dortmund

18 Bilder

Stolz auf die Menschen in der Nordstadt - umfangreicher Bildband über das Dortmunder Viertel und seine Bewohner erscheint

Steffen Korthals
Steffen Korthals aus Dortmund-City | vor 7 Stunden, 54 Minuten

Dortmund: Nordstadt | 2500 freundliche Gesichter aus dem Quartier sind auf den Gruppenporträts von Klaus Hartman und Dietmar Wäsche in einem frisch erschienenen Bildband zu sehen, der das Image des Viertels verbessern soll. „Es ist ein gutes Gefühl, das fertige Produkt endlich in der Hand zu halten.“ Mit diesen Worten überreichte Veit Hohfeld von der Stadtteil-Schule Bezirksbürgermeister Dr. Ludwig Jörder im Dietrich-Keuning-Haus ein frisch...

Bildergalerie zum Thema dortmund
42
33
31
29
6 Bilder

SC Husen Kurl und BV Westfalia Wickede beschließen Kooperation

Timo Lammert
Timo Lammert aus Dortmund-Ost | vor 8 Stunden, vor 1 Minute

Dortmund: Wickede | Zugegeben, es klingt schon etwas abstrakt wenn sich zwei benachbarte und auch jahrelang sportlich verfeindete Fußballclubs aus Dortmund dazu entscheiden, die Aufgaben in der Zukunft gemeinsam zu meistern. In den vergangenen Monaten wurden die Möglichkeiten einer Kooperation zwischen dem SC Husen Kurl und dem BV Westfalia Wickede intensiv durchdacht und diskutiert. In mehreren Arbeitsgruppen wurden somit Ideen gesammelt,...

1 Bild

„Kein Stück über Liebe“ im Depot in Dortmund

Silke Kuhlke
Silke Kuhlke aus Dortmund-City | vor 13 Stunden, 39 Minuten

Dortmund: Depot | Mit Sprache, Tanz, Witz und Nachdenklichkeit zeigen Jugendliche der Jungen Tanztheaterwerkstatt am Samstag (25.10.) um 20 Uhr und Sonntag (26.10.) 19 Uhr wie es sich in ihrer Generation mit der Liebe verhält. Eintritt: VVK + AK 10 € / 5 € erm.

1 Bild

„Spring Offensive“ wieder im FZW

Silke Kuhlke
Silke Kuhlke aus Dortmund-City | vor 13 Stunden, 47 Minuten

Dortmund: FZW | Die fünf Engländer im klassischen Look überzeugen am Dienstag (28.10.) ihr Publikum mit clever arrangierten Songs und mehrstimmigem Gesang. Zuletzt spielten sie beim ersten Way Back When Festival im FZW Club und sorgen prompt für einen Einlass-Stopp. Los geht‘s um 20.30 Uhr im FZW.

1 Bild

David Garrett mit Band und Orchester in der Westfalenhalle

Silke Kuhlke
Silke Kuhlke aus Dortmund-City | vor 14 Stunden, 11 Minuten

Dortmund: Westfalenhallen | Die Fans von David Garrett können sich freuen, denn am Dienstag (28.10.) kommt der Weltklassegeiger mit seinem neuen Crossover-Programm in die Westfalenhalle 1. Los geht‘s um 20 Uhr.

1 Bild

Sonntag wird die Zeit umgestellt 2

Antje Geiß
Antje Geiß aus Dortmund-City | vor 15 Stunden, 56 Minuten

Morgens ist es bis 8 Uhr noch dunkel und auch abends geht die Sonne früh unter. Am Wochenende konnte man noch grillen und Samstagnacht werden schon wieder die Uhren umgestellt. Die Sommerzeit endet. Doch viele halten die für sinnlos. Drei Viertel der Menschen in NRW. Laut einer Umfrage der einer Krankenkasse würden 72 Prozent der Befragten die Zeitumstellung abschaffen. Wenn sie die Wahl hätten, würden sich fast 60 Prozent...

1 Bild

Dortmunder pflegen 11 000 Angehörige daheim

Antje Geiß
Antje Geiß aus Dortmund-City | vor 1 Tag

Rund 16 000 Dortmunder sind pflegebedürftig. Davon werden knapp 11 000 von ihren Angehörigen zu Hause versorgt, wie jetzt eine Studie einer Krankenkasse zeigt. Pflege zehrt an den Kräften. Jeder dritte Befragte der Untersuchung in NRW ist überzeugt, dass die Pflegetätigkeit seine Gesundheit angreift. Viele fühlen sich in ihrer Lebensplanung eingeschränkt. Fast die Hälfte der Pflegenden meint, Zukunftspläne aufgeben zu...

Gefährliche Keime

Antje Geiß
Antje Geiß aus Dortmund-City | vor 1 Tag

Die ILCO - Selbsthilfegruppe für Menschen mit Darmkrebs und künstlichem Darm- oder Blasenausgang, lädt Donnerstag, 23. Oktober, um 17 Uhr ins Wilhelm-Hansmann-Haus, Märkische Str.21 zu einem Vortrag über MRSA und Noroviren ein.

1 Bild

Sonntag wird im Westfalenpark getrödelt

Antje Geiß
Antje Geiß aus Dortmund-City | vor 1 Tag

Dortmund: Westfalenpark | Die Trödelmärkte im Dortmunder Westfalenpark enden dieses Jahr mit dem Oktober-Flo(h)rian am Sonntag, 26. Oktober, von 11 bis 18 Uhr. Um 11 Uhr beginnt das Feilschen und Handeln für Amateure, Profis, Kauflustigeund Spaziergänger. Viele Händler haben sich schon angemeldet, es sind aber noch wenige Plätze frei. Wer noch vor dem Winter Keller und Dachboden ausräumen und sich von alten Schätzchen trennen möchte, kann sich noch...

1 Bild

Kita-Kinder: "Wir rücken für euch zusammen"

Antje Geiß
Antje Geiß aus Dortmund-City | vor 1 Tag

In der Nordstadt hilft man sich gegenseitig. Zum Beispiel, wenn eine Kita plötzlich dicht gemacht wird und bis zum Jahresende nur Baustelle ist. Nach einem Wasserschaden in der Kita an der Münsterstraße 158c erkannten Experten, dass die Erneuerung der Wasserleitungen nicht aufgeschoben werden kann. Die Kita wird wegen der Arbeiten wohl bis zum Jahresende geschlossen bleiben. Damit die Familien nicht vor einem unlösbaren...

1 Bild

Zweite Hausbesetzung in der Nordstadt

Antje Geiß
Antje Geiß aus Dortmund-City | vor 1 Tag

„Die Häuser denen, die sie nutzen!“ fordert die Initiative Avanti und setzte dies am Wochenende in der Nordstadt zum zweiten Mal in die Tat um. Diesmal besetzten die Aktivisten, die ein sozio-kulturelles Zentrum in der Nordstadt aufbauen wollen, am späten Freitagabend den Raum der Neuapostolischen Gemeinde. Die rief die Polizei und erstattete Anzeige gegen die Besetzer wegen Hausfriedensbruch. Gegen 1 Uhr am Samstagmorgen...

„Nordic Walking“ wieder gestartet

Markus van Klev
Markus van Klev aus Dortmund-Süd | vor 1 Tag

Seit dem 21. Oktober ist wieder eine Outdoor Fitness mit Walken und Nordic Walking im Programm. Immer dienstags ab 10 Uhr ab „Gut Niederhofen“ (Ecke Niederhofer Kohlenweg/Brücherhofstr.). Informationen hierzu gibt es bei Gabriele Unger telefonisch unter: 0231 - 47 57 512 Weitere Informationen zum Verein gibt es unter: www.ski-club-wellinghofen.de In Kurzform: „Nordic Walking“ @ „Gut Niederhofen“ jeden Dienstag ab 10...

8 Bilder

Der Flugzeug-Tramp

Der bekannteste Luftfahrt-Anhalter dürfte wohl Arthur Dent sein. Die fiktive Titelfigur des Autors Douglas Adams in „Per Anhalter durch die Galaxis“ war allerdings unfreiwillig im Weltall unterwegs. Holger Steffens dagegen hat seinen Trip freiwillig unternommen - ohne Reiseführer, das obligate Handtuch und ohne Geld. Holger Steffen ist ein Profitramper und hat seine geplanten Reisen seiner Tramperserie schon mit den...

1 Bild

Mitsingen bei Klangvokal

Das Musikfestival Klangvokal mit dem Fest der Chöre ist so etwas wie ein Familientreffen für Sänger. Interessierte Chöre und Ensembles können sich ab sofort bis zum 31. Dezember für das 7. Fest der Chöre am Samstag, 20. Juni 2015 bewerben. Das Fest der Chöre ist in den vergangenen Jahren zum größten städtischen Chorfest Deutschlands avanciert und schafft es dabei jedes Jahr aufs Neue, Besucherscharen in die City zu...

1 Bild

Fußball und Literatur bei LesArt

Zeit sich einzumischen - das ist das Motto des aktuellen LesArt-Festivals. Vom 6. bis zum 16. November stehen zahlreiche literarische Begegnungen mit teils prominenten, teils noch zu entdeckenden Schriftstellern auf dem Programm. „Ein.misch.zeit“ ist das diesjährige LesArt.Festival betitelt. Mit dabei sind unter anderem der Schriftsteller Feridun Zaimoglu, der seinen Roman „Isabel“ vorstellt, Matthias Nawrat und die...

2 Bilder

Kampf gegen Einbrecher

Mit dem Ende des Sommers und den kürzer werdenden Tagen bekommen Langfinger und Einbrecher Hochkonjunktur, das belegen auch die steigenden Fallzahlen für den Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums. So waren im ersten Halbjahr 2013 im gesamten Dortmunder Zuständigkeitsbereich 1635 Wohnungseinbrüche zu verzeichnen. Im vergleichbaren Zeitraum für 2014 waren es bereits 1727. Hinter jedem dieser Fälle stecken...

Ungewöhnliches Lehrangebot der FH

Die Fachhochschule bietet ihren Studierenden zum Wintersemester ein besonderes Seminar an. In Zusammenarbeit mit dem gemeinnützigen Verein Gegen Vergessen – Für Demokratie e.V. und der Bundeszentrale für politische Bildung werden Studierende der Sozialen Arbeit über zwei Semester für Formen gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit sensibilisiert. Im Rahmen des Seminars vermitteln Experten unterschiedlicher Einrichtungen...

2 Bilder

Kinder basteln und bohren im Kitzdo

Antje Geiß
Antje Geiß aus Dortmund-City | vor 2 Tagen

Die Herbstferien haben diese neun- bis zwölfjährige Bastler genutzt, um im Dortmunder Kinder- und Jugendtechnologiezentrum (Kitzdo) am Rheinlanddamm zu sägen, schleifen, bohren und zu schrauben. Die kreativen Köpfe freuten sich über neue handwerkliche Fertigkeiten und tolle selbstgemachte Holzmodelle. Das Kitzdo an der Harnackstraße ist ein Forschungszentrum und Labor für Schüler. Es lädt Kinder und Jugendliche zur...

1 Bild

Der Bär in Dortmund

Dieter Schumann
Dieter Schumann aus Dortmund-Süd | vor 2 Tagen

Schnappschuss

11 Bilder

Ein Besuch im Industriemuseum Zeche Zollern

Marc Berner
Marc Berner aus Dortmund-West | vor 2 Tagen

Dortmund: Zeche Zollern | Die Zeche Zollern ist ein stillgelegtes Steinkohle-Bergwerk im Nordwesten der Stadt Dortmund, im Stadtteil Bövinghausen. Es besteht aus zwei Schachtanlagen, die „unter Tage“ zusammenhingen: Die Schachtanlage I/III (das heißt: die Schächte I und III) in Kirchlinde und die Schachtanlage II/IV in Bövinghausen. Die Zeche Zollern II/IV ist heute einer von acht Museumsstandorten des dezentral angelegten LWL-Industriemuseums, das...

4 Bilder

Die K.G. "Kiek es drin" fiebert nach der Karnevalsfreien Zeit der Session entgegen

Reiner Lahme
Reiner Lahme aus Dortmund-West | vor 2 Tagen

Die K.G. "Kiek es drin" 1888 e.V. aus Lütgendortmund kann es kaum noch erwarten das die fünfte Jahreszeit, die Session 2015, beginnt. Beim Helmut-Manka-Gedächtnis-Tanzsportturnier in Dortmund Scharnhorst konnten die Tänzer und Tänzerinnen der einzelnen Vereine endlich wieder "Karnevalsluft" schnuppern. Die Senioren (ü15) der K.G "Kiek es drin" traten in den Sparten Showtanz und Garde an . Hier belegten sie mit dem...

Vorsicht: Myxomatose grassiert in Dortmund

Antje Geiß
Antje Geiß aus Dortmund-City | vor 2 Tagen

Die Kaninchenpest Myxomatose grassiert in Dortmund. Es handelt sich um eine Virenerkrankung, die bei Kaninchen auftritt. Auch Hauskaninchen, die draußen im Garten einen Auslauf haben, können sich infizieren. Durch denkühlen Sommer und warmen Herbst hat die Seuche jetzt einen Höhepunkt erreicht. In vielen Parks sehen Spaziergänger erkrankte Kaninchen, für die es keine Rettung mehr gibt. Sie sterben an der Erkrankung. Wer in...

4 Bilder

Ein Stück vom Scheitern: Tod eines Handlungsreisenden

Antje Geiß
Antje Geiß aus Dortmund-City | vor 2 Tagen

Was ist ein Mensch wert? Zählen nur Status und Stellung? Das sind Fragen die Regisseurin Liesbeth Colthof in „Der Tod eines Handlungsreisenden“ in Dortmund von der Bühne regnen lässt. Zeitlos inszeniert sie Arthur Millers mit dem Pulitzer Preis ausgezeichnetes Drama im Dortmunder Schauspielhaus. Und das Publikum ist begeistert. Alt, ausgelaugt und müde erlebt es den überforderten Protagonisten Willy Lohmann, der an der...

1 Bild

Gesundheitsforum im Brackeler "Knappi": Jeder Schlaganfall ist ein Notfall

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost | vor 2 Tagen

Dortmund: Knappschaftskrankenhaus | Jeder Schlaganfall ist ein Notfall. „Es kommt dann auf jede Minute an“, warnt Dr. Clemens Dobis, Leitender Oberarzt an der Klinik für Neurologie im Knappschaftskrankenhaus in Brackel. Ursachen, Empfehlungen für den Ernstfall und Hinweise  zur Vorbeugung präsentiert er am Mittwochabend, 22. Oktober, ab 18 Uhr beim Gesundheitsforum im Knappschaftskrankenhaus Dortmund im Vortragssaal auf Ebene 1. Bei Verdacht auf einen...