Deutsche Bahn

1 Bild

Baumaßnahmen im Parkhaus am Bahnhof

Kornelia Martyna
Kornelia Martyna | Kamen | vor 8 Minuten

Ab der 31. KW werden Installationsarbeiten im Parkhaus am Bahnhof durchgeführt. Kamen. Zur besseren Verkehrsleitung wird eine Automatikschranke in der Einfahrt installiert, um die bisherige Praxis der Nutzung der Einfahrt als Ausfahrt zu unterbinden. Gleichzeitig ermöglicht diese Maßnahme die Zählung freier Plätze im Parkhaus, die dann über eine Informationstafel im Außenbereich die Anzahl verfügbarer Plätze...

Bildergalerie zum Thema Deutsche Bahn
31
24
26
28
1 Bild

Am Samstag und Sonntag Ausfall der RE 11 zwischen Kassel/Hamm und Düsseldorf, der S 5 zwischen Dortmund und Hagen und der RB 37 in Duisburg

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 4 Tagen

Busnotverkehr in Vorbereitung • RB 40 hält zwischen Witten und Dortmund auch an den S-Bahnstationen Am Samstag und Sonntag müssen leider die Züge der Regionalexpresslinie RE 11 (Kassel/Hamm–Düsseldorf), der S 5 (Dortmund–Hagen) und der RB 37 in Duisburg aufgrund kurzfristig aufgetretener Personalengpässe in beiden Richtungen ausfallen. Obwohl unsere Kolleginnen und Kollegen große Einsatzbereitschaft zeigen und zum...

2 Bilder

Konzept für besseren Bahnverkehr am Hauptbahnhof Dortmund

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 4 Tagen

Vorschläge für den Ausbau des Bahnknotens Dortmund haben Vertreter des Verkehrsclubs Deutschland (VCD) vorgelegt. Für rund 200 Mio. Euro ließe sich der Bereich nach VCD-Vorstellungen so ausbauen, dass die Kapazität des Hauptbahnhofes für Nah- wie Fernverkehr erheblich erweitert werden könnte. Auch Verspätungen sollen so zukünftig vermieden werden. Der Vorschlag setzt vor allem auf neue Gleisverbindungen, Investitionen in die...

1 Bild

Wartehäuschen mit Fußbodenheizung: Deutsche Bahn rüstet am Düsseldorfer Hauptbahnhof auf

Auch wenn der Sommer derzeit auf Hochtouren läuft, denkt die Deutsche Bahn (DB) bereits jetzt an die kalten Tage. Um den Reisenden das Warten auf den Zug so angenehm wie möglich zu gestalten, installiert die DB derzeit zwei neue Wartehäuser an den Bahnsteigen 15/16 und 17/18. Das Besondere: Die Wartehäuser sind jeweils mit einer Fußbodenheizung ausgerüstet, so dass die Räume wohltemperiert sind. An mehreren Steckdosen...

Gleisarbeiten zwischen Düsseldorf und Köln: Fahrplanänderungen

Die Deutsche Bahn (DB) führt von Samstag, 7. Juli, 22.30 Uhr bis Montag, 9. Juli, 1 Uhr, Gleisarbeiten in den Fernbahngleisen zwischen Düsseldorf und Köln durch. Im April und Mai wurden auf einer Länge von 22 Kilometern insgesamt über 43.000 Meter Schienen aus und wieder neu eingebaut. Die neuen Gleise erhielten 26.000 Tonnen neuen Schotter. Zur Stabilisierung der Gleise werden diese nochmals neu verdichtet. Für die...

2 Bilder

Schranke bleibt schon lange unten: Der Bahnübergang an der Beylingstraße ärgert die SPD in Kirchderne

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-Nord | am 28.06.2018

Dortmund: Bahnübergang Beylingstraße | Schon seit über einem halben Jahr ist der Bahnübergang an der Beylingstraße in Kirchderne gesperrt. Grund ist ein Defekt. Die SPD vor Ort befürchtet allerdings Gefahren. Seit November vergangenen Jahres bleibt die Schranke am Bahnübergang Beylingstraße unten. „Es kann doch nicht sein, dass die Bahn so lange braucht, um die Ersatzteile zu bekommen“, ärgert sich SPD-Ratsvertreterin Heike Gottwald. Sie hat wie die...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Wende bei der Sanierung der Kalthofer Eisenbahnunterquerung? 1

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Iserlohn | am 28.06.2018

Ablehnung des Zweckverbandes / CDU fordert Überplanung Kalthof. „Die uns zugetragenen Gesprächsergebnisse zwischen Deutscher Bahn, Zweckverband und Stadt Iserlohn zur Sanierung der Kalthofer Eisenbahnunterquerung ergeben für die CDU eine neue Ausgangslage", so der CDU-Fraktionsvorsitzende Fabian Tigges. Dem Vernehmen nach habe der Zweckverband die vorgestellten Planungen zur Sanierung der Bahnunterführung in Kalthof...

1 Bild

Bahnhof Moers – Es geht endlich weiter!

Sascha H. Wagner
Sascha H. Wagner | Dinslaken | am 12.06.2018

Im Nahverkehrs-Zweckverband Niederrhein (NVN) wurde schon seit eineinhalb Jahren darauf hingewiesen, wie es hinsichtlich der Deutschen Bahn (DB) mit dem Personentunnel im Bahnhof Moers weitergeht. In dieser Versammlung, die zweimal jährlich unter Beteiligung von Vertretern aus Politik, Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) & NVN stattfindet, ist der Personentunnel kontinuierlich und vehement auf die Tagesordnung gesetzt...

1 Bild

Bahnhof: Für den Fahrkarten-Service sucht die Deutsche Bahn einen Partner

Das Gebäude des Hauptbahnhofs am Berliner Platz ist so gut wie verkauft. Die frühere Bäckerei hat schon länger zu. Die Radstation steht möglicherweise vor einem Standortwechsel. Bleibt die Frage nach dem Schalter, an dem Bahnkunden sich beraten lassen und Reisende ihre Fahrkarten kaufen konnten. Auf Anfrage des Stadtanzeigers teilte ein Sprecher der Bahn jetzt mit: "Unser derzeitiger Agenturpartner hat uns für den Standort...

1 Bild

Beethovenstraße in Gladbeck-Zweckel: Brücken-Neubau soll im Herbst starten 3

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 08.06.2018

Gladbeck: Brückenneubau | Zweckel. Von vielen Bürgern eher mit Argwohn betrachtet, wird es nun doch ernst: Der Neubau der Brücke Beethovenstraße in Zweckel wird voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte beginnen. Darüber hatte bereits Anfang des Jahres die Stadt im Stadtplanungs- und Bauausschuss sowie in der Presse informiert. Die vorher notwendigen Abstimmungen der Versorgungsträger mit der Deutschen Bahn sind inzwischen erfolgt. Aktuell läuft...

1 Bild

Randale am Aufzug bremst Rollstuhlfahrer 1

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 28.05.2018

Frank Krause hat ein Problem. Vom Hauptbahnhof in Lünen möchte er gerne mit dem Zug fahren, doch weil er im Rollstuhl sitzt, endet seine Reise im Moment schon vor der Treppe zum Gleis 1/2.  Die Stufen zum Bahnsteig sind für Frank Krause ein unüberwindbares Hindernis. Kein Problem wäre es mit dem Aufzug, doch der ist schon seit etwa vier Wochen außer Betrieb, nach Angaben der Deutschen Bahn die Folge von Vandalismus. "Die...

1 Bild

Wieder freie Fahrt für Feuerwehr und Rettungsdienst am Bahnübergang Westring

Feuerwehr und Rettungsdienst haben ab sofort wieder freie Fahrt auf dem Weg zu Einsätzen in Pöppinghausen. Das haben Feuerwehr und Deutsche Bahn vereinbart. Seit Sommer 2017 mussten die Einsatzkräfte einen Umweg fahren, weil die vor einem Jahr installierten Vollschranken oft erheblich länger geschlossen blieben als zuvor die Halbschranken. "Unmittelbar mit Ausrücken der Einsatzkräfte an der Feuerwache Frebergstraße...

1 Bild

Sturmschaden in Gladbeck-Zweckel seit über vier Monaten nicht behoben: Deutsche Bahn verspricht Abhilfe im "Sommer" 6

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 26.05.2018

Gladbeck: Haltepunkt Zweckel | Zweckel. Wie schnell doch vier Monate vergehen. Offensichtlich zu schnell für die "Deutsche Bahn": Am 18. Januar sorgte Sturmtief Friederike besonders im Gladbecker Stadtnorden für schwere Sachschäden. Von einem umstürzenden Baum dabei arg in Mitleidenschaft gezogen wurde das Wartehäuschen des DB-Haltepunktes an der Haydnstraße. Ende Februar/Anfang März sorgte das verbeulte Wartehäuschen erstmals für Schlagzeilen, nachdem...

1 Bild

Verstärkter Optimismus bei den Eltener Bergrettern

"Wenn ich nicht daran glauben würde, dass wir etwas verändern könnten, dann würden wir uns am Samstag nicht in Elten treffen", hatte unlängst Hans-Jörgen Wernicke von der Bürgerinitiative "Rettet den Eltenberg" gegenüber der Presse geäußert. Ob sich sein Optimismus am Ende auszahlen wird, kann man noch nicht sagen. "Auf jeden Fall ist er seit Samstag ein bisschen größer." Vielleicht war es ja sinnbildlich, dass beim...

2 Bilder

"Wenn die Pläne so durchgeführt werden, wird Elten sterben"

Die Emotionen kochten teilweise über im Kolpinghaus. Dabei lagen die Positionen trotz unterschiedlicher Herangehensweise gar nicht so weit auseiander. Denn auch für Straßen NRW wäre die Umgehungsstraße durchaus sinnvoll im Zuge des dreigleisigen Ausbaus der Betuwe-Linie.  Allerdings hatte die ganze Sache einen kleinen, aber entscheidenden Haken. Die Umgehung war von der Politik nicht in Betracht gezogen worden. Kein...

1 Bild

Brand des ehemaligen Güterbahnhofes

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 06.05.2018

Um 02.50 Uhr in der  Nacht zum 6.5. wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einem Brand im ehemaligen Güterbahnhof gerufen. Bei Eintreffen der ersten Einheiten brannte bereits ein großer Teil der ca. 150 Meter langen Halle. Durch die Deutsche Bahn wurden die hinter dem Objekt liegenden Bahnlinien stromlos geschaltet. Zeitgleich wurden im großen Umfang Strahlrohre und 3 Drehleitern eingesetzt. Da die gesamte Halle...

1 Bild

Dingdener Frühlingstreff sorgt für Änderung im Busverkehr (Info des DB-Pressebüros)

Während dem Frühlingstreff in Dingden kommt es zu einer Änderung im Busverkehr. Die Linie 64 der DB Rheinlandbus kann am 6. Mai, im Zeitraum von 10 bis 19 Uhr, die Haltestellen „Neustraße“ und „Dingden Schule“ nicht bedienen. Ersatzhaltestellen werden auf der Straße "Am Depot" und vor der Straße "Am Bahnhof" eingerichtet.

2 Bilder

Gladbeck: CDU wirft Deutscher Bahn lebensgefährliche Fahrlässigkeit vor 5

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 27.04.2018

Gladbeck: Oberhof | Ist das Bahngelände nahe des Busbahnhofes Oberhof unzureichend gesichert? Dieser Meinung ist die CDU Gladbeck, die sich nun in einem offenen Brief an den Bürgermeister Ulrich Roland wendet. "Zwischen der Schürenkampstraße in Höhe der Straßenmündung Am Sägewerk findet regelmäßiger, ungehinderter Querungsverkehr von Fußgängern über die Gleisanlage zum Busbahnhof Oberhof statt", schreibt Ratsherr Dr. Martin Lange. Er sieht...

Gleisarbeiten der Bahn: Behinderungen im Straßenverkehr in Menden

Menden. Von Anfang bis Mitte Mai muss die Deutsche Bahn dringend erforderliche Sanierungsmaßnahmen am Gleiskörper in Menden vornehmen. Betroffen sind der Bereich der „Horlecke“ und am Bahnübergang „Iserlohner Landstraße“. Diese Arbeiten bedeuten für Autofahrer, dass sie sich auf teilweise erhebliche Beeinträchtigungen und Umleitungen einstellen müssen. Voraussichtlich in der Zeit vom 4. bis zum 7. Mai werden Arbeiten im...

1 Bild

Ab 30. April fährt die S 6 wieder, doch schon ab 7. Mai gibt es erneut Schienenersatzverkehr 1

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 19.04.2018

Die Freude der Nutzer der S-Bahn-Linie 6 wird nur von kurzer Dauer sein. Zwar soll der Zugverkehr nach Verfüllung der Hohlräume in Essen-Hügel am 30. April wieder aufgenommen werden. Doch schon ab 7. Mai gibt es wegen Gleisbauarbeiten in Essen Hbf erneut Schienenersatzverkehr, wenn auch nur zwischen Hauptbahnhof und Essen-Süd. Bergbauschäden hatten die S-Bahn seit Oktober lahm gelegt. Zwischen Hauptbahnhof und Kettwig...

2 Bilder

Bahnhof: Arbeiten laufen wieder

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 19.04.2018

Die Arbeiten am Moerser Bahnhof laufen wieder. Eine von der Deutschen Bahn (DB) beauftragte Firma hat damit begonnen, die Feuchtigkeit im Personentunnel zu bekämpfen.„Das ist eine gute Nachricht. Wir freuen uns, dass es endlich weiter geht“, sagt Thorsten Kamp, technischer Beigeordneter der Stadt Moers, der nun zusammen mit Lutz Hormes, Vorstand der ENNI Stadt & Service (ENNI), das weitere Vorgehen plant. Die ENNI hatte...

1 Bild

SIHK warnt: Deutsche Bahn AG (DB) plant weniger ICE-Verbindungen von Hagen in Richtung Berlin und Köln

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 18.04.2018

Die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) warnt vor Gedankenspielen der Deutschen Bahn AG (DB), die ICE-Verbindungen in Richtung Berlin, aber auch in Richtung Köln, von Hagen aus auszudünnen. Anbindung nur noch alle zwei Stunden „Es wäre ein fatales Zeichen für Südwestfalen, die stärkste Industrieregion Nordrhein-Westfalens, nur noch alle zwei Stunden mit dem schnellsten Zug der DB an Berlin...

1 Bild

Bahn sperrt Übergänge für Bauarbeiten

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 16.04.2018

Anfang Mai brauchen Autofahrer auf ihrem Weg durch Lünen noch mehr Geduld: Die Deutsche Bahn sperrt für Bauarbeiten zwei Übergänge an wichtigen Straßen. Der Bahnübergang direkt am Hauptbahnhof an der Münsterstraße ist die erste Adresse für die Bauarbeiter. Vom 28. April um 5 Uhr bis zum 30. April um 6 Uhr finden hier Arbeiten an den Gleisen statt und für den Verkehr gilt eine Umleitung. In Richtung Innenstadt führt die...

1 Bild

Nachtarbeit Bahnübergang Jahnstraße in Bergkamen: Wieder mit Baulärm zu rechnen

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 13.04.2018

An der L821 Bahnübergang Jahnstraße/Ecke Waldstraße finden zwischen Samstag (14.4.) und Donnerstag (19.4.) und zwischen Samstag (21.4.) und Donnerstag (26.4.) jeweils in der Zeit von 20 Uhr bis 6 Uhr Nachtarbeiten statt. An den genannten Tagen werden Installationsarbeiten durchgeführt und Schutzwände im Gleisbereich montiert. Es ist nur mit geringfügigen Lärmbeeinträchtigungen zu rechnen. Lediglich am frühen Samstagabend...