Auto

1 Bild

Achtung: Hier stehen die Blitzer

Florian Peters
Florian Peters | Witten | vor 2 Tagen

Die Polizei möchte Sie und Ihre Familie vor schweren Unfällen schützen. Zu schnelles Fahren gefährdet alle - überall. Unter diesem Motto finden auch von Montag, 23., bis Sonntag, 29. Januar, Radarkontrollen in Witten statt. Die Polizei plant an folgenden Punkten zu kontrollieren: Montag: Schneer Weg Dienstag: Billerbeckstraße Donnerstag: Bommerfelder Ring Freitag: ...

Bildergalerie zum Thema Auto
33
32
30
30
1 Bild

Heftiger Auffahrunfall mit drei Beteiligten und vier Verletzten in Witten-Annen

Florian Peters
Florian Peters | Witten | vor 3 Tagen

Vier verletzte Personen und 17.000 Euro Sachschaden - das sind die Folgen eines Auffahrunfalls vom Mittwoch, 18. Januar, in Witten-Annen. Gegen 07.50 Uhr befuhr ein Autofahrer (51) aus Castrop-Rauxel die Dortmunder Straße in Richtung Witten-Zentrum. An der Kreuzung Dortmunder Straße mit den Straßen "Im Wullen" und Freiligrathstraße "knallte es heftig", nachdem der 51-Jährige mit seinem Skoda auf zwei an einer roten Ampel...

1 Bild

Ordnungsamt bremst Raser aus

Florian Peters
Florian Peters | Witten | vor 3 Tagen

Zu schnelles Fahren gefährdet ist im Straßenverkehr der Killer Nr. 1! Daher kontrolliert das Ordnungsamt von Montag, 23., bis zum Samstag, 28. Januar, wieder die Geschwindigkeit. An folgenden Stellen werden Raser geblitzt: Montag: Crengeldanzstraße, Wittener Straße, Herbeder Straße Dienstag: Bodenborn, Hardel, Meesmannstraße, Mittwoch: Ardeystraße, Eckardtstraße, Holzkampstraße, Donnerstag: In...

1 Bild

Auto gerät ins Rutschen und prallt gegen Brückenpfeiler

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 3 Tagen

Eine junge Frau geriet am Mittwoch mit ihrem Suzuki Swift auf winterglatter Fahrbahn ins Rutschen und prallte vor einen Brückenpfeiler. Sie verletzte sich hierbei leicht. Ihr Auto musste abgeschleppt werden. Die 22-jährige Autofahrerin war mit ihrem Suzuki auf dem Volmeabstieg in Richtung Delstern unterwegs. Gegen 23.15 Uhr verlor sie auf der winterglatten Fahrbahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug und prallte gegen einen...

2 Bilder

Schwertransport im Dienste des Umweltschutzes

Florian Peters
Florian Peters | Witten | vor 3 Tagen

Am Donnerstag, 19. Januar, kommt es zu Behinderungen des Straßenverkehrs auf den Autobahnen A43 und A40 von Witten-Heven nach Duisburg. Hintergrund ist der Transport eines Stelzenbaggers der Bezirksregierung Düsseldorf. Die Reise beginnt um 22 Uhr an der Schleuse Herbede und führt auf dem Straßenweg bis in den Duisburger Hafen. Dort wird der Bagger umgebaut. Nach dem Herausheben des 60 t-Baggers durch zwei Schwerlastkräne...

1 Bild

Wer hat die Radmuttern gelockert?

Lokalkompass Hilden
Lokalkompass Hilden | Hilden | vor 5 Tagen

Aktuell beschäftigt das zuständige Verkehrskommissariat der Kreispolizeibehörde Mettmann ein Fall eines "gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr" in Hilden: Eine 25- jährige Fahrzeugführerin nahm ihren grauen VW Golf am Montag, 16. Januar, nach einer längeren Standzeit - vom 9. Januar bis zum 16. Januar - in einer Parkbucht an der Hoffeldstraße in Höhe der Hausnummer 44 wieder in Betrieb und fuhr mit ihrem Fahrzeug auf...

1 Bild

Mit dem eigenen Auto auf „Du und Du“ - Der „Ladies Day“ im Autohaus Austinat verrät Tipps und Tricks rund um Ihr Auto

Julia Colmsee
Julia Colmsee | Essen-Steele | am 16.01.2017

Essen: Ruhrau 29a | Was tun, wenn der Reifen platt ist? Warum funktionieren meine Scheibenwischer nicht? Brauche ich wirklich schon wieder Öl? Antworten auf diese Fragen und noch vieles mehr bietet der „Ladies Day“, den das Autohaus Austinat, Ruhrau 29a, am Samstag, 28. Januar, in der Zeit von 10 bis 14 Uhr anbietet. Aber aufgepasst: Natürlich nur für Damen… VON JULIA COLMSEE „Das ist auch für uns eine echte Premiere“, verrät Gerd Austinat...

Anzeige
Anzeige
6 Bilder

RENAULT & DACIA TAG IM AUTOHAUS MAIBOM

Erwin Pottgiesser
Erwin Pottgiesser | Wesel | am 14.01.2017

Im Autohaus Maibom, an der Schermbecker Landstrasse fand am Wochenende wieder der Renault & Dacia Tag, mit traditionellem Grünkohlessen statt. Im Focus der Besucher stand das Probesitzen, zum Beispiel im neuen Renault Kadjar LIFE ENERGY TCe 130, den es wie die Modelle Twingo, Clio und Captur über Mégane bis hin zu Scénic, Espace und Talisman zu Top-Konditionen zum Beispiel mit einem Satz Winterkompletträdern, einer...

4 Bilder

AUTOHAUS SCHMITZ ERHÄLT „HONDA QUALITY SERVICE AVARD“

Erwin Pottgiesser
Erwin Pottgiesser | Wesel | am 13.01.2017

Seit 1976 ist das Autohaus Honda Schmitz, Am Spaltmannsfeld in Wesel und Umgebung für erstklassigen Service bekannt. Jetzt wurde Honda Schmitz bereits zum 3. Mal mit "Sehr gut" im unabhängigen Werkstatt-Test und Serviceaudit ausgezeichnet. Die Honda Deutschland Niederlassung mit Sitz in Frankfurt hat beim TÜV Süd eine umfassende inkognito Bewertungsstudie aller circa 250 Honda Vertragshändler in Deutschland in Auftrag...

2 Bilder

Planer stellten Platzgestaltung für den Neumarkt vor

Nachdem die Verwaltung bereits im Jahre 2014 die erste grobe Linie für die Neugestaltung des Neumarktes festgelegt hat, stellte jetzt die beauftragte Planergruppe Oberhausen ihren Entwurf vor. Abgestimmt mit den Markthändlern, der Feuerwehr und den Entsorgungsbetrieben flossen einige Veränderungen in die Entwurfsplanung ein. Wenn alles glatt läuft könnte man im Januar 2018 mit der Umgestaltung beginnen. So zumindest sieht...

1 Bild

Achtung: Hier stehen die Blitzer 1

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 13.01.2017

Die Polizei möchte Sie und Ihre Familie vor schweren Unfällen schützen. Zu schnelles Fahren gefährdet alle - überall. Unter diesem Motto finden auch von Montag, 16., bis Sonntag, 22. Januar, Radarkontrollen in Witten statt. Die Polizei plant an folgenden Punkten zu kontrollieren: Montag: Sandstraße Dienstag: Dürener Straße Mittwoch: Kohlensiepen Donnerstag: Bommerholzer Straße Freitag: ...

1 Bild

Kemnader Stausee - Auto eines Joggers geklaut!

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 12.01.2017

In den Nachmittagsstunden des gestrigen Dienstag, 10. Januar, zeigt ein Autofahrer bei der Wittener Polizei den Diebstahl eines Pkw an. Gegen 15.15 Uhr an diesem Dienstag hatte der Wittener einen schwarzen VW Passat Kombi (Kennzeichen: DO-RF 6666) am Schwimmbad Heveney abgestellt, um mit einem Bekannten am Kemnader See zu laufen. Als die beiden Jogger gegen 16.30 Uhr zu dem Parkplatz zurückkehrten, stellten sie fest,...

1 Bild

Achtung, Autofahrer! Hier wird geblitzt!

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 12.01.2017

Rasen bringt nichts! Man riskiert nur ein teures Foto und gefährdet sich und andere. Deshalb überwacht die Stadt regelmäßig die Geschwindigkeit im Straßenverkehr. Für die nächste Woche, von Montag,16., bis Samstag, 21. Januar, kündigt das Ordnungsamt folgende Radarschwerpunkte an: Montag: Dortmunder Straße, Hörder Straße, Pferdebachstraße, Dienstag: Alte Straße, Kohlensiepen, Hellweg, Mittwoch: ...

1 Bild

Cuba 1

Horst Maczollek
Horst Maczollek | Hattingen | am 11.01.2017

Schnappschuss

3 Bilder

Graue Hauptstadt Europas - Essen 2017 9

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 11.01.2017

Auf der Gladbecker Straße und den Nebenstraßen stinkt es heute mal wieder bestialisch und man verkneift sich dort tiefe Atemzüge. Vorbei donnernde Lastkraftwagen katapultieren Wasserlawinen auf jene, die dort her laufen müssen und stetig maroder werdender Straßenbelag lässt Häuser derart vom Verkehr erschüttern, dass Putz von den Fassaden fällt. Währenddessen jubeln andere in diesen Tagen ein millionenschweres Projekt hoch...

1 Bild

Bayrische Staatskanzlei (Horst Seehofer) fordert die Verhinderung der strengen Abgasregeln der EU 1

Hasan Eker
Hasan Eker | Dortmund-West | am 08.01.2017

Ein brisantes Lobbypapier, das vor einiger Zeit auf Grundlage des Informationsfreiheitsgesetzes vom Bundeskanzleramt angefordert wurde, soll nicht ehr auffindbar sein. In einem dreiseitigen Schreiben wird in diesem Schreiben die Bundesregierung „eindringlich gebeten“, strenge Abgasregeln auf EU-Ebene um jeden Preis zu verhindern. Dadurch dürften Autos sehr viel mehr giftige Stickoxide in die Luft legal blasen als von...

1 Bild

Die Winter-Glosse: Kleves Allwetter-Knöllchen, unkaputtbar ;-) 8

Christiane Bienemann
Christiane Bienemann | Kleve | am 08.01.2017

In der Mittagspause war ein kurzer Abstecher ins Städtle fällig, damit auch ich endlich meinen Beitrag zum allgemeinen Umtausch-Wahnsinn nach den Feiertagen leisten konnte. Denn zu eng ist zu eng und was muss das muss. Auf dem Rückweg ein ungewohntes Geräusch im Auto. Als wenn irgendwas flatterte und knatterte. Ich blickte suchend umher um den Störenfried ausfindig zu machen. Unter dem Scheibenwischer wurde ich fündig,...

1 Bild

Ob das mal gutgeht? 19

Sabine Hegemann
Sabine Hegemann | Essen-Steele | am 06.01.2017

Schnappschuss

1 Bild

Weißer Audi A6 verschwand aus Velberter Parkhaus

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | am 02.01.2017

Velbert: Thomasstraße | Ein weißer Audi A6 verschwand aus einem Parkhaus in Velbert, wie die Polizei mitteilt. Am heutigen Montagmorgen, um 9.14 Uhr verschwand aus dem Parkhaus, das an der Thomasstraße und der Friedrich-Ebert-Straße liegt, der geparkte Audi A6. Wie der oder die bislang unbekannten Fahrzeugdiebe den weißen A6 öffnen, starten und wegfahren konnten, ist bisher noch nicht genau geklärt. Die mit einem Keyless-Go-System ausgestattete...

1 Bild

Eiskratzen ist wieder angesagt!

Dany Uhlig
Dany Uhlig | Wattenscheid | am 30.12.2016

Die besten Alternativen:                                                                                                     Nun Am besten ist es sein Fahrzeug mit einer Plane abzudecken. So kann das Glas gar nicht erst einfrieren. Spezielle Planen gibt es schon ab 10 Euro. Aber auch ein Stück Karton das du unter die Scheibenwischer klemmt kann oft genügen. Die Abdeckungen sollten Abends befästigt werden. Du kann auch...

1 Bild

22-Jähriger knallt in Lärmschutzwand - 13.000 Euro Sachschaden

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Castrop-Rauxel | am 29.12.2016

Am Mittwoch, 28. Dezember, gegen 22.15 Uhr, bog ein 22-jähriger Castrop-Rauxeler mit seinem Auto von der Klöckner Straße nach links in die Habinghorster Straße ab und verlor dabei die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam dabei nach rechts von der Fahrbahn ab und knallte gegen eine Lärmschutzwand. Bei dem Unfall verletzten sich die 18-jährige Beifahrerin schwer. Beide wurden ins Krankenhaus gebracht, welches der...

1 Bild

Festnachsorge: Johannis-Jugend entsorgt wieder alte Weihnachtsbäume

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 29.12.2016

Erlös hilft der gemeindlichen Jugendarbeit und der Kirchenmusik An Heiligabend war er der strahlende Mittelpunkt des Weihnachtsfestes, aber jetzt machen sich viele Gedanken, wie sie den ausgedienten Weihnachtsbaum am besten loswerden können. Die Jugendlichen der evangelischen Johannisgemeinde machen dazu in diesem Jahr zum fünften Mal ein Angebot, das auch noch einem guten Zweck dient. Dazu Beate Hose,...

1 Bild

Unfall am Wittener Viadukt - Zwei Verletzte

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 28.12.2016

Zwei Autofahrer sind bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag, 22. Dezember, auf der Wetterstraße in Witten verletzt worden. Gegen sechs Uhr morgens befuhr ein 23-jähriger Wittener die Wetterstraße in Richtung des Wasserkraftwerkes. In der S-Kurve am Viadukt wurde er auf nasser Strasse in den Gegenverkehr hinausgetragen. Als der Wittener auf die Situation reagierte und in der Kurve stark gegenlenkte, stieß er mit einem in...

1 Bild

Stadt deckt Parkscheinautomaten ab: Parkscheibe bitte gut sichtbar hinter der Windschutzscheibe auslegen

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 28.12.2016

Mit dem kostenfreien Weihnachtsparken in der City und in Herbede unterstützt die Stadt das Weihnachtsgeschäft des Einzelhandels. Das ist nun vorbei, doch die Regelung gilt noch bis zum neuen Jahr. Denn nach Weihnachten werden die Parkscheinautomaten ohnehin abgedeckt, um sie vor Beschädigungen durch Feuerwerkskörper zu schützen. Die städtische Verkehrsabteilung erinnert aber daran, dass hinter der Windschutzscheibe die...

Schöne Bescherung: Auto vor Kirche an Heilig Abend angefahren

Larissa Theresiak
Larissa Theresiak | Dorsten | am 27.12.2016

Holsterhausen. Am Heiligen Abend, gegen 17 Uhr, parkte eine 52-jährige Dorstenerin ihr Auto auf der Ahornstraße an der dortigen Martin-Luther-Kirche. Als sie gegen 19 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie fest, dass ein unbekannter Fahrzeugführer ihren braunen Kia Sportage angefahren hatte. An ihrem Auto entstand 6.000 Euro Sachschaden. Der Verursacher war geflüchtet, ohne sich um den entstandenen Schaden zu...