Bahn

1 Bild

Achtung, Bahnübergänge gesperrt!

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg aus Velbert | am 10.04.2014

Velbert: Kuhlendahler Straße | Die Bahnübergänge Bernsaustraße und Kuhlendahler Straße werden ab morgen, 11. April, 20 Uhr, gesperrt. Bis Montag, 14. April, 5 Uhr, können Autos diese Bahnübergänge nicht überqueren, weil die Deutsche Bahn die Gleisanlagen erneuern.Eine Umleitung ist ausgeschildert. Fußgänger können die gesperrten Bahnübergänge aber passieren. Zur selben Zeit ist auch der Bahnübergang in Höhe Zwingenberger Weg zum Forstweg gesperrt....

Baustelle, Deutsche Bahn, Bahn, Sperrung, Neviges, arbeiten, Bahnübergang
Bildergalerie zum Thema Bahn
6
4
3
3
1 Bild

Neue Stadt-Bahnen für Dortmund

Antje Geiß
Antje Geiß aus Dortmund-City | am 02.04.2014

In den nächsten Jahren beschafft DSW21 bis zu 26 neue Stadtbahnen, weitere 64 Wagen werden modernisiert. Das gesamte Investitionsvolumen beträgt über 150 Mio. Euro. Auf den sechs Stadtbahnlinien U41, U42, U45, U46, U47 und U49 bewegt sich etwas. Zurzeit stehen für diese Linien 74 Fahrzeuge zur Verfügung, was angesichts gestiegener Fahrgastzahlen aber nicht mehr ausreicht. Zwischen 2017 und 2019 werden daher mindestens 20,...

dortmund, Neu, Bahn, Video, DSW21, modern, Modernisierung, Fahrzeug, Kinderwagen, Investition, Stadtbahn, Mehr Platz
1 Bild

Bahn pflanzt keine Bäume

Sara Holz
Sara Holz aus Essen-Borbeck | am 25.03.2014

Wie im Falle Kreftenscheerweg/Bahnhof Essen-Borbeck Süd (wir berichteten: www.lokalkompass.de/398226) erging es in den vergangenen Monaten vielen Bürgern im Großraum Essen-Borbeck mit Fahrgleis-Nähe (zB. Schilfstraße/Münstermannstraße): Die Bahn hat ordentlich abgeholzt. Rechtlich aber vollkommen abgesichert, wie Stephan Schur von der Unteren Landschaftsbehörde/Baumschutz weiß. Die Essener Vorschriften würden in einem...

Bäume, Deutsche Bahn, Bahn, Kahlschlag, Baumfällungen, Rückschnitt
1 Bild

Neuer Warnstreik: Busse und Stadtbahn stehen in Dortmund still

Antje Geiß
Antje Geiß aus Dortmund-City | am 24.03.2014

Ein weiterer Warnstreik legt den Nahverkehr am Mittwoch, 26. März, und Donnerstag, 27. März, in Dortmund lahm. Denn im Rahmen der laufenden Tarifverhandlungen für den Öffentlichen Dienst plant die Gewerkschaft ganztägige Warnstreiks. Für die Fahrgäste in Dortmund bedeutet das,dass sämtliche Stadtbahn-, Straßenbahn- und Buslinien ab Betriebsbeginn am Mittwoch (ca. 3:30 Uhr) bis voraussichtlich zum Freitag, 28. März 2014, ca....

dortmund, Schule, Bahn, Kita, Bus, Streik, Warnstreik, DSW, streiken, 27. März, wieder, 26. März
6 Bilder

Ein spannender Tag für klein und groß am Düsseldorfer Flughafen !! 4

Carmen Schuff
Carmen Schuff aus Hamminkeln | am 23.03.2014

Am 25.02.2014 war es für die Vorschulkinder der AWO Kita in der Meisenstraße aus Mehrhoog wieder einmal so weit… Auch in diesem Jahr hat sich die gesamte Bärentreffgruppe zusammen mit ihren Erzieherinnen mit der Bahn auf die große Reise in die Großstadt Düsseldorf gemacht, um einen spannenden Tag am Düsseldorfer Flughafen verbringen zu dürfen. Dort wartete eine aufregende Bustour durch die Bereiche am Flughafen, die man...

Düsseldorf, Spaß, AWO, Bahn, Flughafen, mehrhoog, Vorschulkinder, Erzieherinnen, Bustour, Großstadt, Vergessenheit, Bärentreffgruppe
9 Bilder

Das alte Stellwerk zwischen Kurl und Scharnhorst - Hoffentlich nicht schon bald eine Ruine 1

Michael Sroka
Michael Sroka aus Kamen | am 21.03.2014

Dortmund: Kurl | Im Wald zwischen Kurl und Scharhorst befindet sich das alte Bahnstellwerk. Dieses wurde 1939 für militärische Zwecke gebaut und nachdem der Krieg vorbei war bereits Mitte der 1950iger Jahre wieder ausser Betrieb genommen. Irgendwann in den Jahren danach muss ein Umbau zum Wohnhaus erfolgt sein. Das alte Stellwerk wirkte trotz der Lage die nicht unbedingt jedermanns Sache sein dürfte (Mitten im Wald und direkt neben der...

dortmund, Bahn, Kurl, scharnhorst, Ruine, Stellwerk, Dortmund-Lanstrop, Dortmund-Kurl
50 Bilder

Warnstreik legt Dortmund lahm

Antje Geiß
Antje Geiß aus Dortmund-City | am 18.03.2014

Dortmund: Friedensplatz | Nichts geht mehr am Dienstagmorgen. Kein Bus, keine Stadtbahn rollt aus dem Depot. Doch der ver.di-Warnstreik hat nicht nur den öffentlichen DSW21 Nahverkehr lahmgelegt. Um 10 Uhr zieht ein riesiger Demozug, ausgerüstet mit Trillerpfeifen, Warnwesten und Transparenten durch Dortmund. Bis zum Abend vorher haben Eltern mit anderen Fahrgemeinschaften organisiert, Kita-Eltern haben sich abgesprochen, wer arbeitet und wer...

Bildergalerie, dortmund, Fotogalerie, Bahn, Kita, Demo, Bus, ver.di, Streik, Warnstreik, streiken
1 Bild

Heute ist wohl Streik...aber Laufen tut auch gut! 1

Moritz Büker
Moritz Büker aus Essen-Nord | am 18.03.2014

Essen: Stadtkern | Schnappschuss

Bahn, Streik, Warnstreik, VRR, EVAG, U-Bahn, iPhone, Mitmachreporter, Streik im öffentlichen Dienst, VERDI Essen
1 Bild

Sonnenuntergang am Dortmund Scharnhorster Bahnhof 2

Michael Sroka
Michael Sroka aus Kamen | am 17.03.2014

Dortmund: Scharnhorst | Schnappschuss

dortmund, Sonnenuntergang, Bahn, bahnhof, scharnhorst
1 Bild

Bauarbeiten an Bahnlinie bremsen Autofahrer

Daniel Magalski
Daniel Magalski aus Lünen | am 16.03.2014

Bauarbeiten an den Gleisen im Bereich der Bahnübergänge Brunnenstraße, Mühlenweg und Verbandstraße sorgen im März für Sperrungen. Ausweichstrecken führen quer durch die Stadt. Die Arbeiten im Bereich der Gleise starten ab dem 21. März, dann brauchen Autofahrer auf dem Weg durch die Stadt unter Umständen mehr Zeit. Denn für die Dauer der Baustelle Brunnenstraße vom 4. bis 7. April gilt eine Umleitung über die Moltkestraße,...

Lünen, Baustelle, Deutsche Bahn, Bahn, Sperrung, Zug, Bauarbeiten, Gleise, Stadt Lünen, Umleitungen, Brunnenstraße, Bahnlinie
1 Bild

Warnstreiks in Duisburg: Keine Busse und Bahnen am Dienstag! Auch Stadtwerke betroffen 1

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg aus Duisburg | am 14.03.2014

Für Dienstag, 18. März, hat die Gewerkschaft Verdi ihre Mitglieder im öffentlichen Dienst zu einem Warnstreik aufgerufen. Verdi hat angekündigt, die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) ganztägig zu bestreiken. Die DVG geht davon aus, dass kein Linienverkehr stattfinden wird. Busse und Bahnen werden am 18. März ab Betriebsbeginn um 3 Uhr die Betriebshöfe nicht verlassen können. Betroffen sind die 65 Bahnen und 115...

Duisburg, Bahn, Bus, ver.di, Warnstreik, DVG, Warnstreiks im Öffentlichen Dienst
3 Bilder

Das Wochenend-Rätsel - Teil 2 27

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 07.03.2014

Wo endet dieses Gleis?

Menden, dortmund, Essen, Kultur, Düsseldorf, Eisenbahn, Wesel, nrw, Niederrhein, Ruhrgebiet, Bahn, Schienen

wer kennt sich mit schallschutzwände aus?? 2

Jochen Czekalla
Jochen Czekalla aus Duisburg | am 03.03.2014

Duisburg: schallwand | Schalldämmung durch holle Stahlblech Elemente ohne Dämmmaterial bringt meiner Meinung nach nichts! Sollten solche wände mit Dämmmaterial vollgefüllt sein um den Schall zu dämmen .???

Bahn, Betrügereien, Schallschutzwände
1 Bild

Pünktlich, das ist die Bahn ...

Thomas Meißner
Thomas Meißner aus Witten | am 28.02.2014

Es waren nur zehn Sekunden. Aber die summierten sich rasend schnell zu einer halben Stunde. Was war passiert? Jeden Morgen habe ich genau zwei Minuten Zeit zum Umsteigen auf dem Dortmunder Bahnhof. Vorausgesetzt, der erste Zug kommt pünktlich an. Da nur ein Bahnsteig zu überqueren ist, also eine Strecke von rund 50 Metern überwunden werden muss, eigentlich kein Problem. Außerdem sieht der Zugführer des abfahrenden Zuges...

Bahn, Service, Pünktlichkeit, stehen gelassen
1 Bild

ICE Zugspitze in Unna 2

Peter Gerber
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | am 27.02.2014

Unna: Bahnhof Unna | Schnappschuss

Eisenbahn, Lokalkompass Foto Peter Gerber, Unna, 2014, Deutsche Bahn, Bahn, bahnhof, Zug, ICE, Zugspitze, Bahnhof Unna, Reisezug
1 Bild

Historisches Telefon der Deutschen Bahn 6

Peter Gerber
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | am 19.02.2014

Balve: Bahnhof Binolen mit neuen Güterschuppen | Schnappschuss

Eisenbahn, Lokalkompass Foto Peter Gerber, Balve, 2014, Hönnetalbahn, Deutsche Bahn, Eisenbahnfreunde Hönnetal e.V., Bahn, Bahnhof Binolen, Telefon, neuer Güterschuppen Binolen, Stellwerk Binolen
3 Bilder

Anwohner warten auf Antworten von der Bahn

Christa Herlinger
Christa Herlinger aus Essen-Borbeck | am 07.02.2014

An den trostlosen Blick aus ihrem Fenster haben sie sich immer noch nicht gewöhnt. Und hinnehmen wollen sie den Zustand nach dem Kahlschlag entlang der Gleise auf keinen Fall. Perdita Mergel wohnt und lebt am Kreftenscheerweg, gemeinsam mit anderen Anwohnern drängt sie weiter auf Antworten. In erster Linie sollen die von der Bahn kommen. „Was wir da bislang bekommen haben, sind lediglich rechtfertigende Erklärungen“,...

Bäume, Borbeck, Bahn, Pflanzen, Stadt Essen, Anwohner, Kompromiss, fällungen
1 Bild

Ampeln streikten am Bahnübergang 1

Daniel Magalski
Daniel Magalski aus Lünen | am 26.01.2014

Autofahrer mussten am Abend rund um die Münsterstraße Geduld beweisen - aufgrund einer Störung streikten die Schranken am Hauptbahnhof, an der Kreuzung mit der Kurt-Schumacher-Straße zeigten die Ampeln Dauer-Rot. Nach Angaben eines Pressesprechers der Deutschen Bahn war es ein technischer Defekt - zum genauen Auslöser gab es am Abend noch keine Informationen - für den am Sonntagabend Techniker zum Bahnübergang am...

Polizei, Lünen, Deutsche Bahn, Bahn, Zug, Gleise, Rot, hauptbahnhof, Ampel, Bahnübergang, Störung
1 Bild

Das war mal Werbung für die 1.Klasse bei der Deutschen Bahn 4

Peter Gerber
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | am 25.01.2014

Menden (Sauerland): Bahnhof Menden | Schnappschuss

Menden, Eisenbahn, 2014, bahnhof-menden, Deutsche Bahn, Bahn, Reisen, Erinnerungen, Züge, Plakat, DB Regio
1 Bild

Polizei sucht Schamverletzer

Die Polizei sucht einen Schamverletzer, der sich in der Bahn einem Mädchen gezeigt hat. Im Polizeibericht heißt es: Die 16-jährige Geschädigte fuhr am Mittwochabend mit der Bahn von Neuenrade nach Balve. Ein Unbekannter setzte sich dann ihr gegenüber, und zeigte sich ihr in schamverletzender Weise. Der Mann stieg in Garbeck aus und entfernte sich in unbekannte Richtung. Personenbeschreibung: männlich, Mitte 20,...

Polizei, Bahn, Fahndung, Schamverletzer
1 Bild

Anwohner auf dem Abstellgleis 3

Claudia Brück
Claudia Brück aus Duisburg | am 22.01.2014

Zitternde Fensterscheiben, lauter Funkverkehr, nächtliche Gleisarbeiten, stundenlang laufende Loks – die Anwohner nahe der Bahnlinie in Alt-Walsum leiden unter zunehmendem Lärm. Doch niemand fühlt sich für ihre Probleme verantwortlich. Als Klaus Pape sich vor zehn Jahren zum Kauf eines Eigenheims in Alt-Walsum, Zum Füllort, entschloss, fühlte er sich durch den Zugverkehr auf den nahegelegenen Gleisen in keiner Weise...

Duisburg, Bahn, Zug, Bezirksvertretung, Walsum, Lärm, Lok, Unterschriften, Anwohner, deutsche-bahn-ag
5 Bilder

Auf der Jagd nach Zügen 1

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger aus Lünen | am 21.01.2014

Kein Zug ist vor ihm sicher. Shawn Glaeser ist in seiner Freizeit stets auf der Jagd nach Schienenfahrzeugen. Aber keine Angst, der leidenschaftliche Bahn-Fan jagt Züge nur mit seiner Spiegelreflexkamera. Der Lüner ist ein sogenannter „Trainspotter“. Das Hobby rund um die Bahn betreibt der 16-Jährige mit großer Leidenschaft. Shawn Glaeser reist durch ganz Deutschland, um Züge zu beobachten und zu fotografieren. Wichtig...

Deutsche Bahn, Bahn, Zug, Züge, Zugverkehr, Trainspotter
1 Bild

Aktuell: Verspätungen bei Zügen über Bochum

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp aus Kamen | am 17.01.2014

Kamen: Stadtspiegel | Zur Zeit (17. Januar, vormittags) kommt es auf der Strecke zwischen Bochum und Dortmund zum Teil zu massiven Verspätungen. Grund ist ein Notarzteinsatz kurz vor 8 Uhr am Gleis zwischen Bochum Hbf und Bochum-Langendreer Lpf. "Es kommt zu Verspätungen in beide Richtungen im Fernverkehr der Deutschen Bahn", teilt die Bahn auf ihrer Homepage mit. Gegen 9.30 Uhr konnte der RE1 seine Fahrt bis nach Aachen fortsetzen. Auch...

dortmund, bochum, Kamen, Bergkamen, Bahn, bönen, Züge, Verspätung, Pendler, tobias weskamp, reisen.de, notarzteinsatz

Personenschaden bei der Bahn - ein beschissenes Gefühl... 4

Moritz Büker
Moritz Büker aus Essen-Nord | am 17.01.2014

Dortmund: Lütgendortmund | Grade sitze ich im Zug auf meiner täglichen Fahrt zur Arbeit von Soest nach Essen - zwischen Dortmund und Bochum lese ich Zeitung. Kurz vor einer Brücke ein Geräusch laut würden Steine an den Zug geworfen. Wir halten abrupt an. Darauf dann die Durchsage, dass es einen Personenschaden gibt. Draußen wird es langsam hell und wir warten auf die Rettungskräfte und den Staatsanwalt. Kein guter Start in den Tag, aber mein Mitgefühl...

dortmund, bochum, blaulicht, Unfall, Bahn, iPhone
1 Bild

Freitag: Behinderungen an der Grünstraße - Bahn stutzt die Böschung 1

Holger Crell
Holger Crell aus Wattenscheid | am 15.01.2014

Die Bahnböschung an der Grünstraße wird am Freitag, 17. Januar, gestutzt. Der Rückschnitt erfolgt in der Zeit von 7 Uhr bis 17 Uhr. Die Grünstraße wird hierfür von 7 Uhr bis 11 Uhr gesperrt. Ab 11 Uhr ist sie nur eingeschränkt befahrbar. Die Deutsche Bahn AG ist bemüht den Eingriff in die Natur so gering wie möglich zu halten. Sie ist jedoch verpflichtet, ihre Bahnanlagen in einem betriebssicheren Zustand zu halten. Es...

Wattenscheid, Deutsche Bahn, Bahn, grünstraße, Böschung, 17. Januar