Bildergalerie + nrw

4 Bilder

Das Wochenend-Rätsel - Was haben dieses Anwesen, Brautpaare und Kirschen gemeinsam. 23

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 05.07.2018

Statt Kirschen könnten hier auch Äpfel, Birnen oder Quitten stehen.

14 Bilder

Das Wochenend-Rätsel - In welcher Parkanlage strahlen diese alten Bäume um die Wette? 26

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 21.06.2018

Das letzte WE-Rätsel war aber schwer, hörte ich einige BR sagen. Nun gut, jetzt wird es dafür etwas schwieriger!

1 Bild

Okay, wer holt die Leiter? 14

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 06.06.2018

Schnappschuss

6 Bilder

Bagger 288 13

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 22.05.2018

Garzweiler: Tagebau | Der Bagger 288 ist etwa 220 Meter lang und 96 Meter hoch. Der Baggerkopf selbst misst 21,6 Meter im Durchmesser und hat 18 Schaufeln, die jeweils 6,6 Kubikmeter Abraum abbauen können, was einer Tagesmenge von bis zu 240000 t entspricht. Das Fahrgestell des Hauptbereichs ist 46 Meter breit und sitzt auf drei Reihen von jeweils vier Raupenketten, die jeweils 3,8 Meter breit sind. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt ca. 0,5 km/h....

5 Bilder

Tulpen bis Amsterdam... 4

Frank Heldt
Frank Heldt | Kamen | am 02.05.2018

Grevenbroich: Tulpenfeld | In der Nähe vom Schloss Dyck sind diese schönen Tulpenfelder zu sehen. Man muss also nicht unbedingt nach Amsterdam fahren... 

1 Bild

Uns UWA auf Schlösser-Tour 5

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 02.05.2018

Schnappschuss

32 Bilder

Kirschblütenfest 2018 im Rombergpark Dortmund 4

Frank Heldt
Frank Heldt | Kamen | am 23.04.2018

Dortmund: Rombergpark | Kirschblütenfest 2018 im Rombergpark Dortmund. Anfangs mit SuperSommerWetter wurde es kurz vor Schluss doch noch Nass.

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Frühling.... aber richtig! 1

Frank Heldt
Frank Heldt | Kamen | am 20.04.2018

Dortmund: Rombergpark | Die Zierkirschen blühen wieder im Überfluss.....  Ach so... am Sonntag ist wieder das Kirschblütenfest Im Rombergpark Dortmund. Genau passend.

25 Bilder

Öffentlicher Dienst streikt und kommt zur Ver.di-Kundgebung nach Dortmund

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 10.04.2018

Schrille Pfiffe aus tausend Trillerpfeifen begrüßen die Streikenden des Öffentlichen Dienstes heute morgen, die vom Hauptbahnhof zum ersten Treff an der Katharinentreppe kommen. Hier sammeln sich die Sparkassen-Mitarbeiter, die dem Aufruf zum Streik gefolgt sind. Und während "Glück auf" von der Bühne schallt,steht der eine oder andere auf dem Weg nach Dortmund oder durch Dortmund mitten im Stau. Wer aus dem Süden kommt, kam...

1 Bild

Emmerich - Kleve - Münster: Hört dieser Wahnsinn nicht mehr auf? 32

Münster: Emmerich | Die Angst bei uns war ,,Gott sei Dank unberechtigt''. Unser Sohn hat sich vorhin aus Münster gemeldet. Aber nun ist es bei uns vor der Haustüre angekommen. Mir fehlen gerade die Worte und meine Gedanken sind in Münster, in dieser Stadt wo wir so gern sind.

39 Bilder

Das Wochenend-Rätsel - Wo kann man dieses außergewöhnliche Ambiente antreffen? 16

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 05.04.2018

Als Tipp biete ich an: Anwesen in NRW / Wer will darf hier selber Hand anlegen!

1 Bild

Anfängerglück 8

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 25.03.2018

Schnappschuss

1 Bild

Spektakuläre Entdeckung! 16

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 06.03.2018

Schnappschuss

24 Bilder

Treppensteigen verlängert das Leben 27

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 03.03.2018

Nach Ansicht einiger Medizinstatistiker soll beim Treppensteigen das Leben um 3 - 4 Sek./pro Stufe verlängert werden. Gehen wir mal vom ungünstigsten Fall der drei Sekunden aus, müsste man demnach an einem Tag 28800 Stufen erklimmen um einen Tag gewinnen zu können. Der 17. Niesen-Treppenlauf (Schweiz) findet am Samstag, 2. Juni 2018 statt. Ein Lauferlebnis auf der längsten Treppe der Welt mit 11.674 Stufen verlängert das...

34 Bilder

Jetzt hat er auch das Grüne gefunden! 5

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 25.02.2018

Beim Taekwondo und Karate wird ein Gürtel als Teil der Kampfsportkleidung getragen. Der grüne Gürtel steht für dir mittlere Qualifikation. Im Gegensatz zum Sport, steht das Grüne in der Natur ganz vorne. Mit grün wird Leben und Wachstum assoziiert. Insbesondere im Frühling kündigt „das Grün“ den Beginn des neuen Wachstums an.

Gelb kannst du gar nicht! 4

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 25.02.2018

... außer dem Federflaum eines Kükens!

38 Bilder

Gelb kannst du gar nicht! 4

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 25.02.2018

... außer dem Federflaum eines Kükens!

9 Bilder

Boris Becker zu Gast in Kamen 1

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Kamen | am 24.02.2018

Boris Becker „Head of Men’s“ des Deutschen Tennis-Bund sowie Barbara Rittner „Head of Women’s“ waren heute zu Gast des Westfälischen Tennis-Verbandes (WTV) in Kamen. Beide gehörten zu den besten deutschen Tennisspielerinnen und -spielern. Boris Becker schrieb als jüngster und dreimaliger Gewinner des Turnier von Wimbledon sowie vieler weiterer hochrangiger Turniere Tennisgeschichte in Deutschland. Wie auch Barbara...

37 Bilder

Ein starkes Stück Geschichte 8

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 15.02.2018

Solingen: Gräfrath | Die historische Altstadt von Solingen-Gräfrath ist komplett denkmalgeschützt. Denkt man sich die Autos in den kopfsteingepflasterten Straßen einmal weg, wirkt dieses Kleinod wie eine Momentaufnahme aus vergangener Zeit. Die gemütlichen Straßencafés laden nach einem ausgedehnten Rundgang zum Verweilen ein und der Besuch im Deutschen Klingenmuseum ist auch noch sehr lehrreich.

15 Bilder

Neue Ausstellung "Landschaft" vom Frauen Kunstforum in der Städtischen Galerie, Iserlohn

Jörg Schubert
Jörg Schubert | Iserlohn | am 10.02.2018

Neue Ausstellung "Landschaft" vom Frauen Kunstforum in der Städtischen Galerie, Iserlohn. Künstlerinnen vom Frauen Kunstforum haben zum Thema Landschaft Kunstwerke geschaffen mit den verwendeten Kunsttechniken in der Malerei, Mischtechnik, Radierung, Fotografie, Collage und Zeichnung. Die Bildserie zeigt einen Ausschnitt der ausgestellten Kunstwerke. Die Ausstellung läuft noch bis zum 15.04.2018 wenn Sie sich die Kunstwerke...

1 Bild

Ja, wat denn nu? 9

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 28.01.2018

Schnappschuss

1 Bild

Winterzauber in Kamen 1

Frank Heldt
Frank Heldt | Kamen | am 10.12.2017

Kamen: Alter Markt | Der Kamener Brunnen wird zur Zeit der Winterwelt in verschiedenen Farben angeleuchtet. Und heute kam noch etwas Schnee dazu.

1 Bild

....hoffentlich zu einem Ort der Ruhe und Entspannung! 15

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Oberhausen | am 05.12.2017

Oberhausen: Centr0 | Schnappschuss

5 Bilder

Der Ausflug nach Georghausen 8

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 26.11.2017

Die Wurzeln des Schlosses sind schon im 14. Jahrhundert zu finden. In den nächsten Jahrhunderten folgten nun zahlreiche Besitzerwechsel in schneller Abfolge. 1755 kam Georghausen an die Familie von und zu Hees. 1778 erwarben die Zisterzienser aus der Abtei Düsselthal das Anwesen, um es als Kloster zu nutzen. Sie legten die heute noch erhaltenen Fischteiche an. Die Mönche blieben aber nicht lange, weil sich die Bewirtschaftung...

1 Bild

2T in Lindlar 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 26.11.2017

Schnappschuss