Digitalisierung

2 Bilder

Handyparken in Gladbeck: Das Smartphone ersetzt den Parkgroschen

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | vor 21 Stunden, 48 Minuten

Parkgebühren lassen sich in Gladbeck ab sofort bargeldlos begleichen: In Kooperation mit Smartparking e.V. führt die Stadt Gladbeck auf allen öffentlichen, bewirtschafteten Parkplätzen das Handyparken ein. Bereits im Frühjahr wurde im Wirtschaftsförderungs- und Grundstücksausschuss ein Projekt zur digitalen Zahlung von Parkgebühren vorgestellt. Nachdem die technischen Voraussetzungen geschaffen wurden, können Autofahrer...

1 Bild

Frischer Wind beim NRW Landtag

Einmal im Jahr machen die Abgeordneten des Landtags NRW Platz für den Nachwuchs. Beim jährlichen “Jugend-Landtag” dürfen Jugendliche zwischen 16 und 20 dann selbst debattieren und abstimmen. Die Ergebnisse der Sitzung werden im Anschluss an die echten Abgeordneten weitergegeben. Gelsenkirchen. Zwei der diesjährigen Teilnehmenden waren Helena Averdung und Lukas Peters, beide sind für die SPD-Fraktion angetreten. “Es war...

1 Bild

Binarium Rezension

Markus van Klev
Markus van Klev | Dortmund-City | vor 2 Tagen

Der Besuch des Binariums war für mich ein Abtauchen in meine digitale Kindheit. Es ist einfach unglaublich und der helle Wahnsinn, wie viele Ausstellungsstücke hier zusammengetragen wurden. Es fängt an mit den Vorläufern der heutigen Smartphones als mobile Begleiter. Und geht weiter mit dem ersten Videospiel „Pong“, Spielekonsolen aus den 1980ern, Heimcomputern, Mini-, Microcomputern und PCs. Firmen und Marken wie Apple,...

1 Bild

Erst digitalisieren, dann handeln? Europa in der digitalen Arbeitswelt

Pascale Gauchard
Pascale Gauchard | Dortmund-City | am 13.07.2018

Dortmund: Rathaus | Podiumsdiskussion Die Digitalisierung transformiert neben anderen Bereichen des gesellschaftlichen Zusammenlebens auch die Arbeitswelt auf rasante Weise. Cloud Computing, Bring your own device (BYOD) oder das Outsourcing von Arbeitsstellen über Crowdworking sind nur einige Schlagwörter, die die Entfaltung von Telekommunikationstechnologien auf dem Arbeitsmarkt beschreiben. Doch wie wird sich Arbeit in Zukunft...

1 Bild

Königin K.I.? Künstliche Intelligenz als Herrschaftssystem?

Pascale Gauchard
Pascale Gauchard | Dortmund-City | am 13.07.2018

Dortmund: Rathaus | Streitgespräch mit anschließendem Imbiss Auf Algorithmen basierende Entscheidungsfindungen sind längst keine Science Fiction mehr. Die Vergabe von Krediten, medizinische Diagnosen, präventive Polizeiarbeit und die Analyse von großen Datenmengen sind nur einige Anwendungen wo künstliche Intelligenz (K.I.) eine Rolle spielt. Doch wie sind solche Entscheidungen zu bewerten, wenn sie zu Diskriminierung führen können? Sollte...

1 Bild

Hate Speech, Fake News und Filter Bubble – Wird unsere Demokratie manipuliert?

Pascale Gauchard
Pascale Gauchard | Dortmund-City | am 13.07.2018

Dortmund: Rathaus | Vortrag mit anschließender Diskussion Fake News sind nicht erst seit der US-Präsidentschaftswahl von 2016 in aller Munde. Das Vortäuschen falscher Tatsachen durch Gerüchte, Verschwörungstheorien und Diffamierungen ist ein altes Werkzeug der politischen Propaganda. Durch die rasante Verbreitung von Meldungen über Social Media, Blogs und andere Online-Medien bekommen Falschmeldungen aber eine viel größere Aufmerksamkeit....

1 Bild

E-Government und Digital Citizenship in Europa?

Pascale Gauchard
Pascale Gauchard | Dortmund-City | am 13.07.2018

Dortmund: Rathaus | Europa-Cafés mit Diskussion und anschließendem Imbiss Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung zeigt: Auch die Digitalpolitik ist ein europäisches Thema. Apps und Internetnutzung lassen sich mittlerweile aus dem alltäglichen Leben nicht mehr wegdenken. Aber welche Richtlinien braucht es, um die Nutzer_innen zu schützen? Lassen sich bürgerliche Rechte und Pflichten als eine Art „Digitale Bürgerschaft“ auch auf den digitalen...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

DJK Ewaldi ist auch im Internet gut aufgestellt - Größter Verein im Süden stellt neues Design der Homepage vor

Markus Fittinghoff
Markus Fittinghoff | Dortmund-Süd | am 10.07.2018

Dortmund: DJK Ewaldi Aplerbeck | Aplerbeck. „Sieben Abteilungen unter einem Dach“ – so lautete der Slogan, mit dem die DJK Ewaldi vor exakt zehn Jahren online ging. Seitdem wurde die Vereinsseite über 650.000 Mal aufgerufen und zählt jedes Jahr neue Besucherrekorde. Damit ist die Homepage die wichtigste Informationsplattform des Vereins, der seit geraumer Zeit die größte Sportgemeinschaft im Dortmunder Süden stellt. Um künftig noch mehr Menschen zu...

2 Bilder

Ausbildungsgesellschaft Mittel-Lenne stellt sich der Digitalisierung

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | am 07.07.2018

Roboter statt Feile Mit der Feile kann in der Industrie keiner mehr Geld verdienen. Da ist sich Andreas Weber, Geschäftsführer der Ausbildungsgesellschaft Mittel-Lenne (ABG), sicher. Wo CNC-Maschinen automatisiert, Anlagen vernetzt und ein weltweiter Zugriff auf Daten ermöglicht werden sollen, sind ganz andere Fähigkeiten gefragt. Von Hilde Goor-Schotten Letmathe. Die Digitalisierung verändert die Arbeitswelt in...

1 Bild

Digitale Arbeitswelt – Ein Kick für den NAO-Roboter

Pascale Gauchard
Pascale Gauchard | Dortmund-City | am 05.07.2018

Dortmund: Europe Direct Informationszentrum Dortmund | Exkursion für Jugendliche im Rahmen der Europa-Projektwochen "Digit@lokratie? eu.demokratie.digitalisierung" (03.-17.09.2018) Wie entwickelt sich die Arbeit in Europas Zukunft und welche technischen Innovationen erwarten uns? Bis 2050 sollen Roboter in der Lage sein, den menschlichen Fußball-Weltmeister zu schlagen. Das ist das erklärte Ziel der RoboCup-Föderation, doch wie weit sind die Roboter schon heute? Dieser...

1 Bild

Digitales Spannungsfeld Sicherheit und Freiheit

Pascale Gauchard
Pascale Gauchard | Dortmund-City | am 05.07.2018

Dortmund: Europe Direct Informationszentrum Dortmund | Streitgespräch-Workshop für Jugendliche im Rahmen der Europa-Projektwochen "Digit@lokratie? eu.demokratie.digitalisierung" (03.-17.09.2018) Auch das Internet ist kein rechtsfreier Raum. Doch welche Sicherheitsmaßnahmen sind angebracht, um sich gegen Cyber-Kriminalität zu schützen? Und wann steht dabei die eigene Freiheit auf dem Spiel? Seit den Enthüllungen des Ex-NSA Mitarbeiters Edward Snowden wird das Ausmaß...

1 Bild

Die Daten sind frei? Kommerz oder Kontrolle?

Pascale Gauchard
Pascale Gauchard | Dortmund-City | am 05.07.2018

Dortmund: Europe Direct Informationszentrum Dortmund | Politiksimulation für Jugendliche im Rahmen der Europa-Projektwochen "Digit@lokratie? eu.demokratie.digitalisierung" (03.-17.09.2018) Laut einer Eurobarometer-Umfrage von 2017 sind 70 % der Europäer_innen besorgt, dass ihre persönlichen Daten missbraucht werden könnten. Besonders durch die Digitalisierung sind Möglichkeiten zum Datenmissbrauch enorm gewachsen. Und damit auch die Notwendigkeit, in der EU gemeinsame Regeln...

1 Bild

Fake News und Social Bots

Pascale Gauchard
Pascale Gauchard | Dortmund-City | am 05.07.2018

Dortmund: Europe Direct Informationszentrum Dortmund | Workshop für Jugendliche im Rahmen der Europa-Projektwochen "Digit@lokratie? eu.demokratie.digitalisierung" (03.-17.09.2018) Lügen, bösartige Gerüchte, falsche Verdächtigungen und Verschwörungstheorien – all das gibt es schon immer. Aber erst mit Facebook und Twitter, erst mit der digitalen Revolution werden solche Unwahrheiten millionenfach verbreitet. Durch die gezielte Verbreitung von Fake News hat die Desinformation...

1 Bild

Vernetzte Bildungsarbeit bei der VHS - Stichwort "Digitalisierung"

Petra de Lanck
Petra de Lanck | Essen-Nord | am 02.07.2018

Essen: VHS Essen | "Digitalisierung" lautet das Zauberwort im neuen Volkshochschul-Programm, das den dazu passenden Titel "vernetzt!" trägt. Durch die Möglichkeiten des World Wide Web ist eine Vernetzung von Menschen kein Problem mehr. "Daher bieten wir im nächsten Semester auch Angebote an, die helfen, vernetzt zu lernen, notwendige Techniken zu beherrschen, die Chancen und Risiken der Digitalisierung zu reflektieren - und dann offline zu...

2 Bilder

Von der Schul- an die Plenarbank: Düsseldorfer schaut hinter die Polit-Kulissen

Lukas Mielczarek
Lukas Mielczarek | Düsseldorf | am 28.06.2018

Düsseldorf: Landtag NRW | Vom 28. bis zum 30. Juni findet in Düsseldorf der neunte Jugend-Landtag in Nordrhein-Westfalen statt. Auf den Plätzen des Hohen Hauses nehmen dann junge ParlamentarierInnen aus ganz NRW Platz, die von den Abgeordneten aus ihren Wahlkreisen in den Jugend-Landtag entsandt werden. Für die Düsseldorfer Grünen-Abgeordnete und Fraktionschefin Monika Düker nimmt in diesem Jahr Lukas Mielczarek an der besonderen...

31 Bilder

Die neue CEBIT - Festival für Innovation und Digitalisierung

Klaus Rösel
Klaus Rösel | Unna | am 15.06.2018

Die Messe CEBIT in Hannover ist Europas Business-Festival für Innovation und Digitalisierung. Als Bühne für ihre Geschäftsanbahnung im digitalen Zeitalter bietet die CEBIT Messe Hannover nicht nur Expo, Keynots, Networking, Musik, Technologie, Interaktion und jede Menge Ideen, sondern bringt Technologie und Business unterhaltsam zusammen. Der Dreiklang aus Messe, Konferenz und Networking-Event ermöglicht den 360-Grad-Blick...

2 Bilder

Autonome Kanalschiffe

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | am 11.06.2018

Dortmund: Hafenamt | Die Industrie- und Handelskammern des Ruhrgebiets wollen die Potenziale des Gütertransports per Binnenschiff ermitteln. Eine Machbarkeitsstudie soll jetzt zeigen, wie die Digitalisierung helfen kann, mehr Güter aufs Wasser zu bringen. Schwerpunkt ist dabei das autonome Fahren im Kanalnetz. Erste Untersuchungen haben gezeigt, dass das autonome Fahren Vorteile in Sachen Sicherheit birgt. Ergebnisse liegen im Sommer vor. Auf...

Chancen der Digitalisierung nutzen: Bottroper Wirtschaftsförderung bietet Hilfe an

Bettina Meirose
Bettina Meirose | Bottrop | am 05.06.2018

Die Wirtschaftsförderung Bottrop führt in Zusammenarbeit mit Bottroper Innenstadtakteuren seit Montag eine Erhebung zum Stand der Digitalisierung der Händler und Dienstleister durch. Die Digitalisierung der Wirtschaft ist unaufhaltsam auf dem Vormarsch. Besonders im Einzelhandel lässt sie altbewährte Geschäftsmodelle ins Wanken geraten und wird zu einem massiven Treiber wirtschaftlicher Umbrüche. Wichtig ist es, die Chancen...

1 Bild

Technikbotschafter*innen im Finale der Google.org Impact Challenge 1

Janina Stiel
Janina Stiel | Gelsenkirchen | am 31.05.2018

Das innovative Projekt aus Gelsenkirchen zur Begleitung älterer Bürger*innen in die digitale Welt kommt an. Jetzt brauchen die Technikbotschafter*innen Ihre Stimme, um zu gewinnen! https://goo.gl/RiXHT7 Seit gut 5 Jahren gibt es in Gelsenkirchen besonders engagierte Menschen, die vor allem ältere Bürger*innen in die digitale Welt begleiten – die Technikbotschafter*innen. Sie geben Smartphone-Einsteigerkurse in den...

1 Bild

Scholz erteilt Forderung nach deutlich höherem Wehretat Absage

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Hagen | am 24.05.2018

Agenda 2011-2012: Nach einem Bericht der Nachrichtenagentur Reuters hat Bundesfinanzminister Olaf Scholz den Forderungen nach einer erheblichen Erhöhung des Wehretats eine Absage erteilt. Hagen, 24.05.2018. “Die Bäume wachsen leider nicht in den Himmel”, sagte der SPD-Politiker der “Bild am Sonntag” laut Vorabbericht. Die zehn Milliarden Euro für die nächsten fünf Jahre würden vor allem investiert, um das Digitalnetz...

1 Bild

Digitale Transformation der Arbeitswelt 1

Léon Beck
Léon Beck | Bochum | am 22.05.2018

JuLis Bochum laden zum Themenabend am 24.05. im Lennox Wie sieht die Arbeit der Zukunft aus? Worauf müssen sich Arbeitnehmer, aber auch Arbeitgeber einstellen? Welchen Wandel wird die Gesellschaft auf sich nehmen? Mit diesen sowie weiteren Fragen werden sich die Jungen Liberalen Bochum am Donnerstag, den 24.05.2018, um 19 Uhr im Lennox auseinandersetzen. Zu diesem Thema wurde mit Dr. Rainer Thiehoff, Gruppenleiter...

1 Bild

FDP Abgeordneter Bodo Middeldorf im Gespräch mit der VKU

Carolin Plachetka
Carolin Plachetka | Kamen | am 20.05.2018

Die Fraktion der FDP im Kreistag Unna ist gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Bodo Middeldorf mit Vertretern der VKU in Kamen zusammenkommen. Kreis Unna/Kamen. Middeldorf ist der Sprecher für Verkehr der FDP-Landtagsfraktion in Düsseldorf. Der öffentliche Personennahverkehr ist dem Abgeordneten ein wichtiges Anliegen. Ein leistungsstarker ÖPNV, der sowohl den Pendlerinnen und Pendlern wie auch den Freizeitbedürfnissen...

2 Bilder

Whitebox eröffnet: Neue Technologien für den Einzelhandel live erleben

Langenfeld (Rheinland): MarktKarree | Virtuelle Rundgänge durch Einkaufsgeschäfte mit der Möglichkeit, kleine Aufmerksamkeiten wie Rabattgutscheine abzugreifen, die dann im „echten“ Geschäft eingelöst werden können, Roboter, die selbstständig durch den Laden streifen, um den Bestand in den Regalen aufzunehmen und Kassensysteme, die den Warenbestand „im Blick“ haben und die Infos in Echtzeit an den Internetshop weitergeben – all dies sind keine Technologien für...

1 Bild

Gesundheit 4.0: Innovationen, Perspektiven und ethische Anfragen

Mülheim an der Ruhr: Katholische Akademie Die Wolfsburg | Die Digitalisierung revolutioniert den Gesundheitssektor. Wie verändert sie Medizin, Pflege und Gesellschaft? Welche ethischen Fragen stellen sich? Die Digitalisierung revolutioniert Medizin und Pflege und eröffnet Patienten, Ärzten, Pflegenden und Unternehmen neue Möglichkeiten. Apps, digitale Krankenkarten, Operationsroboter und digitale Pflegeassistenz sind bereits Realität und die Entwicklung wird weiter...

1 Bild

Dortmunder Weiterbildungsforum feiert 25 Jahre

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 11.05.2018

Unter dem Motto „dwf. analog, Spurensuche“ erinnerten sich Gründungsmitglieder an die Entstehung und Entwicklung des Dortmunder Weiterbildungsforum (dwf.) in den letzten 25 Jahren. Mit IT-Unternehmen präsentierte das Forum außerdem neu installierte digitale Rechercheplätze und VR-Brillen. Die Feierlichkeiten in der Weiterbildungsberatungsstelle (WBB) in der Berswordthalle standen ganz im Zeichen des lebensbegleitenden Lernens...