CDU-Fraktion

2 Bilder

Auch beim 12. " Sauber Zauber 2017 " ist die CDU dabei

Uwe Kutzner
Uwe Kutzner | Essen-Nord | vor 2 Tagen

Auch in diesem Jahr wird sich die CDU im Essener Norden wieder bei der Aktion " Sauber Zauber 2017 " am 18. März 2017 beteiligen.

4 Bilder

Rosenmontagszug in Kupferdreh 2017 - CDU „Da simmer wieder dabei“

Marc Hubbert
Marc Hubbert | Essen-Ruhr | vor 4 Tagen

Oberbürgermeister Thomas Kufen Ehrengast auf dem Mottowagen der CDU Kupferdreh/Byfang Diesjähriges CDU-Wagenmotto nimmt Bezug auf die marode Situation der Brücken auf der Ruhrhalbinsel Kupferdreh. Auch in diesem Jahr – und das bereits zum dreizehnten Mal - nimmt die CDU Kupferdreh/Byfang mit einem eigenen Motto-Wagen am Rosenmontagsumzug in Essen-Kupferdreh teil, und erneut bleiben die örtlichen Christdemokraten ihrer...

1 Bild

Anwohner äußerten ihren Unmut

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 15.02.2017

Die CDU-Fraktionen im Rat und in der Bezirksvertretung Herne-Mitte haben bei ihrer Bürgerversammlung zum Thema "Neumarkt" mit vielen Anwohnern diskutiert. „Besonders beim Thema Baumfällungen war der Unmut der Anwesenden deutlich zu vernehmen“, berichteten die Stadtverordnete Barbara Merten und der Vorsitzende der CDU-Fraktion, Jörn Ongsiek. Die Verwaltungsmitarbeiter erläuterten die Notwendigkeiten, die zur letztendlichen...

CDU: Sitzung im Stiftsgebäude

Fröndenberg/Ruhr: stiftsgebäude | Fröndenberg. Die CDU-Fraktion Fröndenberg lädt zur nächsten Fraktionssitzung am Montag, 20. Februar, um 17 Uhr ins Stiftsgebäude, Kirchplatz 2, ein. Neben Berichten aus der Kreistagsfraktion und Politischer Ereignisse, stehen auch die Vorbereitung der Ratssitzung am 22. Februar, auf denen unter anderem auch Anträge zur Kindergartensituation in Fröndenberg besprochen werden, und verschiedene andere Themen auf der Tagesordnung.

1 Bild

Ratsfraktionen von SPD und CDU:

Marc Hubbert
Marc Hubbert | Essen-Ruhr | am 13.02.2017

Flüchtlingsunterkünfte Langenberger Straße und Worringstraße schnellstmöglich aufgeben Die Fraktionen von SPD und CDU im Rat der Stadt Essen sprechen sich aufgrund der aktuellen Prognosezahlen für eine Aufgabe der Flüchtlingsunterkünfte in der Langenberger Straße in Essen-Überruhr und in der Worringstraße in Burgaltendorf aus. Hierzu erklärt Dirk Kalweit, stellvertretender Vorsitzender und sozial- und ...

3 Bilder

`Diskutieren statt studieren` – Großer Andrang beim traditionellen `Politischen-Hörsaal-Gespräch` der CDU in Kupferdreh

Marc Hubbert
Marc Hubbert | Essen-Ruhr | am 07.02.2017

Kupferdreh. Am letzten Dienstag lud die CDU Kupferdreh/Byfang alle interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger sowie gesellschaftlichen Gruppierungen zur ersten Bürger-Dialog-Veranstaltung im Jahr 2017 ein, und das gewählte Thema „Kupferdreh im Wandel der Zeit - Film und Diskussionsabend zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft Byfangs, Dilldorfs & Kupferdrehs“ fand großen Zuspruch in dem mit rund 100 Personen...

1 Bild

Zukunftsagenda 21 für Byfang, Dilldorf, Kupferdreh

Marc Hubbert
Marc Hubbert | Essen-Ruhr | am 31.01.2017

CDU Kupferdreh/Byfang widmet sich im Bürgerdialog den lokalen Zukunftsfragen Nach dem absehbaren baulichen Ende der annähernd zweijahrzehnte währenden `Stadtteilerneuerung Kupferdreh`, widmet sich die CDU Kupferdreh/Byfang in einem offenen und transparenten Bürger-Dialog-Verfahren den neuen Herausforderungen und teils visionären Zukunftsfragen und Zukunftsaspekten der Orts- und Stadtteile Byfang, Dilldorf und Kupferdreh....

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Uwe Kutzner bleibt Chef der Altenessener CDU 2

Uwe Kutzner
Uwe Kutzner | Essen-Nord | am 27.01.2017

Die Delegierten auf der Jahreshauptversammlung der CDU Altenessen-Süd wählten einstimmig den 60 jährigen Ratsherrn Uwe Kutzner zum alten und neuen Vorsitzenden des Ortsverbandes und zum 16 Mal in Folge einstimmig. Zu seinen Stellvertretern wählte die Versammlung Sadic Cicin ,Stefan Patrick Kutzner und Hicham El Founti. Schatzmeisterin wurde Manuela Molitor, Schriftführerin Christa Kutzner und Beisitzer Dr. Horst Reeka, Horst...

1 Bild

„Kupferdreh im Wandel der Zeit“ – CDU lädt zum ersten Bürger-Dialog 2017

Marc Hubbert
Marc Hubbert | Essen-Ruhr | am 19.01.2017

Film und Diskussionsabend zur Vergangenheit und Zukunft Kupferdrehs Kupferdreh. Am Dienstag, dem 31. Januar 2017, 19.00 Uhr, lädt die CDU Kupferdreh/Byfang - traditionell am letzten Dienstag eines Monats – alle interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger zur ersten Bürger-Dialog-Veranstaltung im Jahr 2017 recht herzlich ein. Im Veranstaltungsformat des etablierten `Kupferdreher-Hörsaal-Gespräches` stehen am Beginn des...

1 Bild

Bürgersprechstunde mit CDU Ratsherrn Uwe Kutzner

Uwe Kutzner
Uwe Kutzner | Essen-Nord | am 19.01.2017

Essen: Gaststätte Bückmanns Mühle | Zu seiner ersten Bürgersprechstunde im Superwahljahr 2017 lädt der Vorsitzende der CDU Altenessen-Süd und planungspolitische Sprecher der CDU Ratsfraktion, Uwe Kutzner, alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein für Donnerstag, den 26.01.2017, 18:00 - 19:30 Uhr, Gaststätte Bückmanns Mühle, Schonnefeldstraße 86, ...

1 Bild

CDU-Fraktion: Essen bleibt wachsende Stadt 6

Uwe Kutzner
Uwe Kutzner | Essen-Nord | am 11.01.2017

Vielfältige Herausforderungen auch in Zukunft annehmen Zu den aktuell veröffentlichten Zahlen bezüglich der Bevölkerungsentwicklung in Essen erklärt Jörg Uhlenbruch, Vorsitzender der CDU-Fraktion: „Die Bevölkerungsentwicklung ist im Jahre 2016 zum fünften Mal in Folge gestiegen. Mittlerweile leben rund 589.000 Bürgerinnen und Bürger in Essen. Unsere Stadt wächst weiter und soll auch in Zukunft weiter wachsen. Dazu müssen...

3 Bilder

CDU Kupferdreh/Byfang - Weihnachtsgruß 2016

Marc Hubbert
Marc Hubbert | Essen-Ruhr | am 20.12.2016

"Das Wort ward Fleisch und wohnte unter uns, und wir sahen seine Herrlichkeit." Johannes 1,14 Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, sehr geehrte Damen und Herren, der Advent ist eine sympathische Zeit. Der Glanz des Weihnachtsfestes ist in der Ferne schon sichtbar, und das Stimmungsgefüge unserer Herzen sehnt sich nach Ruhe, Stille und Besinnung. Wie schön ist es gerade jetzt in dieser Zeit durch Byfang, Dilldorf und...

1 Bild

Wir trauern 1

Uwe Kutzner
Uwe Kutzner | Essen-Nord | am 20.12.2016

Unsere Gedanken sind bei den Opfern und ihren Angehörigen.

1 Bild

Frohe Weihnachten

Uwe Kutzner
Uwe Kutzner | Essen-Nord | am 19.12.2016

Die CDU im Essener Norden wünscht allen Mitgliedern und Lesern der Community Essen Nord ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gesundes und friedvolles neues Jahr 2017

1 Bild

CDU-Fraktion zu Problemhäusern an der Gladbecker Straße: Erwerb aus Zwangsversteigerung Lösungsmöglichkeit zur Verbesserung des Wohnumfeldes

Uwe Kutzner
Uwe Kutzner | Essen-Nord | am 15.12.2016

Aus Sicht der CDU-Fraktion ist der Erwerb aus einer Zwangsversteigerung der Immobilien Nr. 305 bis 309 an der Gladbecker Straße eine Lösungsmöglichkeit, um in Zukunft eine Verbesserung des Wohnumfeldes zu erzielen. Hierzu erklärt Uwe Kutzner, Sprecher der CDU-Fraktion im Ausschuss für Stadtentwicklung und Stadtplanung: „Die leerstehenden Schrottimmobilen Gladbecker Straße 305-309 sind seit geraumer Zeit Problemhäuser und ein...

3 Bilder

Traditioneller Advents- & Glühweinstand der CDU Kupferdreh/Byfang

Marc Hubbert
Marc Hubbert | Essen-Ruhr | am 15.12.2016

Kupferdreh. Auch in diesem Jahr, am vierten Adventssamstag, dem 17. Dezember 2016, in der Zeit von 10.00 Uhr – ca. 12.00 Uhr, lädt die CDU Kupferdreh/Byfang alle Mitbürgerinnen und Mitbürger wieder zum traditionellen adventlichen Kinderpunsch- und Glühweinstand an die Kupferdreher Straße, Ecke Marktstraße, recht herzlich ein. Unter dem diesjährigen Motto „Advent – Zeit dem Alltag eine Pause zu gönnen, inne zu halten und der...

1 Bild

Kriegserklärung der JU (Junge Union) an die Kanzlerin Merkel und zugleich an die CDU-Parteispitze 13

Hasan Eker
Hasan Eker | Dortmund-West | am 10.12.2016

Doppelpass-Streit neu auferlegt Die Junge Union unter der Führung von Jens Spahn will gegen den Willen der CDU-Bundesvorsitzenden und Bundeskanzlerin Angela Merkel, gegen die Parteispitze und sogar gegen des hessischen Landeschef Volker Bouffier mit einer "Rechts-Außen-Kampagne" gegen den Doppelpass (betroffen nur türkische Kinder und Jugendliche!) in den Wahlkampf 2017 ziehen. Nach dem CDU-Bundesparteitag in Essen wird...

1 Bild

Merkel gegen die eigene Basis - wirklich ernst gemeint oder nur ein PR-Gag?

Hasan Eker
Hasan Eker | Dortmund-West | am 07.12.2016

Die Merkel lehnt den CDU-Beschluss zum Doppelpass ab! Die noch amtierende Bundeskanzlerin Angela Merkel sperrt sich gegen den Beschluss des CDU-Parteitags, den gültigen Koalitionsbeschluss mit der SPD zur doppelten Staatsbürgerschaft frühzeitig aufzukündigen. „Es wird in dieser Legislaturperiode keine Änderungen mit mir geben“, sagte die CDU-Chefin am Mittwoch in Essen nach Ende des Parteitags vor Journalisten. Sie halte...

1 Bild

CDU-Fraktion: Zielvereinbarung über die Zuweisung von Flüchtlingen bringt Klarheit

Marc Hubbert
Marc Hubbert | Essen-Ruhr | am 06.12.2016

Aus Sicht der CDU-Fraktion bringt die Zielvereinbarung sowie die Absprache über die Zuweisung von Flüchtlingen im Jahre 2017 mit der Bezirksregierung Arnsberg Klarheit und bedeutet ein Stück weit Planungssicherheit für die Stadt Essen. Hierzu erklärt Dirk Kalweit, stellvertretender Vorsitzender und sozial- und integrationspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion: „Die Zielvereinbarung zur Zuweisung von Flüchtlingen nach...

1 Bild

CDU-Fraktion zur Kinderarmut in Essen 1

Marc Hubbert
Marc Hubbert | Essen-Ruhr | am 05.12.2016

Eltern mit Hilfe eines „Sozialen Arbeitsmarktes“ wieder in Beschäftigung bringen Aus Sicht der CDU-Ratsfraktion sind die jüngst veröffentlichten Zahlen des Statistischen Landesamtes alarmierend. In Essen sind rund ein Drittel der Kinder und Jugendlichen unter 15 Jahren auf staatliche Unterstützung angewiesen. Hierzu erklärt Dirk Kalweit, stellvertretender Vorsitzender und sozialpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion:...

1 Bild

CDU Nordlichter ehren ihre Jubilare

Uwe Kutzner
Uwe Kutzner | Essen-Nord | am 01.12.2016

Am Rande des traditionellen Grünkohlessens der CDU im Essener Norden wurden die diesjährigen Jubilare geehrt. Für 40 Jahre Mitgliedschaft erhielt Christa Kutzner und für 25 Jahre Susanne Asche Urkunde und Ehrennadel . Die Übergabe erfolgte durch Christiane Moos, stellv. Kreisvorsitzende und Landtagskandidatin für den Nordwahlkreis und dem Vorsitzenden der CDU Altenessen-Süd, Ratsherrn Uwe Kutzner.

1 Bild

Der `HEISSE STUHL` – Politik im Bürger-Kreuzverhör!

Marc Hubbert
Marc Hubbert | Essen-Ruhr | am 22.11.2016

CDU Kupferdreh/Byfang startet mit neuem Bürger-Dialog-Format Kupferdreh. Seit bereits 16 Jahren bieten die Byfanger, Dilldorfer und Kupferdreher Christdemokraten allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern sowie Vereinen, Institutionen oder z.B. Kirchengemeinden - jeweils am letzten Dienstag eines Monats - eine breite `Klartext-Bürger-Dialog-Plattform` an, um im Vorfeld politischer Entscheidungen sachlich miteinbezogen zu...

1 Bild

Fraktionen von SPD und CDU: Bau der Flüchtlingsunterkunft Bonifaciusstraße zurückstellen

Marc Hubbert
Marc Hubbert | Essen-Ruhr | am 22.11.2016

Die Fraktionen von SPD und CDU haben für die Sitzung des Rates der Stadt Essen in der kommenden Woche einen Dringlichkeitsantrag gestellt, bis auf Weiteres auf den Bau der Flüchtlingsunterkunft in der Bonifaciusstraße zu verzichten. Hierzu erklärt Dirk Kalweit, stellvertretender Vorsitzender und integrationspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion: „Aufgrund der zurzeit weiter sinkenden Flüchtlingszahlen haben wir zur...

1 Bild

CDU-Fraktion: Bundesmittel zur Integration von Flüchtlingen schnellstmöglich weiterleiten / Land darf Stadt Essen nicht im Regen stehen lassen

Marc Hubbert
Marc Hubbert | Essen-Ruhr | am 22.11.2016

Aus Sicht der CDU-Fraktion müssen die Gelder des Bundes zur Integration von Flüchtlingen seitens des Landes schnellstmöglich an eine Kommune wie die Stadt Essen weitergeleitet werden und dürfen nicht im Landeshaushalt verbleiben. Hierzu erklärt Dirk Kalweit, stellvertretender Vorsitzender und integrationspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion: „Das Verhalten der rot-grünen Landesregierung ist völlig inakzeptabel und in...

1 Bild

CDU-Fraktion: Initiative von Oberbürgermeister Thomas Kufen bringt Essen als „Grüne Hauptstadt Europas“ zusätzliche 3 Mio. Euro Bundesfördermittel

Uwe Kutzner
Uwe Kutzner | Essen-Nord | am 11.11.2016

Die CDU-Ratsfraktion begrüßt den Beschluss des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestages, der der Stadt Essen als Grüne Hauptstadt Europas 2017 zusätzliche drei Millionen Euro Fördermittel einbringt. Auf persönliche Initiative von Oberbürgermeister Thomas Kufen hatten sich parteiübergreifend alle Essener Bundestagsabgeordneten frühzeitig gemeinsam für eine Bundesförderung im Hauptstadtjahr eingesetzt. Dazu Walburga...