Bäume

3 Bilder

„Denkmaleigenschaft ist nicht mehr gegeben“

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | vor 12 Stunden, 15 Minuten

Der nun begonnene Abriss des Kaiser-Friedrich-Hauses bewegt die Werdener Das Kaiser-Friedrich-Haus am Rondell der Forstmannstraße soll abgerissen werden. Als Startschuss wurden nun die alten Bäume gefällt und die Fassade zerstört. Viele Werdener sind wie vor den Kopf geschlagen. Vor genau einem Jahr hatten die alarmierten Anwohnerinnen Teresa Groner und Barbara Vlijt Unterschriften gegen den Abriss gesammelt. Innerhalb...

Bildergalerie zum Thema Bäume
48
45
36
36
1 Bild

Blutbuchen als Erinnerung: Albert Kreuzholz spendet Bäume für Stadtteilpark Gneisenau

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Nord | vor 17 Stunden, vor 1 Minute

Zu Beginn der Pflanzsaison wurden im Stadtteilpark Gneisenau im Rahmen der "Spenden- und Pflanzaktion Baumstarkes Dortmund" zwei Blutbuchen (Fagus sylvatica f. purpurea) gepflanzt. Grund für die Baumpflanzung ist das seltene Fest der Gnadenhochzeit, das Albert Kreuzholz (96) mit seiner Ehefrau Luise am 27. Juni 2017 in seinem Rosengarten, Im Schellenkai 143, feierte. Das Ehepaar erbat von seinen Gästen anstelle von...

Einsatzreiches Wochenende für die Voerder Feuerwehr

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe
Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe | Dinslaken | vor 19 Stunden, 34 Minuten

Das vergangene Wochenende bescherte den Voerder Wehrleuten pünktlich zum zweiten Advent gleich insgesamt sieben Einsätze. Voerde. Am Freitagnachmittag, 8. Dezember, wurden die Einheiten Friedrichsfeld und Spellen zu einem gemeldeten Kaminbrand im Ortsteil Spellen gerufen. Am Samstagmorgen, 9. Dezember, alarmierte die Leitstelle die Einheiten Friedrichsfeld, Spellen und die Drehleiter aus Voerde Stadtmitte zu einer...

1 Bild

Bäume umgestürzt

Am Sonntagabend, 10. Dezember, um 22:00 Uhr wurde das Tanklöschfahrzeug (TLF) der Berufsfeuerwehr zu einem umgestürzten Baum zur Oeger Straße alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass mehrere Bäume umgestürzt waren und auch eine Oberleitung beschädigt worden war. Um die beschädigte Oberleitung kümmerte sich der Energieversorger. Zur Unterstützung der TLF Besatzung kam die Löschgruppe Letmathe der Freiwilligen Feuerwehr...

1 Bild

Winterwunderland

Axel Schepers
Axel Schepers | Hamminkeln | vor 3 Tagen

Schnappschuss

17 Bilder

Lokales aus Düsseldorf-Gerresheim - Der Schnee von gestern ist nun "Schnee von gestern"! 16

Bruni Rentzing
Bruni Rentzing | Düsseldorf | vor 3 Tagen

Düsseldorf: SchneeBilder | * Düsseldorf-Gerresheim 10. Dezember 2017 Schnee-Spaß im Viertel Noch ein Schnee-Beitrag von mir! Genau so plötzlich, wie diese WINTER-WUNDERWELT da war, ist sie auch schon wieder verschwunden! Hätte ich das alles nicht LIVE miterlebt, ich würde es nicht glauben! Diese unwahrscheinlichen Schneemassen; das Verkehrschaos auf den Straßen und die vielen Unfälle! Aber auch die Freude bei Gross und Klein an...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

SONNTAG, II.ADVENT 2017... 15

Essen: Ruhrgebiet - | Schnappschuss

14 Bilder

Aktuelles aus Düsseldorf - Weihnachtsmarkt - und Stimmung am Schloss Benrath 8

Bruni Rentzing
Bruni Rentzing | Düsseldorf | am 08.12.2017

Düsseldorf: Weihnachtsmarkt | * Düsseldorf 16. November 2017 Es weihnachtet am Schloss Hier ein toller Beitrag im Schnee und Betrieb!!! Wer am Wochenende noch nichts vor hat und gerne am Schloss Benrath ist, der kann einmal schauen, was sich hinter diesen tollen Holzhäuschen verbirgt! Ich wünsche allen Besuchern viel Spaß dort und natürlich trockenes Wetter! Lieben Gruss an Freunde und Leser von Bruni *Im Vollbildmodus ist...

1 Bild

"Es werde Licht" ... 29

Regine Hövel
Regine Hövel | Duisburg | am 08.12.2017

Duisburg: Landschaftspark Nord | Schnappschuss

4 Bilder

Ein Bürgerpark für alle Werdener

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 30.11.2017

Auf dem Brehm sind nun viele der alten Baumriesen durch Hinweisschilder gekennzeichnet Auf dem Brehm sind verschiedene Arten von Ahorn, Buche, Eiche, Kastanie, Platane zu bestaunen. Nun besteht die Gelegenheit, bei einem Rundgang diese Bäume näher kennenzulernen. Direkt hinter der Brücke zum Brehm wurde das große Erläuterungsschild ergänzt um einen Zusatz: „Viele Bäume des Brehm sind mit Namen und Herkunft...

1 Bild

Rechtzeitig vor Weihnachten: Biologische Station verteilt Taschenkalender für 2018

Thomas Traill
Thomas Traill | Hamminkeln | am 29.11.2017

Zum vorläufig letzten Mal gibt es 10 Motive aus der Natur Bevor die Life-Projekte Bodensaure Eichenwälder und Orsoyer Rheinbogen nächstes Jahr zuendegehen, verteilen wir in ihrem Rahmen noch ein letztes Mal Taschenkalender. Dabei gilt wieder einmal „vorne hübsch, hinten praktisch“. Während die Rückseite der handlichen Stücke eine immer griffbereite Übersicht über das Jahr 2018 zeigt, ist ihre Vorderseite den Augenweiden...

1 Bild

... streitende Bäume ...

Roland Ulbricht
Roland Ulbricht | Oberhausen | am 25.11.2017

Schnappschuss

2 Bilder

Die Krähe krächzt 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 25.11.2017

Mein lieber Baum, schön bunt bist du anzuschauen. Doch warte ab, bald fällt auch von dir das letzte Blatt.

1 Bild

Spiegelung in Autoscheibe am Schloss Benrath HERBST 9

Bruni Rentzing
Bruni Rentzing | Düsseldorf | am 24.11.2017

Düsseldorf: Schloss Benrath | Schnappschuss

1 Bild

Alle Jahre wieder! 17

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 20.11.2017

Wer auch dieses Jahr seine Weihnachtsgeschenke unter den Tannenbaum legen oder finden möchte, der kann so langsam beginnen, mit der Axt unterm Arm ins Sauerland zu fahren. Der selbstgeschlagene Baum ist dann so frisch, dass sie noch monatelang den Baumharz aus den Ledersitzen ihres Wagens reiben müssen. Auch die im Baum mitgeführten Spinnen und Käfer gedeihen ganz gut zwischen den Armaturen. Wenn sie sich mit der Axt nicht...

32 Bilder

Spaziergang durch den herbstlichen Schlosspark Benrath 14

Marlies Bluhm
Marlies Bluhm | Düsseldorf | am 19.11.2017

Düsseldorf: Schloss Benrath | Bei unerwartet sonnigem Herbstwetter habe ich  heute in der Mittagszeit einen Spaziergang durch den Benrather Schlosspark gemacht. Die Sonne spendete das im Herbst besondere Licht. Nur so sind diese Aufnahmen möglich. Oft hat man das Gefühl, man ist nicht in einem Park sondern in einem Wald. Auf dem Rückweg hat mich dann der Regen kalt erwischt. Viel Freude beim Betrachten meiner Fotos.

1 Bild

Mystischer Wald in Kettwig

Andreas Bauer
Andreas Bauer | Essen-Kettwig | am 17.11.2017

Schnappschuss

1 Bild

Novemberbäume 10

Herbert Lödorf
Herbert Lödorf | Gelsenkirchen | am 15.11.2017

Schnappschuss

4 Bilder

Helmut Dohrmann in der Galerie Bredeney – Boote, Wracks und alte Bäume

Essen: Galerie Bredeney | Seit 1992 stellt Helmut Dohrmann regelmäßig in der Galerie Bredeney aus: Radierungen, Zeichnungen und Aquarelle. In meisterhafter Mal- und Zeichentechnik präsentiert er nun unter dem Titel „Boote, Wracks und alte Bäume“, was ihn aktuell zur künstlerischen Auseinandersetzung bewegt. Waren es früher Fundstücke aus der Natur, Granit und Schieferstrukturen, sowie die Flusslandschaft der Versasca im italienischen Teil der...

1 Bild

Kleiner Bürgerpark am Bahnhof Borbeck-Süd Fahrt auf 1

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 11.11.2017

Die Fläche zwischen Dreigarbenfeld und Kreftenscheerweg misst gleich mehrere Fußballfelder. Doch nach den Rodungsarbeiten nach Sturm Ela hat sich nicht mehr viel auf dem städtischen Gelände getan. Auch und gerade in Sachen Pflege. Brombeeren machten sich mächtig bereit, die Grünfläche wuchs zu. Eine Nachbarschaftsinitiative hat sich schon seit Jahren Gedanken um eine neue Nutzung gemacht. Im Jahr der Grünen Hauptstadt...

28 Bilder

Bleckede an der Elbe 2

Ralph Butler
Ralph Butler | Haltern | am 10.11.2017

Bleckede: Stadt | Ausgangspunkt ist das ElbSchloss Bleckede  Die Ursprünge des Elbschlosses Bleckede gehen auf eine Wasserburg aus der Zeit um 1270 zurück. Ihre Gräben und ein Turm sind noch heute erhalten, aber im Inneren geht es modern zu. Als das Land Niedersachsen 2002 eine fast 570 Quadratkilometer große Fläche der Elbtalaue zum Biospärenreservat erklärte, zog dessen Informationszentrum in das umfassend sanierte Elbschloss ein....

1 Bild

Pannen-Tanne? Et geht noch viel pannerererer... 4

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 10.11.2017

Seit Tagen sind die Medien voll mit Nachrichten über Essens Weihnachtstanne in der Innenstadt. "Essens Tanne ist POTT-hässlich", schreibt die BILD, "Hohn und Spott für Weihnachtstanne in Essener Innenstadt", titel die WAZ. Auch im Fernsehen erlangte das Nadelgehölz nun Berühmtheit. Ich frage mich: Was soll die ganze Aufregung? Das ist doch ein hübsches Bäumchen. Viel garstiger könnte man über einen, hmmm, sagen wir mal...

1 Bild

Köln / Eklat nach Bürgerversammlung: Freie Wähler äußern Verständnis für Baumfreunde.

Sandra Seilach
Sandra Seilach | Monheim am Rhein | am 09.11.2017

Köln: Köln | Am Rande der gestrigen Bürgerversammlung in Rodenkirchen kam es zu verbalen Auseindandersetzungen zwischen Bürgern und der Verkehrsdezernentin Andrea Blome. Bezirksvertreter Torsten Ilg von den Freien Wählern äußert sein Verständnis für die Wut vieler Bürger: „Im Kern habe ich Verständnis für den Ärger und die aufgestaute Wut der Mitglieder des Bürgervereins Colonia-Elf. Die öffentlichkeitswirksame Übergabe von fast 4000...

1 Bild

Grünarbeiten an der Wallanlage im Bereich Kastanienhof beginnen am 7. November

Vom 7. November 2017 bis voraussichtlich Ende Dezember 2017 werden an der Wallanlage Kastanienhof erforderliche Rückschnitt-Maßnahmen an Bäumen und Sträuchern durchgeführt. Mit den Arbeiten an drei Wall-Abschnitten mit angrenzender Wohnbebauung (siehe Plan) wird jetzt begonnen, die weiteren Grünbereiche sollen nach Erforderlichkeit ab 2018 abschnittweise bearbeitet werden.   In den letzten Jahren gab es bereits wiederholt...