Bislicher Insel

6 Bilder

Ereignisreiches Jahr 1

Susanne Wunn
Susanne Wunn | Sonsbeck | am 16.11.2017

Das war die Sensation am Niederrhein Das Seeadlerpaar auf der Bislicher Insel hat erfolgreich gebrütet und 2 Jungtiere durchgebracht. Im Juli/August durften wir die beeindruckenden Tiere, die eine Flügelspannweite von bis zu 2,40 m erreichen können, beobachten - und das vor der Haustür.

Bildergalerie zum Thema Bislicher Insel
33
19
19
19
1 Bild

Neue RVR-Beigeordnete Nina Frense macht sich ein Bild von der Naturvielfalt auf der Bislicher Insel und in der Üfter Mark

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 20.07.2017

Schermbeck/Xanten/Dorsten. Nach ihrem Amtsantritt beim Regionalverband Ruhr (RVR) am 1. Juli 2017 besichtigte die neue Beigeordnete für Umwelt Nina Frense am Mittwoch, 19. Juli, die Bislicher Insel in Xanten und die Üfter Mark an der Grenze der Kreise Wesel und Recklinghausen. RVR-Regionaldirektorin Karola Geiß-Netthöfel und Thomas Kämmerling, Betriebsleiter RVR Ruhr Grün, begleiteten sie und verschafften ihr einen Überblick...

2 Bilder

Frischer Wind für eine bessere Umwelt 1

Randolf Vastmans
Randolf Vastmans | Xanten | am 19.07.2017

Juristin ist neue Beigeordnete für Umwelt beim Regionalverband Ruhr Nina Frense sondiert die Lage auf der Bislicher Insel „Ich bin begeistert von der Naturvielfalt auf der Bislicher Insel“, so die neue Beigeordnete für Umwelt beim RVR, Nina Frense, nachdem sie sich in Begleitung der RVR- Regionaldirektorin Karola Geiß- Netthöfel und des Betriebsleiters vom für Forstwirtschaft, Naturschutz und Umweltbildung...

1 Bild

Exkursion zu den Insekten der Bislicher Insel 2

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 11.07.2017

Xanten: NaturForum Bislicher Insel | Xanten. Für alle Naturforscher im Alter von 7 bis 16 Jahren hält das RVR-NaturForum auf der Bislicher Insel in Xanten einen besonderen Leckerbissen bereit. Mit den Insektenexperten des Entomologischen Vereins Krefeld geht es am Sonntag, 16. Juli, von 14 bis 17 Uhr auf Entdeckungsreise zu den Bewohnern des Mikrokosmos auf der Bislicher Insel. Die Exkursion bietet eine spannende Einführung in die Arbeits- und...

1 Bild

Fahrgestell ausgefahren 2

Susanne Wunn
Susanne Wunn | Sonsbeck | am 06.07.2017

Schnappschuss

1 Bild

Exkursion in die Vogelwelt der Bislicher Insel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 04.06.2017

Xanten: NaturForum Bislicher Insel | Xanten. Die einzigartige Auenlandschaft der Bislicher Insel in Xanten ist eines der bedeutendsten Vogelschutzgebiete am Niederrhein. Zahllose seltene und gefährdete Tiere und Pflanzen finden hier ideale Lebensräume. Der bekannte Naturfotograf und Kenner der heimischen Vogelwelt, Hans Glader, bietet eine Exkursion durch das Naturschutzgebiet Bislicher Insel an. Die Teilnehmer erfahren Spannendes Spannendes und Unterhaltsames...

1 Bild

Enteckungsreise durch die Wälder, durch die Auen

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 30.05.2017

Xanten: NaturForum Bislicher Insel | Xanten. Auen, jene mystischen Landschaften, die mal vom Wasser überflutet und mal durch grüne Weiden und wilde Auwälder gekennzeichnet sind, begleiteten einst alle Flussläufe unserer Heimat. Zahlreiche Tiere und Pflanzen sind auf diesen, sich ständig wandelnden Lebensraum spezialisiert. Für den Hochwasserschutz sind intakte Flussauen unverzichtbar. Auf der Bislicher Insel bei Xanten hat sich eine der letzten naturnahen...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Streifzug durch das Naturschutzgebiet Bislicher Insel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 13.03.2017

Xanten: NaturForum Bislicher Insel | Xanten. Als Deutschlands wasserreichster Fluss ist der Rhein ein Verkehrsweg von großer Bedeutung. Das hatten schon die alten Römer erkannt, die rund ein halbes Jahrtausend am Niederrhein lebten, uns allerlei Kulinarisches brachten und unsere Kultur prägten. Die Natur nimmt hier am Niederrhein mit üppiger Vielfalt einen wohltuend weiten Raum ein, das Leben am und mit dem Fluss bringt viele Besonderheiten mit sich. Der...

1 Bild

Die Osterhasen sind da! 1

Susanne Wunn
Susanne Wunn | Sonsbeck | am 11.03.2017

Schnappschuss

1 Bild

Steinkauz-Exkursion auf der Bislicher Insel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 07.03.2017

Xanten: NaturForum Bislicher Insel | Xanten. Am Freitag, 10. März, bietet der Regionalverband Ruhr am RVR-Besucherzentrum NaturForum Bislicher Insel in Xanten ab 19 Uhr eine Steinkauz-Exkursion an. Mit einer Power-Point-Präsentation wird der Steinkauz, der hier am NaturForum und auf der Bislicher Insel ideale Lebensbedingungen findet, vorgestellt. Danach wird ein selbstgedrehter Film über eine Steinkauzbrut gezeigt. Anschließend geht es raus in die Natur, um...

1 Bild

Dia-Vortrag über heimische Wildkräuter

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 21.02.2017

Xanten: NaturForum Bislicher Insel | Xanten. Bald blühen sie wieder auf Wiesen und am Wegesrand: Wild- und Heilkräuter. Oft gehen wir achtlos vorüber und kennen weder ihren Namen noch die Art und Weise, wie sie seit Generationen in der Heilkunde Anwendung finden. In seinem Dia-Vortrag führt Torsten Wollberg die Teilnehmer ein in die Welt der Wild- und Heilkräuter, die auf der Bislicher Insel zu finden sind. Dabei wird sowohl die medizinische Wirkung jeder...

1 Bild

Bruchlandung 2

Susanne Wunn
Susanne Wunn | Sonsbeck | am 07.02.2017

Schnappschuss

6 Bilder

Mystischer Niederrhein

Stefan Lehrmann
Stefan Lehrmann | Wesel | am 05.01.2017

Hier zeige ich meine letzten Bilder, die ich im Jahr 2016 gemacht habe. Entstanden sind die Bilder an der Bislicher Insel, an der alten Bahnbrücke in Büderich und am Altrheinarm in Birten.

1 Bild

Idyllisch ... 36

Ulrike von Preetzmann
Ulrike von Preetzmann | Xanten | am 29.12.2016

Xanten: Bislicher Insel | Schnappschuss

2 Bilder

Großes Spektakel: "Alle Gänse sind schon da..."

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 23.12.2016

Xanten: NaturForum Bislicher Insel | Ob Blässgans, Weißwangengans oder Saatgans - jetzt zum Ende des Jahres bevölkern wieder tausende arktische Wildgänse die niederrheinische Landschaft. Xanten. Ein atemberaubendes Naturschauspiel und vor allen Hörspiel bietet sich dem Besucher der Bislicher Insel bei Xanten. Die Luft ist erfüllt von dem endlosen Schnattern zahlloser Gänseschnäbel und am Himmel ziehen ganze Schwärme ihre Kreise. Für alle, die noch ein...

Bündnis 90/Die Grünen: Antrag für die nächste Sitzung des Ausschuss für Stadtentwicklung

Manuela Ostwald-John
Manuela Ostwald-John | Wesel | am 07.12.2016

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen wendet sich mit folgendem Antrag an die Bürgermeisterin. Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin Westkamp, Die Fraktion B90/Die Grünen beantragt für die nächste Sitzung des Ausschuss für Stadtentwicklung einen ausführlichen Sachstandsbericht über die Umsetzung des Naturschutzgroßprojektes des Bundes „Bislicher Insel - Auenlandschaft am Niederrhein“. Insbesondere beantragen wir die...

1 Bild

Exkursionen zu den Gänsen auf der Bislicher Insel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 04.11.2016

Xanten: NaturForum Bislicher Insel | Die Tage werden kürzer, erste Nebel wallen über die weiten Wiesen der Bislicher Insel. Aus dem undurchdringlichen Grau dringt ein gedämpftes, andauerndes Schnattern. Xanten. Wie jedes Jahr bietet sich auf dem Boden und in der Luft ein atemberaubendes Schauspiel: tausende arktischer Wildgänse treffen aus dem hohen Norden Europas wieder am Niederrhein ein, um gemeinsam mit ihren Jungtieren die kalte Jahreszeit hier zu...

1 Bild

Ein Himmel voller Gänse 4

Schnappschuss

1 Bild

Obstwiesenfest am NaturForum Bislicher insel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 07.09.2016

Xanten: NaturForum Bislicher Insel | Am Sonntag, 11. September, findet am NaturForum Bislicher Insel das diesjährige Obstwiesenfest statt. In der Zeit von 11 bis 18 Uhr laden viele Informationsstände zum Schauen und Verweilen ein. Xanten. Traditionell kann dem Korbflechter bei seiner Arbeit über die Schulter geschaut werden. Regionales Obst, Marmeladen, Gelees, Honig und Säfte werden von den Naturschutzverbänden zum Verkauf angeboten. Für alle Interessierten...

1 Bild

Malkurs für Hobbykünstler im NaturForum

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 16.05.2016

Xanten: NaturForum Bislicher Insel | Die einzigartige Naturlandschaft im Umfeld des NaturForums Bislicher Insel zieht von je her Künstlerinnen und Künstler unterschiedlichster Stilrichtungen magisch an. In einer der letzten noch weitgehend naturnahen Auenlandschaften am Niederrhein bieten sich dem wachen Auge unzählige Motive, deren Darstellung und Interpretation mit den Mitteln der Kunst lohnt. Xanten. Diesen Gedanken aufgreifend, veranstaltet das NaturForum...

1 Bild

Faszination Vogelwelt auf der Bislicher Insel

Thomas Traill
Thomas Traill | Wesel | am 27.04.2016

Die Bislicher Insel stellt einen Landschaftstyp dar, der inzwischen sehr selten geworden ist: die Flussaue. Sie ist gleichzeitig das größte zusammenhängende Naturschutzgebiet im Kreis Wesel. Ihre Vogelwelt hat einige Besonderheiten zu bieten: Der Weißstorch brütet seit 2002 im Gebiet und die größte Kormoran-Brutkolonie Nordrhein-Westfalens befindet sich hier. Regelmäßig können Seeadler beobachtet werden sowie zahlreiche...

1 Bild

Exkursion in die Aue

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 19.04.2016

Xanten: NaturForum Bislicher Insel | Xanten. Am Samstag, 23. April, bietet der Regionalverband Ruhr von 13 bis 16:30 Uhr am NaturForum und im Naturschutzgebiet Bislicher Insel eine KreativExkursion an. Die zertifizierte Natur- und Landschaftsführererin Sabine Hauke will die Teilnehmer auf die Besonderheiten dieser einzigartigen Auenlandschaft aufmerksam machen und die bildende Künstlerin Silke Noltenhans unterstützt dabei die Eindrücke mit Stift und Pinsel...

1 Bild

Kormoran mit Nistmaterial 1

Susanne Wunn
Susanne Wunn | Sonsbeck | am 07.04.2016

Schnappschuss

1 Bild

Ringeltaube beim Nestbau 2

Susanne Wunn
Susanne Wunn | Sonsbeck | am 07.04.2016

Schnappschuss

1 Bild

Graugänse

Susanne Wunn
Susanne Wunn | Sonsbeck | am 07.04.2016

Schnappschuss