Erlebnis

Extra-Erlebnistouren im Frühjahr

„…und noch mehr“ – schon der Titel des druckfrischen Quartalsflyers der Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH (MST) verspricht ein zusätzliches Erlebnistouren-Programm: spannende und abwechslungsreiche Tourenangebote durch Stadt und Region im zweiten Jahresquartal. Die Extratouren starten am Samstag, 7. Mai, mit der Stadtrundfahrt „Mölmsche Stielmusreise“: eine Zeitreise durch die Landwirtschaft Mülheims, vom...

Bildergalerie zum Thema Erlebnis
55
22
20
17
32 Bilder

Der rote Teppich ist weg. Zwei Tage nach Eröffnung der Mercaden. 7

Manfred Kramer
Manfred Kramer | Dorsten | am 05.03.2016

Der rote Teppich ist weg. Zwei Tage nach Eröffnung der Mercaden, strömen die Menschen aus nah und fern nach Dorsten. Klar alles ist neu und muss begutachtet werden. Lang ist es her, dass so viele Geschäfte auf engstem Raum etwas anzubieten hatten. Auch wenn das Kaufland noch geschlossen war, kamen die Besucher voll auf ihre Kosten. 10 % hier 20 % dort. Das eine oder andere Schnäppchen konnte so gemacht werden. Ein...

1 Bild

M H F C - Ausfluggruppe - März 2016

MHFC - Ausfluggruppe - März 2016 Ereignisse aus den Gruppenabenden werden in Kürze hier erscheinen. In der Gruppe werden Ausflugsziele nach den Regeln des brainstorming erarbeitet, gefiltert und umgesetzt. Vorgeschlagenen Ausflugsziele: 1 - Neandertalmuseum, Talstraße 300, 40822 Mettmann www.neandertal.de 2 - Classic Remise Düsseldorf,, Harffstr. 110 A, 40591 Düsseldorf www.remise..de 3 -...

5 Bilder

Fußball nur noch am PC spielen?

Kamen: Städtisches Gymnasium | "Stark im MiteinanderN" – "Fair Mobil" im Städtischen Gymnasium Kamen Für viele Kinder und Jugendliche schwinden echte Erlebnisräume, um echte Erfahrungen zu machen. Kletterpartien werden eher am PC und Fußballspiele vor dem Fernseher erlebt. Eigene Erfahrungen vor allem in schwierigen Situationen sind jedoch wichtig, um konstruktiv mit Konflikten umgehen zu können. Das "Fair Mobil" bietet in einem spielerischen Parcours...

1 Bild

Am Himmel geht ein Fenster auf- Das Kindermusical 2015

Armin Mesenhol
Armin Mesenhol | Moers | am 11.12.2015

Moers: Musikschule Moers | „Am Himmel geht ein Fenster auf“…. … und den Zuhörern ihr Herz, wenn 13 Kinder am 18. Und 19. Dezember im Kammermusiksaal der Moerser Musikschule gleichnamiges Musical zum Vortrag bringen. Das phantastisch in die aktuelle (vorweihnachtliche) Zeit passende, anrührende und manchmal auch zum Nachdenken bewegende Stück von Jörg Ehni und Uli Führe wurde für 30 Mitspieler geschrieben – die Musikpädagogin Mona Hermanns-Walz...

1 Bild

Am Himmel geht ein Fenster - Das Kindermusical 2015 5

Armin Mesenhol
Armin Mesenhol | Moers | am 11.12.2015

Moers: Musikschule Moers | „Am Himmel geht ein Fenster auf“…. … und den Zuhörern ihr Herz, wenn 13 Kinder am 18. Und 19. Dezember im Kammermusiksaal der Moerser Musikschule gleichnamiges Musical zum Vortrag bringen. Das phantastisch in die aktuelle (vorweihnachtliche) Zeit passende, anrührende und manchmal auch zum Nachdenken bewegende Stück von Jörg Ehni und Uli Führe wurde für 30 Mitspieler geschrieben – die Musikpädagogin Mona Hermanns-Walz...

Anzeige
Anzeige
16 Bilder

Über die Wupper schweben 2

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Hagen | am 11.10.2015

Über die Wupper schweben. Ein schönes Erlebnis. Links und rechts Mietshäuser oder Firmen. Auf dem schmalen Stück Grün zwischen Wasser und Häuser sehe ich einen Tisch, einen Liegestuhl und einen Grill. Da hat es sich aber jemand bequem gemacht mit unverbaubarem Blick auf den Fluss. Leider ist der erste Platz hinter der Fahrerin besetzt. Schade. Erinnert alles ein bisschen an Achterbahn. Werde ich bald wiederholen.

1 Bild

Speed--Kick 14

Elisabeth Jagusch
Elisabeth Jagusch | Schermbeck | am 16.09.2015

Schnappschuss

1 Bild

Abendstimmung 2

Klaus Wolf
Klaus Wolf | Essen-West | am 09.09.2015

Schnappschuss

5 Bilder

Begegnung mit der Maus auf Sommerrodelbahn -Mein aufregendes Urlaubserlebnis-

Udo Watzdorf
Udo Watzdorf | Xanten | am 30.08.2015

Für meine Ohren klang es recht gemütlich, das Wort "Sommerrodelbahn" auf dem Holzschild. Idyllisch, nahezu versteckt hinter Strauchzweigen. Die „Rodelbahn“  entpuppte sich aber als eine silbern glänzende Edelstahlrinne, wie eine überdimensionale Dachrinne. Ein ziemlich mulmiges Gefühl auslösende Mischung zwischen Achter-und Bobbahn. Das Gerät selbst, sperrig und schwer, musste ich in diese Spur wuchten. Dann ging es los....

1 Bild

Hallo, Nachbar! - Noch einige Restplätze für den 15. August verfügbar

Lea Kazimirowicz
Lea Kazimirowicz | Bochum | am 29.07.2015

Bochum: Bochum | Bereits zum vierten Mal ruft Bochum Marketing den Bochumern „Hallo, Nachbar!“ zu und lädt zu einem Urlaubstag samt Übernachtung in der Heimatstadt ein. Am 15. August stehen viele spannende Besichtigungen auf dem Programm. Interessierte können zum Beispiel einen Blick hinter die Kulissen des Schauspielhauses werfen, sich bei einer Baustellenführung über die Campuserneuerung an der Ruhr-Universität informieren oder den...

28 Bilder

Kultur-Geschichte-Architektur

Nach diesem Motto führte der Verein Kultur & Reisen in diesem Jahr, wegen des regen Zuspruchs, zwei Fahrten seiner schon obligatorischen "Fahrt in` s Blaue durch. Das gemeinsame Ziel dieser Überraschungsfahrten, am 18. Juli / 19. Juli sowie 23. Juli / 24. Juli, war das Weserbergland und die "Rattenfänger"-Stadt Hameln als Zielstation. Erste Anlaufstation waren die Externsteine, eine markante Sandstein-Felsformation im...

1 Bild

Kölner Lichter 1

Klaus Wolf
Klaus Wolf | Essen-West | am 18.07.2015

Ich hatte das Glück endlich dabei zu sein.

1 Bild

Schnuppertauchen – Ein Erlebnis für die ganze Familie

Michael Jaroch
Michael Jaroch | Rheinberg | am 07.07.2015

Rheinberg: underbergbad | Jeder der schon immer den Wunsch hatte zu tauchen, ist am Sonntag 12.07.2015 eingeladen, im Underbergbad in Rheinberg an einem Schnuppertauchen teilzunehmen. Zwischen 10 und 14 Uhr laden die Taucher Kamp-Lintfort e.V. die ganze Familie ein, das Freizeiterlebnis der besonderen Art zu erleben. Kinder ab einen Alter von 10 Jahren, sowie Erwachsene jeden Alters können bei den Tauchern Kamp-Lintfort e.V. die Ausbildung zu Taucher...

16 Bilder

Unter den Gipfelstürmern - Erlebnisbericht 13

Elisabeth Jagusch
Elisabeth Jagusch | Schermbeck | am 22.06.2015

– Letzte Aktivität in Oberbayern mit der Familie Am nächsten Tag ging es mit den jüngeren Familienmitgliedern auf Klettertour mit entsprechender Ausrüstung, das absolutes Highlight. Wir fuhren nach Konstein/Nähe Eichstätt zum Dohlenfelsen, der als Klassiker unter den Kletterfelsen gilt. Er ist im Naturpark Altmühltal seit Jahrzehnten eins der bedeutendsten Klettergebiete Deutschlands. Der Aufstieg war zeitweise...

1 Bild

Mauereidechse 14

Kerstin Zenker
Kerstin Zenker | Bergkamen | am 30.05.2015

Schnappschuss

1 Bild

FÜR HANNI ..."Berliner CURRYWURST" 23

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Ruhr | am 25.04.2015

Schnappschuss

5 Bilder

(Lesungs-) R A D E L N... mit Heinrich! 21

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Steele | am 06.04.2015

Essen: Ruhrgebiet - | AM 19.04.2015!!! Nicht nur wandern, nein, auch und in erster Linie RADREISEN veranstaltet HEINRICH PRASS! ...so auch am SONNTAG den 19.04.2015! Da führt seine Tour von Gladbeck nach ESSEN! Insgesamt so ca. 35 km lang ... Wer noch Lust hat, da mal´mit zu radeln, wendet sich am besten direkt an Heinrich selbst! Siehe auch unter......

1 Bild

das ist nicht die "KING-KONG" Fassade ... 21

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Ruhr | am 02.03.2015

Berlin: Potsdamer Platz | Schnappschuss

9 Bilder

Gospelchöre Sweet Chariot und Spirit of Joy eroberten die Herzen vieler Amerikaner

Gabi Klinkhammer
Gabi Klinkhammer | Düsseldorf | am 01.03.2015

Meerbusch: Evangelische Kirche | Florida Gospeltournee erfolgreich beendet. Sweet Chariot und Spirit of Joy gaben 14 Konzerte in diversen, vorwiegend afroamerikanischen Gemeinden Unter dem Motto „With one voice, one heart, one love, to one God“ tourten Mitglieder der Gospelchöre Sweet Chariot aus Düsseldorf und Spirit of Joy aus Meerbusch vom 5. bis 17.2.15 durch Florida. Aus dem kalten Deutschland kommend wurden die über 60 Gospelsänger,...

1 Bild

Kolumne "Blick ins Leben" von Heidi Prochaska

Heidi Prochaska
Heidi Prochaska | Essen-Borbeck | am 20.02.2015

Ich nenne ihn gerne Lieblingsmann. Andere sagen Ehemann, Partner, Lebensabschnittsgefährte oder ganz einfach Schatz. Verstohlen höre ich den ein oder anderen unken – haha Lieblingsmann, heißt dass, du leistest dir mehrere Männer? Nein, ich kann sie beruhigen. Ich bin da eher konservativ und finde ein Mann reicht. Am Anfang einer Beziehung schweben wir alle auf Wolke sieben und finden jeden Witz und jedes Gramm wunderbar....

1 Bild

Glosse: Der Stinkstiefel 10

Christiane Bienemann
Christiane Bienemann | Kleve | am 31.01.2015

Achtung! Warnung! Der Stinkstiefel ist wieder unterwegs! Im Januar stehen im Freundes- und Famililienkreis zahlreiche Geburtstage an. Besonders schön ist es, wenn man in einem milden Winter zu dieser Jahreszeit schon die ersten leuchtenden Frühlingsblüher verschenken kann. Doch beim Betrachten der stimmungsaufhellenden Gesellen sollte man nicht ihm auf den Leim gehen. Und schon gar nicht sollte frau, wenn sie zwecks...