Demonstration

2 Bilder

5.000 demonstrierten mitten in Altendorf 2

Frank Blum
Frank Blum aus Essen-West | am 25.02.2014

Reinhard Paß: Solidarität mit Mitarbeitern von ThyssenKrupp Seine Solidarität mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der ThyssenKrupp AG bekundete Oberbürgermeister Paß bei einer Demonstration gegen die geplante Stellenverlagerung ins Ausland und den geplanten Stellenabbau des Unternehmens am Standort Essen. Vor den rund 5.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern betonte Oberbürgermeister Paß, dass die traditionell enge...

Demo, Demonstration, Reinhard Paß, ThyssenKrupp
Bildergalerie zum Thema Demonstration
3
1
1
1
4 Bilder

Demo vor dem Rathaus

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig aus Duisburg | am 18.02.2014

Gestern hat bei uns in Duisburg der Rat der Stadt getagt. Im Eingangsbereich des Rathauses haben auch einige Zuwanderer - teilweise mit tatkräftiger Unterstützung des Ratsherren Rainer Grün von der DAL - Duisburger Alternativen Liste - demonstriert. Auch wenn ihre Sprüche und Slogans nur schwer verständlich waren, die Aussage "Wir sind Europäer" war dennoch deutlich zu verstehen. Die hier gezeigten Bilder aus dem Ratssaal...

Demonstration, Zuwanderer aus Südosteuropa
37 Bilder

Wir sind Schalker,und ihr Rassisten nicht! 17

Kurt Gritzan
Kurt Gritzan aus Gelsenkirchen | am 15.02.2014

Wir sind Schalker,und ihr Rassisten nicht! unter diesem Motto fand am heutigen Samstag 15.02.2014 die Demonstration gegen Rassismus an der Schalker-Strasse in Gelsenkirchen statt. Hintergrund. Das nachbarschaftliche Umfeld in diesem Bereich, hat angeblich bereits unmittelbar nach Zuzug einer Familie aus Rumänien in ein Haus am Schalker Markt gegen diese Familie rassistische Hetze betrieben. Am späten Abend des 9....

Bildergalerie, Fotogalerie, Gelsenkirchen, Demo, Demonstration, Kurt Gritzan, Rassismus, Roma, Ausländerfeindlichkeit, Gelsenzentrum, Gelsenzentrum e.V., Andreas Jordan
1 Bild

Der Erzieherinnen-Streik geht weiter 16

Annette Henseler
Annette Henseler aus Kleve | am 07.02.2014

Kleve: Kreishaus | Es waren Kampfansagen, die Donnerstag Abend auf dem Koekkoekplatz zu hören waren. Die seit Wochen im Streik befindlichen Erzieherinnen und viele Unterstützer hatten sich vor dem Kreishaus getroffen, um mit einem Demonstrationszug auf ihr Anliegen aufmerksam zu machen: Bezahlung nach TVÖD. Die Gewerkschaft ver.di hatte zur Demonstration aufgerufen. Vom Kreishaus zogen die streikenden Fachkräfte, unterstützt von vielen...

ver.di, Demonstration, Streik, lebenshilfe, Erzieherinnen
2 Bilder

Demo zur Sicherung der Arbeitsplätze in der gesamten Region - Auch Lüner sind betroffen und zeigen sich solidarisch

Udo Kath
Udo Kath aus Lünen | am 01.02.2014

Werne: Marktplatz | Die Produktion soll geschlossen werden. Von den aktuell 600 Arbeitsplätzen sollen bei der Firma AB Elektronik in Werne 400 ausserhalb Deutschlands verlegt oder abgebaut werden. Rund 5 % Gewinn sind für die Geschäftsführung zu wenig. Dagegen demonstrierten rund 700 Menschen in Werne. „Kampflos lassen wir uns die Arbeit nicht wegnehmen und auch die Fabrik nicht schließen“, stimmte der Betriebsratsvorsitzende Rainer Kottmeyer...

Demonstration, SPD Lünen, Werne, Hubert Hüppe, Michael Makiolla, Michael Thews, Rainer Schmeltzer, Udo Kath, Hans-Georg Fohrmeister, Protestmarsch, AB Elektronik, Arbeitsgemeinschaft für Arbeitmerfragen
3 Bilder

Realschüler gedenken der Holocaust-Opfer

Michael Menzebach
Michael Menzebach aus Haltern | am 31.01.2014

Haltern. Mit einem ökumenischen Gottesdienst begannen die Zehntklässler der Realschüler am Montag den Holocaust-Gedenktag. In der Erlöserkirche gedachten sie zusammen mit Bürgermeister Bodo Klimpel sowie Vertretern der Politik der Juden, die dem Nazi-Terror zu Opfer gefallen sind. Traditionell wartet die Alexander-Lebenstein-Realschule am Gedenktag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz mit einem tiefgründigen...

Haltern, Demonstration, realschule, Holocaust-Gedenktag, Alexander-Lebenstein-Realschule
1 Bild

Proteste gegen Neonazi-Aufmarsch in Bochum

Petra Vesper
Petra Vesper aus Bochum | am 30.01.2014

Am Samstag, 1. Februar: Kundgebung an der Wohlfahrtstraße Gegen den Aufmarsch alter und neuer Nazis in Bochum wendet sich das „Bochumer Bündnis gegen Rechts“, unterstützt vom DGB, dem Stadtjugendring und weiteren Gruppierungen und Istitutionen: Für Samstag, 1. Februar, rufen die Organisatoren zu einer Kundgebung ab 13.30 Uhr vor dem Flüchtlingsheim an der Wohlfahrtstraße / Ecke Königsallee auf. Anwohner wurden bereits mit...

bochum, Demonstration, Protest, Flüchtlinge, Neonazis, Nazi-Aufmarsch
1 Bild

Schrottiger Haltepunkt

Uwe Rath
Uwe Rath aus Gladbeck | am 06.01.2014

Gladbeck: Haltepunkt Ost | Ja, es gibt sie bekanntlich auch in Gladbeck - die so genannten Schrott-Immobilien. Schrott-Immobilien, die vor sich hin gammeln und ständig für Verdruss sorgen. Seitens der Stadt Gladbeck versucht man mit aller Macht, die „Schandflecke“ aus dem Stadtbild zu entfernen. Das ist gut so. Doch was ist mit dem Haltepunkt „Gladbeck-Ost“? Wenn man die Umschreibung „Schrottig“ nimmt, trifft man hier ins Schwarze. Aber der...

gladbeck, Deutsche Bahn, Demonstration, Seniorenbeirat, Schrottimmobilie, Versprechen, Bahnhof-West, Haltepunkt Zweckel, haltepunkt-ost
1 Bild

Haltepunkt Zweckel: Deutsche Bahn gibt positive Signale von sich 1

Uwe Rath
Uwe Rath aus Gladbeck | am 30.12.2013

Gladbeck: Haltepunkt Zweckel | Zweckel. Der Gladbecker SPD-Landtagsabgeordnete Michael Hübner zeigt sich äußerst optimistisch: „Es kommt Bewegung in die Vorhaben zum Umbau des Zweckler Bahnhofs“, kündigte Hübner, nach einem Gespräch zwischen ihm, zwei Vertretern des Gladbecker Seniorenbeirats sowie dem NRW-Bevollmächtigten der Deutschen Bahn, Reiner Latsch, an. Der Haltepunkt in Zweckel stand auf der Agenda, als Seniorenbeirats-Vorsitzender Rolf...

gladbeck, Deutsche Bahn, Demonstration, Zweckel, Finanzierung, Haltepunkt, Landesmittel, Problemlösung, Bauverzögerung

Eltern solidarisieren sich mit Erzieherinnen

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve aus Kleve | am 03.12.2013

Kleve: Fischmarkt | Am Samstag, 7. Dezember, treffen sich Eltern von Kindern, die einen Lebenshilfe-Kindergarten besuchen, zur Demonstration am Elsa-Brunnen. Mit dieser Aktion wollen die Eltern die Erzieherinnen unterstützen, die seit vielen Monaten um höhere Löhne kämpfen. Die Arbeit der Erzieherinnen wird von den Eltern als hervorragend betrachtet. Die Lebenshilfe zahlt allerdings nach Haustarifvertrag, Erzieherinnen im Dienst der...

Kleve, Eltern, Demonstration, lebenshilfe, Solidarität, Erzieherinnen
1 Bild

Kommunen demonstrieren vor dem Landtag

Der Widerstand der 59 Kommunen, die nach dem Willen der Landesregierung zur Zahlung einer Umlage für die finanzschwachen Kommunen verpflichtet werden sollen, bleibt erhalten. Am Mittwoch, 27. November, haben über 500 Vertreterinnen und Vertreter der betroffenen Kommunen vor dem nordrhein-westfälischen Landtag gegen das geplante Stärkungspaktgesetz demonstriert. Die rot-grüne Mehrheit will das heftig kritisierte Gesetz heute...

landtag, Demonstration, Dirk-Elbers, Stärkungspaktgesetz
7 Bilder

DEMO

Düsseldorf: Landtag NRW | Protest gegen die Zwangsabgabe Bürgermeister und Kämmerer erhielten Unterstützung aus Vereinswelt und Politik und ich war auch dabei!

Demonstration, Landtag Düsseldorf
1 Bild

Demo gegen Kommunalsoli: FW unterstützen OB Dirk Elbers

Gretchen Baumgartner
Gretchen Baumgartner aus Düsseldorf | am 27.11.2013

Heute Vormittag demonstrierten zahlreiche Vertreter aus den 59 Geberkommunen des NRW-Stärkungspaktes auf der Wiese vor dem Düsseldorfer Landtag gegen den Kommunalsoli der rot-grünen Landesregierung. Darunter waren auch mehrere Oberbürgermeister, an ihrer Spitze Düsseldorfs OB Dirk Elbers, der auch federführend die Klage gegen das Gesetz der Landesregierung vorbereitet. Im Vorfeld hatte Elbers die Angestellten der Stadt...

Freie Wähler Düsseldorf, Demonstration, Dirk-Elbers, Klaus Kirchner, Stärkungspakt, Kommunal-Soli
48 Bilder

Protest gegen Ostumgehung L 677n - Menschenkette in Holzwickede

Stefan Reimet
Stefan Reimet aus Holzwickede | am 18.11.2013

Roter Milan statt Mautpreller - Stoppt den Landfraß - Spielplätze statt Ostumgehung - Mit zahlreichen Plakaten unterstützten rund 400 Teilnehmer (Ang. der Polizei) ihren Protest gegen die geplante Ortsumgehung Holzwickedes L677n am Samstag (16.11.2013). Organisiert durch Bündnis90/Grüne Holzwickede marschierten einige Ratsmitglieder und Lokalpolitiker vom Endpunkt der Umgehungsstraße "Im Siepen" parallel zur Trassenführung,...

Grüne, Demonstration, Protest, Menschenkette, Ostumgehung, L 677n
20 Bilder

Demo zur Pogromnacht vom 9. November 1938 in Gelsenkirchen 5

Kurt Gritzan
Kurt Gritzan aus Gelsenkirchen | am 10.11.2013

Demo zur Pogromnacht vom 9. November 1938 in Gelsenkirchen Lesen Sie auch den Artikel zu Demo und Kundgebung:

Bildergalerie, Fotogalerie, Gelsenkirchen, Demo, Demonstration, Frank Baranowski, Hans-Sachs-Haus, Pogromnacht, Nazi-Opfer, Nazi-Terror, Gabriele Preuß
10 Bilder

Duisburg/ Neumühl im Ausnahmezustand

Helmut Beckfeld
Helmut Beckfeld aus Bottrop | am 09.11.2013

Duisburg: Neumühl | In Dbg. Neumühl haben heute die Rechtspopulisten" Pro NRW " zu einer Demostration aufgerufen. Der Grund ist das sogenannte Problemhaus, in dem Bürger aus Osteuropa untergebracht sind. Gegendemonstranten waren auch am Ort. Etwa 300 Polizisten sorgten dafür,das es zu keinerlei Übergriffe kam.

Demonstration, Gegendemo
27 Bilder

Hunde in Hagen als Luxusgut? 5

Kai-Uwe Hagemann
Kai-Uwe Hagemann aus Hagen | am 09.11.2013

Hagen: friedrich-Ebert-Platz | Heute gingen 400 Hundebesitzer mit Unterstützung aus Solingen auf die Strasse zum demonstrieren. In Hagen geht es um die geplante Hundesteuererhöhung von bis zu 40 Euro pro Hund. Also wurde über Facebook ein Aufruf gestartet um diese Demo zu organisieren. Auch die Solinger Gruppe kam denn dort war das gleiche geplant wie in Hagen. In Solingen hatte man Erfolg. Wie es in Hagen weiter geht weiss noch niemand. Am 14.11.2013...

Bildergalerie, Polizei, blaulicht, Hagen, Demonstration, Hundesteuer
1 Bild

Demo gegen Pro NRW 1

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz aus Hattingen | am 21.10.2013

"Buntes Hattingen gegen Rechts" lautete das Motto der Gegenveranstaltung zu Pro NRW, die eine Demo gegen das geplante Bauvorhaben der Moschee angemeldet hatten. Die als rechtsextrem und verfassungsfeindlich eingestufte Bürgerbewegung Pro NRW meldet sich überall im Land mit antimuslimischen Parolen zu Wort. Das Bündnis "Buntes Hattingen gegen Rechts" startete mit einer Gegenbewegung auf dem Untermarkt udn marschierte...

Hattingen, Demonstration, Moschee, pro nrw, Buntes Hattingen gegen Rechts
1 Bild

POL-EN: Demonstration "Buntes Bündnis" gegen Rechts

Jens Bekker
Jens Bekker aus Hattingen | am 19.10.2013

Hattingen (ots) - In Hattingen versammelte sich am Samstag 19.10.2013, Pro NRW zu einer angemeldeten Demonstration gegen den Aus- bzw. Umbau der Fathi-Moschee. Dagegen bildete sich das Aktionsbündnis "Buntes Hattingen gegen Rechts". Beide Veranstaltungen verliefen ohne Störungen und alle Beteiligten hielten sich an die getroffenen Absprachen mit der Polizei. Der kleinen Gruppe der Moschee-Gegner, bestehend aus 30...

Polizei, Demo, Demonstration, Moschee, Moscheebau, Pro NRW-Demonstration
1 Bild

Bürgermeisterin nimmt an Demo teil

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz aus Hattingen | am 18.10.2013

In ihrer Etatrede nahm Bürgermeisterin Dr. Dagmar Goch Stellung zur Diskussion um die Bauvoranfrage der Ditib-Gemeinde. „In den letzten Wochen hat eine Bauvoranfrage der Ditib-Gemeinde zum Bau einer Moschee für Unruhe in der Stadt gesorgt. Ich war immer festen Glaubens, dass ich in einer weltoffenen Stadt gemeinsam mit freiheitlich und tolerant denkenden Menschen lebe, in einer Stadt der kulturellen Vielfalt und gut...

Hattingen, Demonstration, Moschee, pro nrw, Bunt gegen Rechts

Hände weg von unseren Lebensmitteln!

Am kommenden Samstag, 12. Oktober, werden zum zweiten Mal in diesem Jahr Millionen Menschen in mehr als 50 Ländern weltweit für natürliche und gesunde Lebensmittel und gegen die Monopolisierung von Nahrung demonstrieren. In Düsseldorf beginnt um 14 Uhr am DGB Haus, Friedrich-Ebert-Straße 34-38, ein Protestmarsch, der über die Berliner Allee zum Graf-Adolf-Platz führen wird. Auf der großen Wiese am Graf-Adolf-Platz wird es...

Düsseldorf, Demonstration, Protest, Lebensmittel, Monopolisierung
11 Bilder

Demonstration gegen die NATO-Kommandozentrale in Kalkar am 03.10.2013

Sahin Aydin
Sahin Aydin aus Bottrop | am 04.10.2013

Wie bereits im vergangenen Jahr protestierte die nordrhein-westfälische Friedensbewegung am 3. Oktober 2013 mit Kundgebungen und Demonstration in Kalkar gegen die dortige Militäreinrichtung. Im Juli 2013 wurde in Kalkar und im benachbarten Uedem das Zentrum Luftoperationen eröffnet. Die Bundeswehr betreibt dort gemeinsam mit zivilen Behörden Luft- und Weltraumüberwachung. An Gefechtsständen werden Luftoperationen geplant und...

Fotografie, Demonstration, Demokratie, Frieden, Freiheit, Kundgebung, sahin aydin, Rheinland, Ratsherr Sahin Aydin, Bürgerinnen, Ratsgruppe die linke Bottrop, Kalkar NRW
1 Bild

Demonstration verlief ohne Zwischenfälle

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve aus Kleve | am 03.10.2013

Am Donnerstag (3. Oktober 2013) zwischen 10.00 Uhr und 15.00 Uhr führte die Friedensbewegung "Ostermarsch Rhein Ruhr" einen angemeldeten Aufzug zu dem Thema "Bundeswehr und NATO: Kriege beginnen im Rheinland" in Kalkar durch. Zu der Auftaktkundgebung versammelten sich auf dem Marktplatz etwa 150 Personen. Der Aufzug der Teilnehmer ging vom Marktplatz über die Altkalkarer Straße und die Gocher Straße zum zweiten...

Kalkar, Demonstration, NATO
11 Bilder

Keine Profite mit der Miete

Oleksandr Voskresenskyi
Oleksandr Voskresenskyi aus Düsseldorf | am 28.09.2013

Demonstration „Keine Profite mit der Miete“, Veranstalter ist das Bündnis für bezahlbaren Wohnraum Düsseldorf.

Düsseldorf, nrw, Demonstration, miete
7 Bilder

Schalke Fans demonstrieren

Michael Bulmschke
Michael Bulmschke aus Gelsenkirchen | am 21.09.2013

Gelsenkirchen: Veltins Arena | Schalke Fans bei einer Demonstration gegen Polizeieinsätze in Fankurven

Demo, Demonstration