Bildergalerie + Niederrhein

5 Bilder

Ein Pfundskerl..... 51

Elmar Begerau
Elmar Begerau | Kamp-Lintfort | am 20.10.2014

..... aber etwas unterkühlt.

1 Bild

Abends am Stapp

Wolfgang Valasek
Wolfgang Valasek | Dinslaken | am 20.10.2014

Dinslaken: Am Stapp | Schnappschuss

Anzeige
Anzeige

Bilderrätsel 15/14: Emmerich / Kleve / Goch / Wesel: Hätte gern gewusst um was es sich handelt 22

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 17.10.2014

Kleve: Emmerich/Kleve | Das Wochenende steht vor der Türe und es verspricht herrliches Wetter, aber vielleicht bleibt noch Zeit für ein Rätsel.

1 Bild

Emmerich - Kleve - Goch: So begann 1962 der Bau der Emmericher Rheinbrücke 13

Emmerich am Rhein: KLeve/Niederrhein | Im Mai 1962 begann der Bau der Emmericher Rheinbrücke. Sie wurde ein Schmuckstück für das gesamte ,,cleefsche Land''. Bis zur Einweihung der Brücke im Jahre 1965 fuhr noch die Wagenfähre ,,Christophorus'' mit dem zur Legende gewordenen Kapitän Hans Wemmers ... mehr dazu gibt es im nächsten Jahr.

2 Bilder

Kleve - Emmerich - Goch: Weidezaun geht immer - Wenn beim fotografieren die Schärfe nachlässt 14

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 14.10.2014

Kleve: Emmerich/Kleve | Der Blick des Verstandes fängt an scharf zu werden, wenn der Blick der Augen an Schärfe verliert - Ich muss nun auch die Brille häufiger zum Einsatz kommen lassen ...

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch: Zeigt her Eure Füße ... Wünsche allen einen schönen Sonntag 21

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 11.10.2014

Kleve: Emmerich/Kleve | ... oder was mir noch dazu eingefallen ist: • Im Leben Fuß fassen • Auf großem Fuß leben • So weit die Füße tragen • Mit dem falschen Fuß aufstehen • Den Boden unter den Füßen verlieren • Über die eigenen Füße stolpern • Zwei linke Füße haben • Sich selbst im Wege stehen • Mit beiden Beinen im Leben stehen

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch: Die Weidezaun-Story geht in die nächste Runde - Ich hätte auch ein Konzertflügel werden können 18

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 08.10.2014

Kleve: Emmerich/Kleve | Der Baumstamm als Symbol für ein Leben. So mancher Weidezaun könnte sogar die Geschichten mehrerer Generationen erzählen. Erlebte Geschichte ist kein Privileg von uns Menschen, wir haben nur das Privileg darüber reden zu können. Weidezäune erzählen ihre Geschichten auf andere Art und Weise. Umwelteinflüsse, ein harter Winter oder gar mehrere in Folge, ein Eingriff von außen, all das lässt sich im Nachhinein am Weidezaun...

10 Bilder

Rätsel gelöst - Wo befinde ich mich? (37) -- 6/10 Bilder 19

Elmar Begerau
Elmar Begerau | Rheurdt | am 01.10.2014

Rheurdt: St. Hubertus-kirche | Es handelt sich hier um einen zentralen Platz in einem Ort am linken Niederrhein. Wie heißt dieser Ort/Platz? Viel Vergnügen beim Rätseln.

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch: Udo Jürgens - 80 Jahre und seine Songtexte sind aktueller denn je 21

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 29.09.2014

Kleve: Emmerich/Kleve | Er steht auch in seinem 80. Lebensjahr noch mitten im Leben und hat soeben seine 25. Konzerttournee durch das deutschsprachige Europa angekündigt: Udo Jürgens - legendärer Entertainer, Chansonnier, Musiker und Komponist von Format. Will man ihn beschreiben, kommt man nicht umhin sehr tief in die Kiste der Superlative zu greifen, denn Udo begleitet uns mit seinen Liedern sozusagen als Soundtrack des eigenen Lebens: Seit über...

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch: Wer ist da bei mir: Led Zeppelin - Stairway to Heaven? 16

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 24.09.2014

Kleve: Emmerich/Kleve | Ich hatte am heutigen Mittwoch um 17.30 Uhr noch einen Termin bei einem netten Kunden. Während des Gespräches kamen wir auf den Song ,,Stairway to Heaven''. Wir filosofierten ein wenig und kamen zur der Überzeugung, der Song hat was mit der ,,Himmelsleiter'' zu tun. Für mich ist es wohl einer der bekanntesten Songs aus der Geschichte der Rockmusik. Für viele ist es wohl der schönste und bewegenste Song aller Zeiten. Andere...

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch: Herbstanfang am 23. September mit den Bauernregeln für den Herbst 2014 16

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 22.09.2014

Kleve: Emmerich/Kleve | Für die Meteorologen herrscht schon seit dem 1. September der Herbst. Die Wetterfrösche werden schon ihre Gründe dafür haben, wenn sie nicht den Vorgaben des Kalenders folgen, der erst am Dienstag, 23. September, den Herbstanfang anzeigt. Dass der Herbst offiziell trotzdem erst am 23. September beginnt, liegt wie die gesamte Einteilung der Jahreszeiten am Stand der Sonne. 2014 steht sie genau am 23. September um 4.29 Uhr...

4 Bilder

Wer 1888 erstmalig den Turm besteigen wollte, 7

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 16.09.2014

musste noch dafür 10 Pfenning berappen. Wer kennt diesen Turm und weiß wo er steht?

31 Bilder

Auf'n tüchtigen Schlach Kartoffelsuppe 50

Elmar Begerau
Elmar Begerau | Kamp-Lintfort | am 15.09.2014

Es gibt so Tage, da hat man als Radler Glück. Nicht nur leckere Kartoffelsuppe mit Wurst, Irish Stew, Kaffee und Kuchen oder Zwiebelkuchen gab es auf Gutshof Heimendahl in Kempen, nicht nur viel Landschaft und Wege wurden erfahren, nicht nur das Wetter passte von vorn bis hinten sondern auch das Nachtischeis auf dem Kempener Buttermarkt schmeckte im Kirmestrubel vorzüglich. Elmar Begerau vom ADFC Kamp-Lintfort erwischte so...

23 Bilder

Harry's Wohin-Tour führte zum Kastanienhof 2

Elmar Begerau
Elmar Begerau | Kamp-Lintfort | am 08.09.2014

Die Radtour führte schon gleich zu Beginn in einem Zickzackkurs über die schönsten Wege hinaus aus Kamp-Lintfort. Ab Eyll nahm Harry Stiers vom ADFC Kamp-Lintfort dann Strecke auf und führte bei bestem und trockenem Radlerwetter über Rayen, Vluyn, vorbei am Golfplatz nach Niep auf den Grafschafter Radwanderweg. Weitere Stationen waren das Lauerforter Schloss, -Wald und –Baggersee, bevor es durch die Felder und Schwafheim und...

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch: Weidezaun geht immer - Genau wie der Weidezaun hat alles seine Zeit 21

Emmerich am Rhein: KLeve/Niederrhein | Ich wage hier mal etwas, bin mir echt nicht sicher ob es ankommt, nur wer es nicht versucht ... Alles hat seine Zeit Ein jegliches hat seine Zeit, und alles Vorhaben unter dem Himmel hat seine Stunde: geboren werden hat seine Zeit, sterben hat seine Zeit; pflanzen hat seine Zeit, ausreißen, was gepflanzt ist, hat seine Zeit; töten hat seine Zeit, heilen hat seine Zeit; abbrechen hat seine Zeit, bauen hat seine Zeit; weinen...

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch: Ein Eingangstor ... aber was versteckt sich dahinter? 32

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 02.09.2014

Kleve: Emmerich/Kleve | Eigentum verpflichtet - so steht es im deutschen Grundgesetz. Schade das in der heutigen Zeit immer mehr Immobilien ,,den Bach runter gehen''. Gerade dieses Eingangstor zog unsere Neugierde auf uns ... den Anblick des Gebäudes möchte ich Euch ersparen, aber das Eingangstor mag ich!

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch: Der Sommer ist noch nicht vorbei - Seht selbst! 24

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 01.09.2014

Kleve: Emmerich/Kleve | Wer der Sonne entgegenwandert, lässt den Schatten hinter sich. Eine schöne Restwoche wünscht Euch, Christian

24 Bilder

1 1/2 Stunden Niederrhein 6

Knut-Olaf Müller
Knut-Olaf Müller | Rees | am 01.09.2014

Rees: Rheinpromenade | Jeden Sonntag von Anfang April bis Ende Oktober startet die 1970 gebaute und 2006 umgebaute "Stadt Rees" von der Reeser Rheinpromenade aus zu seinen 90minütigen Rundfahrten Richtung Emmerich. Unter der Reeser Rheinbrücke hindurch geht es auf dem knapp 43m langen und rund 8m breiten Fahrgastschiff mit seinen 500PS rheinabwärts vorbei am Kernwasserwunderland Kalkar und Grieth bis auf Höhe Grietherort, wo das Schiff seinen...

1 Bild

Bilderrätsel 13/14: Emmerich / Kleve / Goch / Wesel: Welches Gebäude öffnet sich hinter diesem Türgriff? 47

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 29.08.2014

Kleve: Emmerich/Kleve | Der ,,Ein oder Andere'' hier hat bestimmt schon gemerkt, dass ich mich für Haustüren interessiere, in welches Gebäude würde ich hier eintreten ... die bekannten Verdächtigen mögen sich bitte etwas zurückhalten.

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch: Morgen ist Montag - Wünsche Euch allen einen schönen und sonnigen Wochenbeginn 35

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 24.08.2014

Kleve: Emmerich/Kleve | Ich bin gerne hier unter Euch, und möchte mal Danke sagen, dass Ihr mich hin und wieder besucht. Denn Ihr seid einfach grandios, simply the best, einmalig, goldwert, erstklassig, manchmal witzig und manchmal nachdenklich, kreativ, herrlich, symphatisch, liebenswert, cool würden die Teenies sagen, zauberhaft die Omas, phänomenal, originell, märchenhaft, der Lichtblick an manchen Regentagen, ideenreich und Hänschen Rosenthal...

12 Bilder

Emmerich - Kleve - Goch: Emmerichs geh(m)eime Ecken, Teil 2 21

Emmerich am Rhein: KLeve/Niederrhein | Es geht weiter mit dem nächsten Ort, der mir an meiner Heimatstadt nicht so gut gefällt. Generationen von Speditionskaufleuten, Lageristen und jungen Leuten, die hier ihre Ausbildung gemacht haben, arbeiteten einst bei der Spedition SCHENKER in Emmerich am Rhein. Das verlassene Speditionsgebäude liegt in direkter Nähe zum Emmericher Bahnhof, es hatte eine perfekte Anbindung an das Schienen- und Straßennetz. SCHENKER war ein...

1 Bild

Naturlackierung 11

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 21.08.2014

Schnappschuss

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch: Gesicht des Jahres 2014 - 4. Teil 17

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 16.08.2014

Kleve: Emmerich/Kleve | So es geht weiter, wie gefällt Euch das ,,Vierte Gesicht des Jahres 2014?''

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch: Neil Diamond, diesen Altmeister möchte ich Euch noch an's Herz legen! 20

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 14.08.2014

Kleve: Emmerich/Kleve | Neil Diamond kommt als Sohn polnisch-russischer Einwanderer am 24. 01. 1941 im New Yorker Stadtteil Brooklyn zur Welt. Auf der Highschool singt er im Schulchor, zusammen mit einem jungen Mädchen, das Jahre später eine sagenhafte Karriere erleben wird. Ihr Name ist: Barbara Streisand. Die Wege trennen sich. Er beginnt, seine Kompositionen selbst zu vermarkten. Zu dieser Zeit denkt er noch nicht daran, selbst als Sänger in...