Bürgerschaftliches Engagement zeigen!

1 Bild

Kreis Recklinghausen verleiht Preis an Menschen mit Ideen

Für den Vestischen Preis 2012 werden Menschen mit Ideen gesucht. In diesem Jahr werden Bürgerinnen und Bürger ausgezeichnet, die sich in der Kulturarbeit freiwillig und unentgeltlich engagieren. Besondere Anerkennung verdienen diejenigen, die sonst eher im Hintergrund als im Rampenlicht stehen und so zeigen, dass ihnen am Gemeinwohl gelegen ist. Verliehen wird der Preis in drei Kategorien: „Kreative Idee“, „Dauerhaftes...

Ehrung, kreis-recklinghausen, Bürgerschaftliches Engagement zeigen!, Kulturarbeit, Vestischer Preis, Menschen helfen Menschen
1 Bild

Essen: Drogensüchtiger überfiel vier Geschäfte an einem Tag 4

Lutz E. Klee
Lutz E. Klee aus Essen-West | am 27.03.2012

Essen: Rathauscenter | Dumm, dreist oder einfach verzweifelt? Gleich vier Mal überfiel ein 31-jähriger Drogensüchtiger gestern (26. März) in der Essener Innenstadt unterschiedliche Geschäfte, um an Bargeld zu gelangen. Gegen 14:30 Uhr suchte der Mann zunächst ein Berufsbekleidungsgeschäft auf der Viehofer Straße auf. Mit den Worten "Bombe, Bombe, ich habe eine Bombe", wollte er die 58-jährige Angestellte einschüchtern. Sein Versuch die...

Politik, überfall, Bürgerschaftliches Engagement zeigen!, Pressestelle der Polizei, Limbecker Platz, Rathaus Center, Essen Stadtmitte, Viehhofer Str.
3 Bilder

Kindersoldaten im Kongo: Die Täter müssen vor Gericht! 3

Lutz E. Klee
Lutz E. Klee aus Essen-West | am 14.03.2012

"Einige der Kinder sind wie wilde Tiere, weil man ihnen beigebracht hat, alle bösen Dinge dieser Welt zu tun: morden, plündern, Drogen nehmen." Der Menschenrechtsverteidiger Murhabazi Namegabe setzt sich seit über 20 Jahren für traumatisierte Kindersoldaten in der Demokratischen Republik Kongo ein. "Aber ab einem bestimmten Moment erträgt man die Dinge nicht mehr, die man zu hören bekommt, die man sieht und die man mit...

Menschenrechte, Petition, amnesty international, Bürgerschaftliches Engagement zeigen!, Demokratische Republik Kongo, Kindersoldaten im Kongo
8 Bilder

Altendorfer aktiv gegen Drogenhandel! 3

Lutz E. Klee
Lutz E. Klee aus Essen-West | am 09.03.2012

Essen: Haus Röhl am Ehrenzeller Markt | Die Bestandsaufnahme bleibt trotz erster Erfolge ernüchternd: -nach dem Besuch der Polizeipräsidentin im November 2011 verstärkte Präsens der Polizei http://www.lokalkompass.de/essen-west/politik/altendorf-die-polizeipraesidentin-war-da-d106740.html -Gesprächsrunden im „Haus Röhl“ -durch Presse und WDR begleiteter Rundgang zu den...

Politik, Nachbarschaft, Drogen, Essen Altendorf, Bürgerschaftliches Engagement zeigen!, Essen steht AUF, Drogendealer, bürgertreff
7 Bilder

Einladung zur 2. Gesprächsrunde: Altendorfer aktiv gegen Drogenhandel! 1

Lutz E. Klee
Lutz E. Klee aus Essen-West | am 02.03.2012

Essen: Haus Röhl am Ehrenzeller Markt | Wann: Dienstag 06. März 19.00 Uhr Wo: Gaststätte "Haus Röhl" am Ehrenzeller Markt, Essen-Altendorf Gesprächsleiter: Heinz Rothfuß, Altendorf Nach unserem gemeinsamen Rundgang mit über 50 aktiven Altendorfern durch die Brennpunkte in unserem Viertel am 14. Januar sind viele gestellte Fragen noch ungeklärt. Was hat sich seitdem getan? Hat sich der Drogenhandel in...

Politik, Nachbarschaft, Drogen, Essen Altendorf, Bürgerschaftliches Engagement zeigen!, Essen steht AUF, Drogendealer, bürgertreff

EILMELDUNG!!!!!!!!!!Gocher Krankenhaus bald dicht? 4

Lothar Dierkes
Lothar Dierkes aus Goch | am 24.02.2012

Derzeit läuft eine Pressekonferenz zu diesem Thema. Über 400 Mitarbeiter stehen vor der Tatsache der Arbeitslosigkeit, Versetzung (wenns denn gut geht) etc. Goch wird ohne Krankenhaus auskommen müssen? Protest ist wohl angesagt. In Kürze mehr!

krankenhaus, Bürgerschaftliches Engagement zeigen!, Schliessung des Gocher Krankenhauses
2 Bilder

Achtung! Aktion „Atomkraft in Polen verhindern!“ verlängert 5

Lutz E. Klee
Lutz E. Klee aus Essen-West | am 10.02.2012

Warschau (Polen): MINISTRY OF ECONOMY | Ende 2011 hatte das Umweltinstitut zur Aktion „Atomkraft in Polen verhindern!“ aufgerufen. Insgesamt 50.000 Menschen verschickten Stellungnahmen an die polnische Regierung, um sich gegen deren geplantes Atomenergieprogramm auszusprechen. Nun wurde im Nachtrag noch ein weiterer möglicher AKW-Standort ausgewählt. Alle drei potenziellen Standorte verstärken die Befürchtungen, dass Deutschland von den Auswirkungen radioaktiver...

Politik, Umwelt, Petition, AKW, Bürgerschaftliches Engagement zeigen!, AKW - NEIN DANKE !
1 Bild

Essen-Altendorf: Wieder ein Erfolg der Polizei: Drei mutmaßliche Einbrecher festgenommen! 2

Lutz E. Klee
Lutz E. Klee aus Essen-West | am 09.02.2012

Essen: Helmholtzstraße | Drei mutmaßliche Einbrecher konnte die Polizei am vergangenen Mittwoch (8. Februar) vorläufig festnehmen. Bei einem Einbruch in eine Wohnung auf der Busehofstraße (7. Februar) hatten die Täter eine geringe Menge Betäubungsmittel gestohlen. Erste Ermittlungen führten die alarmierten Polizisten in die Helmholtzstraße. Hier konnten nach Mitternacht zwei Tatverdächtige (35, 39) beim Betreten eines Wohnhauses kontrolliert...

Politik, Einbruch, Nachbarschaft, Essen Altendorf, Bürgerschaftliches Engagement zeigen!, Pressestelle der Polizei, Helmholtzstraße
2 Bilder

Ägypten: Frauenrechte schützen! 2

Lutz E. Klee
Lutz E. Klee aus Essen-West | am 09.02.2012

Kairo (Ägypten): Primeminister | Während Ägypten um seine Zukunft kämpft, laufen Frauen Gefahr, einmal mehr außen vor gelassen zu werden. Obwohl sie bei den Protesten eine wichtige Rolle spielten, werden sie nun von der Gestaltung eines neuen Ägyptens weitgehend ausgeschlossen und an den Rand der Gesellschaft gedrängt! Als die Proteste in Ägypten im Januar 2011 begannen, forderten Frauen Seite an Seite mit Männern ein Ende der politischen Repressionen...

Petition, amnesty international, Ägypten, Bürgerschaftliches Engagement zeigen!, Frauenrechte schützen!
5 Bilder

Ihre Stimme für Baku: Freiheit für politische Gefangene im Land des Eurovision Song Contest

Lutz E. Klee
Lutz E. Klee aus Essen-West | am 09.02.2012

Baku (Aserbaidschan): Präsidentenpalast | Vom 12. Januar bis zum 16. Februar 2012 findet der deutsche Vorentscheid zum Eurovision Song Contest in Aserbaidschan statt. Doch nicht in jedem Land können alle Lieder davon singen, was sie bewegt. Aserbaidschan ist solch ein Land. Seit Jahren beobachtet Amnesty International eine Verschlechterung der Menschenrechtslage in Aserbaidschan. Journalisten, Mitglieder von Nichtregierungsorganisationen und oppositionellen...

Petition, amnesty international, Bürgerschaftliches Engagement zeigen!, Aserbaidschan, Freiheit für politische Gefangene, Ihre Stimme für Baku
3 Bilder

Essen Altendorf: Unbekannter raubt Handy an Haltestelle - Polizei sucht nach Zeugen 2

Lutz E. Klee
Lutz E. Klee aus Essen-West | am 05.02.2012

Nach einem Handyraub an der Kreuzung Altendorfer Straße / Helenenstraße am Samstagabend (4. Februar) fahndet die Polizei nach dem Täter. Die junge Frau (22) saß gegen 23:10 Uhr auf einem Sitz im Wartehäuschen an der Haltestelle Helenenstraße, Fahrtrichtung Bockmühle. Als sie von einem 25-30 Jahre alten Südländer mit dunklen kurzen Haaren und Drei-Tage-Bart nach der Uhrzeit gefragt wurde, sah sie kurz nach unten. In diesem...

Politik, Raub, Nachbarschaft, EVAG, Essen Altendorf, Bürgerschaftliches Engagement zeigen!, Pressestelle der Polizei, Helenenstraße
22 Bilder

Stoppt den Drogenhandel in Altendorf: Begehung war ein toller Erfolg 5

Lutz E. Klee
Lutz E. Klee aus Essen-West | am 14.01.2012

Essen: Haus Röhl am Ehrenzeller Markt | Pünktlich um 14.00h versammeln sich ca. 50 aktive Altendorfer, Reporter des Stadtspiegels und ein Team des WDRs am vereinbarten Treffpunkt. Die Begrüßung und kurze Einleitung erfolgt durch Gert Bierikoven, Vorstand von „Essen steht AUF“, dem Bündnis für alternative, unabhängige und fortschrittliche Kommunalpolitik. Hierbei werden auch die bisherigen Erfolge der Polizeiarbeit hervorgehoben (mehr als 300 vorläufige Festnahmen...

Politik, Nachbarschaft, Drogen, Essen Altendorf, Bürgerschaftliches Engagement zeigen!, Essen steht AUF, Drogendealer, bürgertreff, Begehung
3 Bilder

Iran: Sakineh Ashtiani darf nicht hingerichtet werden!

Lutz E. Klee
Lutz E. Klee aus Essen-West | am 14.01.2012

Meldungen in den iranischen Medien von Ende Dezember 2011 lassen erneut befürchten, dass die zum Tod verurteilte Sakineh Mohammadi Ashtiani schon bald durch den Strang - nicht durch Steinigung - hingerichtet werden könnte. Sakineh Mohammadi Ashtiani, 44 Jahre alt und Mutter von zwei Kindern, stammt aus der im Nordwesten Irans gelegenen Provinz Ost-Aserbaidschan. Sie war im Jahr 2005 festgenommen worden, nachdem ihr Ehemann...

Menschenrechte, Petition, amnesty international, Bürgerschaftliches Engagement zeigen!, Iran, Todesurteil, Ehebruch, Religionsführer
3 Bilder

Stoppt den Drogenhandel in Altendorf: Begehung 7

Lutz E. Klee
Lutz E. Klee aus Essen-West | am 10.01.2012

Essen: "Haus Röhl" am Ehrenzeller Markt | Am Samstag, dem 14. Januar 2012, wird „Essen steht AUF“ sich an einer Begehung der Gebiete, in denen der Drogenhandel in Altendorf stattfindet, beteiligen. Treffpunkt ist um 14 Uhr vor der Gaststätte "Haus Röhl" am Ehrenzeller Markt. „Bei unserer Gesprächsrunde im Dezember wurde deutlich, dass verstärkte Polizeipräsenz den Drogenhandel von der Kreuzung Altendorfer/Helenenstraße vertrieben hat,“ erklärt Heinz Rothfuß, „aber...

Politik, Nachbarschaft, Drogen, Essen Altendorf, Bürgerschaftliches Engagement zeigen!, Essen steht AUF, Drogendealer, bürgertreff, Begehung
1 Bild

Sachen gibt es !!! Jugendlicher kletterte über Balkonbrüstung 2

Lutz E. Klee
Lutz E. Klee aus Essen-West | am 09.01.2012

Essen: Helenenstraße | Essen - Nordviertel (ots) - Heute Nacht (9. Januar, 01:30 Uhr) wurde ein Ehepaar durch verdächtige Geräusche auf ihrem Balkon eines Mehrfamilienhauses auf der Helenenstraße aus dem Schlaf gerissen. Als die Frau aus dem Fenster schaute, sah sie einen Jugendlichen, der gerade über die Brüstung kletterte. Als sich dieser ertappt fühlte, flüchtete er und zwei weitere Komplizen über das Vordach. Die alarmierte Polizei konnte das...

blaulicht, Politik, Einbruch, Jugendliche, Festnahme, Nachbarschaft, Essen Altendorf, Bürgerschaftliches Engagement zeigen!, Pressestelle der Polizei
1 Bild

Tolle Kulisse, Toller abend! Tolles Kino! Goli Theater Goch! Ansage der nächsten Vorstellung!

Lothar Dierkes
Lothar Dierkes aus Goch | am 09.01.2012

Schnappschuss

ehrenamtliches Engagement, Förderverein, Nostalgie, Stadtgeschichte, Bürgerschaftliches Engagement zeigen!, Goli-Kino, Rettung des Goli
8 Bilder

Zehn Jahre zuviel: Guantánamo schließen! 5

Lutz E. Klee
Lutz E. Klee aus Essen-West | am 08.01.2012

Washington (Vereinigte Staaten): Weißes Haus | Am 11. Januar 2002, wenige Monate nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001, wurden die ersten Häftlinge in das US-Gefangenenlager Guantánamo auf Kuba überführt. Seitdem wurde das Lager weltweit aufgrund schwerer Menschenrechtsverletzungen bekannt, darunter willkürliche Festnahmen, geheime Inhaftierungen, Folter und andere Misshandlung, außerordentliche Überstellungen und unfaire Gerichtsverfahren. Zehn Jahre später...

Menschenrechte, Petition, amnesty international, Bürgerschaftliches Engagement zeigen!, Folter, Guantánamo schließen!
1 Bild

Essen Altendorf: unsere Polizei ist mal wieder Spitze! Dealer in Altendorf festgenommen! 3

Lutz E. Klee
Lutz E. Klee aus Essen-West | am 02.01.2012

Polizisten nahmen an Silvester (31. Dezember gegen 14.45 Uhr) einen 24-jährigen Mann aus Guinea fest. Er steht in Verdacht, im Bereich Altendorf mit Rauschgift gehandelt zu haben. Ein Zeuge hatte die Polizei auf den Mann aufmerksam gemacht, der auf der Straße Schölerpad mit Rauschgiftkonsumenten Kontakt aufnahm. Als der Dealer die Polizisten erkannte, flüchtete er und warf eine Plastiktüte weg. Nach kurzer Verfolgung...

blaulicht, Politik, Festnahme, Nachbarschaft, Drogen, Essen Altendorf, Bürgerschaftliches Engagement zeigen!, Drogendealer, Pressestelle der Polizei
1 Bild

Essen - Frohnhausen: Schwarzer Kleinwagen nach Raub flüchtig 1

Lutz E. Klee
Lutz E. Klee aus Essen-West | am 01.01.2012

Essen: Freytagstraße | Unter Vorhalt eines Messers und eines Baseballschlägers erpressten drei Männer am Freitagabend (30. Dezember) gegen 22:30 Uhr einen 26-jährigen Fußgänger und raubten sein Bargeld. Der 26-Jährige erklärte später der Polizei, er sei auf der Freytagstraße zu Fuß in Richtung Martin-Luther-Straße unterwegs gewesen, als plötzlich ein schwarzer Kleinwagen, besetzt mit drei Männern, neben ihm gehalten habe. Zwei der Männer seien, mit...

blaulicht, Politik, Raub, Bürgerschaftliches Engagement zeigen!, Drogendealer, Pressestelle der Polizei, Essen Frohnhausen, Freytagstraße
2 Bilder

Essen Frohnhausen: Drei Frauen nach Wohnungseinbruch festgenommen 1

Lutz E. Klee
Lutz E. Klee aus Essen-West | am 28.12.2011

Essen: Frohnhausen | Ein aufmerksamer Nachbar (56) hörte aus der Wohnung seiner abwesenden Mitbewohnerin verdächtige Geräusche und informierte die Polizei. Er sah noch, wie die drei unbekannten Frauen aus der Wohnung flüchteten und verfolgte diese, gemeinsam mit seinem Sohn (25), über die Dollendorfstraße. In Höhe der Kirchengemeinde trennten sich die drei Frauen (13, 26, 27). Der 25-jährige Zeuge beobachtete, wie sich eine der Frauen in eine...

Politik, Bürgerschaftliches Engagement zeigen!, Wohnungseinbruch, Pressestelle der Polizei, Essen Frohnhausen, Nachbarschaftliches Engagement zeigen!
5 Bilder

Freiheit für iranischen Pastor Youcef Nadarkhani 1

Lutz E. Klee
Lutz E. Klee aus Essen-West | am 28.12.2011

Von: Daniel Holler (Internationale Gesellschaft für Menschenrechte) aus Frankfurt An: Abgeordnete des Bundestags in Bundesweit An die Abgeordneten des Deutschen Bundestages Platz der Republik 10557 Berlin Sehr geehrte Damen und Herren, wir bitten Sie um Ihren Einsatz für Youcef Nadarkhani, der am 22. September 2010 wegen Apostasie und Evangelisation zum Tode durch den Strang verurteilt wurde. Das Urteil wurde am...

Petition, amnesty international, Bürgerschaftliches Engagement zeigen!, Folter, Todesstrafe, IGFM, Internationale Gesellschaft für Menschenrechte
2 Bilder

Polizei Essen: Ruhiges Weihnachtsfest trotz einiger Raufereien

Lutz E. Klee
Lutz E. Klee aus Essen-West | am 27.12.2011

Essen: Polizei Essen | Essen/ Mülheim- Stadtgebiete: Zurückblickend kann die Polizei auf ein relativ friedliches Weihnachtsfest 2011 schauen. Bei einigen Einsätzen mussten die Beamten jedoch resolut durchgreifen. Bereits am Freitagabend (23.12., 23:15 Uhr) wurden die Beamten zur Stahlstraße gerufen. Nach einem angezeigten Diebstahl ging der 36- jährige Verdächtige auch auf die eintreffenden Beamten los. Gefesselt ging es für ihn nicht zur...

Essen, Weihnachten, Politik, Bürgerschaftliches Engagement zeigen!, Pressestelle der Polizei
2 Bilder

Unglaublich: DROHENDE AMPUTATIONSSTRAFEN 2

Lutz E. Klee
Lutz E. Klee aus Essen-West | am 16.12.2011

Riad (Saudi-Arabien): Oberster Gerichtshof | Ein Gericht in Riad hat sechs Männer wegen "Wegelagerei" zur Amputation ihrer rechten Hand und ihres linken Fußes verurteilt. Die Urteile wurden nach vorliegenden Meldungen im Berufungsverfahren im Oktober 2011 aufrecht erhalten. Nun müssen sie noch vom Obersten Gerichtshof bestätigt werden. Dies kann jederzeit geschehen, so dass mit einem baldigen Vollzug der Amputationsstrafen gerechnet werden muss. Barzan bin Raheel...

Menschenrechte, Petition, amnesty international, Bürgerschaftliches Engagement zeigen!, Folter, Saudi-Arabien, AMPUTATIONSSTRAFEN
2 Bilder

Tatort Altendorf: Gemeinsam gegen Drogenhandel !!! 1

Lutz E. Klee
Lutz E. Klee aus Essen-West | am 09.12.2011

Essen: Haus Röhl am Ehrenzeller Markt | . . . Gesprächsrunde: Gemeinsam gegen den Drogenhandel !!! Wann: Mittwoch, 14. Dezember 19.00 Uhr Wo: Gaststätte "Haus Röhl" am Ehrenzeller Markt, Essen-Altendorf Referent: Heinz Rothfuß, Altendorf Infos zur Veranstaltung: http://www.lokalkompass.de/essen-borbeck/politik/stoppt-den-drogenhandel-in-altendorf-d116755.html Infos zu Essen Steht AUF:...

Politik, Nachbarschaft, Drogen, Essen Altendorf, Bürgerschaftliches Engagement zeigen!, Essen steht AUF, Drogendealer, bürgertreff
1 Bild

Essen Frohnhausen: Polizei warnt Senioren aktuell vor Trickbetrügern 4

Lutz E. Klee
Lutz E. Klee aus Essen-West | am 08.12.2011

Essen: Posener Straße / Danziger Straße | Gleich zweimal schlugen Trickbetrüger zum Nachteil älterer Bürger in Frohnhausen zu. Am Dienstagnachmittag (Nikolaus, 6. Dezember, 15.30 Uhr) schellte ein Betrüger an der Wohnungstür eines 85-jährigen Esseners, im mittleren Teil der Krefelder Straße. Zuvor erhielt der Senior den Telefonanruf einer angeblichen Polizeibeamtin, die den Besuch eines Kollegen ankündigte. Dieser erschien auch kurz darauf in Zivil und zeigte auf...

blaulicht, Politik, Senioren, Trickbetrüger, Bürgerschaftliches Engagement zeigen!, Pressestelle der Polizei, Essen Frohnhausen, Danziger Straße