Festnahme

1 Bild

Langenfeld: Festnahmen nach versuchtem Wohnwagendiebstahl

Langenfeld (Rheinland): Virneburgstraße | Am Mittwochmorgen des 25. April, nahm die Polizei in Langenfeld gegen 4.10 Uhr, drei "Wohnwagendiebe" vorläufig fest. Ein Zeuge hatte die Männer zuvor dabei beobachtet, wie diese sich an einem gesicherten Wohnwagen zu schaffen machten, welcher in einer Sackgasse an der Virneburgstraße verschlossen abgestellt war und alarmierte die Polizei. Als dann zeitgleich ein Zeitungszusteller die Täter bei ihrer Tathandlung...

1 Bild

Zwei Bochumerinnen sexuell beleidigt und belästigt - Tatverdächtiger Wittener festgenommen!

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | vor 2 Tagen

Ein Wittener (35) steht im dringenden Tatverdacht, am Dienstagabend, 23. April, im Stadtteil Altenbochum zwei Frauen sexuell belästigt und beleidigt zu haben. Gegen 19.10 Uhr beleidigte der Mann an der Wasserstraße eine im Haus am Fenster stehende 52-jährige Bochumerin mit sexuellen Ausdrücken. Anschließend entfernte er sich in Richtung Universitätsstraße. Nur kurze Zeit später, um 19.45 Uhr, erhielt die Polizei...

1 Bild

Moers: 21-Jähriger leistete Widerstand und verletzte Polizeibeamten

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | vor 3 Tagen

In den frühen Morgenstunden des Sonntags kam es gegen 3.45 Uhr zum Einsatz einer Rettungswagenbesatzung auf der Bismarckstraße. Jüngling widersetzte sich der Polizei Ein 21-jährigen Mann aus Werdohl (liegt im Osten des Märkischen Sauerlands und gehört zum Märkischen Kreis, Anmerkung der Redaktion) ließ die eingesetzte Rettungswagenbesatzung aber nicht an sich heran und schlug wild um sich. Im Beisein der hinzugerufenen...

1 Bild

Einbrecher in Haft - Wem gehört der sichergestellte Schmuck?

Lokalkompass Gladbeck
Lokalkompass Gladbeck | Gladbeck | am 20.04.2018

Die Bekämpfung des Wohnungseinbruchsdiebstahls ist der Polizei ein wichtiges Anliegen. Nach intensiver kriminalpolizeilicher Arbeit wurde am 11. April auf Antrag der Bochumer Staatsanwaltschaft ein Haftbefehl gegen einen in Bochum lebenden 56-jährigen Mann vollstreckt. Dem polizeibekannten Tatverdächtigen werden gleich mehrere Wohnungseinbrüche in den Bochumer Stadtteilen Wiemelhausen und Harpen zur Last gelegt. Diese...

1 Bild

Räuberische Erpressung in Witten gescheitert - Hertener (18) ohne Beute festgenommen!

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 17.04.2018

Die Herausgabe einer tragbaren Musik-Box erpressen- dies versuchte ein polizeibekannter 18-jähriger Mann aus Herten am Montag, 16. April, in Witten. Er wurde kurz nach 18.45 Uhr von Beamten der örtlichen Wache ohne Beute angetroffen und festgenommen. Was war zuvor passiert? An der Herdecker Straße/Geschwister-Scholl-Straße hielt sich eine kleine Gruppe überwiegend Jugendlicher auf. Der Hertener interessierte sich...

1 Bild

Kö-Bogen - 30-Jähriger wirft Warnbake in Tunnel-Einfahrt 2

Düsseldorf: Stadtgebiet | Nachdem Sonntagabend ein 30-jähriger Mann eine Warnbake in die Einfahrt des Kö-Bogen-Tunnels geworfen hatte, ermitteln Staatsanwaltschaft und das Kriminalkommissariat 11 wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdelikts. Durch die Tat war die Windschutzscheibe eines Pkw beschädigt, aber nicht durchschlagen worden. Die Insassen blieben glücklicherweise unverletzt. Der polizeibekannte Täter wurde im Rahmen der Fahndung...

1 Bild

Großeinsatz gegen Kriminalität in der nördlichen Innenstadt 2

Lokalkompass Borbeck
Lokalkompass Borbeck | Essen-Nord | am 13.04.2018

Essen: Großeinsatz | Mit einem Großaufgebot kontrollierten Sicherheits-, Zoll- und Finanzbehörden in der Nacht zum Freitag mehrere hundert Personen, Geschäfte und Bars in der nördlichen Innenstadt. Acht Männer wurden festgenommen. "Wir dulden keine Rechtsverstöße und Paralleljustiz und fahren eine 'Null-Toleranz-Strategie'. Kriminelle Strukturen werden durch die enge Verzahnung aller Behörden intensiv beleuchtet. Wir werden alle Mittel des...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Polizei fasst Einbrechergruppen nach Schwerpunktaktion in Witten

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 13.04.2018

Die Polizei ist in dieser Woche wieder mit starken Kräften gegen Wohnungseinbrecher in Witten vorgegangen. Bei den großräumigen Kontrollen über mehrere Tage im gesamten Stadtgebiet wurden auch Verkehrsverstöße geahndet. Zwei Tätergruppen konnte die Polizei in den vergangenen zwei Wochen festnehmen. Beamte aus dem Wach- und Wechseldienst sowie aus dem Verkehrsdienst kontrollierten zahlreiche Personen und führten...

1 Bild

Herten: Betrunkener randaliert und wird festgenommen

Lokalkompass Herten
Lokalkompass Herten | Herten | am 13.04.2018

Herten: Kurt-Schumacher-Straße | In der Nähe eines Cafés auf der Kurt-Schumacher-Straße hat am Donnerstagabend, gegen 19 Uhr, ein junger Mann aus Herten randaliert. Zeugen konnten sehen, wie er eine Autoscheibe einschlug und anschließend auch die Motorhaube beschädigte. Danach lief er in Richtung Gartenstraße davon. Dort konnte der 20-Jährige aus Herten wenig später von den alarmierten Polizeibeamten gestellt werden. Er war offensichtlich betrunken und...

1 Bild

Ausgebremst! Fahrer eines Ladendiebes in Kleve wegen fünf Haftbefehlen festgenommen

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 06.04.2018

Kleve: Flutstraße | Ein Ladendiebstahl mit Folgen! Laut Polizei klaute  Donnerstag (5. April 2018) gegen 17.30 Uhr ein Mann in einem Verbrauchermarkt an der Flutstraße kleinere Artikel, die er in seiner Jackentasche versteckte. Andere Waren bezahlte er an der Kasse. Ein Ladendetektiv bemerkte den Diebstahl und sprach ihn an. Der Mann ließ die bezahlten Waren zurück und rannte aus dem Markt. Der Detektiv sah, wie der Mann auf der Beifahrerseite...

1 Bild

Filmreife Szenen am Movie Park

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 05.04.2018

Kirchhellen. Was sich heute Nacht ein 33-Jähriger Mann am Gelände des Movie Parks leistete, erinnert an einen mittelklassigen Sonntags-Tatort. Auf der Warner-Allee ist am späten Mittwochabend, gegen 23.45 Uhr, ein Autofahrer verunglückt. Der 33-jährige Mann ohne festen Wohnsitz in Deutschland war zuerst gegen einen Stahlträger und anschließend gegen einen Baum geprallt. Verunglückter stiehlt das Auto seiner Helfer Zwei...

1 Bild

Einbruch im Vereinsheim des TSV Marl Hüls, ein Täter geschnappt

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 02.04.2018

Beim TSV Marl Hüls auf der Loekampstraße wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag eingebrochen. Ein aufmerksamer Zeuge hatte beobachtet, wie vier Täter eine Scheibe des Vereinsheims einschlugen und rief daraufhin die Polizei. Einer der Tatverdächtigen konnte kurz danach festgenommen werden. Der 19-jährige Jugendliche aus Marl wurde vorübergehend mit zur Wache genommen. Nach seinen mutmaßlichen Mittätern wird noch gesucht....

1 Bild

Car-Freitag: Polizei stellt 15 Fahrzeuge sicher - 449 Strafzettel nach Geschwindigkeitsverstößen

Lokalkompass Herten
Lokalkompass Herten | Herten | am 30.03.2018

Die Polizei Recklinghausen führte am Karfreitag einen Schwerpunkteinsatz in Herten und in Dorsten durch. Anlass war der sogenannte "Car-Freitag", welcher in der "Raser- und Tuningszene" als Saisoneröffnung gilt. Raser und illegale Autotuner gefährden die Sicherheit im Straßenverkehr und standen im Mittelpunkt der großangelegten Polizeiaktion. Beamtinnen und Beamten der Direktion Verkehr, der Einsatzhundertschaft und des...

1 Bild

Vor Ostern: Einbruch ins Autohaus

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 30.03.2018

"Mögliche Einbrecher in einem Gebrauchtwagenzentrum am Berthold-Beitz-Boulevard", meldete Donnerstagabend (29. März, gegen 23 Uhr) der Wachdienst des dortigen Autohauses. Streifenwagen und Polizisten umstellten das weitläufige Gelände und bemerkten kurz darauf an der Leimkugelstraße, wie zwei Männer durch Büsche und Strauchwerk zu fliehen versuchten. Kurz darauf versuchten zwei Verdächtige auch vor den ebenfalls...

1 Bild

Ladendieb in Marl Drewer geschnappt

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 23.03.2018

Marl: Fahrradstreife verfolgt jugendlichen Dieb.  Heute Vormittag, gegen 10 Uhr, hat ein Dieb in einem Supermarkt auf der Breddenkampstraße mehrere Schnapsflaschen gestohlen. Eine Verkäuferin konnte den Diebstahl beobachten - als sie den jugendlichen Täter darauf ansprach, schubste er die Frau zur Seite und rannte in Richtung Loemühle davon. Ein Polizeibeamter, der zufällig mit seinem Dienstfahrrad in der Nähe war, fuhr...

1 Bild

Herten: Einbruch bei der Telekom - Polizei nimmt Verdächtigen fest

Lokalkompass Herten
Lokalkompass Herten | Herten | am 19.03.2018

Ein aufmerksamer Zeuge hat in der Nacht auf Sonntag auf der Hermannstraße einen mutmaßlichen Einbrecher beobachtet und die Polizei alarmiert. Der Zeuge konnte sehen, wie ein Mann gegen 2 Uhr versuchte, die Tür einer Telekom-Filiale aufzuhebeln. Die Polizeibeamten konnten in der Nähe des Tatorts einen Verdächtigen festnehmen. Der 30-jährige Mann aus Herten wurde mit zur Wache genommen. Die Ermittlungen dauern an.

1 Bild

Hehlerei in der Innenstadt: 20-Jähriger festgenommen

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 16.03.2018

Am Donnerstag, 15. März, kam es zu illegalen Verkaufsgeschäften in der Innenstadt. Gegen 14 Uhr beobachtete ein Ladendetektiv (41) in seiner Mittagspause einen Mann vor einem Kaufhaus in der Elberfelder Straße. Der 20-Jährige bot Passanten eingeschweißte, hochwertige Parfums aus einer Plastiktüte heraus an. Daraufhin sprach der Detektiv den Verkäufer an und rief die Polizei. Die Beamten fanden in der Tasche noch vier...

1 Bild

Einbruch in Hochschulcampus- Festnahme von zwei Tatverdächtigen

Am Freitag, 9. März, gegen 23.40 Uhr, wurde aufgrund einer ausgelösten Alarmanlage ein Einbruch in das Verwaltungsgebäude des Hochschulcampus Unna festgestellt. Die Täter drangen durch zuvor mittels Steinwürfen beschädigte Fensterscheiben in das Objekt ein, durchsuchten die dortigen Büroräume und entwendeten unter anderem einen Tresor, welchen sie zuvor gewaltsam von der Wand entfernt hatten. Durch zwei...

35-Jähriger scheiterte an drei verschlossenen Autos

Anne Buerbaum
Anne Buerbaum | Dortmund-Süd | am 12.03.2018

Manchmal hat man aber auch wirklich Pech. Wie der Mann in Benninghofen, der zunächst am Sonntagmorgen (11.) durch das Wohnzimmerfenster einer Familie schaute und die erschreckte, dann aber in aller Ruhe zu deren Carport weiterging und versuchte, ob das Fahrzeug vielleicht offen war. War es nicht, erzählt die Polizei. So sei er ein Haus weiter gegangen und habe dort am Auto sein Glück versucht. Aber auch das war...

1 Bild

Geschwindigkeitskontrollen: dicke Fische für die Hagener Polizei

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 09.03.2018

Eigentlich wollten die Hagener Verkehrspolizistin auf der Becheltestraße nur die Geschwindigkeit kontrollieren, doch da gingen ihnen überraschend zwei dickere Fische ins Netz. Haftbefehl wegen Körperverletzung  Zur Mittagszeit hielten die Polizeibeamten der Direktion Verkehr am Mittwoch, 7. März, einen VW Up an, da das Fahrzeug mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war. Die Überprüfung des 33-jährigen Fahrers ergab,...

1 Bild

Einbruch in Getränkemarkt - Zwei Festnahmen

Essen-Überruhr: Mittwochnacht (7. März, 23 Uhr) nahm die Polizei Essen zwei Einbrecher auf der Straße An der Zeche Heinrich fest. Zuvor hatten sich die beiden Tatverdächtigen (28/29) unbefugt Zutritt zu dem Gelände eines Getränkemarkts auf der Horster Straße verschafft. Dort entwendeten sie Alkoholika, sowie Leergut und flohen mit dem Diebesgut zu Fuß in Richtung Dahlhauser Straße. Ein Zeuge (48) beobachtete das Duo und...

1 Bild

Versuchter Tabak-Klau an Kiosk - Polizei stellt zwei Jugendliche (14/15)!

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 08.03.2018

Am gestrigen 6. März, gegen 23.30 Uhr, ist es an einem Kiosk an der Bahnhofstraße 9 in der Wittener Innenstadt zu einem versuchten Diebstahl von Tabak gekommen. Zwei Jugendliche (14 und 15) griffen durch ein verschlossenes Gittertor und versuchten dort, an abgestellte Tabakware zu gelangen. Ein aufmerksamer Anwohner (17) reagierte absolut richtig: Er wählte sofort den Polizeinotruf "110" und schilderte seine...

1 Bild

Bergeborbeck: Festnahme nach versuchtem Überfall auf Tankstelle

Essen-Bergeborbeck: Ein 33-jähriger Essener überfiel laut Polizeit in den frühen Morgenstunden (7. März 2018) eine Tankstelle auf der Bottroper Straße, kurz hinter der Einmündung Cathostraße. Gegen1.45 Uhr betrat der 33-Jährige die Tankstelle und begab sich zum Verkaufstresen. Dort befand sich die 54-jährige Mitarbeiterin der Tankstelle die von dem Essener angesprochen wurde. Mit der Hand in seiner Jackentasche, die den...

2 Bilder

Untersuchungshaft gegen 26-Jährigen nach Verdacht der Untreue - Mehr als 100.000 Euro Schaden

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 04.03.2018

Unter Federführung der Essener Staatsanwaltschaft nahmen Einsatzkräfte der Bundespolizei einen 26-jährigen Mann am Essener Hauptbahnhof fest. Der Mann gilt als Tatverdächtiger in einem Ermittlungsverfahren wegen Untreue. Nach derzeitigem Ermittlungsstand soll der Essener aus zwei Geschäften für Druckerzeugnisse und Tabakwaren am Essener Hauptbahnhof Tabakwaren im Wert von mehr als 100.000 Euro veruntreut haben. Nachdem...

1 Bild

Schleuserin am Düsseldorfer Flughafen gefasst - Festnahme! 2

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | am 02.03.2018

Dusseldorf: Flughafen | Eine Schleuserin ist der Bundespolizei am Düsseldorfer Flughafen ins Netz gegangen. Sie wurde vor Ort festgenommen.   Die Ausreise einer 51-jährigen Deutschen am Düsseldorfer Flughafen endete vor dem Haftrichter am Düsseldorfer Amtsgericht. Die in Aserbaidschan lebende Frau wurde bei ihrer Ausreise in die Türkei grenzpolizeilich kontrolliert. Die Beamten stellten fest, dass sie mit einem Untersuchungshaftbefehl der...