Feldahorn

3 Bilder

Bürgerinitiative Pro Leither Landschaftsschutzgebiete unterstützt Naturschutzverein Volksgarten Essen-Kray 5

Manfred Jug
Manfred Jug | Essen-Steele | am 06.04.2017

Essen: Volksgarten | Lange haben sie gegen die Bebauung von Landschaftsschutzgebieten in Essen gekämpft. Nach zunächst durchgeführten Einzelaktionen haben sich die Bürgerinitiativen Leithe, Isinger Bach und Lahnbeckestraße zur Bürgerinitiative Pro Leither Landschaftsschutzgebiete zusammengeschlossen. Angesichts des Ziels, mit „Essen – die Grüne Hauptstadt Europas 2017" gegen das schon lange überholte Image von der Kohle- und Stahlstadt anzugehen,...

1 Bild

Zwei neue Ahornbäume zieren eine Wiese der LVR-Klinik

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Bedburg-Hau | am 29.04.2015

Zum internationalen „Tag des Baumes“ wurden traditionell auf dem Gelände der LVR-Klinik Bedburg-Hau zwei Bäume gepflanzt. In diesem Jahr griffen dazu der Kaufmännische Direktor der LVR-Klinik Bedburg-Hau Stephan Lahr und der Bürgermeister der Gemeinde Peter Driessen symbolisch zum Spaten. Sie setzten zwei Feld-Ahornbäume auf ein freies Wiesestück vor Haus 37 am Südlichen Rundweg. Da sich die Grünfläche in der Nähe der...

1 Bild

Hattingen: Klasse 4b der Grundschule Bruchfeld pflanzt 50 junge Feldahornbäume

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 24.04.2015

Hattingen: Schulenbergwald | Eigentlich gar nicht so schüchtern wie auf dem Foto ist normalerweise der Weimaraner „Frisco vom Ems­tal“. Das ist auch gut so, denn der Hund von Förster Thomas Jansen war auch diesmal wieder der erklärte Liebling, als die Gewinner der letztjährigen Waldjugendspiele im August 2014 zum Bäumepflanzen angetreten waren. Allerdings nur am Treffpunkt mit dem Förster und seinem Vierbeiner, der renovierten Großen Schutzhütte,...

1 Bild

Pflanzung des Baumes des Jahres 2015

Eelco Hekster
Eelco Hekster | Kleve | am 18.04.2015

Kleve: Mönnikenwald 32 | Der „Förderverein der Waldjugend Kleve e.V.“ pflanzt am Sonntag den 19. April einen „Feldahorn“ auf dem Hüttengelände in der Baumgalerie am Mönnekenwald 32 in Reichwalde. Der Feldahorn ist Baum des Jahres 2015. Bürgermeister Theo Brauer, Schirmherr der Veranstaltung, ist dabei anwesend. Der Förderverein lädt zu dieser Aktivität ein und informiert nebt Bildtafeln informieren nach der Pflanzung über Aktionen aus 54 Jahren...

1 Bild

Feldahorn mit neuem Pfahl

Christian Gensheimer
Christian Gensheimer | Gladbeck | am 11.07.2012

Alles Wissenswerte zum Feldahorn vor dem Hallenbad steht seit 17 Jahren auf einem kleinen Pfahl mit Hinweisschild. Mitglieder der Naturfreunde Gladbeck setzten nun einen neuen Pfahl ein, nachdem das alte Holz in die Jahre gekommen war. Der Feldahorn wurde am 24. November 1995 zum 100jährigen Bestehen der Naturfreunde International, dem Dachverband aller nationalen Naturfreundeverbände, im Rahmen der weltweiten Aktion...