Besucher

Sommerfest im Neanderthal Museum

Daniela Brößel
Daniela Brößel | Velbert | am 27.07.2016

Mettmann: Neanderthal Museum | Beim diesjährigen Sommerfest auf dem Neandertaler-Fundort und rund um das Museum zeigen Handwerker und Archäotechniker ihr Können und geben einen spannenden und interessanten Einblick in das Leben unserer Vorfahren. Für die kleinen und großen Besucher gibt es zahlreiche Mitmachaktionen: Speerschleudern und Bogenschießen, mit Hammer und Amboss an der Esse schmieden, Steinzeittatoos malen, Steine schleifen, Tonfiguren...

Bildergalerie zum Thema Besucher
20
17
17
13
68 Bilder

Waldschule MK ehrt den 100.000 Besucher

André Günther
André Günther | Iserlohn | am 12.07.2016

Was mit anfänglichen Startschwierigkeiten begann, hat sich im Laufe der Jahre zu einer echten Erfolgsstory entwickelt. Die Waldschule im Märkischen Kreis ist nicht nur sehr beliebt, sondern die führende ihrer Art in ganz NRW. Aus diesem Grund gab es kürzlich ein ganz besonderes Jubiläum zu feiern. 1988 wurde der Förderverein Lernort Natur e.V. Waldschule im MK gegründet, jetzt wurde der 100.000 Besucher geehrt. Dies fand...

1 Bild

Rosenbesucher 1

Schnappschuss

1 Bild

Gruga rüstet sich für die Kanadagänse

Philipp Steinbrink
Philipp Steinbrink | Essen-Süd | am 08.06.2016

Essen: Süd | Im vergangenen Jahr machte die starke Fäkalienbelastung durch Kanadagänse nicht nur den Besuchern, sondern auch den Verantwortlichen der Gruga zu schaffen. Die ausgearbeiteten Maßnahmen zogen eine emotional und öffentlich geführte Debatte nach sich. Nun steht der städtische Eigenbetrieb vor demselben Dilemma. Obwohl im Park selber vergangene Woche nur zwei Brutpaare mit insgesamt neun Jungtieren gezählt werden konnten,...

42 Bilder

Sonne scheint über Letmather Cityfest

André Günther
André Günther | Iserlohn | am 06.06.2016

Besser hätten es sich die Organisatoren nicht wünschen können. Strahlend blauer Himmel und sommerliche Temperaturen lockten am Sonntag einige tausend Besucher auf das Letmather Cityfest. Kaum einen freien Platz gab es um die Mittagszeit in den Cafés und Eisdielen der Stadt. Ab 13 Uhr hatten auch zahlreiche Geschäfte in der Innenstadt auf. Daneben kamen vor allem die Autoliebhaber auf ihre Kosten. Rund 100 Fahrzeuge...

1 Bild

Mal schauen, woher der Wind heute weht! ;-) 16

Hanni Borzel
Hanni Borzel | Arnsberg | am 23.04.2016

Arnsberg: Am Stötchen | Schnappschuss

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch - Niederrhein: Dafür kann ich eigentlich nur Danke sagen! 28

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 13.04.2016

Kleve: Emmerich/Kleve | Wie ich feststellen durfte, hat meine Seite 7000 Besucher: Dafür möchte ich mal ein herzliches Dankeschön an alle Leser- und Leserinnen und auch Besucher auf meiner Seite bei meinen Beiträgen, Geschichten, Bildergalerien, Bilderrätseln, Schnappschüssen, Gedanken und nicht zuletzt bei den Weidezaungeschichten - Danke für Eure Klicks und Kommentare dazu. Ich bin teilweise erstaunt, dass meine Seite doch so viele Besucher...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Feierabendmarkt, der I 1

Hans-Joerg Lack
Hans-Joerg Lack | Bottrop | am 07.04.2016

Bottrop: Rathausplatz | Am 07. 04. fand bei schönem Wetter der erste Feierabendmarkt statt. Die Besucher nutzten das Wetter und genossen den Abend.

3 Bilder

Heute wurde die Braut mitgebracht ;-) 45

Hanni Borzel
Hanni Borzel | Arnsberg | am 14.03.2016

Arnsberg: Am Stötchen | Das glaube ich nun ja bald nicht mehr - als ich auf meinen nächtlichen Besucher wartete, traute ich meinen Augen doch nicht......nicht EINER, sondern ZWEI Besucher statteten mir einen kurzen Besuch ab - der Herr brachte wirklich seine Braut mit....................au wei, gibt es nun bald fröhliches Familienleben hier???? So langsam muss ich wohl doch versuchen, sie zu vertreiben, auch wenn sie noch so süß und drollig...

41 Bilder

Käseliebhaber kommen auf ihre Kosten 1

Peter Benedickt
Peter Benedickt | Arnsberg | am 13.03.2016

Arnsberg: Möthe | Viele Besucher beim 16. Käsemarkt in Hüsten Strahlender Sonnenschein stand über dem Marktplatz in Hüsten, als der 16. Käsemarkt am Sonntag Mittelpunkt des Besucherandrangs wurde. Wieder hatten es die Organisatoren vom Verkehrs- und Gewerbeverein Hüsten e.V. (VGH) geschafft mit der Auswahl der Aussteller ein abwechslungsreiches Angebot rund um Käse auf die Beine zu stellen. Ob mit Beifuss, mit Liebstöckel, mit...

1 Bild

Heute war Waschtag! ;-) 37

Hanni Borzel
Hanni Borzel | Arnsberg | am 13.03.2016

Arnsberg: Am Stötchen | Schnappschuss

6 Bilder

Zweiter, aber sicher nicht letzter Versuch ;-) 42

Hanni Borzel
Hanni Borzel | Arnsberg | am 11.03.2016

Arnsberg: Am Stötchen | Ich wollte es nun wissen, ob mein nächtlicher Gast vielleicht doch einmal zu einem echten Fotoshooting bereit ist.........aber darauf kann ich wohl noch warten!! Er ist einfach nicht gewillt, mir ein paar vernünftige Porträt-Ausnahmen zu gewähren.......zeigte mir fast grundsätzlich nur sein Hinterteil! ;-) Es wird mich wohl mindestens noch eine oder zwei Nachtschichten kosten - aber das schwöre ich ihm - er kommt mir nicht...

1 Bild

Muttentalfest wartet auf die Besucher

Walter Demtröder
Walter Demtröder | Witten | am 10.03.2016

Es geht wieder rund im Muttental. An fünf Orten findet am kommenden Sonntag, 20. März, das Muttentalfest statt. „Das Fest hat sich seit fünf Jahren etabliert und zu einem tollen Publikumsmagnet entwickelt“, sagt Thomas Schmidt vom Stadtmarketing. Mit dabei sind das Bethaus der Bergleute, Zeche Herberholz, Zeche Nachtigall, Zeche Theresia und das Steigerhaus. An allen fünf Orten wird etwas geboten – mal mehr, mal weniger....

1 Bild

Na warte, ich erwische dich schon noch! ;-) 24

Hanni Borzel
Hanni Borzel | Arnsberg | am 09.03.2016

Arnsberg: Am Stötchen | Schnappschuss

2 Bilder

Touristikmesse Niederrhein: Alle Erwartungen erfüllt

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kalkar | am 22.02.2016

Kalkar: Messehalle | Kalkar. Wenn parkende Autos Vorzeichen für die Anziehungskraft einer Messe sind, dann hat die Touristikmesse Niederrhein in diesem Jahr ihre Magnetwirkung in besonderer Weise unter Beweis gestellt. Schon von weit her zeichnete sich in den Vormittagsstunden dieses regnerischen Wochenendes der Rückstau all` derer ab, die unter dem massiven Kühlturm des Wunderland Kalkar ihren Parkplatz suchten. Hatten die Tourismusförderer...

1 Bild

Über 500.000 Besucher im Archäologischen Park Xanten

Lokalkompass Xanten
Lokalkompass Xanten | Xanten | am 03.02.2016

Xanten: Archäologischer Park | Der LVR-Archäologische Park Xanten zählte im vergangenen Jahr 564.141 Besuche. Hoch zufrieden zeigt sich Parkleiter Dr. Martin Müller: „Damit verzeichnen wir in Xanten erneut fast die Hälfte der Besuche in allen LVR-Museen. Mit diesem Ergebnis festigt der Park seinen Platz unter den Top Ten von über 7000 Museen in Deutschland.“ Für 2016 rechnet der APX dank des Ende Juni stattfindenden Römerfestes „Schwerter, Brot und...

13 Bilder

Bildergalerie: Begeisterung beim Neujahrskonzert

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 19.01.2016

Mehr als 270 Zuschauer sahen ein begeisterndes Neujahrskonzert im Hertener Glashaus am Wochenende. Unter der Leitung des neuen Dirigenten Justus Thorau spielte die Neue Philharmonie Westfalen Stücke aus verschiedenen Opern.

1 Bild

Über 1200 Besucher interessierten sich für die Miniwelten

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 05.01.2016

Die Organisatoren des Kultur-Historischen Vereins Borbeck (KHV) haben ihr selbstgestecktes Ziel erreicht: Die Ausstellung „Rückkehr der Miniwelten“ hat insgesamt 1.238 Besucher in die Alte Cuesterey gelockt. Damit konnte die 1.000er-Marke wieder einmal übertroffen werden. Tausendste Besucherin war die Borbeckerin Anette Wenzel, die sich die 57 selbstgemachten Puppenstuben von Hans-Peter Plenter am letzten Ausstellungstag...

14 Bilder

Stippvisite in Dortmund 3

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Hagen | am 27.12.2015

Da hat unsere Nachbarstadt Dortmund doch einen schönen Vorsprung vor Hagen. Nachdem die Weihnachtsmarktbetreiber in Hagen ihre Zelte abgebrochen haben und in ihre wohlverdiente Winterpause gegangen sind, geht es in Dortmund weihnachtlich weiter. Weihnachtsmarkt nach Weihnachten wie geil ist das denn! Ich habe es auf jeden Fall in vollen Zügen genossen. Danke Dortmund.

14 Bilder

...wen man so alles auf Weihnachtsmärkten trifft ... 18

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Essen-Steele | am 14.12.2015

Essen: Kennedyplatz | DEZEMBER 2015 ...es waren ereignisreiche Tage, viele Termine und dann wieder mal´ spät heimgekommen. Noch rasch abends ein paar emails checken, doch zu faul+zu müde, genauer darauf einzugehen, also lieber gleich schnell ins Bett! Am nächsten Morgen, im Büro, erneut eine Anfrage gelesen ... ach, auch auf dem Handy ne Nachricht!?! ZUFÄLLIG mal´ eben in Essen, is´ja MOTORSHOW.... Kurz überlegt..., nun Arbeit läuft...

8 Bilder

Mein kleiner täglicher Besucher 35

Anja Schmitz
Anja Schmitz | Essen-Süd | am 14.12.2015

Das erste Mal kam das Eichhörnchen, als ich mein Apfel-Nuss-Brot gebacken habe. Es muss wohl durch den Dunstabzug nach außen so gut gerochen haben, dass es mit einem mal vor der Tür stand und aufgeregt zu schnuppern anfing. Selbstverständlich bekam es frische Walnüsse von mir. Jetzt besucht es mich mehrmals am Tag und schaut durch meine Küchentür. Beim Lüften muss ich jedoch aufpassen, siehe letztes Bild.

1 Bild

Fünf Millionen Besucher in der Rathaus-Galerie Hagen

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 22.10.2015

Hagen: Rathaus-Galerie | Bereits elf Monate nach der Gesamteröffnung des Centers haben 5.000.000 Menschen die Rathaus-Galerie Hagen besucht. Die hohe Besucherzahl wurde vollendet von Anja Hirschberg aus Hagen. „Ich komme gerne zum Shoppen in die Innenstadt. Ich finde, hier hat sich einiges getan, besonders seitdem die Rathaus-Galerie eröffnet wurde.“ Stellvertretend für die 5.000.000 Besucher erhielt Anja Hirschberg von Centermanager Christoph...

19 Bilder

Die Kreativ in Fröndenberg

Fröndenberg/Ruhr: Hirschberg | Auch in diesem Jahr war die Kreativ, eine Hobbyausstellung in der Gesamtschule, gut besucht. Die Aussteller und die Besucher waren zufrieden. Und das Stadtmarketing ebenfalls.

13 Bilder

Die Fliegenkirmes 1

Fröndenberg/Ruhr: Winschotener Platz | In diesem Jahr waren einige Fahrgeschäfte wie das Kettenkarussell nicht auf der Fliegenkirmes. Unter anderem dadurch hat der Besuch auf dem Trubel gelitten. Aber es soll sich wieder ändern: Gespräche zwischen den Schaustellern und den Verantwortlichen der Stadt sind angedacht. Aber die Besucher, die es sich nicht nehmen ließen, vorbei zuschauen, hatten ihren Spaß.

Hinweris für Besucher des Wischlinger Friedhofs

Günter Scheller
Günter Scheller | Dortmund-West | am 24.09.2015

Dortmund: Wischlingen | Wegen der Baustelle Einmündung Wischlinger Weg / Rahmer Str. ist folgendes zu beachten: Für die Besucher des Friedhofs besteht die Möglichkeit, einen kostenlosenTaxibus bei der DSW21 für die Fahrt zwischen Bahnhof Rahm und Friedhof und zurück zu ordern. Man kann das schon direkt beim Fahrer der Linie 461 machen. Die Betreffenden werden dann vom Bahnhof Rahm abgeholt und müssen den Rücktransfer mit dem Fahrer des...