Bruchhausen

52 Bilder

Generationen feiern Karneval: Schützenhalle Bruchhausen wird zur närrischen Hochburg 9

Frank Albrecht
Frank Albrecht | Arnsberg | am 02.02.2016

Arnsberg: Bruchhausen | Bruchhausen. So was hat man lange nicht gesehen, so schön... so schön! Ein Jahr ist es her, da wurde der letzte "Karneval der Generationen" gefeiert. Auch in diesem Jahr waren am Dienstag vor Weiberfastnacht wieder Hunderte von Senioren aus der ganzen Stadt mit dabei. Sie bekamen ein buntes Programm von Dutzenden von närrischen Akteuren geboten. Joe Haffner führte von der Bühne der Schützenhalle Bruchhausen herunter durch...

2 Bilder

Mehrere Verletzte bei Wohnungsbrand in Arnsberg-Hüsten

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 25.01.2016

Arnsberg: Marktstraße | Hilfsorganisationen unterstützen Feuerwehr-Einsatz Hüsten. Am späten Nachmittag des 24. Januar heulten gegen 17:20 Uhr in Hüsten und Umgebung die Sirenen. Es war ein Wohnungsbrand im ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses auf der Hüstener Marktstraße gemeldet worden. Da der Notruf besagte, dass sich noch mehrere Personen im Gebäude aufhielten und sich damit in unmittelbarer Lebensgefahr befanden, alarmierte die...

1 Bild

Erste gemeinsame Dienstbesprechung im Basislöschzug 6

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 25.01.2016

Arnsberg: Halle Friedrichshöhe | Zahlreiche Beförderungen und Ehrungen in den Feuerwehreinheiten aus Bruchhausen und Niedereimer Niedereimer. Zur ersten gemeinsamen Jahresdienstbesprechung trafen sich die Angehörigen des Basislöschzuges 6 aus Bruchhausen und Niedereimer in der Halle Friedrichshöhe in Niedereimer. Hier begrüßte der Basislöschzugführer Brandoberinspektor Dirk Sölken die erschienen Feuerwehrmänner und -frauen der Einsatzabteilung, der...

3 Bilder

Zusammenstoß von PKW und Bahn in Arnsberg-Niedereimer endet glimpflich

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 05.01.2016

Arnsberg: Bahnübergang Wannestraße | Niedereimer. Am frühen Morgen des 05. Januar wurde der Feuerwehr-Leitstelle in Meschede gegen kurz nach halb sieben ein schwerer Verkehrsunfall an einem Bahnübergang in Arnsberg-Niedereimer gemeldet. Hier war laut Polizei ein PKW gegen eine Diesellok der Westfälischen Landeseisenbahn geprallt. Der PKW wurde kurz von dem Zug mitgeschleift und kam schließlich an der Ampelanlage zum Stehen. Laut dem Notruf sollten mindestens...

3 Bilder

Verrauchte Produktionshalle in Arnsberg-Bruchhausen ruft Feuerwehr auf den Plan

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 05.01.2016

Arnsberg: Eichenkamp | Bruchhausen. Am Mittag des 04. Januar wurden gegen 13:00 Uhr die Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie der Basislöschzug 6 mit den Einheiten aus Bruchhausen und Niedereimer zu einer Regalbau-Firma in Bruchhausen gerufen, weil die dortige Brandmeldeanlage Alarm ausgelöst hatte. Bei der ersten Erkundung durch die Einsatzkräfte der zunächst alarmierten Hauptwachen berichtete ein Betriebsangehöriger über die Verrauchung einer...

3 Bilder

Drei leicht Verletzte nach Verkehrsunfall bei Bruchhausen

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 18.12.2015

Arnsberg: Niedereimerfeld | Bruchhausen. Am Mittag des 18. Dezember wurden gegen 12:30 Uhr die Hauptwachen Arnsberg und Neheim, der Basislöschzug 6 mit den Einheiten aus Bruchhausen und Niedereimer sowie der Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall im Niedereimerfeld bei Bruchhausen alarmiert. Laut der Alarmmeldung sollte mindestens eine Person in einem Fahrzeug eingeklemmten sein. Daher wurde durch die Feuerwehr-Leitstelle in Meschede ein größeres...

10 Bilder

Gaumenschmaus versüßt Bankgeschäfte

Thora Meissner
Thora Meissner | Arnsberg | am 01.12.2015

Förderverein der Kita „Entenhausen“ schmückt Weihnachtsbaum und verkauft Waffeln Zuckersüß - sowohl die Kids, die den Tannenbaum in der Hauptfiliale der Volksbank Sauerland eG schmücken, wie auch die Waffeln, die vom Förderverein der Kita „Entenhausen“ aus Bruchhausen für gerade einmal 50 Cent zum Kauf angeboten werden! Auch in diesem Jahr findet in der Volksbank Sauerland eG ein Waffelverkauf des Fördervereins der Kita...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Grundstein für gemeinsames Feuerwehrgerätehaus gelegt

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 02.11.2015

Arnsberg: Niedereimerfeld | Niedereimer/Bruchhausen. Zahlreiche Feuerwehrangehörige der Einheiten aus Niedereimer und Bruchhausen, die gemeinsam den Basislöschzug 6 bilden, hatten sich am vergangenen Wochenende zur Grundsteinlegung für das neue gemeinsame Feuerwehrgerätehaus des Basislöschzuges im Niedereimerfeld eingefunden. Der Einladung der Wehrführung waren viele Mitglieder der Einsatzabteilung, Angehörige der Ehrenabteilung nebst Partnern/innen,...

11 Bilder

Feuerwehr: Grundsteinlegung für gemeinsames Gerätehaus

Thora Meissner
Thora Meissner | Arnsberg | am 01.11.2015

Basislöschzug 6 Bruchhausen/Niedereimer feiert die zukünftige Zusammenarbeit Am Freitagabend, 30. Oktober, trafen sich zahlreiche Menschen rund um den Basislöschzug 6 Bruchhausen/Niedereimer, um die Grundsteinlegung für das zukünftig gemeinsame Gerätehaus im Niedereimerfeld zu feiern. Auch Bürgermeister Hans-Josef Vogel erschien, um bei diesem Event dabei zu sein. Auf dem Campus der Stadtwerke Arnsberg im Niedereimerfeld...

6 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall mit unklarer Lage - Basislöschzug 6 bei Jahresübung durch komplexes Szenario gefordert

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 26.10.2015

Arnsberg: Arnsberg | Bruchhausen/Niedereimer. Die Feuerwehreinheiten des Basislöschzuges (BLZ) 6 aus Bruchhausen und Niedereimer führten gemeinsam mit dem Rettungsdienst des Hochsauerlandkreises aus Sundern am Samstag, den 24. Oktober ihre Jahresübung durch. „Schwerer Verkehrsunfall – unklare Lage, vermutlich mehrere Personen eingeklemmt!“ - so lautete die Alarmmeldung für den Löschzug Bruchhausen und die Löschgruppe Niedereimer, die sich einer...

8 Bilder

Vereinsring Bruchhausen ist seit 50 Jahren für Dorf und Zukunft aktiv

Frank Albrecht
Frank Albrecht | Arnsberg | am 16.10.2015

Arnsberg: Bruchhausen | Bruchhausen. Im Beisein aller noch lebenden ehemaligen und amtierenden Vereinsringvorsitzenden des Stadttels Bruchhausen feierte der Zusammenschluss jetzt sein 50-jähriges Bestehen. Ewald Hille konnte dazu vor einem vollen Haus gratulieren. So viel Zeit muss sein - schließlich hat der Vereinsring Bruchhausen in den letzten 50 Jahren die Entwicklung des ganzen Dorfes mitgeprägt. Und das vor allem über seine Vereine. Aus dem...

24 Bilder

Volker Weber rupft die Bruchhauser Ente beim Vogelschießen

Frank Albrecht
Frank Albrecht | Arnsberg | am 29.07.2015

Arnsberg: Bruchhausen | Bruchhausen. Ein Raunen ging bei leichtem Nieselregen am Montag durch die Menge der Wartenden. Und Moderator Dominik Strocka von „Live unter der Vogelstange“ forderte: Volker, mach´s endlich! Aber vor der Feier, die man als neuer König der Bruchhausener Schützenbruderschaft St. Maria Magdalena genießen kann, war Ausdauer gefragt. Die bewies schließlich Volker Weber, der dazu von den Schützen und seinem Stammtisch „Is´ mir...

47 Bilder

Horrido im Entendorf, Volker und Ivonne Weber sind das neue Königspaar & Krischan Stieferman ist neuer Jungschützenkönig

Daniel Michael Gitzen
Daniel Michael Gitzen | Arnsberg | am 27.07.2015

Bruchhausen Berichterstattung Teil 3: Vom Schützenfrühstück um 8:00 Uhr ging es mit musikalischer Begleitung des Musikzug Heggen und dem Spielmannszug "In treue Fest" Hüsten um 9:00 Uhr zur Vogelwiese. Krischan Stieferman ist neuer Jungschützenkönig Zuerts wurde der neue Jungschützenkönig ermittelt. Der amtierende Jungschützenkönig Sebastian Bunsen machte den ersten Schuss. Neuer Jungschützenkönig wurde Krischan...

36 Bilder

Schützenfest im Entendorf - Der Schützenssonntag in Bruchhausen 2015

Daniel Michael Gitzen
Daniel Michael Gitzen | Arnsberg | am 27.07.2015

Bruchhausen Guten Abend, oder guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser des Lokalkompass. Berichterstattung Teil 2: Und weiter geht's auf dem Schützenfest der Schützenbruderschaft St. Maria Magdalena in Bruchhausen. Am Nachmittag gegen 15 Uhr war es dann soweit der "Große Festumzug" stand auf dem Plan, bei gefühlten 22° Grad in der Sonne, standen viele Besucher auf den Bürgersteigen und warteten mit voller Freude auf den...

33 Bilder

Schützenfest im Entendorf - Der Schützensamstag in Bruchhausen 2015 1

Daniel Michael Gitzen
Daniel Michael Gitzen | Arnsberg | am 26.07.2015

Bruchhausen Guten Abend, oder guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser des Lokalkompass. Dieses Wochenende bin ich für Sie / für Euch unterwegs, auf dem Schützenfest der Schützenbruderschaft St. Maria Magdalena in Bruchhausen das Samstag feierlich begonnen hat. Am Abend gegen 20 Uhr begrüßte der Hauptmann Meinolf Reuther zahlreiche Gastvereine, sowie Gäste. An diesem Abend gab es viele Ehrungen, geehrt wurde u.a. das...

3 Bilder

Kellerbrand in Arnsberg-Hüsten löst Großeinsatz der Feuerwehr aus

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 19.07.2015

Arnsberg: Alt-Hüsten | Hüsten. In der Nacht auf Sonntag, den 19. Juli wurde der Feuerwehrleitstelle in Meschede gegen 01:10 Uhr ein vermeintlicher Zimmerbrand in einem Übergangswohnheim in der Straße Alt Hüsten in Arnsberg-Hüsten gemeldet. Da davon auszugehen war, dass sich noch Personen im Gebäude und damit in unmittelbarer Gefahr befinden, wurde Großalarm für die Rettungskräfte ausgelöst. Und so eilten die Hauptwachen Arnsberg und Neheim, die...

5 Bilder

Mehrere Mitarbeiter nach Verpuffung über Drehleiter gerettet

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 20.05.2015

Arnsberg: Perstorp Chemicals GmbH | Erfolgreiche Großübung der Arnsberger Feuerwehr bei der Firma Perstorp Bruchhausen. Das Werk Arnsberg der Perstorp Chemicals GmbH am Nachmittag des 11. Mai um 14:30 Uhr, das Thermometer zeigt 20 Grad: Zwei Werks-Mitarbeiter befinden sich in rund 25 Meter Höhe auf einer Arbeitsbühne und überprüfen eine sogenannte Destillationskolonne. Während dessen tritt abseits dieser Arbeiten an einer anderen Stelle der Anlage Methanol...

1 Bild

Bürgerbus fährt ab dem 20. Juli im Stadtgebiet Arnsberg

Thora Meissner
Thora Meissner | Arnsberg-Neheim | am 06.05.2015

Arnsberg: RLG | Bürgerbus Arnsberg e.V. Sechseinhalb Jahre Planung führen endlich zum Ziel - ab diesem Sommer fährt der Bürgerbus auch in Arnsberg. 47 Bürgerbus-Haltestellen werden ab dem 20. Juli angefahren. Erstmals in der Geschichte des Bürgerbusverbundes Sauerland-Hellweg eG wird ein Fahrzeug im Sinne der Barrierefreiheit im ÖPNV an den Start gebracht - der neue Mercedes Sprinter wird über einen Hublift verfügen und kann somit auch...

5 Bilder

Basislöschzug 6 festigt Zusammenarbeit mit gemeinsamer Übung

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 03.05.2015

Arnsberg: Niedereimerfeld | Bruchhausen/Niedereimer. Am 27. April kommt es gegen 19:10 bei der Firma Almecon im Niedereimerfeld bei Schweißarbeiten zu einem Brandausbruch. Geschäftsführer Lorenz Vinke setzt umgehend einen Notruf ab und informiert die Feuerwehr-Leitstelle in Meschede über das Geschehene. Diese alarmiert wiederum unverzüglich den Basislöschzug 6 der Arnsberger Feuerwehr mit den Einheiten aus Bruchhausen/Niedereimer zur Hilfeleistung. Nach...

3 Bilder

Sturmtief beschäftigt auch die Arnsberger Feuerwehr

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 30.03.2015

Arnsberg: Arnsberg | Arnsberg. Das Sturmtief, das am Abend des 29. März mit Regen und Gewitter über die Stadt Arnsberg und den Hochsauerlandkreis gezogen ist, hat auch die Arnsberger Feuerwehr beschäftigt. Der erste Einsatz für die Hauptwache Neheim kam um kurz vor 21:00 Uhr. Hier war in Herdringen ein Baum auf ein geparktes Auto gestürzt uns versperrte gleichzeitig einen Hauseingang. Die Einsatzkräfte zersägten den Baum zum Teil, der Rest...

1 Bild

Big-Band sucht Sänger: Platz am Mikrophon ist noch frei!

Frank Albrecht
Frank Albrecht | Arnsberg | am 24.02.2015

Arnsberg: Bruchhausen | Bruchhausen.Mit der geschlechterneutralen „Stellenausschreibung“ bei der Big-Band des Musikvereins Bruchhausen hapert es - zwangsläufig. Denn für die Auftritte der Formation in den nächsten Monaten wird dringend noch ein Sänger gesucht. Eine Sängerin gibt es nämlich noch. Alexandra Zander ist Anfang 30 und hält eines der Gesangsmikrophone in der Big-Band „Undercover“ schon seit längerem fest in der Hand. „Wir sind jetzt...

1 Bild

Jahreshauptversammlung 2015 beim SGV-Bruchhausen

„Volle Hütte“ stellte der 1. Vorsitzende Detlef Herbst fest, als er die zahlreich erschienenen Mitglieder auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der SGV-Abteilung Bruchhausen begrüßte. Nach der Totenehrung, 2 Mitglieder verstarben in 2014, ließ der 1. Vorsitzende das Jahr 2014 nochmal Revue passieren. Die herausragenden Ereignisse waren die Feier am 1. Mai, der Schnadegang und besonders das Herbstfest am 11. Oktober...

1 Bild

Löschzug Bruchhausen zieht bei Agathafeier Bilanz und blickt voraus

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 04.02.2015

Arnsberg: Bruchhausen | Einsatzpersonal für die überörtliche Hilfe wird aufgestockt Bruchhausen. Zu ihrer traditionellen Agathafeier kamen am Samstag, den 31. Januar die Angehörigen des Löschzugs Bruchhausen der Arnsberger Feuerwehr in der Schützenhalle des Entendorfes zusammen. Vor Ehrengästen aus Politik und der heimischen Wirtschaft, unter ihnen der neue stellvertretende Bürgermeister Ewald Hille, sowie der für die Feuerwehr zuständige...

3 Bilder

Vergessenes Essen auf dem Herd ruft in Bruchhausen die Feuerwehr auf den Plan

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 22.01.2015

Arnsberg: Bruchhausener Straße | Bruchhausen. Am Donnerstag, den 22. Januar wurden die Feuerwehreinheiten aus Bruchhausen und Niedereimer, die Hauptwachen Arnsberg und Neheim, der Fernmeldedienst und der Rettungsdienst zu einem Brandeinsatz in einem Mehrfamilienhaus auf der Bruchhausener Straße alarmiert. Ein aufmerksamer Mitbürger hatte der Feuerwehrleitstelle in Meschede über den Notruf 112 eine stark verrauchte Wohnung im Dachgeschoss eines...

10 Bilder

Arnsberger Feuerwehr bekämpft Brand bei Reno De Medici mit Großaufgebot

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 28.11.2014

Arnsberg: Hellefelder Strasse | Arnsberg. Großeinsatz der Arnsberger Feuerwehr am Mittag des 27. November im Arnsberger Werk des Karton-Herstellers Reno De Medici: Aus ungeklärter Ursache hatte ein auf dem östlichen Betriebsgelände befindliches rund 50 Meter langes Förderband, welches Altpapier von einem Außenlagerplatz in eine Wiederaufbereitungsanlage, einen sogenannten Pulper, transportierte, Feuer gefangen. In dieser Anlage wird das ankommende Altpapier...