EN-Kreis

1 Bild

Hattingen und Sprockhövel: Hier wird geblitzt 16

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 06.10.2017

Hattingen: Hattingen | Überhöhte Geschwindigkeit ist in Deutschland Unfallursache Nr. 1. Deshalb überprüft der Ennepe-Ruhr-Kreis regelmäßig das Tempo der Verkehrsteilnehmer und trägt so zur Sicherheit bei. Für die kommende Woche kündigt die Kreisverwaltung in folgenden Städten und in folgenden Punkten Geschwindigkeitsmessungen an:  Freitag, 6. Oktober Hattingen: Feldstraße, Marxstraße, Essener Straße; Schwelm: B 483, Talstraße,...

5 Bilder

Erfolgreiche "Abtrünnige" - Team aus dem EN-Kreis tritt bei Highland Games an 3

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Sprockhövel | am 04.10.2017

Sprockhövel: Haßlinghausen | Dina Althoetmar aus Ennepetal ist klein und zierlich. Umso mehr überrascht sie, wenn sie meterlange Baumstämme durch die Luft schmeißt oder große Steine in die Höhe stemmt. Sie ist eines der Gründungsmitglieder der Renegades, eine Highland-Games-Mannschaft aus dem südlichen EN-Kreis.  Südkreis. Die Idee entstand in einer Schnapslaune. Es war Silvester 2014, als Stefan Arens und Olli Klein beschlossen, an den Highland Games...

1 Bild

Blitzermeldungen für Mittwoch

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 08.08.2017

Mittwoch, 9.August: Geschwindigkeitsüberwachungen im Hagener Stadtgebiet Birkenstraße Eckeseyer Straße Volmeabstieg Vorhaller Straße Enneper Straße Neue Straße Geschwindigkeitsüberwachungen im EN-Kreis: Breckerfeld: Dahlerbrücker Straße L 528 Ennepetal: Vorwerk Bransel

1 Bild

47 neue Staatsbürger von vier Kontinenten

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 06.07.2017

Schwelm: Kreishaus | „Die Vergangenheit Deutschlands erklärt, warum viele Menschen in diesem Land die Demokratie, das Leben in Freiheit, ihre Rechte und Pflichten so sehr schätzen.“ Die stellvertretende Landrätin Sabine Kelm-Schmidt nutzte die jüngste Einbürgerungsfeier im Schwelmer Kreishaus für einen Blick in die Geschichte. Ihren Fokus legte sie dabei auf die deutsche Teilung, auf die Jahre zwischen 1949 und Wiedervereinigung. „Über vierzig...

1 Bild

Elterncafé in Ennepetal bietet Hilfe in der Pubertät

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Ennepetal | am 05.07.2017

Ennepetal: Evangelisches Beratungszentrum | Seit 2015 bietet das Evangelische Beratungszentrum (EBZ) des Evangelischen Kirchenkreises Schwelm ein Elterncafé für Eltern an, die Fragen rund um das Thema Pubertät haben. „Wir erfahren in unseren Beratungsgesprächen immer wieder, dass viele Eltern die Pubertät ihrer Kinder als belastend, anstrengend und als große Herausforderung für die ganze Familie erleben“, erklärt Hanna Oetmann, die zusammen mit Christina Schoen das...

1 Bild

Landtagswahl: Ennepe-Ruhr-Kreis Wahlergebnisse 2017 im Überblick

Britta Kruse
Britta Kruse | Schwelm | am 15.05.2017

Die Sieger in den drei Wahlkreisen, die das Gebiet des Ennepe-Ruhr-Kreises betreffen, stehen fest. Es sind Hubertus Kramer (SPD), Prof. Dr. Rainer Bovermann (SPD) und Dr. Nadja Büteführ (SPD). Und das sind die vorläufigen Endergebnisse der Landtagswahl für die Wahlkreise 104, 105 und 106. Wahlkreis 104 - Hagen II - Ennepe-Ruhr-Kreis III Stadtbezirke 4 Eilpe/Dahl und 5 Haspe der kreisfreien Stadt Hagen sowie Breckerfeld,...

1 Bild

Lions-Club erfreut sich großzügiger Spender und positiver Resonanz

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 24.04.2017

Ennepe-Ruhr-Kreis: Ennepe-Ruhr-Kreis | "Ein Teil mehr im Einkaufswagen ist nicht schwer“ - so lautet das Motto, unter dem sich die engagierten Frauen des Lions-Club EN-Audacia in regelmäßigen Abständen für soziale Einrichtungen im Ennepe-Ruhr-Kreis einsetzen. "Die Resonanz der Bevölkerung ist meistens positiv", freut sich Daniela Weithe über die Unterstützung der Bürger. "Einige kommen zum Einkaufen extra hier her, wenn sie wissen, dass wir wieder sammeln." Im...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Lions-Club EN-Audacia erfreut sich großzügiger Spender und positiver Resonanz

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Ennepetal | am 22.04.2017

"Ein Teil mehr im Einkaufswagen ist nicht schwer“ - so lautet das Motto, unter dem sich die engagierten Frauen des Lions-Club EN-Audacia in regelmäßigen Abständen für soziale Einrichtungen im Ennepe-Ruhr-Kreis einsetzen. "Die Resonanz der Bevölkerung ist meistens positiv", freut sich Daniela Weithe über die Unterstützung der Bürger. "Einige kommen zum Einkaufen extra hier her, wenn sie wissen, dass wir wieder sammeln." Im...

1 Bild

Verstärkte Kontrollen gegen Schwarzfahrer im EN-Kreis

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Ennepetal | am 22.04.2017

Ab Montag führen die Verkehrsgesellschaft Ennepe-Ruhr (VER) und die Bogestra mit Unterstützung der Polizei wieder Schwerpunktkontrollen im Kreisgebiet durch. Fahrgäste sollten sich darauf einstellen, dass sie in dieser Woche kontrolliert werden. Damit keine größeren Verzögerungen entstehen und die Mitarbeiter der VER und der BOGESTRA ihre Arbeit schnell erledigen können, sollten die Fahrgäste ihr gültiges Ticket...

2 Bilder

Neun Kronen für den Sport im EN-Kreis

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 06.04.2017

19 Vereine wurden am Mittwochabend (5. April) bei der AVU gekrönt - und erstmals bekam ein Verein aus der kleinsten Kommune des Ennepe-Ruhr-Kreises die meisten Punkte: Der TuS Breckerfeld 1877 überzeugte die Jury der Sport-Staffel mit seinem Projekt "AVU-Sportwoche" und erhielt 162 Punkte. Die Plätze zwei und drei belegen der Freibad-Förderverein aus Sprockhövel mit seinem schon kultigen "4. Sprockhöveler Badewannen-Rennen"...

1 Bild

Wildgeflügelpest: Ende der Aufstallpflicht für Hagener Geflügelhalter

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 22.03.2017

Die seit November 2016 aufgrund des Auftretens von Geflügelpest bei Wildvögeln am Hengstey- und Harkortsee angeordnete Stallpflicht für Hausgeflügel wird nun wieder aufgehoben. Zu diesem Ergebnis kamen die Veterinärämter der kreisfreien Städte Dortmund und Hagen sowie des Ennepe-Ruhr-Kreis. Seit dem letzten Nachweis des hochpathogenen Geflügelpestvirus H5N8 bei Wildvögeln an den Ufern der Ruhrseen sind nunmehr mehr als 30...

2 Bilder

Kriminalstatistik 2016 vorgestellt

Hans-Georg Höffken
Hans-Georg Höffken | Hattingen | am 06.03.2017

Hattingen: Polizei | Die Wahrscheinlichkeit, im Ennepe-Ruhr-Kreis Opfer einer Straftat zu werden ist deutlich geringer als im Landesdurchschnitt, sagte Landrat Olaf Schade bei der Vorstellung der Polizeilichen Kriminalitätsstatistik des EN-Kreises für das letzte Jahr. Für alle Polizeieinsätze und für die geleistete Arbeit insgesamt sprachen der Landrat und auch Polizeidirektor Klaus Menningen allen Polizeibeamtinnen und Beamten seinen Dank und...

1 Bild

Programm der Elternschule wird fortgesetzt

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Gevelsberg | am 06.03.2017

Ennepe-Ruhr-Kreis: Ennepe-Ruhr-Kreis | Über 150 werdende Mütter und Väter haben im letzten Jahr von der Elterngeldstelle des Ennepe-Ruhr-Kreises koordinierte Veranstaltungen genutzt, um sich über Elterngeld, Elterngeld Plus und Partnerschaftsbonusmonate zu informieren. „Damit“, so Frank Hebenstreit von der Kreisverwaltung, „konnten wir erneut einen neuen Teilnahmerekord verzeichnen.“ Die sehr gute Resonanz ist Grund genug, um das Angebot auch in diesem Jahr...

1 Bild

"One billion rising" in Schwelm

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 23.02.2017

Schwelm: Bürgerplatz | Schwelm. Lautstark, bewegt und informativ - so präsentierte sich der Bürgerplatz in Schwelm am Tag der weltweiten Kampagne „One Billion Rising“. Wie an 140 weiteren Schauplätzen in Deutschland tanzten und sangen die Teilnehmer für ein Ende der Gewalt an Frauen und Mädchen und für Gleichstellung. „Wie bereits in den letzten Jahren haben sich erfreulich viele an unserer Aktion beteiligt und sich erhoben. Unmissverständlich...

2 Bilder

Schülerschreibwettbewerb für den EN-Kreis ist „Auf den Hund gekommen“

Lars Friedrich
Lars Friedrich | Hattingen | am 19.02.2017

„Auf den Hund gekommen!“ lautet der Titel des Schülerschreibwettbewerbs, den der Heimatverein Hattingen/Ruhr e.V. in diesem Jahr veranstaltet. Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen im Ennepe-Ruhr-Kreis sind aufgerufen, ihre Geschichte zu einem der schönsten archäologischen Funde aus Hattingen zu schreiben: einer rund 800 Jahre alten Brosche von der Isenburg, die drei jagende Hunde zeigt! Wer hat diese Brosche...

1 Bild

Neue Betreuungshelfer für Demenzkranke im EN-Kreis

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Ennepetal | am 06.02.2017

Weitere Betreuungshelfer haben vor kurzem erfolgreich ihren Vorbereitungskurs abgeschlossen. Sie stehen nun über die AWO Sozialstation für Menschen mit Demenz zur Verfügung. Diese Menschen benötigen das Gespräch, um nicht einsam zu sein, die gemeinsame Beschäftigung, um geistig und körperlich fit zu bleiben. Manchmal benötigen sie eine Begleitung, um am gesellschaftlichen Leben an ihrem Wohnort teilzuhaben, jemanden, der...

1 Bild

2016 weniger Einbrüche in NRW – aber nicht im EN-Kreis 1

Hans-Georg Höffken
Hans-Georg Höffken | Hattingen | am 31.01.2017

Hattingen: Polizeiwache | Das NRW-Innenministerium teilte am Samstag, 28.01.2017, mit, dass die Zahl der Wohnungseinbrüche in NRW im vergangenen Jahr von 62.362 Fällen in 2015 auf 52.578 Fälle in 2016 zurückgegangen sei. Das wäre ein erfreulicher Rückgang gegenüber 2015 um insgesamt 15,7 Prozent. Mehr Wohnungseinbrüche im EN-Kreis Berücksichtigt man das am 31.01.2017 zur Verfügung stehenden Zahlenmaterial der Polizei im EN-Kreis, sieht es hier...

1 Bild

EN-Kreis: Polizei spendet für die Polizei

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Ennepetal | am 10.01.2017

„Eigentlich haben wir den Mitgliedern zu Weihnachten immer ein kleines Präsent besorgt“, erzählt Tanja Wallenfels, Vorsitzende der GdP Kreisgruppe Ennepe-Ruhr. Aber es wurde immer schwerer für kleines Geld etwas passendes und vor allem Vernünftiges zu finden. Daher haben wir uns im Vorstand entschlossen das Geld lieber für einen guten Zweck – nämlich an die Polizeistiftung NRW- zu spenden. Immer häufiger werden...

1 Bild

Hattingen: Hier blitzt der Kreis 2

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 30.12.2016

Hattingen: Hattingen | Überhöhte Geschwindigkeit ist in Deutschland Unfallursache Nr. 1. Deshalb überprüft der Ennepe-Ruhr-Kreis regelmäßig das Tempo der Verkehrsteilnehmer und trägt so zur Sicherheit bei. Für die Zeit vom 2. bis 7. Januar kündigt die Kreisverwaltung in folgenden Städten und in folgenden Punkten Geschwindigkeitsmessungen an:   Montag, 2. Januar Hattingen: Blankensteiner Straße; Sprockhövel: Wittener Straße   Dienstag, 3....

1 Bild

Bewerbung für Regionale 2022/25 in Hagen abgeschickt

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 07.12.2016

Hagen: Kunstquartier | "Region im Fluss _ Mittendrin in NRW" - unter diesem Motto steht die gemeinsame Bewerbung der Stadt Hagen, des Ennepe-Ruhr-Kreises, der Städte Schwerte und Fröndenberg, des Regionalverbandes Ruhr (RVR) sowie der Kooperationspartner Dortmund und Bochum für die Regionale 2022/2025. Jetzt wurde das Bewerbungskonzept im Beisein von mehr als 100 Gästen im Foyer des Hagener Kunstquartiers erstmalig einer breiten Öffentlichkeit...

1 Bild

Gemütlicher Basar im Christian-Ehlhardt-Haus

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 29.11.2016

Schwelm: Christian-Ehlhardt-Haus | Schon Tage vor dem traditionellen Adventsbasar der Lebenshilfe Hagen/Ennepe-Ruhr ist die Vorfreude auf diesen besonderen Tag riesig: Aufgaben werden verteilt, die Räumlichkeiten im Christian-Ehlhardt-Haus liebevoll hergerichtet und dekoriert, alle Bewohner bringen sich ein. Tolle adventliche Gestecke, Kränze und Dekorationen, kreative Bastelarbeiten erfreuten die Besucher, zusätzlich waren diverse selbstgemachte Leckereien,...

1 Bild

172 Azubis erreichten im EN-Kreis die Bestnote

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Ennepetal | am 07.11.2016

172 Auszubildende haben ihre Berufsausbildung in diesem Jahr mit der Bestnote „sehr gut“ vor den Prüfungsausschüssen der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) abgeschlossen. In einer Feierstunde würdigte SIHK-Präsident Ralf Stoffels die hervorragenden Leistungen der Auszubildenden und überreichte ihnen Urkunde und Geschenk der Kammer. Gleichzeitig dankte er den ausbildenden Unternehmen für ihr...

1 Bild

Neubürger im EN-Kreis begrüßt

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Schwelm | am 06.11.2016

Schwelm: Kreishaus | „Ein Begrüßungsgeschenk für einen Einwanderungsjubilar, damit konnte natürlich nicht das geschaffen werden, was heute Willkommenskultur genannt wird. Aber seien wir ehrlich, daran hatte vor fast 50 Jahren auch niemand so wirklich Interesse. Die Menschen aus Italien und Spanien, Griechenland und der Türkei, sollten einige Jahre bei uns arbeiten, ihr Geld sparen und dann wieder nach Hause gehen.“ Landrat Olaf Schade nutzte die...

1 Bild

Hier wird im EN-Südkreis geblitzt!

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 07.10.2016

Überhöhte Geschwindigkeit ist in Deutschland Unfallursache Nummer 1. Deshalb überprüft der Ennepe-Ruhr-Kreis regelmäßig das Tempo der Verkehrsteilnehmer. Für die Zeit vom 10. bis 14. Oktober kündigt die Kreisverwaltung in folgenden Städten und an folgenden Punkten Geschwindigkeitsmessungen an:   Dienstag, 11. Oktober Gevelsberg: Am Susewind Sprockhövel: Kleinbeckstraße   Mittwoch, 12. Oktober   Schwelm:...

Piratenpartei fordert Strategiewechsel im Breitbandausbau

Die Meldungen der letzten Tage lassen befürchten, dass der Breitbandausbau im EN-Kreis weniger Fortschritte macht als erhofft. Die Piratenpartei im Kreis regt deshalb an, jetzt zu überprüfen, ob die gewählte Ausbauförderungsstrategie noch zielführend ist. Bei der bisherigen Strategie stand die Förderung der Eigenausbaupläne privater Anbieter im Vordergrund. Jetzt steht aber fest, dass NetCologne die Ausbaupläne der Telekom...