Bilderserie

3 Bilder

Bin ich schön? 16

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | vor 19 Stunden, 30 Minuten

Lünen: Mitte | Sie ist tatsächlich schon aufgeblüht.... Etwas Information: Die Tulpenmagnolie (Magnolia x soulangeana) ist eine Kreuzung der chinesischen Yulan-Magnolie und der Purpur-Magnolie, die auch aus Ostasien stammt. Der sommergrüne Baum kann eine Höhe bis zu 9 Metern erreichen.

Bildergalerie zum Thema Bilderserie
11
7
7
6
11 Bilder

Turbulenzen 12

Ralph Buttler
Ralph Buttler | Datteln | vor 2 Tagen

Datteln: Hauptfriedhof | Wieder mal so ein Tag, wo man nur den Himmel anstarren möchte. Leider nicht am Meer. Aber da, immerhin ein Eichhörnchen!

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Schönheit ohne Eleganz ist wie eine Blume ohne Duft (Jüdisches Sprichwort) 6

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 22.03.2015

Lünen: Mitte | Die Strelitzie oder Paradiesvogel-Blume - sie steht für Einzigartigkeit, Farbenpracht und Exotik

5 Bilder

Finster, aber ohne Sonne :-( 16

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 20.03.2015

Lünen: Mitte | Ein Blick aus dem Fenster heute morgen zeigt mir: Wolken bis zum Boden! Es ist ja noch früh, dass kann noch besser werden, sagt ja auch der Wetterbericht. Geplant ist, weil ich keinen Filter für die Kamera habe, Menschen mit merkwürdigen Brillen, aber auch vielleicht hübsche Spiegelungen und interessantes Licht zu fotografieren. Soweit der Plan.... Gut, etwas durchsichtiger ist der Nebel geworden, dunkler ist es...

3 Bilder

Sahnig-pikanter Fischauflauf 10

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 16.03.2015

Lünen: Mitte | Das Rezept für diesen Fischauflauf habe ich von einem Freund bekommen und heute mal ausprobiert. Es ist leicht und schnell gemacht und schmeckt außerordentlich lecker. Weil ich mir nicht soviel Arbeit machen wollte, habe ich die Salsa fertig gekauft. Das werde ich beim nächsten mal nicht tun. Ist einfach zu süß. Deshalb liefere ich auch gleich ein Salsa- Rezept mit. Aber erst einmal der Fischauflauf für 4...

12 Bilder

Kleine Testserie mit dem Liht-Zone Bildbearbeitungsprogramm...

Ralf Assert
Ralf Assert | Recklinghausen | am 14.03.2015

was man jetzt kostenlos im INET runterladen kann. Also einfacher geht´s nicht mit diesem Programm ! Wer alles kann sich noch an ,,Zugeschaut&Mitgebaut,,erinnern ?! Also,runnerladen & mitgebaut.(ach,noch´n Tip: Wer sich mit´n Hammer auf´n Fuß kloppt kriegt keine Koppschmerzän !) Hier einige Beispiele :

3 Bilder

Baumwolle 15

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 12.03.2015

Vermutlich ist jedem bekannt, dass Baumwolle zu den Malvengewächsen zählt. Nur ich wusste es nicht. Diese sehr alte Kulturpflanze wurde in Amerika, Asien und Afrika domestiziert. Aus den Samenfasern wird die Baumwollfaser gewonnen. Bereits 6000 v. Chr. wurden in Indien Stoffe aus Baumwolle hergestellt. Eine große Verbreitung in europäischen Ländern erfolgte durch die britische Ostindien-Kompanie. Der Aufschwung der...

3 Bilder

Marktplatz 13

Ralph Buttler
Ralph Buttler | Datteln | am 12.03.2015

Haltern am See: Stadtmitte | in Haltern am See Greifen Sie zu! Überfülle. Und das bei dem Wetter!

35 Bilder

Strukturen: Der etwas andere Blick 3

Doro Backmann-Kaub
Doro Backmann-Kaub | Lünen | am 09.03.2015

Menschen, Tiere, Landschaften – alles tolle Fotomotive. Aber können nicht auch Ausschnitte von ganz alltäglichen Dingen durch das Auge des Fotografen grafische Qualität erlangen? Fotos mit besonderem Reiz Diese Frage bewegt mich. Ich begann, meinen Blick auf Details zu richten. Ein bemooster Stein, das Stück einer Hauswand, ein Gitter – überall fielen mir reizvolle Strukturen auf. Meine erste Fotoserie von solchen...

1 Bild

Dreister Diebstahl in Bildern

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 09.03.2015

So schnell kann es gehen: Ein Blick in die Tiefkühltruhe und schon ist die Handtasche, die am Rollator oder auch am Einkaufswagen hängt, weg. Neulich im Supermarkt: Bild 1: Das Opfer, eine ältere Dame, beugt sich über eine Tiefkühltheke. Ihre Handtasche hängt für einen kurzen Moment unbeaufsichtigt am Griff des Rollators. Der Mann eines Pärchens welches vorbei geht, erkennt den günstigen Augenblick und greift zu. Bild 2:...

8 Bilder

Gestern war Frühling 13

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 09.03.2015

Lünen: Mitte | Der herrlich blaue Himmel spiegelt sich in der Lippe, es ist warm, wenn auch noch nicht grün. Ein Tag zum Genießen!

3 Bilder

Heute mal Fisch 11

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 25.02.2015

Lünen: Mitte | Die Regenbogenforelle gehört zur Familie der Lachsfische und konnte sich mit Hilfe des Menschen in vielen Teilen der Erde ausbreiten. Der Ursprung dieser Fische liegt allerdings in Nordamerika. Aufgrund ihrer Robustheit kann die Lachsforelle in vielen unterschiedlichen Gewässern leben und so auch schwierigen Bedingungen standhalten. Allerdings bevorzugt sie sauerstoffreiche Gewässer mit einer leichten Strömung. Auf dem...

11 Bilder

Kunterbunte Stoffwelt 5

Renate Croissier
Renate Croissier | Unna | am 22.02.2015

Unna: Marktplatz | In Unna war heute Stoffmarkt. Stoffe in allen Farben und Mustern waren zu sehen und natürlich auch zu kaufen. Es gab schöne Stoffe und solche, die nach meinem Dafürhalten, die Welt nicht braucht. Aber auch die werden einen Abnehmer gefunden haben. Während die Damenwelt sich ins Getümmel stürzte, hielten sich einige Männer doch lieber am Rande auf und besahen sich das Ganze aus der Entfernung. Vielleicht machten sie aber...

7 Bilder

Dornröschens Schloss-Ruine? 15

Renate Croissier
Renate Croissier | Selm | am 20.02.2015

Selm: Brauereiknapp | In Cappenberg, oberhalb der Waldschule, steht eine Ruine, die durchaus geeignet ist, an Dornröschens Schloss zu erinnern. Vor knapp vier Jahren habe ich da schon einmal einige Fotos gemacht und konnte leicht innerhalb der Mauerreste herumwandern. Heute ist das außerordentlich schwierig geworden. Die Brombeeren haben die abgebrannte Reithalle in Besitz genommen und greifen nach meinen Hosenbeinen und meiner Jacke, um jedes...

8 Bilder

Kurzer Nachmittags-Spaziergang am Schloss Schwansbell 13

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 19.02.2015

Lünen: Schloss Schwansbell | Heute am Nachmittag lockte die Sonne jeden, der es sich leisten konnte, nach draußen. So bin ich wieder einmal zum Schloss Schwansbell gegangen. Bäume und Häuser warfen wegen der tiefstehenden Sonne lange Schatten. Aber es gab auch herrliche Spiegelungen im Bach und in der Gräfte.

2 Bilder

Fromage IV 6

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 16.02.2015

Lünen: Mitte | Weichkäse sind Käsesorten, bei der in der fettfreien Käsemasse der Wasseranteil mehr als 67 % beträgt. Die Oberfläche des Käses wird häufig mit einer Pilzkultur behandelt. So entsteht eine Edelschimmelschicht. Der Weichkäse reift von außen nach innen und je reifer er ist, desto mehr erreicht er die cremig-weiche Konsistenz, allerdings verliert sich der feste Kern nur ganz allmählich.

3 Bilder

Fromage 8

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 10.02.2015

Tête de Moine (französisch für Mönchskopf) ist ein Halbhartkäse, der im Berner Jura und im Kanton Jura aus unbehandelter Kuhmilch hergestellt wird. Seine Ursprünge liegen im 12. Jahrhundert im Kloster Bellelay. Traditionell wird Tête de Moine nicht in Scheiben geschnitten, sondern hauchfein geschabt. Die so vergrösserte Oberfläche bringt den Geschmack besonders zur Geltung. Beim Schaben löst sich die Käserinde am Rand...

5 Bilder

Farbenspiel 13

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 07.02.2015

Lünen: Mitte | farbenprächtige Papageientulpen

11 Bilder

Nachmittagsspaziergang zum Krempelbach 12

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 04.02.2015

Lünen: Nordlünen | Der Krempelbach entspringt in mehreren Seitenarmen im Cappenberger Wald und ist dort weitgehend naturbelassen. Im Bereich des Gymnasiums Altlünen wurde der Bach begradigt und teilweise mit Sohlschalen befestigt. Hier sind die Gärten der Brusenkamp-Siedlung dem Bach zugewandt, sodass man als Spaziergänger hin und wieder einen kleinen indiskreten Blick riskieren darf. Zwischen der Borker Straße und der Alstedder Straße wurde...

4 Bilder

A52-Podiumsdiskussion: Raith zweifelt an Groscheks Absichten 6

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Gladbeck | am 04.02.2015

Gladbeck: Bülser Straße 38 | Nach Matthias Raiths Einschätzung war die Absichtserklärung von NRW-Verkehrsminister Michael Groschek bei der Diskussionsveranstaltung zur A 52 im Martin-Luther-Forum, einen Tunnel durch Gladbeck zu bauen, „erstmal nicht mehr als heiße Luft“. Der Vorsitzende des Gladbecker Bürgerforums sagte in einem Interview mit dem STADTSPIEGEL, dieser Erklärung liege keinerlei rechtliches Fundament zugrunde. Im Vorfeld des...

5 Bilder

Auch ein großer Hibiskus fängt ganz klein an 14

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 27.01.2015

Lünen: Mitte | Der Hibiskus, oder Eibisch, blüht in unseren Gärten in der Zeit von Juli bis September. Die winzigen Samen keimen innerhalb von ca. 2 Monaten, allerdings sind die Pflanzen im ersten Jahr nicht winterhart.

7 Bilder

Spaziergang - fast schwarz/weiß 8

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 26.01.2015

Lünen: Lippeaue | Auch in Lünen hat es am Samstag geschneit. Das bedeutet, dass es nicht nur glatte Straßen gab, sondern auch schöne Momente entlang der Lippe. Farbe allerdings war Mangelware.

8 Bilder

Wintereinbruch in Schmachtendorf

Benno Talhoff
Benno Talhoff | Oberhausen | am 25.01.2015

Da der Winter uns am Samstag mit nicht mehr möglich gehaltenen Schneefall überraschte, habe ich sofort zum Fotoapparat gegriffen und ein paar schöne Schnappschüsse eingefangen. Der Schneemann steht übrigens bei mir im Garten und wurde von meiner Frau und meiner Schwiegertochter kreiert. Auch die Kinder in den umliegenden Häusern suchten sofort den beliebten Rodelhügel an der Kempenerstrasse auf. Dort hatten sie Spass bis zum...

11 Bilder

Wintereinbruch in Schmachtendorf

Stefan Talhoff
Stefan Talhoff | Oberhausen | am 24.01.2015

Heute Morgen hat der Winter unser schönes Schmachtendorf mit Schnee beschenkt. Eine kleine Bilderserie :-)

13 Bilder

Zwischen Winter und Frühling 15

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 21.01.2015

Lünen: Mitte | Trotz der Kälte lockte der strahlende Sonnenschein zu einem Spaziergang. Eine leichte Eisschicht bedeckte den kleinen See, aber die Zaubernuss und einige andere vorwitzige Blüten konkurrierten mit den Blüten- und Fruchtständen des vergangenen Jahres.