Bildergalerie + Niederrhein

8 Bilder

Emmerich - Kleve - Goch: Emmerichs geh(m)eime Ecken, Teil 1 21

Emmerich am Rhein: KLeve/Niederrhein | Werde von Zeit zu Zeit in zwangloser Reihenfolge Fotos und Artikel einstellen, von Orten die mir an meiner Heimatstadt nicht so gut gefallen. Beginnen möchte ich mit der Druckerei der Gebr. van Beek, Löwenberger Straße 1-5, Emmerich. Hier wurden bis in die 70er Jahre die schönsten Drucksachen produziert. Ausgebildet wurden hier Generationen von Schriftsetzern, Buchdruckern und Bürokaufleuten. Warum dieser Betrieb geschlossen...

1 Bild

Sagt das Küken zum anderen.... 9

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 16.04.2014

und gehst du zu Ostern auch ins Grüne? Nein, ich bin zum Grillen eingeladen! Du hast noch die Eierschalen hinter den Ohren und willst schon auf dem Grill tanzen? Besser Rock`n Roll auf dem Grill, als jetzt schon ein Ei zu legen.

2 Bilder

Bilderrätsel 08/14: Emmerich / Kleve / Goch / Wesel: Peter Eisold aus Lünen, wo bin ich am Dienstagabend? 56

Kleve: Emmerich/Kleve | Ich bin mir dessen bewusst, das es hier echt schwierig wird, dieses Bilderrätsel zu lösen. Aber ich habe erfahren, es gibt hier sehr gute ,,Ratefüchse'' - also packen wir es an.

12 Bilder

FRANZL, der einsame Reiter 16

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 13.04.2014

Filmdaten Deutscher Titel Franzl, der einsame Reiter Originaltitel Franzl Rides Alone To Duisburg Produktionsland Kirgisistan Originalsprache polnisch rückwärts Erscheinungsjahr 2014 Länge 24 Stunden, 53 Minuten Stab Regie Thomas Ruszkowski Drehbuch Thomas Ruszkowski Produktion Thomas Ruszkowski Kamera Thomas Ruszkowski Schnitt Thomas Ruszkowski Besetzung Franz als Franzl Elisabeth als Elisabeth...

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch: Eine kleine Ostergeschichte - Die Ostereier liegen noch hinter dem Weidezaun 18

Kleve: Emmerich/Kleve | Einer der höchsten christlichen Feiertage ist das Osterfest. Ostern ist ein bewegliches Fest, das heißt, dass das Datum von Jahr zu Jahr unterschiedlich ist. Alle beweglichen Feiertage werden vom Ostersonntag aus berechnet. Der Ostersonntag ist jedes Jahr der 1. Sonntag nach dem ersten Frühlingsvollmond. In den westlichen Kirchen gilt dieses Fest seit 1091 und beginnt mit dem Aschermittwoch. Es folgen 40 Tage Fastenzeit. Die...

2 Bilder

Heute ist Sonntag! 5

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 13.04.2014

Heute habe ich Ausgehverbot, eine Fußfessel brauche ich nicht! Mutti wacht oben!

5 Bilder

Wenn der Eismann 3 x klingelt, ist.... 14

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 12.04.2014

PAUSE....auf der Skaterbahn im Rheinpark!

3 Bilder

Steckt der Steinbock noch in der Wand, 20

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 12.04.2014

sind bald schon dann die Schafe dran!

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch: Die Weidezaun-Story geht in die nächste Runde 42

Kleve: Emmerich/Kleve | Schon als kleiner Junge auf dem Bauernhof meiner Großeltern hatte ich einen gehörigen Respekt vor den Weidezäunen. Trotz wiederholter Warnungen meines Opas, wir waren ja schließlich schon wer, konnten wir es uns nicht verkneifen oftmals Experimente oder auch Mutproben an diesem wunderschönen Objekt auszuprobieren. ,,Der salzhaltige Urin ist zwar ein vorzüglicher elektrischer Leiter. Doch der Harnstrahl löst sich schon wenige...

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch: Ich sach mal nix 26

Kleve: Emmerich/Kleve | Da hab ich ma ein Tier getroffen, dat genau so wenich sacht wie ich!

1 Bild

Nicht nur der Leitspruch vieler enttäuschter Ehefrauen 7

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 06.04.2014

" Jetzt muss endlich ein Neuer her "

14 Bilder

Hier fließt die Düssel noch durch das Dorf und es ist nicht Düsseldorf! 10

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 05.04.2014

Die Entstehung der Siedlung Gruiten wird auf die Zeit um das Jahr 1000 datiert. Über die Herkunft des Namens gibt es nur Vermutungen. Auch ich habe eine Vermutung. Gruit war eine Kräutermischung, die zum Würzen von Bier eingesetzt wurde. Klassisch mit Gruit gebraute Biere wurden auch als Gruitbiere bezeichnet und waren über Jahrhunderte vor allem entlang der Düssel bekannt. Dieses Gruit gelangte nach einer Unaufmerksamkeit...

17 Bilder

Der Kaspar, der war kerngesund, ein dicker Bub und kugelrund. 24

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 05.04.2014

Suppenplan vom Gut Heimendahl: 2014 12.04. Porree-Creme-Suppe 19.04. Lamm-Bohnensuppe 26.04. Kartoffel-Bärlauch-Suppe 03.05.14 Erbsensuppe 10.05.14 Frühlings-Gemüsesuppe 17.05.14 Erbsensuppe/Hoffest 24.05.14 Spargelcremesuppe 31.05.14 Kartoffelsuppe 07.06.14 Erbsensuppe 14.06.14 grüne Bohnensuppe 21.06.14 Porree-Creme-Suppe

3 Bilder

Das Wochenend-Rätsel - Heute ist der Tag der Ja-Sager! 15

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 04.04.2014

Am 4.4.2014 trauen sich junge Paare häufiger ja als nein zu sagen. Auch in diesem schönen Gebäude wurde heute einvernehmlich ein " JA " geraunt! Wo fand hier die Trauung statt?

1 Bild

Niederrheinische Weiten 3

Wolfgang Valasek
Wolfgang Valasek aus Essen-West | am 02.04.2014

Schnappschuss

18 Bilder

100 Jahre 1. Weltkrieg 1914 - 2014: Führung des LVR vorbei an Schützengräben, Bunkerresten und einer Ausgrabung 9

Christiane Bienemann
Christiane Bienemann aus Kleve | am 30.03.2014

Emmerich am Rhein: Elten | Durch den Artikel von Jörg Terbrüggen aufmerksam geworden, zog es uns heute mittag Richtung Elten. Startpunkt war die Mühle am Möllenbölt, die ich bislang noch gar nicht kannte. Wie ich später in einem Gespräch mitbekam, waren statt der erwarteten 200-300 Besucher ca. 500 Menschen dort, um sich zu informieren und durch den Wald zu wandern. Mein Eindruck - die ganze Aktion war sehr gut organisiert vom LVR. Bei dem großen...

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch: Samstagabend, lassen wir es mal wieder richtig krachen! Wünsche allen einen schönen Sonntag 18

Kleve: Emmerich/Kleve | Das Klosterbier steht schon seit heute Morgen im Kühlschrank, der Bärwurz im Eisfach. Der Leberkäse wartet auf seinen Einsatz im Backofen. Die Brezeln duften aus der Küche und für gute Musik ist bestens gesorgt - lassen wir es mal richtig krachen heut Abend.

4 Bilder

Wenn Ihr Fahrrad eine Frischzellenkur erhalten hat, 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 29.03.2014

kann es am Wochenende losgehen. Eine Tour wäre z.B. rund um Haus Voerde durch die Walsumer Rheinauen oder rund um Haus Gartrop an der Lippe entlang oder alternativ rund um Schloss Wittringen zur Kirchheller Heide. Viel Spaß! Und sollten Sie sich auf der Tour auch noch verlieben, nur zu.....

12 Bilder

Rund um den See grünt es! 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 29.03.2014

Neue Blätter braucht der Strauch.

9 Bilder

An der Gartroper Wassermühle nagt der Zahn der Zeit 12

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 28.03.2014

Das Wasserrad der Mühle und ihr Mahlwerk muss unbedingt restauriert werden, da sich beide in einem äußerst schlechten Zustand befinden. Witterung und Holzwürmer haben der Mühle stark zugesetzt.

3 Bilder

Das Wochenend-Rätsel - Wer kennt diesen Vogel? 34

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 28.03.2014

Das ist kein Laubenpieper und kein Schluckspecht. Hinweise zum Aufenthaltsort werde ich noch geben!

38 Bilder

Wunderschöner Niederrhein 8

Axel Schepers
Axel Schepers aus Hamminkeln | am 28.03.2014

Warum in die Ferne schweifen, sieh das Gute liegt so nah! Eine kleine Auswahl meiner Bilder. Axel Schepers

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch: Schuster bleib bei Deinen Leisten - Morgen hat Norbert Leenders aus Kleve Geburtstag. 16

Kleve: Emmerich/Kleve | Norbert Leenders hat mir Schuhe und Maschinen gezeigt und viel über vergangene Zeiten aus seinem Berufsleben berichtet. Das Handwerk des Schuhmachers ist immerhin eine der ältesten Zünfte unserer Zeit. Im Mittelalter gab es die Schuhflicker und die Stadtschuster, die nur neue Schuhe und Stiefel anfertigten. In der früheren Zeit war die Qualität und die Beschaffenheit der Schuhe genau vorgeschrieben und die in hervorragender...

11 Bilder

Die Bäume halten sich nicht an Termine 19

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 23.03.2014

Zumeist ist es mit der Birnbaumblüte Ende April soweit. Dass es auch eher geht, beweisen diese Aufnahmen. Der Blühzeitpunkt hängt natürlich von der Witterung ab und bei den großen Birnbäumen kommt dann auch noch die sogenannte "Alternanz" dazu. Unter Alternanz versteht man die Schwankung des Fruchtertrages im zweijährlichen Rhythmus an Obstbäumen.