Ehrenamt

1 Bild

Räucherfisch Werbung 9

Franz Burger
Franz Burger | Bottrop | vor 2 Tagen

Bottrop: Gnadenkirche | Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema Ehrenamt
19
15
13
12
3 Bilder

Der große Wurf; Wie Schüler beim "Judo-Opa" Edmund Hausmann etwas für ihr Leben lernen

Man sieht Edmund Hausmann seine 80 Jahre nicht an. Der pensionierte Maschinenbauingenieur, der ein halbes Leben für Siemens von einer Kraftwerksbaustelle zur nächsten reiste, macht einen ausgesprochen vitalen und drahtigen Eindruck. „Ich bin nicht der Mensch, der mit der Fernbedienung und einer Flasche Bier vor dem Fernsehen sitzt. Ich brauche Bewegung und Action“, sagt er. Deshalb geht auch einmal pro Woche zur...

1 Bild

Frauenforum stellt Jahresbericht 2016 und sein Konzept der Wohnhilfen für Frauen vor

Mit seinem Jahresbericht 2016 hat das Frauenforum die formale Bezeichnung „Frauenwohnungslosenhilfe“ abgelöst und stattdessen den Begriff „Wohnhilfen FrauenRäume“ etabliert. Anja Wolsza, Leiterin des Fachbereichs, erläutert dazu: „Frauen ohne eigenen Mietvertrag oder solche, die mit ihrer Wohnsituation Schwierigkeiten haben, in Mietschulden geraten sind etc., fühlen sich von einem Angebot einer Wohnungslosenhilfe meistens...

3 Bilder

Mit dem „Lebens(†)raum“ eng bei den Menschen sein

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | vor 5 Tagen

Gelsenkirchen: Lebenstraum | Dass sich hier ein kirchlicher Raum befindet, vermutet man nicht, wenn man auf der Kirchstraße an Hausnummer 52 ankommt. Doch nach einem kurzen Weg in den Hinterhof öffnen sich schöne Möglichkeiten für ein Miteinander der Kulturen, von Jung und Alt und einfach eine Begegnung von Menschen, die mit anderen ins Gespräch kommen möchten. Der „Lebens(†)raum“ Die Räumlichkeiten gehören dem Bund Evangelisch-Freikirchlicher...

8 Bilder

Mit gesponserten Helmen wohlbehütet auf das eigene Fahrrad

Menden (Sauerland): Bischof-Henninghaus-Strasse | Erste Gruppe von Flüchtlingskindern aus Serbien und Syrien durchlaufen Radfahrtraining Kinder aus Krisengebieten, die in Menden Aufnahme fanden, machen sich jetzt gestärkt und mit neuer Begeisterung daran, ihre neue Heimat mit dem Fahrrad zu erkunden. Eine kleine Hilfe dazu erhielten Kinder aus Krisengebieten durch ein Sicher-heitstraining, das über einige Wochen erste Sicherheit auf dem Fahrrad bringen sollte. Die...

3 Bilder

Schlemmen und Töttern beim "Generationsübergreifenden Frühstück"

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 18.05.2017

Velbert: BiLo | Es duftet nach frisch aufgebrühtem Kaffee, ein großer Korb mit verschiedenen Brötchen steht am Anfang einer langen Tisch-Reihe, auf der auch Aufschnitt, gekochte Eier, frisches Obst, Marmeladen und vieles mehr zu finden sind. An den Tischen - schön eingedeckt mit farbenfrohen Blumen sowie Kerzen - wird sich munter unterhalten. Das Geschirr klimpert, es wird gelacht. Rund 50 Besucher sitzen an diesem Morgen zusammen und...

1 Bild

Einsatz für Kinder

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 17.05.2017

Kürzlich machte der Schwelmer Kinderschutzbund im Rahmen der Hauptversammlung auf sein außerordentliches Engagement aufmerksam, das durch die mediale Berichterstattung endlich auch den Weg in die Öffentlichkeit fand. Von Svenja Kruse Schwelm. Diesen Einsatz wusste auch die Vizepräsidentin des Bundestages, Claudia Roth, zu schätzen, besuchte das Kinderhaus und nahm sich Zeit für intensive Gespräche mit den...

Anzeige
Anzeige
5 Bilder

Die neue SICHT Nr. 72 heute schon online 22

Hanni Borzel
Hanni Borzel | Arnsberg-Neheim | am 16.05.2017

Arnsberg: Rathaus | Die Redaktionsmitglieder unseres Generationen Magazins SICHT haben ihre Arbeit getan, nun leistet die städtische Druckerei ihren kräftigen Anteil, und ab 1. Juni liegen die gedruckten Exemplare wieder an allen bekannten Ausgabestellen zum Mitnehmen bereit. Als Print in gewohnter Weise in schwarz-weiß, hier online dafür in Farbe. Wer also heute schon einmal "blättern" möchte, hier der Link...

1 Bild

vitalform – Performance Training macht sich fürs Ehrenamt stark – Jubiläumsgäste spenden für Ehrenamt Agentur

Hendrik Rathmann
Hendrik Rathmann | Essen-Süd | am 15.05.2017

Mit einer Summe von 1.000 Euro unterstützt das Bredeneyer Fitness-Unternehmen vitalform die Arbeit der Ehrenamt Agentur Essen e. V. Anlässlich des Firmenjubiläums sammelte das Team um Charlina Krauß und Falk Niederstein 780 Euro bei den Gästen der Zehnjahresfeier und rundete den Betrag spontan auf. Mit der Spende sollen Engagierte in Essen unterstützt werden. „In unserer täglichen Arbeit helfen wir Menschen, die...

5 Bilder

Hauptamtliche lernen Helfer-Einmal-Eins

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 15.05.2017

Die Verständigung auf Englisch funktioniert gut. Und wenn das Fachvokabular fehlt, dann steht ein Sprachmittler bereit, der das Ganze ins Arabische übersetzt. 14 jordanische Katastrophenschützer sind derzeit zu Gast beim THW-Ortsverband Essen. Auf dem Übungsgelände im Bergeborbecker Hesselbruch geht es noch bis zum Dienstag darum, die Gäste aus Vorderasien mit praktischem und theoretischem Wissen zum Aufbau eines ehrenamtlich...

80 Bilder

"Markt der Möglichkeiten" - Buntes Schaufenster des Hemeraner Ehrenamtes

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | am 13.05.2017

Hemer: Hauptstraße | Der Blick der Organisatoren Martin Hofmann und Kirsten Staubach ging ob der offiziellen Unwetterwarnung das eine oder andere Mal besorgt gen Himmel, doch am Ende strahlten alle um die Wette. Nicht nur hatte Petrus doch ein Einsehen mit dem städtischen Orga-Team und den beteiligten Vereinen, sondern konnte der "Markt der Möglichkeiten" nach über zehn Jahren Pause auch eine überaus gelungene "Wiederbelebung" feiern. Das...

1 Bild

Hospizverein Wattenscheid zeichnet Ehrenamtliche aus

Lauke Baston
Lauke Baston | Wattenscheid | am 12.05.2017

Zertifikate und Rosen wurden am Mittwochabend im Hospizverein Wattenscheid e.V. verliehen. Dort haben fünf Frauen und vier Männer in den vergangenen Monaten insgesamt etwa einhundert Unterrichtsstunden besucht, um den Befähigungskurs zum ehrenamtlichen Mitarbeiter beziehungsweise zur ehrenamtlichen Mitarbeiterin zu absolvieren. Seit Januar haben sie unter fachkundiger Anleitung an mehreren Hauptinhalten gearbeitet. Dazu...

Repair Café Wulfen diesmal schon am 19. Mai

Larissa Theresiak
Larissa Theresiak | Dorsten | am 12.05.2017

Dorsten: Pfarrheim St. Barbara | Barkenberg. Wegen des Brückentages am Monatsende findet das Repair Café Wulfen in diesem Monat schon am 19. Mai statt. Im Pfarrheim von St. Barbara, Surick 209 reparieren die Ehrenamtlichen vom Repair Café Wulfen von 15.30 Uhr bis 18.00 Uhr wieder gemeinsam mit ihren Besuchern bei Kaffee und Kuchen defekte Kleingeräte. Die Ratschläge und Hilfen im Repair-Café sind wie immer gratis.

1 Bild

Dringend ehrenamtliche Hospizbegleiter*innen gesucht!

Claudia Tekampe
Claudia Tekampe | Dortmund-City | am 10.05.2017

Dortmund: Malteser Hospizdienste St. Christophorus | Informationsveranstaltung der Malteser Hospizdienste Dortmund Dienstag, 16. Mai 2017 10:00 – 11:30 Uhr Amalienstr. 21, 44137 Dortmund Tel: 0231-8632902 Themen: Angebote der Malteser Hospizdienste - ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst - ambulanter Hospizdienst für Erwachsene - Trauerbegleitung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene - Besuchs- und Begleitungsdienst - Malteserruf Wie bekomme ich...

1 Bild

"Erlebnisgärtner" für Grüne Hauptstadt-Projekt gesucht! Info-Abend am 12. Mai

Vera Luber
Vera Luber | Essen-Süd | am 10.05.2017

Essen: VKJ-Verwaltung | In Zeiten hochgradig verarbeiteter Lebensmittel und virtueller Computerwelten ist ein richtiger Garten ein Segen für Kinder. Das weiß wohl niemand besser als Melanie Stroisch, die das Projekt "Erlebnisgärten" beim VKJ, Verein für Kinder- und Jugendarbeit in sozialen Brennpunkten Ruhrgebiet e.V., leitet und schon seit 2013 selbst zweimal die Woche die Knirpse aus dem VKJ-Kinderhaus "Wirbelwind" in Überruhr bei der Gartenarbeit...

1 Bild

Workshop zum Thema Internet-Sicherheit.

Neukirchen: TuS Preußen Vluyn | Der Stadtjugendring bietet einen kostenlosen Workshop zum Thema Internet-Sicherheit an. Mit dem DiNa-Mobil fahren die sogenannten Mobil Scouts durch die Vereins- und Ehrenamtslandschaft in Deutschland und bilden vor Ort Haupt- und Ehrenamtliche sowie Gäste und Mitglieder kostenfrei zu Trainer/innen für Internet-Sicherheit (Scouts) aus. Digitale Nachbarschaft (DiNa) ist ein Projekt der Initiative „Deutschland sicher im Netz“...

1 Bild

Qualifiziert für Hospizarbeit des Caritasverbandes für Dinslaken und Wesel

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 09.05.2017

Kreis Wesel. Nach Abschluss des Vorbereitungsseminares des Ambulanten Palliativ und Hospizdienstes des Caritasverbandes für die Dekanate Dinslaken und Wesel, konnten elf Teilnehmer für die ehrenamtliche Mitarbeit in der Begleitung Sterbender gewonnen werden. Im Rahmen einer kleinen Feier wurden die Urkunden überreicht. Für die Hospizarbeit haben sich qualifiziert: A. Durchleuchter (Koordinatorin), Ch. Stepper-Düsing, B....

1 Bild

Menschen zur Seite stehen

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 08.05.2017

Wer Menschen in schwierigen Situationen beistehen will, kann sich ab dem 14. Oktober zum ehrenamtlichen Notfallseelsorger ausbilden lassen. Gesucht werden Personen ab 30 Jahren, die in einem mehrmonatigen Kurs auf ihre Aufgaben vorbereitet werden. Ob bei einem plötzliches Todesfall, einem schweren Unfall oder einem Verbrechen – rund 60 Einsätze haben die Seelsorger in Herne und Umgebung in jedem Jahr. Das Team aus 25...

38 Bilder

Tag der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr Ückendorf Löschzug 18. 3

Kurt Gritzan
Kurt Gritzan | Gelsenkirchen | am 07.05.2017

Tag der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr Ückendorf Löschzug 18. Am 06.Mai 2017 feiert der Löschzug 18 der Freiwilligen Feuerwehr Gelsenkirchen Ückendorf sein 140 jähriges Bestehen.Der Löschzug 18 stellte bei einigen Schauübungen seine Leistungsfähigkeit unter Beweiss,so wurde zum Beispiel auf spektakuläre Art gezeigt,wie man einen Fettbrand tunlichst nicht löschen sollte.

8 Bilder

"Essens Ehrenämter 2017" – Große Fotoaktion zeigt die Vielfalt des lokalen Ehrenamts

Hendrik Rathmann
Hendrik Rathmann | Essen-Süd | am 07.05.2017

Mit einer großen Fotoaktion endete die dritte Auflage von „Essens Ehrenämter“ am vergangenen Samstag in der Rathaus Galerie. Zahlreiche Engagierte waren dem Aufruf der Organisatoren von Rathaus Galerie, Stadt Essen und Ehrenamt Agentur Essen e. V. gefolgt und reckten Punkt 15 Uhr gemeinsam mit Bürgermeister Rudolf Jelinek ihre „Helfende Hand für Essen“ in die Höhe. Von oben fotografiert, wurde so die Stärke des lokalen...

2 Bilder

Frauenwirtschaft im DRK-Seniorencafé

Christian Lange
Christian Lange | Wattenscheid | am 05.05.2017

Bochum: DRK-Saal | Omas Rezepte: Sie werden in vielen Gastronomien als Verkaufsargument bemüht, um Erinnerungen an die Kindheit in Umsatz umzumünzen. Das Rotkreuz-Seniorencafé in Wattenscheid hat solche Tricks nicht nötig – dort arbeitet auch Großmutter Ursula Jarosch noch mit. Auch ihre Rezepte finden freilich immer noch Verwendung, weil sie auch von den anderen DRK-Damen zu sündhaft köstlichen Kuchen verarbeiten. Serviert wird das Ganze...

2 Bilder

Blutspenden werden knapp und deshalb weiterhin dringend benötigt!

Christian Lange
Christian Lange | Wattenscheid | am 05.05.2017

Bochum: DRK-Zentrum | „Wenn wir aufrufen, meinen wir es ernst“, betont Gabi Struck, Referentin beim DRK-Blutspendedienst West, die auch die Termine in Wattenscheid organisiert. „Wir kennen die Anforderungen der Krankenhäuser. Wenn das Rote Kreuz einen Blutspendetermin organisiert, ist der Bedarf an Blutkonserven definitiv da. Ein Aufruf zur Blutspende ist deshalb immer auch ein Appell, Leben zu retten.“ Die Gründe für den aktuellen...

1 Bild

Ehrenamtliche Betreuer

Wesel: St Bonifatius Haus der Caritas | Am Mittwoch, 31.05.2017 findet um 16.00 Uhr ein Treffen für ehrenamtliche Betreuerinnen/Betreuer und Interessierte zwecks Austausch und Fortbildung statt. Am 31.05.2017 treffen wir uns im St. Bonifatius-Haus (am Hauptbahnhof Wesel) und fahren dann gemeinsam zum Sr.- Euthymia - Wohnheim der Caritas Dinslaken. Begleitet wird dieses Treffen vom Betreuungsverein des Diakonischen Werkes, dem Betreuungsverein der Caritas und der...

1 Bild

Rate mal die Musik

Mark Büteröwe
Mark Büteröwe | Wattenscheid | am 05.05.2017

Bochum: Altes Gasthaus Kampmann | An diesem Samstagabend findet die zweite Ausgabe der Veranstaltung "Rate mal die Musik" im Gasthaus Kampmann statt. Durchgeführt und veranstaltet wird diese durch den Verein Zeitfrei e.V. Schlager-Spezial In der ersten Ausgabe, die schon sehr gut besucht war und bei den Teilnehmer sehr gut ankam wurde gemischte Musik von den 70er, 80er, 90er und von heute gespielt. Dies gibt es ein Schlager-/Ballermannspezial. Hier...

1 Bild

Weltrotkreuztag „Deutsches Rotes Team“ – das DRK wirbt für mehr Unterstützung

Michael Waterwiese
Michael Waterwiese | Gelsenkirchen | am 04.05.2017

Gelsenkirchen: Goldbergplatz | Das Rote Kreuz schenkt wieder Kaffee aus! „Wir wollen anlässlich des diesjährigen Weltrotkreuztages mit den Bürgern ins Gespräch kommen“, sagt Kreisgeschäftsführer Johannes Heinrich. Er lädt für den 08. Mai 2017 in der Zeit von 6:30 bis 10:00 zum Goldbergplatz zum Gratis-Kaffee ein. „Das Rote Kreuz braucht mehr Unterstützer – ob als Mitglied, Helfer oder Spender.“ Mit eben dieser Botschaft sind bundesweit Rotkreuzler rund...