Besucher

20 Bilder

Wie Gennep Besucher im historischen Ortskern empfängt - eine Idee für Kranenburg?

Eelco Hekster
Eelco Hekster | Kranenburg | am 21.04.2017

Gennep (Niederlande): Historischer Ortskern | Gennep ist ein mittelälterliches Städtchen wie Kranenburg. Es hat auch eine Stadtmauer, einen Stadtgraben, enge Gassen, Stadtbauernhöfe, die Zandstraat, eine Hauptstraße wie die Große Straße, einen Marktplatz mit dem historischen Rathaus. Leider ist das Rathaus in Kranenburg niedergebrannt. Wie in Kranenburg besuchen viele Radfahrer Gennep. Touristen in beiden Städtchen herzlich willkommen. Wenn man aus dem Süden in den...

Bildergalerie zum Thema Besucher
25
20
17
17
2 Bilder

500 Osterhasen für Besucher und Kunden der Heyestraße in Gerresheim 1

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | am 19.04.2017

Düsseldorf: Heyestraße | Besucher der Heyestraße in Gerresheim konnten sich am Samstag über eine süße Überraschung freuen. Der Vorstand des Vereins „Wir! GHS“ beziehungsweise der Osterhase verteilte hier 500 Schoko-Osterhasen an Besucher und Kunden der Einkaufsstraße.

2 Bilder

Besucher 9

Helmut Zabel
Helmut Zabel | Herne | am 26.03.2017

Diese Besucher warten auf Einlass.

4 Bilder

Sanieren, abreißen oder neu bauen? - Die Zukunft der Schwimmbäder in Bochum und Wattenscheid

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude | Bochum | am 25.03.2017

Bochum: Rathaus | Nachdem nun klar ist, dass das bestehende Hallenfreibad Höntrop aufgrund des Brandschadens nicht mehr zu retten ist, diskutiert die Stadt erneut, was mit den insgesamt vier schwer sanierungs- und modernisierungsbedürftigen Bochumer Hallenfreibäder zukünftig passieren soll. Die Ausgangslage Aktuell verfügen Bochum und Wattenscheid über 4 Hallenfreibäder und ein Hallenbad. Davon haben alle bis auf das Unibad erheblichen...

6 Bilder

Zoo-Aktion kommt gut an

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 08.12.2016

Fast fünf Mal so viele Besucher, wie im Winter 2015 kamen in der ersten Adventswoche in den Zoo. 8260 Besucher zahlten nicht wie sonst 8 Euro am Eingang, sondern entschieden nach dem Besuch, bei der Aktion "Zoo wie du willst", was sie zahlen wollten. In der ersten Adventswoche im Vorjahr waren es nur 1700. Und die Adventsaktion lässt auch die Klasse klingeln. Denn neben dem Besucherplus von 380 Prozent nahm der Zoo in der...

1 Bild

Tatkräftige Helferinnen tummelten sich im Biotop

Daniela Brößel
Daniela Brößel | Velbert | am 30.11.2016

Heiligenhaus. Die Arbeit hat sich gelohnt. Stolz steht innogy-Mitarbeiterin Martina Holtsträter vor dem selbst gesetzten Zaun. Mitten im nahegelegenen Biotop sorgten die freiwilligen Helferinnen mit Unterstützung des Försters und Pädagogen der Einrichtung für die Errichtung eines Zauns, der die Waldbesucher davon abhalten soll, sich abseits des Weges zu bewegen. Im nächsten Jahr soll auf einer neu angelegten Fläche eine...

2 Bilder

Offene Probe der Fanfarencorps Hervest-Dorsten gut angekommen

Susann Kahl
Susann Kahl | Dorsten | am 24.11.2016

Dorsten: Dietrich Bonhoeffer Schule | Hervest. Das Fanfarencorps Hervest-Dorsten hatte am Freitag, 18. November zu einer offenen Probe eingeladen.  Ab 18.30 Uhr konnten Kinder und Erwachsene nach Herzenslust die Instrumente, die das Corps spielt, ausprobieren. Neben den ersten Blasübungen an der Fanfare machte es vielen Besuchern sehr großen Spaß die Trommeln und Pauken auszuprobieren. Hierbei wurden die Besucher durch unsere internen Ausbilder des Corps Oliver...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Der Besucher fühlt sich wohl 6

Ingrid Geßen
Ingrid Geßen | Essen-Nord | am 14.11.2016

Essen: essen-nord | Schnappschuss

Tag der offenen Tür beim Spielmannszug in Lembeck

Susann Kahl
Susann Kahl | Dorsten | am 04.11.2016

Dorsten: Haus der Vereine | Lembeck. Wie in jedem Jahr veranstaltet der Spielmannszug wieder für alle interessierten Kinder und Jugendlichen einen Tag der offenen Tür. Dabei können sich die Teilnehmer an den verschiedenen Instrumenten versuchen und bei den Mitgliedern Infos über eine Ausbildung an einem Instrument im Spielmannszug einholen. Außerdem wird eine offene Probe veranstaltet, bei der die Besucher einen Blick „hinter die Kulissen“ werfen...

1 Bild

Warum Bloggen Spaß macht

Jessica Albrecht
Jessica Albrecht | Bottrop | am 27.10.2016

Zugegeben, nicht jedem Menschen liegt das Bloggen gleichermaßen. Es gibt welche, die sich weder mit den sogenannten Vlogs anfreunden können (Vlogs sind Video-Blogs, zusammengefasst von dem V aus Video und dem logs aus Blogs) noch mit dem üblichen Bloggen. Dabei bietet das Bloggen so viele Möglichkeiten! Man kann einen Blog machen über ein bestimmtes Thema, das einen brennend interessiert, oder aber man macht einen Blog...

1 Bild

Na ob sich alle daran halten????? 15

Armin Mesenhol
Armin Mesenhol | Kamp-Lintfort | am 26.10.2016

Hamburg: Reeperbahn | Bei einem Besuch in der Hansestadt Hamburg kamen wir auch an diesem Schild vorbei. Wir fragten uns, ob dieses Schild wirklcih Wirkiung zeigt uns die Besucher der Reeperbahn sich auch daran halten. Als dann zur später Stunde eine wilde Verfolgungsjagd statt fand, hatte man den Eindruck das nicht alle das Schild gesehen haben.

2 Bilder

Besuch bei der „Familie“: Tag der offenen Tür in der Großnotunterkunft

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 05.10.2016

Gelegenheit, einen Eindruck von der Großnotunterkunft in Habinghorst zu bekommen, bot ein Tag der offenen Tür am Freitag (30. September). Doch die letzte Chance, bevor die Einrichtung geschlossen wird, nutzte nur eine überschaubare Anzahl an Castrop-Rauxelern. Zum Ende des Monats wird die Unterkunft, in der zurzeit noch etwa 200 Flüchtlinge leben, leergezogen. Der Vertrag zwischen dem Land und Eon läuft bis Ende 2016, und...

1 Bild

Zweibeiner im Gartencenter 7

Marlies Bluhm
Marlies Bluhm | Düsseldorf | am 27.09.2016

Schnappschuss

4 Bilder

Drissenplatzfest – ein interkulturelles Stadtteilfest für groß und klein

Ewald Zmarsly
Ewald Zmarsly | Recklinghausen | am 18.09.2016

Am 10. September fand bei strahlendem Sonnenschein das Drissenplatzfest, ein Stadtteilfest statt, das traditionell ein Miteinander der Menschen aus dem Nordosten Recklinghausens zeigt. Zu Beginn erfolgte ein ökumenisches Gebet von Geistlichen der evangelischen, katholischen und muslimischen Gemeinde. Später sprach Bürgermeister Christoph Tesche sein Grußwort. Mitglieder des Netzwerks – die IGBCE Ortsgruppe Ost, Gemeinde St....

6 Bilder

14. Geisbruchfest in Kamp-Lintfort 14

Armin Mesenhol
Armin Mesenhol | Kamp-Lintfort | am 12.09.2016

Kamp-Lintfort: Geisbruchfest | Nach dem gut ein Jahr dauerenden Umbau der Ferdiantenstraße und Schulstraße, wo die Anwohner doch arg gebeutelt wurden, war es nun endlich soweit und der Bereich konnte offiziel wieder frei gegeben werden. Dieses geschah mit dem 14. Geisbruchfest. Einige hatten ja schon die Befürchtung das es nicht klappen würde, da man immer noch Bauarbeiten überall sah. Doch die Zusage war geggeben das es wieder am 2. Septemberwochenende...

5 Bilder

Dreschtag lockte zahlreiche Besucher an

Walter Demtröder
Walter Demtröder | Witten | am 11.09.2016

Der traditionelle Dreschtag der Heimatfreunde Stockum/Düren und der HLANZ-Freunde Ruhrgebiet (Historische Landmaschinen, Ackerschlepper, Nutzfahrzeuge, Zugmaschinen) fand am Wochenende auf Hof Bangert in Stockum statt. Mehrere Hundert Besucher konnten vorort etwa 20 historische Trecker bestaunen, sich mit den Besitzern unterhalten und sich von ihnen Fragen zur Technik der Traktoren beantworten lassen. Der Publikumsmagnet...

2 Bilder

Im Park ließ es sich aushalten

Daniela Brößel
Daniela Brößel | Velbert | am 01.09.2016

Buntes Programm zum Parkfest - aber wo waren die Briten? Für das Parkfest war es schon fast zu heiß, dennoch wurde zwei Tage im Herminghauspark gefeiert. Von Ulrich Bangert Velbert. Im Schatten der alten Bäume ließ es sich aushalten, dazu gab mehrere Getränkestände mit Erfrischungen. Falls ein Kuscheltier der Kinder mal schlapp gemacht haben sollte, half die Teddybären-Ambulanz weiter. Hier untersuchten Ärzte des...

Sommerfest im Neanderthal Museum

Daniela Brößel
Daniela Brößel | Velbert | am 27.07.2016

Mettmann: Neanderthal Museum | Beim diesjährigen Sommerfest auf dem Neandertaler-Fundort und rund um das Museum zeigen Handwerker und Archäotechniker ihr Können und geben einen spannenden und interessanten Einblick in das Leben unserer Vorfahren. Für die kleinen und großen Besucher gibt es zahlreiche Mitmachaktionen: Speerschleudern und Bogenschießen, mit Hammer und Amboss an der Esse schmieden, Steinzeittatoos malen, Steine schleifen, Tonfiguren...

68 Bilder

Waldschule MK ehrt den 100.000 Besucher

André Günther
André Günther | Iserlohn | am 12.07.2016

Was mit anfänglichen Startschwierigkeiten begann, hat sich im Laufe der Jahre zu einer echten Erfolgsstory entwickelt. Die Waldschule im Märkischen Kreis ist nicht nur sehr beliebt, sondern die führende ihrer Art in ganz NRW. Aus diesem Grund gab es kürzlich ein ganz besonderes Jubiläum zu feiern. 1988 wurde der Förderverein Lernort Natur e.V. Waldschule im MK gegründet, jetzt wurde der 100.000 Besucher geehrt. Dies fand...

1 Bild

Rosenbesucher 1

Schnappschuss

1 Bild

Gruga rüstet sich für die Kanadagänse

Philipp Steinbrink
Philipp Steinbrink | Essen-Süd | am 08.06.2016

Essen: Süd | Im vergangenen Jahr machte die starke Fäkalienbelastung durch Kanadagänse nicht nur den Besuchern, sondern auch den Verantwortlichen der Gruga zu schaffen. Die ausgearbeiteten Maßnahmen zogen eine emotional und öffentlich geführte Debatte nach sich. Nun steht der städtische Eigenbetrieb vor demselben Dilemma. Obwohl im Park selber vergangene Woche nur zwei Brutpaare mit insgesamt neun Jungtieren gezählt werden konnten,...

42 Bilder

Sonne scheint über Letmather Cityfest

André Günther
André Günther | Iserlohn | am 06.06.2016

Besser hätten es sich die Organisatoren nicht wünschen können. Strahlend blauer Himmel und sommerliche Temperaturen lockten am Sonntag einige tausend Besucher auf das Letmather Cityfest. Kaum einen freien Platz gab es um die Mittagszeit in den Cafés und Eisdielen der Stadt. Ab 13 Uhr hatten auch zahlreiche Geschäfte in der Innenstadt auf. Daneben kamen vor allem die Autoliebhaber auf ihre Kosten. Rund 100 Fahrzeuge...

1 Bild

Mal schauen, woher der Wind heute weht! ;-) 16

Hanni Borzel
Hanni Borzel | Arnsberg | am 23.04.2016

Arnsberg: Am Stötchen | Schnappschuss

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch - Niederrhein: Dafür kann ich eigentlich nur Danke sagen! 28

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 13.04.2016

Kleve: Emmerich/Kleve | Wie ich feststellen durfte, hat meine Seite 7000 Besucher: Dafür möchte ich mal ein herzliches Dankeschön an alle Leser- und Leserinnen und auch Besucher auf meiner Seite bei meinen Beiträgen, Geschichten, Bildergalerien, Bilderrätseln, Schnappschüssen, Gedanken und nicht zuletzt bei den Weidezaungeschichten - Danke für Eure Klicks und Kommentare dazu. Ich bin teilweise erstaunt, dass meine Seite doch so viele Besucher...

2 Bilder

Feierabendmarkt, der I 1

Hans-Joerg Lack
Hans-Joerg Lack | Bottrop | am 07.04.2016

Bottrop: Rathausplatz | Am 07. 04. fand bei schönem Wetter der erste Feierabendmarkt statt. Die Besucher nutzten das Wetter und genossen den Abend.