1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch - Niederrhein: Die Weidezaungeschichte geht in die nächste Runde. 20

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 03.05.2016

Kleve: Achtscharre | Bei dem Wort Weidezaun hat doch jeder eine bestimmte Vorstellung davon, worum es sich handelt. Dabei gibt es Zäune in unterschiedlichen Formen und Funktionen. Neben den Industriezäunen gibt es vor allem im privaten Bereich Holzzäune, Metallzäune, Schmiedezäune, Stabmattenzäune und Maschendrahtzäune. Zäune gibt es also nicht nur in unterschiedlichen Formen ... sie werden auch aus einer Vielzahl unterschiedlicher Materialien...

20 Bilder

Mit dem Radl on Tour 28

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 30.04.2016

Ein paar Impressionen, eingefangen auf unseren Niederrhein-Touren im April. Wie man sieht, waren auch einige sonnige Tage dabei, die mussten doch genutzt werden. Ich wünsche allen Lesern einen schönen Start in den Mai.

2 Bilder

Kleve - Emmerich - Goch - Niederrhein: Es müssen nicht immer nur Weidezäune sein! 13

Emmerich am Rhein: KLeve/Niederrhein | Fotografiere nicht immer nur etwas, das dich interessiert ... wie ich beim durchschauen meiner Aufnahmen festgestellt habe waren die ersten zigtausend Bilder nicht die schönsten. Und wenn ich jede Geschichte in Zeilen darstellen würde, bräuchte ich mitunter keine Kamera mitzunehmen.

10 Bilder

Rätsel gelöst - Wo befinde ich mich? (54) -- 5/10 Bilder 23

Elmar Begerau
Elmar Begerau | Kamp-Lintfort | am 19.04.2016

Wachtendonk: Pulverturm | Wie heißt das gesuchte, historische Bauwerk und in welchem Ort liegt es? Es Ist am linken Niederrhein. Es gibt wenige Bilder, die immer mehr zeigen werden. Vielleicht diesmal eine Herausforderung für Fritz.......? Falls notwendig, werden Tipps gegeben, Fragen werden wie üblich beantwortet. Viel Spaß beim Rätseln.

4 Bilder

Das Wochenend-Rätsel - Eine Frage zu deiner Region - Teil 1 vom Niederrhein 15

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Wesel | am 14.04.2016

Wesel: Niederrhein | Ein weißer Storch aus Syrien floh, vom Krieg allmählich müd geworden Nun nahm er Kurs Richtung Westen, Vergessen ist das Leid und Morden, steht nun auf einem Bein, den festen. Noch ist er allein und wird nicht froh. Der Storch verteidigt sein neues Domizil gegen alle Konkurrenten und er wartet auf seine Holde, die noch auf der langen Reise vom Nil zum Storchennest unterwegs ist. Wo muss sie hin? Beweist mir, dass...

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch - Niederrhein: Dafür kann ich eigentlich nur Danke sagen! 28

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 13.04.2016

Kleve: Emmerich/Kleve | Wie ich feststellen durfte, hat meine Seite 7000 Besucher: Dafür möchte ich mal ein herzliches Dankeschön an alle Leser- und Leserinnen und auch Besucher auf meiner Seite bei meinen Beiträgen, Geschichten, Bildergalerien, Bilderrätseln, Schnappschüssen, Gedanken und nicht zuletzt bei den Weidezaungeschichten - Danke für Eure Klicks und Kommentare dazu. Ich bin teilweise erstaunt, dass meine Seite doch so viele Besucher...

9 Bilder

Mutterschafliebe 4

Hans-Martin Scheibner
Hans-Martin Scheibner | Xanten | am 13.04.2016

13.04.2016 Wechselhaft, aber warm - so zeigten sich die vergangenen Tage am Niederrhein. Bei unserem Spaziergang entdeckten wir auf einem abgeteilten Wiesenstück eine kleine Anzahl an Mutterschafen mit ihren jungen Lämmern. Auch wenn die Bilder recht possierlich wirken, sollen sie nicht darüber hinwegtäuschen, daß auch nach Ostern zahlreiche Lämmer bereits nach wenigen Wochen geschlachtet werden. Hier eine kleine Auswahl...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Einer für Alle und Keiner für Einen! 10

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Rees | am 12.04.2016

Rees: Skulpturenpark | Schnappschuss

22 Bilder

Ausflugstipp: Museum Insel Hombroich 16

Margot Klütsch
Margot Klütsch | Düsseldorf | am 11.04.2016

Neuss: hombroich | Reif für die Insel? Da muss man gar nicht weit fahren. Keine halbe Autostunde von Düsseldorf entfernt lockt die Museumsinsel Hombroich mit ihrer einmaligen Mischung aus Natur, Kunst und Architektur. Ein Traum wurde Wirklichkeit Der Düsseldorfer Immobilenkaufmann Karl-Heinrich Müller legte sein Vermögen nicht in Steueroasen an, sondern sammelte europäische und außereuropäische Kunst. Seit 1982 erwarb er am linken...

7 Bilder

WTV U12 Basketballer am Ziel: Regionalliga-Meister! 1

Marcus Humm
Marcus Humm | Wesel | am 10.04.2016

In einer überzeugenden Art gewann die U12 WTV Regionalligamannschaft gegen die BSG Grevenbroich klar mit 125-38 und sicherte sich damit erstmalig in der Vereinsgeschichte einen Regionalligatitel. Von Beginn an spielte der WTV sehr dominant. Hinten lies Wesel wenige Körbe zu und nach vorne wurde schnell und gut zusammen gespielt. Einzig die Punkteausbeute war niedriger als in den letzten Spielen. So stand es nach 10 Minuten...

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch - Niederrhein: Die Weidezaungeschichte geht in die nächste Runde. Holz, eine Liebesbeziehung 53

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 03.04.2016

Kleve: Emmerich | Die wechselvollen Beziehungen zwischen unserer Natur und den Menschen sind an keinem anderen Beispiel so eindrucksvoll nachvollziehbar wie bei Holz. Unentbehrlich geworden als Brennstoff, als Material für Gegenstände des täglichen Gebrauchs, für die Kunst und als Baumaterial. Es gibt wohl kein ein Handwerk der letzten Jahrtausende, das ohne Holz ausgekommen wäre, sei es als Werkzeug, Werkbank, Werkstoff, Brennstoff oder...

38 Bilder

Wanderwegewelts Wandertipp für das Wochenende 14/2016 2

Jürgen Weiß
Jürgen Weiß | Neukirchen-Vluyn | am 31.03.2016

Niederkrüchten: Wanderparkplatz | Für den angekündigten Frühlingseinbruch mit einem Hauch von Sommer habe ich heute etwas ganz Besonderes ausgesucht. Es geht in eine meiner Lieblingswanderregionen. In den Grenspark wie die Niederländer ihn nennen. Oder den Naturpark Maas-Schwalm-Nette wie wir deutschen wieder mal sehr korrekt und kompliziert diese Region nennen. Was gibt es zu sehen? Nichts! Außer Wachholderheide, einen Aussichtsturm, eine Landschaft, die an...

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch - Niederrhein: An Tagen wie diesem oder auch Ein schöner Tag 31

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 29.03.2016

Kleve: Emmerich/Kleve | Es gibt ihn noch diesen kleine Getränkehändler, gleich um die Ecke, ich besuche ihn immer gern, allein schon wegen der netten Gespräche, aber wie lange noch? Gerade am heutigen Dienstag, Diebels Alt gekauft für die nächsten Tage und dann dieses Gespräch. Herr M. holte aus: Diebels hatte es geschafft, zum Inbegriff und Botschafter der Bierkultur einer ganzen Region zu werden und das auch weit über die Grenzen seiner Heimat am...

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch - Niederrhein: FROHE OSTERN 36

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 26.03.2016

Kleve: Emmerich/Kleve | Wie oft haben wir im abgelaufenen Jahr die Osterbotschaft, also die Nachricht von der Auferstehung Jesu, gehört? Das heißt auch: Auf wie vielen Beerdigungen bin ich gewesen, auf denen von dem neuen Leben in Jesus Christus erzählt wurde? Wirkt das nach? Wirkt es vielleicht sogar stärker nach, als wenn es mein eigenes Leben betrifft? Was mir selbst noch rätselhaft und unendlich fern erscheint, wenn es mein eigenes Leben...

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch - Niederlande: Johann Cruyff ist verstorben 20

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 24.03.2016

Kleve: Emmerich/Kleve | Ich bin mir nicht sicher woher die Sympathien bei mir für diesen begnadeten Fußballspieler kommen. Vielleicht liegt es an der Grenznähe zu den Niederlanden und die immer schon guten Kontakte unsererseits zu sehr vielen Niederländern, verbunden mit sehr vielen Freundschaften. Dazu kommet sicherlich der Besuch im März 1973 als ich die Gelegenheit bekam mit nach Amsterdam zu fahren und ein denkwürdiges Europapokalspiel gegen...

14 Bilder

Die stille Woche 10

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Xanten | am 21.03.2016

Xanten: Dom | Die Karwoche war noch bis in die 1950er-Jahre in weiten Teilen Deutschlands eine sogenannte geschlossene Zeit, in der öffentliche Festlichkeiten und Vergnügungen nicht stattfanden. Heute ist nur der Karfreitag nach den Feiertagsgesetzen der einzelnen Bundesländer ein gesetzlich geschützter stiller Tag. Als eine Besonderheit der Gottesdienste am Gründonnerstag gilt, dass nach diesem Gottesdienst bis zum Ostersonntag die Orgel...

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch - Niederrhein: Palmsonntag - Beginn der Karwoche 30

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 20.03.2016

Kleve: Emmerich/Kleve | Wohin der Weg in dieser Woche auch führt - Die Spannweite der Karwoche sollte verkraftet werden. Das kann nur gelingen, wenn wir die Tage in der Karwoche bewusst begehen. Ostern ist ohne Karfreitag nicht zu haben ... der Hosannaruf des Palmsonntags bliebe Schwärmerei, wenn die Liturgie beim Einzug des Herrn in Jerusalem halt machte. Es gilt, die verschiedenen Feiertage dieser Woche in das eigene Leben zu übersetzen ... dann...

5 Bilder

Das Wochenend-Rätsel - Es gibt Bilder im LK, die sind einfach nur vom Feinsten..... 50

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 18.03.2016

Essen: Kupferdreh | Die Frage der Woche ist folgende: " Wie viele Fotos habe ich bereits hier im LK schon gezeigt?" Mein erstes Bild (Foto 1) zeigt einen Jaguar im Krefelder Zoo, Bild 2 war das 500ste Foto zeigt die Begegnung eines Zicklein mit einem Pfau im Tierpark Anholter Schweiz, Foto 3, das 1000ste zeigt Frühlingsstimmung in der Gruga, mein letztes Foto, Nr, 4 zeigt ein Selfie von mir und ist Nummer??? Ihr dürft mal raten!

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch - Niederrhein: Die Weidezaungeschichte geht in die nächste Runde. Der Nachschub geht nie aus!! 25

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 12.03.2016

Kleve: Emmerich/Kleve | Holz gilt als vielseitiger Rohstoff: Möbel, Fußböden, Häuser, Weidezaunpfähle oder Papier ... all diese Dinge können aus Holz hergestellt werden. Zudem gilt Holz als umweltfreundlich, wenn es durch umsichtige und nachhaltige Waldwirtschaft gewonnen wird. Schon vor Tausenden von Jahren wussten Menschen seine Eigenschaften zu schätzen. Und da Holz ein nachwachsender Rohstoff ist, ist es eines der am meisten genutzten...

29 Bilder

Wanderwegewelts Wandertipp für das Wochenende 11/2016 11

Jürgen Weiß
Jürgen Weiß | Dorsten | am 10.03.2016

Dorsten: Wanderparkplatz | Immer Ruhrgebiet und Niederrhein ist doch auf die Dauer auch langweilig. Aber so ganz ohne kann ich nicht. Zum Glück gibt es Bereiche in dieser Region, die man auch dem Münsterland zurechnen darf. Zumindest ein Stückchen ein bisschen. Dorsten mit der Emmekämper Mark gehört dazu. Noch ein wenig Niederrhein, schon Ruhrgebiet und noch Münsterland. Viel Wald gehört zur Runde aber leider auch ein Stück Landstraße. Die Tüshausmühle...

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch - Niederrhein: Die Weidezaungeschichte geht in die nächste Runde. Der Nachschub rollt an!! 30

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 06.03.2016

Kleve: Emmerich/Kleve | In den bayrischen Wäldern rollt das Holz für viele neue Weidezaunpfähle und Weidezaungeschichten an. Habe mal so einen Transport für Euch festgehalten. Wünsche Euch eine nette Woche. Christian

1 Bild

Emmerich - Kleve - Goch - Niederrhein: Das Wochenende steht vor der Türe - Beständiges Frühlingswetter ist noch nicht in Sicht 27

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 03.03.2016

Kleve: Emmerich/Kleve | Auch wenn es heute ein wenig nach Frühling ausgesehen hat, wird es noch einige Zeit dauern, bis dieser bei uns einzieht. Also widmen wir uns noch ein wenig der kalten Jahreszeit. Leider ist die kalte Jahreszeit bei uns längst kein Garant mehr für Schnee und weißes Wintervergnügen am Wochenende. Viel mehr geht der graue Herbst häufig nahtlos in einen verregneten Winter über. Der lang ersehnte Schneefall bleibt aus, der...

22 Bilder

Wanderwegewelts Wandertipp für das Wochenende 10/2016 2

Jürgen Weiß
Jürgen Weiß | Neukirchen-Vluyn | am 03.03.2016

Roermond (Niederlande): Wanderparkplatz | Heute gibt es einen ganz frischen Tipp. Erst am vergangenen Samstag wanderte ich diesen, an der niederländischen Grenze gelegenen, Weg. Eigentlich war er ein Lückenbüßer. Bernd Nienhaus, Wanderscout der Wasser-Wander-Welten hat mich eingeladen ihn auf seiner Inspektionswanderung auf dem Premiumwanderweg Zwei-Seen-Runde zu begleiten. Diesen habe euch allerdings schon letztes Jahr vorgestellt. Da die Anreise für einen Weg doch...

5 Bilder

Zeugen der Zeit 1

Randolf Vastmans
Randolf Vastmans | Sonsbeck | am 01.03.2016

Sonsbeck: Römische Wasserleitung | Auch Labbeck hat Sehenswürdigkeiten Römische Wasserleitung, wo man sie nicht vermutet Fast jeder weiß, dass vor ca. 2000 Jahren die Römer am Niederrhein lebten, bevor sie durch Hermann, den Cherusker im Teutoburger Wald eins auf die Nase bekamen und sich in ihre Gefielde zurückzogen, wenn sie es noch konnten. Den Römern haben wir z. B. die einzige deutsche Stadt mit „X“, nämlich Xanten zu verdanken. Hier gab es ein...

1 Bild

Emmerich - Kleve - Goch - Niederrhein: Plastikmüll - Nein Danke! 70

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 22.02.2016

Kleve: Emmerich/Kleve | Beim Metzger oder auch Edeka-Markt unseres Vertrauens kaufen wir wöchentlich unseren Aufschnitt und die Wurstwaren ein. Am gestrigen Abend stellte sich die Frage ob wir (ich meine meine Frau) dort auch bedient werden, wenn die Ware direkt in die mitgebrachten Plastikschalen gelegt wird. Für das Verkaufspersonal sollte es kein Problem sein. Es könnten so doch tonnenweise Plastikfolie und Papier eingespart werden! Persönlich...