Blutspende

1 Bild

Hilfe für Leukämiepatienten in Kamen-Methler

Andrea Djifroudi
Andrea Djifroudi | Kamen | vor 5 Tagen

Kamen: Bürgerhaus Methler | „Blutspender helfen Leukämiepatienten“ unter dieser Überschrift rufen der DRK-Blutspendedienst West sowie die Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands älteste Stammzellspenderdatei, zur Blutspende und zur Typisierung auf. Am Montag, 20. Februar 2017 will man gemeinsam mit dem DRK Ortsverein darauf aufmerksam machen, wie durch Blutspenden und Stammzellspenden das Leben von Krebspatienten gerettet werden kann. Von 16.00 bis 19.30...

1 Bild

In Bochum-Langendreer helfen Blutspender Leukämiepatienten

Andrea Djifroudi
Andrea Djifroudi | Bochum | vor 5 Tagen

Bochum: Gemeindehaus Ev Michaelkirche | „Blutspender helfen Leukämiepatienten“ unter dieser Überschrift rufen der DRK-Blutspendedienst West sowie die Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands älteste Stammzellspenderdatei, zur Blutspende und zur Typisierung auf. Am Donnerstag, 16. Februar 2017 will man gemeinsam mit dem DRK Ortsverein darauf aufmerksam machen, wie durch Blutspenden und Stammzellspenden das Leben von Krebspatienten gerettet werden kann. Von 16.00 bis...

1 Bild

Typisierung und Blutspende in Kirchhundem

Kirchhundem: Gemeinschaftshauptschule | „Blutspender helfen Leukämiepatienten“ unter dieser Überschrift rufen der DRK-Blutspendedienst West sowie die Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands älteste Stammzellspenderdatei, zur Blutspende und zur Typisierung auf. Am Freitag, 10. Februar 2017 will man gemeinsam mit dem DRK Ortsverein darauf aufmerksam machen, wie durch Blutspenden und Stammzellspenden das Leben von Krebspatienten gerettet werden kann. Von 17.00 bis 20.00...

1 Bild

Leukämie: Blut kann Leben retten

Andrea Djifroudi
Andrea Djifroudi | Lünen | am 19.01.2017

Lünen: Ev. Kirchengemeinde St. Georg | „Blutspender helfen Leukämiepatienten“ unter dieser Überschrift rufen der DRK-Blutspendedienst West sowie die Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands älteste Stammzellspenderdatei, zur Blutspende und zur Typisierung auf. Am Montag, 06. Februar 2017 will man gemeinsam mit dem DRK Ortsverein darauf aufmerksam machen, wie durch Blutspenden und Stammzellspenden das Leben von Krebspatienten gerettet werden kann. Von 15.30 bis 19.00...

1 Bild

DRK ruft zur Blutspende auf

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 19.01.2017

Wulfen-Deuten/Barkenberg. Am Donnerstag, 16. Februar, ruft das Rote Kreuz in Wulfen-Deuten zur Blutspende auf. Blutspender sind von 16 bis 20 Uhr am Kath.-Pfarrheim Herz Jesu, Kirchweg 5 sowie in Wulfen-Barkenberg am Montag, 20. Februar, von 16 bis 20 Uhr im Gemeinschaftshaus, Wulfener Markt 5, herzlich willkommen. Blutspende nur mit amtlichen Lichtbildausweis möglich.

1 Bild

In Finnentrop-Bamenohl helfen Blutspender Leukämiepatienten

Finnentrop: Schützenhalle | „Blutspender helfen Leukämiepatienten“ unter dieser Überschrift rufen der DRK-Blutspendedienst West sowie die Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands älteste Stammzellspenderdatei, zur Blutspende und zur Typisierung auf. Am Donnerstag, 02. Februar 2017 will man gemeinsam mit dem DRK Ortsverein darauf aufmerksam machen, wie durch Blutspenden und Stammzellspenden das Leben von Krebspatienten gerettet werden kann. Von 17.30 bis...

1 Bild

DRK und Stefan-Morsch-Stiftung suchen gemeinsam den Typ "Lebensretter"

Andrea Djifroudi
Andrea Djifroudi | Bönen | am 19.01.2017

Bönen: GEA Farm. Technologies | „Blutspender helfen Leukämiepatienten“ unter dieser Überschrift rufen der DRK-Blutspendedienst West sowie die Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands älteste Stammzellspenderdatei, zur Blutspende und zur Typisierung auf. Am Donnerstag, 02. Februar 2017 will man gemeinsam mit dem DRK Ortsverein darauf aufmerksam machen, wie durch Blutspenden und Stammzellspenden das Leben von Krebspatienten gerettet werden kann. Von 10.00 bis...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Blutspende beim DRK in Wickede und Brackel

Dortmund: Dechant-Mehler-Haus | Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) bittet zur Blutspende. Am Montag, 23. Januar, besteht zwischen 17 und 20 Uhr die Möglichkeit zur Blutspende im Dechant-Mehler-Haus, Wickeder Hellweg 59. Am Freitag, 27. Januar, steht das Blutspende-Team zwischen 15.30 und 19 Uhr im Franz-Stock-Haus, Flughafenstraße 56a, bereit. Das DRK bittet Spender darum, ihren Personalausweis mitzubringen.

2 Bilder

„Schon 500 ml können mehrfach Leben retten!“ - neue Ausweisregel bei der Blutspende in 2017!

Christian Lange
Christian Lange | Wattenscheid | am 16.01.2017

Bochum: DRK-Zentrum | Schon 500 Milliliter Blut helfen gleich drei Patienten in den Kliniken. Und es werden viele Blutspenden benötigt, um Leben zu retten. Das Rote Kreuz sucht händeringend weitere Blutspender und appelliert, sich im begonnenen Jahr einen Ruck zu geben: Nächster Termin in Wattenscheid ist Sonntag, 22. Januar, 10 bis 14 Uhr, im DRK-Zentrum, Sommerdellenstraße 26. Nach wie vor ist Blut ein enorm wichtiger therapeutischer Baustein...

3 Bilder

DRK Ortsverein Kirchhellen | 1. Blutspendetermin am 22.01.17

Herbert Appelmann
Herbert Appelmann | Bottrop | am 14.01.2017

Sie fühlen sich fit und sind gesund? Dann kann das Jahr 2017 z. B. mit einem Beitrag zum sozialen Engagement beginnen. Der Blutspendedienst West des Deutschen Roten Kreuzes wird in den Räumen der Grundschule Grafenwald am Sonntag, den 22.01.2017, in der Zeit von 12:00 - 16:00 Uhr den ersten Blutspendetermin durchführen. Hierzu lädt der DRK Ortsverein Kirchhellen e.V. herzlich alle Blutspender (mindestens 18 Jahre...

Die nächste Blutspende findet in der Freiherr-von-Motzfeld-Grundschule in Pfalzdorf statt

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 11.01.2017

Goch: Grundschule Pfalzdorf | Der nächste Blutspendetermin des DRK findet am Freitag, 20. Januar, von 15 bis 19 Uhr, in der Freiherr-von-Motzfeld-Grundschule an der Hevelingstraße 113 in Pfalzdorf statt.

1 Bild

Leben retten: Blut spenden in Düsseldorf-Unterbach

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | am 08.01.2017

Düsseldorf: AWO - Begegnungsstätte | Gute Vorsätze zum Jahreswechsel gibt es viele, und oft muss man dabei auch seinen „inneren Schweinehund“ überwinden. Beim Diäten, Rauchen, Sport oder Blutspenden. Blutspenden? Ja, auch beim Blutspenden muss man sich immer wieder motivieren. Als Motivationshilfe kann die Tatsache dienen, dass jeder Blutspender mit seinen 500 Milliliter Blut gleich drei Patienten in den Kliniken hilft. Nach wie vor ist Blut ein enorm...

2 Bilder

Gegen Extremismus und Terror: bundesweite Blutspendeaktion der Organisation "Muslimische Jugend"

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | am 06.01.2017

Als Reaktion auf den Anschlag auf dem Weihnachtsmarkt in Berlin, bei dem zwölf Menschen starben und Dutzende teils schwer verletzt wurden, rief die Ahmadiyya Muslim Jugendorganisation kürzlich zu einer bundesweiten Blutspendeaktion auf. Die Mitglieder der Jugendorganisation hatten sich seit dem Anschlag zum Ziel genommen, in einer Woche 1000 Blutspender aus dem gesamten Bundesgebiet zu mobilisieren. An der...

1 Bild

Blutspenden 2017 - Regelmäßiger Termin in der Gladbecker Stadthalle

Lokalkompass Gladbeck
Lokalkompass Gladbeck | Gladbeck | am 04.01.2017

Gladbeck: Mathias Jakobs Stadthalle | Das DRK Gladbeck wird im Jahr 2017 neue Wege beschreiten und die Blutspendetermine zentral in der Mathias -Jakobs Stadthalle durchführen. Ein Jahr lang wurde beraten, diskutiert und die Blutspender und Rotkreuzler befragt und ein Entschluss gefasst. Sinnvoll schien es den Beteiligten, den Blutspendern einen zentralen Ort in Gladbeck anzubieten, der sowohl mit öffentlichen Verkehrsmittel, dem Fahrrad oder PKW gut zu...

1 Bild

DRK Gladbeck; Blutspenden in der Mathias Jakobs Stadthalle

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 01.01.2017

Gladbeck: Mathias-Jacobs-Stadthalle | Gladbeck: Mathias-Jakobs-Stadthalle Einmal im Monat Blutspende in der Stadthalle! Lange haben wir überlegt, beraten und mit Ihrer Mithilfe einen Entschluss gefasst. Wir haben zuerst unser Verpflegungskonzept umgestellt und die Befragung der Blutspender gab uns recht – dies ist der richtige Weg, diese Neuausrichtung wurde schon im ersten Quartal 2016 umgesetzt. Nun ist der zweite Schritt umgesetzt worden. Die...

1 Bild

DRK Gladbeck; Blutspenden in der Mathias Jakobs Stadthalle

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 28.12.2016

Gladbeck: Mathias-Jacobs-Stadthalle | Einmal im Monat Blutspende in der Stadthalle! Lange haben wir überlegt, beraten und mit Ihrer Mithilfe einen Entschluss gefasst. Wir haben zuerst unser Verpflegungskonzept umgestellt und die Befragung der Blutspender gab uns recht – dies ist der richtige Weg, diese Neuausrichtung wurde schon im ersten Quartal 2016 umgesetzt. Nun ist der zweite Schritt umgesetzt worden. Die Blutspendetermine finden zentral in der...

Infos zur Blutspende

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 28.12.2016

Für alle, die mehr über die Blutspendetermine in Wohnortnähe erfahren wollen, hat der DRK-Blutspendedienst West im Spender-Service-Center eine kostenlose Hotline geschaltet. Unter Telefon 0800-1194911 werden montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr alle Fragen beantwortet. Weitere Infos unter www.blutspendedienst-west.de.

1 Bild

Rotes Kreuz ruft zur Blutspende auf und verschenkt Brillenputztücher: Klare Sicht für Lebensretter

Larissa Theresiak
Larissa Theresiak | Dorsten | am 27.12.2016

Dorsten: Aula St. Ursula Realschule | Hardt. Donnerstag, 26. Januar ruft das Rote Kreuz zur Blutspende auf. Blutspender sind von 15 Uhr bis 20 Uhr in der Realschule St. Ursula, Nonnenkamp 14, herzlich willkommen. Wer Blut spendet, zeigt damit, dass er den Durchblick hat. Denn nur wenn genug Blutkonserven zur Verfügung stehen, kann schwerkranken Menschen geholfen werden. Wer das klar sieht und gesund ist, sollte seinen Personalausweis einstecken und sich auf...

1 Bild

Rotes Kreuz ruft zur Blutspende auf und verschenkt Brillenputztücher: Klare Sicht für Lebensretter

Larissa Theresiak
Larissa Theresiak | Dorsten | am 27.12.2016

Dorsten: Kardinal-von-Galen Schule | Altendorf-Ulfkotte. Am Donnerstag, 19. Januar ruft das Rote Kreuz in Altendorf-Ulfkotte zur Blutspende auf. Blutspender sind von 15.30 Uhr bis 19.30 Uhr in der Grundschule, Im Paesken 14 herzlich willkommen. Wer Blut spendet, zeigt damit, dass er den Durchblick hat. Denn nur wenn genug Blutkonserven zur Verfügung stehen, kann schwerkranken Menschen geholfen werden. Wer das klar sieht und gesund ist, sollte seinen...

Blutspende

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 21.12.2016

Für alle, die mehr über die Blutspendetermine in Wohnortnähe erfahren wollen, hat der DRK-Blutspendedienst West im Spender-Service-Center eine kostenlose Hotline geschaltet. Unter 0800 -1194911 werden montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr alle Fragen beantwortet. Weitere Infos www.blutspendedienst-west.de.

1 Bild

Leukämie- und Tumorpatienten brauchen Hilfe

Andrea Djifroudi
Andrea Djifroudi | Kamen | am 19.12.2016

Kamen: Schießsportgruppe | „Blutspender helfen Leukämiepatienten“ unter dieser Überschrift rufen der DRK-Blutspendedienst West sowie die Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands älteste Stammzellspenderdatei, zur Blutspende und zur Typisierung auf. Am Freitag, 27. Januar 2017 will man gemeinsam mit dem DRK Ortsverein darauf aufmerksam machen, wie durch Blutspenden und Stammzellspenden das Leben von Krebspatienten gerettet werden kann. Von 16.00 Uhr bis...

1 Bild

Leukämie: Blut kann Leben retten

Fröndenberg/Ruhr: Evangelische Gemeindehaus Dellwig | „Blutspender helfen Leukämiepatienten“ unter dieser Überschrift rufen der DRK-Blutspendedienst West sowie die Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands älteste Stammzellspenderdatei, zur Blutspende und zur Typisierung auf. Am Mittwoch, 18. Januar 2017 will man gemeinsam mit dem DRK Ortsverein darauf aufmerksam machen, wie durch Blutspenden und Stammzellspenden das Leben von Krebspatienten gerettet werden kann. Von 16.30 Uhr bis...

1 Bild

Leukämie- und Tumorpatienten brauchen Hilfe

Andrea Djifroudi
Andrea Djifroudi | Lünen | am 16.12.2016

Lünen: Coldinne Stift | „Blutspender helfen Leukämiepatienten“ unter dieser Überschrift rufen der DRK-Blutspendedienst West sowie die Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands älteste Stammzellspenderdatei, zur Blutspende und zur Typisierung auf. Am Mittwoch, 18. Januar 2017 will man gemeinsam mit dem DRK Ortsverein darauf aufmerksam machen, wie durch Blutspenden und Stammzellspenden das Leben von Krebspatienten gerettet werden kann. Von 16.00 Uhr bis...

1 Bild

Blutspende in Schwerte Villigst hilft Leukämiepatienten

Andrea Djifroudi
Andrea Djifroudi | Schwerte | am 15.12.2016

Schwerte: St. Thomas Morus Gemeinde | „Blutspender helfen Leukämiepatienten“ unter dieser Überschrift rufen der DRK-Blutspendedienst West sowie die Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands älteste Stammzellspenderdatei, zur Blutspende und zur Typisierung auf. Am Donnerstag, 05. Januar 2017 will man gemeinsam mit dem DRK Ortsverein darauf aufmerksam machen, wie durch Blutspenden und Stammzellspenden das Leben von Krebspatienten gerettet werden kann. Von 17.00 Uhr bis...

1 Bild

DRK und Stefan-Morsch-Stiftung suchen gemeinsam den Typ "Lebensretter"

Andrea Djifroudi
Andrea Djifroudi | Arnsberg-Neheim | am 14.12.2016

Arnsberg: Rathaus | „Blutspender helfen Leukämiepatienten“ unter dieser Überschrift rufen der DRK-Blutspendedienst West sowie die Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands älteste Stammzellspenderdatei, zur Blutspende und zur Typisierung auf. Am Donnerstag, 05. Januar 2017 will man gemeinsam mit dem DRK Ortsverein darauf aufmerksam machen, wie durch Blutspenden und Stammzellspenden das Leben von Krebspatienten gerettet werden kann. Von 12.00 Uhr bis...