Eishockey

2 Bilder

Jan Schumacher: Borbecker Eishockey-Talent spielt bei WM in der Slowakei

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 17.04.2015

Jans Tag ist eng getaktet. Morgens Schule, anschließend schnell Mittagessen und die Hausaufgaben erledigen. Dann geht´s zum Eishockeytraining nach Krefeld. Von 17 bis 21 Uhr. Fünf Tage die Woche. Doch Jan kann sich kein schöneres Leben vorstellen. Der 13-Jährige spielt mit Leib und Seele Eishockey. Sein großer Traum: Einmal in der NHL aufzulaufen, so wie sein Idol Christian Ehrhoff. Der Verteidiger, lange Jahre bei den...

Bildergalerie zum Thema Eishockey
32
23
13
11
1 Bild

NRW Spieler für Deutschland

Vier Spieler aus NRW verteten Deutschland bei dem World Selects International in Bratislava (Slowakei). Manuel Alberg aus Köln (Kölner EC), Kevin Strom aus Köln (Kölner EC), Niklas Heyer aus Köln (Kölner EC) und Jan Schumacher aus Essen (Krefelder EV) werden die Schlittschuhe für die Deutsche Auswahl schnürren. Das Turnier findet vom 21.04.2015 bis 24.04.2015 in Bratislava (Slowakei) statt. Gegner der Deutschen...

Anzeige
Anzeige

DEG unterliegt ERC Ingolstadt 2:5

Kevin Schwank
Kevin Schwank | Düsseldorf | am 02.04.2015

Langsam wird es eng für die DEG. Die Eishockey-Mannschaft um Kapitän Daniel Kreutzer unterlag im vierten Play-Off-Spiel der Halbfinal-Serie dem ERC Ingolstadt vor heimischer Kulisse im Iss Dome deutlich mit 2:5. Damit gehen die Oberbayern in der Gesamtwertung mit 3:1 in Führung und können am 2. April den Finaleinzug perfekt machen. Demnach zählt beim kommenden Auswärtsspiel bei den Oberbayern für die...

DEG verliert Krimi

Kevin Schwank
Kevin Schwank | Düsseldorf | am 01.04.2015

Zum Krimiabend entwickeln sich für die DEG scheinbar die Auswärtsspiele der Play-Off-Halbfinalserie in der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Jedoch nahm dieser am vergangenen Dienstagabend für die Rot-Gelben kein versöhnliches Ende. Die Mannschaft von DEG-Trainer Christof Kreutzer verlor beim ERC-Ingolstadt in der Verlängerung mit 3:2 (0:1; 2:0; 0:1; 1:0) und verspielte damit die anfängliche Führung in der...

8 Bilder

Schade für die DEG. Es war eben doch kein Tor.

Alfred Wolff
Alfred Wolff | Düsseldorf | am 31.03.2015

Zu früh gejubelt möchte man sagen. Ein Ingolstädter Verteidiger fischt den Puck noch von der Linie.

16 Bilder

Hier kommt Alex...........Preibisch! 2

Alfred Wolff
Alfred Wolff | Düsseldorf | am 31.03.2015

Hier ist Alexander Preibisch beim Heimspiel gegen den EHC Ingolstadt auf dem Weg zum 1:0. Wenn auch die DEG ihre 2:0 Führung nicht halten konnte, so war es doch ein interessantes Spiel und ein Abend mit einigen Überraschungen. Nicht nur weil der Gegener innerhalb von 13 Minuten mit 4 erzielten Toren das Spiel drehte. Nein auch weil das Eis an einem Werbprofil zerbrach und dieser Mangel zu einer Pause von 87 Minuten und fast...

Kleinschüler: Olé, Olé – Die Nummer 1 im Pott sind wir!

Klaus Siebel
Klaus Siebel | Dortmund-City | am 28.03.2015

Dortmund: Eisstadion Strobelallee | Kleinschüler: Olé, Olé – Die Nummer 1 im Pott sind wir! Es ist geschafft: Die Kleinschüler sind NRW-Landesmeister 2014/2015. Vor der Feier stand noch das letzte Spiel der Saison in Unna an. Hier haben die Kleinschüler der Eisadler den Gegner klar dominiert. Das erste Tor fiel in der 3. Spielminute durch Mika Backszat (auf Vorlage von Pascal Wala). Zwar ließ das 2. Tor, ebenfalls durch Mika Backszat (diesmal auf Vorlage...

3 Bilder

Erste Personalentscheidungen bei den Iserlohn Roosters getroffen

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Iserlohn | am 27.03.2015

Iserlohn: Eissporthalle | In den zurückliegenden beiden Tagen hat die sportliche Leitung der Iserlohn Roosters intensiv über die vergangene Saison beratschlagt. ”Wir haben, wie immer, über jeden einzelnen Spieler intensiv gesprochen, seine Leistungen diskutiert und anschließend eine Entscheidung getroffen, ob wir mit ihm weiter arbeiten möchten”, so Manager Karsten Mende. Am Freitagvormittag wurden allen Spielern die Entscheidungen mitgeteilt. Keine...

5 Bilder

DEG siegt verdient in Hamburg! 5

Alfred Wolff
Alfred Wolff | Düsseldorf | am 25.03.2015

Es war einfach grandios. Tolle Stimmung. Ok, bei dem Erbebnis kein Wunder. Das Team hat sich aufgerieben um weiterzukommen. Wurde dafür verdient belohnt. Großartig. Leider kann ich nur ein paar Handyfotos dazu beisteuern. Dafür ist aber auch der Fuß von Uwe Seeler dabei.

1 Bild

Das Wunder geht weiter: DEG steht im Halbfinale!

Überragend, phänomenal, außergewöhnlich! Möglicherweise auch meisterlich?! Die Superlative finden in Bezug auf die diesjährige Performance der DEG in der Deutschen Eishockey Liga einfach keinen Abbruch. Im entscheidenden Spiel am Dienstagabend setzte sich die NRW-Landeshauptstadt-Auswahl vor über 9500 lautstarken Fans knapp, aber verdient mit 2:1 (0:0; 1:1; 1:0) bei den Hamburger Freezers durch. Und zieht damit ins...

1 Bild

Ausgeträumt! - Iserlohn Roosters verlieren entscheidende 7. Play-off-Partie mit 1:6 1

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Iserlohn | am 24.03.2015

Iserlohn: Eissporthalle | Es hat nicht sollen sein. Der Traum der Iserlohn Roosters und ihrer Fans vom Play-Off-Halbfinale ist ausgeträumt. Im alles entscheidenden Spiel 7 beim Meister ERC Ingolstadt zogen die Sauerländer mit 1:6 (1:2/0:1/0:3) den Kürzeren.Dabei hatte die Partie noch gut für das Pasanen-Team begonnen, denn bereits in der 4. Minute sorgte Cody Sylvester für die frühe Führung. Doch die Gastgeber zeigten sich nur kurz beeindruckt und...

1 Bild

DEG im ISS DOM 1

Jupp Becker
Jupp Becker | Düsseldorf | am 22.03.2015

Schnappschuss

160 Bilder

Füchse verlieren 1:2 n.V. (0:0/0:0/1:1/0:1) gegen blutsaugende Moskitos aus Essen

Sascha Lamozik
Sascha Lamozik | Duisburg | am 15.03.2015

Duisburg: Scania Arena | Lasst uns nicht unken, ob sich die Spieler der Füchse in Anbetracht der wartenden PlayOff Aufgaben geschont haben oder keine Verletzung riskieren wollten. Sagen wir doch einfach, dass die Essener Moskitos verdient zwei Punkte aus der Duisburger Scania-Arena entführt haben und nach ein kämpferisch starken Leistung fröhlich summend die Heimreise gen Westbahnhof antreten. In einem überaus fairen Spiel vor ca. 2000 Zuschauern...

3 Bilder

Heute erstes Viertelfinale: DEG startet "hungrig" in die Playoffs

Mark Zeller
Mark Zeller | Düsseldorf | am 11.03.2015

"Endlich geht's los!" - so der Tenor bei der DEG: Zum Viertelfinal-Start gastiert der Überraschungs-Fünfte heute Abend bei den Hamburg Freezers. Die ohnehin schon gute Grundstimmung verbessert sich noch durch einen personellen Paukenschlag: Top-Scorer Michael Davies ist wieder dabei! Nach dem montäglichen Pressetermin inklusive zügiger Fahrstuhl-Fahrt von der Aussichtsebene des Rheinturms rauschten den Beteiligten kurz...

138 Bilder

Füchse demontieren schwache Neuwieder Bären mit 9:2 (3:0/3:0/3:2)

Sascha Lamozik
Sascha Lamozik | Duisburg | am 06.03.2015

Duisburg: Scania Arena | Bereits zum sechsten Mal trafen die Duisburger Füchse in dieser Spielzeit auf die Bären aus Neuwied. Haben die Bären sich in der Oberliga-West stetig und mit guten Leistungen nach oben gearbeitet, ist nach den 2:1 und 7:0 Heimniederlagen gegen Herne und Leipzig der PlayOff Platz in der Verzahnungsrunde der Oberliga-Mitte allerdings schon vor dem heutigen Spieltag in unerreichbare Ferne gerückt - auf der Zielgraden geht ihnen...

1 Bild

Play-offs als emotionales Highlight - Interview mit Roosters-Fanbeauftragtem "Alf" Schlüter

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Iserlohn | am 06.03.2015

Iserlohn: Eissporthalle | Text von André Günther Ohne ihre Fans wären die Roosters wohl nur die Hälfte wert. Grund genug, vor der heißen Play-off-Phase einmal mit Matthias „Alf“ Schlüter zu sprechen, als Fanbeauftragter quasi der direkte Draht zwischen Verein und seinen Anhängern. Wie hast Du, zusammen mit den Iserlohner Fans, die aufregende Endphase der Hauptrunde, mit all den Höhen und Tiefen nach der Nationalmannschaftspause,...

1 Bild

Dylan Wruck unterzeichnet Vertragsverlängerung am Seilersee

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Iserlohn | am 06.03.2015

Iserlohn: Eissporthalle | Die Iserlohn Roosters haben den Vertrag mit Stürmer Dylan Wruck um zwei weitere Jahre verlängert. Kurz vor Beginn des Playoff-Viertelfinales am kommenden Wochenende konnten auch die letzten offenen Punkte geklärt werden. „Dylan hat nach überstandener schwerer Verletzung den Sprung in die DEL geschafft und uns in diesem Jahr von seinem Können überzeugt. Wir hoffen, dass er diesen Weg mit unserer Unterstützung konsequent...

3 Bilder

"Ruhr Cops Bochum" auch auf dem Eis topfit... -- So trainiert die Polizei wohl um für den harten Dienst fit zu sein?

Volker Dau
Volker Dau | Herne | am 06.03.2015

Herne: Eishalle | Bochum/Herne/Gelsenkirchen/Dortmund / "Ruhr Cops Bochum" auch auf dem Eis topfit -- meldet PHK Volker Schütte von der Bochumer PolizeiPressestelle... Diese "Harten Jungs" versehen ihren Dienst auf den Straßen von Bochum, Herne, Gelsenkirchen und Dortmund. Dort arbeiten sie auf den Polizeiwachen, ermitteln in den unterschiedlichsten Kommissariaten oder sind als Bereitschaftspolizisten u.a. bei Fußballspielen...

1 Bild

Düsseldorfer Erfolgsgeschichte: DEG wie Phoenix aus der Asche

Mark Zeller
Mark Zeller | Düsseldorf | am 04.03.2015

Vor gar nicht allzu langer Zeit drohte Düsseldorfs einstmals größtem sportlichen Sympathieträger das Aus. Wiederholt drohte der finanzielle KollapsPleite", noch im Sommer 2013 musste die Düsseldorfer EG um die Lizenzerteilung bangen. Sportlich bewegte der achtfache deutsche Meister sich da längst unter dem Radar. Dank einer breiten Unterstützung in der Stadt konnte die höchste Eis- hockeyspielklasse finanziell erhalten...

Kobras verpassen Finaleinzug

Hannah Jakobi
Hannah Jakobi | Dinslaken | am 04.03.2015

DINSLAKEN. Im entscheidenden dritten Spiel kassieren die Kobras eine deutliche 7:3 Niederlage gegen die Dortmunder Eisadler und müssen sich nun mit dem Spiel um Platz drei gegen die Lauterbacher Luchse zufrieden geben. Dabei reichte den Dortmundern ein gutes Mitteldrittel, um das Spiel für sich zu entscheiden und den Finaleinzug klar zu machen. Im ersten Drittel lief noch alles nach Plan für die Kobras. Nervöse Eisadler...

124 Bilder

Partystimmung beim 8:1 (1:0/4:0/3:1) der Füchse in Niesky

Sascha Lamozik
Sascha Lamozik | Duisburg | am 01.03.2015

Im Osten geht die Sonne auf, nach Süden nimmt sie… So merkt man sich die Himmelsrichtungen, kennt aber auch die Richtung, in die man fahren muss, um sich zu einem Auswärtsspiel bei ‚Tornado Niesky‘ einzufinden. 650 km gilt es zu bewältigen, um das Waldstation, eine Open-Air Eisfläche und das Zuhause der 'Tornados', im östlichsten Teil der Republik von Duisburg aus zu erreichen. Ich machte mich also auf den Weg... Umrahmt...

1 Bild

Eishockey: Deutschland gegen Russland

Jörg Vorholt
Jörg Vorholt | Oberhausen | am 27.02.2015

Oberhausen. Nach mehr als 13 Jahren kehrt der professionelle Eishockeysport wieder in den ehemaligen DEL-Standort Oberhausen zurück. Der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) und die Arena verkündeten jetzt, dass die deutsche Eishockeynationalmannschaft im Rahmen der ,,Euro Hockey Challenge“ am Osterwochenende, 5. und 6. April, zwei Länderspiele in der Arena austragen wird. Als Gegner für die beiden Spiele kommt kein geringerer...

2 Bilder

Kobras erzwingen drittes Spiel

Hannah Jakobi
Hannah Jakobi | Dinslaken | am 27.02.2015

DINSLAKEN. Mit einer unglaublichen Energieleistung bezwingen die Dinslakener Kobras die favorisierten Dortmunder Eisadler zu Hause mit 3:2 und erkämpfen sich das dritte und entscheidende Spiel am nächsten Sonntag in Dortmund. Dabei sahen die 355 Zuschauer eine packende und spannungsgeladene Begegnung mit dem besseren Ende für die Kobras. Beide Teams fingen da an, wo sie am Freitag aufgehört hatten. Dortmund erspielte sich...

Erstes Spiel geht an Eisadler

Hannah Jakobi
Hannah Jakobi | Dinslaken | am 27.02.2015

DINSLAKEN. Mit nur 14 Spielern und zwei Torleuten waren die Kobras klarer Außenseiter gegen die Eisadler Dortmund. Doch in dieser Rolle gefielen sich die Dinslakener, die auf Sebastian Haßelberg, Pierre Klein und Daniel Grabner verzichten mussten, und lieferten den Eisadlern einen großen Kampf. Nur knapp verlor der DEC mit 5:7 in Dortmund. Dieses Ergebnis lässt für das Rückspiel am Sonntag in heimischer Halle...