Blues + bochum

1 Bild

Amtshaus Harpen präsentiert: "A Story of Blues - Rapunzel Jones oder die Suche nach der Blue Note"

Ulli Engelbrecht
Ulli Engelbrecht aus Bochum | am 11.12.2014

Bochum: Amtshaus Harpen | „I woke up this morning and found myself dead!“ Blues handelt seit über 100 Jahren von Problemen mit Frauen, leeren Kühlschränken und dem Vagabundieren durch einsame Landstriche oder Großstädte, um zu Geld oder einem Job zu kommen oder gar berühmt zu werden. Die Show „A Story of Blues“ präsentiert in informativer und unterhaltsamer Weise die Musik von den Baumwollfeldern und Kohlehalden über Whiskykneipen, auf der Straße...

1 Bild

Verlosung: Karten für Hugh Laurie-Konzert gewinnen 1

Eventkompass .de
Eventkompass .de aus Essen-Süd | am 26.06.2012

Bochum: RuhrCongress | Dr. House kann auch Musik: Hugh Laurie, bekannt durch seine Hauptrolle in dem Serienerfolg „House“, kommt nach den Erfolgen seiner Konzerte im April 2011 mit seiner Copper Bottom Band wieder nach Deutschland und tritt am Dienstag, 17. Juli, um 20 Uhr im RuhrCongress Bochum, Stadionring 20, auf. Das Debütalbum des britischen Schauspielers, „Let Them Talk“ , das im vergangenen Sommer veröffentlicht und mit Lob überschüttet...

1 Bild

Edy Edwards - solo - Gestrandet 31

Ilona Hannich-Ruczynski
Ilona Hannich-Ruczynski aus Bönen | am 21.04.2012

Bochum: KulturCafé Ruhruni | GESTRANDET 31 DIE WORTSCHATZINSEL mit Treibgut, Ivette Vivien Kunkel (Wort) und Edy Edwards (Musik) Mittwoch, 23. Mai 2012, 20:00 Uhr KulturCafé an der Ruhr-Universität Universitätsstr. 150 Bochum http://www.ruhr-uni-bochum.de/treibgut/

1 Bild

Wiederentdeckt: „Under Suspicion“ von Matt Walsh (2007)

Ulli Engelbrecht
Ulli Engelbrecht aus Bochum | am 16.04.2012

Blues in seiner feinsten Form – akustisch, eindringlich, reduziert. So ungemein entspannt und trotzdem kraftvoll klingt`s auf der CD „Under Suspicion“ des Münsteraner Sängers und Mundharmonikaspielers Matt Walsh mit seinem Acoustic Quartet aus dem Jahre 2007. Wahrlich ein Genuss. Grund genug für die Experten der FAZ, den Silberling seinerzeit auf ihre „Bestenliste der Schallplattenkritik“ zu setzen. 12 Titel und rund 58...

Die Idee zur Gründung des Bluessession Lünen e.V.

Michael Wegner
Michael Wegner aus Lünen | am 18.06.2011

Lünen: Zum Südstern | Die Idee zur Gründung des Bluessession Lünen e.V. Der Blues ist tot, es lebe der Blues! So heißt es weltweit. In Nordrhein-Westfalen ist es jedenfalls nicht so! Gibt der Interessierte in die, zur Zeit bekannteste, Suchmaschine des Internets die Suchbegriffe “Blues Session“ und “NRW“ ein, erhält er cirka 8000 Einträge. Einige Interessierte aus Lünen wollten dazu gehören und nicht immer in andere Städte fahren müssen um...

2 Bilder

"Colosseum" - rockten einmal mehr den Bahnhof Langendreer

Julika Steppat
Julika Steppat aus Iserlohn | am 25.10.2010

Wie erwartet, war das Konzert lange ausverkauft. An den Abendkassen war kein einziges Ticket mehr zu erhalten - und nach ihrem letzten Auftritt in 2007 zeigten die 6 in die Jahre gekommenen Vollblutmusiker um Jon Hiseman einmal mehr, dass man sie nicht umsonst als die Dinosaurier des Rock bezeichnet. Stimmgewaltig der gerade 70 Jahre gewordene Chris Farlowe - die "Valentyne Suite" und seine Interpretation von "Lost Angeles"...