Feuer

1 Bild

Langenberg: Sirenenalarm nach Feuer im Krankenhaus

Maren Menke
Maren Menke | Velbert-Langenberg | vor 2 Stunden, 28 Minuten

Velbert: Krankenhausstraße | Mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften rückte heute am frühen Morgen die Feuerwehr zum Fachkrankenhaus Langenberg aus, nachdem die Brandmeldeanlage um 0.52 Uhr ausgelöst und ein Anruf aus dem Krankenhaus die Brandmeldung bestätigt hatte. Neben der hauptamtlichen Wache wurden per Sirene die Langenberger Löschzüge alarmiert, des weiteren ein Löschzug aus Neviges. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte war die betroffene Station...

Bildergalerie zum Thema Feuer
52
25
22
20

Feuer im Stall

Lokalkompass Bottrop
Lokalkompass Bottrop | Bottrop | vor 7 Stunden, 33 Minuten

Aus unbekannter Ursache brannten am gestrigen Donnerstag, 22. Februar, auf einer Wiese am alten Postweg ein rund 4 x 4 Meter großer ehemaliger Schafstall und zwei Polter mit Brennholz. Das teilte die Feuerwehr mit. Ein vorbeifahrender Bürger bemerkte zuerst den Brand und alarmierte die Feuerwehr. Sie rückten mit Kräften der Berufsfeuerwehr, sowie Kräften der Ortswehr Kirchhellen und Grafenwald aus. Es wurde mit zwei...

1 Bild

Feuer in Imbiss- Lage unklar

Lokalkompass Bottrop
Lokalkompass Bottrop | Bottrop | vor 8 Stunden

Passanten bemerkten am Donnerstag, 22. Februar, Rauch, der aus einem Imbiss am Alten Postweg im Naherholungsgebiet zur Grafenmühle kam. Sie alarmierten die Feuerwehr. Auf Grund der unklaren Situation rückte die Feuerwehr Bottrop mit einem Löschzug der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Grafenwald aus. Vor Ort stellte sich heraus, dass im Inneren der Imbissbude Küchengeräte brannten. Das Feuer hatte sich bereits in...

1 Bild

Das stinkt: Dixi-Klo verschmort!

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 1 Tag

Dass es am Dixi-Klo stinkt, ist ja erst einmal nichts Ungewöhnliches. Allerdings roch es in einem Fall in Hagen jetzt nicht nach Urin, sondern nach verschmortem Kunststoff ... Und tatsächlich: Das mobile Klo ist abgebrannt! Zu dem Feuer kam es am Mittwoch, 21. Februar, in der Straße Am großen Feld. Ein 21-Jähriger bemerkte den Brand gegen 20.40 Uhr auf seinem Heimweg. Bereits in der Cunostraße nahm er einen...

1 Bild

Hochwertiger Mercedes ausgebrannt

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 3 Tagen

Am Montagabend hat die Fahrerin eines Mercedes AMGA45 ihren neuwertigen Wagen in der Scharnhorststraße abgestellt, am Dienstagmorgen stand der Wagen beim Eintreffen der alarmierten Rettungskräfte in Flammen und brannte vollständig aus. Durch die starke Hitzeentwicklung wurde ein zweites parkendes Fahrzeug, ein Skoda Oktavia, ebenfalls beschädigt, blieb allerdings fahrbereit. Der Überreste des Mercedes wurden aus einen...

2 Bilder

Heißer Valentinstag: Wohnmobil brennt in Wetter, Kaminbrand in Breckerfeld

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 15.02.2018

Am Valentinstag Mittwoch, 14. Februar, ging es heiß her. Die Feuerwehr in Wetter musst zu einem Wohnmobilbrand ausrücken, und die in Breckerfeld musste ein Kamin gelöscht werden Wetter. Gegen 5 Uhr geriet aus bisher nicht bekannter Ursache auf einem Parkplatz an der Straße Schöllinger Feld ein Wohnmobil in Brand. Die Flammen beschädigten auch zwei daneben abgestellte Wohnmobile. Ein Anwohner bemerkte das brennende Fahrzeug...

1 Bild

Hafen: Feuer in einem Büro- und Geschäftshaus konnte schnell gelöscht werden

Am Mittwoch, 14. Februar, 19.57 Uhr, schlug die Brandmeldeanlage eines Büro- und Geschäftshauses am Zollhof Alarm. Der Leitstellendisponent alarmierte daraufhin die Einsatzkräfte der Feuerwache Hüttenstraße in den Hafen. Vier Minuten später als die Einsatzkräfte sich noch auf der Anfahrt zu dem Gebäude befanden, erhielt die Leitstelle die Meldung, dass es vor Ort im Bereich des Müllraumes brennen sollte. Aufgrund der...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Feuer im Keller eines Hauses an der Saarstraße

Im Keller eines Hauses an der Saarstraße brach am späten Samstagabend ein Feuer aus. Aufgrund der starken Rauchentwicklung innerhalb des Gebäudes und vor allem im Treppenhaus flüchteten die neun anwesenden Bewohner auf die Balkone. Die Feuerwehr, die mit zwei Löschzügen ausrückte, bekämpfte den Brandherd mit einem C-Rohr und bekam diesen so schnell unter Kontrolle. Die Bewohner blieben zum Glück unverletzt, konnten in das...

1 Bild

Gartenhaus in Hattingen brennt!

Sara Holz
Sara Holz | Hattingen | am 09.02.2018

Ein Gartenhaus hat am Donnerstagnachmittag, 8. Februar, in Hattingen gebrannt. Um 17.40 Uhr wurde die Feuerwehr deshalb an die Nierenhofer Straße, kurz vor der Stadtgrenze, gerufen. Bereits von Weitem waren der Feuerschein und eine Rauchentwicklung deutlich erkennbar. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein freistehendes Gartenhaus brannte. Personen waren, nach Rücksprache mit dem Eigentümer, nicht mehr im Gebäude....

1 Bild

Friedrichstadt: Brand in Kochschule

Am frühen Altweiberabend, 8. Februar, 18.58 Uhr, meldete die Mieterin einer Wohnung auf der Corneliusstraße eine Rauchentwicklung in ihrer Küche. Nur vier Minuten später trafen die Einheiten der Feuerwache Hüttenstraße vor Ort ein. Sofort entsendete der Einsatzleiter einen Löschtrupp in das erste Obergeschoss der Wohnung. Zeitgleich meldeten Mieter des gleichen Gebäudes ebenfalls Rauch in ihren Wohnungen sowie einen...

1 Bild

Brand auf der Lange Straße: Bewohner flüchten aufs Dach

Montag (5. Februar) gegen 23.50 Uhr brannte es in einer Wohnung im fünften Obergeschoss eines sechsstöckigen Mehrfamilienhauses auf der Lange Straße. Die überwiegende Anzahl der Bewohner flüchtete auf die Straße. Sechs Bewohner flüchteten laut Polizeiangaben auf das Dach. Noch während der Löscharbeiten durch die Feuerwehr wurden sie über eine Drehleiter evakuiert. Während der Löscharbeiten wurden insgesamt 98 Personen in...

1 Bild

Kinderwagen brannte im Flur

Lokalkompass Hilden
Lokalkompass Hilden | Hilden | am 06.02.2018

Am Montagabend, 5. Februar, wurden Feuerwehr und Polizei gegen 23.10 Uhr zu einer Asylunterkunft an der "Beckersheide" in Hilden gerufen. Bewohner der Unterkunft hatten den ausgelösten Brandalarm gehört und eine starke Rauchentwicklung im Flurbereich des Objektes festgestellt. Ursache für die Rauchentwicklung war ein im Flur abgestellter Kinderwagen, welcher aus bisher ungeklärter Ursache in Brand geraten war. Drei...

18 Bilder

Großbrand in Bergkamen

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Kamen | am 05.02.2018

Ein Großfeuer in einem leerstehenden Kindergarten in Bergkamen an der Elsa-Brandström- Straße beschäftigt zur Zeit noch die Feuerwehr Bergkamen. Gegen 18:30 ging der Alarm bei der Feuerwehr ein. Rasch war sie mit umfangreichen Einsatzkräften an der Brandstelle. Das Gebäude stand, so Anwohner, da schon in hellen Flammen. Den Einsatzkräften gelang es den großflächigen Brand schnell unter Kontrolle zu bringen. Nach jetzigen...

1 Bild

Brand am Werkstattgebäude in Hattingen!

Sara Holz
Sara Holz | Hattingen | am 05.02.2018

Am Werkstattgebäude an der Bruchstraße in Hattingen hat es am Freitag, 2. Februar, gebrannt! Das sorgte für einen Großeinsatz der Hattinger Feuerwehr. Gegen 16.20 Uhr wurde der Brand gemeldet. Zunächst wurden die hauptamtlichen Kräfte, der Löschzug Mitte sowie die Schutzzielergänzungseinheiten aus Nord, Oberbredenscheid und Niederwenigern alarmiert. Nachdem weitere Anrufe eingingen, alarmierte die Kreisleitstelle...

1 Bild

Feueralarm im Rathaus Wetter!!!

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Wetter (Ruhr) | am 02.02.2018

In Wetter hat es vermeintlich gebrannt - und zwar im wichtigsten Gebäude der Stadt, dem Rathaus. Am Ende stellte sich heraus: Ausgelöst wurde der Feueralarm nur durch Bau-Staub. Gegen 9.16 Uhr wurde der Löschzug Alt-Wetter am heutigen Freitagmorgen, 2. Februar, gerufen. Bereits nach 3 Minuten waren die ersten Einsatzkräfte vor Ort. Vorbildlich evakuiert Die Mitarbeiter hatten vorbildlich das Gebäude bereits...

1 Bild

Autobrand in Tiefgarage / Erinnerungen an Vorfälle vor rund vier Jahren

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier | Castrop-Rauxel | am 31.01.2018

In einer Tiefgarage an der Wasserwerkstraße in Castrop geriet am Samstag (27. Januar) ein Auto in Brand. Dies weckt Erinnerungen an eine Reihe von Vorfällen, die sich 2014 an der Wasserwerkstraße ereigneten. Unter anderem wurden seinerzeit zwei Mal Autos in der Tiefgarage in Brand gesetzt. Der oder die Täter konnten nicht ermittelt werden. Am Samstag wurde die Feuerwehr gegen 17 Uhr zur Wasserwerkstraße gerufen. Dort war...

1 Bild

UPDATE: Bewohner verhaftet nach Brand in Unterkunft

Am Dienstagnachmittag wurden die Rettungskräfte zu einem Brand in einer Notunterkunft in der Hammerweide gerufen. Im Treppenhaus brannten abgelegte Matratzen. Noch während der Löscharbeiten nahm die Polizei einen 20-jährigen Mann fest. Beim Eintreffen der Rettungskräfte befand sich der Bewohner der Unterkunft vor dem Gebäude. Hier beobachtete er die Rettungs- und Löscharbeiten der Feuerwehr. Als die Polizeibeamten den...

5 Bilder

Kamen: Krankentransporter in Flammen 2

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Kamen | am 30.01.2018

Kamen: Memelstraße | Durch einen lauten Knall wurde gegen 3.40 Uhr, in der Nacht zum Dienstag, eine Anwohnerin der Memelstraße in Kamen geweckt. Beim Blick aus dem Fenster stellte sie fest: Es brennt! Ein Krankentransporter stand aus ungeklärter Ursache in Flammen. Laut Zeugenaussagen ging der Brand auf ein weiteres Fahrzeug über. Die Feuerwehr hatte alle Hände voll zu tun, um die Flammen einzudämmen und versuchte den VW Krankentransporter...

1 Bild

Langenfeld: Feuerwehr wegen starker Rauchentwicklung in Mehrfamilienhaus gerufen

Langenfeld (Rheinland): Richrather Straße | Am Samstag, 27. Januar, wurde die Feuerwehr Langenfeld gegen 19 Uhr wegen eines Feuers in einem Mehrfamilienhaus auf die Richrather Straße gerufen. Vor Ort stellte der Wachführer fest, dass der Flur des Gebäudes rauchfrei war. Trotz mehrmaligen Klingelns öffnete niemand die Wohnungstür. Dafür nahmen die Einsatzkräfte den Geruch von angebranntem Essen wahr. Um eine Verrauchung des Flurs zu vermeiden, entschied der...

1 Bild

Jugendliche zündeten zweimal Papierkörbe auf der Herrentoilette an - Krankenhaus stellt Strafantrag

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 26.01.2018

Das evangelische Krankenhaus hat Strafantrag gegen die beiden Jugendlichen gestellt, die an zwei aufeinanderfolgenden Abenden jeweils einen Plastikeimer auf der Herrentoilette angezündet hatten. „Wenn zwei Mitarbeiter und zwei Patienten nicht sofort reagiert hätten, wären die Folgen nicht auszudenken gewesen“, sagt Verwaltungsdirektorin Ingeborg Drossel. Da der Brandgeruch beide Male schnell bemerkt wurde, konnten...

1 Bild

Brummi brennt auf Bocholder Straße

Auf der Bottroper Straße ist am Mittwoch ein Sattelzug (40-Tonner) in Brand geraten. Das Fahrzeug war in Richtung Stadtmitte unterwegs und hatte 15 Tonnen Kunststoffstoßstangen geladen. Etwa 350 Meter hinter der Hafenstraße vernahm der 30-jährige Fahrer einen Knall und bemerkte, dass das Fahrzeug nach rechts zog. Er brachte das erst zweieinhalb Jahre alte Gespann auf der Brücke oberhalb der S-Bahn-Linie 2 zum Stehen und...

1 Bild

Gefährliche "Challenge" im Krankenhaus - Schüler legen aus Langeweile zwei Brände

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 23.01.2018

Am Freitagabend, 19. Januar, wurden die Feuerwehr und die Polizei zum evangelischen Krankenhaus an der Pferdebachstraße gerufen.Zeugen hatten dort zwei Jugendliche dabei beobachtet, wie sie gegen 20.40 Uhr mit einem Minigasbrenner aus der Herrentoilette kamen. Sie konnten wenig später Brandgeruch wahrnehmen. Die Polizeibeamten stellten fest, dass in dem Raum ein Abfalleimer in Brand gesetzt worden war. Sie löschten das...

12 Bilder

Auto im Parkhaus komplett ausgebrannt

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 22.01.2018

Dorsten: Parkhaus Klosterstraße | Dorsten. Am frühen Sonntagmorgen kam es in der Altstadt zu einem Pkw-Brand in dem Parkhaus an der Klosterstraße (altes Woolworthparkhaus). Gegen 01.30 Uhr riefen gleich mehrere Anrufer über Notruf die Feuerwehr. Neben der hauptamtlichen Wache rückte auch der Löschzug Altstadt mit aus. Als die ersten Fahrzeuge der Feuerwehr an dem ehemaligen Woolworth Parkhaus eintrafen, kam ihnen eine massive Rauchentwicklung entgegen....

1 Bild

Garagenbrand in Tönisheide - Zwei Personen verletzt

Maren Menke
Maren Menke | Velbert-Neviges | am 21.01.2018

Velbert: Kantstraße | Eine brennende Garage wurde der Kreisleitstelle Mettmann am heutigen Sonntagmorgen gegen 8.35 Uhr gemeldet, die daraufhin den Löschzug Tönisheide und die hauptamtliche Wache nach Tönisheide zur Kantstraße alarmierte. Die nur kurze Zeit nach der Alarmierung am Einsatzort eingetroffenen Kräfte aus Tönisheide bestätigten, dass es in einer unmittelbar an einer Doppelhaushälfte angrenzenden Einzelgarage brannte. Da eine starke...

4 Bilder

Bergkamen: „Marina Hafenfeuer" im Westfälischen Sportbootzentrum

Bergkamen freut sich auf die dritte Auflage des „Marina Hafenfeuers“, das vom 26. bis 28. Januar 2018 im Westfälischen Sportbootzentrum-Marina Rünthe brennen wird. Der Januar ist gekennzeichnet durch Dunkelheit und Tristesse – aber das soll nicht für Bergkamen gelten. Deshalb startet das Veranstaltungsjahr mit fackelnder Winterstimmung und feuriger Gemütlichkeit. Während des „Marina Hafenfeuers“ soll durch eine gemütliche...