Bungee jumping

1 Bild

The sky is the limit - Gratis Bungee-Jumping aus 70 Metern

Stefan Reimet
Stefan Reimet | Unna | am 24.08.2016

Unna: Unna | Eine Action-Kamera dürfen Springer natürlich mitnehmen, die sich beim Stadtfest Unna (2. bis 4. September) aus 70 Metern Höhe kopfüber in die Tiefe stürzen. Kostenlos ist das Bungee-Springen, gesponsort von Urlaubsguru.de. Das erfolgreiche Start-up mit Sitz in Holzwickede, gegründet von Daniel Krahn und Daniel Marx aus Unna, gibt damit seinen Einstand auch als künftiger Premium-Partner des Stadtmarketing Unna....

1 Bild

Bungee-Team völlig gelassen

Dirk-R. Heuer
Dirk-R. Heuer | Essen-Kettwig | am 07.07.2015

Schloß Baldeneysee. Überall wuseln Menschen und bereiten sich auf das große Event vor. Das SMAG Sundance-Festival steht an. 11.10 Uhr: Chris (37), Sprungmeister des bungee-action-teams, breitet seine Utensilien aus. Diverse Karabinerhaken, Seile in verschiedenen Längen und Stärken sowie Gurte liegen auf der kleinen Decke. Zusammen mit Kevin und Sebastian ordnet er alles, um Seile und Co anschließend in die Gondel zu...

21 Bilder

Flieger, grüß mir die... Mosel! 12

Christiane Bienemann
Christiane Bienemann | Kleve | am 24.09.2014

Traben-Trarbach: Flugplatz Mont Royal | Eigentlich wollten wir an diesem supersonnigen Mittwoch den Mont Royal Rundweg aus dem Reiseführer machen. Eigentlich. Denn einmal am Parkplatz angekommen, wurde mein Blick immer wieder wie magisch angezogen von dem kleinen Tower des Flugplatzes Mont Royal. Und ja, frau muss auch mal ein bisschen verrückt sein. Was für andere ein Bungeesprung ist, dachte ich so bei mir, könnte für uns vielleicht - ein Rundflug sein?...

43 Bilder

Sprünge in die Tiefe, Entenrennen und Tag der Vereine - Impressionen von der Lünschen Mess 4

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Lünen | am 15.09.2014

Das sonnige Wetter und ein ausgesprochen vollgepacktes buntes Programm machte die Lünsche Mess zu einem Besuchermagneten. Absolutes Highlight war sicherlich das Bungee-Jumping von "upgrundtief". An der Persiluhr war ein Kran aufgebaut, von einer Gondel konnten Wagemutige dann den Sprung aus 70 Metern Höhe wagen. Hier sind ein paar Fotos vom Sonntag auf der Lünschen Mess. Viel Spaß! BürgerReporterin Renate Croissier war...

6 Bilder

Bungee-Jumping auf der Lünschen Mess 27

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 14.09.2014

Lünen: Mitte | An der Persil-Uhr steht ein riesiger Kran, der Mutige in luftige Höhen befördert, damit sie sich in die Tiefe stürzen können. Wer's mag....

2 Bilder

Bungee-Springen der etwas anderen Art 2

Keenora Fluffball
Keenora Fluffball | Duisburg | am 09.07.2014

Duisburg: Regattabahn | Am kommenden Sonntag ist es soweit! Elf Bungee-Springer werden in Duisburg-Wedau, nahe der Regattabahn nach und nach einen Sprung in die Tiefe wagen. Daran ist erst einmal nichts besonders, denn so einen Sprung kann jedermann dort machen, dank des Angebots der HEAG GmbH. Jedoch werden diese Springer in speziellen Kostümen springen. Bei den Springern handelt es sich um sog. Furrys die in ihren Ganzkörperkostümen gute Laune...

1 Bild

Die Herbst-Glosse: Blinker setzen und Licht an, wie uncool ist das denn 9

Christiane Bienemann
Christiane Bienemann | Kleve | am 12.10.2013

Ja, ich hab's jetzt auch begriffen. Endgültig. Wer im Frühherbst in der Dämmerung an seiner Fiets das Licht anmacht oder im Auto beim Abbiegen den Blinker setzt, der ist voll spießig. Uncool. Müder Abschaum der Gesellschaft. Wie sonst ist es zu erklären, dass nachts immer mehr Radler ohne Licht unterwegs sind? Dass immer weniger Autofahrer ohne Sichtzeichen in die heiße Linkskurve brettern? Hey Folks, ohne Euch wäre das...