Feuerwehr

15 Bilder

Starkregen sorgt für dutzende Feuerwehr-Einsätze in Rhade

Foto Bludau
Foto Bludau | Dorsten | vor 1 Stunde, 53 Minuten

Innerhalb kürzester Zeit sorgte ein Unwetter am Montagmorgen in Rhade für mehrere Einsätze bei der Feuerwehr. Nach und nach erreichten die Kreisleitstelle der Feuerwehr immer mehr Notrufe mit der Meldung „Wasser im Keller“. Zunächst gab es auch Meldungen aus Barkenberg und anschließend über ein Dutzend Einsätze aus dem Bereich Rhade. „Das ging rasend schnell. Auf einmal schoss das Wasser aus unserem Pumpenschacht und aus...

Bildergalerie zum Thema Feuerwehr
18
16
15
13

Zeugen gesucht

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | vor 4 Stunden, 23 Minuten

ots. Unbekannte setzten am Donnerstag, gegen 0.50 Uhr, einen Müllcontainer auf dem Gelände der Geschwister-Scholl-Schule an der Straße Nonnenkamp in Brand. Die Feuerwehr löschte den Brand. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel.: 0800/2361111.

2 Bilder

Linienbus in Borbeck brennt völlig aus

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | vor 5 Stunden, 54 Minuten

Keinen Haus- oder Wohnungsbrand, sondern einen brennenden Linienbus hatte die Feuerwehr am Sonntag in Borbeck zu löschen. Um 14.16 Uhr wurde die Leitstelle alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr brannte der Linienbus der EVAG bereits in voller Ausdehnung. Verletzt wurde keiner der Fahrgäste. Der Fahrer hatte alle frühzeitig ins Freie gebracht. Die Löschmaßnahmen wurden sofort eingeleitet und nach...

109 Bilder

Firefighter-Treppenlauf 2016 im Sauerlandpark 1

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | vor 5 Stunden, 57 Minuten

Hemer: Sauerlandpark Hemer | Impressionen von der zweiten Auflage des Firefighter-Treppenlaufes im Sauerlandpark, bei dem Feuerwehr-Zweierteams aus ganz Deutschland mit voller Ausrüstung (rund 30 kg schwer!) und unter Atemschutz möglichst schnell die Himmelstreppe und den Jübergturm erklommen.

1 Bild

Nächtlicher Brand im Salinger Feld!

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | vor 6 Stunden, 43 Minuten

Witten. Zu einem Brand in einem Autohaus rückten die Berufsfeuerwehr sowie die Löscheinheiten aus Rüdinghausen, Stockum und vom Schnee in der Nacht zum Samstag, 28. Mai, aus. Bei dem Feuer wurde glücklicherweise niemand verletzt. Die Meldung über einen Gebäudebrand im Salinger Feld ging um 1.27 Uhr ein. Als die ersten Kräfte eintrafen, war ein Anbau, in dem sich keine Autos befanden, komplett verraucht. Sofort gingen die...

5 Bilder

Buntes Programm beim Feuerwehrfest in Langenberg

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert-Langenberg | vor 7 Stunden, 33 Minuten

Velbert: Feuerwehr | Ein interessantes Programm wartet am kommenden Wochenende, dem 4. und dem 5. Juni, auf kleine und große Freunde der Feuerwehr. Die Löschzüge Langenberg und Oberbonsfeld laden am Samstag ab 14 Uhr und am Sonntag ab 11 Uhr zum Feuerwehrfest am Gerätehaus an der Voßkuhlstraße 36 ein. Neben einer Fahrzeugausstellung zeigt die Wehr in verschiedenen Einsatzübungen, was zu ihren Tätigkeiten gehört. Auch an einem Informationsstand...

5 Bilder

Wassermassen fluten Siedlung in Selm

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | vor 7 Stunden, 39 Minuten

In Süddeutschland tobten in der Nacht zu Montag heftige Gewitter, neben bisher drei Toten und vielen Verletzten gibt es Sachschäden in Millionenhöhe. Unwetter ziehen seit dem Morgen auch über den Kreis Unna. Die Kanalisation konnte in der Siedlung am grünen Winkel die Wassermassen nach einem Gewitter mit starkem Regen am frühen Morgen nicht mehr fassen, das Wasser flutete viele Keller. "Wasser sprudelte aus Rissen im...

Anzeige
Anzeige
4 Bilder

Linienbus auf der Autobahn ausgebrannt

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | vor 21 Stunden, 32 Minuten

Velbert: Tunnel Birth | Ein Linienbus ist in Velbert auf der Autobahn ausgebrannt, das teilt die Feuerwehr mit. Vollständig zerstört hat ein Feuer heute am frühen Morgen einen Linienbus eines Essener Busunternehmens. Der Fahrer, ein 57-jähriger Mann aus Bottrop, hatte nach Mitternacht seinen Dienst am Jubiläumsplatz in Mettmann beendet und wollte zum Betriebshof der Essener Firma zurückkehren. Dazu war er auf die Autobahn A 44 gefahren. Hinter...

2 Bilder

Fahrerloser LKW rollt in Arnsberg über Kreuzung und stürzt um

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | vor 1 Tag

Arnsberg: Nordring | Anwohner und Verkehrsteilnehmer entgehen Unglück Arnsberg. Am Nachmittag des 25. Mai wurden gegen 15:30 Uhr die Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie der Löschzug Arnsberg zu einer nicht alltäglichen Hilfeleistung an den Nordring in Höhe des Marienhospitals alarmiert. Hier sollte ein Gliederzug die über das lange Wochenende benötigte Frischwäsche für das Krankenhaus anliefern. Hierfür setzte der Fahrer seinen LKW...

28 Bilder

"Von der Faszination bei der Feuerwehr mitzumachen." Ein Abend mit vielen Gästen: Feuerwehrfest in Bedburg-Hau 1

Bedburg-Hau: Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau | „Denn heute wollen wir mal feiern, ohne auf den Melder zu achten“, mit den Worten eröffnete Gemeindebrandinspektor Klaus Elsmann das diesjährige Feuerwehrfest in Bedburg-Hau. Wer das ganze Jahr in Bereitschaft steht, darf einmal im Jahr auch mal feiern. Neben knapp 150 Wehrmännern und -frauen fanden auch zahlreiche Ehrengäste aus Feuerwehr, Politik und öffentlichem Leben den Weg ins Festzelt nach Till-Moyland. "Von der...

2 Bilder

Hoher Schaden bei Verkehrsunfall in Brauck

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | vor 2 Tagen

Gladbeck: Verkehrsunfall | Brauck. Hoher Sachschaden, Menschen wurden zum Glück nicht verletzt, entstand bei dem Verkehrsunfall, der sich am Samstag, 28. Mai, gegen 12.15 Uhr in Brauck ereignete. Gegen 12.15 Uhr prallten im Kreuzungsbereich Wiesmann-/Breukerstraße an der Stadtgrenze zwischen Gladbeck und Gelsenkirchen zwei Pkw aus Gelsenkirchen und Essen zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurden beide Fahrzeuge auf die Verkehrsinsel der...

1 Bild

Die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau trauert um Friedhelm van de Loo

Bedburg-Hau: Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau | Die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau trauert um ihren Alterskameraden Oberbrandmeister Friedhelm van de Loo, der am Sonntag, 22. Mai, im Alter von 79 Jahren verstarb. Friedhelm van de Loo war über 66 Jahre Mitglied in der Freiwilligen Feuerwehr. 1950 trat er freiwillig im Alter von 14 Jahren in die Feuerwehr Wanzleben im Kreis Magdeburg ein. 1956 wurde er Mitglied Löschgruppe Schneppenbaum der Freiwilligen Feuerwehr...

1 Bild

Brand des Imbissstandes am Toom-Baumarkt in Marl Brassert

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | vor 3 Tagen

Marl: Brand eines Imbissstandes am Toom-Baumarkt. Heute in der Nacht zum Freitag, gegen 2.50 Uhr, geriet ein Imbissstand am Toom-Baumarkt an der Zechenstraße in Brand. Der Imbissstand brannte dabei völlig ab. Durch das Feuer wurde ein angrenzender Unterstand für Einkaufswagen und die Glasfassade des Baumarktes beschädigt. Die Feuerwehr löschte den Brand. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 50.000 Euro. Nach ersten...

10 Bilder

Kellerbrand in der Ewaldstraße - Wehringhausen 1

Kai-Uwe Hagemann
Kai-Uwe Hagemann | Hagen | vor 5 Tagen

Die Feuerwehr Hagen wurde heute abend zu einem Kellerbrand in der Ewaldstraße in Hagen-Wehringhausen gerufen. Eine Person wurde aus dem Haus gerettet ist jedoch nicht verletzt. Eine Katze die sich dort aufhielt wurde ebenfalls gerettet. Die Feuerwehr Hagen war mit 50 Einsatzkräften vor Ort.

5 Bilder

Führerloser LKW rollt am Arnsberger Krankenhaus in eine Böschung / Stromausfall verursacht 1

Frank Albrecht
Frank Albrecht | Arnsberg | vor 5 Tagen

Arnsberg: Arnsberg | Arnsberg. Ein führerloser LKW hat am Mittwochnachmittag zu einem komplizierten Einsatz von Feuerwehr und Bergungsdienst in der Nähe des Arnsberger Krankenhauses gesorgt. Dort hatte sich der mit frischer Wäsche beladene Anhänger aus noch ungeklärter Ursache selbstständig in Bewegung gesetzt. Der führerlose LKW rollte über die Ringstraße und kam nur wenige Meter vor einem ehemaligen Blumengeschäft an der Seibertzstraße in...

38 Bilder

Unfall nachts im Tunnel

Rainer Rüsing
Rainer Rüsing | Herne | am 25.05.2016

Herne: Herne | Von Blaulicht und Martinshörnern erschreckt wurden die Anwohner in der Nacht zum Mittwoch. Was war geschehen? - Glücklicherweise nicht Schlimmes: Keine Katastrophe, kein schlimmer Unfall. Im Gegenteil: Unter den Bahn-Unterführungen an der Dorstener Straße/ Höhe Schirrmannstraße wurde eine Tunnelübung durchgeführt, um im Ernstfall effektiv reagieren zu können. Feuerwehr, Polizei, Autobahnmeisterei Gelsenkirchen sowie...

3 Bilder

112 Jahre Feuerwehr Boy

Lokalkompass Bottrop
Lokalkompass Bottrop | Bottrop | am 25.05.2016

Mit Musik und guter Laune hat die Boyer Feuerwehr zu Pfingsten ihren 112. Geburtstag gefeiert. Nachdem bereits am Freitag die Liveband "Creeping Haze" für Stimmung sorgte, ging es am Sonntag mit einem bunten Programm weiter. Nicht fehlen durfte dabei natürlich das traditionelle Erbsensuppenessen zur Mittagszeit. Spannende Vorführungen gaben einen Einblick in den beruflichen Alltag der Floriansjünger. Begleitet wurde das...

1 Bild

Feuerwehrfest in Richrath

Traditionell feiert die Löschgruppe Richrath am letzten Mai-Wochenende Tag der offenen Tür. „Am 29. Mai sind alle Interessierten zu unserer Feier auf dem Schützenplatz eingeladen“, erklärt Bernd Thiessen, der Leiter der Richrather Einheit. „Am Samstag, 28. Mai, auf dem Vorplatz der Kirche St. Martin mitten in Richrath stehen und dort den Bürgern unser Fahrzeug zeigen sowie für die unterschiedlichen Fragen rund um das Thema...

1 Bild

Oststraße: Pkw prallt gegen Baum

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier | Castrop-Rauxel | am 25.05.2016

Eine Autofahrerin kam am Dienstag (24. Mai), gegen 7 Uhr, auf der Oststraße nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Die 68-jährige Castrop-Rauxelerin wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt, musste von der Feuerwehr befreit werden und wurde anschließend ins Krankenhaus gebracht. Zur Bergung des Fahrzeuges musste die Oststraße kurzfristig in beide Richtungen gesperrt werden. Der bei dem Unfall entstandene...

1 Bild

25. Mai: Bombenentschärfung in der Welheimer Mark

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Bottrop | am 25.05.2016

Bottrop: Welheimer Mark | Gleich drei Fünf-Zentner-Fliegerbomben müssen heute (25. Mai) in der Welheimer Mark entschärft werden. Nach Mitteilung der Stadtverwaltung beginnen die notwendigen Straßensperrungen um 15.30 Uhr. Die Entschärfungen sollen um 16 Uhr beginnen. Als Ausweichquartier für zu evakuierende Personen wird das Pfarrheim der Friedenskirche Welheim an der Welheimer Straße 85 genutzt. Im Evakuierungsradius und damit in der Sperrzone...

7 Bilder

Gemeinsame Übung 1

Kurt Gritzan
Kurt Gritzan | Gelsenkirchen | am 25.05.2016

Gemeinsame Übung der Freiwilligen Feuerwehr Gelsenkirchen und des Technischen Hilfswerks auf dem IdF Gelände Münster-Handorf. Am Sonntagmorgen, 22. Mai brachen einige Züge der Freiwilligen Feuerwehr Gelsenkirchen und das Technische Hilfswerk Ortsverband Gelsenkirchen zum Übungsgelände des Institutes der Feuerwehr (IdF) NRW auf. Vor Ort konnte die Gruppe des Technischen Hilfswerkes an verschiedenen Objekten unter anderem...

1 Bild

Wieder brennende Hecke in Marl, Brandstiftung?

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 25.05.2016

Marl: Brennende Hecke. Heute, gegen 3.20 Uhr, brannte eine Hecke an einem Gartengrundstück an der Prosperstraße. Die Feuerwehr löschten den Brand. Durch das Feuer wurden etwa drei Meter der Hecke und ein Stuhl beschädigt. Das Fachkommissariat für Branddelikte hat die Ermittlungen aufgenommen.

4 Bilder

Schwerer Arbeitsunfall mit schwer verletzten Menschen in Recyclingbetrieb

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 24.05.2016

Zu einem schweren Arbeitsunfall sind heute Dienstag, die Kräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst in das "Gewerbegebiet Ost" in Dorsten alarmiert worden. Während eines Arbeitsvorganges, kam es in einem Recyclingbetrieb für Altbatterien vermutlich zu einer heftigen chemischen Reaktion, in dessen Verlauf insgesamt vier Menschen verletzt worden sind. Ein Mitarbeiter zog sich dabei lebensgefährliche Verletzungen zu und musste,...

1 Bild

Einsätze unterbrechen Reden - Zehnte Jungendfeuerwehrgruppe wurde gegründet

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 24.05.2016

Die Jahreshauptversammlung der Wittener Feuerwehr wurde gleich zweimal durch Alarmierungen der Berufs- und der Freiwilligen Einsatzkräfte unterbrochen. Zunächst rückte ein Teil der Versammlungsteilnehmer zum schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn A44 aus, nur wenig später ein weiterer Teil zu einer Rauchentwicklung in die Cäcilenstraße. Das unterstrich die Worte der Redner, die immer wieder ihren Dank an die Aktiven der...