Blumenwiese

5 Bilder

Mehr Blumenwiesen – Bienenweiden schaffen

Joachim Drell
Joachim Drell | Witten | am 16.08.2017

Witten: Ruhrstraße | Eine Neuheit in -Witten ist eine wunderschöne Wildblumenwiese im Stadtpark an der Ruhrstraße entstanden. Dort ist eine üppige Blumenwiese angelegt worden, die jetzt in voller Blüte steht und ihre ganze Pracht entfaltet. Hier tummeln sich Bienen und Hummeln, können sich Insekten und Schmetterlinge entfalten. Solche Oasen für das Insektenleben aber auch zur Freude der Wittener sollten vermehrt entstehen. Sie könnten manch...

Bildergalerie zum Thema Blumenwiese
16
15
15
15
1 Bild

Suchbild am Dienstag 4

Schnappschuss

8 Bilder

Grün wächst – Spurbusstrecke verschwunden!

Joachim Drell
Joachim Drell | Essen-Süd | am 05.08.2017

Essen: Wittenbergstraße | Wie geplant und ist nach der Spurbusstrecke in Haarzopf 2013 auch die Betonführung für den Spurbus auf der Wittenbergstraße zurückgebaut worden. Im Oktober 2016 wurde der Busbetrieb auf den in Mitte der Straße in beiden Richtungen verlaufenden Betonschienen eingestellt Die Busse fahren jetzt auf den vorhandenen Fahrbahnen und im Bereich zwischen Schillerwiese und Stadtwald gibt es in Richtung Stadtwald eine Busspur. Die...

1 Bild

GFL will die Stadt aufblühen lassen

Alexander Ebert
Alexander Ebert | Lünen | am 01.08.2017

Die Stadt soll aufblühen. Weniger ungenutzte Rasenflächen, mehr wertvolle Blumenwiesen – das wünscht sich die Ratsfraktion der Wählergemeinschaft Gemeinsam Für Lünen (GFL). In einem Antrag an den Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt möchte sie die Verwaltung beauftragen, ungenutzte Rasenflächen und weitere Flächen aufzulisten, die zukünftig in kleine und größere naturnahe Blumenwiesen umgewandelt werden könnten. Die...

1 Bild

Ganz schön bunt 8

Hildegard Grygierek
Hildegard Grygierek | Bochum | am 26.07.2017

Schnappschuss

3 Bilder

Ein Natur-Vorhaben ist gelungen. 4

Siegmund Walter
Siegmund Walter | Wesel | am 13.07.2017

Wesel: Blumenwiese | Eine Blumenwiese, auf einem circa 100m² großen Grundstück, direkt neben dem Straßenrand in Obrighoven, Am Friedenshof/ Ecke Lupinenweg entstehen zu lassen, ist sichtlich gut gelungen.

Anzeige
Anzeige
1 Bild

"Fantasy" 1

Schnappschuss

1 Bild

1000 Blüten oder mehr 8

Schnappschuss

6 Bilder

Frühlingstreiben 11

Andrea Weyand
Andrea Weyand | Dinslaken | am 09.05.2017

Auf dem Rückweg von unserer Sonntagswanderung überraschte uns wenige Meter von unserer Haustür entfernt dieses Eichhörnchen mit seinem lustigen Treiben. Es hielt sich lange Zeit auf dieser Blumenwiese auf, posierte sich, hüpfte herum und suchte sich Futter.

1 Bild

Kontrastprogramm... 1

Schnappschuss

1 Bild

Blumengruß zum Wochenende 6

Ingrid Geßen
Ingrid Geßen | Essen-Nord | am 03.09.2016

Essen: essen-nord | Schnappschuss

15 Bilder

bin mal kurz weg.....im garten 10

Mali Fuhrmann
Mali Fuhrmann | Düsseldorf | am 28.08.2016

auf meiner bunten blumenwiese.... viel Freude beim betrachten und noch einen schönen sommertag wünscht mali

24 Bilder

*Seasons In The Sun*

Carmen Harms
Carmen Harms | Hagen | am 20.08.2016

*Terry Jacks - Seasons In The Sun - 1974* *Im Ursprung ein Chanson "Le Moribond" des Belgiers Jacques Brel* https://www.youtube.com/watch?v=YG9otasNmxI - Terry Jacks veröffentlichte eine deutsche Version mit dem Titel "In den Gärten der Zeit". Eine deutsche Adaption des Originals von Jacques Brel ist das Lied "Adieu Emile" von Klaus Hoffmann (einer der führenden Brel-Interpreten) -...

1 Bild

BUNTE VIELFALT ..... 3

Monika Wübbe
Monika Wübbe | Marl | am 12.07.2016

Schnappschuss

1 Bild

Pusteblume abgeblüht 11

Jürgen Hedderich
Jürgen Hedderich | Herten | am 16.06.2016

Herten: Alt-Westerholt | Schnappschuss

1 Bild

Gänseblümchen von unten 3

Stefanie Vollenberg
Stefanie Vollenberg | Bottrop | am 12.06.2016

Schnappschuss

1 Bild

Nachhaltigkeitspreis für Nordstadt-Projekt

Zwei Dortmunder Umweltprojekte wurden jetzt mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet. Jeweils 20 000 Euro Fördergeld bekommen eine Photovoltaikanlage im Unionviertel, und eine Blumenwiese in der Nordstadt. Das Umwelt- und Tiefbauamt kann die 20 000 Euro für die Realisierung eines Wildblumenprojektes in der Nordstadt einsetzen. Unter dem Thema „Was blüht denn da? - Mehr Wildnis erleben vor der Haustür“...

20 Bilder

Regenpause genutzt ... 8

Manfred Kramer
Manfred Kramer | Dorsten | am 15.09.2015

Bei Sonne kann jeder, bei Regen will fast keiner. Bei Regenpausen kann dann wieder jeder. Impressionen in der Regenpause.

8 Bilder

Blumenwiese Bienenglück ist... 10

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 27.08.2015

ein von Menschenhand erschaffenes Biotop. Der Sinn, eine Wiese so kunterbunt anzulegen, liegt in erster Linie darin, einer großen Vielfalt von Insekten einen Lebensraum zu schenken, der in vielen Hausgärten kaum noch anzutreffen ist. Mittlerweile findet man gerade in unserem Stadtteil Kupferdeh wieder mehr Vorgärten, in denen diese bunten Wiesenblumen ihre Schönheit entfalten können. Ein Pracht nicht nur für den Besitzer,...

1 Bild

Sommerwiese 10

Heidrun Kelbassa
Heidrun Kelbassa | Goch | am 07.08.2015

Schnappschuss

1 Bild

Sommerblumenwiese 6

Schnappschuss