Autor

1 Bild

Gib mir Sonne 20

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | vor 3 Tagen

Gib mir Sonne ein paar Verse nur   Ich sah die Vögel - ach wie gut, heut hüpfen, singen, fliegen freu mich auf jeden Sonnentag es mag am Wetter liegen. Gib mir Sonne Frisches Grün und erste Blüten Gärtnerisch im Garten wüten Barfuß laufe ich umher die Natur erfreut mich sehr. Gib mir Sonne Morgentau und Wiese nass da macht Fußfrei riesig Spaß Bienen und manch dicke Hummel lautes Surren und Gebrummel...

Bildergalerie zum Thema Autor
17
10
9
9
1 Bild

Neues Buch von Lothar Herbst aus Dinslaken: PC-Tipps für Senioren - Erlös geht an Lebenshilfe

Autor Lothar Herbst hat bereits schon das Buch "Dinslaken am Niederrhein" und "KIDS&BITS - Rechner und Internet für Kinder ab sieben bis zehn Jahre" veröffentlicht. Nun möchte er auch die ältere Generation oder alle Rechner-Späteinsteiger ansprechen, die der Materie nicht so gewogen sind, indem er ihnen das Rechner-1x1 und alles Wissenswerte über das Internet und den Sozialen Medien" erklärt. Was verbirgt sich hinter all...

1 Bild

Lokales aus Bochum : Wie der Morgen beginnt - oder die Tulpe 17

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | am 16.04.2018

Tulpen Verse ganz frisch gemixt Was einst in dunkle Erde kam in den Boden kurz gesteckt im Frühjahr aus dem Boden reckt Die Tulpe Wie herrlich leuchtet sie uns nur wenn blinzelt etwas Sonne pur im Morgentau - in der Natur Die Tulpe Erste Blumen - blühen - strahlen in gelb rot oder blau und stellen sich zur Schau Die Tulpe Die eine sah ich am Wegesrand und habe sofort beschlossen Ich nehme das...

5 Bilder

Ich stelle mich vor, ein neue Stern am Autoren-Himmel in GE

Dietmar Günther
Dietmar Günther | Gelsenkirchen | am 09.04.2018

Glück auf meine Lieben. Ich stelle mich mal kurz vor. Denn die Welt wartet auf mich, hoffe ich ;-) Mein Name ist Dietmar Günther, und ich habe vor, ein neuer Stern am Autoren-Himmel zu werden. Meinen Erstling, Der kleine Telefonterrorist, habe ich bewusst, mit all seinen Fehlern aufgelegt. Dieses Buch war mehr eine Fingerübung. Mein eigentlicher Debüt-Roman, Die Formwandler, ist der Einstieg, in ein wirkliches Autoren...

9 Bilder

...aus den T R Ü M M E R N 12

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Nord | am 05.04.2018

Essen: Altenessen | JANUAR 2018 in Essen-Altenessen PIANIST AEHAM AHMAD ... in der KULTURKIRCHE ESSEN Es ist schon wieder eine Weile her, aber ich erinnere mich noch gut an diesen Sonntag im Januar. Meine Mutter und ich hatten sich auf gemacht, einen kleinen Spaziergang mit anschließendem Kirchengang in einem anderen Stadtteil als sonst zu begehen. Nun, nicht zu einem vormittäglichen Gottesdienst, nein, zu einem Konzert, einem...

2 Bilder

Velberter Autor verrät: "Erst schrieb ich heimlich"

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 03.04.2018

Eines Morgens ist er wach geworden, hatte eine Geschichte im Kopf und begann diese aufzuschreiben. Inzwischen - rund eineinhalb Jahre später - ist es sogar schon das zweite Buch im Gay Romance Bereich, das Sven Krüdenscheidt veröffentlicht.Seit Ostermontag ist "Trusting You", das neueste Werk des Velberter Autors, als E-Book erhältlich. Es handelt von der Liebe, von Vertrauen sowie unter anderem auch von den Schwierigkeiten,...

6 Bilder

Damit die Erinnerung bleibt

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 01.04.2018

Helmut Muschlers Buch über den Heskämpchenfriedhof an der Kirchhofsallee Was bleibt Angehörigen noch übrig, wenn das Grab ihrer lieben Verstorbenen nicht mehr existiert? Nur noch die Erinnerung. Zwei Historische Buchdokumentationen bewahren für die Nachwelt Überraschendes und Spannendes. Nach seinem Buch über den Luciusfriedhof ist es dem Werdener Autoren Helmut Muschler gelungen, eine bildliche Übersicht mit Daten...

Anzeige
Anzeige
4 Bilder

Walter Behr - Ein Chronist des Wassersports wird 95 Jahre alt

Lüner SV Fußball e.V.
Lüner SV Fußball e.V. | Lünen | am 29.03.2018

Über Jahre zuverlässigster Mitarbeiter der Zeitung LÜNEN. Die Gehhilfe kann er noch nicht aus der Hand legen. Aber er gibt nicht, oder besser nie, auf, zeigt keine Schwächen: Walter Behr feiert Ostermontag (2. 4.) seinen 95. Geburtstag. Den 1923 in Lünen geborenen Sportler lernten Generationen dieser Stadt als Schwimmmeister im alten Stadtbad Mitte an der Dortmunder Straße kennen. Behr ist Mitglied des Schwimmvereins Lünen...

1 Bild

Schriftsteller Bodo Kirchhoff las im Museum

Maren Menke
Maren Menke | Heiligenhaus | am 26.03.2018

Heiligenhaus: Museum Abtsküche | Lebhaft gestikulierte Bodo Kirchhoff, der Träger des Deutschen Buchpreises 2016, als er im Museum Abtsküche aus seinem neusten Buch "Betreff: Einladung zu einer Kreuzfahrt" las. Der bedeutende deutsche Schriftsteller kam auf Einladung von Rüdiger Henseling, Leiter der Volkshochschule Velbert/Heiligenhaus, ins Niederbergische. Moderiert wurde der Abend durch den ehemaligen Deutschlehrer Jörg Potthaus, Teilnehmer eines...

14 Bilder

Zeit für neues ... 17

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | am 24.03.2018

Der Mensch sehnt sich nach frischer Luft grüne Wiesen, Blumenduft Nach Frühling Augen saugen zartes grün Füße unruhig - möchten gehen. Richtung Frühling Ich sende  etwas Blütenschnee auf das das Schmuddel Wetter geh Es werde Frühling Schicke Sonne auf die Reise Zeit für neues sag ich leise für den Frühling Packe hier so manches ein blauer Himmel ,Sonnenschein Bringe heim den Frühling

10 Bilder

Wer nicht mit dir im Regen tanzt oder was ist Freundschaft ? 39

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | am 14.03.2018

Freundschaft ....schön das es sie gibt . Freundschaft bezeichnet man auf ein Vertrauens und Zuneigung beruhendes Miteinander von Menschen. Also eine herausragende Bedeutung für uns Menschen und unsere Gesellschaft. Die eine oder andere wenn nicht funktionell, wird in der Schwebe gehalten ,mit minimalen Aufwand gepflegt, um dem nahen Ende entgegen zu sehen oder das Ruder noch einmal zu wenden. Schleichende ohne...

9 Bilder

Mehr vom Meer 29

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | am 09.03.2018

San Bartolomé de Tirajana (Spanien): Strand | Ein Tag am Meer Wenn das Morgenlicht den Tag mir bringt Wellen tragen meine Gedanken  Bei Wellenschlag und Windgesang durchlaufen warmen Sand ist es ein Tag am Meer Wasser- besonnt  -  so blau so wild fernab von allen den Tag heut gechillt plötzlich vorbei  - keine Ruhe mehr soviel Menschen unterwegs- richtung Meer Schon warte ich was der nächste Tag mir bringt obwohl hier noch nicht...

8 Bilder

Des Lebens Verse 21

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | am 07.03.2018

Aufbewahrt Für einen Anlass aufbewahrt wird so dies und das es soll für´s ganz besondere sein ich sage nur eins... das lass Genieße den Tag stets alacart (e) ergreif dein bisschen Glück sofort - na in der Gegenwart denn Zeit kommt nicht zurück.

1 Bild

Der Pottkoch im Lesezeichen - Tom Waschat liest aus seinem Erstlingswerk

Reiner Terhorst
Reiner Terhorst | Duisburg | am 02.03.2018

Duisburg: Buchhandlung Lesezeichen | Am Donnerstag, 22. März, 19.30 Uhr, ist Tom Waschat zu Gast in der Hamborner Buchhandlung Lesezeichen, Emscherstraße 213. Und die Autorenlesung macht im wahren Sinn des Wortes Appetit.Der aus zahlreichen Fernsehsendungen als „Pottkoch“ bekannte „Neu-Autor“ liest aus seinem gerade auf den Markt gekommenen ersten Buch „Unterwegs“. Für den Spitzenkoch ist es nichts Ungewöhnliches, rund um den Globus zu reisen, um für Gourmets...

1 Bild

Unglaublich:Die 24 Stunden Blitzdiät mit Achim Sam 30

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Gelsenkirchen | am 27.02.2018

Gelsenkirchen: schalke Stadion | 24 Stunden Diät . Das Abnehmteam Dip.oec.troh. Achim Sam und Prof.Dr Michael Hamm kündigt eine Diätrevolution an. Ernährungswissenschaftler und Lifestyle-Redakteur Sam verspricht In nur 2 Tagen erfolgreich 2 Kilogramm Gewichtsverlust. Bei 800 Kalorien und 2,5 Liter Wasser am Tag und Kohlenhydrate beinahe ade mache ich mich ans Werk ... denn Frau will es wissen. Meine Motivation der sensationelle schnelle Erfolg in der...

9 Bilder

Spuren im Sand - Deine - Meine - oder die lange Reise - Leben ... 32

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | am 23.02.2018

Es flüsterte heute der Wind am Meer Was er erzählte gefiel mir sehr er erzählte von vergangenen Zeiten von Menschen die mich schon lange begleiten. Deine - Meine Spuren im Sand Ich träumte sah die Vögel ziehen wie wir unterwegs - um den Winter zu entfliehen Ruhe genießen wollen wir in diesen Tagen neue Wege bedenken und sie noch wagen Deine - Meine Spuren im Sand bevor uns der Rest unserer Zeit...

1 Bild

Martin Drüeke steht für Spanisch-Lehrbücher made in Velbert

Claudia Jung
Claudia Jung | Velbert | am 13.02.2018

Seit diesem Schuljahr ist die Neuauflage des Spanisch-Lehrwerks „A_Tope.com“ von Martin Drüeke, Lehrer am Velberter Berufskolleg Bleibergquelle und Autor moderner Spanisch-Lehrbücher, mit entsprechenden Zusatzmaterialien wie ein Online-Unterrichtsmanager und Arbeitsblättern zum Download auf dem Markt. Die Neuauflage des Spanisch-Lehrbuchs war nötig, da einige zeitgenössische Personen in dem Lehrwerk nicht mehr bekannt waren,...

6 Bilder

Zeit für Veränderungen 55

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | am 04.02.2018

Wir haben größeren Wohnraum, Häuser, Wohnungen und doch viel kleinere Familien, mehr Technik die oft den Alltag erleichtern, aber auch immer weniger Zeit. Mancher hat eine fundierte Ausbildung unglaubliche Kenntnisse aber oft weniger Vernunft. Zahlreiche Experten schaffen unzählige Probleme, von denen wir vielleicht überhaupt nicht wüssten. Wir fahren Autos unsere Wege sind kürzer und sind doch oft ziellos unterwegs. Unser...

3 Bilder

Bestseller-Autor mordet in Witten

Walter Demtröder
Walter Demtröder | Witten | am 30.01.2018

Zum dritten Mal wird Witten im Herbst an Europas größtem Krimifestival „Mord am Hellweg“ teilnehmen. Das Festival wird vom Westfälischen Literaturbüro und dem Kulturbereich der Stadt Unna veranstaltet. Es ist seit dem Auftakt im Jahr 2002 zu einer der größten Literaturveranstaltungen der Welt geworden. In diesem Jahr findet das Festival vom 15. September bis zum 10. November an rund 100 Spielstätten in fast 30 Städten rund...

1 Bild

„die cops ham mein handy“ in der ersten Spielbar im Schauspiel

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 30.01.2018

Dortmund: Theater | Freitag startet die SpielBar, eine kultgewordene Reihe im Schauspiel Dortmund, wieder. Den Auftakt am  2. Februar, macht eine szenische Lesung von „die cops ham mein handy“. Das frisch erschienene Buch ist die Folge eines Raubüberfalls: Lukas Adolphis Handy wird geklaut. Als er es nach mehreren Monaten und Gerichtsverhandlungen zurückbekommt, findet er darauf alle gesendeten und empfangenen Nachrichten des Diebs. Und der...

2 Bilder

Autorenabend des Filmklub Dortmund e.V. im Klublokal "Gasthaus Pape"

Dortmund: Gasthaus Pape | Am 6.2.18 zeigt Manfred Riep im Restaurant „Gasthaus Pape“ in Dortmund-Brackel, Flughafenstraße 66 um 19.30 unter dem Titel „Best of Manni“ seine interessantesten Filme aus den letzten zehn Jahren. Der Eintritt ist frei, sie sind herzlich eingeladen Manfred Riep Langjähriges Klubmitglied Manfred Riep zeigt eine persönliche Auswahl seiner Filme. Von den zehn Filmen...

1 Bild

Lustig, peinlich oder emotional: Schickt uns eure Karnevals-Geschichten! 11

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 15.01.2018

Der eine ist im Feiermodus, der andere hat's noch gar nicht mitbekommen: Wir sind mittendrin, in der fünften Jahreszeit. Und bekanntlich regieren im Karneval die Narren. Es wird gebützt, geschunkelt und gelacht. Ob auf Sitzungen, Empfängen oder im Straßenkarneval - vor allem im Rheinland befinden sich die Menschen im Ausnahmezustand. Ob's an der Verkleidung liegt oder am Alkohol? Je mehr Schminke im Gesicht, desto mehr...

1 Bild

Riesen-Erfolg für Gladbecker Autor: Harry Liedtke mit zwei Preisen beim "Planet Awards 2017" bedacht

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 04.01.2018

Gladbeck. In der lokalen Autoren- und Kulturszene ist Harry Liedtke schon längst ein fester Begriff. So hat der Gladbecker erst im September 2017 sein Buch "Segen oder Sünde" herausgebracht. Und mit "Segen oder Sünde" sorgt Liedtke nun bundesweit für Schlagzeilen. Dabei war schon der Einzug ins Finale des "Planet Awards 2017" von "Radio Berlin" in der Kathegorie "Anthologie des Jahres" eine Sensation. Dazu kam auch noch die...

Alles aus zwei Federn: Die Zwillinge Fabian und Christian Jeremies illustrieren Kinderbücher

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 23.12.2017

„Manche leben ihre kindlichen Neigungen aus, manche tun es nicht“, sagt Fabian Jeremies. Der 38-jährige Castrop-Rauxeler und sein Zwillingsbruder Christian, der in Münster lebt, tun es: Sie arbeiten als Illustratoren und Autoren für Kinderbücher. „Dafür muss man eine bestimmte Persönlichkeit und Freude an kindlichen Dingen haben.“ Ursprünglich hatten sie in Münster Design studiert, um als Graphiker in einer Agentur zu...