ehrenamtliches Engagement

1 Bild

Vorbildliches Engagement wird belohnt

16 ehrenamtlich tätige Bürgerinnen und Bürger wurden mit der „Samariternadel“ ausgezeichnet. Sie gehört zu den wichtigsten Auszeichnungen der Stadt Recklinghausen und wird einmal im Jahr vom Bürgermeister verliehen. Damit soll den ehrenamtlichen Helfern für ihre Arbeit in der Stadt und für die Gemeinschaft gedankt werden. Bürgermeister Christoph Tesche sprach in seiner Dankesrede auch über den so wichtigen Dienst am...

Bildergalerie zum Thema ehrenamtliches Engagement
20
15
11
10

Engagement für Hospiz Hagen

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 3 Tagen

Wer möchte das stationäre Hospiz Hagen ehrenamtlich unterstützen? Wenn das Hospiz zum Ende des Jahres eröffnet wird, wird das auch Chancen für ehrenamtliches Engagement bieten. Möglich ist in diesem Zusammenhang beispielsweise die Unterstützung in Haus oder Garten oder die direkte Begleitung der Gäste im Hospiz. Hierzu bieten die Koordinatorinnen des ambulanten Hospizdienstes des Caritasverbandes Hagen sowie des ambulanten...

75 Bilder

Gocher Stadtpark wird zur neuen Attraktion an der Niers - Ganz viele tolle Bilder vom letzten Musikfestival! 17

Lothar Dierkes
Lothar Dierkes | Goch | am 11.07.2017

Goch: Stadtpark | Am zweiten Wochenende im Juli 2017 war es wieder so weit: Der bis Mitte 2016 noch ziemlich verwaiste, nur gelegentlich genutzte und verschlafene Park - von der agilen Truppe des Vereins "Gocher Stadtpark für Jung und Alt e.V." mit vereinten ehrenamtlichen Kräften dem Dornröschenschlaf und der einer Miteinanderstadt unangemessenen Agonie der Bedeutungslosigkeit entrissen - bot wieder ein buntes musikalisches Programm an mit...

3 Bilder

Ehrenamt kann jeder!

Velbert: Freiwilligen Agentur Velbert | Ein Ehrenamt ausüben kann jeder! Sie haben nur wenig Zeit? Kein Problem, denn Sie entscheiden, wie viel Zeit Sie investieren möchten. Sie haben nicht die erforderlichen Qualifikationen? Die Vereine bilden Sie aus und qualifizieren Sie für die Aufgaben im Ehrenamt! Die Freiwilligen Agentur Velbert unterstützt Sie bei der Suche nach dem passen Engagement. Sie werden über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten beraten und...

1 Bild

Ehrenamtler haben festgestellt: Es „brummt“ in den Begegnungscafés

Sie waren auf der Flucht und wollen in Deutschland eine neue Heimat finden. Eine Anlaufstelle sind die vor Ort geschaffenen Ankommenstreffpunkte. Gibt es dort noch Beratungsangebote oder Speisen aus der alten Heimat „brummt“ es in den Begegnungs-Cafés richtig. Das jedenfalls ist der Eindruck der ehrenamtlichen Flüchtlingshelfer in der Städten und Gemeinden. Sie sind in den über das Programm „KOMM-AN“ geförderten...

16 Bilder

DRK Gladbeck vor Ort; Tag des EHRENAMTES in der Gladbecker Innenstadt

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 09.07.2017

Gladbeck: Lambertistr. | DRK Gladbeck vor Ort TAG DES EHRENAMTES in der Gladbecker Innenstadt Am Samstag, 8. JULI 17 zeigten wieder Vereine, Organisationen und Selbsthilfegruppen ihrer Aktivitäten hautnah der Gladbecker Bevölkerung. Seine Aktivitäten zeigen und Aufmerksamkeit wecken und ehrenamtliche Mitstreiter für die so wichtige Arbeit gewinnen. Nicht immer leicht - aber Ehrenamtliche sind für die vielfältigen Aufgaben...

Anzeige
Anzeige
4 Bilder

Letzte Wünsche wagen

Claudia Grosseloser
Claudia Grosseloser | Essen-West | am 03.07.2017

Wünschewagen erfüllt sterbenskranken Menschen einen letzten Wunsch Sterbenskranken Menschen einen letzten Wunsch erfüllen zu wollen, ist nichts Neues, erklärt Nazan Aynur, Projektleiterin des Wünschewagens des ASB Regionalverband Ruhr e.V. mit Sitz in Altendorf. Aber der Wünschewagen ist ein besonderer Wagen, ein Krankenwagen, angepasst an die Bedürfnissese der schwer kranken Menschen. Von Claudia Großeloser ...

7 Bilder

DRK Gladbeck vor Ort; Blutspenden beim Ramandanfest Willy Brandt Platz

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 02.07.2017

Gladbeck: Willy-Brandt-Platz 2 | DRK Gladbeck vor Ort Blutspenden beim Ramandanfest am Samstag, 1. Juli 2017 Am Samstag, den 1. Juli 2017 konnten in der Zeit von 12 Uhr bis 16 Uhr alle Blutspenden, die Mitmenschen durch Ihre Blutspende helfen wollten. Dies war der erste Termin beim Ramandanfest in Gladbeck und wir sind glücklich über die sehr gute Beteiligung. 50 BLUTSPENDER FOLGTEN unserer Einladung und war noch viel erfreulicher war 13 ERSTSPENDER...

12 Bilder

DRK Gladbeck vor Ort< Stadtteilfest Gladbeck Butendorf

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 01.07.2017

DRK Gladbeck vor Ort Stadtteilfest Gladbeck Butendorf Das DRK Gladbeck war auch in diesem Jahr am 1. Juli 2017 auf dem Stadtteilfest in Gladbeck Butendorf vertreten. ÜBER die vielfältigen Aufgaben des DRK Gladbeck gaben die Rotkreuzler gerne Auskunft und machten Werbung für das Ehrenamt in Gladbeck beim DRK. Das Wetter war zwar nicht gerade Parkfestfreundlich aber das kann das DRK nicht erschüttern. Es hat wie immer Spaß...

1 Bild

Ehrenamtliche Mitarbeiter benötigt - Mehrere Familien warten auf Unterstützung

Lokalkompass Gladbeck
Lokalkompass Gladbeck | Gladbeck | am 20.06.2017

Gladbeck. Der Ambulante Kinder-und Jugendhospizdienst Emscher-Lippe in Gladbeck bietet ab 23. August einen Befähigungskurs für ehrenamtliche Mitarbeiter an. Der Kurs umfasst 100 Unterrichtseinheiten und findet überwiegend mittwochs und an einigen Wochenenden statt. „Derzeit begleiten wir 21 Familien, aber nicht in jeder Familie können wir eine ehrenamtliche Begleitung sicherstellen. Daher brauchen wir dringend neue...

1 Bild

Fortuna Bredeney - Neuer Vorstand 1

Udo Rosenbaum
Udo Rosenbaum | Essen-Süd | am 08.06.2017

Essen: Sportplatz Meisenburgstr. | Mitgliederversammlung 2017 am 29. Mai 2017 Im Rahmen der Mitgliederversammlung 2017 wurde bei Fortuna Bredeney folgender Vorstand neu gewählt: 1. Vorsitzender: Frank Tillmann 2. Vorsitzender: Bernd Burchhardt 1. Geschäftsführerin: Nadine Dupré 2. Geschäftsführer: Sven Großkamp 1. Kassierer: Holger Adam 2. Kassierer: Bernd Sabransky Sportlicher Leiter: ...

1 Bild

Entspannung zum AWO Montags - Frühstück

Lothar Dierkes
Lothar Dierkes | Goch | am 07.06.2017

Am 12. Juni ist es wieder so weit, das letzte Montagsfrühstück der AWO vor der Sommerpause (Juli und August ) startet um 9.00 Uhr (Einlass ab 8.45 Uhr) in der Seniorentagesstätte Goch Am Markt 15. Die Ehrenamtler bereiten wieder ein opulentes Frühstück vor, mit guten Zutaten, frischen Brötchen und duftendem frisch gebrühtem Fair Trade - Kaffee. Und das pro Person für einen kleinen Kostenbeitrag von nur 3 € ! Frühstücken...

10 Bilder

84.362 Euro fürs Ehrenamt

Randolf Vastmans
Randolf Vastmans | Xanten | am 05.06.2017

„Sie münzen ihre Zeit in Lebensqualität für andere um“ Ehrenamtsforum der Sparkasse am Niederrhein Rund 250 Ehrenamtler waren am 01. Juni zum Ehrenamtsforum in die Mensa des Stiftsgymnasiums Xanten geladen, um von der Sparkasse am Niederrhein Spenden in einer Gesamthöhe von 84.362 €, aufgeteilt in unterschiedliche Beträge, zur Unterstützung ihrer Tätigkeit entgegenzunehmen. Frank- Rainer Laake, Vorstand der Sparkasse...

1 Bild

DRK Gladbeck; Ausbildung Erste Hilfe an der Erich Kästner Schule Realschule

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 05.06.2017

Gladbeck: Erich Kästner-Realschule | DRK Gladbeck Ausbildung Erste Hilfe an der Erich Kästner Schule Im Monat Juni 2017 beginnen die Erste Hilfe Lehrgänge an der Erich Kästner Realschule. Insgesamt werden ca. 200 Schülerinnen und Schüler durch das DRK Gladbeck ausgebildet. Somit ist sichergestellt, dass die Schüler in der Schule u.a. im Schulsanitätsdienst und privat eine grundlegende Ausbildung erhalten. Einen Notfall wo Erste Hilfe Maßnahmen erforderlich...

1 Bild

DRK Gladbeck; Einladung zum Blutspendetermin

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 05.06.2017

Gladbeck: Mathias-Jacobs-Stadthalle | DRK Gladbeck Einladung zum Blutspendetermin Am Montag, den 12.06.2017 in Zeit von 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr laden wir zum BLUTSPENDETERMIN in die Mathias Jacobs Stadthalle ein. Das DRK Blutspendeteam GLADBECK würde es sehr freuen wenn viele unserer EINLADUNG folgen würden. BLUTSPENDER sind Lebensretter. Mit einer Blutspende können bis zu drei Leben gerettet werden. Nach der Blutspende laden wir die Spender ins...

100 Bilder

Aufforderung zum Tanz im Gocher Stadtpark 4

Lothar Dierkes
Lothar Dierkes | Goch | am 05.06.2017

Am Pfingstsamstag war wieder ganz schön was los in der Miteinanderstadt Goch an der Niers. Geboten wurde zum einen der Auftakt des Pfingsttreffens der Treckerfreunde Hommersum-Kessel am Kloster Graefenthal, zum anderen der Start des jeweils zum Pfingstfest stattfindenden Tages der offenen Tür beim Luftsportverein Asperden. Eine Aufforderung zum inklusiven Tanz war jedoch ein Novum in der Geschichte des Gocher...

1 Bild

Unser Revier - jetzt für morgen! Blauer Himmel 4.0

Mülheim an der Ruhr: Ringlokschuppen | Willy Brandt warb 1961 mit den Worten, dass der Himmel über dem Ruhrgebiet wieder blau werden müsse. Mehr als 50 Jahre später ist dieses Versprechen nicht nur in Erfüllung gegangen, sondern das Ruhrgebiet ist vielmehr zum Standort zukunftsweisender Forschung geworden. Unter dem Projekttitel „Carbon2Chem“ werden an der Ruhr Möglichkeiten erforscht, Kohlendioxid in Erdölersatz umzuwandeln. Durch solche neuen...

25 Bilder

Drittes Niederfeldsee Konzert 2017 4

Norbert Rittmann
Norbert Rittmann | Essen-West | am 28.05.2017

Essen: Niederfeldsee | Das dritte Open-Air-Konzert am Niederfeldsee am 28.05.2017 Es sah so aus als würde das Konzert im Freien ausfallen. Der Regen prasselte auf den Niederfeldsee und wir suchten Schutz im neuen Café Radmosphäre. Dort spielte die Band „The Speedos“ alte Klassiker der Popgeschichte. Nach einiger Zeit kam so langsam die Sonne zum Vorschein und es wurde Musik vom Allerfeinsten gespielt. Die Gäste tanzten, klatschten,...

10 Bilder

Autogenes Training bei der AWO Goch

Lothar Dierkes
Lothar Dierkes | Goch | am 24.05.2017

Goch: Seniorentagesstätte | In den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts entwickelte der Facharzt für Innere Medizin Johannes Schulz das Autogene Training als ein aus der Hypnose-Forschung entstandenes Entspannungstraining. Im Rahmen des seit 2010 von der AWO Goch für Senioren angebotenen Programms rund um Sicherheit und Gesundheit wurden viele Trainingsmaßnahmen mit Polizei, Verkehrswacht und einem Sanitätshaus durchgeführt. Aber auch Informationen zu...

1 Bild

Unser Revier - jetzt für morgen! Soziale Arbeit im Dialog

Sebastian Kohlmann
Sebastian Kohlmann | Marl | am 24.05.2017

Marl: insel-VHS | Gutes Zusammenleben und eine funktionierende soziale Struktur der Städte und Quartiere kommen nicht von allein. Gute Lebensbedingungen müssen gestaltet werden und benötigen dynamische Strukturen, Räume und Engagement. Soziale Arbeit, Träger und Ehrenamtliche sind unermüdlich damit beschäftigt gerade den Menschen zu helfen, die unter großem Druck und vor großen Problemen stehen. Doch wie schaffen wir es, diesen Menschen...

1 Bild

MERLIN-Treffen am Montag, 29. Mai um 17.00 Uhr in der Ev. Kirche in Winz-Baak

Marlis Fischer
Marlis Fischer | Hattingen | am 19.05.2017

Am Montag, 29. Mai findet wieder das monatliche Treffen der MERLIN-Paten um 17.00 Uhr in der Ev. Kirche in Winz-Baak, Schützstr. 2 a statt. Die ehrenamtlichen Vereinsmitglieder fördern durch ihren persönlichen Einsatz Kinder aus Hattingen - vorwiegend im Grundschulalter. Sie nehmen sich ca. 5 Std. wöchentlich Zeit, um mit ihrem Patenkind etwas Schönes zu unternehmen oder es zu fördern. Die Kinder sind meistens sehr...

5 Bilder

Die neue SICHT Nr. 72 heute schon online 22

Hanni Borzel
Hanni Borzel | Arnsberg-Neheim | am 16.05.2017

Arnsberg: Rathaus | Die Redaktionsmitglieder unseres Generationen Magazins SICHT haben ihre Arbeit getan, nun leistet die städtische Druckerei ihren kräftigen Anteil, und ab 1. Juni liegen die gedruckten Exemplare wieder an allen bekannten Ausgabestellen zum Mitnehmen bereit. Als Print in gewohnter Weise in schwarz-weiß, hier online dafür in Farbe. Wer also heute schon einmal "blättern" möchte, hier der Link...

1 Bild

Hohe Auszeichnung für Heinrich Lehmkühler

Heinz Binder
Heinz Binder | Oberhausen | am 16.05.2017

Oberhausen: Kreisverband | Nach jahrzehntelanger ehrenamtlicher Vorstandsarbeiten in seinem Verein „Gertrudstr.“ sowie im Kreisverband verabschiedete Heinrich Lehmkühler sich 84-ährige unter großem Beifall der anwesenden Vereinsvorstände auf dem Verbandstag des Kreisverbandes Oberhausen der Kleingärtnern von seinen Ämtern. Unter Würdigung seines eingebrachten Fachwissens und seiner anerkannten und freundschaftlichen Zusammenarbeit im Verband und mit...

80 Bilder

"Markt der Möglichkeiten" - Buntes Schaufenster des Hemeraner Ehrenamtes

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | am 13.05.2017

Hemer: Hauptstraße | Der Blick der Organisatoren Martin Hofmann und Kirsten Staubach ging ob der offiziellen Unwetterwarnung das eine oder andere Mal besorgt gen Himmel, doch am Ende strahlten alle um die Wette. Nicht nur hatte Petrus doch ein Einsehen mit dem städtischen Orga-Team und den beteiligten Vereinen, sondern konnte der "Markt der Möglichkeiten" nach über zehn Jahren Pause auch eine überaus gelungene "Wiederbelebung" feiern. Das...