bottrop + Gelsenkirchen

1 Bild

Bluesrock-Barbeque im Gladbecker Café Stilbruch Gladbeck 4

Eric Cross
Eric Cross aus Gladbeck | am 13.09.2014

Gladbeck: Café Stilbruch | Schlemmen zu guter Musik! Perfekt!! Was will man mehr? Was: American Barbeque mit Bluesrock-Konzert Wer: Jay Ottaway Band Wann: Donnerstag, 9. Oktober um 19:30 Uhr (Eröffnung Grill-Büffet 19 Uhr) Wo: Café Stilbruch, Rentforter Straße 58, 45964 Gladbeck Wie viel: Eintritt 15 Euro (inklusive Essen und Konzert; nur Vorverkauf) / Eintritt nur Konzert: 8 Euro

16 Bilder

Spritztour mit dem Jaguar endet in einem Albtraum

Foto Bludau
Foto Bludau aus Dorsten | am 02.09.2014

Am Montagvormittag wandelte sich der Fahrspaß mit einem fast nagelneuen Jaguar F Type für zwei junge Insassen aus dem Ruhrgebiet plötzlich in einen Albtraum. Der 26-jährige Fahrer aus Essen und sein 25-jähriger Beifahrer aus Gelsenkirchen befuhren die BAB 31 vom Kreuz Bottrop in Fahrtrichtung Dorsten. Zwischen den Anschlussstellen Kirchhellen Nord und Dorsten West gab es dann plötzlich einen heftiges Explosionsgeräusch...

3 Bilder

LC Adler Bottrop mit über 70 Startern beim Runners Point Running Day unterwegs

Dirk Lewald
Dirk Lewald aus Bottrop | am 19.08.2014

Gelsenkirchen: Veltins Arena | Bei der sechsten Auflage des Runners Point Running Days in der Schalker Veltins Arena waren zahlreiche Leichtathleten des LC Adler Bottrop vertreten. Mit über 70 Sportlern gingen 13 Staffeln und zahlreiche Mini-Adler in diesem Jahr an den Start. Natürlich stand für alle Adleraner an diesem Tag der gemeinsame Spaß in der Mannschaft wieder im Vordergrund des Wettkampfes. Dabeisein und mitmachen, nur darauf kam es an diesem Tag...

9 Bilder

01 August 2014, 5.45. bis 6.30 ..... 6

Klaus Neumann
Klaus Neumann aus Kleve | am 01.08.2014

der Blick genn Osten denn die Sonne kommt ;-)

2 Bilder

Der neue Programmflyer des Café Stilbruch Gladbeck 3

Harry Michael Liedtke
Harry Michael Liedtke aus Gladbeck | am 05.07.2014

Gladbeck: Café Stilbruch | So, dann posten wir das mal umher. Der neue Café Stilbruch-Programmflyer ist fertig. In gedruckter Form liegt er u.a. im Café Stilbruch aus, zum Download geht es nach Leuchtfeder.de: http://www.leuchtfeder.de/news-1124.html Teilen ist natürlich ausdrücklich willkommen - die Veranstaltungen als Gast live zu erleben, erst recht! In diesem Sinne, man sieht sich an der Theke! Mit Simon Krebs geht das neue Kulturquartal im...

3 Bilder

Ausstellungseröffnung gegenständlicher Malerei am Sonntag in Bottrop

Rainer Hillebrand
Rainer Hillebrand aus Bochum | am 26.06.2014

Bottrop: Café am Trapez | Am Sonntag, dem 29.Juni findet um 15 Uhr im Cafe am Trapez in der Gladbeckerstrasse 22 in Bottrop die Eröffnung einer Ausstellung mit gegenständlicher Malerei statt. Die Landschaftsgemälde werden bis zum 2. August zu sehen sein. Sie werden am Sonntag mit einem Erfrischungsgetränk begrüsst und können mit dem Künstler über seine Arbeit diskutieren. Der in England mit dem Preis der Jury ausgezeichnete Bochumer Maler Rainer...

3 Bilder

Gegenständliche Malerei im Cafe am Trapez 1

Rainer Hillebrand
Rainer Hillebrand aus Bochum | am 15.06.2014

Bottrop: Café am Trapez | Im Cafe am Trapez in der Gladbeckerstrasse in Bottrop eröffnet am 29. Juni eine neue Ausstellung mit gegenständlicher Malerei. Die Inhaberin, Frau Biskup sorgt mit ihrem interessanten Konzept für eine Belebung des Standortes. Sie lädt Maler, Bildhauer, Musiker und Dichter ein, die mit ihrer Anwesenheit den Cafebetrieb ergänzen und dem Besucher auf diese Weise neben Kaffee und Kuchen ein zusätzliches Gratiserlebnis liefern....

3 Bilder

18. Mai Tagesausflug nach Asbeck

Rainer Hillebrand
Rainer Hillebrand aus Bochum | am 17.05.2014

Legden: Galerie Brücke | Am 18. Mai um 15 Uhr eröffnet eine Ausstellung gegenständlicher Malerei in der Galerie Brücke in Asbeck. Bis zum 28. Juni zeigt dort der Bochumer Maler Rainer Hillebrand seine Landschaftsgemälde. Besucher sind herzlich willkommen. Die Galerie ist anschliessend jeweils Mittwochs, Donnerstags und Sonntags von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Bei dem erwartet schönen Sonntagswetter lohnt sich ein Ausflug in den idyllischen Ort auch...

1 Bild

Vivawest-Marathon 2014: Alle Startzeiten, Start- und Zielorte und Streckenverläufe im Überblick

Philipp Klaas
Philipp Klaas aus Gelsenkirchen | am 06.05.2014

Gelsenkirchen: Musiktheater im Revier | Auch in diesem Jahr werden am 18. Mai bis zu 8.000 Läufer für sportlichen Ausnahmezustand in den Städten Gelsenkirchen, Essen, Bottrop und Gladbeck sorgen. In insgesamt acht Wettbewerben über Distanzen von 400 Metern bis zu 41,195 Kilometern machen die Aktiven den Vivawest-Marathon damit zu einem der größten Laufevents in Deutschland. Hierzu nachfolgend alle wichtigen Daten: Marathon - Startzeit: 9:30 Uhr -...

2 Bilder

Der Ausnahmedrummer Mel Gaynor kommt ins Gdanska

Claudia Wädlich
Claudia Wädlich aus Oberhausen | am 30.04.2014

Oberhausen: Gdanska, Altmarkt | Am kommenden Dienstag, dem 6.05.2014, wird im Rahmen der Go music Reihe Mel Gaynor von der schottischen Band Simple minds im polnischen Kulturrestaurant Gdanska auftreten. Beste Möglichkeit, den zu den 5 besten zählenden Drummern der Welt persönlich live zu erleben. Beginn : 19.30 Uhr Eine Veranstaltung von guitarrissimo, herzliche Einladung !

2 Bilder

Revierpark Vonderort zeigt traditionelle Malerei

Rainer Hillebrand
Rainer Hillebrand aus Bochum | am 12.04.2014

Oberhausen: Vonderort Freizeithaus | Vom 13.April bis zum 07.Mai stellt der Kunstkreis NAROMA Werke gegenständlicher Malerei im Oberhausener Revierpark Vonderort aus. Die Ausstellung zeigt eine Fülle von Arbeiten der Mitglieder. Die zwölf Künstler haben sich auf Werke der gegenständlichen Malerei konzentriert, die sie mit viel Liebe zum Detail geschaffen haben. Gezeigt werden Bilder schöner Landschaften darunter auch aus dem Ruhrgebiet und Reproduktionen...

1 Bild

LINKEN-Kreissprecher Blocks zum Europaparteitag: „Ein klares Signal zum Aufbruch“

Günter Blocks
Günter Blocks aus Bottrop | am 17.02.2014

Als „klares Signal zum Aufbruch“ wertet Bottrops LINKEN-Kreissprecher Günter Blocks den Europaparteitag der LINKEN am vergangenen Wochenende in Hamburg und ergänzt: „Zehn Prozent bei der Europawahl sind jetzt ohne Weiteres für uns möglich.“ Die Gelsenkirchener Oberbürgermeister-Kandidatin der LINKEN, Ingrid Remmers, betont: „Mit dem einhellig beschlossenen Wahlprogramm ‚Europa geht anders: Sozial, friedlich, demokratisch‘...

2.VIVAWEST-Marathon durchs Ruhrgebiet

Jan Baier
Jan Baier aus Dinslaken | am 24.01.2014

Ruhrgebiet. Wenn am 18. Mai zum zweiten Mal der VIVAWEST-Marathon die Ruhrgebietsstädte Gelsenkirchen, Essen, Bottrop und Gladbeck verbindet, werden wieder einige Tausend Marathon- und Halbmarathonläufer sowie Staffeln und Schüler das Revier bewegen. Die Streckenführung mit alter Zechen- und innovativer Industriekultur, grünen Landstrichen und typischen Wohnsiedlungen des Ruhrgebietes lockt auch 2014 wieder zahlreiche...

2 Bilder

Bundesparteitagsdelegierte der LINKEN gewählt

Günter Blocks
Günter Blocks aus Bottrop | am 16.12.2013

Der Bottroper Niels-Holger Schmidt wurde am Sonntag auf einer gemeinsamen Versammlung der LINKEN aus Bottrop, Essen, Gelsenkirchen und Mülheim im Essener Chorforum zum Bundesparteitagsdelegierten gewählt. Delegierte aus den Nachbarstädten sind die Essenerin Cornelia Swillus-Knöchel, die Gelsenkirchenerin Bianca Thiele und der Mülheimer Gernot Schaper. Auswirkungen des EU-Rechts auf die Kommunen Den Wahlen vorangegangen...

1 Bild

Vermisst: Wo ist die 13-jährige Linda G.?

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten aus Dorsten | am 10.12.2013

Die 13 Jahre alte Linda G. verließ am 2. Dezember, gegen 20.30 Uhr, das Kinder- und Jugendheim Flex in Herten. Seither ist ihr Aufenthalt unbekannt. Linda hält sich regelmäßig im Bereich Herten, Recklinghausen und Gelsenkirchen auf. Sie hat darüber hinaus eine Anlaufadresse in Bottrop. Alle bisher durchgeführten polizeilichen Maßnahmen führten nicht zum Auffinden des gesuchten Mädchens. Personenbeschreibung: 159 cm...

1 Bild

13-jährige Linda seit dem 2. Dezember vermisst

Uwe Rath
Uwe Rath aus Gladbeck | am 10.12.2013

Gladbeck/Kreis Recklinghausen. Seit dem 2. Dezember vermisst wird die 13-jährige Linda G. aus Herten. Der Teenager wurde letztmalig an dem genannten Montag gegen 20.30 Uhr beim Verlassen des Kinder- und Jugendheimes "Flex" in Herten gesehen. Seither fehlt von ihr jede Spur. Nach Angaben der Polizei hielt sich die Gesuchte in der Vergangenheit regelmäßig im Bereich Herten, Recklinghausen und Gelsenkirchen auf. Darüber...

8 Bilder

Riesiger Feuerschein ruft Großaufgebot auf den Plan

Foto Bludau
Foto Bludau aus Dorsten | am 13.11.2013

Einen großen Schrecken bekamen am Sonntagmorgen die Bewohner des Dorstener Stadtteils Altendorf, als sie gegen kurz nach 7 Uhr aus den Fenster sahen. Insbesondere die Anwohner des Wieskämper Weges, die an der Stadtgrenze zu Gelsenkirchen wohnen, sahen einen riesigen Feuerschein und eine mächtige Rauchentwicklung in direkter Nachbarschaft. Sie dachten, es brennt ein Bauernhof in unmittelbarer Nähe und wählten den Notruf....

1 Bild

Tetraeder von der Rungenberg Halde aus gesehen

Manfred Oswald
Manfred Oswald aus Gelsenkirchen | am 03.11.2013

Gelsenkirchen: Rungenberghalde | Schnappschuss

2 Bilder

Die Schreibmaschine - "schauriges" Musical mit genialer Besetzung

Rainer Hillebrand
Rainer Hillebrand aus Bochum | am 03.11.2013

Bottrop: Spielraum Bottrop | Ein verregnet-finsterer Samstagabend in Bottrop. Vor dem schwarzen Vorhang ragen mit Spinnweben verhangene Straßenlaternen hervor und stimmen atmosphärisch auf das Erlebnis des Abends ein: ein von jungen Künstlern geschriebenes, komponiertes und gespieltes Musical um Geldgier, Neid und Liebe. Vom ersten Ton an ist klar: Dieses Stück ist etwas ganz Besonderes. Denn wer nicht schon bei den ersten Klängen des Klaviers im...

1 Bild

Und plötzlich bist du tot und das wolltest du doch nicht... 16

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 23.10.2013

aber dir kommt auf der A 44, wie mir geschehen, dann später auf der Wuppertaler, eine 91-jährige Geisterfahrerin entgegen. Da hat man selber über 1 Millionen Autofahrkilometer gefahren, in der Statistik hast du rein rechnerisch über 20 mal die Erde umkreist, hast in deinen 40 Jahren, die du im Besitz deiner Fahrererlaubnis bist, nie unter Alkohol das Lenkrad angefasst und dann liest du DAS.......................... Ältere...

30 Bilder

HALDEN-Spaziergang im OKTOBER 14

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | am 21.10.2013

Gelsenkirchen: Rungenberghalde | Ein Nachmittag im Ruhrgebiet im Oktober 2013 ... Dreie treffen sich in Bottrop. In Gelsenkirchen wird eine HALDE besucht, ein FRIEDHOF (!) und später wird auch noch GEFUTTERT, klar! Schon auf der AUTOFahrt von Bottrop nach Gelsenkirchen zur RUNGENBERG HALDE... ist es sehr unterhaltsam... habt Ihr ja bei Franz und Ralf schon lesen und sehen...

1 Bild

Immer diese Radfahrer 7

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 15.10.2013

Essener Fahrrad-Kalender "Essen: Rad-Stadtführung"Geführte Radtour mit Stadtführer für Freizeitradler geeignet Veranstaltungsreihe: Essener Fahrrad-Kalender Datum: 19.10.2013 Zeit: 10:00 Uhr Beschreibung: jeden Samstag und auf Anfrage Von April bis Anfang November jeden Samstag um 10 Uhr. Wir zeigen Euch: Dom, Synagoge, Rathaus, Marktkirche, Kennedeyplatz, Limbecker Platz, Krupp-Gürtel, Hauptbahnhof,...

2 Bilder

Dichtheitsprüfung/Kanal-TÜV - Ratsfraktionen stellen gemeinsamen Antrag 3

Uwe Gellrich
Uwe Gellrich aus Recklinghausen | am 15.10.2013

Bürgerinitiative „Alles dicht in Havixbeck und Hohenholte“ Pressemitteilung Havixbecker Ratsfraktionen stellen gemeinsamen Antrag Mit dem gemeinsamen Antrag der vier im Rat der Gemeinde Havixbeck vertretenen Parteien für eine bürgerfreundliche Änderung der Abwassersatzung hat die Bürgerinitiative „Alles dicht in Havixbeck und Hohenholte“ ihr erstes Etappenziel erreicht. Es ist jetzt die Aufgabe der Verwaltung diesen...

4 Bilder

Die blaue Seerose 13

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 14.10.2013

Tropische Seerosen gewinnen zunehmend auch in Deutschland als Sommerteichpflanzen an Bedeutung. Ihre Blüten werden im Sommer verschwenderisch hervorgebracht und leuchten in den schillerndsten Farben. Ideale Voraussetzungen sind ein Wintergarten oder ein Gewächshaus, aber auch im Freiland kann man sich bestimmter Sorten bei voller Sonne und möglichst geschütztem Standort erfreuen.