Blumen + Herbst

7 Bilder

flashy flash

Nikolai Los
Nikolai Los aus Witten | am 19.10.2014

hier ein paar Fotos die ich heute geschossen habe, nicht nachbearbeitet, nur Filter benutzt. :)

12 Bilder

Sommer - Ade - Party 18

Renate Croissier
Renate Croissier aus Lünen | am 15.10.2014

Lünen: Mitte | Noch einmal zeigen sich Blumen und Früchte in Lüner Kleingärten von ihrer schönsten Seite. Sie leuchten und locken und verabschieden sich bis zum nächsten Frühjahr.

26 Bilder

Rombergpark im Herbst - Nicht nur Rot- und Gelbtöne 11

Nils von Preetzmann
Nils von Preetzmann aus Bochum | am 12.10.2014

Dortmund: Rombergpark | Das Erntefest "Kastanie & Co." im Dortmunder Rombergpark war heute wieder ein Anlass den Landschaftspark in Do-Brünninghausen zu besuchen. Der Herbstmarkt zeigte sich mit einer Vielzahl an Ständen besonderer Pflanzen, Essensspezialitäten, Handwerk und Kinderprogramm. Doch auch abseits des Hauptweges, auf welchem die Marktstände aufgestellt waren, ließen sich immer wieder Blumen und Pflanzen finden, die es wert waren...

1 Bild

Herbst 3

Susanne Vieting
Susanne Vieting aus Dortmund-Ost | am 06.10.2014

Dortmund: Kleingartenanlage | Schnappschuss

1 Bild

Herbst 2

Susanne Vieting
Susanne Vieting aus Dortmund-Ost | am 06.10.2014

Dortmund: Kleingartenanlage | Schnappschuss

1 Bild

der HERBSTSONNE entgegen... 11

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | am 05.10.2014

Essen: Gruga | Schnappschuss

8 Bilder

Eine Herbstzeitlose macht noch keinen Herbst.... 7

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 03.10.2014

einige Millionen aber schon!

57 Bilder

Sonniger Herbstanfang 2014 1

Norbert Rittmann
Norbert Rittmann aus Essen-West | am 23.09.2014

Essen: Gruga | Sonniger Herbstanfang 2014 in der Gruga Essen Ein fotografischer Rundgang in der Gruga zum Herbstanfang. Ein Besuch der Gruga –bei dem sonnigen Wetter-war mal wieder fällig. Wir wollten mal sehen was in der Gruga noch so grünt und blüht. Auch die Tiere haben sich einen Sonnenplatz gesucht. In der Gruga ist immer noch eine Farbenpracht zum Herbstanfang zu sehen, besonders in der Dahlienarena.

4 Bilder

Warte am Weg, jedoch nicht zu lange, sonst erzählt man sich nur Geschichten

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 16.09.2014

Eine Jungfer, die ihren Ritter auf einem Kreuzzug begleitete, blieb am Stadttor vor Jerusalem betend zurück um die Rückkehr ihres Geliebten zu ersehnen. Der Ritter verließ mit seiner Beute und einer feurigen Geliebten ein anderes Stadttor und war auf Nimmersehen entschwunden. Die Jungfer wartete noch Jahrzehnte und wollte die Hoffnung auf den Liebsten nicht aufgeben, bis Gott ein Einsehen hatte und sie zu einer wunderschönen...

5 Bilder

Schön aber gefährlich! 8

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 15.09.2014

Die Herbstzeitlose ist weit verbreitet. Ihr Gift wird in Medizin und Pflanzenzucht verwendet. Sie wurde 2010 zur Giftpflanze des Jahres gewählt.

1 Bild

Fenster mit Herz 4

Peter Gerber
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | am 11.09.2014

Schnappschuss

1 Bild

Spätsommerabendsonnenblume 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 07.09.2014

Schnappschuss

48 Bilder

Der Fotograf, der auszog um.... 10

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 06.09.2014

das Herbstrot zu finden.

40 Bilder

Wunderschönes Kamen Methler Fotos aus allen Jahreszeiten Natur 6

Michael Sroka
Michael Sroka aus Kamen | am 18.03.2014

Kamen: Methler | Auch wenn man es nicht jedem Foto ansieht, alle Bilder in dieser Zusammenstellung wurden in Kamen-Methler oder bestenfalls knapp in Südkamen oder Husen gemacht (bin mir nicht 100% sicher wo die jeweiligen Grenzen verlaufen). Denke das ist aber auch egal, da es hier ja nur um die Schönheit unserer Heimat. P.S. Sorry aber die Statue auf dem evangelischen Frisdhof in Methler ist einfach mein Lieblingsfotomotiv;-). Könnte...

4 Bilder

Herbst-Winter-Frühling-Sommer 26

Anja Schmitz
Anja Schmitz aus Essen-Süd | am 17.02.2014

Meine Einsteigerfotos für die obige Gruppe.

1 Bild

freeze. 6

Elvira Kalinowski
Elvira Kalinowski aus Moers | am 18.12.2013

Schnappschuss

8 Bilder

Pünktlich wie die Maurer! 5

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 25.11.2013

Für die Blüte im Advent kommt es darauf an, wie kalt es Ende September und in den Wochen danach ist - und wie viel Zeit der Weihnachtskaktus dann im Licht verbringt. Da entscheidet er sich, ob er zu Weihnachten blühen will oder nicht. Wenn es etwa zwischen 17 und 20 Grad Celsius warm sind, sollte die Pflanze nicht mehr als rund neun Stunden pro Tag Licht bekommen. In den Gewächshäusern, wo sie herangezogen werden, deckt man...

4 Bilder

Zitronen-Zylinderputzer

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 25.11.2013

Die Pflanze wird in unseren Breitengraden kaum von Schädlingen befallen. Bevor der erste Frost kommt, muss der Zylinderputzer unbedingt ins Haus geholt werden. Ideal zum Überwintern sind Temperaturen zwischen 5 – 10 Grad. Nur mäßig gießen, sodass der Wurzelballen nicht austrocknet.

2 Bilder

Die Kreuzblume 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 25.11.2013

Diese südafrikanischen Sträucher zählen zu den absoluten Dauerblühern unter den Kübelpflanzen. Ihre Schmetterlingsblüten stehen an lichtreichen Plätzen vom Frühjahr bis weit in den Herbst hinein in großen Trauben an den blaugrün beblätterten Zweig-Enden, im Wintergarten sogar ganzjährig.

4 Bilder

Das Pfaffenhütchen war Giftpflanze des Jahres 2006 5

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 19.11.2013

Zwischen September und Oktober reifen die auffälligen purpurrosa bis karminroten Früchte. Diese vierlappigen, vierfächrigen Früchte sind 1 bis 1,5 Zentimeter breit und enthalten ein bis vier Samen. Die Früchte sind es auch, denen der Gewöhnliche Spindelstrauch seinen Namen Pfaffenhütchen verdankt. Da die Samen des Strauches im Winter gerne von Vögeln gefressen werden, ist der "Gewöhnliche Spindelstrauch" auch als...

4 Bilder

Empfindliches Pflänzchen 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 19.11.2013

Die Tabakpflanze stammt ursprünglich aus Amerika. Sie wurde (ähnlich wie Cocablätter) gekaut, als Pulver geschnupft oder als Saft gekochter Tabakblätter getrunken. Ebenso wurde Tabak geraucht, indem man die getrockneten Blätter der Tabakpflanze mit Maisblättern umwickelte oder diese in eine Pfeife stopfte.Der Tabakkonsum war derzeit bei den Indianern häufig in einen zeremoniellen Ritus eingebunden oder die Blätter wurden zu...

4 Bilder

Die Edeltraud, die Edeltraud will auch noch im November raus! 8

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 19.11.2013

Dieser Rhododendron zeigt sich uns im November so. Die Blütezeit ist normalerweise von Mitte Mai bis in den Juni. 10-jährig erreicht etwa 110 cm Höhe und ca. 140 cm an Breite. Eine Pflanzung im Halbschatten ist empfehlenswert, denn so sind die Farben der Blüten noch ausdrucksstärker. Diese Sorte ist bis zu –20 ºC winterhart. Die Herbstblüher liefern keine 'doppelte' Blüte, d.h. eine volle Blüte im Herbst und dann noch einmal...

6 Bilder

Ein Schneeball der nicht geworfen wird 9

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 18.11.2013

Zu den Blütengehölzen, die bereits im Winter blühen gehören neben den Zaubernüssen auch Vertreter der Gattung Viburnum, die sog. Schneebälle. Die frühe Blütezeit einiger Arten und die kugelige Form der voll aufgeblühten Blütenstände haben zum deutschen Namen der Gattung geführt. Auch wenn der größere Anteil der Schneeball-Arten erst im Frühling oder Vorsommer blüht, haben die winterblühenden Arten mit ihrem weitstreichenden...

14 Bilder

Die Natur hält immer noch die Stellung 24

Armin von Preetzmann
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | am 10.11.2013

Dortmund: Rombergpark | Bei unserem Ausflug gestern in den Rombergpark konnten wir nicht nur die bunten Herbstfarben an den Bäumen genießen. Viele Blumen, Büsche und Gräser hatten den Kampf gegen den kommenden Winter noch nicht aufgegeben und verwöhnten uns ebenfalls noch mit ihren Anblicken. Auch viele Insekten nutzten noch die Sonnenstrahlen zu einem Besuch auf den Blüten. Da ich damit gar nicht gerechnet hatte, lag mein Makroobjektiv leider...