Bekleidung

1 Bild

Rabiater Ladendieb

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 09.11.2017

Mit einem rabiaten Ladendieb bekam es am Mittwochnachmittag der Inhaber eines Bekleidungsgeschäfts an der unteren Elbe zu tun. Gegen 15.45 Uhr beobachtete eine Zeugin den 32-Jährigen, der von einem Außenständer Kleidungsstücke nahm und in eine mitgeführte Tasche steckte. Sie informierte den Inhaber und der sprach den Dieb zunächst an. Da der Mann laut schrie und versuchte, sich von Tatort zu entfernen, griffen zwei Passanten...

1 Bild

Emmerich - Kleve - Goch: Die Hosen habe ich - aber nun soll ein neuer Anzug her! 71

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 19.07.2017

Kleve: Emmerich/Kleve | Ich konnte mich lange davor drücken ... Schatz Du brauchst einen neuen Anzug! Wir sind da eingeladen, ach und dort kannst Du auch nicht mit der Jeans einlaufen und dann musst Du noch zum Matinee ,,,Das Sakko sitzt auch nicht mehr so? Da gibt es doch solche Baukasten-Systeme! Da kannst verschiedene Größen von Sakko und Hose kombinieren ... ich komme mir vor wie bei Asterix! Es gibt auch extra große, extra lange und super...

1 Bild

Hitze-Blüten 2

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 28.06.2017

Um für Nachschub in meinem Portemonnaie zu sorgen, suchte ich in Wesel ein bekanntes renommiertes Geldinstitut auf. Ich traute meinen Augen nicht, vor einem Banking-Automaten stand ein älterer Herr in Boxer-Unterbekleidung. Es blieb ungeklärt, ob er lediglich vergessen hatte seine Oberhose anzuziehen oder ob das jetzt der neuste modische chic ist. Bei der Hitze könnte man es nachsehen. Um die Persönlichkeitsrechte des...

1 Bild

Zum Abitur ein zauberhaftes Kleid

Selm: Collection aha | Wer bei Anna Hahn, Inhaberin von „Collection aha“, in Selm an der Kreisstraße 48, bereits ein Cocktail-, Abend- oder Abitur-Kleid erworben hat, weiß eins mit Sicherheit: Die Auswahl ist unglaublich riesig und sucht in der näheren und weiteren Umgebung ihresgleichen. Deshalb ist die Geschäftsfrau auch selbstsicher genug, zu behaupten, dass so gut wie jede Frau hier ihr Traumkleid findet. Anne Hahns Konzept von toller aber...

1 Bild

Kleidchen für dich

Wolfgang Heinberg
Wolfgang Heinberg | Gelsenkirchen | am 22.03.2017

Eine junge Mutter übergab im Marienhospital Gelsenkirchen wunderschöne Kleidungsstücke für Sternenkinder Der Verlust eines Kindes vor, während oder kurz nach der Geburt ist für die Eltern die wohl schmerzlichste Erfahrung. Hatten sie sich doch so auf das Leben mit ihm gefreut! Und nun ist fast das Einzige, was sie noch für ihr Kind tun können, ihm einen würdevollen Abschied zu bereiten. Dafür wünschen sie sich auch eine...

1 Bild

Sonnenschutz statt Gelber Schein

Lokalkompass Gladbeck
Lokalkompass Gladbeck | Gladbeck | am 21.07.2016

Gladbeck: Innenstadt | Gladbeck.Der Arbeitsschutz aus der Tube: Sonnencreme ist für alle, die unter freiem Himmel arbeiten müssen, extrem wichtig. Die IG BAU Emscher-Lippe-Aa warnt Bauarbeiter und Gärtner im Kreis Recklinghausen davor, sich „im Job verbrennen zu lassen“. UV-Schutz sei das A und O – und ein wirksames Mittel gegen Hautkrebs. „Die wichtigste Regel für alle Outdoor-Jobs: Eincremen, eincremen, eincremen! – Und alle zwei Stunden nach...

1 Bild

Caritasverband Dortmund bittet um Spenden für bedürftige Familien

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Nord | am 20.07.2016

Dortmund: Caritas Dienstleistungszentrum | Der Caritasverband Dortmund erbittet für bedürftige Familien gut erhaltende Damen-, Herren- und Kinderbekleidung, Schuhe, Spielzeug und Schultornister. Die Spenden können abgegeben werden im Caritas Dienstleistungszentrum, Minister-Stein-Allee 5, in Dortmund-Eving jeweils montags bis donnerstags von 9 bis 15 Uhr, freitags und samstags von 9 bis 14 Uhr. Größere Mengen, zum Beispiel im Rahmen einer Wohnungsauflösung,...

Anzeige
Anzeige

Kinderkleider- und Spielzeugmarkt in Altendorf-Ulfkotte

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 19.02.2016

Dorsten: Kardinal-von-Galen Schule | Am Freitag, 26. Februar, von 19 Uhr bis 21 Uhr und am Samstag, 27. Februar, von 10 Uhr bis 12 Uhr findet in der Pausenhalle der Kardinal-von-Galen Schule, Im Päsken 14, wieder ein Kinderkleider- und Spielzeugmarkt statt. Schwangere haben Freitag schon um 18.30 Uhr Einlass. Verkauft werden Frühjahrs- und Sommerbekleidung für Kinder und Jugendliche sowie Spielzeug und "Kinderfahrzeuge" jeglicher Art. Weitere Infos findet...

Dorstens größter Frauenkleidermarkt

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 09.02.2016

Dorsten: Treffpunkt Altstadt | Am Samstag, 12. März, findet wieder der größte Frauenkleidermarkt Dorstens und Umgebung im Treffpunkt Altstadt, Auf der Bovenhorst 9, statt. Bei einem Angebot von etwa 10.000 gut bis sehr gut erhaltenen gebrauchten Hosen, Oberteilen, Jacken, Taschen, Schuhen und noch viel mehr findet sicherlich jede Frau ein Schnäppchen. Der Verkauf der Bekleidung findet zwischen 11 Uhr und 14 Uhr statt, der Eintritt ist frei. Die...

2 Bilder

"Sport als Integration" - BM Schäfer lobt Arbeit des Flüchtlingshelferkreises und den Vereinen

Oliver Loschek
Oliver Loschek | Bergkamen | am 30.09.2015

Bergkamen: VfK Weddinghofen | Aus einer spontanen Idee, wurde in kurzer Zeit ein tolles Angebot geschaffen. Christian Stadtler (u.l.), ehrenamtliches Mitglied und Sprecher der Sportgruppe des Flüchtlingshelferkreis Bergkamen, hatte kurzerhand die Idee, eine Kooperation mit dem VfK Weddinghofen zu realisieren, um den Flüchtlingen die Gelegenheit zu bieten sich aktiv im Sport zu beteiligen. Für den 1. Vorsitzenden Ingo Klostermann (5. v.l.) und...

1 Bild

Horst und Einkaufen – dat geht!

Silvia Dammer
Silvia Dammer | Herten | am 13.03.2015

Gelsenkirchen: Essener Straße | Die Essener Straße in Horst ist zwar kein Ku‘damm, dafür aber viel besser als ihr Ruf. Horst und Shoppen. Ist das möglich? „Fahr lieber in die Stadt!“, wird geraten. Warum eigentlich? Immerhin gibt es in Horst zwei Einkaufsstraßen. Eine davon: die Essener. Horst. Zugegeben, einen kleinen Ku‘damm hat Gelsenkirchens Westviertel sicherlich nicht vorzuweisen. Aber für ein paar neue Schuhe, die Lieblingscreme, eine vernünftige...

1 Bild

„Mode & Beauty“: Fashiontrends beim Dortmunder Herbst

Zum Treffpunkt für Schönheit und Wohlbefinden wird die Messe „Mode & Beauty“ wieder beim Dortmunder Herbst vom 1. bis zum 5. Oktober. Fashion für Damen, Herren und Kinder – die täglichen Modenschauen in den Werstfallenhallen zeigen, was im Trend ist. Und wer dann Lust auf die neue Mode bekommen hat, findet auch gleich ein reichhaltiges Angebot an Bekleidung und Accessoires wie beispielsweise Hüte, Taschen und...

15 Bilder

Trödelmarkt der Bieberschlümpfe in der Schützenhalle Hüingsen

Jo Schwalke
Jo Schwalke | Menden (Sauerland) | am 11.03.2014

Menden (Sauerland): Schützenhalle in Hüingsen | Am vergangenen Wochenende veranstalten die Bieberschlümpfe, die seit 30 Jahren bestehen, einen großen Trödelmarkt. Angeboten wurden vor allem Kindersachen zum Anziehen und auch viel Kinderspielzeug die auch neue Besitzer fanden. Auch Erwachsenen konnten ihrer "Kauflust“ frönen. Nicht alle Anbieter vom Samstag waren auch am Sonntag mit ihren Ständen in der Halle. Dadurch wurde für die interessierte Käuferschaft am zweiten Tag...

1 Bild

Stöbern, Plaudern, gut beraten: Second Hand-Shopping bei der Caritas

Christian Gensheimer
Christian Gensheimer | Gladbeck | am 17.01.2014

T-Shirts, Pullis, Blusen, Schuhe und komplette Outfits - der Second-Hand Shop der Caritas, Kirchstr. 5, präsentiert auf wenigen, dafür aber übersichtlichen Quadratmetern seit knapp 20 Jahren gut erhaltene Kleidungsstücke für Kinder und Damen und lädt alle Gladbecker zum Stöbern ein. 17 ehrenamtliche Frauen arbeiten in dreier Teams Woche für Woche, nehmen Kleiderspenden entgegen, schauen nach Mängel und ordnen sie dann in...

1 Bild

Aktuell: 64-jährige Iserlohnerin hielt sich am Wixberg auf

Rainer Tüttelmann
Rainer Tüttelmann | Iserlohn | am 09.12.2013

Die Kreispressestelle der Polizei übermittelte heute morgen nachstehenden Bericht: Die 64 -jährige Iserlohnerin Hella Käthe Bellinghausen ist vermutlich seit Sonntagvormittag, 8. Dezember, von der Varnhagenstraße abgängig. Am 08. Dezember will sie ein Nachbar gegen 10 Uhr zuletzt in der Wohnung gehört haben. Sie ist ca. 180cm groß, hat graue lockige Haare, zur Bekleidung ist nichts bekannt. Hinweise zum Aufenthalt von...

1 Bild

Oben ohne ... 13

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 21.09.2013

Schnappschuss

1 Bild

... und auch ganz unten ohne 4

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 21.09.2013

Schnappschuss

Sommer in der Stadt 4

Christa Palmen
Christa Palmen | Düsseldorf | am 14.07.2013

An solch schönen Sommertagen, wie sie z. Zt. sind, gibt es für mich nichts schöneres als in Straßencaffe`s oder in Eisdielen zu sitzen, eine Cappo zu schlürfen und Leute zu beobachten Dann sehe ich Menschen, die mir vor`s Auge laufen, die ich eigentlich nicht sehen wollte: Augenkrebs garantiert. Plötzlich sind sie wieder da, die etwas fülligeren Mädels, die sich in äußerst knappe Jeans hineinzwängen und stolpernd in...

1 Bild

Spielzeug- und Kleider-Trödelmarkt in der Neuasselner Unterkirche

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 05.04.2013

Dortmund: Gemeindesaal St. Nikolaus von Flüe | Der Elternrat des katholischen Neuasselner Kindergartens St. Nikolaus von Flüe organisiert am Sonntag, 14. April, von 11 bis 14 Uhr einen Spielzeug- und Kleider-Trödelmarkt. Stattfinden soll dieser in der Unterkirche der Kirchengemeinde, Arcostr. 76.

1 Bild

Totgesagte leben länger 2

Klaus Hickmann
Klaus Hickmann | Essen-Süd | am 24.03.2013

Zugegeben, sie ist nicht sexy, sie mag vielleicht nicht cool sein. Und dennoch feiert sie in diesen Tagen eine strahlende Renaissance. Blütendweißer Feinripp, gerne auch Doppelripp, wesentliche Körperteile wärmend, lange verachtet, ein Anachronismus aus Zeiten, als es noch richtige Winter gab, als der Klimawandel noch kein Thema war: Die lange Unterhose.

259 Bilder

Großes Modehaus lud zur Fashion-Show 2

Michael Gertzen
Michael Gertzen | Wesel | am 07.03.2013

Wesel: Berliner Tor | Wer behauptet eigentlich immer, man könne in Wesel nicht schick einkaufen? Ein alteingesessenes Modehaus gegenüber vom Berliner Tor belehrte mit seiner gelungenen Modenschau solch böse Zungen eines besseren. Mit Sekt serviert von den stets freundlich-kompetenten Mitarbeiterinnen, exotischen Models und einem Laufsteg, einem Schiffsbug nachempfunden, lud die Show zum Träumen ein. Aber sehen Sie selbst...

1 Bild

Sozialkaufhaus öffnet Pforten

Es hat sich schnell herumgesprochen, dass das erste Mülheimer Sozialkaufhaus seine Pforten öffnet. Schon lange vor 9 Uhr stehen die ersten Interessierten vor der Tür. Doch Bettina Heikamp und Yvonne Mandau, die das Mülheimer Kaufhaus leiten, lassen an diesem kalten Morgen niemanden vor der Tür stehen. „Wir machen alles, außer Lebensmittel“, sagt Heikamp. Die rund 250 Quadratmeter der ehemaligen Schleckerfiliale an...

St. Hedwig, Altenessen Basar für Frühjahrs-, Sommerbekleidung & Spielsachen

Frank Wolf
Frank Wolf | Essen-Nord | am 19.02.2013

Essen: Sankt Hedwig | Essen: Sankt Hedwig | Was wird geboten? Flohmarkt für Kinder Frühjahrs- und Sommerbekleidung und Spielsachen, sowie ein Cafe mit Kaffee & Kuchen & mehr Wie kann man mitmachen? Anmelden unter : basar@prokita.org 0201 28 99 891 (Frau Paul) 0201 36 44 211 (Frau Schumacher) Wo findet man uns? Pfarrsaal St. Hedwig, An St.Hewig 15, 45326 Essen Wann ist der Markt? Sonntag, den 03.03.2013 , 11:00 Uhr bis 14:00...

1 Bild

Kinderkleider- und Spielzeugmarkt in Dorsten-Holsterhausen

Tanja Hohmann
Tanja Hohmann | Dorsten | am 27.01.2013

Dorsten: Schulzentrum Pliesterbecker Straße | Großer Kinderkleider- und Spielzeugmarkt in Dorsten-Holsterhausen! Der Elternrat der Kindertagesstätte „Abenteuerland“ lädt zum großen Kinderkleider- und Spielzeugmarkt ins Schulzentrum Pliesterbecker Straße ein. Am Samstag, den 23.02.2013 von 14.00 bis 16.00 Uhr werden Kinderbekleidung und Spielzeuge aller Art angeboten. Für das leibliche Wohl sorgt eine Cafeteria mit Kaffee, Kuchen, Saft und mehr. Weitere Infos...

1 Bild

Billig----SCHNELLER TOT ALS WIE MAN DENKT!!!! 3

Sabine Hegemann
Sabine Hegemann | Essen-Steele | am 04.12.2012

Wir alle kennen den Werbeslogan..der jetzt einen ganz furchtbaren Beigeschmack bekommt!!Über 100 Arbeiter verbrennen bei lebendigem Leib, um Billigbekleidung für den westlichen Markt unter unwürdigsten Umständen bis zu 17 Stunden am Tag herzustellen..In vergitterten gefängnissgleichen Gebäuden ohne jegliche Sicherheitsvorkehrungen arbeiten sie Tag für Tag, 7 Tage die Woche..Für eine Handvoll Reis, und einmal die Woche kann...