Deutschland

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch - Niederrhein: Morgen ist Aschermittwoch - Gedanken zur Kirche 18

Emmerich am Rhein: Kleve | Kalte Gleichgültigkeit, das ist die Atmosphäre hier, als ein Pfarrer sein Amt antrat. Am ersten Sonntag predigte er in einer völlig leeren Kirche. Am zweiten Sonntag war es genauso. Und wenn der Pfarrer an den Werktagen seine Gemeindeglieder besuchte, erging es ihm nicht besser. ,,Die Kirche ist tot", so sagte man ihm. Aber am Donnerstag nach jenem zweiten trostlosen Sonntag geschah's, dass eine Todesanzeige in der...

Bildergalerie zum Thema Deutschland
20
18
16
16
16 Bilder

Das Wintermärchen von Polen: Deutschlands Handballer sind Europameister, sie schlugen Spanien mit 24:17. 3

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 01.02.2016

Gelsenkirchen: Handball EM 2016 | Wer hätte das gedacht dass das DHB – Team unter Bundestrainer Dagur Sigurðsson nach der Auftakt Niederlage in der Gruppenphase gegen Spanien mit 32:29 Verlor am Ende des Turniers im Finale erneut auf Spanien trifft und durch einen 24:17- Sieg auf dem Siegerpodest stehen würde. Es ist der größte Erfolg für den Deutschen Handball- Bund seit dem WM-Titel 2007. Vor 15.000 Zuschauer in der Tauron Arena in Krakau bestimmte...

3 Bilder

Das Spiel der Spiele: Handball EM – Finale in Polen Deutschland gegen Spanien 9

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 31.01.2016

Gelsenkirchen: Handball EM 2016 | Wenn heute in der Tauron Arena in Krakau um 17:30 Uhr das Finale zwischen Deutschland und Spanien bei der 12. Europameisterschaft beginnt, kann die deutsche Mannschaft Geschichte schreiben. Sie kann zum zweiten Mal Europameister nach 2004 Europameister werden. Am 01. Februar standen sie unter Bundestrainer Heiner Brand gegen Slowenien im Finale und gewannen mit 25:30 (10:16). Nun heißt der gegen Spanien, die Spanier...

5 Bilder

DHB-Team im EM- Finale gegen Spanien 2

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 30.01.2016

Gelsenkirchen: Handball EM 2016 | Die deutsche Nationalmannschaft hat bei der EM in Polen vor 9.100 Zuschauer in der Tauron Arena in Krakau das Endspiel erreicht und sich für die WM 2017 qualifiziert. Das Team von Bundestrainer Sigurdsson setzte sich mit 34:33 nach Verlängerung gegen Norwegen durch. Ein Protest der Norweger, die Deutschen hätten in den letzten Sekunden einen Spieler zu viel auf dem Platz gehabt, zogen die Skandinavier wieder zurück....

2 Bilder

Noch ein Sieg fehlt dem DHB – Team bis zum Finale: 8

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 29.01.2016

Gelsenkirchen: Handball EM 2016 | Deutschland schlug den zweimaligen Europameister von 2008 und 2012 Dänemark mit 25:23 (12:13) und steht erstmals seit 2008 wieder in einem EM - Halbfinale. Den einzigen EM- Titel hatte es 2004 unter Coach Heiner Brand gegeben. Vor 6.500 Zuschauer in der Jahrhunderthalle in Breslau geriet die stark ersatzgeschwächte Mannschaft von Bundestrainer Dagur Sigurdsson gegen den zweimaligen Europameister Dänemark schnell mit...

Warum können die Bürger jetzt stolz auf Deutschland sein ? 13

Wolfgang Wevelsiep
Wolfgang Wevelsiep | Hattingen | am 28.01.2016

Lamge Zeit galt der Begriff Deutschland oder gar deutsch zu sein als negative Begriffe. Nicht nur in Deutschland war das so. Auch im Ausland wehte uns eine regelrechte negative Sympathie entgegen. Bekannte Bezeichnungen kennen wir als "Piefke" Und ähnliches oder schlimmeres. Dem Vernehmen nach hat sich die negative Einstellung gegenüber den Deutschen seit dem letzten Jahr geändert. Der Grund liegt wohl auch daran, dass wir...

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

DHB-Team schlägt Russland 30:29 4

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 25.01.2016

Gelsenkirchen: Handball EM 2016 | Die deutsche Handball Nationalmannschaft gewann bei der Europameisterschaft in Polen nach dem 29:19 gegen Ungarn auch ihr zweites Spiel in der Finalrunde. Das Team von Bundestrainer Dagur Sigurdsson gewann vor 6.593 Zuschauer in der Jahrhunderthalle in Breslau gegen Russland mit 30:29. Im letzten Spiel der Finalrunde geht es nun am Mittwoch 27. Januar um 18:15 Uhr gegen Dänemark. Die Dänen schlug Spanien 27:23....

5 Bilder

Sächsische Schweiz – ein schönes Fleckchen Erde 7

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Hagen | am 25.01.2016

Bad Schandau: Bastei | Wow – ich war erst zweimal da und ich mag diese Region. Deutschland pur, unverfälscht, rein. Spazieren gehen, wandern, klettern, Natur in vollen Zügen genießen. Tief – ganz ganz tief – durchatmen. Was für ein Erlebnis. Nicht nur, wenn man auf einem dieser schönen Berge steht und die Aussicht genießt. Warum war ich da nicht schon viel viel früher?

1 Bild

Elbblick von der Bastei 5

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Hagen | am 25.01.2016

Bad Schandau: Bastei | Schnappschuss

2 Bilder

Das Team von Bundestrainer Dagur Sigurdsson bezwang zum Auftakt der Hauptrunde Ungarn mit 29:19 (17:9):

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 23.01.2016

Gelsenkirchen: Handball EM 2016 | Vor 6.500 Zuschauer gewann das DHB – Team in der Jahrhunderthalle in Breslau gegen den Olympia-Vierten der Jahre 1936 in Berlin, 1980 Moskau, 1988 Seoul, 2004 Athen und 2012 in London. Von Beginn an spielte das Team von Bundestrainer Dagur Sigurdsson aggressiv in der Deckung, und ging schnell in Führung. Im Angriff war das Team auf allen Positionen gefährlich. Bis zur Halbzeit hatten sie ein Führung von 17:9...

1 Bild

Frankreich und Kroatien gewannen souverän.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 22.01.2016

Gelsenkirchen: Handball EM 2016 | Vor 6.900 Zuschauer in der Kraków Arena in Krakau gewann der fünf Malige Weltmeister (1995, 2001, 2009,2011 und 2015) und Europameister von (2006, 2010 und 2014) Frankreich um seinen Superstar Nikola Karabatic zum Auftakt der EM-Hauptrunde gegen Weißrussland mit 34:23 (20:5). Superstar Nikola Karabatic erzielte bis zur Pause neun Treffer und wurde anschließend geschont. Überragend präsentierte sich auch Thierry Omeyer...

3 Bilder

Deutschland steht in der Hauptrunde 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 21.01.2016

Gelsenkirchen: Handball EM 2016 | Die deutschen Handballer sind bei der EM in Polen mit ihrem 2.Sieg in die Hauptrunde eingezogen. Zum Abschluss der Vorrunde gewann der WM – Siebte vor 6.000 Zuschauer in Breslau gegen Slowenien mit 25:21. Nach verschlafenem Start kam das DHB-Team immer besser ins Spiel und ging in der 19. Spielminute mit 8:6 in Führung. Neben dem erneut starken Keeper Wolf stand die Abwehr gut. Slowenien leistete sich im...

10 Bilder

Fremde sind Freunde, die man noch nicht kennt

Ein Land lernt man nur dadurch kennen, wenn man es bereist und mit den Menschen in Kontakt kommt. Damit Schülerinnen und Schüler diese Möglichkeit geboten werden kann, wurde vor genau 20 Jahren der Schüleraustausch mit dem Neighbourhood Youth Projekt (NYP) in Irland ins Leben gerufen. Seit diesem Zeitpunkt haben Schüler beider Länder die Chance das jeweils andere Land kennen zu lernen und ganz besondere Freundschaften zu...

1 Bild

Handball- Europameisterschaft in Polen. 2. Spieltag der Gruppe A+B.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 18.01.2016

Gelsenkirchen: 12 Handball EM | EM-Vorrunde: Gruppe A in Krakau Freitag, 15.Januar Frankreich - Mazedonien ......... 30:23 Polen - Serbien ................. ……29:28 Sonntag, 17.Januar Serbien - Frankreich ................ 26:36 Mazedonien - Polen ................. 23:24 Dienstag, 19.Januar Mazedonien - Serbien Frankreich - Polen 1. Frankreich ............. 2 -66:49 - 4 2. Polen ..................... 2- 53:51 - 4 3....

36 Bilder

Deutsches Team zog sich trotz der Niederlage gegen Spanien achtbar aus der Affäre.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 17.01.2016

Gelsenkirchen: Handball Europameisterschaft | Vor 6.500 Zuschauer in der Jahrhunderthalle in Breslau Unterlag das Team des DHB ihr Auftaktspiel bei der 12 Handball – Europameisterschaft gegen in der Gruppe C gegen Spanien mit 32:29 (18:15). Der Zweimalige Weltmeister von 2005 und 2013 Spanien stand mit Ausnahme der Olympischen Spiele 2012 in London bei allen großen Turnieren seit 2011 mindestens im Halbfinale. Auch bei der Europameisterschaft in Polen zählen die...

1 Bild

Meinungs- und Pressefreiheit in Deutschland!? 6

Anja Fiedler
Anja Fiedler | Düsseldorf | am 07.01.2016

Wir leben in Deutschland. Einem starken, offenen und sicheren Land mit Meinungs- und Pressefreiheit. So sagt man, dachte man.... Doch ist das wirklich so? Mein Kommentar dazu: Auf dem Papier sicherlich, doch in der Realität!? Die Kriminalität auf unseren Straßen nimmt zu, es gibt viele Probleme zu lösen, die Bevölkerung ist verunsichert, doch eine offene und konstruktive Diskussion findet nicht statt. Es gibt nur...

1 Bild

Hoppeditz 4

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Düsseldorf | am 07.01.2016

Düsseldorf: Altstadt | Schnappschuss

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch - Niederrhein: Wo sind wir denn da gewesen? 33

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 06.01.2016

Kleve: Emmerich/Kleve | Das ist doch mal eine ,,echte'' Fußgängerzone. Was meint Ihr und wo ist das?

1 Bild

Womöglich werden wir noch viel mehr schaffen (müssen)? 15

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Duisburg | am 28.12.2015

"Wir schaffen das." Der Satz des Jahres? Möglich. Ein Satz, ein Anspruch an uns selbst, ein Anspruch, mit dem uns die meisten europäischen Länder im Regen stehen lassen. Die nächsten Jahre könnten nicht zuletzt deshalb für die EU Schicksalsjahre werden, in denen die Weichen für ein Auseinanderbrechen der Union gestellt werden. In vielen Ländern der EU erhalten nationalistisch angehauchte Parteien ungeahnten Zulauf....

1 Bild

Worte (nicht nur) zum Jahreswechsel .... 3

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 27.12.2015

In der Einsamkeit Nordjapans lebte ein berühmter ZEN- und Schwertkampf-Meister, der in der Abgeschiedenheit der hohen Berge unterrichtete .... Besonders lag es ihm am Herzen, auch mittellose Schüler aufzunehmen und diese im ZEN sowie in der Kunst des Schwertkampfes auszubilden. Eine Schülerin aus ärmsten Verhältnissen fragte nach zehn Jahren intensiver Unterrichtung den Meister: Was ist das wahre Wesen des...

1 Bild

Mal ganz kurz zum Rhein 6

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Düsseldorf | am 24.12.2015

Düsseldorf: Altstadt | Schnappschuss

1 Bild

Deutschland ist Ägypten 3

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 22.12.2015

Hattingen: Hattingen | Irgendwie ist es wie in der bekannten Weihnachtsgeschichte. In der Bibel kommen im Lukas-Evangelium Josef und die schwangere Maria in ihren Geburtsort Bethlehem. Es ging um eine Steuersache. Nach der Geburt von Jesus ließ angeblich Herodes alle neugeborenen Knaben dort töten. Also flüchtete die junge Familie vorher auf himmlischen Rat hin nach Ägypten, weiß Matthäus zu berichten. Irgendwie sind wir hier in Europa, im...

1 Bild

Man muss sich trauen, den ersten Schritt zu gehen 2

Marita Gerwin
Marita Gerwin | Arnsberg | am 20.12.2015

Eine spannende neue Herausforderung für Christel H. aus Arnsberg. Deutschunterricht in der Turnhalle der Notunterkunft für Menschen auf der Flucht in der Pestalozzischule in Arnsberg. Christel H. folgt ihrem Herzen und bietet spontan - wie viele andere ehrenamtliche Helfer auch - ihre Zeit an. Lernbegierig machen gleich sechs "Jungs" aus den unterschiedlichsten Ländern mit. Sie lernen schnell. Sind hochmotiviert. Das...

1 Bild

Herz: selbstverständlich ja ! Aber nicht ohne Verstand ! 5

Patrick Engels
Patrick Engels | Bottrop | am 15.12.2015

Unser AfD Beiratsmitglied Udo Pauen hat zur aktuellen Situation mal seine eigenen Gedanken in Worte gefasst, die wir an dieser Stelle mit seinem Einverständnis veröffentlichen: "Flüchtlingsdrama ohne Ende ? Herz: selbstverständlich ja ! Aber nicht ohne Verstand ! Gedanken eines Mitmenschen Wie den meisten Menschen in Deutschland geht es auch mir: werde ich tagtäglich in den Medien mit Bildern von Menschen...