø 0,85 m Ladung: 12...

2 Bilder

Ein kleiner Helfer auf vier Pfoten leistet Großes: Opferschutzhündin Peng auf der Faszination Heimtierwelt

Natalie Broll
Natalie Broll | Düsseldorf | am 16.04.2018

Düsseldorf: Areal Böhler | Außergewöhnlicher Gast auf der Messe „Faszination Heimtierwelt“ am 24.06.2018 // Im Rahmenprogramm: Opferschutzhündin Peng mit ihren zweibeinigen Kollegen Florence Buttler und Stephan Boscheinen Ein ungewöhnliches Programmhighlight der diesjährigen Heimtiermesse „Faszination Heimtierwelt“, die am 23. und 24. Juni 2018 zum zweiten Mal in den Alten Schmiedehallen auf dem AREAL BÖHLER in Düsseldorf stattfindet, wird der...

12 Bilder

Zur Entschleunigung ins Weserbergland 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Kettwig | am 15.04.2018

Zwischen Solling und Reinhardswald, an der schönen Weser gelegen, erreicht der Reisende das kleine Schneewittchendorf Gieselwerder. Unterhalb des Dornröschenschlosses Sababurg liegt dieser historische Ort, der Schneewittchen mit seinen sieben Zwergen beheimatet hat. Wer den Weserradweg R1 von Hann. Münden weserabwärts Richtund Bad Karlshafen fährt, durchquert auf halber Strecke Gieselwerder. Dass die Gebrüder Grimm in...

1 Bild

„Geschichtsforscher“ erleben das römische Lagerleben

Carolin Plachetka
Carolin Plachetka | Kamen | am 15.04.2018

Auf einer eintägigen „Forschungsreise“ ins Stadtmuseum Bergkamen tauchte die Klasse 5a des Städtischen Gymnasiums Bergkamen in das Alltagsleben im Römerlager Oberaden ein. Bergkamen. „Konnten die römischen Wachmänner ihre Feinde auch im hohen Gras sehen?“, „Warum trugen die Römer immer Sandalen?“- wissbegierig lauschten die 24 Schüler*innen der Museumsmitarbeiterin Lena Lewald und zeigten ihr großes Interesse mit vielen...

21 Bilder

Das Wochenend-Rätsel - Unterhalb der Rose liegt eine Kirche, die von Franziskanern behütet.... 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Kettwig | am 12.04.2018

Diese Kirche befindet sich in NRW und im Ortswappen ist ein Wehrturm abgebildet, der an einem Bach steht. Wie heißt die Kirche?

56 Bilder

Mal über den Tellerrand schauen.... 7

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Duisburg | am 12.04.2018

Duisburg: Ruhrort | in dem Fall nach Duisburg, genauer gesagt nach Ruhrort. Das Schöne am Lokalkompass ist, dass Bürgerreporter aus unterschiedlichen Städten gerne Ausflugsberichte über andere Orte schreiben. Ich kenne nette Reporter und Fotografen, die interessante Berichte über unseren Baldeneysee geschrieben haben. 99 % von dem, was sie uns mitteilten, war mir nicht fremd. Aber dieses 1 %, was ich nicht kannte, hat es mir angetan. Heute habe...

1 Bild

Ausflug nach Freudenberg

Holzwickede: Rathaus | Im Rahmen ihrer kulturellen Veranstaltungen für Seniorinnen und Senioren unternimmt die Gemeinde Holzwickede am Mittwoch, 16. Mai, einen Ausflug in den Luftkurort Freudenberg. Die Abfahrt ist gegen 9 Uhr ab Holzwickede und die Rückfahrt gegen 16 Uhr geplant. Freudenberg, dass kleine Städtchen zwischen Rothaargebirge und Westerwald, bietet mit seinen schwarz-weißen Fachwerkhäusern ein einzigartiges historisches...

4 Bilder

Ein Klo im Wald 4

Barbara Wolbring
Barbara Wolbring | Wesel | am 09.04.2018

Ein Klo im Wald ist immer mal von Nöten. Hier in der Nähe von Gut Schwarzenstein, dachte sich ein besorgter Mitbürger, daß Wanderer oft ihre Notdurft einfach im Wald "fallen" lassen müssen , und stellte eine Toilette auf. Um die dort Sitzenden nicht zu stören, legte er ein paar Meter weiter ein Waschbecken hin. Sicher soll hier bald eine richtige Wasserleitung kommen ,damit man sich auch ordentlich die Händewaschen kann....

7 Bilder

Lokales aus Düsseldorf - Mit dem Auto von Benrath nach Gerresheim 13

Bruni Rentzing
Bruni Rentzing | Düsseldorf | am 08.04.2018

Düsseldorf: Unterwegs | * Einfach mal aus dem Auto raus fotografiert! ;-) Irgendwie gibt es doch immer etwas zu sehen! Finde ich! :D Am schönsten fand ich den tollen Lieferwagen... der fällt echt auf! Guten Start in die Woche wünscht Bruni

13 Bilder

Wenn Flamingos Tango tanzen,

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Süd | am 08.04.2018

Essen: Grugapark | geht das solange gut, bis sie sich auf die Füße treten. Dann gibt es etwas Stunk und zum Schluß haben sich alle wieder lieb!

13 Bilder

Die Kirche Saint Nicolas

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 08.04.2018

Die Kirche Saint Nicolas von Brüssel , erbaut um 1125 , ist eine der ersten vier Kirchen der Stadt Brüssel und am besten noch erhalten. Die Nikolauskirche geht zurück auf eine Stiftung Brüsseler Kaufleute im 11. oder 12. Jahrhundert zu Ehren ihres Schutzpatrons, des hl. Nikolaus von Myra. Der romanische Bau stürzte 1367 ein und wurde durch eine spätgotische Kirche ersetzt, die noch Grundriss und Raumcharakter der heutigen...