Blutspende

3 Bilder

Kleiner Pieks mit doppelter Wirkung - DRK hofft auf viele potenzielle Lebensretter bei Blutspende mit Typisierung

Christian Lange
Christian Lange | Wattenscheid | vor 4 Tagen

Bochum: DRK-Zentrum | Blut ist der Saft, der uns am Leben erhält. Viele kranke Menschen und Unfallopfer sind auf Blutkonserven angewiesen, um ihr Überleben zu sichern. Daher werden Blutspender nicht umsonst Lebensretter genannt. Nun können Blutspender in Wattenscheid gleich mehrfach zum Lebensretter werden, denn die Stefan-Morsch-Stiftung unterstützt die nächste Blutspende erneut. Seit Herbst 2013 arbeiten der DRK-Blutspendedienst und die...

2 Bilder

Blutspenden im September in Derendorf und Gerresheim

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | am 23.08.2016

Die Medizin macht vieles möglich. Eine ganze Reihe von Behandlungen und Operationen sind allerdings nur denkbar, wenn Blutkonserven zur Verfügung stehen. Dieses Blut muss nach wie vor gespendet werden. Auch im Sommer und in der Urlaubszeit werden Blutspenden dringend benötigt. Der nächste Blutspendetermin findet am Montag, 5. September, von 15 bis 19.30 Uhr in Gerresheim im Marie-Curie-Gymnasium, Gräulinger Straße 15,...

1 Bild

Blutspender sind Lebensretter - Mülheimer haben in der Sparkasse ihren Ort zum Blutspenden gefunden

Yara Deeb
Yara Deeb | Mülheim an der Ruhr | am 17.08.2016

Seit zehn Jahren findet der Mülheimer Blutspendetag statt und schon das achte Mal in Folge in der Hauptfiliale der Sparkasse am Berliner Platz. Am Freitag, 19. August, um 9 Uhr beginnt der Spendenmarathon und endet um 18 Uhr. Von Yara Deeb "Als 2009 die Frage im Raum stand, ob wir den Blutspendetag hier in der Sparkasse abhalten sollen, hatte ich erstmal meine Bedenken", so Sparkassensprecher Frank Hötzel. Sein Geld wie...

Blutspenden in der freien Zeit

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 16.08.2016

Dorsten: Carola-Martius-Haus | Rhade. Am Dienstag, 13. September ruft das Rote Kreuz in Rhade zur Blutspende auf. Blutspender sind von 16 bis 20.30 Uhr, im Carola-Martius-Haus, Urbanusring 17, herzlich willkommen. Was passiert bei einer Blutspende? Wer Blut spenden möchte, muss mindestens 18 Jahre alt sein und sich gesund fühlen. Zum Blutspendetermin bitte den Personalausweis und - falls vorhanden - den Blutspendeausweis mitbringen. Vor der Blutspende...

1 Bild

In Duisburg helfen Blutspender Leukämiepatienten

Andrea Djifroudi
Andrea Djifroudi | Duisburg | am 11.08.2016

Duisburg: Kaiser Wilhelm Strasse | „Blutspender helfen Leukämiepatienten“ unter dieser Überschrift rufen der DRK-Blutspendedienst West sowie die Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands älteste Stammzellspenderdatei, zur Blutspende und zur Typisierung auf. Dienstag, 23.August 2016 will man gemeinsam mit dem DRK Ortsverein darauf aufmerksam machen, wie durch Blutspenden und Stammzellspenden das Leben von Krebspatienten gerettet werden kann. Von 09:00 bis 14:00 Uhr...

Termine für die Blutspende

Das Deutsche Rote Kreuz gibt für das zweite Halbjahr die Termine für die Blutspende in Fröndenberg bekannt. Im Evangelischen Gemeindehaus Frömern, Brauerstraße 5, am Donnerstag, 25. August, und 8. Dezember von 16.30 bis 19.30 Uhr. In der Gesamtschule Fröndenberg, Im Wiesengrund 7, am Dienstag, 30. August und 22. November, von 15.30 bis 19.30 Uhr. Im Christ-König-Pfarrheim Warmen, Landstraße 15, am Donnerstag, 15....

1 Bild

Spender gesucht: DRK-Blutspendebus wartet jetzt vor dem Düsseldorfer Rathaus

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | am 10.08.2016

Düsseldorf: Marktplatz Rathaus | Der Blutspendebus des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) macht heute Halt vor dem Rathaus. Spendenwillige können - egal, ob bereits Blutspender oder noch nicht - ganztägig und ohne vorherige Anmeldung zum Marktplatz kommen und Blut spenden. Beim letzten Stop des Blutspendebusses auf dem Marktplatz im Mai kamen insgesamt 58 Spendenwillige, um dazu beizutragen, dass die Versorgung der Krankenhäuser mit lebensrettenden...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

DRK und Stefan-Morsch-Stiftung suchen gemeinsam den Typ "Lebensretter"

Mülheim an der Ruhr: Berliner Platz | „Blutspender helfen Leukämiepatienten“ unter dieser Überschrift rufen der DRK-Blutspendedienst West sowie die Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands älteste Stammzellspenderdatei, zur Blutspende und zur Typisierung auf. Am Freitag,19. August 2016 will man gemeinsam mit dem DRK Ortsverein darauf aufmerksam machen, wie durch Blutspenden und Stammzellspenden das Leben von Krebspatienten gerettet werden kann. Von 9.00 bis 18.00 Uhr...

Blutspendeehrung

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 08.08.2016

Dorsten: DRK-Haus | Dorsten. Am Montag, den 29. August, findet um 19 Uhr die nächste Blutspenderehrung des DRK-Stadtverbandes Dorsten im DRK-Haus Dorsten, Borkern Str. 37, statt. Der DRK-Blutspendedienst aus Münster wird die Veranstaltung begleiten.

3 Bilder

„BLUTSTROM“ abgerissen – Blutspende im DRK-Zentrum und Tryp-Hotel sollen für Abhilfe sorgen!

Christian Lange
Christian Lange | Wattenscheid | am 05.08.2016

Bochum: Tryp-Hotel | Nun ist das eingetreten, was der DRK-Blutspendedienst schon seit ein paar Wochen befürchteten. Der „Blutstrom“ ist abgerissen. Im Klartext heißt das: Es sind in den letzten Wochen weniger Spender zu den Blutspende-Aktionen des Deutschen Roten Kreuzes in Nordrhein-Westfalen gekommen, als geplant und benötigt. Dies lässt die Vorräte an Blut und Blutpräparaten schmelzen. Auch die in anderen Bundesländern aktiven...

1 Bild

Blutspender helfen Leukämiepatienten

Kevelaer: Biegstraße 1 | „Blutspender helfen Leukämiepatienten“ unter dieser Überschrift rufen der DRK-Blutspendedienst West sowie die Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands älteste Stammzellspenderdatei, zur Blutspende und zur Typisierung auf. Am Dienstag, 16. August 2016 will man gemeinsam mit dem DRK Ortsverein darauf aufmerksam machen, wie durch Blutspenden und Stammzellspenden das Leben von Krebspatienten gerettet werden kann. Von 15.30 bis 20.00...

2 Bilder

Blutspende mit kostenloser Typisierung am Donnerstag, den 4.8 ab 16-19.30 Uhr im Bürgerhaus Brambauer

Gisela Wohlgemuth
Gisela Wohlgemuth | Lünen | am 30.07.2016

Lünen: Bürgerhaus Brambauer, Yorkstr. 19 | Mit KOSTENLOSER Typisierung bei der Blutspende .! Bitte lassen sie sich typisieren, damit Menschen mit Blutkrebs oder anderen Krankheiten, wo der Erkrankte zum Überleben Stammzellen braucht, eine Chance zum weiter leben hat. Werden sie zum Stammzellen Spender, den damit kann jeder genetische Zwilling von einem Erkrankten diesem helfen.

1 Bild

In Lünen Brambauer heißt es "Lebensretter gesucht" 1

Andrea Djifroudi
Andrea Djifroudi | Lünen | am 29.07.2016

Lünen: Bürgerhaus Brambauer, Yorkstr. 19 | „Blutspender helfen Leukämiepatienten“ unter dieser Überschrift rufen der DRK-Blutspendedienst West sowie die Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands älteste Stammzellspenderdatei, zur Blutspende und zur Typisierung auf. Am Donnerstag, 04. August 2016 will man gemeinsam mit dem DRK Ortsvereindarauf aufmerksam machen, wie durch Blutspenden und Stammzellspenden das Leben von Krebspatienten gerettet werden kann. Von 16.00 bis 19.30...

1 Bild

Rotes Kreuz bittet in der Ferienzeit Blut zu spenden - Termin für Deuten

Susann Kahl
Susann Kahl | Dorsten | am 28.07.2016

Dorsten: Pfarrheim der kath. Herz-Jesu Kirche | Deuten. Am Donnerstag, 25. August ruft das Rote Kreuz in Deuten zur Blutspende auf. Blutspender sind von 16 bis 20 Uhr im Kath. Pfarrheim „Herz Jesu“, Kirchweg 5 herzlich willkommen. Die Medizin macht vieles möglich. Eine ganze Reihe von Behandlungen und Operationen sind allerdings nur denkbar, wenn Blutkonserven zur Verfügung stehen. Dieses Blut muss nach wie vor gespendet werden. Das Rote Kreuz weist deshalb...

1 Bild

DRK: Blutspenden-Bereitschaft sinkt / Schlecht für Unfallopfer und Krebspatienten 1

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 25.07.2016

Der Sommer ist da und das Blutspende-Aufkommen sinkt dramatisch! Bereits seit Wochen schrumpfen die benötigten Vorräte an Blutkonserven – doch mit dem Anstieg der Temperaturen und der Hitze fällt das Blutspende-Aufkommen quasi in den Keller. Bestimmte Blutgruppen, wie alle Rhesus negativen und die Blutgruppe 0, können täglich nicht mehr in den benötigten Mengen an die Krankenhäuser abgegeben werden. „Jeden Tag sind wir auf...

1 Bild

Schützen spenden Blut

Einmal im Jahr stellt die Sparkasse Langenfeld in Kooperation mit dem DRK Blutspendedienst West ihre Räumlichkeiten zur Verfügung, um den Bürgern auch an einem Sonntag die Möglichkeit zur Blutspende zu geben. An diesem Sonntag nahmen auch einige Mitglieder des Schützenverein Langenfeld 1834 e. V. an diesem Termin teil, dies sogar in offizieller Mission und deshalb in Uniform. Der Vorstand war dabei durch den Vorsitzenden...

2 Bilder

Blutspende und Typisierungsaktion am 28. Juli im „Forum Mozartstraße“

Unna: Forum Mozartstraße | Auf den ersten Blick ist es ein ganz normaler Blutspende-Termin des Roten Kreuzes. Aber der Aufruf zur Blutspende hat ein weitere wichtige Bedeutung: Die DRK-Helfer werden ergänzend eine Stammzellen-Typisierungsaktion anbieten. Am Donnerstag, 28. Juli, sind von 11.30 bis 17 Uhr Blut-Spendeplätze im „Forum Mozartstraße“ am Katharinen-Hospital vorbereitet. „Obwohl die Forschung mit Hochdruck an einem Ersatzstoff für das...

1 Bild

DRK Gladbeck; Blutspendetermin ein Erfolg trotz Ferienzeit und tropischen Temperaturen

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 22.07.2016

Blutspendetermin ein Erfolg Zu dem 2tätigen Blutspendetermin in das Berufskolleg Gladbeck, Paßmannstr. kamen 150 Blutspender. Davon waren 12 Erstspender, die zum ersten Mal Blut spendeten. Trotz der tropischen Hitze an den beiden Blutspendetagen kamen doch viele zum Blutspenden. Vielen Dank an alle Spender - LEBENSRETTER - und natürlich einen besonderen Dank an die Erstspender - die sich getraut haben - Blut zu...

2 Bilder

Blutspenden: Auch in den Sommerferien

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | am 20.07.2016

Düsseldorf: Barbarasaal der katholischen Pfarrgemeinde | Am Mittwoch, 3. August, von 15 bis 19.30 Uhr kann im Barbarasaal der katholischen Pfarrgemeinde, Becherstraße 25, wieder Blut gespendet werden. Dazu ruft der DRK-Blutspendedienst auf. Blutspenden sind auch im Sommer und in der Ferienzeit dringend notwenig, denn eine ganze Reihe von Behandlungen und Operationen sind nur denkbar, wenn Blutkonserven zur Verfügung stehen. Kostenlose Hotline beantwortet Fragen Wer Blut...

1 Bild

Blutspenden ist wichtig in der Ferienzeit

David Fröhlich
David Fröhlich | Dorsten | am 20.07.2016

Dorsten: DRK-Haus | Am Freitag, 5. August, ruft das Rote Kreuz in Dorsten zur Blutspende auf. Blutspender sind von 15 Uhr bis 20 Uhr im DRK-Haus, Borkener Straße 37, herzlich willkommen. Die Medizin macht vieles möglich. Eine ganze Reihe von Behandlungen und Operationen sind allerdings nur denkbar, wenn Blutkonserven zur Verfügung stehen. Dieses Blut muss nach wie vor gespendet werden. Das Rote Kreuz weist deshalb ausdrücklich darauf hin,...

1 Bild

Blutspende-Sonntag in der Sparkasse

Langenfeld (Rheinland): Sparkasse | Die Schalterhalle der Sparkassen-Hauptstelle, Solinger Straße 51-59, verwandelt sich am Sonntag, 24. Juli, 11 bis 16 Uhr, mit Betten und Ärzten für fünf Stunden in ein kleines Blutspendezentrum. "Jeder Tropfen zählt" Langenfeld. Getreu dem Motto „Jeder Tropfen zählt!“ unterstützt die Stadt-Sparkasse das DRK auch in diesem Jahr bei der Durchführung eines Blutspendetermins in den Sommermonaten. Das gesamte...

2 Bilder

DRK Ortsverein Kirchhellen | SONDERBLUTSPENDETERMIN am 24.07. in Kirchhellen

Herbert Appelmann
Herbert Appelmann | Bottrop | am 18.07.2016

Bottrop: DRK Familienzentrum | Der Blutspendedienst West des Deutschen Roten Kreuzes wird in den Räumen des DRK Familienzentrums in Kirchhellen am Sonntag, 24. Juli, in der Zeit von 12 bis 16 Uhr einen SONDERBLUTSPENDE - Termin in Kirchhellen durchführen. In Kirchhellen und in großen Teilen Westfalens ist aktuell Knappheit an Blutkonserven zu verzeichnen. Deshalb lädt der DRK Ortsverein Kirchhellen e.V. herzlich alle Blutspender (mindestens 18 Jahre...

2 Bilder

DRK bittet um Blutspenden

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | am 12.07.2016

Düsseldorf: Katholisches Pfarrheim St. Maria unter dem Kreuze | Auch im Sommer und in der Ferienzeit sind Blutspenden dringend notwendig sind. Deswegen lädt das Deutsche Rote Kreuz (DRK) am Montag, 18. Juli, von 15 bis 19.30 Uhr zu einem Blutspendetermin nach Unterrath in das Katholische Pfarrheim St. Maria unter dem Kreuze, Kürtenstraße 160, ein. Blut spenden kann jeder ab 18. Jahren, Neuspender bis zum 68. Geburtstag. Zur Blutspende sollte immer ein amtlicher Lichtbildausweis...

2 Bilder

Der Blutspende gehen die Helfer aus - DRK sucht Ehrenamtliche für das Blutspendeteam! 2

Christian Lange
Christian Lange | Wattenscheid | am 05.07.2016

Bochum: DRK-Zentrum | Zu den Aufgaben der ehrenamtlichen DRK-Helfer gehört es, die Blutspender rundherum zu betreuen und für einen reibungslosen Ablauf zu sorgen. Jede Hand, die helfen will, findet ihre Aufgabe: an der Anmeldung, bei der Spenderbetreuung, bei Einkauf und Organisation, im Verpflegungsbereich, in der Werbung oder bei Spenderehrungen. „Vorkenntnisse oder Expertenwissen braucht niemand mitzubringen“, erklärt Peter Winter, der in...

3 Bilder

Blutspende - Hilfe von Mensch zu Mensch! 7

Christian Lange
Christian Lange | Wattenscheid | am 24.06.2016

Bochum: DRK-Zentrum | Blut zu spenden bedeutet: lebensnotwendige Hilfe leisten. Doch steht das Deutsche Rote Kreuz (DRK) besonders rund um die Sommerferien vor der Herausforderung, die sich leerenden Lager der Krankenhäuser und Arztpraxen wieder mit Blutkonserven zu füllen. Nicht nur, weil derzeit schon viele Menschen im Urlaub sind oder bald in die Ferien starten, werden die Vorräte knapp. Es fehlen leider immer noch junge Spender....