ehrenamtliches Engagement

1 Bild

Aufruf zur Blutspende - Blutvorräte müssen dringend aufgefüllt werden

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 08.04.2018

Gladbeck: Mathias Jakobs Stadthalle | Aufruf zur Blutspende Blutvorräte müssen dringend aufgefüllt werden Uns erreichen Anfragen an unsere Gladbecker DRK Einsatzzentrale, ob Blutspenden nötig sind und wo sie möglich sind. Wenn für die Versorgung der Schwerverletzten in Münster Blutkonserven benötigt werden, entnimmt der DRK-Blutspendedienst diese aus den Reserven, die immer für Katastrophenfälle vorgehalten werden. Deshalb bittet das Blutspendeteam...

Bildergalerie zum Thema ehrenamtliches Engagement
20
15
11
10
7 Bilder

UPDATE und Abschlussmeldung - DRK Gladbeck berichtet; Einsatz in Paderborn - Evakuierung von 26.000 Menschen

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 08.04.2018

DRK Gladbeck berichtet Einsatz in Paderborn - Evakuierung von 26.000 Menschen Am Samstag, 07.04.2018 gegen 18:00 Uhr kam die ALARMWARNUNG wegen einer Großevakuierung in Paderborn. Nach LAGEEINSCHÄTZUNG und vorbereitende Maßnahmen durch die Einsatzzentrale Gladbeck und dem diensthabenden Leiter vom Dienst (LvD) des DRK Gladbeck wurden die  ehrenamtlichen Gladbecker Rotkreuzler alarmiert für den bevorstehenden Einsatz in...

1 Bild

Nächste Sammelaktion für Geflüchtete am Samstag, 7. April

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Wetter (Ruhr) | am 04.04.2018

Wetter (Ruhr): Sammellager | Die nächste Sammelaktion für Geflüchtete findet statt am Samstag, 7. April, von 10 bis 12 Uhr am Sammellager an der Wasserstraße 15 (gegenüber der Feuerwache). Mitarbeiter der Verwaltung und Ehrenamtliche nehmen dort die Spenden entgegen. Besonders benötigt werden aktuell: Fahrräder aller Größen, insbesondere Kinderräder und Kinderroller, Fahrradschlösser, Staubsauger nebst Zubehör (Beutel), Werkzeuge wiezum Beispiel...

4 Bilder

UPDATE und Abschlussmeldung 02.04.18 - Sofortmeldung DRK Gladbeck; Rettungshundestaffeln im EINSATZ

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 01.04.2018

Sofortmeldung DRK Gladbeck Rettungshundestaffeln im EINSATZ Seit Samstag wird in Wickede ein älterer Herr vermisst. Der Mann befindet sich in einem psychischen Ausnahmezustand. Die Polizei suchte gestern am Spätnachmittag und Abend mit eigenen Kräften, einem Man-Trailer-Hund und einem Hubschrauber nach der vermissten Person im Bereich des Werler Stadtwaldes. Bisher gibt es keine Erkenntnisse zum Verbleib.  Quelle...

1 Bild

DRK Gladbeck; Einladung zur Blutspende

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 30.03.2018

Gladbeck: Mathias Jakobs Stadthalle | Schnappschuss

6 Bilder

Start vom Radtreff fiel beinahe ins Wasser

Rainer Gutsmann
Rainer Gutsmann | Oberhausen | am 29.03.2018

Team der Radtreffleiter sucht Nachwuchs Nur knapp 40 interessierte Bürgerinnen und Bürger fanden sich bei kühlen 8 Grad und Dauerregen als Teilnehmer der Auftaktausfahrt des Ruhrpark Radtreff’s an der Solbadstraße ein. Wegen der schlechten Wetterbedingungen gingen nur drei der fünf Gruppen an den Start. Auf Grund der äußeren Bedingungen und der Osterferien können die Verantwortlichen durchaus zufrieden sein. Heinz-Werner...

Anzeige
Anzeige
16 Bilder

DRK Gladbeck; Helfergrundausbildung erfolgreich absolviert

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 25.03.2018

DRK Gladbeck Helfergrundausbildung erfolgreich absolviert Modul Einsatz und Modul Technik und Sicherheit Die Gladbecker Rotkreuzler hatten am Samstag, 24.03.2018 und am Sonntag, 25.03.2018 ein ausbildungsintensives Wochenende.  Modul EINSATZ Im Rahmen der Helfergrundausbildung und auch zur Weiterbildung und Vertiefung wurde das Seminar EINSATZ durchgeführt.  Ablauf des Einsatzes Strukturen und...

5 Bilder

DRK Gladbeck; DRK Einsatzfahrzeuge und Ausrüstung erhielten den Einsatzzustand sehr gut

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 13.03.2018

Gladbeck: DRK Zentrum | DRK Einsatzfahrzeuge und Ausrüstung erhielten den Einsatzzustand sehr gut Ergebnis der Überprüfung der Bezirksregierung Münster und der kraftfahrtechnische Dienst des Landes NRW bei der Oberfinanzdirektion NRW Das Deutsche Rote Kreuz Kreisverband Gladbeck ist anerkannte Hilfsorganisation und im medizinischen Bevölkerungsschutz des Landes NRW fest eingebunden. Das DRK Gladbeck stellt mit Personal die NRW Einsatzeinheit...

1 Bild

DRK Gladbeck; Trotz Grippewelle kamen 127 Blutspender

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 13.03.2018

Gladbeck: Mathias Jakobs Stadthalle | Blutspenden in der Mathias Jakobs Stadthalle - trotz Grippewelle kamen 127 Spender Grippe und Erkältungen haben Hochsaison wie lange nicht mehr und wirken sich stark auf die Versorgung der Krankenhäuser mit Blutkonserven aus. Auch in NRW stiegen Grippe- und Erkältungsfälle sprunghaft an. Ein Ende dieser Grippewelle ist in Sicht, aber die Situation für den Blutspendedienst steht noch nicht auf Entwarnung. Deshalb war es...

5 Bilder

Ein Dankeschön ans Ehrenamt .... Landhaus Keller lädt Ehrenamtler zum Frühstück 7

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 11.03.2018

Raesfeld: Hotel Landhaus Keller | Zu den wichtigsten Institutionen unserer Gesellschaft, die freiwillig und ehrenamtlich Tag für Tag für die Menschen da sind, die gezielt Hilfe benötigen, gehören die Tafeln und die Flüchtlingshelfer. Die Borkener Tafel wurde vor über siebzehn Jahren ins Leben gerufen und praktiziert mit ihren ehrenamtlich tätigen Menschen seit dieser Zeit Mitmenschlichkeit, Nächstenliebe und Mitgefühl. Ebenso tätig und stark engagiert...

3 Bilder

DRK Gladbeck; Rotkreuz-Einführungsseminar erfolgreich absolviert

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 10.03.2018

Gladbecker DRK Helferinnen und Helfer der Rotkreuzgemeinschaft absolvierten das Rotkreuz-Einführungsseminar Das Rotkreuz-Einführungsseminar ist ein grundlegender und übergreifender Baustein im Bildungssystem des DRK. Es richtet sich an alle, insbesondere die neuen Mitarbeiter – unabhängig von ihrer Tätigkeit und Stellung. Es liefert Informationen über das Rote Kreuz, will Interesse an weiterer Mitarbeit wecken, die...

1 Bild

DRK Gladbeck; Tagung der Koordinatoren/-innen Ehrenamtlicher Wohlfahrts- und Sozialarbeit

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 10.03.2018

Tagung der Koordinatoren/-innen Ehrenamtlicher Wohlfahrts- und Sozialarbeit  Am Samstag, den 10.03.2017 fand die planmäßige Tagung der Koordinatoren/Innen der Ehrenamtlichen Wohlfahrts- und Sozialarbeit in Münster beim DRK Landesverband statt. Der DRK Kreisverband Gladbeck war vertreten durch den Kreisrotkreuzleiter Wilhelm Walter und Herrn Robert Harler die nach Münster angereist waren um an diesem wichtigen...

16 Bilder

Bürgernah - Bürgerfreundlich - Bürgerbus Kalkar 7

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 10.03.2018

Kalkar: Marktplatz | Ehrenamtlicher Einsatz für die Menschen, für die Stadt und ihre Ortsteile und gesellschaftliches Engagement, dies wurde heute wieder einmal deutlich, als der Bürgerbus Kalkar auf dem historischen Marktplatz durch die Schlüsselüberreichung der Bürgermeisterin Dr. Britta Schulz und durch die Einsegnung des Fahrzeuges den Bürgerinnen und Bürgern, den zahlreichen Gästen und Medienvertretern offiziell vorgestellt bzw. übergeben...

1 Bild

DRK Gladbeck im Einsatz; Massenanfall von Verletzten

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 05.03.2018

DRK Gladbeck im Einsatz   Am Montagmorgen, 05. März 2018 schrillten die Alarmmelder auf der DRK Einsatzzentrale in Gladbeck. Fachberater des DRK Gladbeck wurden alarmiert um die Fachberatung in der Kreiseinsatzleitung Kreis Recklinghausen sicherzustellen. Was war passiert ?? In Oer Erkenschwick kam es bei Reinigungsarbeiten bei der Firma Barfuß GmbH zu einem Vorfall und der Einsatzplan für Massenanfall von Verletzten...

1 Bild

DRK Gladbeck; Herzlichen Glückwunsch

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 04.03.2018

Herzlichen Glückwunsch Blutspendehelferinnen feiern runden Geburtstag  Billa Baumann Frau Billa Baumann feiert am Dienstag, 6.3.2018 Ihren 80järigen Geburtstag. Frau Baumann ist seit über 35 Jahren ehrenamtlich im Deutschen Roten Kreuz Gladbeck aktiv tätig. Man kennt Billa Baumann denn Sie ist die Waffelbäckerin des Roten Kreuzes in Gladbeck. Bei jeder Blutspende backt Sie die leckeren Waffeln und die Blutspender kennen...

27 Bilder

Beleuchtungsübung der THW Jugend Gelsenkirchen 1

Kurt Gritzan
Kurt Gritzan | Gelsenkirchen | am 04.03.2018

Beleuchtungsübung der THW Jugend GelsenkirchenBeleuchtungsübung der THW Jugend Gelsenkirchen. Am Abend des 27. Februar 2018 machte sich die Jugendgruppe Gelsenkirchen in Begleitung mit ihren Betreuern und weiteren 10 Helfern des Technischen Zuges auf den Weg zur Trendsportanlage am Consol-Park in Gelsenkirchen-Bismarck. Der dortige Hockeyplatz sollte nach einem totalen Stromausfall auf Anforderung der verantwortlichen...

1 Bild

Traditionelles Osterfeuer beim THW Gelsenkirchen 1

Kurt Gritzan
Kurt Gritzan | Gelsenkirchen | am 04.03.2018

Gelsenkirchen: THW Gelsenkirchen | Traditionelles Osterfeuer beim THW Gelsenkirchen. Am 31.03.2018 ist es wieder soweit. Das Technische Hilfswerk Gelsenkirchen ruft zum traditionellen Osterfeuer an der Adenauerallee 100 auf. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zu diesem Brauchtum eingeladen. Wie schon in den Jahren zuvor werden auch in diesem Jahr zahlreiche Überraschungen für die Besucher bereit stehen. Der Ortsverband feiert nämlich sein 65 jähriges...

3 Bilder

Schwelm sagt Ehrenamtlern "Danke"

Britta Kruse
Britta Kruse | Schwelm | am 02.03.2018

Schwelm: Wilhelmstraße 43 | "Heute Abend haben Sie einmal frei." Mit diesen Worten begrüßte Bürgermeisterin Gabriele Grollmann an die 300 Besucher im Ibach-Haus (und dabei fehlten noch etliche aus Platz- und Budgetgründen). Sie alle engagieren sich in ihrer Freizeit ehrenamtlich für soziale und kulturelle Aufgaben sowie für Natur und Sport oder bei der Feuerwehr für die Sicherheit ihrer Mitmenschen. "Es ist mir daher ein Herzensanliegen, Ihnen heute...

Karte für Ehrenamtler

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | am 26.02.2018

Dortmund: Rathaus | Als Zeichen der Wertschätzung wollen die Mitglieder des Seniorenbeirates sich in ihrer Sitzung am 1. März um 14 Uhr im Rathaus mit einem Antrag befassen, dem Rat der Stadt vorzuschlagen, die Ehrenamtskarte auch in Dortmund einzuführen. Mit dieser Karte ermöglichen über 200 Städte ihren ehrenamtlich Engagierten Vergünstigungen. "Denn ohne sie sei ein funktionierendes Gemeinwesen nicht möglich", heißt es, "viele Menschen...

1 Bild

Warum gutes Zuhören so wichtig ist: Eine Mitarbeiterin der Evangelischen Telefonseelsorge Essen berichtet über ihr Engagement 1

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | am 23.02.2018

Essen: Haus der Evangelischen Kirche | Im Jahr 2017 erhielt die Essener Telefonseelsorge 17.223 Anrufe; die durchschnittliche Gesprächsdauer betrug 18:48 Minuten. Nach wie vor sind akute Sinn- und Lebenskrisen, Krankheit und Behinderung, Vereinsamung und Beziehungsprobleme, die Erfahrung von Mobbing oder auch eine plötzliche Arbeitslosigkeit die häufigsten Themen. Wir sprachen mit einer Mitarbeiterin der Evangelischen Telefonseelsorge Essen über die Gründe für ihr...

3 Bilder

Viele unbekannte fleißige Helfer - Ohne ehrenamtlich tätige Menschen könnte die Hospizbewegung Hamborn nicht existieren

Reiner Terhorst
Reiner Terhorst | Duisburg | am 23.02.2018

Duisburg: Hamborn | Morgens in Hamborn. Teller und Tassen klappern. Kaffeearoma zieht durch das Gebäude an der Taubenstraße 12 in Hamborn. Zahlreiche Stimmen verdeutlichen eine angeregte Unterhaltung. In den Räumen der Hospizbewegung Duisburg-Hamborn e.V. herrscht reges Treiben.  Frühstücksgeräusche sind morgens in den Räumen der Hospizbewegung eher ungewöhnlich. Denn die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hospizdienstes gehen zu den...

1 Bild

Henrichenburger Schützen beim CDU-Neujahrsempfang geehrt

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 21.02.2018

„Wenn Hilfe gebraucht wird, ist er zur Stelle“, sagte Carsten Papp, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CDU, in seiner Laudatio über den Allgemeinen Bürgerschützenverein Henrichenburg 1747. Beim Neujahrsempfang des CDU-Stadtverbands am Sonntag (18. Februar) wurde der ABSV mit dem Förderpreis für ehrenamtliche Leistungen ausgezeichnet. Einer der ältesten Vereine Castrop-Rauxels sei der ABSV Henrichenburg, so Papp....

1 Bild

Stadtsportverband Hemer richtete Ehrenamtsparty aus

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | am 21.02.2018

Hemer: Schützenheim BSV Hemer | Es ist seit vielen Jahren ein Dankeschön an alle, die sich uneigennützig in Hemer engagieren – die Ehrenamtsparty des Stadtjugendrings, die dieses Jahr von der Sportjugend des Stadtsportverbandes Hemer ausgerichtet wurde. Hemer. Im Schützenhaus des BSV Hemer hatte der SSV alle Vorbereitungen getroffen, um eine tolle Sause zu garantieren. Rund 80 Jugendliche und Erwachsene erschienen im Schützenheim, um gemütliche Stunden...

1 Bild

MonCity: eine runde Sache

Bereits seit fünf Jahren treten mittlerweile rund 30 Monheimer Jugendliche und junge Erwachsene in der Düsseldorfer Fußball-Hobbyliga-West unter dem Kampfnamen MonCity gemeinsam vor den Ball - seit 2016 stellen sie de facto das offizielle Fußballteam vom städtischen Haus der Jugend. Jetzt sind sie ein eingetragener Verein - der MonCity e.V.! Zweimal die Woche trainieren die jungen Männer im Heinrich-Häck-Stadion. Die...