Beratung

1 Bild

Telefonsprechstunde - neues Angebot der Jugendberatungsstelle der ginko Stiftung für Prävention

Die Jugendberatungsstelle der ginko Stiftung für Prävention in Mülheim an der Ruhr geht mit einem neuen Angebot für Jugendliche, junge Erwachsene, Angehörige und Fachkräfte an den Start: eine Telefonsprechstunde mit themenspezifischen Schwerpunkten.245 junge Menschen zwischen 14 und 26 Jahren suchten die Jugendberatungsstelle im vergangenen Jahr (2016) auf. Neben der allgemeinen Lebensberatung drehten sich die meisten...

1 Bild

Das Bundes- Teilhabe- Gesetz - Vortrag im Haus der Begegnung

Heike Wollmann-Zintel
Heike Wollmann-Zintel | Essen-Nord | am 17.11.2017

Essen: Haus der Begegnung | Im Haus der Begegnung, 1. Weberstr. 28, 45127 Essen findet am 25. Januar 2018 um 18:00 Uhr ein Vortrag zum Thema Bundes- Teilhabe- Gesetz statt. Was ist neu? Was verändert sich? Bis zum Jahr 2022 treten viele neue Regelungen in Kraft, zum Beispiel zum Ansparen von Einkommen und Vermögen und zur Berechnung des Regelbedarfs für die Grundsicherung. Weitere Regelungen betreffen die Lebensbereiche Arbeit, Freizeit und Wohnen....

1 Bild

Das Bundes- Teilhabe- Gesetz - Vortrag im Haus der Begegnung

Heike Wollmann-Zintel
Heike Wollmann-Zintel | Essen-Nord | am 17.11.2017

Essen: Haus der Begegnung | Im Haus der Begegnung, 1. Weberstr. 28, 45127 Essen findet am 25. Januar 2018 um  18:00 Uhr ein Vortrag zum Thema Bundes- Teilhabe- Gesetz statt. Was ist neu? Was verändert sich? Bis zum Jahr 2022 treten viele neue Regelungen in Kraft, zum Beispiel zum Ansparen von Einkommen und Vermögen und zur Berechnung des Regelbedarfs für die Grundsicherung. Weitere Regelungen betreffen die Lebensbereiche Arbeit, Freizeit und Wohnen....

1 Bild

Großer Aktionstag im EK Unna: Diabetes – beweg(t) dein Leben

Unna: Evangelisches Krankenhaus | Unter dem Motto „Diabetes – beweg(t) dein Leben“ steht der diesjährige Weltdiabetestag am Samstag, 18. November, im Evangelischen Krankenhaus (EK) Unna. Dass Bewegung für die Gesundheit wichtig ist, weiß in der Theorie (fast) jeder. Doch was ist die richtige Bewegung für einen Diabetiker? Welche Auswirkungen hat Bewegung auf die Stoffwechselerkrankungen? Antworten auf diese und weitere Fragen zum Thema Diabetes und Bewegung...

1 Bild

198. Energie-Stammtisch, Montag, 20. November 2017, 19.30 Uhr, VHS - Arnsberg, Peter Prinz Bildungshaus, Forum, Ehmsenstr.7, Arnsberg

Carsten Peters
Carsten Peters | Arnsberg | am 10.11.2017

Arnsberg: VHS | Thema: Feuchte und Schimmel im Wohnraum. Mögliche Ursachen und Rechte Wenn sich in den eigenen vier Wänden Schimmel ansiedelt, ist Handeln angesagt. Welche Ursachen für die Schimmelbildung in Wohnräumen möglich sind, wird Dipl.-Ing. Carsten Peters Energieberater der Verbraucherzentrale in Arnsberg an diesem Abend erläutern. Außerdem geht es um die notwendigen Schritte zur Schimmelbekämpfung. Doch wie sieht die rechtliche...

5 Bilder

GrenzInfoPunkt in Emmerich-Elten

Alfred Derks
Alfred Derks | Emmerich am Rhein | am 28.10.2017

Emmerich am Rhein: Hotel Wanders | Der GrenzInfoPunkt Rhein-Waal und die Interessen- und Werbemeinschaft Elten hatten zu einer heute stattfindenden Informationsveranstaltung im Hotel Wanders eingeladen. Experten informierten über soziale Sicherheit, Steuern, Familien- und Erbrecht. Ebenso gab es zahlreiche Tipps zu den Veränderungen im Alltag, die ein Umzug nach Deutschland mit sich bringt. Mehr als 50 Besucher hörten den Referenten zu. Es sprachen Carola...

Ausbildung in Teilzeit bietet berufliche Perspektive für Eltern

Eine Ausbildung in Teilzeit zu absolvieren ist eine Möglichkeit, die vielen gar nicht gegenwärtig ist. Das TEP-Projekt bietet die Chance, trotz familiärer Verantwortung eigene Wege einzuschlagen und sich beruflich zu qualifizieren. Ziel des Projektes ist es, motivierten Menschen ohne Berufsausbildung oder mit Berufsänderungswunsch und mit familiärer Verpflichtung bei der Suche und der Aufnahme einer Berufsausbildung in...

Anzeige
Anzeige

Für geflüchtete Frauen und Erwerbslose

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 19.10.2017

Goch: Seniorentagesstätte | Am Montag, 23. Oktober, findet in der Seniorentagesstätte Goch die Erwerbslosen-/Jugendhilfeberatung und die frauenspezifische Beratung für geflüchtete Frauen statt. Von 9 bis 11 Uhr steht Beraterin Birgit Gerold vom AWO Kreisverband Kleve für geflüchte Frauen zur Verfügung. Von 10 bis 12 Uhr führt der Diplom-Sozialpädagoge Andreas Schürings Beratungen zu allen Themen rund um Erwerbslosigkeit oder Jugendhilfe und...

1 Bild

Stilberatung – Workshop im KBF

Dorothé Jaehner
Dorothé Jaehner | Wesel | am 10.10.2017

Wesel: Kath. Bildungsforum Wesel | Wie jede Frau sich vorteilhaft und attraktiv kleiden kann, zeigt Anita Kölbl am Dienstag 17. Oktober von 18 – 21 Uhr im Kath. Bildungsforum. Es gibt Tipps zu Passformen, Proportionen Farben, Figuren-Typen, dem Kaschieren von Problemzonen und geschicktem Styling. Mitzubringen ist körpernahe Kleidung (z.B. Leggins, enganliegendes Shirt), damit die Körperform bestimmt werden kann. Weitere Informationen und Anmeldeschluss:...

1 Bild

missverständlich ;-) 6

Schnappschuss

1 Bild

Hochschulen und Berufskollegs kooperieren

Kornelia Martyna
Kornelia Martyna | Kamen | am 01.10.2017

Kreis Unna. Talente finden, fördern und begleiten – unter diesem Motto kontakten Talentscouts der TU Dortmund und der Fachhochschule (FH) Dortmund auch Schulen im Kreis. Sie suchen dort Jugendliche, die das Zeug zum Studium hätten, daran aber (noch) nicht denken. Die entsprechenden Kooperationen wurden jetzt auch mit den drei kreiseigenen Berufskollegs in Unna – dem Hansa Berufskolleg, Hellweg Berufskolleg und Märkischen...

1 Bild

Bei der HUK Coburg berät jetzt auch Bleron Delolli

Antje Geiß
Antje Geiß | Gladbeck | am 27.09.2017

Gladbeck: HUK | Wenn es um Themen wie Absicherung und Vorsorge geht, möchte man seine Angelegenheiten in den besten Händen wissen. In Gladbeck finden Kunden und Interessierte mit Jürgen Gebauer den Ansprechpartner. Er arbeitet seit über 20 Jahren für die HUK-Coburg, und das so erfolgreich, dass sein Büro Verstärkung benötigte. Und in Bleron Delolli gefunden hat. Ausgebildet in Herne bei der HUK-Coburg, unterstützt er das Team. Der...

Mobile Sprechstunde für berufliche Wiedereinsteigerinnen und Wiedereinsteiger

Unna: Rathaus | Am Donnerstag, 28. September, berät Christina Becker, Wiedereinstiegsberaterin der Agentur für Arbeit Hamm, zwischen 9 und 11 Uhr wieder im Rathaus Unna alle Frauen und Männer, die nach einer Pflege- oder Familienphase wieder berufstätig werden möchten. „Viele Unternehmen suchen qualifizierte Fachkräfte. Für alle Frauen und Männer, die den Weg zurück in den Beruf planen, bietet der Arbeitsmarkt gute Chancen“, erklärt...

Drogen und Suchtgefahr im Jugendalter

Goswin Stuebe
Goswin Stuebe | Essen-Kettwig | am 20.09.2017

Essen: Theodor-Heuss-Gymnasium Kettwig | „Was darf ich tolerieren, weil es „normal“ ist?“ oder „Wann muss ich eingreifen und wie geht das überhaupt?“ Solche und ähnliche Fragen sind Thema beim Informationsabend des Theodor-Heuss-Gymnasiums. Suchtmediziner Prof. Dr. Martin Schäfer (Kliniken Essen-Mitte) und Frank Langer von der Essener "Suchthilfe direkt" geben Antworten und Anregungen zum Thema. Eintritt 5,- Euro, Anmeldung erbeten an das Beratungsteam des THG...

1 Bild

Wasser mit Minze statt harter Schnäpse

Felix Ehlert
Felix Ehlert | Bochum | am 15.09.2017

Bochum: Pavillon | Kontakt- und Beratungszentrum „Pavillon“ setzt beim Sommerfest auf zwanglose Begegnung Ganz im Zeichen gelebter Gemeinschaft stand das Sommerfest des Kontakt- und Beratungszentrums „Pavillon“. Die Einrichtung der Inneren Mission – Diakonisches Werk Bochum e.V. unterstützt ihre Klienten beim Weg aus der Alkohol- und Medikamentenabhängigkeit. Natürlich glühte beim Fest auch der Grill, aber Rohkost und selbstgemachte...

1 Bild

Neue Hartz4-Beratung in Rüttenscheid

Jörg Bütefür
Jörg Bütefür | Essen-Süd | am 13.09.2017

Essen: Villa Rü | Unterstützung beim Ausfüllen ihrer Anträge, Antworten auf Fragen zu ihren Leistungen sowie Beratung und Unterstützung bei Problemen mit dem Job-Center bekommen Leistungsberechtigte ab sofort 1x wöchentlich in der Villa Rü. Am 11. September startete in der Girardetstraße 21 in Kooperation mit der Sozialpädagogischen Familienhilfe Essen eine Beratung für Menschen im Sozialleistungsbezug. Die Beratung findet jeweils montags, von...

1 Bild

JobCenter rechnet zu unrecht Mietkaution auf

Jörg Bütefür
Jörg Bütefür | Essen-Ruhr | am 13.09.2017

Essen: Überruhr | Mehrere tausend Leistungsberechtigte dürften alleine in Essen davon betroffen sein, dass Darlehen für Mietkautionen mit laufenden Leistungen aufgerechnet werden. Für die Betroffenen bedeutet das faktisch eine Kürzung ihrer Regelleistungen um zehn Prozent. Wie nun das Landessozialgericht NRW entschieden hat, ist diese Aufrechnung unzulässig. Betroffene können gegen die Aufrechnung Rechtsmittel einlegen. Kostenlose...

1 Bild

Beratung für Schulabgänger, die noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Haltern | am 09.09.2017

Münster: IHK | Für Schulabgänger, die noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben, bietet die Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen am Donnerstag (14. September) eine Hotline zum Thema „Einstiegsqualifizierung“ an. IHK-Starthelferin Claudia Bux steht für eine Beratung am Telefon von 13 bis 17 Uhr zur Verfügung. Telefonnummer 0209 388-212 Die Einstiegsqualifizierung (EQ) ist ein Angebot für Jugendliche, die unter 25 Jahre alt...

1 Bild

Neue Eltern-Baby-Gruppe in Barop

Dortmund: Ev. Gemeindehaus Barop | Den Kurs „DELFI® - Spiel, Bewegung und Gespräche“ bietet das Ev. Bildungswerk ab Montag, dem 25.09.2017 in Barop an. Die Gruppe für Eltern, deren Baby zwischen Mitte April und Mitte Juni 2017 geboren ist, trifft sich wöchentlich von 9:30 Uhr bis 11:45 Uhr im Ev. Gemeindehaus, Stockumer Str. 275. Zum Programm der Gruppe gehören Lieder, Fingerspiele und Kniereiter genauso wie Spielanregungen, Informationen und der Austausch...

1 Bild

Freie Plätze in PEKiP-Gruppe

Dortmund: Reinoldinum | In einer PEKiP®-Gruppe im Reinoldinum in der Innenstadt gibt es noch freie Plätze. Das Ev. Bildungswerk bietet den Kurs für Eltern mit Babys, die im Dezember 2016 oder Januar 2017 geboren sind, donnerstags in der Zeit von 16:15 bis 17:45 Uhr im Reinoldinum, Schwanenwall 34 an. PEKiP - das Prager-Eltern-Kind-Programm - begleitet Mütter oder Väter und ihr Baby mit Spiel- und Bewegungsanregungen und Möglichkeiten zum...

1 Bild

Was will ich bloß werden? - Joel Geßmann aus Hünxe bei der Berufsberatung

von Sarah Dickel Die Berufsberatung der Arbeitsagentur Wesel bietet in Zusammenarbeit mit dem hauseigenen Berufspsychologischen Service Oberstufenschülern Beratungstests für die Studienwahl an. Wesel/Hünxe. Joel Geßmann mag Naturwissenschaften. Der 18-Jährige Schüler, der im nächsten Jahr sein Abitur macht, hat den Wunsch, nach der Schule zu studieren. Welches Studienfach es genau sein soll, ist für den Hünxer noch...

Sprechstunde über Betreuung und Vorsorge

Silke Lange
Silke Lange | Hattingen | am 06.09.2017

Hattingen. Am Montag, 11. September, 13 bis 16 Uhr, steht Melanie Hirscher von der Betreuungsstelle des Ennepe-Ruhr-Kreises, im Rathaus, Rathausplatz 1, Rede und Antwort. Interessierte können sich über rechtliche Betreuungen und Vorsorgevollmachten informieren. Bürger die das Angebot nutzen möchten, sollten sich vorab unter Tel.: 02336-932239 anmelden. Auf diese Weise kann im Vorfeld geklärt werden, ob eventuell Unterlagen...

1 Bild

Jetzt Endspurt zum Glasfaseranschluss

Die Stadtwerke Hilden trommeln zum großen Finale: Nur wer bis zum 23. September einen Glasfaseranschluss beauftragt, für den gibt es ihn bis zum Haus kostenlos. Mindestens 40 Prozent im Hildener Westen müssen sich dafür entscheiden, damit der Glasfaserausbau in dem Gebiet wirtschaftlich durchzuführen ist. Noch ist die magische Marke aber nicht erreicht und die Zeit läuft. Der Termin ist gesetzt, damit der Tiefbau noch in...

1 Bild

Junge Dortmunder geben Kindern und Jugendlichen Lebensmut

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | am 31.08.2017

Mit dem Heinrich-Schmitz-Preis wurde das ehrenamtliche Engagement von jungen Dortmundern in der Innenstadt-West ausgezeichnet. Preisträger ist die "U25" Online-Suizidprävention. Heute umfasst das Dortmunder Online- Beratungsangebot 33 Peers, die sich um hilfesuchende Jugendliche kümmern. Innenstadt-West. Mit der abgeschlossenen Ausbildung der dritten Gruppe ist bei der Erziehungsberatungsstelle des SkF e.V. Dortmund das...

1 Bild

Kostenlose Rentenberatung!

Sarah Schewel
Sarah Schewel | Duisburg | am 30.08.2017

Duisburg: BKK VBU | Kostenfreie Rentenberatung BKK•VBU hilft bei Fragen rund um die Rente „Die Rente ist sicher!“ Diesen Spruch kennt jeder. Aber viele stellen sich inzwischen die Frage: Wirklich? Was bekomme ich denn mal, wenn ich in Rente gehe? Wie berechnet sich die Rente? Hier helfen die Betriebskrankenkasse Verkehrsbau Union (BKK•VBU) und Karl Müller von der Deutschen Rentenversicherung Rheinland weiter. Einmal im Monat beantwortet...