Blutspende

3 Bilder

Bouldern meets Blutspende - Einblick in die Kletterwelt soll neue Zielgruppe erschließen!

Christian Lange
Christian Lange | Wattenscheid | am 16.06.2017

Bochum: Boulderbar Neoliet | Kranken und verletzten Menschen kann oftmals ganz einfach geholfen werden. Eine kurze und unproblematische Blutspende macht es möglich. Es gilt: mit wenig Aufwand, viel zu bewirken. Jeder Mensch kann irgendwann mal auf Blutkonserven angewiesen sein, deshalb muss dauerhaft genug Blut gespendet werden. Deshalb schlagen das Deutsche Rote Kreuz und die „Boulderbar Neoliet“ ein: Die Betonfelsen ( aus dem Englischen „boulder“...

1 Bild

Piks für den guten Zweck: Heute ist Weltblutspendetag 1

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 14.06.2017

Heute (14. Juni) wird der Weltblutspendetag begangen. Seit 2004 gibt es den Tag, um auf den Mangel an Blutkonserven aufmerksam zu machen und zur Blutspende aufzurufen. In Castrop-Rauxel wird seit vielen Jahren Blut gespendet. Die statistischen Daten des DRK-Blutspendedienstes West reichen bis 1981 zurück, "aber es sind sicher 25 Jahre mehr", sagt Ralf Petruck, Referent für Öffentlichkeitsarbeit. Seit dem 1. September 1981...

Jetzt Blut spenden

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 13.06.2017

Wegen dem Feiertag und dem damit verbundenen Brückentag gerät der DRK Blutspendedienst West in einen Versorgungsengpass. Pro Tag werden beim Zentrum für Transfusionsmedizin in Hagen etwa 800 Blutspenden benötigt. Um diese Zahlen zu erreichen bietet der Blutspendedienst einen kleinen Anreiz: Jeder Blutspender, der sich entweder im Vorfeld am Mittwoch oder an dem Brückentag (Freitag) Zeit nimmt und in Iserlohn oder Hagen Blut...

1 Bild

DRK Gladbeck; Einladung zum Blutspendetermin

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 05.06.2017

Gladbeck: Mathias-Jacobs-Stadthalle | DRK Gladbeck Einladung zum Blutspendetermin Am Montag, den 12.06.2017 in Zeit von 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr laden wir zum BLUTSPENDETERMIN in die Mathias Jacobs Stadthalle ein. Das DRK Blutspendeteam GLADBECK würde es sehr freuen wenn viele unserer EINLADUNG folgen würden. BLUTSPENDER sind Lebensretter. Mit einer Blutspende können bis zu drei Leben gerettet werden. Nach der Blutspende laden wir die Spender ins...

2 Bilder

Hotelatmosphäre im Beckmannshof und leckere Verpflegung vom Chefkoch sollen am Pfingstmontag Blutspender locken!

Christian Lange
Christian Lange | Wattenscheid | am 29.05.2017

Bochum: Hotelrestaurant Beckmannshof | Trotz des Pfingstfestes lädt der Wattenscheider Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes für Montag, 05. Juni, zwischen 10 und 15 Uhr zur Blutspende ins Hotel-Restaurant Beckmannshof an der Berliner Straße 39. Notwendig werde der Spendetermin, weil der Bedarf an Blutprodukten in den Krankenhäusern und Kliniken unvermindert weiterbesteht und gerade im dicht besiedelten Ruhrgebiet überdimensional viele Blutkonserven zum...

1 Bild

Blutspendetermin außer der Reihe am Brückentag

Larissa Theresiak
Larissa Theresiak | Dorsten | am 22.05.2017

Dorsten: DRK-Haus | Holsterhausen. In Dorsten organisiert das Rote Kreuz am Freitag, 26. Mai, einen Blutspende-Sondertermin im DRK-Haus, Borkener Straße 37. Blutspender sind zwischen 10 Uhr und 14 Uhr und zwischen 15 und 19 Uhr herzlich willkommen. „Täglich sind wir auf mehr als 3.000 Blutkonserven zur Versorgung der Patienten in unserer Region angewiesen. Seit einigen Wochen laufen die Blutspendetermine aber nicht so wie gewünscht", erklärt...

1 Bild

Blutspender geehrt

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde hat das Deutsche Rote Kreuz (DRK) langjährige Blutspender aus Monheim geehrt. Mit Urkunde, Ehrennadel, Blumen und einem Geschenkkorb wurden von Sozialdienstleiterin Katharine Albien (2. von rechts) folgende Bürgerinnen und Bürger ausgezeichnet (von links): Dirk Herter (50 Spenden), Ute Spielmann (50), Bernd Böttcher (100), Petra Blum (50) sowie Verena Linke (75). Nicht auf dem Bild sind die...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Schermbeck: Blut spenden am 18. Mai

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Schermbeck | am 15.05.2017

Schermbeck: Ev. Jugendheim YOU | Schermbeck. Das Deutsche Rote Kreuz ruft die Bürger von Schermbeck und Umgebung zur Blutspende auf. Sie findet statt am Donnerstag, 18. Mai, von 15 Uhr bis 20 Uhr im evangelischen Jugendheim, Kempkesstege 2. „Jede Spende zählt – Blutspenden bleibt wichtig“, ein Aufruf des DRK. Jede Blutspende ist für die Versorgung von Patienten in den Krankenhäusern und Arztpraxen eingeplant. In den Monaten Mai und Juni fehlen viele...

1 Bild

Ehrung treuer Blutspender/innen beim DRK Ortsverein Wesel

Jutta Kiefer
Jutta Kiefer | Wesel | am 11.05.2017

Der Ortsverein Wesel des Deutschen Roten Kreuzes ehrte gestern in einer Feierstunde seine treuen Blutspender/innen. Für 50 Blutspenden wurden Rotraud Berns-Sauerland, Klaus Ott, Gisela Rüffer, Martina Irene, Stefan Schapfeld, Silke Sieg, Sven Sieg und Josef Cornelius van Husen geehrt. Für 75 Blutspenden wurden Klaus Burkhardt, Reinhard Jaik, Peter Schaefer, Mario Teschke, Brigitte Willing, Michael Witter geehrt....

1 Bild

Helmut Krause spendete 160 Mal Blut

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 05.05.2017

Hagen: DRK-Haus | Seine 160. Vollblutspende leistete Helmut Krause am 2. Mai im Zentrum für Transfusionsmedizin Hagen. „Eventuell spornt das ja den ein oder anderen noch unentschlossenen Spender an, auch Blut zu spenden und mich eines Tages sogar zu übertrumpfen“, freut sich der Hagener und weiß aus Erfahrung: „Blut kann man nun mal nicht im Supermarkt kaufen und so ein kleiner Piks ist locker zu ertragen, wenn man bedenkt was man damit...

2 Bilder

Blutspenden werden knapp und deshalb weiterhin dringend benötigt!

Christian Lange
Christian Lange | Wattenscheid | am 05.05.2017

Bochum: DRK-Zentrum | „Wenn wir aufrufen, meinen wir es ernst“, betont Gabi Struck, Referentin beim DRK-Blutspendedienst West, die auch die Termine in Wattenscheid organisiert. „Wir kennen die Anforderungen der Krankenhäuser. Wenn das Rote Kreuz einen Blutspendetermin organisiert, ist der Bedarf an Blutkonserven definitiv da. Ein Aufruf zur Blutspende ist deshalb immer auch ein Appell, Leben zu retten.“ Die Gründe für den aktuellen...

1 Bild

Lebensretter leicht gemacht - Spende Blut

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 03.05.2017

Es ist im wahrsten Wortsinne lebenswichtig, dass auch weiterhin genügend freiwillige Spender mehrmals im Jahr Blut spenden. Mehr Informationen über die Blutspende und die Termine unter der kostenlosen Hotline, 0800-1194911 oder unter www.blutspendedienst-west.de Aktuelle Blutspendetermine: Spendecenter Hagen, Feithstraße 18: Dienstag bis Freitag, 11 bis 19 Uhr. Sonntag, 7. Mai, 10 bis 16 Uhr, Spendecenter Hagen:...

2 Bilder

Blutspendetermin in Gelsenkirchen 18.05.2017

Michael Waterwiese
Michael Waterwiese | Gelsenkirchen | am 02.05.2017

Gelsenkirchen: Kath. Pfarrzentrum | Spüren Sie schon den Frühling? Oder lässt die kribbelnde Aufbruchstimmung noch auf sich warten? Wissenschaftliche Studien zeigen ja immer wieder, dass es glücklich macht, aktiv und in soziale Beziehungen eingebunden zu sein und etwas Sinnvolles zu tun. Sie ahnen, was wir empfehlen: Gehen Sie Blut spenden! Wenn die Tage länger werden, fällt es leichter, sich aufzuraffen, rauszugehen und einen Blutspendetermin zu besuchen....

2 Bilder

Blutspende in Gelsenkirchen 04.05.2017

Michael Waterwiese
Michael Waterwiese | Gelsenkirchen | am 02.05.2017

Gelsenkirchen: Gesamtschule Berger Feld | Spüren Sie schon den Frühling? Oder lässt die kribbelnde Aufbruchstimmung noch auf sich warten? Wissenschaftliche Studien zeigen ja immer wieder, dass es glücklich macht, aktiv und in soziale Beziehungen eingebunden zu sein und etwas Sinnvolles zu tun. Sie ahnen, was wir empfehlen: Gehen Sie Blut spenden! Wenn die Tage länger werden, fällt es leichter, sich aufzuraffen, rauszugehen und einen Blutspendetermin zu besuchen....

1 Bild

Blut spenden in Düsseldorf-Derendorf

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | am 22.04.2017

Düsseldorf: Barbarasaal der katholischen Pfarrgemeinde | Am Mittwoch, 3. Mai, von 15 bis 19.30 Uhr, kann im Barbara-Saal der katholischen Pfarrgemeinde, Becherstraße 25, wieder Blut gespendet werden (Personalausweis nicht vergessen!). Blut spenden kann jeder ab 18. Jahren, Neuspender bis zum 68. Geburtstag. Männer dürfen sechs Mal und Frauen vier Mal pro Jahr Blut spenden. Die Hotline des DRK-Blutspendedienstes beantwortet montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr alle Fragen zur...

3 Bilder

DRK Ortsverein Kirchhellen e.V. | Blutspende am 23.04. im DRK Familienzentrum

Herbert Appelmann
Herbert Appelmann | Bottrop | am 19.04.2017

Bottrop: DRK Familienzentrum | Blutspenden sind weiterhin knapp! Sie fühlen sich fit und sind gesund? Dann freuen wir uns über Ihren Beitrag zum sozialen Engagement.  Der Blutspendedienst West des Deutschen Roten Kreuzes wird in den Räumen des DRK Familienzentraum Kirchhellen am Sonntag, den 23.04.2017, in der Zeit von 12:00 - 16:00 Uhr einen weiteren Blutspendetermin durchführen. Hierzu lädt der DRK Ortsverein Kirchhellen e.V. herzlich alle...

3 Bilder

Blutspende-Aufkommen dramatisch eingebrochen – Jede Blutspende hilft nun nicht nur dem Empfängern, sondern auch dem Spender selbst!

Christian Lange
Christian Lange | Wattenscheid | am 30.03.2017

Bochum: DRK-Zentrum | Die Situation gleicht der des vergangenen Jahres - der Frühling mit seinen Feiertagen ist gerade da und das Blutspende- Aufkommen sinkt schon wieder dramatisch! Die vergangenen Wochen mit Karnevals- und Grippezeit haben die Zahl der Blutspenden quasi in den Keller sinken lassen. Bestimmte Blutgruppen, wie alle Rhesus negativen und die Blutgruppe 0, können täglich nicht mehr in den benötigten Mengen an die Krankenhäuser...

1 Bild

Rotes Kreuz: Jetzt Blut spenden

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 23.03.2017

Dorsten: Dorsten | Hardt/Altendorf-Ulfkotte.Am Donnerstag, 20. April, ruft das Rote Kreuz zuerst in Dorsten-Hardt zur Blutspende auf. Blutspender sind von 15 bis 20 Uhr im Gemeindehaus St. Nikolaus, Klosterstr. 76, willkommen. Weiter geht es in Altendorf-Ulfkotte am Donnerstag, 27. April, von 15.30 Uhr bis 19.30 Uhr in der Grundschule, Im Paesken 14. Wer Blut spendet, leistet unverzichtbare Hilfe. Viele Patienten sind dringend auf...

Blut spenden in Heißen

Die nächste Möglichkeit zur Blutspende besteht am Dienstag, 4. April, von 15 bis 19 Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum Heißen, Hingbergstraße 370. Blut spenden kann jeder ab 18 Jahren, Neuspender bis zum 68. Geburtstag. Zur Blutspende sollte immer ein amtlicher Lichtbildausweis mitgebracht werden.

1 Bild

DRK-Ortsverein Uedem zeichnete langjährigen Blutspender aus

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 06.03.2017

UEDEM. Der DRK-Ortsverein Uedem, feierten im letzten Jahr das 60-jährige Bestehen der Blutspendeaktionen in der Schustergemeinde. Als am Samstag, 28. Juli 1956 der erste Spendetermin angeboten wurde, nahmen sogleich 87 Uedemer teil. „Durch unser Engagement bis zur letzten Spendeaktion 2016 konnten wir 21.262 Blutkonserven für erkrankte und verletze Mitmenschen in unserer Region zur Verfügung stellen. Insgesamt haben wir...

1 Bild

Blut spenden in Bilk am Donnerstag

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | am 28.02.2017

Düsseldorf: Gemeindehaus der Friedenskirche | Am Donnerstag, 2. März, kann von 15 bis 19.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus, Florastraße 55b, in Düsseldorf-Bilk wieder Blut gespendet werden. Blut spenden kann jeder ab 18. Jahren, Neuspender bis zum 68. Geburtstag. Zur Blutspende sollte immer ein amtlicher Lichtbildausweis mitgebracht werden. Männer dürfen sechs Mal und Frauen vier Mal innerhalb von zwölf Monaten Blut spenden. Zwischen zwei Blutspenden müssen 56 Tage...

2 Bilder

„Das ist doch nur ein Pieks – und fertig!“

Christian Lange
Christian Lange | Wattenscheid | am 27.02.2017

Bochum: DRK-Zentrum | Möglichst viele Neuspender möchte der Blutspendedienst West des Deutschen Roten Kreuzes auch in diesem Jahr wieder gewinnen, um die Ausfälle von Stammspendern, die aus Alters- oder Krankheitsgründen als Spender wegfallen, ausgleichen zu können. Die Wattenscheider können am nächsten Sonntag und Montag fleißig dazu beitragen, dieses ambitionierte Ziel wiederum in die Tat umzusetzen. Im letzten Jahr konnten das Rote Kreuz in...

13 Bilder

DRK Gladbeck; Nachlese - Blutspende in der Mathias Jakobs Stadthalle

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 17.02.2017

Gladbeck: Mathias Jakobs Stadthalle | Nachlese Blutspende in der Mathias Jakobs Stadthalle Es war der Valentinstag der 14. Februar 2016 und auch Blutspendetag in der Mathias Jakobs Stadthalle in Gladbeck. Um 14:00 Uhr waren die ersten Blutspender gekommen und um 19.45 Uhr gingen die letzten Blutspender aus der Mathias Jacobs Stadthalle. 127 Blutspender waren dem Aufruf des DRK Gladbeck gefolgt und spendeten Blut am Valentinstag. Aber was noch besonders war...

1 Bild

DRK Gladbeck; Sonderblutspendetermin in Gladbeck Zweckel

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 17.02.2017

Gladbeck: Willy Brandt Schule | Sonderblutspendetermin in Gladbeck Zweckel Der DRK Kreisverband Gladbeck veranstaltet am Donnerstag, 23.02. 2017 einen Sonderblutspendetermin in Gladbeck. Ort: Willy Brandt Schule - Feldhauser Str. 228, 45966 Gladbeck Zeit: 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr

1 Bild

Leukämie: Blut kann Leben retten

Geseke: Kath. Gemeindehaus St. Marien | „Blutspender helfen Leukämiepatienten“ unter dieser Überschrift rufen der DRK-Blutspendedienst West sowie die Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands älteste Stammzellspenderdatei, zur Blutspende und zur Typisierung auf. Am Freitag, 31. März 2017 will man gemeinsam mit dem DRK Ortsverein darauf aufmerksam machen, wie durch Blutspenden und Stammzellspenden das Leben von Krebspatienten gerettet werden kann. Von 17.00 bis 20.00 Uhr...