Bewegung

1 Bild

Neue Kurse im Integrativen Familienzentrum Pusteblume

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 15.08.2017

Dorsten: Familienzentrum Pusteblume | Dorsten. Das Integrative Familienzentrum Pusteblume bietet ab sofort wieder Kurse, Elternabende und offene Sprechstunden in ihrer Einrichtung an. Aktuell beginnen im August/September folgende Kurse: Psychomotorik- und Bewegungserfahrung jeweils dienstags, 05.09. bis 28.11.2017 1. für Kinder von 2 bis 4 Jahren 15:30 bis 16:30 Uhr 2. Für Kinder von 4 bis 6 Jahren 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr Leitung: Patricia...

Bildergalerie zum Thema Bewegung
12
11
8
5
1 Bild

Gymnastikmix für Frauen 60+

Castrop-Rauxel: Grundschule Wilhelmstr. | Ein Kurs für Frauen, die sich fit und beweglich halten wollen aber auch für Frauen die lange oder seit einiger Zeit nicht mehr sportlich aktiv waren. Funktionsgymnastische sowie wirbelsäulenstabilisierende Übungen sollen die Muskulatur stärken und die Beweglichkeit verbessern. Auch Kleingeräte werden eingesetzt. Sie werden sehen: In einer netten Gruppe macht Bewegung Spaß! Ab Mittwoch, 30.08. – 13.12.17, 19.15 – 20.00...

1 Bild

World Qi Gong Day am 13. August: Veranstaltung im Hofgarten

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | am 04.08.2017

Düsseldorf: Hofgarten | Ob bei Rückenschmerzen, Bluthochdruck oder Asthma: Gesundheits-Qi Gong dient der Aktivierung des Immunsystems des menschlichen Organismus. Gleichzeitig verbindet Qi Gong Bewegung, Atem und geistige Konzentration. Am World Day für Qi Gong am Sonntag, 13. August, haben interessierte Bürger die Möglichkeit, die chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform kennenzulernen, denn die Initiative der IHQF-China...

1 Bild

So war der Walking Day 2017: Sportart ist immer noch sehr beliebt

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 20.07.2017

Walking – immer noch ein beliebtes Fitnessprogramm, so jedenfalls sahen es die Teilnehmer des diesjährigen Walking-Day, der von der Walkinggruppe des TV Hasperbach veranstaltet wurde. Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich am 17. Juli über 20 Walkerinnen und Walker an der Hasper Talsperre, um das Walkingabzeichen der Stufe zwei oder drei zu erwerben. Alle Teilnehmer haben dieses Ziel erreicht und erhielten für Ihre Mühe als...

2 Bilder

Senioren70plus halten sich beim Roten Kreuz mit Sitzgymnastik fit

Christian Lange
Christian Lange | Wattenscheid | am 17.07.2017

Bochum: DRK-Saal | „Wenn ich sehe, wie schlecht manche Senioren laufen können, bin ich immer froh, in dieser Gruppe zu sein“, freut sich so mancher Teilnehmer der dienstäglichen Seniorengymnastik beim Roten Kreuz. Es ist ein schönes Kompliment für Gruppenleiterin Margret Kaminski, die vor allen auf einem Bein steht und das andere immer wieder vom Körper abspreizt. Nach ein paar Wiederholungen wird das Standbein gewechselt. Seit mehreren Jahren...

Tanzkurse für Jung und Alt

Elke Toubartz
Elke Toubartz | Essen-West | am 13.07.2017

In der 1. Septemberwoche beginnen die neuen Kurse der Folkwang Musikschule der Stadt Essen. Freie Plätze gibt es noch in den Kursen der „Vorbereitungsklasse Bewegungserziehung/ Tanz“ für Kinder, die im Sommer eingeschult werden. Der Unterricht bereitet sie durch gezieltes Körperaufbautraining, Anregung der Phantasie sowie Schulung der Ausdauer, Konzentration und Reaktion spielerisch auf die Anforderungen des Schulbeginns...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Auszeichnung für die Regenbogenschule

Maren Menke
Maren Menke | Velbert-Neviges | am 11.07.2017

Velbert: Regenbogenschule | Monika Macheit, die Koordinatorin für das Landesprogramm „Bildung und Gesundheit“, überreichte Schulleiter Arnfried Szymanski eine Tafel, die die Regenbogenschule in Neviges als Ort der "Bildung und Gesundheit" auszeichnet. In kleinen Aufführungen zeigten die Kinder, wie der neue Schulhof die Bewegung fördert, unter anderem mit "Zauberkisten" und einem Niedrigkletterparcours.

1 Bild

Crossing

Andreas Nickel
Andreas Nickel | Lünen | am 28.06.2017

Lünen: persiluhr | Schnappschuss

1 Bild

Familiennetzwerk macht Heißen mobil

Man müsste sich mal mehr bewegen. Man müsste sich mal gesünder ernähren. Man müsste mal was mit seinen Nachbarn unternehmen. Gute Vorsätze. Meistens bleiben sie gute Vorsätze, weil der innere Schweinehund zu groß ist. Doch in Heißen hat er keine Chance. Denn hier lädt das von der Diplom-Pädagogin Isabelle Wojcicki geleitete Familiennetzwerk vom 3. bis 8. Juli zur Aktionswoche "Heißen bewegt sich" ein. "Auch wenn nicht alle...

3 Bilder

DRK-Bildungswerk soll erweitert werden - Rotes Kreuz sucht neue Kursleiter!

Christian Lange
Christian Lange | Wattenscheid | am 21.06.2017

Bochum: DRK-Kreisverband Wattenscheid e.V. | Das Bildungswerk des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) sucht dringend Nachwuchs an ausgebildeten Kursleiterinnen oder Interessenten für entsprechende Aus- und Fortbildungen. Der Bedarf in der Hellwegstadt an Gesundheitskursen für Senioren ist sehr groß, die Anzahl an Kursleitern allerdings weiterhin ausbaufähig. Aktuell bietet das DRK vor Ort mit vierzehn Kursleitern 26 unterschiedliche Seminare von der Wirbelsäulengymnastik...

3 Bilder

Aikido-Schnupperkurse ab September 2017

Anja Kowalski
Anja Kowalski | Essen-Süd | am 14.06.2017

Essen: Aikido Bredeney | NEU *** AIKIDO-Schnupperkurse *** NEU Liebe Aikido/Kampfkunst-Interessierte, ab 05.September 2017 bietet die Trainingsgemeinschaft Aikido-Bredeney wieder Aikido-Schnupperkurse an. * Jugendliche ab 12 Jahren jeweils Dienstags von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr * Erwachsene Frauen und Männer jeden Alters jeweils Dienstags von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr. Geübt werden Grundbewegungen und erste Techniken, Basis der...

1 Bild

„Feldmäuse“ aus Iserlohn erwarben Jolinchen-Sportabzeichen

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Iserlohn | am 08.06.2017

Iserlohn: Kita Feldmäuse | Das wochenlange Training hatte sich gelohnt: Mit sehr viel Spaß und hochmotiviert absolvierten die Kinder der städtischen Kindertagesstätte „Feldmäuse“ in Iserlohn die verschiedenen Übungen für das Mini-Sportabzeichen Jolinchen. Nach Altersgruppen gestaffelt wurde mit großem Erfolg gelaufen, geworfen, gesprungen, gerollt und balanciert. Ziel dieser sportlichen Aktivitäten ist das behutsame, kindgerechte und spielerische...

1 Bild

TSC Herren 70 trotz reduzierter Mannschaftsbesetzung ein Unentschieden in Langenfeld

Christa Reinders
Christa Reinders | Hilden | am 24.05.2017

Hilden: Tennis Sport Club | Ohne die Nummern 2 und 3, Eddi Schlitt und Dieter Bruch, sowie mit einem gesundheitlich angegriffenen Rainer Hepp - Nr. 1 - fuhren die Senioren am 23.5. nach Langenfeld und trafen dort auf die in Bestbesetzung antretenden Grün – Weißen. So mussten die eigentlichen „Doppelspezialisten“ Bernd Zielberg und Horst Driever auch im Einzel ran. Beide holten je einen Punkt, die beiden anderen Einzel gingen leider verloren....

1 Bild

TSC Damen 50 – ein hart umkämpftes Auswärtsspiel in Holzbüttgen

Christa Reinders
Christa Reinders | Hilden | am 24.05.2017

Hilden: Tennis Sport Club | Bei herrlichem Tenniswetter traten die Hildener Damen 50 am Sonntag, 21.5. zwar verletzungsgeschwächt aber hoch motiviert gegen die erfahrende Verbandsliga-Mannschaft des SV DJK Holzbüttgen an. Leider ging die Begegnung mit 8:1 verloren. Das Gesamt-Ergebnis spiegelt jedoch nicht annähernd die hart umkämpften, spannenden und hochklassigen Spiele wider. Schon die ersten 3 Einzel wurden jeweils knapp im Matchtiebreak...

1 Bild

Gesundheit durch Bewegung in Kirchderne

Dortmund: Pfarrheim St. Bonifatius | Die DJK Eintracht Scharnhorst bietet Älteren ein gezieltes Bewegungsangebot im Pfarrheim Bonifatius-Gemeinde in Kirchderne, Derner Straße 393a an. Wer Spaß an der Bewegung hat und diese gemeinsam mit Gleichgesinnten erleben möchte, ist montags von 9 bis 10 Uhr willkommen. Es sind noch wenige Plätze frei. Eine kostenlose Schnupperstunde ist jederzeit möglich. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 33 Euro für ein halbes Jahr. Fragen...

1 Bild

Heimspiel der Herren 65 beim TSC Hilden / 2. Verbandsliga gegen TC GWG Krefeld.

Christa Reinders
Christa Reinders | Hilden | am 16.05.2017

Hilden: Tennis Sport Club | An diesem Spieltag, 9.5. hatte der Wettergott ein Einsehen und bescherte der Mannschaft Sonnenschein und wärmere Temperaturen. Somit konnten die Einzel, mit Werner Schipper an 2, Helmuth Garchow an 4 und Manfred Horn an 6, pünktlich gestartet werden. Werner gelang ein ungefährdeter 6:3 / 6:2 Sieg. Helmuth ging nach gewonnenem 1.Satz (6:2) und verlorenem 2.Satz (1:6) ins Match-Tiebreak und musste sich hier seinem Gegner...

1 Bild

TSC Hilden Tennis-Medenspiel Herren 55 Bezirksklasse A

Christa Reinders
Christa Reinders | Hilden | am 16.05.2017

Hilden: Tennis Sport Club | am Sonntag, 14.5. mussten die Herren zum BL-Absteiger Blau-Weiß Monheim. Die Leistungsklassen der ersten vier: 13, 15, 17 und 20. Das Team steckte seine Erwartungen also etwas tiefer. Mit dabei war der Marathon-Mann Walter Laschet, der gerne im Match-Tie-Break gewinnt (und bisher keinen verloren hat!). Johannes Pilz war als möglicher 7. Spieler (Notnagel) auch dabei. Roland Huth (1) spielte gut, anfangs, bis ihn seine...

2 Bilder

Zweite Stadtteilkonferenz: Bewegung, Spiel, Ehrenmal und Wattenscheider Bach

Lauke Baston
Lauke Baston | Wattenscheid | am 16.05.2017

Ein Jahr gibt es bereits das Stadtteilbüro an der Westenfelder Straße 1, hier haben Bürger die Möglichkeit, sich über den Gesamtprozess "Soziale Stadt Wattenscheid" zu informieren und sich selbst einzubringen. Mit der zweiten Stadtteilkonferenz am Mittwoch, 31. Mai, in der Liselotte Rauner Schule gibt es nun einen Überblick zu bereits verwirklichten und geplanten Projekten. Vier Schwerpunkte werden bei der zweiten...

1 Bild

Förderverein feierte Geburtstag

Maren Menke
Maren Menke | Velbert-Langenberg | am 08.05.2017

Velbert: Kita am Hahn | Mit einem großen Jubiläumsfest, bei dem der Schminkstand ständig umlagert war, feierte der Förderverein der Kindertagesstätte Am Hahn in langenberg sein zehnjähriges Bestehen. Durch das Bemühen der engagierten Eltern konnte unter anderem ein Spielschiff für den Sandkasten angeschafft werden. "Jetzt sammeln wir für ein Spielgerät im Turnraum und für ein Zumba-Projekt", verrät Fördervereinsvorsitzende Susanne Haertling. "Wir...

Mehr Körperbewusstsein durch Bewegung

Martina Peipe-Termath
Martina Peipe-Termath | Wesel | am 05.05.2017

Wesel: Frauengruppe Wesel e.V. | Bewegungs- und Entspannungsübungen im Schnupperkurs In unserer heutigen Gesellschaft steht immer mehr das Funktionieren des Menschen und seines Körpers im Vordergrund. Das Fühlen und somit das Gefühl für die eigenen Bedürfnisse und das eigene Körperbewusstsein treten immer mehr in den Hintergrund. Es wird immer mehr vorgegeben wie etwas gemacht wird, auszusehen hat oder wie etwas „richtig“ ist. Durch Tanz- und...

1 Bild

Senioren in Königsborn halten sich beim HSC fit

Ab sofort, immer donnerstags um 9.30 und 10.30 Uhr, bietet der HSC-Gesundheitssport einen Kurs für Interessierte ab 55 Jahren im Bürgerhaus Königsborn in der Grillostraße 4 an. Dieser Kurs soll die Senioren fit halten, denn "wer dem Bewegungsmangel nichts entgegensetzt, dem drohen im Alter viele Unsicherheiten“, so die Chefin des HSC-Gesundheitssport, Susanne Werbinsky. Die Trainerin Ute Mais verfügt über eine...

1 Bild

Wo? Wann? Was? - Sportkurse in Oberhausen

Katharina Fockenberg
Katharina Fockenberg | Oberhausen | am 19.04.2017

Sie möchten ihr Leben aktiver gestalten und durch Bewegung einen gesunden Lebensstil, mehr Lebensqualität und Leistungsfähigkeit erlangen? Wir, das SportBildungswerk Oberhausen unterstützen Sie dabei. Wir bieten wohnortnah, zu verschiedenen Tageszeiten interessante Sport-, Gesundheits- & Präventionskurse an. Unsere Angebote finden in der Halle, im Wasser oder Outdoor statt. Sie werden von gut ausgebildeten...

1 Bild

Afrikanischer Tanzworkshop mit Mmah Soumah 22./ 23. April in Iserlohn

Christiane Krabbenhöft
Christiane Krabbenhöft | Iserlohn | am 17.04.2017

Iserlohn: Christa's Workshop | *** Afrikanischer Tanz - der Treibstoff für Körper, Geist und Seele *** am 22.04. und 23.04.2017 findet wieder ein Workshop „Afrikanischer Tanz aus Guinea“ mit Mmah Soumah (Guinea/Menden) in Iserlohn statt. Begleitet werden die Workshops mit Live-Trommelmusik, diesmal von Sidy Koité (Senegal/Berlin) und Jo Camara (Guinea/Essen), beide sind excellente Musiker, die mit ihrer Art zu trommeln jeden Workshop besonders...

1 Bild

Mit „Fit ab 50“ runter von der Couch und in Bewegung kommen!

Christian Lange
Christian Lange | Wattenscheid | am 12.04.2017

Bochum: DRK-Saal | Ein sportlich aktiver Mensch ist Dank regelmäßigem Training meist auch jenseits der 50 fit wie der sprichwörtliche Turnschuh, während gleichaltrige Bewe-gungsmuffel beim Treppensteigen regelmäßig außer Puste geraten. Aber natürlich hat man nicht mehr die "Power" der früheren Jahre. Zum gesunden Älterwerden gehört also eine aktive Lebensführung, gesund-heitsbewusstes Verhalten und eine positive Lebenseinstellung. Sport zu...