Erweiterung

2 Bilder

Hier macht Lernen Spaß: Neue Gebäude für Heißener Grundschulen

Lisa Peltzer
Lisa Peltzer aus Mülheim an der Ruhr | am 05.08.2014

„Die werden Augen machen“, ist sich Beate Klein-Möller, stellvertretende Leiterin der Gemeinschaftsgrundschule Sunderplatz, sicher. Und meint damit die Kinder, die in rund drei Wochen wieder zur Schule müssen - und eine große Überraschung erleben werden. Während sich der Nachwuchs erholt hat, hat die Kleusberg GmbH, ein Systemanbieter aus Wissen, das Gebäude am Sunderweg 90 in kürzester Zeit um einen An- und einen...

1 Bild

Neuer Glanz für alte Mauern: Bürgerstiftung „Unser Leohaus“ mit neuem Vorstand - Baugenehmigung für Erweiterung erteilt

Lokalkompass Olfen
Lokalkompass Olfen aus Olfen | am 29.04.2014

Es ist einfach toll zu sehen, wie viele Olfener sich am Aufbau des neuen Leohauses beteiligen. Tatkräftig vor Ort, finanziell und mit tausend tollen Ideen!“, so der neue Vorstand der Bürgerstiftung Leohaus, der Ende März offiziell vom Stiftungsrat bestätigt wurde. Für die in fünf Themenbereiche unterteilte Vorstandsarbeit werden Barbara Finke (Vorsitzende), Agnes Himmelmann (Bereich Veranstaltungen), Dieter Krämer...

1 Bild

Bönen: Baustart für Erweiterung der Radstation

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel aus Kamen | am 27.02.2014

Die Qualitätsoffensive für die Radstationen im Kreis Unna nimmt vor Saisonstart richtig Fahrt auf: Am Bahnhof Bönen feierte heute Bürgermeister Rainer Eßkuchen mit allen Beteiligten den Baustart für die Aufwertung und Erweiterung der Radstation in Bönen. Die Servicestation, die für die wachsende Nachfrage an Radparkern keinen Platz mehr hat, wird mit Unterstützung des Landes, des Kreises Unna und des Zweckverbandes...

2 Bilder

Neues Gesicht für den Kaufpark Bamlerstraße?

Patrick Torma
Patrick Torma aus Essen-Nord | am 15.01.2014

Die Gerüchte wabern durch den Bamlerpark - das in die Jahre gekommene Einkaufszentrum an der Stadtteilgrenze Nordviertel/Altenessen erhält in absehbarer Zeit ein Facelifting. Die Arbeiten sollen noch in diesem Jahr beginnen. Doch konkrete Informationen tröpfeln nur spärlich. Unter den Mietern herrscht Unsicherheit. Was ist geplant? Welche Auswirkungen könnten die Bauarbeiten für mein Geschäft haben? Gerüchte gehen mit...

1 Bild

Ruhr-Park: Rat macht Weg frei für neue Süd-Mall 1

Ernst-Ulrich Roth
Ernst-Ulrich Roth aus Bochum | am 21.12.2013

Mit dem vom Rat der Stadt Bochum getroffenen Satzungsbeschluss erhält der Ruhr-Park grünes Licht für die seit geraumer Zeit angestrebte neue Süd-Mall. „Nach dem klaren Votum im Bezirk freut es uns sehr, dass auch der Stadtrat unseren Umstrukturierungs- und Modernisierungsplänen mit großer Mehrheit zugestimmt hat. Nun ist der Weg frei für die neue Einkaufsstraße im südlich gelegenen Teil des Ruhr-Parks", erklärt...

1 Bild

Asselner Kita St. Joseph lädt zur Einweihung des Erweiterungsbaus

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost | am 15.11.2013

Dortmund: Kindertagesstätte St. Joseph Asseln | Die im Sommer begonnenen Um- und Anbauarbeiten an der katholischen Asselner Kindertagesstätte (Kita) St. Joseph sind mittlerweile fast abgeschlossen, so Kita-Leiterin Petra Juditzki mit. Am Freitag, 22. November, wird nun von 15 bis 18 Uhr zur großen Einweihungsfeier eingeladen. Auftakt ist um 15 Uhr mit einem Gottesdienst in der Kirche. Anschließend ziehen Gemeinde und Festgäste ins Gemeindehaus zum Auftritt von „Young...

1 Bild

AfA: Mehr Arbeitsplätze für Gladbeck

Annette Robenek
Annette Robenek aus Gladbeck | am 17.10.2013

Gladbeck: Krusenkamp | Zur Diskussion um die Erweiterung des Baumarktes am Krusenkamp nimmt die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) im SPD-Stadtverband Gladbeck wie folgt Stellung: „Die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD (AfA) kommt nach eingehender Diskussion der Arbeitsmarktdaten für Gladbeck zu dem Schluss, dass besonders Aktivitäten unterstützt werden müssen, die zu mehr Arbeitsplätzen in Gladbeck führen", so...

1 Bild

Aufgabe des Alemannia-Sportplatzes: Wirklich so überraschend? 7

Uwe Rath
Uwe Rath aus Gladbeck | am 04.10.2013

Gladbeck: Krusenkamp | Erfreulich: Die Stewes-Baumarktkette möchte in ihren Standort am Krusenkamp in Gladbeck-Ost 25 Millionen Euro investieren, um die Marktfläche deutlich zu erweitern, wobei dann auch noch 30 neue Arbeitsplätze geschaffen würden. Als „Verlierer“ der Ausbaupläne präsentieren sich derzeit die Fußballer von „Alemannia Gladbeck“, denn deren sportliche Heimat, der städtische Sportplatz am Krusenkamp, soll zugunsten der geplanten...

1 Bild

Bethel.regional erweitert Betreuungsangebot in Lütgendortmund

Andreas Meier
Andreas Meier aus Dortmund-West | am 17.07.2013

Ende Juli beginnt die Stiftung Bethel.regional mit den Bauarbeiten für einen Erweiterungsbau seines Hauses an Westricher Straße. In das neue Haus werden im Sommer 2014 acht Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf einziehen. Gemeinsam mit den Architekten informierte der zu den v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel gehörende Stiftungsbereich die Bezirksvertretung über die bauliche Planung mit den Besonderheiten für die...

1 Bild

Mehr Kino, mehr Film - Tichelparkkino wird erweitert 4

Annette Henseler
Annette Henseler aus Kleve | am 13.04.2013

Kleve: Tichelpark 5 cinemas | Drei Kinosäle mit zusätzlichen 450 Sitzplätzen, ein breiteres Filmangebot, variable Anfangszeiten - Frank Janssen, Investor und Betreiber der Tichelparkkinos, hat Großes vor. Grund zur Freude nicht nur für Kinofans, sondern auch für Kleves Kinochef, Reinhard Berens. Jochen Koenen, Zevens Grundbesitz, vertritt die Eigentümer. Das Volumen der Investition wird als deutlich im siebenstelligen Bereich umschrieben. Seit 13...

1 Bild

Eine schöne Nachricht: Steinbruch-Erweiterung ist gestoppt 1

Rainer Tüttelmann
Rainer Tüttelmann aus Iserlohn | am 14.03.2013

Nach der Sitzung des Regionalrates in Arnsberg ist die Änderung des Regionalplans für den Bereich Griesenbrauck/ Landhausen erst einmal vom Tisch. Was im Klartext heißt, dass die Erweiterung des Steinbruchs Griesenbrauck nicht mehr zur Debatte steht. Die Entscheidung fiel allerdings sehr knapp aus. Gegen die Änderung des Regionalplanes stimmten nach unseren Informationen neben dem Iserlohner CDU-Politiker Rolf Kramer, das...

1 Bild

Regionalrat-Abstimmung: Steinbrucherweiterung?

Rainer Tüttelmann
Rainer Tüttelmann aus Iserlohn | am 13.03.2013

Wird der 15-köpfige Regionalrat am Donnerstag, 14. März, im Großen Sitzungssaal der Bezirksregierung in Arnsberg der Veränderung des Regionalplanes und somit der Erweiterung des Steinbruchs Weber am Griesenbrauck zustimmen? Die Bürgerinnen und Bürger auf dem Griesenbrauck - aber auch jene in Landhausen auf Hemeraner Gebiet - hoffen, dass der Regionlrat mit Nein stimmen wird. Und das hat aus Sicht der Betroffenen...

1 Bild

Ruhr-Park-Erweiterung: Infoabend für Anwohner

Ernst-Ulrich Roth
Ernst-Ulrich Roth aus Bochum | am 11.01.2013

Die Bezirksvertretung Nord hat im Dezember für die Erweiterung des Ruhr-Parks das Verkehrskonzept zum Bebauungsplan Nr. 818 beraten. Bevor die Mitglieder einen endgültigen Beschluss dazu fassen, möchten sie am Mittwoch, 16. Januar, um 19 Uhr im Amtshaus Harpen, Harpener Hellweg 77, die Anliegerinnen und Anlieger über die geplanten Verkehrsmaßnahmen informieren.

6 Bilder

Platz für Fußgänger statt Autos - Rathausplatz wurde erweitert

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch aus Velbert | am 05.12.2012

Heiligenhaus: Rathaus | Der alte Flickenteppich „Am Rathaus“ ist endgültig Geschichte: Mit dem Heiligenhauser Weihnachtsmarkt, der am 13. Dezember beginnt, wird die neu gestaltete Fläche östlich des Rathauses eingeweiht. „Das ist neuer Aufenthaltsraum für die Bürger“, schwärmt der Technische Beigeordnete der Stadt Heiligenhaus Harald Flügge, „und zwar so, wie die Anlieger und Bürger ihn brauchen“. Diente die Straße „Am Rathaus“ früher dem...

1 Bild

Neues vom Desaster-Master 7

Frank Blum
Frank Blum aus Essen-West | am 15.11.2012

Es ist schon erstaunlich: Da gibt es mit Ikea einen Händler, dem es täglich gelingt, riesige Menschenmassen in die Weststadt zu locken. Und die Stadt hat nichts besseres zu tun als Expansionspläne schon im Vorfeld mit dubiosen Masterplänen kaputt zu machen. Was die Master of Desaster der Essener Planung sonst so verbocken, ist ja in der Innenstadt ganz deutlich zu sehen. Der erschreckende Trend zum Ein-Euro-Laden hält...

1 Bild

Mehr Platz für Löwenzahnkinder

Klaus Bednarz
Klaus Bednarz aus Oberhausen | am 08.10.2012

Die Kindertageseinrichtung der Bildungseinrichtung Löwenzahn haben sich am Standort Sterkrade-Nord um einen zweigruppigen Neubau erweitert. Somit können jetzt an diesem Standort insgesamt 73 Kinder betreut werden. Mit dieser Veränderung besteht auch die Möglichkeit, für 18 Kinder unter drei Jahren einen Betreuungsplatz zu erhalten. Nachdem alle Baumaßnahmen abgeschlossen sind, wurde jetzt in der Kindertageseinrichtung die...

2 Bilder

Kinetik spaltet Stadtverwaltung und Museumsförderverein

Der Förderverein des Kunstmuseums Gelsenkirchen will die Kinetik zum Kern der Museumsausstellung machen. Die Stadtverwaltung ist jedoch nicht von dem Konzept überzeugt. Nun wurde ein Kompromiss ausgehandelt, der allerdings noch nicht in trockenen Tüchern ist. Bereits im Januar stellte der Förderverein des Kunstmuseums Gelsenkirchen das erste Mal sein „5-Jahres-Konzept für die Weiterentwicklung der Kinetischen Sammlung des...

1 Bild

Erweiterung Linie 310: Baupartner laden zum Spatenstich

Ernst-Ulrich Roth
Ernst-Ulrich Roth aus Bochum | am 18.09.2012

In diesen Tagen beginnen die Bauarbeiten zur Erweiterung der Straßenbahn-Linie 310 zwischen Bochum-Langendreer und Witten. Aus diesem Anlass laden die Baupartner Stadt Bochum, Stadt Witten und Bogestra am Freitag, 21. September, zum Spatenstich ein. Er findet um 11 Uhr, auf dem Gelände der Rudolf Steiner Schule, Hauptstraße 238, in Langendreer, statt Den gemeinsamen Startschuss für das städteübergreifende...

36 Bilder

Neubau der Tank- und Rastanlage Beverbach (2. Teil)

Mathias Kaspar
Mathias Kaspar aus Bochum | am 10.09.2012

Bochum: somborn | Wie berichtet, wird seit Anfang April der Rastplatz Somborn großflächig erweitert. Seitdem hat sich wieder einiges getan. Unterdessen wurde bekannt, dass der Parkbereich im Oktober fertig gestellt sein soll. Eröffnet werden kann dieser jedoch erst im nächsten Jahr, da in Kürze die Sanierung der Fahrbahn der A40 zwischen den Anschlussstellen Lütgendortmund und Kley beginnt und gleichzeitiger Betrieb des Rastplatzes nicht...

1 Bild

Joho bekommt ein neues Bettenhaus

Dortmund: Johannes Hospital | Schnappschuss

2 Bilder

Verkehrsgutachten soll Klarheit bringen

Regina Tempel
Regina Tempel aus Mülheim an der Ruhr | am 23.05.2012

Das Mülheimer Max-Planck-Institut hegt große Pläne: Das Institut für Bioanorganische Chemie soll zum Institut für chemische Energieforschung werden. Dafür ist allerdings eine räumliche Erweiterung nötig. Pläne, die die Anwohner der angrenzenden Straßen auf die Barrikade bringen: Sie befürchten erhöhtes Verkehrsaufkommen und einen höheren Parkdruck. Seit Anfang Mai liegen die Pläne im Rahmen einer öffentlichen Beteiligung...

Leersprengung im Steinbruch Hemer jetzt am Mittwochvormittag

Christoph Schulte
Christoph Schulte aus Hemer | am 12.03.2012

Da die Sprengungen und der damit verbundene Lärm im Steinbruch Hemer immer wieder zu Diskussionen geführt hat, will der Märkische Kreis probehalber eine Sprengung ohne Sprengstoff (Leersprengung oder Zündung) – also ohne Erschütterungen - durchführen. Die Leersprengungen sollen soweit das Wetter es zulässt am 14. März vormittags zwischen 9.30 und 12.00 Uhr direkt vor oder nach der betriebsbedingten Sprengung stattfinden. Auf...

3 Bilder

Diskussionen um Mensa-Neubau am Schulzentrum Parkstraße

Christoph Schulte
Christoph Schulte aus Hemer | am 28.02.2012

Hemer: Schulzentrum Parkstraße | Vor dem Hintergrund einer immer dramatischer werdenden finanziellen Schieflage der Stadt stand am Montag bei den Haushaltsberatungen des Schulausschusses auch die lange geplante Umgestaltung bzw. Erweiterung der jetzigen Aula des Schulzentrums Parkstraße im Mittelpunkt der Diskussion. Karl-Heinz Knobloch (ZIM) stellte den Zeitplan und die geplanten Maßnahmen der zukünftigen Mensa vor. Im ersten Bauabschnitt soll ab Mai 2012...

2 Bilder

Sauerland-Museum: Siegerentwurf für Erweiterung kommt aus Leipzig

Frank Albrecht
Frank Albrecht aus Arnsberg | am 08.02.2012

Arnsberg: Arnsberg | Wirklich hochkarätig war die Jury besetzt, die Ende letzter Woche über die Vorschläge zur Erweiterung des Arnsberger Sauerland-Muesums entschied. Im Beisein von Landrat Dr. Karl Schneider, Bürgermeister Hans-Josef Vogel u.a. sowie zahlreicher Größen aus dem Bereich der Architektur fiel die Entscheidung. Das Büro „schulz & schulz architekten“ aus Leipzig hat bei der Jury das Rennen gemacht. Das Preisgericht entschied sich für...

9 Bilder

In Styrum entsteht eine mobile Hochschule

Regina Tempel
Regina Tempel aus Mülheim an der Ruhr | am 16.12.2011

Die Studentenzahl der Hochschule Ruhr West wächst stetig. Was nicht wächst, sind die vorhandenen Räumlichkeiten im Siemens-Technopark und bei Salzgitter Mannesmann. Bis zum Bezug des FH-Neubaus an der Duisburger Straße im Herbst 2014 musste deshalb eine Übergangslösung her. Die ist gefunden. Auf einem 38.000 Quadratmeter großen Gelände an der Ecke Dümptener Straße/Neustadtstraße wird zurzeit die größte mobile Hochschule ...