Ehrenamt

1 Bild

Seminar zur Prävention sexualisierter Gewalt – Kinderschutz im Sport

Muhammed Kocer
Muhammed Kocer | Dortmund-West | vor 11 Stunden, 38 Minuten

Dortmund: Trainingsstätte des Taekwondo Team Kocer e.V. | Eine spezielle Fortbildung für junge Fachkräfte im Jugendsport fand in den Räumlichkeiten des DJK Münster statt. Insgesamt nahmen 16 Personen aus dem gesamten Bundesgebiet den Weg auf sich, um sich von den Experten des organisierten Sports informieren, fortbilden und auf verschiedenen Ebenen mit dem Thema Kinderschutz auseinander zu setzen. Zeitgleich wurden aktuelle Forschungsergebnisse, Praxiserfahrungen, praktische...

Bildergalerie zum Thema Ehrenamt
19
15
13
11
1 Bild

Ferienspaß: Vorfreude auf die Sommerferien

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | vor 1 Tag

Hattingen: Haus der Jugend | Zum 45sten Mal bietet die Stadt Hattingen mit Partnern und Sponsoren Kindern und Jugendlichen in den Sommerferien den Hattinger Ferienspaß. Zur Wahl stehen fast 3500 angebotene Plätze, zusammengefasst im handlichen Heft „Hattingen hat Ferien“. Mit dabei sind neben beliebten Klassikern wie dem Abenteuerspielplatz und der Actionsportwoche, bei der die Jugendlichen mit Vans durch die Region cruisen und nicht alltägliche...

1 Bild

Helga Wolfshöfer gibt den Takt an

Felix Ehlert
Felix Ehlert | Bochum | vor 1 Tag

Bochum: Albert-Schmidt-Haus | Ehemalige Musikschullehrerin leitet beliebte Gruppe des Seniorenbüros Bochum-Mitte, die mit Orffschen Instrumenten spielt Musik verbindet! Diese Erfahrung machen Seniorinnen und Senioren jede Woche im Albert-Schmidt-Haus. „Musik liegt in der Luft" heißt die lockere Runde, die das Seniorenbüro Bochum-Mitte ins Leben gerufen hat. Es schaffte Orffsche Instrumente wie Klangstäbe, Becken oder Handpauken an, um zu zeigen, dass...

Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe - Fortbildung zu Resilienz und Entlastung

Unna: zib | Sich selbst vor Überlastung zu schützen, ist für ehrenamtlich Aktive besonders wichtig. Hier bietet das Kommunale Integrationszentrum Kreis Unna (KI) im Rahmen des Programmes „KOMM-AN NRW“ Hilfestellung. Eine Fortbildung für Ehrenamtliche und Interessierte in der Flüchtlingshilfe dreht sich rund um das Thema Resilienz und Entlastung. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 3. Mai, von 10 bis 16 Uhr im zib...

Endlich spiegelt sich Weltpolitik auch in Castrop-Rauxel! 2

Ich verstehe gar nicht warum sich noch Menschen über die Zustände im Tierheim Castrop-Rauxel aufregen. Nun, wo es gerade interessant wird. Endlich findet hier Weltpolitik statt. Es scheint derzeit doch in Mode unliebsame Kritiker aus- bzw. einzusperren, mundtot zu machen, Informationen vorzuenthalten und nur noch Ja-Sager und Abnicker um sich zu scharren. Insofern bewundere ich den Vorstand des Tierheimes Castrop-Rauxel,...

1 Bild

Kulturelle Unterschiede - Workshop für Ehrenamtliche - jetzt anmelden!

Heike Siebert
Heike Siebert | Recklinghausen | am 20.04.2017

Netzwerk Bürgerengagement lädt Ehrenamtliche der Flüchtlingshilfe ein Am 25. April um 17.30 Uhr findet in den Räumen des Netzwerk Bürgerengagement, Freiwilligenzentrum, Oerweg 38 in Recklinghausen eine Veranstaltung zum Thema „Kulturelle Unterschiede - wahrnehmen und verstehen“ statt. Unter dem Motto "Gut zu wissen" bildet sie den Auftakt für eine Informations- und Workshop-Reihe für Ehrenamtliche in der...

1 Bild

Nach 38 Jahren Führungswechsel beim Musikzug Kamp-Lintfort

Achim Pogoda
Achim Pogoda | Kamp-Lintfort | am 20.04.2017

Harry Migdalek teilte dem Musikzug mit, dass er mit sofortiger Wirkung sein Amt des 1. Vorsitzenden niederlegt. Aus persönlichen Gründen, dazu gleich mehr. Zunächst ein kleiner Rückblick seiner 38 Jahre als Vorsitzender im Musikzug. 1971 begann er seine Laufbahn als Stabführer. 1973 gestaltet Harry den Spielmannszug in ein Blasmusikzug um. 1979 war das Wahljahr, in dem unser Harry zum 1. Vorsitzender gewählt wurde. Seit...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Verein MERLIN sucht Kinderpaten

Marlis Fischer
Marlis Fischer | Hattingen | am 19.04.2017

Der Verein MERLIN sucht ehrenamtliche Kinderpaten für Kinder – vorwiegend im Grundschulalter - in Hattingen. Kinderpaten sind zusätzliche Vertrauenspersonen, sie schenken Zeit, begleiten und unterstützen Kinder und entlasten Familien in schwierigen Lebensabschnitten. Durch regelmäßige Treffen der Paten und Kinder wird eine verlässliche Beziehung aufgebaut, die die Kinder unterstützt und ihr Selbstvertrauen stärkt. Am Montag,...

1 Bild

Frauenberatung Wesel: Führt die AWO die hochgeschätzte Arbeit als Träger weiter?

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 18.04.2017

Manchmal zwingen äußere Umstände zum Umdenken - auch wenn über 30 Jahre lang alles in geordneten Bahnen verlief. So wie bei der Frauengruppe Wesel, die sich aktuell Gedanken um ihren Fortbestand machen muss. Gesucht wird vor allem ein neuer Träger, den die Frauengruppe in der Arbeiterwohlfahrt (Awo) zu finden hofft. Fachbereichsleiterin Ila Brix-Leusmann von der Staftverwaltung will dieses Vorhaben am 11. Mai im...

66 Bilder

Traditionelles Osterfeuer 2017 im Technischen Hilfswerk Gelsenkirchen 1

Kurt Gritzan
Kurt Gritzan | Gelsenkirchen | am 16.04.2017

Gelsenkirchen: THW Gelsenkirchen | Traditionelles Osterfeuer 2017 im Technischen Hilfswerk Gelsenkirchen Am Samstag den 15.April 2017 lud das Technische Hilfswerk Gelsenkirchen zum Traditionellen Osterfeuer in die Adenauerallee.100 ein. Diese Veranstaltung ist nicht nur ein reines Osterfeuer sondern auch ein großes Familienfest mit vielen Attraktionen für Groß und Klein. So konnten die Besucher mit der Bimmelbahn das weitläufige Gelände an der Adenauerallee...

2 Bilder

Zu Besuch bei der Kanzlerin 1

„Ich teile Angela Merkels politische Richtung nicht. Aber ich muss ihr Respekt zollen. Die Frau ist top-informiert und im persönlichen angenehm locker und zugewandt“, erinnert sich die Saarnerin Rosi Konz an ihren Besuch im Bundeskanzleramt. Die pensionierte Gesamtschullehrerin engagiert sich seit zwei Jahren im Vorstand der Mülheimer Flüchtlingshilfsinitiative Willkommen in Mülheim (WIM) und wurde deshalb zusammen mit...

1 Bild

Essens Ehrenämter 2017 — Große Engagementwoche mit Foto-Aktion

Hendrik Rathmann
Hendrik Rathmann | Essen-Süd | am 13.04.2017

Zum dritten Mal in Folge wird sich in der Rathaus Galerie vom 2. bis 6. Mai 2017 wieder alles um das stadtweite Engagement drehen. An fünf Tagen können Besucher des Einkaufszentrums jeweils von 13 bis 18 Uhr die Vielfalt des Ehrenamtes aus erster Hand erleben. Wer sich engagieren möchte aber viele offene Fragen hat, kann direkt mit Aktiven ins Gespräch kommen. Neben der Werbung für die Freude am Ehrenamt, wird es täglich ein...

1 Bild

Claudia Jacobs ist ein Mensch, der Mut macht 2

Im Rahmen unserer Reihe "Menschen im Ehrenamt" in Zusammenarbeit mit dem Centrum für Bürgerschaftliches Engagement (CBE) stellen wir heute Claudia Jacob vor. Sie engagiert sich seit eineinhalb Jahren ehrenamtlich in der Dümptener Flüchtlingshilfe. Claudia Jacobs ist ein Mensch, der gerne anderen Menschen hilft. Warum eigentlich? „Ich habe schon als Kind gerne gelesen, zum Beispiel die Abenteuer-Romane von Karl May. Und...

2 Bilder

Erste Hilfe: Rotes Kreuz möchte mehr Privatleute zu Erste-Hilfe-Ausbildungen motivieren

Christian Lange
Christian Lange | Wattenscheid | am 13.04.2017

Bochum: DRK-Saal | An „Erste Hilfe-Kursen“ nehmen meist gesetzlich verpflichtete Betriebsmitarbeiter, Führerscheinbewerber, Übungsleiter oder Medizinstudenten teil. Dabei ist die Gefahr eines Notfalls im häuslichen Umfeld und damit dem privaten Umfeld eigentlich besonders groß. Im vergangenen Jahr knapp 2.000 Menschen die Erste-Hilfe-Kurse des Wattenscheider Roten Kreuzes. Es wurden im Jahresverlauf entsprechende Ausbildungsveranstaltungen...

2 Bilder

DRK-Seniorenskat: Leidenschaft für Farben, Buben und Bluffen

Christian Lange
Christian Lange | Wattenscheid | am 13.04.2017

Bochum: DRK-Saal | Im neuen großen Saal der DRK-Kreisgeschäftsstelle steigt nächsten Mittwoch sprichwörtlich der Qualm von den Tischen empor. Die Köpfe der anwesenden Senioren rauchen, denn wohl überlegte Spielzüge sind beim Seniorenskat gefragt. Pik, Karo, Herz und Kreuz werden nach und nach gespielt werden. Im Gange ist dann wieder das monatliche Skatturnier beim Roten Kreuz. Seit dem 19. Jahr-hundert wird in Deutschland Skat gespielt – es...

1 Bild

DRK Gladbeck; DRK formuliert fünf Meilensteine für menschliche Gesellschaft

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 12.04.2017

DRK formuliert fünf Meilensteine für menschliche Gesellschaft Düsseldorf/Münster, 12. April 2017. Unter dem Motto „Deutsches Rotes Gespräch“ positioniert sich das DRK in NRW vor der Landtagswahl am 14. Mai 2017. Fünf Meilensteine für eine menschliche Gesellschaft hat das DRK zusammengestellt. Es fordert die Stärkung des Ehrenamts, die Förderung der Selbsthilfefähigkeit der Bevölkerung, die Stärkung der Kinder- und...

1 Bild

Gottesdienste am Ostermontag – Kollekte für Seelsorger

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 11.04.2017

Dorsten. Die Kollekte des Evangelischen Kirchenkreises Gladbeck-Bottrop-Dorsten in den Gottesdiensten am Ostermontag, 17. April, ist für das Projekt ROSE bestimmt. ROSE – Regional Organisierte Seelsorge Ehrenamtlicher – ist eine Initiative des Kirchenkreises. Seit 2016 werden Ehrenamtliche in Seelsorge ausgebildet. Ihre Einsatzorte sind Kirchengemeinden, Krankenhäuser, Altenheime aber auch Privathaushalte. In einer...

1 Bild

Stadtteilentwicklung: „Make Frintrop great again“

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 10.04.2017

Die „Zukunft von Frintrop und Bedingrade“ stand im Mittelpunkt eines Dialogabends, den die Industrie- und Handelskammer zu Essen (IHK) am 4. April im Pfarrsaal der St. Josef-Gemeinde organisierte. Neue Partner der IHK sind die Ehrenamt Agentur Essen und die StadtAgentur. An drei weiteren Terminen wollen die Akteure die nächsten Schritte des Entwicklungsprozess thematisieren, bis schließlich im September ein Aktionstag...

2 Bilder

Am 15. September heißt es wieder: „Ran an die Schüppe“

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 10.04.2017

Dorsten. Am 15. September 2017 startet der zweite „Ran an die Schüppe“-Tag in Dorsten. An diesem Tag sind Unternehmen aufgerufen, Projekte umzusetzen, die von sozialen Trägern als Wunsch angemeldet worden sind. Zum Auftakt sind nun soziale Einrichtungen wie Seniorenheime, Kindergärten und andere Initiativen gefordert, Projektwünsche zu beschreiben und einzureichen. Auf der Seite dorsten.de/ranandieschueppe ist ab...

4 Bilder

Hamminkelner Ehrenamtliche fahren E-Autos Probe

Denise Brücker
Denise Brücker | Hamminkeln | am 07.04.2017

Die Stadt Hamminkeln bietet, in Kooperation mit innogy, den Ehrenamtlichen der Stadt die Möglichkeit, die städtischen E-Autos zu testen. Seit kurzem gehören vier davon zum Fuhrpark, die auch von den Bürgerinnen und Bürgern genutzt werden können. „Die Idee kam von einem Bürger“, sagt Rita Nehling-Krüger von der Stadt Hamminkeln. „Wir haben sie gerne aufgegriffen und bieten nun allen Inhabern einer Ehrenamtskarte an, eine...

2 Bilder

Die Freiwilligen Agentur Velbert hat für Sie aktuelle Angebote zusammengestellt:

Freiwilligen Agentur Velbert sucht Paten für Schülerinnen und Schüler Die Freiwilligen Agentur Velbert sucht für das Patenprojekt Ausbildung aufgeschlossene Menschen, die Schülerinnen und Schüler ab dem Ende der 9. Klasse in der Übergangsphase Schule-Beruf als verlässlicher Ansprechpartner mit Rat und Tat zur Seite. Die Paten beraten den Jugendlichen unter anderem bei der Berufswahlorientierung, der Suche nach...

3 Bilder

Der Reiz des Reizens - Preisskat beim Roten Kreuz!

Christian Lange
Christian Lange | Wattenscheid | am 07.04.2017

Bochum: DRK-Saal | Es läuft an den Nachmittagen des Seniorenskats beim Roten Kreuz nicht immer für alle Spieler gleich gut. Mancher Skatexperte verliert auch mal ein Null-Spiel - die Kreuz-Zehn wird dann vielleicht zum Verhängnis. Derweil macht ein anderer Mitspieler ein Spiel nach dem anderen - auch schon mal einen Grand ohne Buben - und gewinnt. „Das macht dann manchmal auch weniger Spaß, aber man kann es nicht ändern und muss auf bessere...

1 Bild

Wertschätzung für das Ehrenamt

Muhammed Kocer
Muhammed Kocer | Dortmund-West | am 07.04.2017

Dortmund: Trainingsstätte des Taekwondo Team Kocer e.V. | Mit dem Ehrenamtstag nutzte das Taekwondo Team Kocer die Möglichkeit, sich für den besonderen Einsatz seiner Ehrenamtlichen Mitglieder und engagierten Elternschaft zu bedanken. Vor den anwesenden 140 Personen in der Turnhalle der Friedensgrundschule wurden die ehrenamtlichen mit dem sogenannten „Ehrenamtsoscar“ geehrt. Diese wurde im Verein erstmalig 2011 im Rahmen der Aktion der Europäischen im Rahmen des „Jahr des...

23 Bilder

vom Gemeindezentrum zum Stadtteilzentrum das Bonni in Gelsenkirchen-Hassel 12

Franz Burger
Franz Burger | Gelsenkirchen | am 06.04.2017

Gelsenkirchen: Bonni | Gelsenkirchen-Hassel Menschen suchen Orte der Begegnung und soziale Kontakte im überschaubaren Nahbereich. „Wir haben entdeckt, was Menschen verschiedener Kulturen, Religionen, verschiedener Generationen und unterschiedlicher politischer Überzeugungen verbinden kann, ohne dass sie dabei ihre unterschiedlichen Traditionen und Prägungen aufgeben: Die alltäglichen Probleme der Menschen.“ (Dr. Rolf Heinrich) Deshalb...

1 Bild

Lesen verbindet Generationen: Zwei Lesepatinnen aus dem CBE beweisen es eindrucksvoll

Lesen verbindet Generationen. Die Luisenschülerin Isabel Naendorf (18) und die Rentnerin Eva Timm (90) beweisen es. Beide liebe Bücher und Kinder. Und deshalb engagieren sich beide Frauen unter dem Dach des Centrums für bürgerschaftliches Engagement (CBE) als ehrenamtliche Lesepatinnen. Isabel Naendorf liest dienstags für ein Stunde Kindern aus der offenen Ganztagsgrundschule an der Trooststraße vor. Eva Timm geht...