Ausstellungseröffnung

3 Bilder

Franz Ott - Phantastisches vom Meister-Maler

Petra Zapatero
Petra Zapatero | Unna | vor 4 Tagen

Unna: Galerie Zapatero | Vom 8. Juli bis zum 07.September 2018 präsentiert das `Interaktive Künstlerhaus´ Galerie Zapatero die phantastischen Malereien des Franz Ott. Die Kunst von Franz Ott leistet ihrem Beitrag zur Situation unserer Welt. "Kunst darf auch schon mal den Bogen überspannen!" Nach diesem Motto bringen die sehr komplexen großformatigen Bilder ungewöhnliche Zusammenhänge auf ungewöhnliche Art zusammen. Musikalisch wird diese...

Bildergalerie zum Thema Ausstellungseröffnung
10
8
7
6
2 Bilder

intego lädt zur Ausstellungseröffnung ein

Klaus Bednarz
Klaus Bednarz | Oberhausen | am 08.06.2018

intego Oberhausen lädt am Mittwoch, 13. Juni, ab 13 Uhr, zu einer Ausstellungseröffnung und Vernissage ins Technische Rathaus nach Sterkrade, Bahnhofstraße 66, ein. Ein beliebtes sowie gut besuchtes Kurs-Angebot im Bereich kreative Freizeitgestaltung ist auch die intego-Malgruppe, welche sich wöchentlich seit nunmehr sechs Jahren in den Räumlichkeiten der Kontakt- und Beratungsstelle am Friedensplatz 8 zur gemeinsamen...

Ausstellungseröffnung im Landtag NRW

"65 Jahre Malteser Hilfsdienst e.V. in Nordrhein-Westfalen". Den Titel trägt die neue Ausstellungseröffnung, die ab dem 13. Juni im Landtag zu sehen ist.  Die Geschichte des Malteser Hilfsdienstes in Nordrhein-Westfalen, die vor 65 Jahren in Münster begonnen hat, steht im Mittelpunkt einer neuen Ausstellung im Landtag. Am 1. Januar 1953 begann in der westfälischen Metropole die Ausbildungstätigkeit der neu gegründeten...

5 Bilder

KUNST IN DER RUHRSTRASSE - noch bis 29. Juni 2018 N.K.MIP, der malende Banker

Mülheim an der Ruhr: TOP - KUNSTEVENT IM JUNI 2018 KOMMT IN DIE STADT AM FLUSS: | MIP59 - Perspektivwechsel  - Ausstellung kommt  2018 in die Stadt Mülheim In der Stadt Mülheim findet ab 10. Juni 2018 ein "Perspektivwechsel" statt: so zu lesen auf den Ankündigungsplakaten des privaten Kunstmuseums Mülheim an der Ruhrstraße 3 in den weitläufigen Räumlichkeiten der Galerie an der Ruhr. Der malende Banker kommt nach Mülheim Der auch als malender Banker bekannte N.K.MIP alias Christoph Brée zeigt in...

8 Bilder

Freizügigkeit in Europa

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Kamen | am 15.05.2018

Kamen: Stadthalle | Das Kunstprojekt „Europa ohne Schlagbaum“ ist ab jetzt im Foyer der Kamener Stadthalle zu sehen. Die Ausstellung, die zum Programm zum 50-jährigen der Stadt Kamen gehört, wurde am Montag um 18 Uhr eröffnet. In einer offenen Ausschreibung hatten die Initiatoren des Kunstprojektes, die Musikschule und der Künstlerbund Schieferturm e.V. Künstlerinnen und Künstler zur Teilnahme eingeladen. Letztlich gab es mehr als ein Dutzend...

1 Bild

Ausstellungseröffnung "Heimat Niederrhein"

Rainer Ise
Rainer Ise | Weeze | am 09.05.2018

Kevelaer: Sparkasse Kevelaer | Der Fotoclub „Lichtstark“ lädt am 18.05.2018 um 10:00 Uhr zur Eröffnung der Ausstellung „Heimat Niederrhein“ in die Filiale Kevelaer der Verbundsparkasse Goch-Kevelaer-Weeze in die Busmannstraße 31-35 ein. Der Fotoclub möchte als kreative Gruppe Fotobegeisterter vom linken Niederrhein das gemeinsame Hobby pflegen und erweitern. Zurzeit besteht der Club aus 12 Mitgliedern, die sich regelmäßig in Issum am Niederrhein...

1 Bild

ART & CARS - Ausstellung in der Hochschule der bildenden Künste Essen

Liselotte Bombitzki
Liselotte Bombitzki | Duisburg | am 05.05.2018

zur Präsentation von „ART OF NEDSCHROEF“ laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein. 20 Studierende der HBK Essen haben rund 60 Modellautos der Renault Alpine A110 unter dem Motto „Engineering“ künstlerisch gestaltet. Das niederländische Unternehmen Nedschroef ist Zulieferer für die Automobilindustrie und hat in Kooperation mit der HBK Essen das Kunstprojekt umgesetzt. Im Rahmen der Eröffnung wird die HBK Essen die besten...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

KUNST: Öffentliche Führung in der Ruhrstraße 3 - Eintritt und Parken frei

Mülheim an der Ruhr: ...da geh ich heute hin: Kunstgenuss in der Ruhrstraße 3 im Kunsthaus KuMuMü | AKTUELL MALEREI VON MAX MANFRED QUEISSER in der Galerie an der Ruhr ...jeden Monat eine Ausstellung im #KuMuMü, das bringt gute Stimmung in die Kunststadt an der Ruhr - auf viele Besucher und spannende Begegnungen freut sich das Künstler-Team der #GalerieRuhr in der Ruhrstraße 3 zusammen mit der Familie des Künstlers (Führungen durch Gerlinde Queißer unter 0178 778 2403 vereinbaren) - Eintritt und Parken frei (Eröffnung 4....

3 Bilder

Exkursion des Mülheimer Kunstvereins KKRR nach Düsseldorf „Black & White im Kunstpalast“ – der Eintritt ist frei

Mülheim an der Ruhr: Kunstinteressierte Mülheimer treffen sich in der Ruhrstraße 3 im KuMuMü : | Der Mülheimer Kunstverein KKRR hat wieder ein Kartenkontingent und am 4. Mai 2018 ein Shuttle bereitgestellt und besucht die Ausstellung "Black an White - Von Dürer bis Eliasson", Kunstwerke in Schwarz-Weiß und in feinen Grauabstufungen im Kunstpalast Düsseldorf. Arbeiten von Andrea Mantegna, Peter Paul Rubens, Rembrandt van Rijn, Arbeiten von Pablo Picasso, Jackson Pollock, Bridget Riley, Gerhard Richter, Heinz Mack und...

1 Bild

Eröffnung der Sonderausstellung "Ingenieurskunst in Ziegel und Stahl"

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 18.04.2018

Wesel: Bislich | Am Sonntag, 22. April, wir die Sonderausstellung mit dem Titel "Ingenieurskunst in Ziegel und Stahl - Pasqualini und die Bailey Bridge" im Deichdorfmuseum Bislich eröffnet. Inhalt der Ausstellung wird die Gegenüberstellung des italienischen Renaissancebaumeister Alessandro Pasqualini (1493 bis 1559) und des britischen Erfinder und Ingenieur Sir Donald Coleman Bailey (1901 bis 1985). Es geht um die Unterschiede und Parallelen...

4 Bilder

Cornelia Wissel stellt das Hauptwerk zur Ausstellung oxymoron vor

Mülheim an der Ruhr: KuMuMü - Kunstmuseum Mülheim an der Ruhrstraße 3 zeigt museale Einzelausstellung in allen Räumen - Eröffnung 13. April 2018 um 19:00 Uhr : | Beim Presserundgang in der Mülheimer Ruhr Gallery in der Ruhrstraße erläuterten die Künstlerin Cornelia Wissel und Galerieleiter Ivo Franz die Schau "oxymoron", die vom 14. April bis 29. April 2018 in der Ruhrstraße 3 im historischen Stammsitz der Tengelmann-Gründerfamilie Schmitz-Scholl stattfindet. Die Mülheimer Künstlerin Cornelia Wissel gibt einen umfassenden Einblick in ihr Schaffen der vergangenen Jahre und zeigt...

1 Bild

Ausstellung 1

ralf lüttmann
ralf lüttmann | Duisburg | am 07.04.2018

Schnappschuss

2 Bilder

April-Ausstellung im Atelierhaus Gruppe Elf: Vernissage am Sonntag, 08.04.2018 ab 11:00 Uhr

Daniela Werth
Daniela Werth | Bochum | am 05.04.2018

Bochum: Atelierhaus | Vernissage "Sichtweisen" - Fotocollagen von Monika Raabe Eine Ausstellung der Fotokünstlerin Monika Raabe, die mit ihren neuen Collagen im Atelierhaus der Gruppe 11 in Altenbochum zu Gast ist. Raabes Sicht der Dinge zeigt eine deutliche Vorliebe für Details, die sie erst fotografiert und dann zusammenfügt (collagiert), so dass neue, komplexere Strukturen daraus entstehen, wodurch das ursprüngliche Motiv stark verfremdet...

1 Bild

Foto-Ausstellung im Westfalen bad bis zum 8. April 2018

Hans-Jürgen Quass
Hans-Jürgen Quass | Hagen | am 03.04.2018

Hagen: Quass | Schnappschuss

4 Bilder

Blick zurück nach vorn . IndustrieKultur aus Sicht von Rita-Maria Schwalgin

Dortmund: Haus Rode | Nein, aktuelle Fotos findet man nicht im Haus Rode. Die ab 5. April im Rode ausgestellten Fotografien von Rita-Maria Schwalgin zeigen ihren ganz individuellen Blick auf die größte und wohl zeitlich längste Baustelle der Stadt Dortmund: den Umbruch auf Phoenix Ost und West. Der Schwerpunkt liegt auf den Jahren vor der Seeflutung, „damals“ als der Stahlstandort Hörde verschwand, Neues erst zu erahnen war, Skeptiker ihre...

3 Bilder

150 Jahre Bergbau in Horst: Senioren und Besucher im AWO – Seniorenzentrum Horst sagen Danke. 3

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 12.03.2018

Gelsenkirchen: AWO Seniorenzentrum Gelsenkirchen Horst | Als am 21. Februar dieses Jahres die Ausstellung „150 Jahre Bergbau in Horst“ im Foyer des Seniorenzentrum in Horst am Marie – Juchacz – Weg eröffnet wurde, war der Andrang groß. Reinhold Adam und seine engagierten Mitstreiter stellten eine wunderbare Ausstellung über „150 Jahre Bergbau in Horst“ zusammen. In den Glasvitrinen sind Allerhand Antiquitäten und Reliquien aus der Bergbauvergangenheit unserer Heimatregion zu...

Willkommen im Dschungel

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 03.03.2018

Die Ausstellung "Welcome to the jungle" ist vom 3. März bis zum 21. Mai 2018 zu den gewohnten Öffnungszeiten in der Kunsthalle Düsseldorf zu sehen. Es handelt sich dabei um den dritten und damit letzten Teil der kleinen Ausstellungsreihe, die sich die Kunsthalle zu ihrem 50. Geburtstag selbst gönnt. Künstler wie Oto Hudec, Kota Takeuchi, Alvaro Urbano, Laura Lima, Cinthia Marcelle, Mario Pfeiffer und andere zeigen...

2 Bilder

Kunstausstellung der Essener Künstlerin Tanja Weidenbörner

Tanja Weidenbörner
Tanja Weidenbörner | Hilden | am 24.02.2018

Hilden: Denecke Zahnmedizin | Ganze 23 Gemälde präsentiert Tanja Weidenbörner ab dem 28. Februar 2018 in der Praxisklinik Denecke Zahnmedizin in Hilden. Die Ausstellung wird bis Ende Mai 2018 zu besichtigen sein. Die Vernissage findet am Mitwoch, den 28.Februar 2018 um 19.30 Uhr statt und alle Interessierten sind eingeladen mit der vor Ort anwesenden Künstlerin und einem Glas Prosecco die umfangreiche Präsentation ihrer Werke zu eröffnen. Dabei...

1 Bild

Ausstellung

Nicole Tenge
Nicole Tenge | Herne | am 23.02.2018

Herne: Galerie des Schollbrockhauses | Saisonauftakt Die Künstler Nicole Tenge und Wilfried Weiss, eröffnen die Ausstellungssaison unter dem Titel "Rendezvous der Farben" in der Galerie Schollbrockhaus, Karl-Brandt-Weg 1, 44629 Herne. Der Titel verspricht eine vielfältige von Farben geprägte Ausstellung. Es werden unter anderem sinnliche Bilder von Nicole Tenge zu sehen sein, die mit Schwarzlicht beleuchtet eine spannende Dynamik entwickeln. Auf zwei...

4 Bilder

KUNSTTERMIN: CORNELIA WISSEL "OXYMORON" MUSEALE EINZELAUSSTELLUNG IN DER STADT MÜLHEIM AN DER RUHR

Mülheim an der Ruhr: Museale Einzelausstellung in der Kunststadt Mülheim an der Ruhr - | Die Ausstellungsmacher der Mülheimer Galerie in der Ruhrstraße 3 haben im Kunstjahr 2018 Cornelia Wissel für eine museale Einzelausstellung im gesamten Haus gewinnen können. Über Cornelia Wissel Als Interieurmaler untersucht Cornelia Wissel Alltagsgegenstände auf ihren ästhetischen Gehalt. Besonders interessant findet sie Gegenstände, die zunächst keine ästhetische Bedeutung zu haben scheinen. Wissel möchte die...

4 Bilder

Werkschau der Malschule Szlapka

Daniela Werth
Daniela Werth | Bochum | am 09.02.2018

Bochum: Atelierhaus | Ein halbes Jahr lang haben sich Schüler meiner Malschule – Anfänger wie Fortgeschrittene - experimentell mit Bildgestaltung, Techniken und Ideenentwicklung auseinandergesetzt. Am Freitag, den 16.02. von 18 bis 20 Uhr zeigen drei der Teilnehmer (Sabine Herbst, Bea Picione und Reinhard Rohde) ihre Werke im Ausstellungsraum der Gruppe Elf, Velsstrasse 19 in Altenbochum. Die Ausstellung endet am Samstag, den 24.02. von 17...

11 Bilder

Ausstellung von Andreas Wiciejowski und Knut Conrad im Art Café Heiligenhaus

Beate Carbuhn
Beate Carbuhn | Heiligenhaus | am 06.02.2018

Heiligenhaus: Art Café | Der Kunstmaler Andreas Wiciejowski aus Duisburg und der Fotograf Knut Conrad Mitglied im VHS-Fotoclub Velbert-Heiligenhaus präsentieren ihre Arbeiten vom 27.01. bis zum 22.02.2018 im Art Café Kunstraum Heiligenhaus, Hauptstr. 217, zum Thema "Portraits". Die Eröffnung war ein Riesenerfolg und es herrschte ein großer Andrang.

2 Bilder

Vernissage des Meister Malers ´ Franz Ott ´ in der Galerie G18

Mike Mendoza
Mike Mendoza | Dortmund-Ost | am 06.02.2018

Dortmund: Galerie-G18 | Wir freuen uns, euch den Meistermaler ` Franz Ott ´ in unserer Galerie G18 präsentieren zu dürfen. Eine Retrospektive seines Schaffens und ein MUSS für jeden Kunstliebhaber. Beginn der Vernissage : Freitag, den 16.02 ab 18 Uhr bis 22 Uhr Sonntag, den 18.02 ab 16 Uhr bis 20 Uhr Freitag ab 18 Uhr.....Einführung von Anette Göke             ab 19 Uhr.....Musik-Video Perfomance             ´ Les Petite Bonbons...

1 Bild

Total tierisch

Ulrike Friebel
Ulrike Friebel | Essen-Süd | am 04.02.2018

Essen: Beginenhof / Café Machwatt | „Total tierisch“ erscheint demnächst das Café MachWatt im Essener Beginenhof an der Goethestr. 63-65. Die Hattinger Malerin Monika Pahl eröffnet am Samstag , den 10. Februar 2018 ihre gleichnamige Ausstellung von Tierstudien, die sie als Hommage an unsere Mitwesen versteht. Die Schülerin des Essener Künstlers Eugen Bednarek spielt dabei mit kräftigen Farben und verwirrt die Betrachter mit lilafarbenen Kamelen, blauen...

2 Bilder

Gleich zwei Ausstellungseröffnungen

Walter Demtröder
Walter Demtröder | Witten | am 01.02.2018

Witten: Märkisches Museum | Gleich zwei Ausstellungen werden am Freitag, 2. Februar, um 19 Uhr im Märkischen Museum an der Husemannstraße 12 eröffnet: „Informel international – Auszüge aus der Sammlung Haniel“ und „Möglichkeiten von Malerei“. In Kooperation mit dem Unternehmen Franz Haniel & Cie. GmbH wurden im Wittener Museum bedeutende Werke der informellen Kunst aus der umfangreichen Haniel-Sammlung zusammengetragen. Im Fokus stehen unter anderen...