Bildergalerie + Niederrhein

49 Bilder

Unser Rhein, links und rechts und immer wieder schön 12

Jürgen Moser
Jürgen Moser | Kamp-Lintfort | am 22.06.2014

Kamp-Lintfort: Niederrhein | Eisbären und Sommeranfang. Unsere monatliche Fahrradtour führte uns zur Bislicher Insel. Kurze Beschreibung der Route: Ka-Li, Alpen, Veen, Birten, Xanten. Hier fuhren wir mit der Fähre zur anderen Rheinseite. Im Landcafé Hellenhof legten wir unsere 1. Pause ein. Nach der Ruhepause ging es durch eine herrliche Landschaft in Richtung Wesel. An der Weseler Rheinpromenade wurde eine weitere Pause in einem Biergarten...

12 Bilder

Wolkenspiele am Niederrhein 12

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 18.06.2014

Ein abwechslungsreiches Wolkenspiel begleitete uns auf unserer letzten Radtour und dann dieser freie Blick über die Felder, es war einfach herrlich! Aber schaut selbst.....

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch: Leidenschaft für schwarze Künste oder Buchdrucker braucht man heute auch noch 50

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 16.06.2014

Kleve: Emmerich/Kleve | Die Hauptaufgabe von Buchdruckern besteht darin, mithilfe von unterschiedlichen Druckmaschinen ein- und mehrfarbige Buchdrucke herzustellen, wobei hierzu auch hochwertige Kunstdrucke und Illustrationen gehören. Beim Beruf, ich meine der Berufung zum Buchdrucker handelt es sich um eine spezielle Gattung des Menschen. Bevor ein Druckauftrag ausgeführt werden kann, steht der Buchdrucker in einem Abhängigkeitsverhältnis zum...

1 Bild

Vernissage von Heinz Brands

Youssouf Gniröd
Youssouf Gniröd | Wesel | am 13.06.2014

Wesel: Schwanenhofstraße | Am Sonntag, den 22. Juni 2014 wird um 10.30 Uhr die Ausstellung des Künstlers Heinz Brands im Pfarrheim in Ginderich eröffnet. Heinz Brands stellt eine Auswahl seiner Ginderich- und Niederrheinbilder dem Publikum vor. Der passionierte Segler verwendet verschiedene Techniken bei seinen Bildern. Neben Ölfarbe kommen auch Ölpastellkreide oder Aquarellstifte zum Einsatz. Seinen Werken merkt man den geschulten Blick für die am...

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch: Gesicht des Jahres 2014 - 2. Teil 14

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 09.06.2014

Kleve: Emmerich/Kleve | Hatten wir nicht herrliche Pfingsttage? Und nun noch das 2. Gesicht des Jahres 2014 zum Abschluss des ,,kleinen Urlaubes''. Einen schönen Wochenbeginn wünscht Euch, Christian

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch: Gute Texte und die dazugehörende Musik kennen kein Alter 11

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 02.06.2014

Kleve: Emmerich/Kleve | Wie Ihr alle schon gemerkt habt, bin ich kein Möger der Stars und Sternchen, deren Songs meist von irgendwelchen nichtssagenden Songschreibern eingeworfen werden. Es gibt allerdings meinerseits ein Interesse an Udo Jürgens, des aus Österreich stammenden Sängers, der mich schon mein Leben lang begleitetet. Dieser gewisse Herr Bockelmann aus Kärnten. Udo Jürgens gehört für mich zu den ganz Großen der deutschen...

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch: Weidezaun, hast Du es schon mitbekommen: Thomas Ruszkowski ist zurück! 16

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 02.06.2014

Kleve: Emmerich/Kleve | Fünf Sonnenminuten im Alltag, können mehr bedeuten, als ein Sonnentag im Urlaub! Was haltet Ihr davon? Ach übrigens, die Weidezaun-Storay geht weiter ...

1 Bild

Wo, in Deutschland, sieht man... 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 02.06.2014

solche Felder? Wer die Blütenblätter nachzählen möchte, sollte mal die Lupe anklicken!

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch: Am Donnerstag ist Vatertag! Was, Wann und Warum 25

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 26.05.2014

Kleve: Emmerich/Kleve | Donnerstag ist es wieder soweit - da ist Vatertag! Für viele Väter (und auch Nichtväter) ein Grund einen Ausflug zu tätigen und sich einige und auch mehrere Bierchen zu genehmnigen. Aber woher kommt der Vatertag eigentlich und wo wird er noch so überall gefeiert? Seine Wurzeln hat der Vatertag in den Amerika. Dort wird der Tag der Väter immer am dritten Sonntag im Juni des Jahres gefeiert. Wie er entstanden ist, ist nicht...

5 Bilder

Kleve - Emmerich - Goch: Der heimische Wald: Ein interessanter Lebensraum 14

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 25.05.2014

Kleve: Emmerich/Kleve | Wir waren am Wochenende ausgiebig in den Wäldern rund um Emmerich und im Montferland unterwegs. Bei uns bestimmen Nadelbaumwälder das Landschaftsbild. Doch der Anteil an Laub- und Mischwäldern steigt. Die schattige Kühle des Waldes, das Spiel einzelner Sonnenstrahlen auf einem Farnwedel, dann der plötzliche Übergang in das gleißende Sonnenlicht am Waldrand: Der Wechsel von Licht und Schatten ist beim Waldspaziergang besonders...

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch: Morgen ist Montag - Wünsche Euch allen einen schönen und sonnigen Wochenbeginn 14

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 18.05.2014

Kleve: Emmerich/Kleve | Aktuell sieht es in Emmerich am Niederrhein so aus (siehe Foto). Und hier die Wetteraussichten für die nächsten Tage: http://www.wetter-niederrhein.de/

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch: Morgen ist Freitag - Wünsche Euch allen ein sonniges Wochenende 36

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 15.05.2014

Kleve: Emmerich/Kleve | Mein Haus, mein Wasser, mein Liegestuhl, mein Handtuch, mein Pool ... Grins!

2 Bilder

Kleve - Emmerich - Goch: Mein Nachbar - Ein Wilderer und Leisetreter 18

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 06.05.2014

Kleve: Emmerich/Kleve | Bei uns nebenan, Garten an Garten, wohnt ein Wilderer. Ihr würdet es niemals vermuten, wenn Ihr ihm auf der Straße begegnen würdet; gerade er kann nämlich äusserst liebenswürdig und kuschelig sein. Ich weiss es aber besser: Er ist ein geschickter und ausdauernder Wilderer, einer, der es vor allem auf Kleinwild und Kleintiere absieht. Sogar winzige Singvögel erlegt er. Und selbstverständlich hat er keinen Jagdschein. Schlimmer...

16 Bilder

Unsere schönen Kopfweiden am Niederrhein 9

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | am 02.05.2014

Der Niederrhein ist reich an Wiesenlandschaften, die durch Kopfweiden, Weidengebüsche und Pappelreihen das charakteristische Landschafts- bild prägen. Die Kopfweiden, Symbol des Niederrheins, sind auch im Wappen des Kreises Wesel zu finden. Die intensive Kopfbaumpflege findet jährlich von November bis Februar durch die NABU - Kreisgruppe Wesel statt. Ist die Kopfweide in dieser besonderen Art und Weise einmal...

24 Bilder

Der Nachtreiher, 21

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 28.04.2014

der schon am Tage in Essen auf die Jagd geht!

1 Bild

Das ist kein einsames Mauerblümchen - Sie ist Miss PaparazzA! 14

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 26.04.2014

Diese Person ist gelinde gesagt der Albtraum aller Prominenten. Miss PaparazzA ist hier und überall! Ein Gegenspieler konnte heute zum ersten Mal ein Foto von R.S. aus DU machen. Das Foto und der Bericht hatten gerade noch die Redaktion erreicht, jedoch fehlt ab geraumer Zeit jedes Lebenszeichen von unserem LK-Berichterstatter... Folgende Informatonen sind durchgesickert: Miss PaparazzA trägt den Helm 24 Std. lang...

22 Bilder

Hier wird noch jeden Tag Korn gemahlen 17

Dagmar Drexler
Dagmar Drexler | Xanten | am 22.04.2014

Xanten: Kriemhild Mühle | Die Kriemhild Mühle Erbaut (als sogenannte Bärwindmühle) am Ende des 14. Jahrhunderts. Hunderte von Windmühlen drehten früher am Niederrhein ihre Flügel, nicht nur zum Korn mahlen, sondern auch zum Öl stampfen oder Holz sägen. Nur wenige sind nicht zu Wohnhäusern verbaut, abgerissen oder zerstört worden. Die Kriemhild-Mühle ist die einzige weit und breit, die noch täglich in Betrieb ist. Eigentlich wurde sie als...

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch: Wir wünschen Euch allen ein frohes Osterfest 2014 26

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 19.04.2014

Kleve: Emmerich/Kleve | Die vertrockneten Tulpenzwiebeln im Korb boten keinen besonders erfreulichen Anblick. Aus diesen traurigen und verschrumpelten Dingern sollte etwas werden? Trotzdem grub ich kleine Löcher in den Erdboden im Garten und legte die Zwiebeln hinein. Dann verteilte ich Erde darüber und trat sie fest. Ich vertraute darauf, dass durch den warmen Frühlingsregen und die Sonne wunderschöne Tulpenblüten mit leuchtenden Farben sprießen...

8 Bilder

Emmerich - Kleve - Goch: Emmerichs geh(m)eime Ecken, Teil 1 21

Emmerich am Rhein: KLeve/Niederrhein | Werde von Zeit zu Zeit in zwangloser Reihenfolge Fotos und Artikel einstellen, von Orten die mir an meiner Heimatstadt nicht so gut gefallen. Beginnen möchte ich mit der Druckerei der Gebr. van Beek, Löwenberger Straße 1-5, Emmerich. Hier wurden bis in die 70er Jahre die schönsten Drucksachen produziert. Ausgebildet wurden hier Generationen von Schriftsetzern, Buchdruckern und Bürokaufleuten. Warum dieser Betrieb geschlossen...

1 Bild

Sagt das Küken zum anderen.... 9

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 16.04.2014

und gehst du zu Ostern auch ins Grüne? Nein, ich bin zum Grillen eingeladen! Du hast noch die Eierschalen hinter den Ohren und willst schon auf dem Grill tanzen? Besser Rock`n Roll auf dem Grill, als jetzt schon ein Ei zu legen.

2 Bilder

Bilderrätsel 08/14: Emmerich / Kleve / Goch / Wesel: Peter Eisold aus Lünen, wo bin ich am Dienstagabend? 56

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 14.04.2014

Kleve: Emmerich/Kleve | Ich bin mir dessen bewusst, das es hier echt schwierig wird, dieses Bilderrätsel zu lösen. Aber ich habe erfahren, es gibt hier sehr gute ,,Ratefüchse'' - also packen wir es an.

12 Bilder

FRANZL, der einsame Reiter 16

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 13.04.2014

Filmdaten Deutscher Titel Franzl, der einsame Reiter Originaltitel Franzl Rides Alone To Duisburg Produktionsland Kirgisistan Originalsprache polnisch rückwärts Erscheinungsjahr 2014 Länge 24 Stunden, 53 Minuten Stab Regie Thomas Ruszkowski Drehbuch Thomas Ruszkowski Produktion Thomas Ruszkowski Kamera Thomas Ruszkowski Schnitt Thomas Ruszkowski Besetzung Franz als Franzl Elisabeth als Elisabeth...

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch: Eine kleine Ostergeschichte - Die Ostereier liegen noch hinter dem Weidezaun 18

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 13.04.2014

Kleve: Emmerich/Kleve | Einer der höchsten christlichen Feiertage ist das Osterfest. Ostern ist ein bewegliches Fest, das heißt, dass das Datum von Jahr zu Jahr unterschiedlich ist. Alle beweglichen Feiertage werden vom Ostersonntag aus berechnet. Der Ostersonntag ist jedes Jahr der 1. Sonntag nach dem ersten Frühlingsvollmond. In den westlichen Kirchen gilt dieses Fest seit 1091 und beginnt mit dem Aschermittwoch. Es folgen 40 Tage Fastenzeit. Die...

2 Bilder

Heute ist Sonntag! 5

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 13.04.2014

Heute habe ich Ausgehverbot, eine Fußfessel brauche ich nicht! Mutti wacht oben!