Deutschland

1 Bild

Deutsch-niederländische Menülesung mit Buffet-Duell

Eric Cross
Eric Cross aus Gladbeck | am 22.10.2014

Gladbeck: Café Stilbruch | Manuela Klumpjan serviert deutsch-niederländische Lesehäppchen. Dinner-Lesung mit deutsch-niederländischen Missverständnissen am Montag, den 27. Oktober 2014 um 19:30 Uhr im Café Stilbruch Gladbeck. Kartoffelsalat vs. Sla, Klaas-Jan Huntelaar vs. Thomas Müller, Bratwurst vs. Frikandel, Willem vs. Angie ... es wird nichts ausgelassen. Alle Infos (wie etwa Eintrittspreis, Menü)...

Bildergalerie zum Thema Deutschland
20
18
16
16
1 Bild

Außenminister Steinmeier trifft US-Außenminister Kerry

Volker Dau
Volker Dau aus Bochum | am 20.10.2014

Berlin: Gedenkstätte Berliner Mauer | Außenminister Frank-Walter Steinmeier empfängt am Dienstag (21.10.) den Außenminister der Vereinigten Staaten von Amerika, John F. Kerry, im Gästehaus des Auswärtigen Amtes am Tegeler See in Berlin. Im Mittelpunkt des Gesprächs stehen die bilateralen Beziehungen sowie aktuelle außen- und sicherheitspolitische Fragen. Am Mittwoch (22.10.) besuchen Außenminister Steinmeier und sein amerikanischer Amtskollege Kerry...

1 Bild

Heute Morgen 7.50 Uhr irgendwo in Deutschland 15

Gabriele Bach
Gabriele Bach aus Witten | am 18.10.2014

Schnappschuss

5 Bilder

Triangle Photoausstellung am 18.10 in BO Rottstr5 Kunsthallen

Marcel Postert
Marcel Postert aus Bochum | am 16.10.2014

Bochum: Rottstr5 | Triangle. Drei Seiten eines Klangs. Fotoausstellung von Jarek Łukaszewicz 18.10.2014–28.10.2014 Bochum Zur Ausstellung: Der polnische Künstler Jarek Łukaszewicz zeigt 60 s/w Fotografien von Alltagsszenen aus Berlin, Łódź und Tel Aviv. Brötchen kaufen, Zeitung lesen, mit dem Nachbarn sprechen... - es ist verblüffend wie universell uns diese Situationen erscheinen, gleichzeitig schwingt gerade in den...

4 Bilder

Triangle Photoausstellung 18.10.2014 Bochum

Marcel Postert
Marcel Postert aus Bochum | am 14.10.2014

Bochum: Rottstrasse | Der OSTWEST Kulturtransfer e. V. zeigt Photos von Jarek Lukaszewicz aus Berlin, Tel Aviv und Lodsz. Ausstellungseröffnung am 18.10.2014 um 19.30 Uhr in den Bochumer Rottstr5 Kunsthallen. Der Künstler wird anwesend sein und seine 60 s/w Bilder kommentieren. Weitere Hinweise im Blog: ruhrgebietMITTE Bericht über die Ausstellung Die Gelegenheit einen der angesehentsten polnischen Fotografen kennenzulernen.

35 Bilder

Leipzig, mit einer bewegten Vergangenheit... 4

Marita Gerwin
Marita Gerwin aus Arnsberg | am 11.10.2014

Leipzig. Eine wunderschöne, moderne und pulsierende Stadt. Jung, dynamisch, aufstrebend. Ein touristisches Ziel für viele Menschen aus aller Welt. Wir denken gleich an Auerbachskeller, an das Barfußgässchen, an die Thomaner-Sängerknaben, an die "Blechbüchse" oder an das Jahrhunderte alte, legendäre Restaurant "Zum Coffe-Baum", indem schon Johann Sebastian Bach und Johann Wolfgang Goethe über Gott und die Welt...

1 Bild

Zeitreise 5

Petra Fischer-Tollkoetter
Petra Fischer-Tollkoetter aus Dinslaken | am 07.10.2014

Schnappschuss

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch: Udo Jürgens - 80 Jahre und seine Songtexte sind aktueller denn je 21

Kleve: Emmerich/Kleve | Er steht auch in seinem 80. Lebensjahr noch mitten im Leben und hat soeben seine 25. Konzerttournee durch das deutschsprachige Europa angekündigt: Udo Jürgens - legendärer Entertainer, Chansonnier, Musiker und Komponist von Format. Will man ihn beschreiben, kommt man nicht umhin sehr tief in die Kiste der Superlative zu greifen, denn Udo begleitet uns mit seinen Liedern sozusagen als Soundtrack des eigenen Lebens: Seit über...

1 Bild

The truth unleashed. Merkels geheimer Schüler.

Heiko Müller
Heiko Müller aus Dortmund-City | am 27.09.2014

Berlin: Herzen des Imperiums | Vielleicht fragen sich viele besorgte Bürger, ob wir von Vertretern der Bundesregierung schlichtweg verarscht werden. Da fragen einige Leute, ob so etwas wie das Freihandelsabkommen nicht unsere Demokratie unterwandern und den "Mächtigen" mehr Möglichkeiten einräumen, unseren letzten Stolz aus zu quetschen und uns als Puppen und Objekte versemmeln wollen. Vielleicht werden unsere Standards (Deutschland hat hohe Standards)...

4 Bilder

Filmpremiere: Die Blendung von Can Dündar

Sahin Aydin
Sahin Aydin aus Bottrop | am 23.09.2014

Am 20.09.2014 Hörsaal Universität Duisburg-Essen besuchte ich den Eröffnung von Literatürk und es gab des Dokumentarfilmes „Die Blendung“ [Gözdağı] Anschließen gab es Gespräch mit Can Dündar in zwei Sprachen Deutsch und Türkisch. Thema des Dokumentarfilm: " 48 Stunden zu Beginn der Gezi-Bewegung im Frühsommer des Jahres 2013. Aus einer Handvoll Parkschützern wird ein Massenprotest von Hunderttausenden. Je brutaler die...

5 Bilder

DEINE STIMME GEGEN MOBBING ?

Klaus-D. May
Klaus-D. May aus Düsseldorf | am 22.09.2014

Wie aktuell das Thema Mobbing ist, zeigen die Nachrichten über Cybermobbing und Mobbing am Arbeitsplatz in Deutschland – bei uns und weltweit. Wir wollen das nicht hinnehmen! Alle Menschen müssen einer menschenwürdigen Arbeit ohne Mobbing und Diskriminierung nachgehen können,– bei uns und weltweit. In der Frage der Mobbingbekämpfung darf es nicht nur bei Präventionsangebote bleiben. In Europa gibt es in neun Länder...

Glosse: Küsse aus Schottland

Dirk Osterholz
Dirk Osterholz aus Arnsberg-Neheim | am 10.09.2014

Das war geil! Selten habe ich bei einem Fußballspiel so stimmungsvolle und friedliche Gäste-Fans erlebt, wie am beim Länderspiel in Dortmund. Mit drei Freunden saß ich fast mittendrin. In unserem Block hielt sich das Verhältnis Schotten zu Deutschen in etwa die Waage. Selbst der Schotte, der hinter uns saß und von dem wir zahlreiche neue englische Schimpfwörter lernten, war im Herzen ein totguter Kerl. Beim...

4 Bilder

... Fazit zum Vortrag "Amerikanismen der deutschen Sprache ... gestern bei uns im Haus

Ute Zuckermann
Ute Zuckermann aus Wesel | am 09.09.2014

Wesel: Mehrgenerationenhaus | Rege Diskussion und klare Meinungsäußerung zum Thema Sprachgebrauch Nachdenklich verließen die Zuhörer am Montag Abend nach dem Vortrag über Amerikanismen im deutschen Sprachgebrauch das Mehrgenerationenhaus. Der Vortragende hatte aufgezeigt, dass diese Entwicklung des Sprachgebrauches durchaus Konsequenzen im wirtschaftlichen, gesellschaftlichen, kulturellen, sozialen oder politischen Bereich hinterlassen kann. Eine rege...

1 Bild

Geht´s noch? Oder die ganz normalen Schlagzeilen vom Wochenende! 6

Hans-Walter Ortmann
Hans-Walter Ortmann aus Velbert | am 07.09.2014

Essen: aus aller Welt | Nachtrag vom 11.09.14: ..inzwischen wurde bekannt das Europol nicht nach Frau Fischer sucht und wohl auch nie gesucht hat. Die atemlose Helene Fischer kann also aufatmen. :-)) UEFA Präsident Platini möchte Frank Ribery für drei Spiele bei den Bayern sperren, weil er nicht mehr für die Nationalmannschaft Frankreichs spielen möchte. Ronald Schill (Ex Politiker) und Hubert Kah (Ex Sternenhimmelsänger) sollen nun auf SAT1...

1 Bild

Aufgepasst! Am Sonntag gibt es Lehmann statt Kahn und König statt Welke 1

Hans-Walter Ortmann
Hans-Walter Ortmann aus Velbert | am 06.09.2014

Dortmund: Signal Iduna Park | Nach 21 Jahren werden nun zum ersten Mal wieder Länderspiel Qualifikationsspiele der deutschen Fußball Nationalmannschaft auf dem Privatsender RTL übertragen. Bis 2016 hat sich der Sender die Rechte für EM Qualifikationsspiele und bis 2018 für die WM Qualifikationsspiele gesichert. So wird das Spiel Deutschland gegen Schottland am Sonntagabend also nicht im öffentlich rechtlichen Fernsehen zu finden sein, dort läuft wie...

1 Bild

Weltmeister gegen Schottland live in Dortmund erleben

Antje Geiß
Antje Geiß aus Dortmund-City | am 05.09.2014

Im Signal Iduna Park können Fans der Deutschen Nationalmannschaft am Sonntagabend, 7. September, das Spiel gegen die Schotten verfolgen. Um 20.45 Uhr wird die Partie - das erste Qualifikationsspiel für die Europameisterschaft - angepfiffen. Es gibt noch Tickets für das Spiel im Dortmunder Stadion , das auch von RTL im Fernsehen übertragen wird.

4 Bilder

Dortmund Ole 2014 - Schlagerfestival lockt wohl wieder tausende Zuschauer

Timo Lammert
Timo Lammert aus Dortmund-Ost | am 02.09.2014

Dortmund. Am kommenden Samstag, den 06. September 2014 heißt es endlich wieder: „Willkommen zum größten Sommerfest in Westfalen – Willkommen zu Dortmund Olé!“ Mehr als elf Stunden Partyspaß unter freiem Himmel und 17 Live-Acts von Topstars der Schlager- und Partyszene werden das Mega Open-Air-Event von Großveranstalter und LEA-Award Gewinner Markus Krampe für tausende Partyfans unvergesslich machen. Neben Volks Rock’n...

1 Bild

Das Wochenend-Rätsel - Bitte keine Gegenstände nach unten werfen... 21

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 29.08.2014

das gilt auch für Politiker! Auf welche Stadt schauen wir hier runter?

1 Bild

Ärzte entwarnen: Keine Gefahr durch Ebola

Antje Geiß
Antje Geiß aus Dortmund-City | am 18.08.2014

Nach den Nachrichten der letzten Tage über Ebola häufen sich in Dortmund Anfragen besorgter Bürger im Zusammenhang mit der gefährlichen Viruserkrankung beim Gesundheitsamt. Doch die Experten können beruhigen: Aus ihrer Sicht existiert für die Dortmunder keinerlei Gefährdung. Gesundheitsamts-Leiterin, Dr. Annette Düsterhaus, bringt die Einschätzung deutlich auf den Punkt: „Es ist völlig unwahrscheinlich, dass sich in...

9 Bilder

Mobbing am Arbeitsplatz: Wir wollen das nicht hinnehmen! Alle Menschen müssen einer menschenwürdigen Arbeit ohne Mobbing und Diskriminierung nachgehen können,– bei uns und weltweit. 1

Klaus-D. May
Klaus-D. May aus Düsseldorf | am 08.08.2014

Das Europäische Parlament hat bereits vor mehreren Jahren darauf hingewiesen, dass Mobbing ein ernstes Problem im Arbeitsleben darstellt, das verheerende Auswirkungen auf die körperliche und psychische Gesundheit der Betroffenen und damit auch ihrer Familie haben kann. Das Europäische Parlament hat in der Entschließung vom 20. September 2001 zu Mobbing am Arbeitsplatz unter anderem die Mitgliedstaaten aufgefordert, im...

1 Bild

Die Friedensbotschaft eines Hemeraners

Rainer Tüttelmann
Rainer Tüttelmann aus Iserlohn | am 06.08.2014

„Wir, junge Menschen aus Deutschland und Frankreich im Alter von 16 bis 22 Jahren, stehen heute an Gräbern von Soldaten, die vor 100 Jahren im Ersten Weltkrieg gefallen sind. Wir möchten eine Botschaft hinterlassen für alle, die nach uns kommen. Wir spüren, dass der Wille nach Frieden unter Jugendlichen stark ausgeprägt ist. Ein Beweis dafür ist unser großes Interesse, andere Länder und deren Kulturen kennenzulernen. Der...