Feuerwehr

Tag der offenen Torebeim Löschzug Xanten Nord

Benedikt Mrozek
Benedikt Mrozek | Xanten | vor 1 Stunde, 9 Minuten

Xanten: Feuerwehrgerätehaus | Der Löschzug Xanten-Nord lädt am Sonntag, den 19. April 2015 ab 11 Uhr zum Tag der offenen Tore ins Feuerwehrgerätehaus am Spettmannsweg 2 zwischen den Ortschaften Marienbaum und Vynen ein. Der Löschzug möchte, abseits seines Alltagsgeschäfts, der Bevölkerung Einsicht in seine Räumlichkeiten und Fahrzeuge gewähren, sowie die Aufgaben der Freiwilligen Feuerwehr vorstellen. Fürs leibliche Wohl wird gesorgt, auch die...

Bildergalerie zum Thema Feuerwehr
17
14
12
6
1 Bild

Integrationsprojekt der Arnsberger Feuerwehr mit weiterer Auszeichnung

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | vor 2 Stunden, 40 Minuten

Fulda: Deutsches Feuerwehr-Museum | Deutsches Feuerwehr-Ehrenkreuz in Silber für Projekt-Initiator Peter Krämer Arnsberg/Fulda. Am 27. Februar erfuhr das Integrations-Projekt der Feuerwehr der Stadt Arnsberg eine weitere Auszeichnung, diesmal durch den Deutschen Feuerwehrverband (DFV). Im Rahmen der zentralen Ehrungsveranstaltung des Verbandes erhielt Projekt-Initiator Peter Krämer im Deutschen Feuerwehr-Museum in Fulda das Deutsche Feuerwehr-Ehrenkreuz in...

2 Bilder

Arnsberger Feuerwehr beweist sehr guten Ausbildungsstand

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | vor 1 Tag

Arnsberg: Arnsberg | Gruppe der hauptamtlichen Wache unterstützt Forschungsprojekt „TIBRO“ Arnsberg/Frankfurt. Eine Gruppe hauptamtlicher Feuerwehrmänner aus der Stadt Arnsberg hat jetzt bei der Berufsfeuerwehr Frankfurt am Main an mehreren Übungen im Rahmen des Forschungs-Projekts „TIBRO“ teilgenommen. Ziel des Projektes TIBRO (Taktisch‐strategisch Innovativer Brandschutz auf Grundlage Risikobasierter Optimierungen) ist es, die aktuellen...

1 Bild

Bericht über die Jahreshauptversammlung des Löschzugs Spellen

Hannah Jakobi
Hannah Jakobi | Dinslaken | vor 2 Tagen

VOERDE. Am Samstag, den 24. Januar 2015 eröffnete der Löschzug Spellen der Freiwilligen Feuerwehr Voerde seine diesjährige Jahreshauptversammlung durch den Löschzugführer Michael Bruckhausen. Neben den Kameraden der aktiven Einsatzabteilung nahmen wie jedes Jahr auch die Kameraden der Alters- & Ehrenabteilung an der Versammlung teil. Nach der Begrüßung der Anwesenden durch die Löschzugführung und dem Gedenken der im...

8 Bilder

Wohnungsbrand in der Querstraße

Gerd Kaemper
Gerd Kaemper | Wattenscheid | vor 2 Tagen

Wattenscheid - Am Freitagmorgen (27.) kam es zu einem Küchenbrand in einer Wohnung an der Querstraße. Bei Eintreffen der Feuerwache Wattenscheid standen in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses, Teile einer Küchenzeile in Brand. Der Brand konnte von einem Trupp unter Atemschutz mit einem C-Rohr schnell gelöscht werden. Es befanden sich zu diesem Zeitpunkt keine Bewohner in der betreffenden Wohnung. Nach Abschluss der...

1 Bild

Nach Containerbrand in Altenessen sucht die Kriminalpolizei Zeugen.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen-Nord | vor 3 Tagen

Essen: Polizeimeldung | Am Mittwochabend 25. Feb. 2015 zündeten Unbekannte Täter auf einem Hinterhof eines Supermarktes an der Hövelstraße in Altenessen – Süd einen Container an. Das Kriminalkommissariat 11 sucht nun nach den Brandstiftern, die sich kurz nach 22 Uhr von dem Hinterhof des Supermarktes entfernt haben müssen. Zeugen, die den Brand gegen 22:20 Uhr bemerkt hatten, verständigten die Polizei Zeugen, die zur relevanten Zeit...

1 Bild

Motor von Multivan brannte an der Brangenberger Straße

Ein wirtschaftlicher Totalschaden ist nun der 18 Jahre alte VW-Bus eines 55-jährigen Fahrzeughalters. Das teilt die Polizei mit Am Donnerstagmorgen gegen 10.55 Uhr versuchte der Mann an der Brangenberger Straße seinen Multivan zu starten. Nach mehreren Fehlversuchen starb der Motor zuletzt mit einem lauten Knall ab. Als der Mann daraufhin die Motorhaube seines VW-Transporters öffnete, um nach der Ursache zu schauen, schlug...

1 Bild

Schon 600 User nutzen die Feuerwehr Arnsberg-App

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | vor 3 Tagen

Arnsberg: Arnsberg | Die Informations-App der Brandschützer wird täglich 1.000 mal aufgerufen Arnsberg. Die im Herbst 2014 online gegangene App der Feuerwehr der Stadt Arnsberg erfreut sich reger Aufmerksamkeit. Seit ihrem Start haben bereits 600 User die kostenlose App heruntergeladen und auf ihrem Smartphone installiert. Mit der App können aktuelle Nachrichten und Informationen der Arnsberger Feuerwehr zu Einsätzen, Übungen und anderen...

1 Bild

Brand in der Otto-Brenner-Straße

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | vor 3 Tagen

Am Mittwoch um 18.55 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr zu einem Brand in die Otto-Brenner-Straße gerufen. Beim Eintreffen der Rettungskräfte war die Wohnung in einem 8-Familien-Haus aufgrund der starken Rauchentwicklung nicht mehr ohne Atemschutz zu betreten. Die eingetroffene Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen, dennoch ist die Wohnung derzeit nicht bewohnbar. Personen kamen nicht zu Schaden. Nach ersten...

1 Bild

83 Unfälle - von wegen Bremsen kaputt...

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | vor 4 Tagen

Und plötzlich sprang auf dem Weg zur Redaktion das ABS meines Wagens an. Die Bremse rumpelte fröhlich. Sehr wundersam: Von Eis oder Schnee keine Spur. Das Thermometer zeigte 3 Grad plus... Doch dann kam die Erklärung durch den Polizeibericht... Und ich hatte noch einmal Glück gehabt: Plötzliche Glatteisbildung sorgt seit den Morgenstunden für einen Großeinsatz der Polizei in Essen und Mülheim. Nachdem dutzende Anrufe aus...

1 Bild

Jahresbericht 2014: Arnsberger Feuerwehr setzt Weg der Innovation konsequent fort

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | vor 4 Tagen

Arnsberg: Arnsberg | Jahresbericht 2014: Zahl der Einsätze auf gleichbleibend hohem Niveau Arnsberg. Die Feuerwehr der Stadt Arnsberg ging auch im Jahr 2014 den eingeschlagenen Weg der Innovation konsequent weiter und stellte sich mit der Fortführung richtungsweisender Projekte zukunftsfähig auf. „So wollen wir den Arnsbergerinnen und Arnsbergern auch künftig als ein verlässlicher Partner der Gefahrenabwehr rund um die Uhr zur Verfügung zu...

2 Bilder

Weniger Brände, aber der Sturm... / Bilanz der Herner Feuerwehr

Rainer Rüsing
Rainer Rüsing | Herne | vor 5 Tagen

Herne: Feuerwehr Herne | Über zu wenig Einsätze konnte die Herner Feuerwehr sich auch im letzten Jahr nicht beklagen. Ausnahmesituationen erlebten die Brandbekämpfer durch den Pfingststurm Ela, den Starkregen im Juli und ein logistisches Meisterstück war im Rahmen der Bombenentschärfung in Holsterhausen zu leisten. Insgesamt rückten die Retter 2014 zu 29.882 Einsätzen aus; 2013 waren es 1141 weniger. Einen Rückgang gab es allerdings bei den...

1 Bild

Da, wo Ihr Notruf ankommt 1

Sven-André Dreyer
Sven-André Dreyer | Düsseldorf | am 24.02.2015

Am 24. Januar 2005 wurde der Neubau der Feuerwehrleitstelle auf dem Gelände an der Hüttenstraße in Betrieb genommen. Dafür investierte die Stadt insgesamt neun Millionen Euro. Seither werden hier alle Einsätze für ganz Düsseldorf koordiniert und betreut. Dies sind bis zu 1.000 Notrufe pro Tag. „Wir haben hier eine moderne Leitstelle mit ganz vielen Möglichkeiten“, sagt Peter Albers, Leitender Branddirektor der Feuerwehr...

1 Bild

Diebe stecken Volkswagen in Brand

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 23.02.2015

Unbekannte klauten am Sonntag ein Auto am Krankenhaus in Werne, ein paar Stunden später war der Volkswagen ein Fall für die Feuerwehr. Die Täter steckten den Wagen an der Horstmarer Straße in Lünen in Brand. Der Volkswagen stand am Sonntag auf dem Parkplatz am Christophorus-Krankenhaus in Werne, unbekannte Diebe stahlen den Wagen dann in der Zeit zwischen späten Nachmittag und dem frühen Abend. Kurze Zeit nach dem...

3 Bilder

Horror-Unfall auf der A3

Jörg Vorholt
Jörg Vorholt | Oberhausen | am 23.02.2015

Sechs verletzte Personen, davon ein 61-jähriger Mann aus Oberhausener schwer - am Samstagmittag des heutigen Tages ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn A 3 unmittelbar hinter dem Autobahnkreuz West (BAB A 42/BAB A 3) in Fahrtrichtung Dortmund. Bei dem Unfall wurden vier Erwachsene und zwei Kinder teilweise schwer verletzt. Die Autobahn wurde in diesem Bereich (Fahrtrichtung Dortmund) gesperrt,...

2 Bilder

Wohnwagen in Flammen - Brandstiftung?

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 22.02.2015

Samstagabend heulten die Sirenen in Bergkamen und riefen die Feuerwehr zum Einsatz: In Oberaden stand ein Wohnwagen in Vollbrand und die Flammen schlugen in den Nachthimmel. Die Kriminalpolizei ermittelt zur Ursache - im Vorfeld gab es am Brandort offenbar Drohungen. Das Feuer auf dem Grundstück eines ehemaligen Bauernhofes hatten die Einsatzkräfte der Feuerwehr kurz vor Mitternacht schnell unter Kontrolle, verhinderten...

1 Bild

Update +++ Auto landet im Feld - Unachtsamkeit war Ursache für Unfall

Heiligenhaus: Losenburger Straße | Glück im Unglück hatte eine Fahrerin am heutigen Samstag: Auf der Losenburger Straße in Fahrtrichtung Velbert verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und landete mit ihrem Auto im Straßengraben. Während der Vollsperrung der Losenburger Straße ereilte die Feuerwehr ein zweiter Notfall. Um 14.24 Uhr piepten die Funkmelder der Feuerwehr: Gemeldet wurde ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person im Ortsteil Tüschen. Auf...

1 Bild

Brand in Lagerhalle - 63 Feuerwehrleute vor Ort

Holger Crell
Holger Crell | Wattenscheid | am 21.02.2015

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Bochum wurden am Freitag (20.) gegen 17.19 Uhr zu einem Feuer in einer Lagerhalle an der Elsa-Brändstrom-Straße alarmiert. Elektrovereteilkasten brannte Die erste Lageerkundung zeigte ein Feuer im Bereich des Elektroverteilerkastens in der Reifenwerkstatt. Die Halle war zum Großteil verraucht und die Flammen schlugen unter das Dach. Die Verrauchung breitete sich weiterhin insbesondere...

1 Bild

Sekundenschlaf? Auto landet auf dem Dach

Lokalkompass Lünen
Lokalkompass Lünen | Lünen | am 21.02.2015

Heftiger Unfall am Samstag auf der Gahmener Straße: Ein Mann überschlug sich am Morgen mit seinem Wagen, erlitt bei dem Crash entgegen erster Angaben offenbar doch schwerere Verletzungen. Unfallursache war nach den aktuellen Ermittlungen der Polizei unter Umständen ein Sekundenschlaf des Fahrers (31) aus Lünen. Die Folge: Das Auto geriet in einer leichten Kurve im Bereich der Allee zwischen Tankstelle und Kanalbrücke auf...

1 Bild

Ein Leben für die Feuerwehr

Heiligenhaus: Feuerwehr-Scheune Abtsküche | Überraschend ist in der Nacht zum 18. Februar Ehrenhauptbrandmeister Günter Brunnöhler verstorben. In seinen 85 Lebensjahren widmete sich Brunnöhler über 63 Jahre lang mit ganzer Kraft der Feuerwehr: Unter seiner Leitung wurde die Jugendfeuerwehr gegründet, das Feuerwehrmuseum entstand aus seiner großen Privatsammlung. Ein Name, der nicht nur in Feuerwehrkreisen und in Heiligenhaus bekannt ist: Günter „Günni“ Brunnöhler war...

1 Bild

Technischer Deffekt verursacht Brand

Am Freitag (20. Februar 2015) gegen 11.00 Uhr geriet durch einen Kurzschluss in einer Leuchtfigur ein Fensterrahmen im ersten Obergeschoss eines Hauses an der Weseler Straße in Rees in Brand. Dadurch zersplitterte auch die Fensterscheibe und der Holzrahmen brannte bis zur Außenfassade durch. Die Feuerwehr stellte fest, dass sich in der Wohnung keine Personen befanden und löschte den Brand zeitnah. Die Zimmereinrichtung...

1 Bild

Arnsberger Feuerwehr wird bundesweit bekannt

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 20.02.2015

Arnsberg: Arnsberg | Portrait erscheint in Deutschlands auflagenstärkstem Feuerwehr-Fachmagazin Arnsberg. In der aktuellen Ausgabe der Fach-Zeitschrift „Feuerwehr-Magazin“ wird die Arnsberger Feuerwehr portraitiert. In einem 12-seitigen Bericht mit dem Titel „Sauerländer Ideenschmiede“ werden die innovative Organisation, die Mitglieder und die Ausstattung der Wehr ausführlich und farbig bebildert vorgestellt. Beim „Feuerwehr-Magazin“ handelt...

3 Bilder

Rauchmelder und aufmerksamer Passant verhindern Schlimmeres

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 18.02.2015

Arnsberg: Alscherstraße | Voßwinkel. Am Abend des 18. Februar wurden die Hauptwachen Neheim und Arnsberg sowie der Basislöschzug 1 (Neheim/Voßwinkel) gegen 17:45 Uhr zu einem Brandeinsatz nach Voßwinkel gerufen. Ein Spaziergänger, der in der Alscherstraße unterwegs war, war durch das Piepsen eines Rauchmelders aus einem Einfamilienhaus auf eine Rauchentwicklung in dem Gebäude aufmerksam geworden. Der Passant alarmierte umgehend über den Notruf 112 die...

7 Bilder

Mann kommt bei Autobahn-Unfall ums Leben 2

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 18.02.2015

Das Auto wurde beim Aufprall auf den Sattelzug im Frontbereich völlig zerstört - der Fahrer erlitt schwerste Verletzungen und starb noch an der Unfallstelle. Die Autobahn 1 war zwischen Werne und Ascheberg über Stunden gesperrt, es bildeten sich lange Staus. Der Alarm für die Feuerwehren aus Werne und Bergkamen kam am Mittag. Ein Fahrzeug war nach bisherigen Ermittlungen der Polizei in einem Rückstau unter den Auflieger...

16 Bilder

Hagen: Verkehrsunfall mit schwerverletztem Rollerfahrer

Kai-Uwe Hagemann
Kai-Uwe Hagemann | Hagen | am 18.02.2015

Hagen (ots) - Bei einem Verkehrsunfall verletzte sich am Mittwochnachmittag, gegen 13.25 Uhr, ein 62-jähriger Hagener schwer. Der Mann war mit seinem Roller auf dem Märkischen Ring in Richtung Volmetalstraße unterwegs. Nach ersten Ermittlungen schlängelte er sich mit seinem Fahrzeug durch einen verkehrsbedingten Stau. Hierbei stieß er auf dem linken Fahrstreifen rechtsseitig gegen das Heck eines BMW und prallte im...