Bundestag

1 Bild

Wie funktioniert der Bundestag?

Wesel: Berliner Tor | Vom 10. bis 12. April macht das Infomobil des Deutschen Bundestages Station in Wesel. Am Berliner Tor geht es um Aufgaben und Arbeitsweise unseres Bundesparlamentes. Auf dieses Informationsangebot des Bundestages macht der Stadtjugendring Wesel gerne aufmerksam. Es gibt umfangreiche Info-Materialien zum Mitnehmen, aber es besteht auch die Möglichkeit online in die Internetseiten des Bundestages einzutauchen. Filme runden das...

1 Bild

Was machen die Abgeordneten eigentlich in Berlin?

Jutta Eckenbach
Jutta Eckenbach | Essen-Nord | vor 5 Tagen

Bundestagsabgeordnete Jutta Eckenbach begrüßte Besuch aus der Heimat Dieser Frage gingen 50 Essener Bürger und Bürgerinnen nach. Jutta Eckenbach, CDU Bundestagsabgeordnete für den Essener Norden und Osten begrüßte die ehrenamtlich Tätigen. Der Besuch des Reichstages, dem Herzstück unserer Demokratie, stellte dabei den Höhepunkt der Berlinreise dar. Die Essener Abgeordnete informierte in einem persönlichen Gespräch ihren...

1 Bild

Bürger zu Gast bei Peter Beyer in Berlin

Daniela Brößel
Daniela Brößel | Velbert | am 22.03.2017

Der Bundestagsabgeordnete Peter Beyer (CDU) lud 50 Bürger aus den Städten Heiligenhaus, Ratingen, Velbert und Wülfrath zu einem Besuch in Berlin ein, um sich vor Ort ein Bild von seiner Arbeit als ihr direkt gewählter Bundestagsabgeordneter zu machen. Das kurzweilige Programm des dreitägigen Aufenthaltes umfasste unter anderem einen Besuch im Kanzleramt, die Erlebnisausstellung „The Story of Berlin“ und einen...

Pressemitteilung von Sabine Weiss

Sabine Weiss
Sabine Weiss | Dinslaken | am 21.03.2017

Kreis Wesel profitiert vom Bundesprogramm „Sprach-Kitas“ Das Bundesfamilienministerium startet die zweite Förderwelle für das Programm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“. Das Programm soll ein fester Bestandteil in der sprachlichen Förderung der Kindertagesbetreuung werden. Mit rund 492.000 Euro profitieren in Wesel und Voerde insgesamt fünf Kitas von dem Bundesprogramm. „Frühkindliche...

2 Bilder

Minderjährige Flüchtlinge aus bbz zu Gast bei Dagmar Freitag

Auf Einladung der heimischen Bundestagsabgeordneten Dagmar Freitag besuchten die im Berufsbildungszentrum der Kreishandwerkerschaft Märkischer Kreis (bbz) lebenden unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge kürzlich den Deutschen Bundestag in Berlin. Beeindruckt zeigten sich die 12 Jugendlichen von den Dimensionen der Hauptstadt, des Regierungsviertels und des Bundestages. In einem kurzweiligen Vortrag erfuhr die...

1 Bild

Aus der Rolle gefallen: SPD-Bundestagsabgeordneter Gerdes pöbelt gegen Kritiker

Günter Blocks
Günter Blocks | Bottrop | am 17.03.2017

Michael Gerdes ist ein etablierter Politiker: Schon seit vielen Jahren sitzt er für den Bottroper Wahlkreis im Bundestag und er war langjährig Chef der Bottroper SPD. Umso erstaunlicher, wie er bei Kritik aus der Rolle fällt. So teilte Gerdes jüngst deftig gegen LINKE-Ratsherr Niels Holger Schmidt aus. Der hatte den Bundestagsabgeordneten, der zusätzlich auch noch im Stadtrat sitzt, auf die riesige Lehrstellen-Lücke in...

Bärbel Bas: Jetzt bewerben für das Planspiel „Jugend und Parlament“ des Deutschen Bundestages

Bärbel Bas
Bärbel Bas | Duisburg | am 13.03.2017

Das Planspiel „Jugend und Parlament“ des Deutschen Bundestages bietet Jugendlichen (17-20 Jahre) vom 27.-30. Mai in Berlin die Chance, den Weg der Gesetzgebung kennenzulernen. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Bärbel Bas kann einen Jugendlichen aus ihrem Wahlkreis Duisburg I (Innenstadt, Rheinhausen & Süd) benennen und ruft zur Teilnahme auf: „Das Planspiel ‚Jugend und Parlament‘ ist eine großartige Möglichkeit, die Arbeit der...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Bundestagsabgeordneter Oliver Kaczmarek sucht Teilnehmer für Planspiel „Jugend und Parlament"

Mitentscheiden und mitmischen - darum geht es in dem Planspiel "Jugend und Parlament", das vom 27. bis 30. Mai im Reichstagsgebäude stattfindet. Jugendliche im Alter von 16 bis 20 Jahren übernehmen die Rolle der Abgeordneten und simulieren den Weg der Gesetzgebung im Bundestag. Sie erhalten Einblicke in die komplexen parlamentarischen Abläufe und lernen die Arbeit in Landesgruppen, Fraktionen, Arbeitsgruppen und...

1 Bild

Jutta Eckenbach MdB mahnt zum internationalen Frauentag gleiche Chancen für Frauen an!

Jutta Eckenbach
Jutta Eckenbach | Essen-Nord | am 09.03.2017

Am 8. März findet der internationale Frauentag statt. Dazu erklärt Jutta Eckenbach, CDU-Bundestagsabgeordnete für den Essener Norden und Osten: „An dem diesjährigen Internationalen Frauentag blicke ich ein bisschen zufriedener auf diese Legislaturperiode: Mit dem zusätzlichen Rentenpunkt für Mütter, der zum 1. Juli 2014 eingeführt wurde, haben wir mehr Gerechtigkeit für ältere Mütter geschaffen. Weitere wichtige...

1 Bild

Planspiel „Jugend und Parlament“: MdB Gerdes sucht Teilnehmer/in

Michael Gerdes
Michael Gerdes | Bottrop | am 09.03.2017

Wie entsteht ein Gesetz? Wie sieht der Arbeitsalltag eines Abgeordneten aus? Was passiert in einer Fraktionssitzung? Einmal jährlich veranstaltet der Deutsche Bundestag ein Planspiel, bei dem der Weg zur Gesetzgebung simuliert wird. Am „Original-Schauplatz“ im Berliner Reichstagsgebäude können 315 Jugendliche aus ganz Deutschland die parlamentarische Arbeit hautnah erleben und in die Rolle eines Bundestagsabgeordneten...

1 Bild

"Hören 'Die da in Berlin' uns eigentlich zu?"

Michael Gerdes
Michael Gerdes | Bottrop | am 08.03.2017

Bundestagsabgeordnete nehmen sich viel Zeit dafür, mit Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen - in Sprechstunden, am Telefon, beim Beantworten von Briefen und E-Mails oder bei Veranstaltungen im Wahlkreis. Das hat eine Umfrage ergeben, an der auch der örtliche SPD-Bundestagsabgeordnete Michael Gerdes teilgenommen hat. Michael Gerdes ist überzeugt: "Das persönliche Gespräch ist ganz entscheidend. Denn nur wenn wir...

1 Bild

Ein Traum wird wahr: Hildener Schülerin erhält USA-Stipendium 1

Lokalkompass Hilden
Lokalkompass Hilden | Hilden | am 08.03.2017

Für Liven Schockenhoff wird ein Traum wahr. Die Schülerin aus Hilden darf im Sommer für ein Jahr in die USA gehen und dort eine Highschool besuchen. Möglich gemacht wird das Austauschjahr durch ein Stipendium des Deutschen Bundestages, das dieser im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) an und Schüler und junge Berufstätige vergibt. Als Paten stehen den jungen Menschen die Abgeordneten aus ihren...

1 Bild

Fernsehtipp: 05.03.2017 Die Welle 1

Ulrich Wockelmann
Ulrich Wockelmann | Iserlohn | am 05.03.2017

Berlin: Bundestag | Der Film beschreibt ein Experiment über die Ausschaltung des eigenverantwortlichen Denkens und die freiwillige Unterwerfung unter einen diktatorischen Willen, Dazugehörigkeit und Ausgrenzung. tvtoday Die drei Prinzipien der Welle Die erste Stufe Macht durch Disziplin![4] besteht nur aus der Einübung von Disziplin und einer straffen, auf die sich autoritär verhaltende Person des Lehrers fixierten Unterrichtsform, wie...

Bärbel Bas: Jetzt bewerben für die Jugendpressetage!

Bärbel Bas
Bärbel Bas | Duisburg | am 01.03.2017

Mit den „Jugendpressetagen“ ermöglicht die SPD-Bundestagsfraktion SchülerzeitungsredakteurInnen zwischen 16 und 20 Jahren einen Blick hinter die Berliner Kulissen. In diesem Jahr finden die Jugendpressetage vom 17.-19. Mai statt. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Bärbel Bas kann einen Jugendlichen aus ihrem Wahlkreis Duisburg I (Innenstadt, Rheinhausen & Süd) benennen und sagt: „Die Jugendpressetage sind eine tolle Chance, die...

1 Bild

Sozialer Wohnungsbau in Deutschland – Entwicklung, Bestand, Perspektive

Ulrich Wockelmann
Ulrich Wockelmann | Iserlohn | am 27.02.2017

Berlin: Bundestag | „In Nordrhein-Westfalen gibt es immer weniger Sozialwohnungen. Existierten im Jahr 1989 noch 1,37 Millionen Sozialwohnungen, waren es 2015 nur noch knapp 476.000. Dies wurde aufgrund einer parlamentarischen Anfrage bekannt, welche die Linksfraktion im Bundestag an die Bundesregierung gestellt hatte.“ dielinke-nrw.de Bezahlbarer Wohnraum wird knapp. Das merken nicht nur Leistungsberechtigte, die durch behördliche Vorgaben...

1 Bild

Girls‘ Day: Matthias Hauer MdB lädt ein Mädchen aus Essen in den Bundestag ein

Matthias Hauer
Matthias Hauer | Essen-Süd | am 24.02.2017

Am 27. April ist Girls‘ Day: Unternehmen, Hochschulen und politische Institutionen öffnen ihre Türen, um Mädchen einen Einblick in ihre Arbeit zu geben. Matthias Hauer MdB (CDU) bietet einer Schülerin die Möglichkeit, hinter die Kulissen des Deutschen Bundestages zu schauen. Bewerben können sich Mädchen aus dem Wahlkreis 120 (Essener Süden und Westen) bis zum 16. März 2017. Am 27. April kann ein Mädchen aus dem Essener...

1 Bild

Rebecca Kochtokrax als Praktikantin im Bundestag

Welche Aufgaben hat der Deutsche Bundestag? Was unterscheidet das Plenum von den Fachausschüssen? Und wie entsteht eigentlich ein Gesetz? Diesen und anderen Fragen war die Schülerin Rebecca Kochtokrax vom Ernst-Barlach-Gymnasium in Unna auf der Spur. Zwei Wochen lang begleitete sie Oliver Kaczmarek und sein Team bei ihrer Arbeit in Berlin. In dieser Zeit lernte sie, wie ein Abgeordnetenbüro genau funktioniert und was...

2 Bilder

Nein zum Krieg – nein zu Kindersoldaten – ja zum Frieden!

Jutta Eckenbach
Jutta Eckenbach | Essen-Nord | am 20.02.2017

Die Essener-Bundestagsabgeordnete Jutta Eckenbach beteiligt sich erneut am „Red Hand Day“, dem Aktionstag gegen den Missbrauch von Kindersoldaten. Rote Hände sind das weltweite Symbol gegen den Einsatz von Kindern als Soldaten. Auch die Kinderkommission des Bundestags sammelt von möglichst vielen Abgeordneten rote Handabdrücke und wird diese zum diesjährigen Red Hand Day der UN-Sonderbeauftragten für Kinder und bewaffnete...

1 Bild

23. Februar: Bürgersprechstunde mit Matthias Hauer MdB (CDU) in Holsterhausen

Matthias Hauer
Matthias Hauer | Essen-Süd | am 17.02.2017

Am 23. Februar lädt Matthias Hauer MdB (CDU) gemeinsam mit der CDU Holsterhausen vor dem Wochenmarkt in der Gemarkenstraße (Ecke Aldegreverstraße) zu einer seiner regelmäßigen Bürgersprechstunden ein. Von 16 bis 18 Uhr können interessierte Bürgerinnen und Bürger den Politikern Fragen stellen und aktuelle politische Entwicklungen besprechen. Neben Matthias Hauer werden auch die Landtagskandidatin Brigitte Harti, der...

4 Bilder

Peter Beyer (MdB): "Die Politik ist nun Zuhause angekommen"

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 17.02.2017

Velbert: CDU Geschäftstelle | Was genau macht so ein Bundestagsabgeordneter eigentlich alles? Wissen Sie es? Wirklich? Peter Beyer, CDU-Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Velbert, Heiligenhaus, Wülfrath und Ratingen, hat schon häufig erlebt, dass Bürger nicht wissen, was alles zu seinen Aufgaben zählt und was eben nicht. Daher hat er als Service einen Fragenkatalog erstellt, den er Interessierten gerne mitgibt. Außerdem empfängt er regelmäßig...

2 Bilder

Mit 'nem roten Sofa auf dem Marktplatz - Ideenschmiede auf Hochtouren

Jan Scholte-Reh
Jan Scholte-Reh | Hünxe | am 12.02.2017

„Ein spannendes Jahr liegt vor uns“, freut sich Jan Scholte-Reh, SPD-Vorsitzender in Hünxe. In ihrer ersten Vorstandssitzung stellten die Hünxer Sozialdemokraten ein strammes Arbeitsprogramm auf. So wolle man weitere inhaltliche Formate mit interessierten Bürgern veranstalten und diese in die politische Arbeit einbinden. Einen besonderen Fokus werde man auf die Nachwuchsförderung legen. Daneben sind noch weitere kleinere...

37 Bilder

Jens Spahn beim Jahresempfang der Mendener CDU

Menden (Sauerland): Schwitter Weg | Menden. Der Bundestagsabgeordente und "Parlamentarische Staatssekretär" beim Bundesminister der Finanzen, Jens Spahn, war Gastredner beim Jahresempfang der Mendener CDU. Bereits seit 2002 im Bundestag gab der Münsterländer einen Einblick in die vielen Facetten seiner politischen Arbeit. „Wir müssen analysieren, wo stehen wir, wo wollen wir hin?“, hat er die Wahlen im September schon im Hinterkopf. „Wir haben viele Reformen...

1 Bild

„Für eine gerechte und sichere Rente“ – Rund 100 interessierte Gäste folgen Einladung von Bärbel Bas zur Diskussion

Bärbel Bas
Bärbel Bas | Duisburg | am 03.02.2017

Mit rund 100 interessierten Gästen haben die SPD-Bundestagsabgeordneten Bärbel Bas, Ralf Kapschack und Mahmut Özdemir sowie Willi Germuth (Arbeitnehmervertreter im Vorstand der Deutschen Rentenversicherung Rheinland) gestern im Kleinen Prinz über die Zukunft der Altersvorsorge diskutiert. Das Thema der Fraktion vor Ort-Diskussionsveranstaltung war „Für eine gerechte und sichere Rente“. Die SPD-Bundestagsabgeordneten...

1 Bild

9. Februar: Telefonische Bürgersprechstunde mit Matthias Hauer MdB (CDU) von 12 bis 14 Uhr

Matthias Hauer
Matthias Hauer | Essen-Süd | am 01.02.2017

Sie haben Fragen oder Anregungen? Am 9. Februar bietet Matthias Hauer MdB die nächste telefonische Bürgersprechstunde an. Der Essener Bundestagsabgeordnete wird von 12 bis 14 Uhr für Gespräche bereit stehen. Für diesen Zeitraum werden Gesprächstermine vergeben. Interessierte Bürgerinnen und Bürger melden sich bitte telefonisch bis einen Tag im Voraus unter 0201 54546100, um einen Termin zu vereinbaren. „Ich freue mich...

1 Bild

Steuerverschwender Jobcenter - Portokosten 972.099,86 € an einem einzigen Tag 3

Ulrich Wockelmann
Ulrich Wockelmann | Iserlohn | am 27.01.2017

Berlin: Bundestag | Fortschreibung der Kürzungen des Existenzminimums - Verspätete Zustellung von Änderungsbescheiden Unsinn ist teuer. Hartz IV ist teuer. Jobcenter sind teuer. Zu teuer. Viel zu teuer. Steuerverschwendung pur. Nach Auskunft der Bundesagentur für Arbeit (BA) vom 23.01.2017 versandte die BA unter dem Datum 26.11.2016 insgesamt 1.956.952 Änderungsbescheide um die zum 01.01.2017 vorgegaukelte Hartz IV-Erhöhung zu...