Bürgermeister

2 Bilder

Ratsbeschluss bleibt: SPD hat noch Beratungsbedarf

Jörg Terbrüggen
Jörg Terbrüggen | Emmerich am Rhein | vor 2 Stunden, 55 Minuten

Paukenschlag in der Ratssitzung von Dienstag. Die Verwaltung hatte vorgeschlagen, den Beschluss vom November 2017, in dem sich der Rat für die Betuwe-Lösung der Eltener Bergretter aussprach, zurück zu nehmen. Doch dazu kam es erst gar nicht. Die SPD-Fraktion stellte gleich zu Beginn der Sitzung Beratungsbedarf zum Tagesordnungspunkt Betuwe fest. Der wurde bei drei Enthaltungen und keiner Gegenstimme angenommen. Drei Plätze...

Bildergalerie zum Thema Bürgermeister
13
11
11
6
3 Bilder

1. Spatenstich für den Neubau einer Logistikimmobilie in Wulfen

Karin Janowitz
Karin Janowitz | Dorsten | am 19.04.2018

Wulfen. Am Montagmittag wurde im Wulfener Gewerbegebiet Dimker Heide der 1. Spatenstich für den Neubau einer Logistikimmobilie gefeiert. Die Ludger Elemans und Atalay Vurgun GbR errichtet  an der Thüringerstraße 41 eine neue Gewerbehalle samt Bürotrakt. Bezogen wird diese Immobile von dem Unternehmen Bombeck Logistik GmbH. Die Bauherren nahmen gemeinsam mit Bürgermeister Tobias Stockhoff, dem Bauunternehmer sowie...

1 Bild

Dienstjubiläen und Verabschiedungen bei der Stadtverwaltung

Karin Janowitz
Karin Janowitz | Dorsten | am 19.04.2018

Stadtverwaltung. In einer kleinen Feierstunde zeichneten Bürgermeister Tobias Stockhoff (hinten Mitte) und der stellvertretende Personalratsvorsitzende Thomas Löppki (rechts) vier Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung Dorsten für 25 bzw. 40 Jahre Dienstzugehörigkeit aus und verabschiedeten drei Beschäftigte in den Ruhestand. Die geehrten Mitarbeiter sind (v.l.) Frank Spree (Tiefbauamt, Verabschiedung in den...

1 Bild

101 Jahre Schlacht bei Arras: Besuch einer Hertener Delegation

Lokalkompass Herten
Lokalkompass Herten | Herten | am 18.04.2018

101 Jahre ist es her, dass in der „Schlacht bei Arras“ Soldaten aus den Commonwealth-Staaten gegen deutsche Belagerer gekämpft haben. Auch in diesem Jahr hat die Stadt Arras anlässlich des Jahrestages ihre Partnerstädte zu einer Gedenkfeier eingeladen. Vom 7. bis zum 9. April besuchten Vertreterinnen und Vertreter aus Ipswich, Oudernaarde und Herten die Stadt im nördlichen Frankreich. Bürgermeister Fred Toplak reiste mit...

28 Bilder

Monheims Topmodels 2018

Monheim am Rhein: Stadtmitte | So geht Monheim am Rhein: Ein absoluter Höhepunkt auf dem Frühlingsfest 2018 war - wie auch in den vergangenen Jahren schon - die unterhaltsame Modenschau der Monheimer Geschäfte auf dem Rathausplatz, eindrucksvoll präsentiert ausschließlich von Laienmodels. Sie bewiesen großen Mut, versprühten viel Charme und kamen mit ihrer Performance den professionellen Vorbildern aus Mailand und Paris recht nahe. Dafür wurden sie mit dem...

1 Bild

BOB-Tour: Zu Besuch beim ASB in Monheim

Hans-Dieter Clauser, Hauptorganisator der Berufsorientierungsbörse (BOB), Bürgermeister Daniel Zimmermann und Estelle Dageroth, Leiterin der städtischen Wirtschaftsförderung, besuchten die freiwillige Hilfsorganisation Arbeiter-Samariter-Bund (ASB), da diese bei der BOB im Mai um Verstärkung wirbt.Jugendarbeit als wichtiger Baustein beim ASB 130 Jahre ist er alt - der ASB. Doch die Jugendarbeit hält ihn jung. "Sie ist ein...

1 Bild

Hagen plant 2035 - HagenForum für alle Bürger startet Dienstag

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 13.04.2018

"Mitmachen, mitdiskutieren, mitentwickeln! Jetzt können alle Hagenerinnen und Hagener die Entwicklung ihrer Stadt bis ins Jahr 2035 mitplanen." Mit diesen Worten lädt Oberbürgermeister Erik O. Schulz alle Interessierten zum HagenForum im Rahmen des Integrierten Stadtentwicklungskonzept (ISEK) "HAGEN plant 2035" am Dienstag, 17. April, im Ratssaal im Rathaus an der Volme ein. Die Veranstaltung findet zwischen 18 und 21 Uhr...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Frühjahreskirmes eröffnet mit einigen Neuheiten 1

Unna: Rathausplatz | Die traditionelle Frühjahreskirmes findet wieder vom Freitag, 20.April bis zum Montag, 23.April mit weit über 60 Ausstellern statt, darunter auch einige Neuheiten. Am Freitag ist es endlich so weit: wie jedes Jahr wird pünktlich um 15 Uhr der Unnaer Bürgermeister Werner Kolter am Brunnen vor dem Rathaus treten und in Mitten von haushohen Fahrgeschäften die diesjährige Frühjahreskirmes eröffnen. Für eine Fläche von 3.100...

1 Bild

Weg mit dem Dreck - Anmeldungen zur Kippen-Rallye

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Wetter (Ruhr) | am 13.04.2018

Zigarettenkippen sind Gift für die Umwelt und verschandeln das Stadtbild. Im Rahmen der gemeinsamen Kampagne "Lass mich nicht zurück" laden Stadtbetrieb und Stadt Wetter am Samstag, 21. April, zu einer Kippen-Rallye ein. Die Teilnehmer sammeln ab 10 Uhr (Start am Wochenmarkt) im gesamten Stadtgebiet so viele Zigarettenkippen wie möglich und helfen dadurch sowohl beim Umweltschutz als auch bei der Verschönerung des...

1 Bild

Rund 80 frühere Mitarbeiter treffen sich im großen Ratssaal

Karin Janowitz
Karin Janowitz | Dorsten | am 12.04.2018

Stadtverwaltung. Rentner- und Pensionärstreffen der Stadtverwaltung Rund 80 ehemalige Beschäftige der Stadtverwaltung Dorsten waren in dieser Woche der Einladung zum traditionellen „Rentner- und Pensionärstreffen“ gefolgt. Eingeladen hatte der Personalrat, die Bewirtung mit Kaffee und Kuchen übernahmen die Auszubildenden. Bürgermeister Tobias Stockhoff freute sich über die große Beteiligung. „Das zeigt, wie sehr Sie der...

2 Bilder

Schwerter Bürgermeister Axourgos besucht die Feuerwehr

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 11.04.2018

Antrittsbesuch bei der Feuerwehr: Bürgermeister Dimitrios Axourgos hatte sich vorgenommen, während der ersten Wochen im Rathaus möglichst viele Bereiche der Stadtverwaltung zu besuchen und ließ sich kürzlich auch die Feuerwehrwache an der Lohbachstraße zeigen. Wilhelm Müller, Leiter der Hauptamtlichen Feuerwehrwache und zugleich Leiter der Schwerter Feuerwehr, erklärte dem neuen Stadtoberhaupt die Arbeit der örtlichen...

1 Bild

Kanalbrücke Hünxe: Nicht reden, bauen! 2

Adelheid Windszus
Adelheid Windszus | Hünxe | am 09.04.2018

Michael Helmich, CDU-Ratsmitglied der Gemeinde Hünxe, in dessen Wahlbezirk die Behelfsbrücke über den Wesel-Datteln-Kanal liegt, bezieht kritisch Stellung zu den jahrelangen Verzögerungen des Neubaus der Kanalbrücke.. Viele Bürger hätten sich in den vergangenen Jahren zu Recht kritisch geäußert und könnten sich den Verzug nicht erklären. Anwohner beklagten sich bei Michael Helmich über Lärmbelästigung durch den massiv...

Einwohnerversammlung in Altenhellefeld: Gespräch mit Bürgermeister Ralph Brodel

Bürgermeister Ralph Brodel und Ortsvorsteher Udo Hoffmann laden zur Einwohnerversammlung am Dienstag, 17. April, um 19 Uhr im Bürgerraum des Dorfgemeinschaftshauses Altenhellefeld ein. Auf der Tagesordnung stehen sowohl allgemeine kommunalpolitische Themen als auch konkrete Fragen aus dem Ortsteil Altenhellefeld. Von 17 Uhr bis 19 Uhr besteht die Gelegenheit zu einem persönlichen Gespräch mit Bürgermeister Ralph Brodel.

1 Bild

Ü32 der SG Kupferdreh-Byfang reist zu den Sportfreunden Katernberg

Marc Hubbert
Marc Hubbert | Essen-Ruhr | am 06.04.2018

Am Samstag, den 7. April 2018 tritt unsere Ü32-Mannschaft um 15 Uhr am altehrwürdigen Lindenbruch zu Katernberg an. Unter dem Motto „Das Runde muss ins Eckige“ wollen wir versuchen, in die nächste Runde des Stadtpokals einzuziehen. Da zu erwarten ist, dass die Sportfreunde Ähnliches vorhaben, erwartet die Zuschauer sicherlich ein spannendes Spiel, das eines der letzten auf der legendären roten Asche des Lindenbruchs in diesem...

1 Bild

Das war der Aprilscherz der Velberter Piraten : Piraten fordern kostenlose Regenschirme für alle! 1

Martin Schwarz
Martin Schwarz | Velbert | am 01.04.2018

Velbert: Deutsches Schloss- und Beschlägemuseum | Die Piraten im Rat der Stadt Velbert fordern eine Anpassung der Katastrophenschutzpläne für den Fall eines Atomaren Zwischenfalls. Die Piraten glauben, dass Velbert für den Fall eines Reaktorunglückes im belgischen Kernkraftwerk Tihange möglicherweise nicht gut vorbereitet ist. Die Velberter Einwohner haben kaum Möglichkeiten, sich zu schützen, während der Bürgermeister angeblich für sich und einen auserwählten...

3 Bilder

Dank für den Einsatz beim Sturm Friederike

Karin Janowitz
Karin Janowitz | Dorsten | am 21.03.2018

Dorsten. Bürgermeister Stockhoff dankt Mitarbeitern von Bauhof und Stadtgärtnerei. Für Einsatz nach Sturm Friederike: Erbsensuppe aus der Gulaschkanone Die Überraschung ist gelungen: Zum Feierabend am Freitag war der THW-Ortsverband Gladbeck/Dorsten angerückt und servierte den Tiefbauamtsmitarbeitern von Bauhof und Gärtnerei der Stadt Dorsten aus der großen Gulaschkanone eine deftige Erbsensuppe. Bürgermeister Tobias...

4 Bilder

Jonas Büchel möchte in Kamen ausgetretene Pfade verlassen 1

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Kamen | am 17.03.2018

Der 52-jährige „Urbanist“ ist nach Kamen zurückgekehrt, um etwas zu bewegen. Jonas Büchel wird sich um die Kandidatur zur Bürgermeisterwahl in diesem Jahr bewerben, dann ist er quasi der Dritte im Bunde, aber auch derjenige, der sich am deutlichsten von den anderen Kandidaten abhebt. Der studierte Sozialarbeiter, der bisher sein Arbeitsumfeld als Sozial-und Kulturplaner mehr in Europa hatte, unter anderem im lettischen...

1 Bild

15 Bäume im neuen Hochzeitswäldchen gepflanzt

Karin Janowitz
Karin Janowitz | Dorsten | am 14.03.2018

Hardt. 22 Paare hatten in den letzten zwölf Monaten bei ihrer standesamtlichen Trauung Interesse bekundet, einen Baum im Hochzeitswäldchen zu pflanzen. 15 von ihnen waren am Dienstag dabei, als die Bäume nun im Beisein von Bürgermeister Tobias Stockhoff gepflanzt wurden. Die Stadt Dorsten bietet ihren Bürgerinnen und Bürgern seit 1989 die Gelegenheit, aus Anlass einer Hochzeit einen Obstbaum in einem „Hochzeitswald“ zu...

1 Bild

Erfolgreicher Start in die Ü40-Runde für die SG Kpferdreh-Byfang

Marc Hubbert
Marc Hubbert | Essen-Ruhr | am 13.03.2018

Am gestrigen Samstag starteten unsere beiden Ü40- Mannschaften erfolgreich in die neue Spielrunde. Von 12 möglichen Punkten konnten 10 an den Hinsbecker Berg geholt werden. Unsere I. Mannschaft setzte sich im Duell mit Fortuna Bredeney mit 4:2 durch. Die Tore erzielten Maik Weber (3) und Uwe (the Knipser) Bramkamp. Das zweite Spiel war das erwartete Spiel zweier im Gesamtteilnehmerfeld favorisierter Mannschaften. Im Duell...

1 Bild

Monheimer Talente erfolgreich bei "Jugend musiziert"

Gleich 40 Monheimer Musiktalente erspielten sich beim diesjährigen Regional-Wettbewerb "Jugend musiziert" erste und zweite Plätze. Die diesjährige Ehrung durch Bürgermeister Daniel Zimmermann und die Führungsspitze der Musikschule mit Jörg Sommerfeld und Georg Thomanek wurde von einem Konzert umrahmt, bei dem eine Auswahl der so vielen erfolgreichen Teilnehmer ihr Können präsentierte. Nicht nur die hohe Anzahl der...

3 Bilder

„Wie auf einer Bezirksvertretungssitzung“: Lokalpolitiker loben das Evinger Jugendforum

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-Nord | am 10.03.2018

Dortmund: Jugendfreizeitstätte Eving | In Eving rauchten die Köpfe: Einmal Bürgermeister sein – was könnte man dann ändern? Dieser Frage stellten sich rund zwei Dutzend kleine Teilnehmer in der Jugendfreizeitstätte (JFS) an der Württemberger Straße 8. Nach einer kurzen Einführung durch die Ehrenamtler der JFS diskutierten die Kinder und Jugendlichen von sechs bis 16 Jahren in zwei Gruppen darüber, was sie für ihre Stadt, ihren Stadtbezirk, ihren Stadtteil...

1 Bild

Alte Herren der SG Kupferdreh-Byfang starten mit 2 Teams in die Ü40-Runde

Marc Hubbert
Marc Hubbert | Essen-Ruhr | am 10.03.2018

Am heutigen Samstag, den 10. März 2018 beginnt auf der Platzanlage der SuS Niederbonsfeld die neue Spielrunde der Ü40 Mannschaften. Wir sind Titelverteidiger und wollen auch in diesem Jahr versuchen, den Pokal an den Hinsbecker Berg zu holen. Dies wird sicher eine große Herausforderung, da die Konkurrenz in jedem Falle alles daran setzen wird, sich selbst die „Krone“ aufzusetzen und so langsam, aber sicher, auch der Zahn der...

8 Bilder

Artikel vom 06.03.2018: "Wenn Bäume fallen, steigt die Wut"

Marc Walden
Marc Walden | Marl | am 10.03.2018

Wie in obigem Artikel beschrieben wurden im Gänsebrink 18 kerngesunde Erlen gefällt, um den Park ökologisch „aufzuwerten“. Wie bitte? Wer die städtischen Grünvernichter verstehen will, muss zuerst wissen, wie unser Stadtoberhaupt zur Natur steht. Aussage Werner Arndt im Stadtplanungsausschuss: „Stadtplanung und Baumschutz sind nicht vereinbar!“ jetzt hat die aberwitzige „Naturliebe“ einen neuen Höhepunkt erreicht. Es wurde...

8 Bilder

Elke Kappen eindeutig zur Bürgermeisterkandidatin der SPD gewählt

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Kamen | am 08.03.2018

Kamen: Techno Park | Von 51 Delegierten der SPD Kamen stimmten 50 mit ja für die Bürgermeisterkandidatin Elke Kappen. Ein/e Delegierte/ Delegierter enthielt sich der Stimme am heutigen Abend im Techno Park Kamen. Vor der Wahl sicherten Bundestagsabgeordneter Oliver Kaczmarek und Kamens amtierender Bürgermeister Hermann Hupe der Bürgermeisterkandidatin Elke Kappen ihre volle Unterstützung zu. Besonders Bürgermeister Hupe machte deutlich, dass er...