Beratung

Mieter können Fragen stellen

Menden (Sauerland): Seniorentreff | Menden. Die nächste Beratung des Mieterverein Sauerland und Umgebung findet am Donnerstag, 27. Juli, von 14 Uhr bis 15 Uhr im Städtischen Seniorentreff, Neumarkt 3, Raum 1, im Miet- und Pachtrecht mit einer Urlaubsvertretung statt. Neumitglieder können sofort beraten werden. Anmeldungen sind unbedingt erforderlich unter Tel. 02331/204360. Mitglieder können sich auch telefonisch Mo. bis Fr. von 8.30 bis 9.15 Uhr und Sa. von 9...

Mieterberatung

Arnsberg: Altes Rathaus | Arnsberg. Der Mieterverein Sauerland und Umgebung bietet mit Rechtsanwalt Stefan Wintersohle am Mittwoch, 2. August, im Alten Rathaus, Alter Markt 19 (Haupteingang, erster Flur rechts), Raum 9 eine Beratung an. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Tel. 02331/204360. Neumitglieder können sofort beraten werden, Mitglieder können auch die Telefonberatung montags bis freitags von 8.30 bis 9.15 und samstags zwischen 9 und 9.30...

1 Bild

Tee trinken ohne abzuwarten

Ulrich Dittmar
Ulrich Dittmar | Recklinghausen | am 17.07.2017

Frühstücksgruppe für junge Erwachsene in vielfältigen Problemlagen Kreis Recklinghausen: Für Juli 2017 ist ein neues Projekt in Recklinghausen geplant. Hier werden sich junge Erwachsene zwischen 16 und 30 Jahren zu einem wöchentlichen gemeinsamen Frühstück treffen. Angesprochen sind junge Menschen, die Schwierigkeiten haben, sich in der heutigen sozialen und beruflichen Welt zurechtzufinden. Häufig sind diese arbeitslos,...

1 Bild

Kampf dem Taschendiebstahl in der „Schönen Flöte“

Die Seniorenberater der Kreispolizeibehörde Unna, Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz, waren zu Gast im Freibad „Schöne Flöte“ in Holzwickede. Die ehrenamtlich tätigen Beraterinnen und Berater haben Trickdieben den Kampf angesagt und informierten im Schwimmbad hauptsächlich zum Themenkreis „Handy- und Taschendiebstahl“. Die Aktion wurde im Rahmen einer Aufklärungskampagne der Polizei durchgeführt. Es waren nur...

1 Bild

Bürgerberatung zieht Personal aus der Telefonzentrale ab, um den Servicebereich zu verstärken

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 13.07.2017

Die Bürgerberatung im Rathaus rechnet zu Beginn der Sommerferien mit einem erhöhten Andrang. „Deshalb ziehen wir in der kommenden Woche Personal aus der Telefonzentrale ab um den Servicebereich zu verstärken“, erklärt Daniela Borsch von der Teamleitung. Das hat allerdings zur Folge, dass die Telefonzentrale der Stadt in der kommenden Woche nur am Mittwoch, 19. Juli, und am Freitag, 21. Juli, bis 13 Uhr besetzt werden...

Vor den Ferien kommt das Zeugnis - Hotline für Fragen rund ums Zeugnis

Gelsenkirchen: Gelsenkirchen | Das Zeugnis zum Schuljahresende entscheidet darüber, ob der schulische Bildungsgang wie geplant fortgesetzt werden kann. Wenn das Leistungsbild nicht den Erwartungen entspricht oder sich im Vergleich zum Halbjahreszeugnis überraschend verändert hat, gibt es zu Zeugnissen und Noten zuweilen Beratungsbedarf. Um dem gerecht zu werden, bietet die Bezirksregierung Münster ein Zeugnistelefon an, das von einem erfahrenen Team des...

1 Bild

Gründungsberatung in Dorsten am 12. Juli bei WINDOR

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 06.07.2017

Dorsten: WINDOR | Dorsten. Das Startercenter des Kreises Recklinghausen bietet in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung in Dorsten GmbH (WINDOR) am Mittwoch, 12. Juli, in der Zeit von 9 Uhr bis 12 Uhr wieder individuelle Beratungsgespräche für Gründungswillige vor Ort an. Die kostenfreien Beratungen stehen allen Menschen offen, die sich über das Thema „Selbständigkeit“ grundsätzlich informieren möchten, sind insbesondere jedoch auch für...

Anzeige
Anzeige

Aktion „Kampf dem Taschendiebstahl" in Bönen

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 05.07.2017

Kampf dem Taschendiebstahl, diesem Thema widmen sich die Seniorenberaterinnen und Seniorenberater des Kommissariats Prävention/Opferschutz der Kreispolizeibehörde Unna gezielt im Juli dieses Jahres – und zwar in der 28. Kalenderwoche. Sie klinken sich damit in eine Aufklärungsaktion der Polizei zum Thema Taschendiebstahl ein. Taschendiebe lieben Gedränge, wie es beispielsweise auf Märkten, auf Bahnhöfen, in...

Fröndenberg: Seniorenberater beraten im Freibad Dellwig

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 05.07.2017

Am 14.07.2017 (Freitag / 13 bis 15 Uhr) packen die Seniorenberater des Kommissariats Kriminalprävention/Opferschutz zwar nicht ihre Badehose ein, sind aber dennoch beratend in einem Schwimmbad im Kreis Unna tätig: im Freibad Dellwig, „Am Schwimmbad“ (Fröndenberg). Sie haben den Trickdieben den Kampf angesagt und informieren im Schwimmbad hauptsächlich zum Themenkreis „Handy- und Taschendiebstahl“. Natürlich beantworten sie...

Werne: Seniorenberater sagen Taschendieben den Kampf an

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 05.07.2017

Kampf dem Taschendiebstahl, diesem Thema widmen sich die Seniorenberaterinnen und Seniorenberater des Kommissariats Prävention/Opferschutz der Kreispolizeibehörde Unna gezielt im Juli dieses Jahres – und zwar in der 28. Kalenderwoche. Sie klinken sich damit in eine Aufklärungsaktion der Polizei zum Thema Taschendiebstahl ein. Taschendiebe lieben Gedränge, wie es beispielsweise auf Märkten, auf Bahnhöfen, in...

Seniorenberater informieren auf Wochenmarkt Bergkamen

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 05.07.2017

Kampf dem Taschendiebstahl, diesem Thema widmen sich die Seniorenberaterinnen und Seniorenberater des Kommissariats Prävention/Opferschutz der Kreispolizeibehörde Unna gezielt im Juli dieses Jahres – und zwar in der 28. Kalenderwoche. Sie klinken sich damit in eine Aufklärungsaktion der Polizei zum Thema Taschendiebstahl ein. Taschendiebe lieben Gedränge, wie es beispielsweise auf Märkten, auf Bahnhöfen, in...

Selm/Bork: Seniorenberater informieren auf dem Marktplatz

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 05.07.2017

Kampf dem Taschendiebstahl, diesem Thema widmen sich die Seniorenberaterinnen und Seniorenberater des Kommissariats Prävention/Opferschutz der Kreispolizeibehörde Unna gezielt im Juli dieses Jahres – und zwar in der 28. Kalenderwoche. Sie klinken sich damit in eine Aufklärungsaktion der Polizei zum Thema Taschendiebstahl ein. Taschendiebe lieben Gedränge, wie es beispielsweise auf Märkten, auf Bahnhöfen, in...

Holzwickede: Seniorenberater beraten in der „Schönen Flöte“

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 05.07.2017

Am 12.07.2017 (Mittwoch / 13 bis 15 Uhr) packen die Seniorenberater des Kommissariats Kriminalprävention/Opferschutz zwar nicht ihre Badehose ein, sind aber dennoch beratend in einem Schwimmbad im Kreis Unna tätig: im Freibad „Schöne Flöte“ in Holzwickede, Steinbruchstraße 38. Sie haben den Trickdieben den Kampf angesagt und informieren im Schwimmbad hauptsächlich zum Themenkreis „Handy- und Taschendiebstahl“. Natürlich...

1 Bild

Das Zeugnis Sorgentelefon hat sich bewährt

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Kamen | am 04.07.2017

Dieses positive Ergebnis konnte Andrea Brinkmann, Leiterin der Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern in Bergkamen und Kamen dem Stadtspiegel Kamen mitteilen. Die ersten Beratungsgespräche, bei denen es um Probleme mit den Zeugnissen und dann in der Regel auch mit der Versetzung geht, haben Andrea Brinkmann und ihre Mitarbeiterinnen schon geführt. Die bis jetzt geführten Gespräche verliefen in einer recht...

Beratungsangebot für Arbeitslose und Arbeitssuchende

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Schermbeck | am 03.07.2017

Schermbeck: Evangelisches Gemeindehaus | Schermbeck. Im Ev. Gemeindehaus Schermbeck, Kempkesstege 2 findet ein Beratungsangebot für Arbeitslose von 9.30 Uhr bis 12 Uhr statt. Die Beratung ist kostenlos und als kompetenter Fachmann steht Herr Geld Lorenz zur Verfügung.

Nächste Mietervereinsberatung

Menden (Sauerland): Seniorentreff | Menden. Die nächste Beratung des Mieterverein Sauerland und Umgebung mit Fachanwältin Claudia Scholten findet am 13. Juli von 14 bis 15 Uhr im Seniorentreff, Neumarkt 3, Raum 1, neben dem Rathaus statt. Neumitglieder können bei Eintritt sofort beraten werden. Anmeldungen erforderlich unter Tel. 02331/204360. Eine Telefonberatung für Mitglieder kann immer Montags bis Freitags von 8.30 bis 9.15 Uhr und Samstags von 9 bis 9.30...

Beratung für Existenzgründer

Fröndenberg. Am Donnerstag, 29. Juni, berät Silke Höhne vom Startercenter NRW der Wirtschaftsförderung Kreis Unna kostenfrei Gründungsinteressierte und JungunternehmerInnen, die eine Selbstständigkeit planen oder sich im Aufbau dessen befinden. Beschäftige, Arbeitslose oder Freiberufler sind eingeladen, sich über Angebote zur Existenzgründung oder Unternehmensentwicklung beraten zu lassen. Egal ob zur Gründung im Nebenerwerb...

1 Bild

Pflegedienst medidoc bietet "Letzte Hilfe Kurs" an

Jessica Reinartz
Jessica Reinartz | Duisburg | am 19.06.2017

Duisburg: BKK VBU | Am Donnerstag, 29. Juni, findet um 16.30 Uhr ein „Letzter Hilfe Kurs“ statt. Lisa Mundil, stellvertretende Pflegedienstleitung und Ineke Rockhoff, Palliativfachkraft vom Pflegedienst medidoc bieten diesen 4-stündigen Kurs für interessierte Bürgerinnen und Bürger, die lernen möchten, was sie für die ihnen Nahestehenden am Ende des Lebens tun können und die sich mit den Themen „Begleiten und Umsorgen am Lebensende, Tod und...

1 Bild

Town & Country Stiftung vergibt 1.000 Euro Spende an Kinderschutzbund Düsseldorf e.V.

Bettina Erlbruch
Bettina Erlbruch | Düsseldorf | am 19.06.2017

Düsseldorf: Kinderschutzbund | Der DKSB Düsseldorf erhielt für sein Projekt „BLAUER ELEFANT auf Rädern“ eine Spende in Höhe von 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung. Die Spende soll für ein Kinderschutzmobil für Kinder von Familien in Notsituationen verwendet werden. Ziele sind unter anderem die psychologische Stabilisierung der Kinder und Eltern, die Förderung der Entwicklung der Kinder und die Stärkung der Beziehungs- und Erziehungskompetenzen der...

1 Bild

Suizidprävention online

Das Dortmunder Beratungsangebot [U25] Online-Suizidprävention ist nun vollständig aufgebaut. Jetzt erhielten die zehn jungen Frauen und Männer der dritten Peer-Gruppe im Rahmen eines Festakts ihre Zertifikate, die sie als ehrenamtliche Berater für das Projekt [U25] qualifizieren. Damit haben sie ihre sechsmonatige Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und unterstützen ab sofort hilfesuchende Kinder und Jugendliche via Mail in...

Gesprächsgruppe „Sternenkinder“

Larissa Theresiak
Larissa Theresiak | Dorsten | am 12.06.2017

Dorsten: Ev. Familienbildungsstätte Paul-Gerhardt-Haus | Hervest. Wenn ein Kind während der Schwangerschaft, bei der Geburt oder kurz danach stirbt, ist das für Eltern unfassbar. Sie sind nicht darauf vorbereitet, denn Schwangerschaft bedeutet: Leben - Zukunft - Träume. Das kurze Leben hat Spuren hinterlassen. Die Umwelt ist rat- und hilflos. Es tut weh. In dieser Situation kann es guttun, mit anderen betroffenen Eltern zu sprechen und zu erfahren: Wir sind nicht allein! Die...

1 Bild

Kampf um Respekt und Anerkennung: Die Beratungsstelle Madonna feierte 25-jähriges Bestehen 1

Vera Demuth
Vera Demuth | Bochum | am 10.06.2017

Mit dem Ziel, Prostituierten zu mehr Menschenwürde, Respekt und Anerkennung zu verhelfen, wurde 1991 der Verein Madonna gegründet und im Jahr darauf die Beratungsstelle eröffnet. 25 Jahre später sind die Anliegen der Einrichtung, die seit 2010 ihren Sitz an der Alleestraße 50 hat, die gleichen geblieben. Dazu gehört auch, dass statt dem Begriff Prostituierte der Begriff der Sexarbeiterin verwendet wird, um zu...

2 Bilder

Ist mein Kind autistisch? Interview mit Experten des LWL

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Haltern | am 07.06.2017

Marl-Sinsen (lwl). Die Sorgen von Eltern ernst nehmen und eine fundierte Diagnostik bieten, so lauten die Ziele der neu eingerichteten Autismus-Sprechstunde der Marler Fach-klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Seit circa einem halben Jahr gehen der Ärztliche Leiter der Ambulanz Thorsten Kutschera und der Diplom-Psychologe Marco Timmerhinrich dem speziellen Verhalten dieser...

2 Bilder

Tipp für Neueinsteiger: die Weseler ONleihe nutzen mit e-Reader, Tablet oder I-Pad

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 07.06.2017

Seit Sommer letzten Jahres bietet die Stadtbücherei Wesel auch e-Books, e-Paper und e-Audios im Rahmen der „Onleihe Niederrhein“ an. Dieser Service erfreut sich wachsender Beliebtheit, "sogar neue Kundinnen und Kunden konnten gewonnen werden", freut sich Bücherei-Chef Wolfgang Berg. Viele E-Book-Fans haben sich schnell selbst mit der neuen Technik vertraut gemacht oder lassen sich bei kleineren Fragen an der Information...

Rentenberatung im SPD-Bürgertreff Butendorf 1

Bertram Polenz
Bertram Polenz | Gladbeck | am 29.05.2017

Gladbeck: Bürgertreff Butendorf | Wer Fragen zur Rente hat, kann sich am kommenden Freitag, 02.06. im Bürgertreff Butendorf (Landstraße, Ecke Ulmenstraße) informieren. Dort bietet der SPD-Ortsverein wieder eine kostenfreie Beratung über die gesetzlichen Rentenregelungen an. Der Versichertenberater Uwe Zulauf wird ab 16.00 Uhr im Bürgertreff für die Beantwortung von Fragen zur Verfügung stehen. Um Wartezeiten zu vermeiden, wird um telefonische Anmeldung...