Bürgermeister

1 Bild

Landrat stützt Gladbecks Bürgermeister Roland: Auch Kosar-Beschwerde wurde zurückgewiesen 1

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | vor 23 Stunden, 10 Minuten

Gladbeck: Rathaus | Gladbeck/Recklinghausen. Neuerlicher Erfolg für Bürgermeister Ulrich Roland: Landrat Cay Süberkrüb hat die Dienstaufsichtsbeschwerde von ABI-Ratsherrn Süleymann Kosar gegen Gladbecks Stadtoberhaupt zurückgewiesen. Kosar hatte sich in seiner Beschwerde auf die Sitzung des Rates am 30. Juni 2016 bezogen. In seiner Begründung macht der Landrat klar, dass es in der zitierten Facebook-Unterhaltung eindeutig um das Thema...

Bildergalerie zum Thema Bürgermeister
13
11
11
6
1 Bild

Bürgersprechstunde im Gerresheimer Rathaus

Düsseldorf: Gerresheimer Rathaus | Hanno Bremer, 1. stellvertretender Bezirksbürgermeister des Stadtbezirks 7 (Gerresheim, Grafenberg, Hubbelrath, Knittkuhl und Ludenberg), lädt am Samstag, 21. Januar, von 11 bis 13 Uhr zur nächsten Bürgersprechstunde ein. Bürger können ihn dann in Angelegenheiten, die den Stadtbezirk betreffen, im Gerresheimer Rathaus, Neusser Tor 12, entweder persönlich aufsuchen oder zu dieser Zeit unter der Telefonnummer 89-93599...

1 Bild

Auch "Bürgerforum Gladbeck" scheitert mit Kommunalaufsichtsbeschwerde gegen Bürgermeister Roland 1

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | vor 5 Tagen

Gladbeck: Rathauspark | Gladbeck/Münster. Und schon die nächste "Schlappe" für die Gegner des Ausbaus der B 224 zur Autobahn A 52: Nach der Ratsfraktion „Die Linke“ ist nun auch das Bürgerforum Gladbeck mit einer Kommunalaufsichtsbeschwerde zur A52 gescheitert. Die Bezirksregierung Münster hat eine inhaltlich gleiche Beschwerde des Bürgerforums gegen Bürgermeister Ulrich Roland zurückgewiesen. Darüber wurde der Bürgermeister jetzt durch die...

2 Bilder

"Monheimer Merkur" geht an die Gastronominnen Simone Windges und Miriam Winzer

Der Wirtschaftspreis "Monheimer Merkur" geht dieses Jahr an Simone Windges und Miriam Winzer. Bürgermeister Daniel Zimmermann überreichte den beiden Preisträgerinnen beim Neujahrsempfang des Treffpunkts Monheim die von Bildhauer Karl-Heinz Pohlmann gestaltete Skulptur. Simone Windges und Miriam Winzer betreiben ihr "Kreativcafé Mit Liebe" seit dem 30. August 2015 mitten im Herzen der Altstadt, an der Turmstraße 17. Ihr...

38 Bilder

Jahresempfang mit Ehrungen

Sundern (Sauerland): Steinweg | Bürgermeister Ralph Brodel mit Lob - Aber auch mit Kritik Die Halle der Schützenbruderschaft St. Antonius Langscheid war Schauplatz des Jahresempfangs von Bürgermeister der Stadt Sundern, Ralph Brodel. Der stellvertretende Vorsitzende des Fachausschusses Bildung und Familie Antonius Becker eröffnete die Veranstaltung. Das Thema „Fluchtursachen verhindern - wie wir alle helfen können“ stellten die Regierungspräsidentin...

47 Bilder

Neujahrsempfang in Wickede

Wickede (Ruhr): Lanferweg | Mehr als 300 geladene und viele prominente Gäste füllten das Wickeder Bürgerhaus beim Neujahrsempfang. Gestartet wurde mit einem Drohnenflug über die renaturierte Ruhr, bevor Bürgermeister Dr. Martin Michalzik einen Rückblick auf 2016 und einen Ausblick auf 2017 gab. In seiner Ansprache lobte er das Engagement "seiner" Bürger, erinnerte aber auch: "Mit ist bewusst,. dass die Energiequellen unser Menschen nicht unerschöpflich...

61 Bilder

Wer oder was ist ein Bürgerreporter ? 67

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | am 14.01.2017

Bürgerreporter sind Menschen wie Du und ich, die mit Digitalkamera oder Handy Fotos machen. Oft bevor die professionellen Medienvertreter vor Ort sind. Sie haben oft recht gute Ideen und setzen sie um. Bürgerreporter nehmen mit - du kannst dabei sein-ganz nah. Ein Bürgerreporter sollte Grenzen wahren keine Persönlichkeitsrechte verletzen. Jeder der grenzwertige Situationen bildlich festhält, sollte sich überlegen was zeige...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Bürgermeister Tobias Stockhoff vor Ort – Lembeck

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 12.01.2017

Dorsten: Pfarrheim St. Laurentius | Lembeck. Bürgermeister Tobias Stockhoff startet seine „Bürgermeister vor Ort“-Termine im neuen Jahr in Lembeck. Am Montag, 16. Januar, ist er ab 17 Uhr in Lembeck im Pfarrheim der Gemeinde St. Laurentius (Am Pastorat 1) für Bürgerinnen und Bürger ansprechbar, um über alle Themen der Stadt und des Stadtteils miteinander ins Gespräch zu kommen.

29 Bilder

Dreikönigsempfang in Arnsberg

Arnsberg: feauxstraße | Zukunftsthema Gesundheit - Auszeichnung überragender Sportler. Bürgermeister Hans-Josef Vogel begrüßte beim Dreikönigsempfang im Sauerlandtheater viele Arnsberger Bürger. Nach der Vorstellung der prominentesten Gäste ging der Rathauschef auf das Zukunftsthema Gesundheit und Krankheitsversorgung ein: „Das wichtigste Kriterium für die Menschen ist Gesundheit. Noch vor Freiheit, Erfolg und Kultur. Das haben Umfragen gezeigt“....

3 Bilder

Unterschriften gegen A46 1

Menden. Die Initiatoren der "Mendener Erklärung" besuchten Bürgermeister Martin Wächter, um eine erste Zwischenbilanz zu ziehen. Bis Mitte vergangener Woche hatten 1.275 Unterstützer die "Mendener Erklärung" unterzeichnet. „Eine richtig gute Resonanz, die zeigt, wie sensibel die Mendener auf die aktuelle Trassenführung reagieren“, erläuterten die Initiatoren. Anhand von großen Fotomontagen zeigten sie dem Bürgermeister,...

1 Bild

Die Schneewette

Randolf Vastmans
Randolf Vastmans | Xanten | am 06.01.2017

Bürgermeister misst 0,00 cm Wertscheck der IGX gewonnen Zu einer ungewöhnlichen Wette hatte Xantens Bürgermeister Thomas Görtz im Dezember 2016 auf der Facebook Seite der Stadt Xanten aufgerufen. In der Schneewette konnte jeder tippen, wie viel Schnee am 06. Januar 2017, dem Heilige-Drei-Könige-Tag vor dem Rathaus liegen würde. Erreicht hatte er mit der Veröffentlichung ca. 6000 FB User, von denen sich 100 am...

1 Bild

Wirbel um Facebook-Beitrag: Gladbecker Ratsherr stellt "Dienstaufsichtsbeschwerde" gegen Bürgermeister Ulrich Roland 2

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 03.01.2017

Gladbeck: Altes u. Neues Rathaus | Gladbeck. Mit einer neuerlichen Dienstaufsichtsbeschwerde sieht sich derzeit Gladbecks Bürgermeister Ulrich Roland konfrontiert. Mit dem genannten Schritt reagiert ABI-Ratsherr Süleyman Kosar auf einen von ihm via Facebook veröffentlichen Beitrag, der im Rahmen der engagierten Diskussion zum Thema "Armenien-Resolution" des Deutschen Bundestages bei der Sitzung des Gladbecker Stadtrates am 30. Juni 2016 eine Rolle...

1 Bild

Neujahrsempfang auf dem Bauernmarkt

Voerde: Dorfplatz Spellen | Für Freitag, den 06.01.2017 haben der Bauernmarktverein und die Bürgerinteressengemeinschaft Spellen ihre Mitglieder sowie die Spellener Ratsvertreter und den Voerder Bürgermeister Herrn Dirk Haarmann ab 15 Uhr zu einem kleinen Neujahrsempfang auf dem Spellener Dorfplatz eingeladen. In gemütlicher Runde wollen wir das abgelaufene Jahr revuepassieren lassen und über die örtlichen Herausforderungen sowie anstehende Ereignisse...

1 Bild

Grußwort zum Jahreswechsel von Schermbecker Bürgermeister Mike Rexforth

Larissa Theresiak
Larissa Theresiak | Dorsten | am 27.12.2016

Schermbeck. Hier lesen Sie das Grußwort des Bürgermeisters der Gemeinde Schermbeck zum bevorstehenden Jahreswechsel. Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger, in gewohnter Tradition nehme ich den Jahreswechsel gerne zum Anlass, um mit Ihnen gemeinsam Rückschau auf das vergangene Jahr und einen Ausblick auf einige Aspekte der nahen Zukunft zu halten.   Der Rat der Gemeinde Schermbeck, seine Fachausschüsse und die...

1 Bild

Schweigeminute vor dem Rathaus, Mitarbeiter der Stadtverwaltung gedenken der Opfer des Berliner Attentats

Susann Kahl
Susann Kahl | Dorsten | am 22.12.2016

Dorsten: Rathaus Dorsten | Altstadt. In einer Schweigeminute vor dem Rathaus gedachten die Mitarbeiter der Stadtverwaltung Dorsten am Mittwoch, 21. Dezember der Menschen, die getötet oder verletzt wurden bei dem entsetzlichen Terroranschlag auf einen Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche in Berlin. In einem Schreiben an den Regierenden Bürgermeister von Berlin hat Bürgermeister Tobias Stockhoff im Namen von Rat, Bürgerschaft und Verwaltung den...

1 Bild

Bürgermeister Schäfer nimmt es sportlich

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Bergkamen | am 21.12.2016

Bergkamen: Rathaus | Mit einem lachenden und einem weinenden Auge sieht Bergkamens Bürgermeister Roland Schäfer, dass er nicht zum Präsidenten des Sparkassenverbandes Westfalen-Lippe gewählt wurde. Er belegte gegen die von den Sparkassen favorisierte Kandidatin Frau Prof. Dr. Liane Buchholz den zweiten Platz und somit steht zum ersten Mal eine Frau an der Spitze des Sparkassenverbandes Westfalen-Lippe. Viele Bergkamener Bürgerinnen und Bürger...

1 Bild

„Die Kraft zum neuen Beginn“ – Grußwort von Bürgermeister Tobias Stockhoff

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 19.12.2016

Dorsten: Altes Rathaus | Dorsten. An dieser Stelle richtet Bürgermeister Tobias Stockhoff das Grußwort unter dem Titel "Die Kraft zum neuen Beginn“ an alle Stadtspiegelleser. Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, in den letzten Tagen habe ich mich oft bei den Nachrichtensendungen gefragt: „Warum bekommen die Mächtigsten der Welt nicht endlich Frieden in Syrien hin?“ Aus vielen Gesprächen weiß ich, dass ich mit dieser Frage nicht alleine bin. So...

1 Bild

Dienstjubiläen und Verabschiedungen bei der Kreisstadt Unna

In einer kleinen Feierstunde im Unnaer Rathaus bedankten sich heute (16. Dezember 2016) Bürgermeister Werner Kolter und die Personalratsvorsitzende Annette Schmidt bei einer Reihe von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die 40- und 25-jähriges Dienstjubiläum feierten, bzw. in den Ruhestand verabschiedet wurden. Ihr 40-jähriges Dienstjubiläum feierten: 1. Ulrich Seliger, Bereich Sport 2. Jörg Kischkel, Bereich...

1 Bild

So kommen Missverständnisse auf 5

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 16.12.2016

Das war offensichtlich sehr missverständlich: "Stelle neu besetzen" lautete die Forderung an dieser Stelle am vergangenen Mittwoch. Gefordert wurde die Besetzung der seit längerer Zeit vakanten Stelle des Stadtbaurates. Besagtes Amt wird aktuell kommissarisch von Bürgermeister Roland bekleidet. Und Ulrich Roland war angesichts der nachfolgend in dem Text gestellten Forderungen an einen neuen Stadtrat wenig begeistert....

1 Bild

Weihnachtswichtel besuchen Bürgermeister

Ganz besondere Gäste hatte Bürgermeister Werner Kolter: Kinder aus der Kindertagesstätte Dürerstraße brachten nicht nur selbstgebackene Plätzchen vorbei, sie ließen es sich auch nicht nehmen, dem Bürgermeister persönlich Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr zu wünschen.

1 Bild

Kamen: Kinder besuchen den Bürgermeister

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 14.12.2016

Weihnachtlich wurde es am heutigen Vormittag im Büro des Bürgermeisters im Rathaus. Kinder des Familienzentrums Monopoli besuchten Hermann Hupe, sowie die 1. Beigeordnete Elke Kappen. Die Kinder hatten jede Menge Spaß, dem "ersten Mann der Stadt" bei der Arbeit über die Schulter gucken zu dürfen. Als Dankeschön erfreuten die Kleinen den Bürgermeister mit einstudierten Weihnachtsliedern.

Lüner Forensikdebatte: Weihnachtliche Forensik-Wünsche des Bürgermeisters leider realitätsfern, vernunftfrei und unredlich

Hans Laarmann
Hans Laarmann | Lünen | am 11.12.2016

In seiner Internet-Kolumne „Auf ein Wort“, Nr. 29 vom 9.12.2016 erweckt Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns den Eindruck, dass die Aufrechterhaltung der Klage gegen den Bau der Forensik doch Vorteile für die Stadt Lünen ergeben würde. Herr JKF verdrängt hier aber die Realität, welche er als Ratsherr der GFL selbst geschaffen hat. Denn als Verwaltungsrechtler wusste und weiß er, dass Lünen gegen den Entscheid des Landes zu...

1 Bild

Dienstjubiläen und Verabschiedungen bei der Kreisstadt Unna

In einer kleinen Feierstunde im Unnaer Rathaus bedankten sich Bürgermeister Werner Kolter, Beigeordnete Kerstin Heidler und die Personalratsvorsitzende Annette Schmidt bei einer Reihe von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die 25-jähriges Dienstjubiläum feierten bzw. in den Ruhestand verabschiedet wurden. Ihr 25-jähriges Dienstjubiläum feierte: Christiane Flammang-Düerkop (Allgemeiner Sozialer Dienst), Margot Kroll...

1 Bild

1 Bürgermeisterposten einsparen – JETZT!

Klaus Mollun
Klaus Mollun | Düsseldorf | am 08.12.2016

Der Oberbürgermeister verfolgt mit dem Projekt „Verwaltung 2020“ das Ziel, das die zu erledigenden Aufgaben besser auf das vorhandene Personal verteilt werden. Deshalb stellt die Ratsfraktion Tierschutzpartei / FREIE WÄHLER in der kommenden Ratssitzung den Antrag, eine Bürgermeisterstelle samt der Angestellten und inklusiv des Fahrzeuges und der Büroräume einzusparen. Fraktionsvorsitzende Chomicha El Fassi: „Gehen...

1 Bild

Geschwister-Scholl-Gymnasium hat Besuch aus Moskau

Unnas Stellvertretender Bürgermeister Frank-Holger Weber konnte eine Schülergruppe von 19 Schülerinnen und Schülern im Alter von 15-16 Jahren mit ihren Lehrerinnen aus Moskau im Unnaer Rathaus begrüßen. Im Rahmen der langjährigen Schulpartnerschaft mit dem Geschwister-Scholl-Gymnasium ist die Gruppe zum Schüleraustausch nach Unna gekommen. Am ersten Tag ihres Aufenthaltes haben die Gäste ihre Partnerschule kennengelernt,...