Bundestag

1 Bild

Kai Gehring und Gönül Eğlence auf Landesliste zur Bundestagswahl sehr gut platziert

Joachim Drell
Joachim Drell | Essen-Nord | vor 30 Minuten

Anfang Dezember haben die GRÜNEN NRW ihre Liste zur Bundestagswahl im September 2017 gewählt. Die beiden Sprecher*innen der GRÜNEN in Essen konnten sich dabei unter den ersten 20 Plätzen prominent platzieren. Die Wiederwahl von Kai Gehring MdB gilt damit als sicher, mit Gönül Eğlence gibt es eine realistische Chance auf ein zweites Essener Grünen-Mandat im Deutschen Bundestag. Kai Gehring, Mitglied im Bundestag seit 2005...

1 Bild

Verkehrswegeplan durchgepaukt - Bundestag beschließt gesundheitsschädlichen A52-Neubau

Joachim Drell
Joachim Drell | Bottrop | vor 2 Tagen

Bottrop: Rathausplatz | Schlechte Nachrichten für Gladbeck, Bottrop und Essen: Politiker setzten sich über Bedenken und Alternativen hinweg Das Aktionsbündnis A52 war gestern JETZT: Wege für morgen!, in dem vor allem Initiativen aus Bottrop, Essen und Gladbeck aktiv sind, bedauert, dass die Große Koalition in Berlin die vielen umwelt- und gesundheitsfreundlicheren Vorschläge ignoriert hat. Am 2. Dezember stimmte die Mehrheit der Abgeordneten...

1 Bild

SPD-Bundestagsfraktion informiert sich über RISKID

Bärbel Bas
Bärbel Bas | Duisburg | vor 2 Tagen

Gesundheits- und Familienpolitikerinnen der SPD-Bundestagsfraktion diskutierten am Mittwoch das Thema Kindesmissbrauch mit zwei Fachleuten aus Duisburg. Der ehemalige Leiter des Kommissariats für Gewaltdelikte in Duisburg, Heinz Sprenger und der Mediziner Dr. Ralf Kownatzki stellten im Rahmen eines Fachgespräches in Berlin das deutschlandweit einzigartige Frühwarnsystem RISKID vor. Initiiert hatte das Gespräch die...

MdB Bas und Özdemir: Zahlreiche Duisburger Projekte profitieren von Bundesmitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)!

Bärbel Bas
Bärbel Bas | Duisburg | vor 3 Tagen

„Der Einsatz hat sich gelohnt. In der laufenden 18. Wahlperiode profitieren zahlreiche Projekte in Duisburg von Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit“, erklären die SPD-Bundestagsabgeordneten Bärbel Bas und Mahmut Özdemir. Allein für das Projekt „BIWAQ-Duisburg – Menschen und Quartiere stärken“ bekomme Duisburg in den Programmgebieten Marxloh und Hochfeld Fördermittel des Bundes von...

1 Bild

MdB Gerdes begrüßt Besucher aus Bottrop, Gladbeck und Dorsten in Berlin

Michael Gerdes
Michael Gerdes | Bottrop | vor 3 Tagen

50 Bürgerinnen und Bürger aus Bottrop, Gladbeck und Dorsten machten sich am vergangenen Sonntag auf zu einer viertägigen Reise nach Berlin. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Michael Gerdes hatte die Gruppe eingeladen und ein spannendes Programm für sie zusammengestellt. Die Mitreisenden besuchten unter anderem das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und nutzten die Gelegenheit, mit Referenten des Hauses zu diskutieren....

1 Bild

Pressemitteilung von Sabine Weiss MdB: Aus den USA direkt in den Bundestag

Sabine Weiss
Sabine Weiss | Dinslaken | vor 3 Tagen

PPP-Stipendiatin Mirjam Brinkmann aus Hamminkeln als Praktikantin bei Sabine Weiss MdB Die 22-Jährige Mirjam Brinkmann aus Mehrhoog war vor sechs Jahren das erste Patenkind von Sabine Weiss, das im Rahmen des Parlamentarischen Patenschaftsprogramms des Deutschen Bundestages ein Jahr in den USA verbringen durfte. Im Zuge ihres Studiums absolvierte sie nun ein Praktikum im Bundestagsbüro von Sabine Weiss in Berlin. In den...

1 Bild

Verfassungsschutz oder fassungslos?

Hasan Eker
Hasan Eker | Dortmund-West | vor 4 Tagen

Der Verfassungsschutz stellte im April einen Mitarbeiter ein, der Islamisten observieren sollte. Nun stellt sich heraus, dass er selbst einer ist. Der Verfassungsschutz beauftrage 2009 einen V-Mann, der die Nazis observieren sollte. Dann stellte es sich heraus, dass dieser V-Mann selbst ein Nazi ist. Der Verfassungsschutz hatte nach 2011 Mitarbeiter, die versehentlich Akten aus dem NSU-Fall schreddern sollten. Diese...

Anzeige
Anzeige

Bärbel Bas und Mahmut Özdemir rufen junge Duisburger zur Teilnahme beim Jugendmedienworkshop 2017 auf

Bärbel Bas
Bärbel Bas | Duisburg | am 28.11.2016

Die SPD-Bundestagsabgeordneten Bärbel Bas und Mahmut Özdemir rufen junge Duisburger zwischen 16 und 20 Jahren zur Teilnahme am Jugendmedienworkshop 2017 auf. Bereits zum 14. Mal veranstaltet der Deutsche Bundestag in Zusammenarbeit mit der Bundeszentrale für politische Bildung und der Jugendpresse Deutschlands diesen Workshop in Berlin. Vom 5. bis 11. März 2017 können 30 junge Journalistinnen und Journalisten daran...

„Glaubensfragen? – Religion und Gesellschaft heute“

Michelle Lahmer
Michelle Lahmer | Gelsenkirchen | am 28.11.2016

Vom 5. bis 11. März 2017 lädt der Deutsche Bundestag gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung und der Jugendpresse Deutschland 30 junge Journalisten zwischen 16 und 20 Jahren zu einem Workshop nach Berlin ein. Eine Woche lang werden die Jugendlichen hinter die Kulissen des parlamentarischen und medialen Geschehens in der Hauptstadt blicken. Sie hospitieren in Redaktionen, lernen Hauptstadt-Journalisten...

1 Bild

Sabine Weiss mit dem höchsten Zivilpreis der Philippinen für Ausländer ausgezeichnet

Sabine Weiss
Sabine Weiss | Dinslaken | am 25.11.2016

Die Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Wesel I wird damit für ihren langjährigen Einsatz auf den Philippinen geehrt Sabine Weiss wurde für Ihr Engagement für den Verein Pangasinan mit dem „Kaanib ng Bayan“ Preis ausgezeichnet. Nominiert wurde sie für diesen Preis von der philippinischen Botschafterin in Berlin. Seit nunmehr 23 Jahren unterhält die CDU-Bundestagsabgeordnete ein privates Hilfsprojekt auf den...

Bas und Özdemir: „CDU/CSU lassen finanzschwache Städte im Stich.“

Bärbel Bas
Bärbel Bas | Duisburg | am 24.11.2016

Die SPD-Bundestagsfraktion hat durchgesetzt, dass Städte und Gemeinden ab 2018 um weitere 5 Milliarden Euro entlastet werden. Das hat der Deutsche Bundestag heute entschieden. Die SPD-Bundestagsabgeordneten Bärbel Bas und Mahmut Özdemir sagen: „Diese Entlastung für die Kommunen ist grundsätzlich eine gute Nachricht, aber das Geld kommt leider nicht zielgenau und vordergründig bei finanzschwachen Städten wie Duisburg an. Bis...

2 Bilder

Olaf in der Beek kandidiert auf Platz 22 der Landesliste für der Bundestag. 2

Léon Beck
Léon Beck | Bochum | am 22.11.2016

Léon Beck erzielt viertbestes Ergebnis bei der Sammelwahl und kandidiert damit auf Platz 40 der FDP-Liste für den Landtag. Am Wochenende ist die FDP NRW in Neuss zu einem Landesparteitag und zu zwei Landeswahlversammlungen zusammengekommen. Dabei stellten die Freien Demokraten auch ihre NRW-Liste für den Bundestag auf. Olaf in der Beek. Kreisvorsitzender der FDP Bochum und Direktkandidat im Bundestagswahlkreis 140 - Bochum...

2 Bilder

Vertreter von Vereinen aus dem Kreis Unna in Berlin

50 Bürgerinnen und Bürger besuchten auf Einladung ihres Bundestagsabgeordneten Oliver Kaczmarek den Berliner Bundestag. Unter den Besuchern waren der Wirtinnen-Verein Bönen, die MS-Gruppe Kamen, Vertreter des Leichtathletikteams Unna, der IGBCE-Ortsgruppe Unna und des Berliner Tors Methler. Das dreitägige Programm beinhaltete einen Besuch des Bundesrates, ein Gespräch im Bundespresseamt, eine Führung durch die...

Bas und Özdemir: Mehr Langzeitarbeitslose in Duisburg erhalten Chance auf Teilhabe am Arbeitsmarkt

Bärbel Bas
Bärbel Bas | Duisburg | am 17.11.2016

„Das Jobcenter Duisburg erhält ab 2017 Fördermittel des Bundes für die Integration von insgesamt 410 Langzeitarbeitslosen aus dem Programm ‚Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt‘, teilen die SPD-Bundestagsabgeordneten Bärbel Bas und Mahmut Özdemir mit. Ziel des 2015 vom Bundesarbeitsministerium aufgelegten Programmes ist die Schaffung von Teilhabe für sehr arbeitsmarktferne Menschen. Im Mittelpunkt stehen Menschen mit...

3 Bilder

Politische Bildung im Dorstener Rathaus: Sven Volmering MdB eröffnet Wanderausstellung des Deutschen Bundestages

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 15.11.2016

Dorsten: Altes Rathaus | Dorsten. Am Montag, 14. November, eröffnete der CDU-Bundestagsabgeordnete Sven Volmering, gemeinsam mit Dorstens Bürgermeister Tobias Stockhoff (CDU) die Wanderausstellung des Deutschen Bundestages im Dorstener Rathaus. In seiner Eröffnungsrede, vor Schülern der Q1 des Gymnasium Petrinum wies Volmering auf die Relevanz politischer Bildung hin. In der heutigen Zeit sei es für Jugendliche wichtiger denn je, die Welt...

1 Bild

Werkstatträte im Bundestag

Andre Tessadri
Andre Tessadri | Velbert | am 11.11.2016

Kerstin Griese hat die Werkstatträte aus Velbert und Ratingen im Bundestag begrüßt. Insgesamt trafen sich über 200 Vertreter der Werkstätten für Menschen mit Behinderung aus dem ganzen Bundesgebiet auf einer Konferenz der SPD-Fraktion. Die Werkstatträte des Kreises Mettmann wurden von Sybille Boeck und Detlef Grunert begleitet. Sie zeigten sich von der Möglichkeit begeistert, im Bundestag mit den Abgeordneten zu...

2 Bilder

Katernberger Frauenverein „Ana-Tolia e. V.“ im Reichstag zu Besuch!

Jutta Eckenbach
Jutta Eckenbach | Essen-Nord | am 11.11.2016

Bundestagsabgeordnete Eckenbach setzt Dialog mit türkischem Frauenverein fort: In ihrer Sitzungswoche in Berlin begrüßte Jutta Eckenbach, Bundestagsabgeordnete für den Essener Norden und Osten, einige Mitglieder von „Ana-Tolia“, die zu Gast in Berlin waren. Die Angebote des Vereins unterstützen Frauen in unterschiedlichen Lebensphasen und geben die Möglichkeit zum Austausch und zur Umsetzung eigener Ideen. Ein erstes...

1 Bild

Bundestag fördert Denkmalpflege

Jutta Eckenbach
Jutta Eckenbach | Essen-Nord | am 11.11.2016

Jüdische Gemeinde Essen erhält Bundesmittel zur Sanierung in Essen Huttrop In seiner heutigen Sitzung bewilligte der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages 24.000 Euro für die Restaurierung der Toranlage an der Trauerhalle auf dem Jüdischen Friedhof Schulzstraße (Huttrop). Jutta Eckenbach: „Sehr gern bin ich der Aufforderung zur Unterstützung durch den Vorsitzenden der Jüdischen Gemeinde, Herr Budnizkij,...

1 Bild

Nach der Trump Wahl: Vertreter aus dem Kreis Unna zu Besuch in Berlin

Kreis Unna. Diese Woche besuchten 50 Bürgerinnen und Bürger auf Einladung ihres Bundestagsabgeordneten Oliver Kaczmarek den Berliner Bundestag. Unter den Besuchern waren der Wirtinnen-Verein Bönen, die MS-Gruppe Kamen, Vertreter des Leichtathletikteams Unna, der IGBCE-Ortsgruppe Unna und des Berliner Tors Methler. Das dreitägige Programm beinhaltete einen Besuch des Bundesrates, ein Gespräch im Bundespresseamt, eine Führung...

Pressemitteilung von Sabine Weiss MdB: 95.000 Euro für die evangelische Kirche in Götterswickerhamm

Sabine Weiss
Sabine Weiss | Dinslaken | am 11.11.2016

Haushaltsausschuss im Deutschen Bundestag gibt grünes Licht für den Erhalt der historischen Schinkelkirche Gute Nachrichten gab es heute für die evangelische Kirche in Götterswickerhamm aus dem Haushaltsausschuss. Der Bund stellt 95.000 Euro für den Erhalt der Kirche bereit. „Das sind gute Nachrichten für die Kirchengemeinde. Die evangelische Kirche in Götterswickerhamm ist nicht nur ein wunderschöner Ort des Glaubens,...

Gemeinsame Pressemitteilung von Sabine Weiss MdB und Dr. Hans-Ulrich Kürger MdB

Sabine Weiss
Sabine Weiss | Dinslaken | am 11.11.2016

50.000 Euro für schnelles Internet in Hamminkeln“ Sabine Weiss MdB und Dr. Hans-Ulrich Krüger MdB begrüßen die Bundesförderung für den Breitbandausbau in ihrem Wahlkreis Vertreter der Stadt Hamminkeln haben am 9.11.2016 einen Förderbescheid vom Parlamentarischen Staatssekretär, Enak Ferlemann, im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur entgegengenommen. Mit dem Geld aus dem Breitbandförderprogramm des...

1 Bild

Weitere drei Millionen Euro vom Bund für Essen als „Grüne Hauptstadt Europas 2017“ 3

Matthias Hauer
Matthias Hauer | Essen-Süd | am 11.11.2016

Geld vom Bund für Essen: Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat in der Nacht zum heutigen Freitag drei Millionen Euro zur Förderung von Maßnahmen als „Grüne Hauptstadt Europas 2017“ beschlossen. Dazu erklären der zuständige Berichterstatter der Unionsfraktion im Haushaltsausschuss, Christian Hirte MdB, und der Essener Bundestagsabgeordnete Matthias Hauer: „Essen hat sich in den vergangenen Jahren erfolgreich...

1 Bild

Hünxe/Schermbeck: Jürgen Preuß stellte sich vor

Jan Scholte-Reh
Jan Scholte-Reh | Hünxe | am 03.11.2016

Jürgen Preuß will für die SPD in den Bundestag und wirbt daher um Unterstützung der Genossinnen und Genossen beiderseits des Rheins im Kreis Wesel, so auch bei den SPD-Ortsvereinen Hünxe und Schermbeck. Diese luden den 53-jährigen Kamp-Lintforter zu einer Vorstellungsrunde nach Hünxe ein. In der gut besuchten Diskussionsveranstaltung in der Hünxer Gaststätte Nuyken erzählte Preuß über sich, dessen Erfahrungen und, wichtiger...

Berlin Exkursion mit Markus Kurth MdB

didem Ozan
didem Ozan | Dortmund-City | am 02.11.2016

Dortmund: Grüne Kreisbüro | Die kommunalpolitische Vereinigung GAR NRW – Grüne Alternative in den Räten NRW e. V. – bietet gemeinsam mit dem Dortmunder Wahlkreisbüro von Markus Kurth, MdB eine Berlin-Exkursion der besonderen Art an. Für Kurzentschlossene sind noch wenige Plätze frei. Die Reisegruppe startet am Mittwoch, den 9.11.2016 morgens von Düsseldorf (Zustieg möglich) und fährt am 11.11.2016 wieder nach NRW zurück. Bei einem Informationsgespräch...

1 Bild

Besuchergruppe aus Duisburg zu Gast bei Bärbel Bas in Berlin

Bärbel Bas
Bärbel Bas | Duisburg | am 31.10.2016

Vom 26. bis 29. Oktober besuchten 50 politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger aus Duisburg auf Einladung der SPD-Bundestagsabgeordneten Bärbel Bas Berlin. Mit dabei waren u.a. Mitglieder des Bürgerverein Wanheimerort, der Medienszene Duisburg e.V., der Rainbow Zebras und der Stadtgarde. Zusammen mit Bärbel Bas besuchte die Gruppe das Reichstagsgebäude. Im SPD-Fraktionssaal gab Bas einen Einblick in ihre Arbeit als...