dortmund

1 Bild

Die Stadt, die nie schläft - Runder Tisch von Dortmunder Clubmachern, Stadt und Polizei zieht nach vier Jahren Bilanz

Steffen Korthals
Steffen Korthals | Dortmund-City | vor 5 Stunden, 35 Minuten

Dortmund: Rathaus | Seit 2011 setzen sich Betreiber Dortmunder Clubs, Polizei, Ordnungsamt und Oberbürgermeister Ullrich Sierau zusammen, um für ein attraktives Nachtleben zu sorgen. Nun wurde Bilanz gezogen. Nach vier Jahren der Zusammenarbeit und acht Sitzungen zeigen sich die Mitglieder des Runden Tischs „Nightlife in Dortmund“ zufrieden mit der Entwicklung des Ausgehsituation in der Stadt. Die Polizeivertretung resümiert, dass sich die...

Bildergalerie zum Thema dortmund
50
41
33
31
2 Bilder

Kleine Modelle ganz groß in Szene - Intermodellbau in der Dortmunder Westfalenhalle

Steffen Korthals
Steffen Korthals | Menden (Sauerland) | vor 5 Stunden, 43 Minuten

Dortmund: Westfalenhalle | Mehr als 20 000 Einzelmodelle gibt es vom 15. bis 19. April bei der weltweit größten Messe für Modellbau und Modellsport in den Westfalenhallen zu sehen. Ein Schwerpunkt liegt dieses Jahr auf Plastikmodellbau. Der Verein „Modellbauinteressengemeinschaft Northeim“ hat das berühmte Singer Building in drei Jahren Bauzeit und zehn Jahren Recherche nachgebaut, welches zu den verschwundenen Schönheiten New Yorks gezählt wird....

2 Bilder

Der Pott mit vollem Schmackes - Großer Abend mit Ruhrgebiets-Witz und Industrieromantik im Fritz-Henßler-Haus

Steffen Korthals
Steffen Korthals | Dortmund-City | vor 5 Stunden, 49 Minuten

Dortmund: Fritz-Henßler-Haus | Während der Sonnenuntergang das Dortmunder U ins Abendlicht taucht, schallt es bei der „Pottromantik – Ruhr die Liebe zählt“ am 13. März ab 20 Uhr ein „Hömma?! Geh mal Bier holen“ durch das Fritz-Henßler-Haus. Mit Witz und Herz machen drei Comedy Live-Acts, eine Ruhrpott-Band sowie Schauspieler bekannter Ruhrgebietsfilme dem Pott eine Liebeserklärung. Für die Lacher sorgen Esther Münch als „Waltraud Ehlert“,...

3 Bilder

Irisches Musikfestival in der Pauluskirche Dortmund

Steffen Korthals
Steffen Korthals | Dortmund-Nord | vor 5 Stunden, 55 Minuten

Dortmund: Pauluskirche | Drei Bands aus Irland und Schottland feiern das „Irish Heartbeat“-Musikfestival am 13. März ab 20 Uhr ind Pauluskirche an der Schützenstraße. Mit dabei sind Dermot Byrne und Floraine Blancke mit ihrem einfühlsamen Sound, Bernadette Morris mit ihrer Band, mädchenhafter Stimme mit ungewöhnlichem Timbre und traditionellen irischen Klängen sowie das Sextett Mànran, das schottische und irische Arrangements mit kraftvollem Rock...

1 Bild

Sex und Gier auf dem Opernparkett - „Don Giovanni“ feiert Dortmunder Premiere

Steffen Korthals
Steffen Korthals | Dortmund-City | vor 6 Stunden, 3 Minuten

Dortmund: Opernhaus | Die weltbekannte Oper „Don Giovanni“ von Mozart feiert am Samstag, den 8. März, um 18 Uhr unter der musikalischen Leitung von Generalmusikdirektor Gabriel Feltz und mit Gerardo Garciacano in der Titelpartie Premiere im Opernhaus. Don Giovanni weckt in seiner Umgebung das, was man lieber unter der Decke hält und nicht offen zu zeigen wagt: Sexuelle Gier, die Faszination des Verbotenen und rasende Triebhaftigkeit. In...

1 Bild

Kostenloser Foto-Workshop für Kinder im Künstlerhaus mit den Profis

Steffen Korthals
Steffen Korthals | Dortmund-City | vor 6 Stunden, 12 Minuten

Dortmund: Künstlerhaus | Einen Foto-Workshop für Kinder zwischen 12 und 14 Jahren bietet das Künstlerhaus am Sunderweg am 7., 14. und 28. März sowie am 11. und 18. April und am 9., 16. und 30. Mai jeweils samstags von 11 bis 14 Uhr an. Unter dem Namen „Fotoclub Phoenixtraum – Die kreative Kamera“ werden Portrait-, People- und Fashionfotografie im Studio und unterwegs den Kinder erklärt und gelehrt. Außerdem vermittelt der Kurs die technischen...

1 Bild

Eure Mütter spacken auf der Bühne

Steffen Korthals
Steffen Korthals | Dortmund-City | vor 6 Stunden, 16 Minuten

Dortmund: Westfalenhalle | Mit ihrem neuen Comedy-Programm „Nix da, leck mich! Auf geht‘s!“ kommen Eure Mütter mit ihrer subversiven Mischung aus bösen Songs und skurillen Sketchen am 19. März um 20 Uhr in die Westfalenhalle 3a. Näheres unterwww.euremuetter.de.

2 Bilder

Dem System Farbe zeigen - Franz Ott in der Dortmunder Kunstdomäne

Steffen Korthals
Steffen Korthals | Dortmund-City | vor 6 Stunden, 20 Minuten

Dortmund: kunstDOmäne | Mit werken von Franz Ott startet am 8. März die zweite Ausstellung im Treppenhaus der „Kunstdömäne“ in der Schillerstraße 43a. Von 15 und 18 Uhr sind neben Franz Otts Alltagsszenen, Porträt- und Landschaftmalereien mit Inspirationen aus klassicher Kunst und sozial-politischen Themen, wie Hartz IV, Dortmunder Tafel, Nordmarkt, auch alle sieben Ateliers für die Ausstellungsbesucher bei Kaffee und Kuchen geöffnet. Näheres...

Thermografischer Rundgang durch die Dortmunder Nordstadt für Hausbesitzer und Energiesparer

Steffen Korthals
Steffen Korthals | Dortmund-City | vor 6 Stunden, 27 Minuten

Dortmund: Nordstadt | Das Netzwerk „IdEE-Nordstadt“ macht am 12. März um 19 Uhr einen Thermografie-Spaziergang durch die Straßen der Nordstadt. Damit möchte das Netzwerk Immobilieneigentümern in der Nordstadt die Gelegenheit geben, Immobilien im Beisein von Fachleuten durch eine Wärmebildkamera zu betrachten und dabei Hinweise zum Zustand des Gebäudes zu bekommen.Eine Thermografie kann aufzeigen, wie der energetische Zustand eines Hauses ist. Bei...

1 Bild

Karibik in der Dortmunder Nordstadt

Steffen Korthals
Steffen Korthals | Dortmund-Nord | vor 6 Stunden, 30 Minuten

Dortmund: Pauluskirche | Die Pauluskirche wird am 21. März um 20 Uhr und am 22. März um 17 Uhr in die Karibik versetzt, wenn die karibische Messe „St. Francis in the Americas“ mit 150 Künstlern und einem Steel-Pan-Orchester das Werk von Glenn McClure aufführt. Mit dabei sind der Chor- und Musikverein Unna und der Universitätschor Essen sowie Felicia Friedrich (Sopran), das Steel-Pan-Orchester Bäng Bäng und Jörg Schebaum am Schlagwerk.

1 Bild

Handlung des siebten Dortmund Tatorts "Kollaps" steht fest

Steffen Korthals
Steffen Korthals | Dortmund-City | vor 6 Stunden, 38 Minuten

Dortmund: Oma Doris | Noch bis zum 17. März dreht das Tatort-Team in Dortmund. Jörg Hartmann steht wieder als Kommissar Peter Faber mit seinen Kollegen vor der Kamera. In der siebten Folge „Kollaps“ der Dortmunder-Krimireihe müssen sie aufklären, wer für den Tod der sechsjährigen Emma verantwortlich ist, die an einer Kokain-Vergiftung gestorben ist. Faber hat Drogenboss Tarim Abakay im Visier. Auch private Probleme beschäftigen die Dortmunder...

1 Bild

kauf-in-deiner-stadt.de: Jetzt geht‘s los! 2

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | vor 8 Stunden, 15 Minuten

Ab heute finden Sie auf kauf-in-deiner-stadt.de tolle Angebote Ihrer lokalen Geschäfte vor Ort. Das „Schaufenster Ihrer Stadt“ ist ab sofort in Duisburg, Dortmund, Emmerich und Lünen geöffnet. Schauen Sie rein! Und so funktioniert’s: Unter kauf-in-deiner-stadt.de finden Sie die aktuellen Angebote Ihrer lokalen Einzelhändler auch online. Gefällt Ihnen ein Angebot, klicken Sie einfach auf "zum Schnäppchen" - und gelangen...

1 Bild

Rock im WBZ: „String & Tales“ geben am 14. März ein Konzert

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-Ost | vor 8 Stunden, 45 Minuten

Dortmund: Wohn- und Begegnungszentrum Zehnthof | Eigenkompositionen mit Pop-, Jazz- und mittelalterlichen Einflüssen - das erwartet die Besucher im Wohn- und Begegnungszentrum Zehnthof in der Gartenstadt, wenn am Samstag, 14. März, „String & Tales“ ein Konzert gibt. Strings & Tales“ aus Castrop-Rauxel, Bönen und Lünen tritt um 17 Uhr in der Veranstaltungsreihe „Rock im WBZ“ im WBZ, Am Zehnthof 119, im Wohnhaus für jüngere Pflegebedürftige auf. „Rock im WBZ“ sind...

1 Bild

Zahnärzte helfen: Patinnen können weiter zweisprachig vorlesen

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 9 Stunden, 4 Minuten

Für ein weiteres halbes Jahr konnte das erfolgreiche Projekt Vorlesepatinnen jetzt gesichert werden. Schon seit vier Jahren lesen die mehrsprachigen Vorlesepatinnen des Kommunalen Integrationszentrums in Kita und Grundschulen der Nordstadt vor. „Unsere Frauen lesen wöchentlich im Team vor“, berichtet Koordinatorin Roswitha Ritter, „und das jeweils zweisprachig, nämlich deutsch –türkisch oder deutsch-russisch. Zunächst wird...

4 Bilder

Pferdefans freuen sich auf den Signal Iduna Cup in der Westfalenhalle

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 11 Stunden, 26 Minuten

Die Elite des internationalen Reitsports gibt sich vom 6. bis 8. März ein Stelldichein in der Westfalenhalle in Dortmund. Der Signal Iduna Cup am Wochenende ist das Top-Ereignis im Frühjahr im deutschen Pferdesport. Vom 6. bis 8. März erleben Freunde des Reitsports in den Westfalenhallen gleich zwei hochkarätige Finals. Zum einen zelebriert die internationale Dressurserie Meggle Champions ihr Finish und zum anderen treten...

2 Bilder

Wenn ein Kind stirbt

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-City | vor 11 Stunden, 38 Minuten

Ein Kind ist schwer erkrankt, wird vielleicht sterben. Wie soll eine Familie damit umgehen, wie damit zurechtkommen? Diese Frage steht im Mittelpunkt des Stückes „Abschied“, das das Malteser Fausttheater aus Hamm zum Tag der Kinderhospizarbeit in der Pauluskirche aufführte. Die jungen Darsteller schilderten die Ängste und Sorgen von Eltern und Kind, die allmähliche Verzweiflung und Überforderung, die in Entfremdung,...

3 Bilder

Zirkus stärkt Selbstbewusstsein Wickeder Schüler

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-Ost | vor 14 Stunden

Dortmund: Steinbrink-Grundschule | Was in Lyman Frank Baums Roman „Der Zauberer von Oz“ von 1900 funktioniert, kann auch auf ein Schulprojekt übertragen werden: Der Schul-Zirkus an der Wickeder Steinbrinkschule soll den Grundschülern helfen, selbstbewusster zu werden. Die Show erzählt auch eine Geschichte. „Ein kleines Mädchen ist traurig und entdeckt in der Manege zufällig das Buch ‚Der Zauberer von Oz‘ “, erzählt Edgar Hedergott, Leiter der Freien...

Glosse: Ein bisschen Derbysieger

Dirk Osterholz
Dirk Osterholz | Arnsberg-Neheim | vor 15 Stunden, 7 Minuten

So stelle ich mir ein nahezu perfektes Wochenende vor. Speziell den vergangenen Samstag werde ich noch lange in Erinnerung behalten. Denn nach zwei sieglosen Derby-Heimspielen konnte mein BVB den Revier-Rivalen aus Gelsenkirchen endlich mal wieder im Westfalenstadion schlagen – und das auch noch hochverdient. In solchen Fällen bilden sich Fans ja gerne ein, auch einen Anteil am Sieg zu haben. Ich übrigens auch. Aus...

1 Bild

Diebstahl im Stadion 2

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-City | vor 15 Stunden, 34 Minuten

Nach dem Derby melden sich zwei Fanbetreuer mit einer Bitte an die Stadiobesucher: „Auf dem Foto seht Ihr Guido. Er betreut ehrenamtlich die Rollstuhlfahrer an der Westtribüne. Außerdem sieht man einen silbernen Koffer der mit Borussiaaufklebern versehen ist. Dieser Koffer wurde nach dem Spiel auf der Westtribüne gestohlen!!!!!!! In dem Koffer befanden sich diverse Süßigkeiten und ein Sparschwein mit 80 Euro. Dieser...

1 Bild

Die schönsten Motorräder jetzt auf der Dortmunder Messe

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 1 Tag

Das Mekka für Motorradfahrer ist die Dortmunder Motorrad Messe schon seit 1985. Daher sind 30 Jahre jetzt Anlass bei der „Motorräder 2015“ ab Donnerstag (5.) in den Westfalenhallen zur einer Sonderschau in Halle 7. Historische Dreizylinder-Maschinen sind dort zu sehen. Auch Suzuki, Laverda, Kawasaki, Yamaha und BMW solche Modelle gebaut. Einige Originale wurden von Sammlern der Messe zur Verfügung gestellt. Motorräder...

1 Bild

Nachts in der Bibliothek: Neues aus dem Fußballmuseum

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 1 Tag

Dortmund: Bibliothek | Unter dem Motto „eMotion – Bibliotheken bewegen!“ steht Freitag (6.) die Nacht der Bibliotheken. Denn sie sind unverzichtbar: Sie bringen in Bewegung, geistig und emotional. Und sie begleiten die Menschen mit modernen Angeboten auf dem Weg in die Zukunft. Während der bis 22 Uhr verlängerten Öffnungszeiten gibt es Freitag neben der normalen Ausleihe, Rückgabe und Info im 2. Stock bereits Exponate des „zukünftigen Nachbarn“...

1 Bild

Künstler über Überfluss und Mangel

Die Dortmunder Tafel hilft, wenn das Geld nicht reicht, um sich Lebensmittel zu kaufen. Sie verteilt unverkäufliche Lebensmittel. Unbürokratische Hilfe für Menschen in wirtschaftlichen Notlagen. Und das Tag für Tag - das Engagement von Institutionen wieder der Dortmunder Tafel wird in schwierigen Zeiten immer wichtiger. Die „Tafel“ gleicht Missverhältnisse ein Stück weit aus, indem sie unverkäufliche Lebensmittel...

1 Bild

Zehn Jahre Kult-Currywurst

Für Touristen und Pott-Feinschmecker ist der Imbisswagen in der Fußgängerzone eine Institution. Besonders zur Mittagszeit ist der feurige Ruhrgebietsklassiker äußerst beliebt. Das Warten lohnt sich, denn Currywurst und Pommes gelten bei vielen Bürgern als die besten der Stadt. Ohne großes Marketing hat es Willi Nowakowskis Imbisswagen auf dem Petrikirchhof gegenüber von Saturn in zehn Jahren zum schmackhaften Markenzeichen...

5 Bilder

Ni Hao China ! - Chinesisch lernen an der Schule

Dortmund: Geschwister-Scholl-Gesamtschule | Seit mehr als zehn Jahren wird an der Geschwister-Scholl-Gesamtschule Chinesisch unterrichtet. Was auf den ersten Blick exotisch anmutet, hat ganz handfeste Vorteile. Der Anlass, der Schulleiter Klaus Zielonka auf das Fach Chinesisch kommen ließ, war ein ganz privater. „Ich war eingeladen und saß mit Freunden zusammen. Fast jeder hatte etwas über China zu erzählen, was sie in China produzierten oder lieferten, nur ich...