Bislicher Insel

23 Bilder

Gut für die Umwelt und gesund für den Menschen: Die Wasserbüffel von Ginderich 1

Randolf Vastmans
Randolf Vastmans | Wesel | am 06.05.2018

Wesel: Ginderich | Wer die L460 von Xanten in Richtung Wesel fährt, kann sie unter Umständen, nicht weit entfernt von der Straße, sehen…die Wasserbüffel von Ginderich. Schon mehrere Jahre spielten Beate und Martin Döring mit dem Gedanken, sich neben ihren Rindern Wasserbüffel anzuschaffen. „Wir hatten davon gehört“, so die Mutter zweier Kinder und überzeugte Bäuerin, „Büffel seien widerstandsfähiger und weniger krankheitsanfälliger. Außerdem...

Bildergalerie zum Thema Bislicher Insel
33
19
19
19
4 Bilder

Vorsicht! Määääharbeit! - Hunde und Schafe können keine Freunde sein!

Siegmund Walter
Siegmund Walter | Wesel | am 25.04.2018

Wesel: Deichpromenade | Schafe sind scheu und Hunde zählen zu den natürlichen Feinde der Schafe, deshalb können Hunde und Schafe auch keine Freunde sein. So ähnlich lautete in dieser Woche eine Formulierung eines niederrheinischen Nachrichtensenders. Ein vom Deichverband neu angebrachtes Plakat am Bislicher Deich bei Wesel, gab dazu nachrichtlichen Anlass. Der Deichverband möchte nicht mit erhobener Hand auf diese Problematik aufmerksam machen,...

1 Bild

Vortrag und Erkundung: Bussard, Seeadler und Co. – die Greifvögel der Bislicher Insel

Lokalkompass Xanten
Lokalkompass Xanten | Xanten | am 05.04.2018

Bislich. Am Freitag, 13. April, lädt der Regionalverband Ruhr um 17.30 Uhr zum Thema „Bussard, Seeadler und Co“ auf die Bislicher Insel ein. Die Leiterin des NaturForums Dr. Ilka Weidig wird zunächst in einem Vortrag die verschiedenen Greifvogelarten des Naturschutzgebietes vorstellen. Neben Tipps zur Identifikation gibt es spannende Geschichten aus dem Vogelalltag. Anschließend geht es hinaus in die Auenlandschaft, wo sich...

1 Bild

Basar für Gartenfreunde am NaturForum auf der Bislicher Insel 1

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 13.03.2018

Xanten: NaturForum Bislicher Insel | Xanten. Nach diesem langen, kalten Winter sehnen alle wohl inzwischen den Frühling herbei. Schneeglöckchen und Krokusse erfreuen schon unser Auge und erinnern uns daran, dass bald wieder die ersten Gartenarbeiten für dieses Jahr anstehen. Die eine oder andere Staude will geteilt werden oder es sollen Beete verändert werden und es stellt sich die Frage, wohin mit Pflanzen oder Ablegern. Am Sonntag, 22. April, bietet der...

1 Bild

Ein Besuch bei den Steinkäuzen der Bislicher Insel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 25.02.2018

Xanten: NaturForum Bislicher Insel | Am Freitag, 9. März bietet der Regionalverband Ruhr am NaturForum Bislicher Insel in Xanten ab 19 Uhr eine Steinkauz-Exkursion an. Mit einer Power-Point-Präsentation wird der Steinkauz, der hier am NaturForum und auf der Bislicher Insel ideale Lebensbedingungen findet, vorgestellt. Danach wird ein selbstgedrehter Film über eine Steinkauzbrut gezeigt. Anschließend geht es raus in die Natur, um mit einer Klangattrappe...

11 Bilder

Bislicher Insel - "Mein" schöner Niederrhein 6

Sascha Junghenn
Sascha Junghenn | Goch | am 21.02.2018

Xanten/Bislicher Insel.  Hier kann man am schönen Niederrhein noch seine Seele baumeln lassen und die Natur genießen. An der Bislicher Insel in Xanten rasten Wildgänse, auf dem Rhein herrscht reger Schiffsbetrieb und es gibt wunderbare Spazierwege entlang der Deiche.

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Bislicher Insel (Rosenmontag) 5

Schnappschuss

1 Bild

Spannende Exkursion auf der Bislicher Insel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 06.02.2018

Xanten: NaturForum Bislicher Insel | Am Samstag, 10. Februar, lädt der Regionalverband Ruhr von 13 bis 15 Uhr zu einer spannenden Exkursion auf die Bislicher Insel ein. Nach vielen grauen und trüben Tagen ist ein winterlicher Spaziergang genau das Richtige. Die Exkursionsleiterin Sabine Hauke unterhält die Gäste mit Geschichten und Gedanken zur vermeintlich tristen Jahreszeit und zeigt, dass die Auenlandschaft der Bislicher Insel immer etwas zu bieten hat....

1 Bild

Expeditionen in die Tierwelt auf der Bislicher Insel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 29.01.2018

Xanten: NaturForum Bislicher Insel | Der Regionalverband Ruhr (RVR) beschert Naturliebhabern am nächsten Wochenende exklusive Blicke in die Tierwelt der Bislicher Insel. Am Sonntag, 4. Februar, lädt Vogelkundler Bruno Gasthaus zur "Expedition ins Vogelreich der Bislicher Insel". Im Fokus stehen dabei die verschiedenen Vogelarten und Wintergäste der Auenlandschaft. Ein Fernglas, einen Fotoapparat und einen Notizblock sollten die Vogelliebhaber nicht vergessen....

6 Bilder

Ereignisreiches Jahr 2

Susanne Wunn
Susanne Wunn | Sonsbeck | am 16.11.2017

Das war die Sensation am Niederrhein Das Seeadlerpaar auf der Bislicher Insel hat erfolgreich gebrütet und 2 Jungtiere durchgebracht. Im Juli/August durften wir die beeindruckenden Tiere, die eine Flügelspannweite von bis zu 2,40 m erreichen können, beobachten - und das vor der Haustür.

1 Bild

Neue RVR-Beigeordnete Nina Frense macht sich ein Bild von der Naturvielfalt auf der Bislicher Insel und in der Üfter Mark

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 20.07.2017

Schermbeck/Xanten/Dorsten. Nach ihrem Amtsantritt beim Regionalverband Ruhr (RVR) am 1. Juli 2017 besichtigte die neue Beigeordnete für Umwelt Nina Frense am Mittwoch, 19. Juli, die Bislicher Insel in Xanten und die Üfter Mark an der Grenze der Kreise Wesel und Recklinghausen. RVR-Regionaldirektorin Karola Geiß-Netthöfel und Thomas Kämmerling, Betriebsleiter RVR Ruhr Grün, begleiteten sie und verschafften ihr einen Überblick...

2 Bilder

Frischer Wind für eine bessere Umwelt 1

Randolf Vastmans
Randolf Vastmans | Xanten | am 19.07.2017

Juristin ist neue Beigeordnete für Umwelt beim Regionalverband Ruhr Nina Frense sondiert die Lage auf der Bislicher Insel „Ich bin begeistert von der Naturvielfalt auf der Bislicher Insel“, so die neue Beigeordnete für Umwelt beim RVR, Nina Frense, nachdem sie sich in Begleitung der RVR- Regionaldirektorin Karola Geiß- Netthöfel und des Betriebsleiters vom für Forstwirtschaft, Naturschutz und Umweltbildung...

1 Bild

Exkursion zu den Insekten der Bislicher Insel 2

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 11.07.2017

Xanten: NaturForum Bislicher Insel | Xanten. Für alle Naturforscher im Alter von 7 bis 16 Jahren hält das RVR-NaturForum auf der Bislicher Insel in Xanten einen besonderen Leckerbissen bereit. Mit den Insektenexperten des Entomologischen Vereins Krefeld geht es am Sonntag, 16. Juli, von 14 bis 17 Uhr auf Entdeckungsreise zu den Bewohnern des Mikrokosmos auf der Bislicher Insel. Die Exkursion bietet eine spannende Einführung in die Arbeits- und...

1 Bild

Fahrgestell ausgefahren 2

Susanne Wunn
Susanne Wunn | Sonsbeck | am 06.07.2017

Schnappschuss

1 Bild

Exkursion in die Vogelwelt der Bislicher Insel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 04.06.2017

Xanten: NaturForum Bislicher Insel | Xanten. Die einzigartige Auenlandschaft der Bislicher Insel in Xanten ist eines der bedeutendsten Vogelschutzgebiete am Niederrhein. Zahllose seltene und gefährdete Tiere und Pflanzen finden hier ideale Lebensräume. Der bekannte Naturfotograf und Kenner der heimischen Vogelwelt, Hans Glader, bietet eine Exkursion durch das Naturschutzgebiet Bislicher Insel an. Die Teilnehmer erfahren Spannendes Spannendes und Unterhaltsames...

1 Bild

Enteckungsreise durch die Wälder, durch die Auen

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 30.05.2017

Xanten: NaturForum Bislicher Insel | Xanten. Auen, jene mystischen Landschaften, die mal vom Wasser überflutet und mal durch grüne Weiden und wilde Auwälder gekennzeichnet sind, begleiteten einst alle Flussläufe unserer Heimat. Zahlreiche Tiere und Pflanzen sind auf diesen, sich ständig wandelnden Lebensraum spezialisiert. Für den Hochwasserschutz sind intakte Flussauen unverzichtbar. Auf der Bislicher Insel bei Xanten hat sich eine der letzten naturnahen...

1 Bild

Streifzug durch das Naturschutzgebiet Bislicher Insel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 13.03.2017

Xanten: NaturForum Bislicher Insel | Xanten. Als Deutschlands wasserreichster Fluss ist der Rhein ein Verkehrsweg von großer Bedeutung. Das hatten schon die alten Römer erkannt, die rund ein halbes Jahrtausend am Niederrhein lebten, uns allerlei Kulinarisches brachten und unsere Kultur prägten. Die Natur nimmt hier am Niederrhein mit üppiger Vielfalt einen wohltuend weiten Raum ein, das Leben am und mit dem Fluss bringt viele Besonderheiten mit sich. Der...

1 Bild

Die Osterhasen sind da! 1

Susanne Wunn
Susanne Wunn | Sonsbeck | am 11.03.2017

Schnappschuss

1 Bild

Steinkauz-Exkursion auf der Bislicher Insel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 07.03.2017

Xanten: NaturForum Bislicher Insel | Xanten. Am Freitag, 10. März, bietet der Regionalverband Ruhr am RVR-Besucherzentrum NaturForum Bislicher Insel in Xanten ab 19 Uhr eine Steinkauz-Exkursion an. Mit einer Power-Point-Präsentation wird der Steinkauz, der hier am NaturForum und auf der Bislicher Insel ideale Lebensbedingungen findet, vorgestellt. Danach wird ein selbstgedrehter Film über eine Steinkauzbrut gezeigt. Anschließend geht es raus in die Natur, um...

1 Bild

Dia-Vortrag über heimische Wildkräuter

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 21.02.2017

Xanten: NaturForum Bislicher Insel | Xanten. Bald blühen sie wieder auf Wiesen und am Wegesrand: Wild- und Heilkräuter. Oft gehen wir achtlos vorüber und kennen weder ihren Namen noch die Art und Weise, wie sie seit Generationen in der Heilkunde Anwendung finden. In seinem Dia-Vortrag führt Torsten Wollberg die Teilnehmer ein in die Welt der Wild- und Heilkräuter, die auf der Bislicher Insel zu finden sind. Dabei wird sowohl die medizinische Wirkung jeder...

1 Bild

Bruchlandung 2

Susanne Wunn
Susanne Wunn | Sonsbeck | am 07.02.2017

Schnappschuss

6 Bilder

Mystischer Niederrhein

Stefan Lehrmann
Stefan Lehrmann | Wesel | am 05.01.2017

Hier zeige ich meine letzten Bilder, die ich im Jahr 2016 gemacht habe. Entstanden sind die Bilder an der Bislicher Insel, an der alten Bahnbrücke in Büderich und am Altrheinarm in Birten.

1 Bild

Idyllisch ... 36

Ulrike von Preetzmann
Ulrike von Preetzmann | Xanten | am 29.12.2016

Xanten: Bislicher Insel | Schnappschuss

2 Bilder

Großes Spektakel: "Alle Gänse sind schon da..."

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 23.12.2016

Xanten: NaturForum Bislicher Insel | Ob Blässgans, Weißwangengans oder Saatgans - jetzt zum Ende des Jahres bevölkern wieder tausende arktische Wildgänse die niederrheinische Landschaft. Xanten. Ein atemberaubendes Naturschauspiel und vor allen Hörspiel bietet sich dem Besucher der Bislicher Insel bei Xanten. Die Luft ist erfüllt von dem endlosen Schnattern zahlloser Gänseschnäbel und am Himmel ziehen ganze Schwärme ihre Kreise. Für alle, die noch ein...