ehrenamtliches Engagement

1 Bild

Nächste AWO Sozialberatung am 25. September 2017 in Goch

Lothar Dierkes
Lothar Dierkes | Goch | vor 2 Tagen

Goch: Seniorentagesstätte | Am Montag 25.9.2017 findet in der Seniorentagesstätte Goch wieder die Erwerbslosen-/ Jugendhilfeberatung und die frauenspezifische Beratung für geflüchtete Frauen statt Von 9.00 bis 11.00 Uhr steht Beraterin Birgit Gerold vom AWO Kreisverband Kleve für geflüchte Frauen zur Verfügung. Von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr führt der Diplom-Sozialpädagoge Andreas Schürings vom AWO - Kreisverband Kleve Beratungen zu allen Themen rund um...

Bildergalerie zum Thema ehrenamtliches Engagement
20
15
11
10
2 Bilder

bald ist er wieder da ..... 8

Fröndenberg/Ruhr: Schröter | und hoffentlich ohne großen Hindernisse Einen lieben Gruß von Franz Burger . Er weilt ja zur Zeit in Nadeshda - Weißrussland. Er fühlt sich fit und hofft das auf der Fahrt morgen nach Hause alles gut läuft und sie ohne Probleme wieder heim kommen .Heute werden noch Abschlussarbeiten erledigt bevor die Fahrt los gehen kann. Gute Fahrt lieber Franz und man sieht sich ......

Mittel aus dem Bürgerbudget Ehrenamt weiterhin verfügbar

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | vor 3 Tagen

Dorsten. Das Bürgerbudget Ehrenamt steht seit Beginn 2017 in Dorsten zur Verfügung. Hier können engagierte Bürger für bürgerschaftliche Projekte Gelder beantragen. Auf diese Weise will Dorsten das ehrenamtliche Engagement in der Bürgerschaft unserer Stadt fördern. Die Gelder werden entsprechend der Einwohnerzahlen auf alle Dorstener Stadtteil verteilt. Einige Stadtteile haben davon Gebrauch gemacht, so dass eine Reihe...

1 Bild

Menschenwürdig Abschied nehmen

Ewald Zmarsly
Ewald Zmarsly | Recklinghausen | vor 4 Tagen

Recklinghausen: Hospiz zum heiligen Franziskus | Das Hospiz zum heiligen Franziskus besteht seit 30 Jahren und ist das älteste eigenständige Hospiz in Deutschland. Es hilft Menschen, unabhängig von ihrer Konfession, beim letzten Weg ihres Lebens, ein Zuhause zu finden. Dies erfolgt stationär und ambulant durch Haupt- und ehrenamtliche Kräfte, die regelmäßig geschult werden. Die Ehrenamtlichen wurden für ihre vorbildlichen Tätigkeiten mit dem Recklinghäuser Agendapreis...

1 Bild

DRK Gladbeck; DRK im Dortmund Hbf im Einsatz 1

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 13.09.2017

DRK Gladbeck DRK im Dortmund Hbf im Einsatz Am Mittwochbend, 13.09.2017 erreichte die DRK Alarmzentrale Westfalen (DRK Einsatzzentrale Gladbeck) ein Hilferuf des DB Fernverkehrs. Im Bereich Norddeutschland sind schwere Sturmschäden aufgetreten und 3 Züge können die Weiterfahrt nach Norddeutschland nicht durchführen. Im Dortmund Hbf werden Reisende erwartet die mit Decken und Kissen versorgt werden müssen und die Nacht im...

23 Bilder

DRK Gladbeck; Sagenhafter Erfolg beim Blutspendetermin am Montag, 11.09.2017 in der Mathias Jakobs Stadthalle

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 12.09.2017

Gladbeck: Mathias Jakobs Stadthalle | DRK Gladbeck Sagenhafter Erfolg beim Blutspendetermin in der Mathias Jakobs Stadthalle Blutspendemarathon im August 2017 war für das DRK Gladbeck schon ein großer Erfolg. Sagenhafter Erfolg Aber der Blutspendetermin in der Mathias Jakobs Stadthalle hat die Erwartungen weit übertroffen. In 5 Stunden kam 203 Blutspender zu dem Termin. Sagenhaft und kaum noch zu Toppen !!! Danke Ohne ehrenamtliche Blutspender und...

1 Bild

Ergebnis Blutspendetermin 11.9.2017 Mathias Jakobs Stadthalle 3

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 12.09.2017

Gladbeck: Mathias Jakobs Stadthalle | Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Dellwig: Dankeschön für langjähriges Engagement im Kirchenchor

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Borbeck | am 11.09.2017

Essen: Friedenskirche Dellwig | „Danke für 35 Jahre Mitgestaltung in der Chorarbeit der Evangelischen Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede“ steht auf der Urkunde, die Karl-Heinz Stawski (auf dem Bild 3. von links) im Gottesdienst am 10. September in der Friedenskirche im Namen des Presbyteriums von Prädikant Rolf Wessels überreicht wurde. Noch 14 weitere langjährige Chorsängerinnen und -sänger freuten sich über Urkunden und einen schönen Strauß...

1 Bild

DRK Gladbeck informiert; Stadtteilfest Gladbeck Rentfort abgesagt

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 09.09.2017

Gladbeck: Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule, Fritz-Erler-Straße 4 | DRK Gladbeck Stadtteilfest Gladbeck Rentfort abgesagt Leider eine schlechte Nachricht an alle, die das Stadtteilfest in Gladbeck Rentfort am Samstag, 9.9.2017 besuchen wollten - der Veranstalter Runder Tisch Rentfort - hat kurzfristig die Veranstaltung abgesagt. Das Wetter am heutigen Samstag wird nicht besser und der Dauerregen geht wohl noch bis heute Abend weiter. Aber nicht traurig sein - das nächste Stadtteilfest...

1 Bild

Reparatur – Cafe Gelsenkirchen – Horst 2

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 05.09.2017

Gelsenkirchen: Das Team vom Reparaturcafe ist da | Reparatur – Cafe Gelsenkirchen – Horst Am Mittwoch. 06. September Treffen sich im Jugendheim Buerer Straße 86 ab 17:00 Uhr Ehrenamtliche, um kleine Reparaturen durchzuführen. Kommt vorbei, trinkt eine Tasse Kaffee, Mitmacher sind willkommen!

25 Bilder

DRK Gladbeck vor Ort: Sanitätsdienst beim Appeltatenfest 2017

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 04.09.2017

Gladbeck: Willy-Brandt-Platz 2 | DRK Gladbeck vor Ort Sanitätsdienst beim 29. Appeltatenfest 2017 Beim 29.Appeltatenfest 2017 führte das Deutsche Rote Kreuz - Kreisverband Gladbeck den Sanitätswachdienst im Auftrag der Stadt Gladbeck durch. Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der Rotkreuzgemeinschaft leisteten am Appeltatenwochenende 160 Einsatzstunden für die Sicherheit der Besucher. Zum ersten Mal wurde das DRK Service- und Beratungscenter -...

12 Bilder

Am 4. September geht´s wieder weiter : AWO Montagsfrühstück beendet die Sommerpause

Lothar Dierkes
Lothar Dierkes | Goch | am 31.08.2017

Am 4. September 2017 ist es wieder AWO Frühstückszeit. Das erste Montagsfrühstück der AWO nach der Sommerpause startet um 9.00 Uhr (Einlass ab 8.45 Uhr) in der Seniorentagesstätte Goch Am Markt 15. Die Ehrenamtler halten wieder ein opulentes Frühstück bereit, mit bekannt guten Zutaten, frischen Brötchen und duftendem, frisch gebrühtem Fair Trade - Kaffee. Und das für nur den kleinen Kostenbeitrag von  3 € pro...

1 Bild

Spaziergangspaten und Seniorenbegleiter gesucht

Peter Schmidt
Peter Schmidt | Bottrop | am 22.08.2017

Bottrop: Bottrop | Zur Leitung von verschiedenen Spaziergangsgruppen in Bottrop suchen die Quartiersmanager aus Batenbrock-Süd (Stadtteilbüro Batenbrock 50+), dem Eigen (Quartiersbüro Bottrop-Eigen) und Stadtmitte (Quartierszentrum Startklar) engagierte Seniorinnen und Senioren, die ehrenamtlich in der Regel zu zweit eine Gruppe leiten und einmal in der Woche mit älteren Menschen spazieren gehen. Die regelmäßige Bewegung wirkt vorbeugend gegen...

2 Bilder

Verein MERLIN braucht weitere ehrenamtliche Kinderpaten

Marlis Fischer
Marlis Fischer | Hattingen | am 19.08.2017

Der Verein MERLIN sucht ehrenamtliche Kinderpaten für Kinder in Hattingen. Wer das Selbstvertrauen eines Kindes stärken möchte und regelmäßig ein paar Stunden in der Woche mit ihm verbringen kann, ist zur Monatsversammlung des Vereins Merlin herzlich eingeladen. Diese findet am Montag, dem 28. August um 17.00 Uhr im Kaminzimmer der evangelischen Kirche in Winz-Baak, Schützstr. 2a statt.

1 Bild

Die SICHT Herbst-Ausgabe Nr. 73 ab heute schon online 16

Hanni Borzel
Hanni Borzel | Arnsberg | am 15.08.2017

Arnsberg: Bürgerzentrum | Die städtische Druckerei in Arnsberg-Neheim arbeitet auf Hochtouren, damit die neue SICHT-Ausgabe pünktlich zum 1. September wieder wie gewohnt in allen bekannten Auslagestellen bereit liegen kann. Ab heute kann man sie aber bereits online und in Farbe hier lesen oder herunterladen https://www.arnsberg.de/zukunft-alter/sicht/sicht-073.pdf Es grüßt herzlich das Redaktionsteam unseres Generationen-Magazins SICHT.

1 Bild

GFL im Dialog mit Kiosk-Besitzer am Volkspark Brambauer

Alexander Ebert
Alexander Ebert | Lünen | am 15.08.2017

Jahrelang wurde in Brambauer versucht, mit dem Eigentümer des verwahrlosten Kiosk am Eingang zum Volkspark ins Gespräch zu kommen. Ohne sichtbaren Erfolg. Nun klemmte sich Andreas Dahlke, Sachkundiger Bürger der Ratsfraktion Gemeinsam Für Lünen (GFL), dahinter. Mit Erfolg. In dieser Woche machte Dahlke den Eigentümer des Kiosk ausfindig und besuchte ihn. "Wir hatten ein längeres und freundliches Gespräch". Nachdem die...

8 Bilder

Neue Initiative „Rettet den Volkspark“ in Brambauer 1

Alexander Ebert
Alexander Ebert | Lünen | am 12.08.2017

Der Volkspark in Brambauer soll nicht länger verkommen. Eine tatkräftige Initiative von Bürgerinnen und Bürgern zur Aufwertung des Parks will Andreas Dahlke aus Brambauer ins Leben rufen. Gemeinsam mit Vereinen und anderen engagierten Bürgern soll der Volkspark neu hergerichtet und dauerhaft als Naherholungsangebot gepflegt werden. Mit diesem Ziel führte Landschaftsgärtner und Gärtnermeister Dahlke in den vergangenen...

2 Bilder

DRK Gladbeck im Einsatz; Evakuierungsmaßnahmen in Gladbeck Brauck im Rahmen einer Bombenentschärfung

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 07.08.2017

DRK Gladbeck im Einsatz Evakuierungsmaßnahmen in Gladbeck Brauck im Rahmen einer Bombenentschärfung Am Montag, 7.8. 2017 wurde bei Bauarbeiten eine 5-Zentner-Bombe aus dem 2. Weltkrieg an der Rethelstraße in Gladbeck Brauck gefunden. DRK Gladbeck im Einsatz Das DRK erreichte eine Mitteilung des Ordnungsamtes der Stadt Gladbeck für durchzuführende Evakuierungsmaßnahmen. Das DRK besetzte seinen Einsatzstab und verstärkte...

18 Bilder

Bei Stromausfall gewappnet, Neuzugang beim THW-Gelsenkirchen 1

Kurt Gritzan
Kurt Gritzan | Gelsenkirchen | am 06.08.2017

Bei Stromausfall gewappnet, Neuzugang beim THW-Gelsenkirchen Am 28.Juli 2017 machten sich die THW-Helfer Andreas Seppelfricke, Daniel Ewald und Stefan Schrader auf dem Weg in das gut 530 km entfernte Ehingen, Baden Württenberg. Bei der Herstellerfirma AVS Aggregatebau GmbH wurde am 29. Juli nach intensiver Einweisung eine neue mobile Netzersatzanlage übernommen und nach Gelsenkirchen überführt. Das neue...

39 Bilder

DRK Gladbeck; Blutspendemarathon - Wir sagen DANKE

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 05.08.2017

Gladbeck: Willy-Brandt-Platz 2 | BLUTSPENDEMARATHON in GLADBECK Das DRK Gladbeck sagt DANKE !! Es ist Freitag, der 4. August 2017 um 12:30 Uhr fuhren die ersten DRK Fahrzeuge auf dem Willy Brandt Platz vor dem Rathaus vor. Alles war vorbereitet und schnell und zügig konnte der Aufbau beginnen für den BLUTSPENDEMARATHON 2017 in Gladbeck. Das Wetter hatte auch einsehen und die Aktion Blutspendemarathon in Zusammenarbeit mit Radio Emscher Lippe konnte...

1 Bild

Neues Kreuz erhält am 3. Oktober seine Weihe

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 04.08.2017

Das Weltfriedenstagskreuz am Reuenberg / Kraienbruch hat schon einige Jahre hinter sich. Am 7. Mai 1985 wurde es zur Erinnerung an die dort im Krieg umgekommenen Familien errichtet und wird seit dem von der Familie Est ehrenamtlich gepflegt. Die Erinnerungsstätte ist in die Jahre gekommen. Das Holz des Kreuzes ist morsch. Wind und Wetter haben Spuren hinterlassen. Gemeinsam mit der Familie Est haben sich jetzt Pfarrer...

2 Bilder

190 Jahre Schiedsamt in Deutschland

Stefan Hagemann
Stefan Hagemann | Essen-Ruhr | am 29.07.2017

Essen. In wenigen Wochen feiert der Bund Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen (BDS) e.V. den bereits 190 Jahre andauernden Dienst am Bürger . Erstmals wurde 1827 in Sachsen das Schiedsmannsamt als Möglichkeit der vorgerichtlichen Streitbeilegung eingeführt. Im Jahre 1879 wurde schließlich die „Preußische Schiedsmannsordnung“ im gesamten Königreich Preußen eingeführt. Seitdem gibt es auch in Essen die Möglichkeit, und...

Stadt zeichnet bürgerschaftliches Engagement aus

Birgit Blanke
Birgit Blanke | Düsseldorf | am 24.07.2017

Düsseldorf: Stadtgebiet | Vorschläge für den Martinstaler können jetzt eingereicht werden. Bereits zum 16. Mal zeichnet die Landeshauptstadt Düsseldorf in diesem Jahr Menschen mit dem "Martinstaler" aus, die sich in besonders hohem Maß ehrenamtlich engagieren. Die Auszeichnung wird an bis zu zehn Personen verliehen. Voraussetzung ist, dass die ehrenamtliche Tätigkeit seit mindestens zehn Jahren im sozialen oder kulturellen Bereich oder im Tier- oder...