Bildergalerie: Aktuelle Bilder und Fotos

2 Bilder

Fotogalerie vom historischen Eichholz-Friedhof in Arnsberg

Marita Gerwin
Marita Gerwin | Arnsberg | am 15.11.2011

Uwe Künkenrenken hat mit seiner Kamera den Besuch der Akademie 6 bis 99 auf dem historischen Eichholz-Freidhof in Arnsberg begleitet. Friedhöfe sind gemeinschaftliche Orte des Gedenkens. Sie dienen dem Abschiednehmen und dem Erinnern. Hier wird den Verstorbenen ein Denkmal gesetzt. Doch warum ist es wichtig, so ein Denkmal für die Toten zu schaffen? Und warum gedenkt man derer gerade im November zu Allerheiligen, wenn es...

Bildergalerie zum Thema Bildergalerie
145
137
102
79
7 Bilder

Na bitte, geht doch: Weihnachtsmarkt wieder in der Fußgängerzone 2

Doro Backmann-Kaub
Doro Backmann-Kaub | Lünen | am 15.11.2011

Nach dem Reinfall im letzten Jahr kehrt der Weihnachtsmarkt in Lünens gute Stube zurück: Die neugestaltete Fußgängerzone wird wieder zur Sternengasse. Auf rund 40 Hütten können sich Lüner und Besucher freuen. Eine große Krippe steht im Bereich Persiluhr. Der Nikolaus, der am 3. Dezember wieder mit dem Schiff kommt, hält hier seine Ansprache. Ein kleines Weihnachtsdorf lädt am Tobiaspark ein. Hier steht auch die...

7 Bilder

Den großen Sprung mit siebzig gewagt - Jessica Müller nahm den Fallschirm 1

Annette Schröder
Annette Schröder | Witten | am 15.11.2011

„Es war schon lange mein Wunsch, einmal mit dem Fallschirm zu springen“, sagt Jessica Müller. Geklappt hat es jetzt zu ihrem 70. Geburtstag. Familie, Freunde und Sportkollegen haben zusammengelegt und ihr den Wunsch erfüllt. Mit 70 Fallschirmspringen? Viele würden das egal in welchem Alter wahrscheinlich eher nicht in Betracht ziehen. „Ich bin so ein Mensch, ich muss immer alles ausprobieren“, lacht die Wittenerin mit...

10 Bilder

Weihnachtsmarkt für einen Tag

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 15.11.2011

Essen: Alter Marktplatz | Der Borbecker Weihnachtsmarkttag geht in eine neue Runde. Am Sonntag, 27. November, präsentieren sich auf dem Alten Markt in Borbeck zahlreiche Vereine und Verbände und erfüllen die etwas andere Marktveranstaltung mit Leben. Die offizielle Eröffnung des Tages nimmt um 11 Uhr auf der Veranstaltungsbühne NRW-Justizminster Thomas Kutschaty vor. Für Musik sorgt das Schönebecker Jugendblasorchester. Anschließend unterhalten das...

19 Bilder

Hoppeditz war noch ein wenig verschlafen

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 15.11.2011

Der Wettergott verwöhnte Karnevalisten und Bürger auf dem Alten Markt. Die Borbecker Karnevalsgesellschaften und Freunde aus Frohnhausen und Vogelheim weckten mit einem bunten Programm und viel Musik den Hoppeditz in seinem Fass, der pünktlich um 11.11 Uhr die neue Session einläutete. Er sah noch ein wenig verschlafen aus, aber seine treffende Rede über die Sorgen und Wünsche der Borbecker wurde mit tosendem Applaus belohnt....

11 Bilder

TuS Rahm gegen Datten nur Remis im Kellerduell

Dietmar Nolte
Dietmar Nolte | Dortmund-West | am 15.11.2011

Der TuS Rahm kam in der Fußball-Bezirksliga gegen das ebenfalls abstiegsgefährdete Team aus Datteln nicht über ein 2:2 hinaus. Damit steckt Rahm weiter im Tabellenkeller fest.

18 Bilder

SC Dorstfeld nach Sieg über Eichlinghofen auf Kurs

Dietmar Nolte
Dietmar Nolte | Dortmund-West | am 15.11.2011

Mit einem 1:0-Sieg über den TuS Eichlinghofen hat der SC Dorstfeld seine gute Position in der Fußball-Bezirksliga verteidigt. Die Mannschaft von Trainer Bodo Sievers liegt mit nur drei Zählern Rückstand auf das Spitzenduo Obercastrop und Kirchhörde auf Rang drei der Tabelle.

Anzeige
Anzeige
6 Bilder

Hubertusfest des BSV Schönebeck

Der Allgemeine Bürgerschützenverein Essen Schönebeck lud zum traditionellen Hubertusfest ins Schloß Borbeck ein. Nach dem Einzug des Königshauses und einem leckeren Büffet, gab es für die zahlreichen Gäste ein vielfältiges Show-und Tanzprogramm. Unter den vielen Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften im Verein wurde Klemens Kaldenhoff für 60 Jahre Vereinszugehörigkeit geehrt. Fotograf Winfried Winkler war ebenfalls mit der...

9 Bilder

Über 1000 Besucher in der Para-Klinik

Lokalkompass Marl
Lokalkompass Marl | Marl | am 15.11.2011

Großer Andrang in und rund um die Paracelsus-Klinik: Zum Tag der offenen Tür kamen über 1000 intereressierte große und kleine Besucher. Sie konnten sich informieren, zuhören, staunen, selbst aktiv werden, alternative Heilmethoden kennenlernen, Kontakte zu Selbsthilfegruppen knüpfen und vieles mehr. Auch der Unterhaltungbereich kam nicht zu kurz.

3 Bilder

Zweimal den Hoppeditz geweckt

Neukirchen: Stadt | Mit dem Schlafen ist es für die Hoppeditze in Neukirchen-Vluyn vorbei. In diesem Jahr war wieder André Schellen der Hoppeditz der Neukirchen-Vlü-Ka-Ge - und erfüllte seine Rolle beim traditionellen Erwachen auf dem Leineweberplatz mit Bravour. Präsident Jörg Thiem übernahm das närrische Erwecken. Bei den Blau-Weißen Funken weckte am Freitag Senator Detlef Holub den Hoppeditz Dirk Halfmann, zur launigen Moderation von...

19 Bilder

Vollbrand auf dem Mühlenberg: Qualm hüllt ganzen Stadtteil Hüsten ein! 5

Frank Albrecht
Frank Albrecht | Arnsberg-Neheim | am 15.11.2011

Arnsberg: Hüsten | Hüsten. Als gegen 10 Uhr die ersten Sirenen in Hüsten zu hören waren lautete die erste Meldung "Dachstuhlbrand". Erst an der Einsatzstelle auf dem Hüstener Mühlenberg konnten sich die ersten Kräfte ein Bild vom kompletten Ausmaß des Feuers machen. Schnell wurden die Kräfte aus Neheim per Sirene sowie eine zweite Drehleiter nachalarmiert. In einem Wohnhaus direkt hinter der ev. Kreuzkirche war in einer Wohnung im ersten...

9 Bilder

"Schenke Leben, spende Blut" am 23.November 2011 in Menden Bösperde 4

Peter Gerber
Peter Gerber | Menden-Lendringsen | am 15.11.2011

Menden: Blutspende Hauptschule Bösperde | Die nächste Blutspendeaktion des Deutschen Roten Kreuz findet statt am Mittwoch den 23.November 2011 von 16:00 bis 20:00 Uhr in Menden Bösperde, in der Hauptschule, Heide-Ecke Bahnhofsstraße. Darum bittet das Deutsche Rote Kreuz um Ihre Blutspende in der: Hauptschule Bösperde Heide-Ecke Bahnhofstraße 2 58708 Menden Bösperde infos gibts auch unter: http://www.blutspendedienst-west.de Hier bekommen sie eine...

5 Bilder

Überblick über die Weihnachtsmärkte im Kreis 6

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 15.11.2011

Eine Übersicht der kreisweiten Advents-, Nikolaus- und Weihnachtsmärkte präsentiert der Kreis Wesel auch in diesem Jahr wieder auf seiner Homepage http://www.kreis-wesel.de und auch unter der Rubrik „Tourismus und Kultur“. Kunsthandwerker-Weihnachtsmärkte, romantische Weihnachtsmärkte oder vorweihnachtliche Veranstaltungen - der Kreis Wesel hat auch in der Adventszeit viel zu bieten. Bei Glühwein und gebrannten Mandeln...

11 Bilder

Dietmar Bunse, Weseler Peregrino, 640 km „WALK OF LIFE“ 1

Friedel Görtzen
Friedel Görtzen | Wesel | am 15.11.2011

Es war sein „WALK OF LIFE“. Der Weselaner Familienvater Dietmar Bunse konnte am 09.11.11 ca. 20 interessierte Jakobsweg-Pilger bzw. Interessierte in der Familienbildungsstätte Wesel begrüßen. Mit seinem persönlichen Fazit aus seinem Reiseberichtsbuch „Was bleibt?“ stieg der Peregrino aus Wesel in eine abwechslungsreiche Vortragsveranstaltung ein. „Zweifellos die Erinnerung an das größte, erfolgreichste und glücklichste...

9 Bilder

Vogelsang leuchtet 1

Klaus Wurtz
Klaus Wurtz | Rheinberg | am 14.11.2011

Rheinberg: Annaberg | Am Tag des Annaberger Martinszuges wurde in den Straßen die der Zug passieren würde eifrig gewerkelt: Lichterketten, einzelne und Gruppen von Laternen, Kerzen, Glühbirnen und auch moderne LED-Technik wurde aufgebaut. Vor Beginn des Zuges drehte ich eine kleine Runde durch die Nachbarschaft (Vogelsang weil die Straßen nach Vögeln benannt sind) und fand jede Menge farbenfrohe Motive! Eine Auswahl seht Ihr hier.

14 Bilder

Tausche Kunst gegen Kohle! 8

Marita Gerwin
Marita Gerwin | Arnsberg | am 14.11.2011

Die Idee, im Jahr 1946 direkt nach dem Krieg. Kunst gegen Kohle zu tauschen und Kohle gegen Kunst herzugeben, war der Beginn einer einzigartigen Symbiose, um das kulturelle Leben in den zerstörten Städten des Ruhrgebietes wieder zu beleben. Beeindruckend, wie ich finde. Das war die Geburtsstunde des Ruhr-Festspiel-Hauses in Recklinghausen. Bei unserem Besuch des Theaters sind wir "gefangen genommen" von der Farben-Pracht an...

32 Bilder

Durch Sonneneinstrahlung in die Schieflage geraten. 2

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | am 14.11.2011

Unna: Ev. Kirche | Durch die niedrig stehende Sonne ist heute gegen 12 Uhr einem Fahrer der Tafel Unna ein großes Missgeschick passiert. Beim zurücksetzen des Fahrzeuges kam er von der Einfahrt ab und hing plötzlich in Schieflage. Er hatte sehr großes Glück das nicht mehr passierte, das Team des Bergungsfahrzeuges ging sehr behutsam vor. Am Fahrzeug entstand kein Sachschaden. Der Verkehr in der Mittagszeit kam teilweise zum erliegen. Nun...

24 Bilder

Herbstzeit 3

Sandra Gehlich
Sandra Gehlich | Oberhausen | am 14.11.2011

Oberhausen: Ebersbachstraße | "Hier ist meine Heimat, hier gehöre ich hin!"

3 Bilder

Zum Abschied flossen Tränen!! 1

Roswitha Dudek
Roswitha Dudek | Kamp-Lintfort | am 14.11.2011

Lintfort: Christuskirche | Nach über 20 Jahren als Küsterin in der Christuskirche in Kamp - Lintfort wurde Frau R. Brückner mit einem feierlichen Gottesdienst aus ihrem Amt verabschiedet. Zahlreiche Gemeindemitglieder hatten sich dazu eingefunden. Nach dem Gottesdienst war die Gemeinde zu einer Niederrheinischen - Kaffeetafel in das Paul - Schneider - Haus eingeladen.Hier ließ man die über 20 Jahre Dienstzeit noch einmal aufleben. Das Arbeitsleben von...

10 Bilder

Singen für den guten Zweck

Gerd Kaemper
Gerd Kaemper | Gelsenkirchen | am 14.11.2011

Bereits zum zwölften Mal fand die Benefizgala zu Gunsten des Kinderhospiz „Arche Noah“ im evangelischen Gemeindehaus in der Schonnebecker Straße statt. Verschiedene Künstler wie Peter Orloff, Oliver Steinhoff oder Ramona Kunze (Foto) sorgten für musikalische Unterhaltung. Der Erlös aus der Veranstaltung geht an die „Arche Noah“.

6 Bilder

Alle Jahre wieder ein echter Hingucker: der Flug der Kraniche gen Süden 4

Alfred Möller
Alfred Möller | Witten | am 14.11.2011

Wenn die Kraniche ziehen ... GESEHEN VON ALFRED MÖLLER Ihren uraltenTrieben folgend, fliegen die Kraniche Jahr für Jahr zwischen Ende September und Mitte November in keilförmiger Ordnung in ihre sonnigen Winterquatiere. Mal sind es nur wenige Kilometer am Tag, manchmal aber auch Hunderte Kilometer nonstop. Und kaum ein Zuschauer kann sich der Faszination der mit einer Spannweite von etwa zwei Metern in den Süden...

8 Bilder

Langenbochum im Nebel geschlagen

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 14.11.2011

An der Villa Brinkmann beginnt nun das Zittern. Denn nicht allein die kalten Außentemperaturen lassen die Blau-Weißen frösteln, auch der Blick an die Tabellenspitze: Nach dem 13. Bezirksligaspieltag hat sich Sinsen mit mittlerweile acht Punkten von dem Meisterschaftsanwärter abgesetzt. Und den Langenbochumer steht nach der Niederlage gegen Deuten schon am Samstag, 19. November, 14.30 Uhr eine weitere schwere Aufgabe bevor....

14 Bilder

14 Tage im Leben eines Fliegenpilzes 9

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Bedburg-Hau | am 14.11.2011

Seit vielen Jahren, und alle Jahre wieder, wächst der Fliegenpilz in meinem Garten. Manchmal zähle ich bis zu 20 Pilze im Jahr. Durch sein markantes Aussehen, die weißen Pünktchen auf Rot, manchmal ein weithin sichtbares leuchtendes Rot, ist er eine wahre Bereicherung im herbstlichen Garten. Der Fliegenpilz (Amanita muscaria var. muscaria) wächst in unseren Breiten von Juli bis in den Winter. Der Pilz wird bis zu 20 ...

5 Bilder

St. Martin in Osterfeld

Klaus Bednarz
Klaus Bednarz | Oberhausen | am 14.11.2011

St. Martin ritt wieder durch die Stadtteile. WA-Fotograf war beim Martinszug an der Propsteikirche St. Pankratius in Osterfeld mit dabei.