Bäume

1 Bild

Durchwachsen 2

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | vor 1 Tag

Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema Bäume
48
45
36
33
2 Bilder

Schön wenn man noch Pläne hat! 5

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 14.01.2017

Jahrelang habe ich mir eine Tanne in die Wohnung geholt oder eine Fichte auf die Terrasse gestellt, die dann zur Weihnachtszeit je nach Gefühlslage Ton in Ton oder bunt geschmückt wurde. Künstliche Bäume aus Metall oder Plastik kamen für mich nicht in Frage, bis auf ein Modell auf das ich vor Jahren aufmerksam geworden bin. 2011 wurde der größte schwimmende Weihnachtsbaum der Welt in Rio de Janeiro aufgebaut. Mit 85 Meter...

3 Bilder

Kreativwettbewerb "Bäume" für Kinder zugunsten von Lichtblicke e.V.

Andreas Vogt
Andreas Vogt | Düsseldorf | am 14.01.2017

Düsseldorf: Andreas Vogt | Mit einem besonderen Kreativwettbewerb für den guten Zweck rund um das Thema "Bäume" startet der Freundeskreis der Himmelgeister Kastanie in das neue Jahr. Und das mit einem sehr prominentem Schirmherrn! Baumgeistsekretär Andreas Vogt: "Mit dem Kreativwettbewerb wenden wir uns an Kindergärten, Grund - und weiterführende Schulen. Wir freuen uns, das wir als Schirmherrn Deutschlands prominenten Buchautor - und Förster...

4 Bilder

Winterspaziergang am Galgenberg

Oliver Lueckmann
Oliver Lueckmann | Kamen | am 14.01.2017

Meine Frau meint, das kalte aber trockene Wetter lade zum spazieren ein. Wir Männer nennen das, Marsch ohne Grund.

2 Bilder

Planer stellten Platzgestaltung für den Neumarkt vor

Nachdem die Verwaltung bereits im Jahre 2014 die erste grobe Linie für die Neugestaltung des Neumarktes festgelegt hat, stellte jetzt die beauftragte Planergruppe Oberhausen ihren Entwurf vor. Abgestimmt mit den Markthändlern, der Feuerwehr und den Entsorgungsbetrieben flossen einige Veränderungen in die Entwurfsplanung ein. Wenn alles glatt läuft könnte man im Januar 2018 mit der Umgestaltung beginnen. So zumindest sieht...

1 Bild

Weg sind sie!

Hans-Joerg Lack
Hans-Joerg Lack | Bottrop | am 11.01.2017

Auf der Gladbecker Straße sind fast alle Bäume entfernt worden.

1 Bild

Fotografie | Holzernte

Sascha Grosser
Sascha Grosser | Olfen | am 10.01.2017

Olfen: Eversumer Straße | Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Geschlossen 13

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 08.01.2017

Schnappschuss

1 Bild

Napoleonbuche

Jörg Prochnow
Jörg Prochnow | Lünen | am 07.01.2017

Lünen: Gahmen | Schnappschuss

16 Bilder

Kleiner Schneespaziergang 17

Christiane Bienemann
Christiane Bienemann | Kleve | am 07.01.2017

Ein paar Flocken hatten sich auch zu uns ins Flachland verirrt. Also warm eingepackt und raus! Obwohl sich die Natur heute grau in grau präsentierte und die Schneemenge kaum ein vernünftiges Knirschen unter den Füßen hergab, war es schön in der knackigen Kälte zu laufen.

1 Bild

Eis 4

Gitte Hedderich
Gitte Hedderich | Herten | am 07.01.2017

Hängt das Eis dick an den Bäumen hast du endlich Zeit zum Träumen

3 Bilder

Schwarzes Wasser!! Was ist da passiert ???? 2

Gabriele Weber
Gabriele Weber | Wesel | am 31.12.2016

Wesel: Schwarzes Wasser | Hallo habe gestern im Wald am Schwarzen Wasser in Flüren einige Bäume gesehen , (siehe Fotos ) die so beschädigt waren . Mich würde Interessieren was das zu bedeuten hat . Kann mir jemand dabei helfen ????

1 Bild

Velberter Winterbeleuchtung wurde erweitert 1

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 21.12.2016

Velbert: Innenstadt | Schöne Lichter und eine stimmungsvolle Beleuchtung gehören zum Winter, speziell zu Weihnachten, einfach dazu. Das ist auch in der Velberter Innenstadt nicht anders. Neben den Weihnachtssternen leuchtet es unter anderem auch in den Bäumen der Fußgängerzone. "In insgesamt 26 Bäumen haben wir mittlerweile mitwachsende Lichterketten hängen", informiert Olaf Knauer, nebenamtlicher Geschäftsführer der Velbert Marketing GmbH...

25 Bilder

Ich kann es einfach nicht lassen!!! 22

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 15.12.2016

Da ich Bäume, besonders zu dieser Jahreszeit, geradezu faszinierend finde, MUSS ich immer mal wieder zur Kamera greifen. - Für die, die da mit mir übereinstimmen, hier eine kleine Auswahl, aufgenommen auf verschiedenen Touren zu unterschiedlichen Tageszeiten.

1 Bild

Tannenbäume zur Adventszeit

Jean Pierre Kurth
Jean Pierre Kurth | Essen-Süd | am 14.12.2016

Am 25. November 2016 trafen sich Vertreter der Jungen Union Essen und der Kreisjägerschaft Essen für den guten Zweck. Frei nach dem Motto: Tue Gutes und sprich darüber wurden im Essener Stadtgebiet an sechs Kitas und an das Ronald McDonald Haus Tannenbäume verschenkt – passend zur Adventszeit. Der Kontakt beider Organisationen entstand durch ein gemeinsames Engagement für das Wildgehege im Heissiwald. Schnell wurde...

3 Bilder

Wald Exkursion mit dem Förster und dem NABU Marl

Britta Müller
Britta Müller | Marl | am 10.12.2016

Marl: Matena | Am 16.12.16 lädt der NABU Marl zu einer informativen Begehung des Linder Waldes und der Matena ein. Ansprechpartner für den NABU, wie auch für den interessierten Bürger und Anwohner, wird Förster Herber von der „Wald und Holz“ sein, der die Zusammenhänge zwischen Forstarbeiten und Naturschutz erläutern wird. Der Treffpunkt ist an der Eichenstraße auf Höhe der bisherigen Forstarbeiten (ca. 200m von B225 gelegen) um 14:00 Uhr....

1 Bild

Umfangreiche Sanierung: Wiederaufbau im Zoopark geht voran

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | am 09.12.2016

Düsseldorf: Zoopark | Der Wiederaufbau des Zooparks nach den Zerstörungen durch den Sturm Ela 2014 geht voran: Ganz aktuell beginnt die Sanierung der Wege, und im kommenden Frühjahr nehmen sich die Mitarbeiter des Wasserspielplatzes an, um ihn in Schuss zu bringen. Auch Baumbestand und Beleuchtung werden ergänzt. Zusätzlich haben die Mitarbeiter des Gartenamtes in diesem Herbst 100.000 Narzissen- und 40.000 Tulpenzwiebeln in die Erde gesetzt, die...

9 Bilder

Nackt stehen sie dort, haben ihre Kleider abgelegt,…… 19

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 08.12.2016

……und trotzdem haben selbst zu dieser Jahreszeit Bäume einen besonderen Reiz, oder???

1 Bild

BÄUME FÜR BARRIEREFREI AN DER B1?

Thilo Kortmann
Thilo Kortmann | Dortmund-City | am 08.12.2016

Für 30 Millionen Euro sollen die U47-Haltestellen an der B1 barriefrei gemacht werden. Die Fällung von Bäumen aus der Baumallee ist geplant. Doch etliche Bürger sind gegen die Opferung der kostbaren und wertvollen Bäume. Mehr Infos dazu unter What's The Story Morning Glory? Kortmanns Online-Zeitung

1 Bild

Krankheiten nehmen zu

Dirk-R. Heuer
Dirk-R. Heuer | Essen-Kettwig | am 08.12.2016

Bakterien, Pilze und Insekten profitieren vom Klimawandel In den kommenden Wochen werden im Bereich der Bezirksvertretung (BV) IX viele Bäume der Kettensäge zum Opfer fallen. Von Dirk-R. Heuer Die sogenannten Risikobäume, rund 100 im Bereich der Bezirksvertretung IX, müssen in den kommenden Wochen gefällt werden. Das kündigte Arne Thun von der Stadtverwaltung am Dienstag während der Sitzung der Bezirksvertreter im...

1 Bild

Blattlos 2

Frank Klahr
Frank Klahr | Datteln | am 05.12.2016

Datteln: Rauschenburg beim Spargelhof Tenkhoff | Schnappschuss

1 Bild

Fotografische Impression aus dem Cappenberger Wald 1

Sascha Grosser
Sascha Grosser | Selm | am 01.12.2016

Selm: Cappenberger Wald | Schnappschuss

1 Bild

Zur Zeit finden Forstarbeiten in den Marler Stadtwäldern an der B225 statt

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 30.11.2016

Im Waldgebiet Matena und im Arenbergischen Forst werden seit Mitte dieser Woche Pflegemaßnahmen durchgeführt. Der ZBH hat eine Fachfirma mit den Arbeiten beauftragt. Im Rahmen der Durchforstung sind auch notwendige Arbeiten an einigen Waldwegen durchzuführen. Durchforstung mit dem Ziel der Waldgesundung Gearbeitet wird im Waldstück rechts der B225, Fahrtrichtung Recklinghausen. Teile des Buchenwaldes wurden bereits im...

10 Bilder

Ein Adventsspaziergang im Reichswald regt zum Fantasieren an 1

Eelco Hekster
Eelco Hekster | Kranenburg | am 28.11.2016

Nach dem Kaffee und Kuchen am Nachmittag des ersten Advents war es gut, um die Beine zu strecken. Der nah gelegen Reichswald lädt dafür immer wieder ein. Es ging über den Hofberg zum Materborner Reichswaldrand und dort nach links über die „Waldsaumallee“ zu den Forellenteichen. Am Rand dieses Pfads stehen Bäume, deren Gestalt zum Fantasieren anregen. Diese Baumgestalten kann man nicht übersehen, auch wenn man einen strammen...