Feuerwehr

1 Bild

„Keine offenen Wünsche“: Einsatzübung der Feuerwehr am Markttag in der Altstadt

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | vor 12 Stunden, 56 Minuten

Kommt die Feuerwehr noch durch die Fußgängerzone in der Altstadt, wenn dort an den Markttagen die Marktstände stehen? Diese viel diskutierte Frage testete die Feuerwehr am vergangenen Donnerstag (10. August) mit einer unangekündigten Einsatzübung. „Es hat funktioniert“, sagt Feuerwehrchef Ulrich Vogel über den Einsatz, bei dem es galt, einen Menschen aus einer vermeintlich brennenden Wohnung am Lambertusplatz 1 zu retten....

Bildergalerie zum Thema Feuerwehr
19
16
15
15
1 Bild

Wetter - Baum stürzt auf Fahrbahn

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Wetter (Ruhr) | vor 17 Stunden, vor 1 Minute

In die Straße "Horstbecke" musste die Feuerwehr Wetter am Dienstag um 11.43 Uhr ausrücken. Ein Baum war aus einer Böschung auf die Straße gestürzt und blockierte die komplette Fahrbahn. Die Einsatzkräfte sicherten die Einsatzstelle, zerkleinerten den Baum mit einer Motorsäge und legten das Schnittgut am Straßenrand ab. Anschließend wurde die Fahrbahn noch grob gereinigt. Vier Einsatzkräfte waren gut eine Stunde vor Ort...

1 Bild

Herdecke - Gasfahrzeug brannte direkt vor der Garage

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 17 Stunden, 20 Minuten

Die Freiwillige Feuerwehr Herdecke wurde in der Nacht zu Mittwoch um 1:29 Uhr mit dem Alarmstichwort unbekanntes Feuer in die Straße "Im Siepen" alarmiert. Bei Eintreffen wurde festgestellt, dass ein Fahrzeug, welches unmittelbar vor einer Garage stand, in voller Ausdehnung brannte. Das Feuer hatte teilweise vor Eintreffen der Wehr auf die Garage übergegriffen. Zwei C-Rohre wurden sofort unter Atemschutz...

1 Bild

Feuer im Keller - Katzenbabys im Haus!

Sara Holz
Sara Holz | Hattingen | vor 2 Tagen

Fünf Katzenbabys rettete die Feuerwehr Hattingen am Montagabend, 14. August, aus einem (teils) brennenden Haus. Der Kellerbrand wurde um 19.40 Uhr in der Friedrichstraße gemeldet. Bei Eintreffen drang bereits Rauch aus dem Keller eines mehrgeschossigen Wohnhauses. Die Bewohner befanden sich bereits im Freien. Ein Bewohner hatte bereits im Keller erste Löschversuche unternommen und den Brand damit bereits weitestgehend...

1 Bild

Hubschraubereinsatz in Sprockhövel

Sara Holz
Sara Holz | Sprockhövel | vor 2 Tagen

Am Montag, 14. August, ist ein Hubschrauber Am Blumenhaus in Sprockhövel-Haßlinghausen gelandet! Aufgrund eines internistischen Notfalles wurde dringend ein Notarzt benötigt. Da die Notärzte im Kreis alle in anderen Einsätzen eingebunden waren, musste ein Arzt mit dem Hubschrauber Christoph 8 eingeflogen werden. Dieser landete im Wendehammer der Straße Am Blumenhaus. Die Feuerwehr Sprockhövel sicherte die Landung des...

1 Bild

Zahlreiche Ehrungen bei der Wittener Berufsfeuerwehr

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | vor 2 Tagen

Witten: Feuerwehr und Rettungsdienst | In einer Feierstunde wurden langjährige und auch ehemalige Mitarbeiter der Wittener Berufsfeuerwehr für ihre Diensttreue geehrt. Die Urkunden und Ehrenabzeichen wurden im Lehrsaal der Feuer- und Rettungswache an der Dortmunder Straße durch Bürgermeisterin Sonja Leidemann und Brandschutzdezernenten Matthias Kleinschmidt überreicht. Anerkennende Worte fand auch Feuerwehrchef Hans-Joachim Donner. Besonders geehrt wurde...

1 Bild

Brennender Papierkorb im Berufsbildungswerk Volmarstein

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 3 Tagen

Alarm gestern Abend um 21.55 Uhr im Berufsbildungswerk der Evangelischen Stiftung Volmarstein Am Grünewald. Im Dachgeschoss des Internatsgebäudes war in einem Bewohnerzimmer der Inhalt eines Papierkorbes in Brand geraten. Betreuer des Hauses handelten schnell und brachten den brennenden Müllbehälter nach draußen auf den Balkon. Die Feuerwehr Wetter war mit dem Löschzug Volmarstein / Grundschöttel vor Ort. Die...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Besichtigung der Feuer-und Rettungswachen

Birgit Blanke
Birgit Blanke | Düsseldorf | vor 3 Tagen

Düsseldorf: Feuerwehr | Die Feuerwehr der Landeshauptstadt Düsseldorf nimmt auch in diesem Jahr an der Familienkartenaktion der Stadt teil. Über das Jahr verteilt können die verschiedenen Feuer- und Rettungswachen besichtigt werden. Das Angebot wendet sich exklusiv an Inhaber der Familienkarte. Es soll junge Familien zu gemeinsamen Aktivitäten anregen und ist daher für Familienkarteninhaber kostenfrei. Der erste Termin für die letzte Runde in 2017...

1 Bild

Starker Rauch rief Feuerwehr Velbert auf den Plan

Velbert: Hohenzollernstraße | Die Feuerwehr Velbert rückte am Freitagabend zu einem Gewerbebetrieb an der Hohenzollernstraße aus. Mehrere Rauchmelder hatten ausgelöst.  Um 22.03 Uhr wurde die Feuerwehr Velbert mit der Hauptamtlichen Wache und einem Löschzug aus Velbert-Mitte durch eine automatische Brandmeldeanlage zu dem Gewerbebetrieb alarmiert. Starker Rauch, aber kein Feuer Kurz nach Eintreffen stellten die Einsatzkräfte schnell fest, dass in...

10 Bilder

Garagenbrand in Hagen-Hohenlimburg

Kai-Uwe Hagemann
Kai-Uwe Hagemann | Hagen | vor 4 Tagen

Gestern kam es zu einem Garagenbrand in Hagen-Hohenlimburg. Verletzt wurde niemand. Bilder/Video von Frank Bauermann.

1 Bild

Serviceportal geht online / Dezernent Sebastian Kopietz über Dienstleistungen der Stadtverwaltung 1

Vera Demuth
Vera Demuth | Bochum | vor 5 Tagen

Bochum wird digitaler: Am 29. August wird das neue städtische Serviceportal „Mein Bochum“ freigeschaltet, mit dem Bürger online Dienstleistungen in Anspruch nehmen können. Dies kündigte Sebastian Kopietz, Dezernent für Personal, Recht und Ordnung, in einem Pressegespräch an. Das Portal ist ein Projekt der „Bochum Strategie“, des Entwicklungskonzepts, das bis 2030 umgesetzt werden soll. Zunächst wird es möglich sein,...

1 Bild

Brand vor dem St. Josef Hospital

Michelle Lahmer
Michelle Lahmer | Gelsenkirchen | am 12.08.2017

Am Mittwoch, 9. August, um 8.56 Uhr wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen über die automatische Brandmeldeanlage zum St. Josef Hospital in Horst gerufen. Umgehend wurden gemäß Alarm- und Ausrückeordnung zwei Löschzüge und diverse Sonderfahrzeuge alarmiert. Vor Ort stellte sich die Lage jedoch weniger dramatisch dar. Auf dem Parkplatz vor dem Haupteingang stand ein PKW in Vollbrand. Passanten, die dies bemerkten, rannten umgehend...

1 Bild

Feuerwehren arbeiten zusammen

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 11.08.2017

Die Feuerwehren der Städte Bottrop und Bocholt wollen enger zusammenarbeiten und eine öffentlich-rechtliche Vereinbarung über Aus- und Fortbildung von Notfallsanitätern im Rettungsdienst abschließen. Hintergrund ist eine lange Kooperation der beiden Feuerwehren in der Vergangenheit und eine Änderung im Berufsbild im Bereich des Rettungsdienstes. Bislang gab es das Berufsbild des Rettungsassistenten, das aber nun durch den...

1 Bild

Brandeinsatz auf der Grabenstraße in Lohberg

Dinslaken. Am heutigen Freitag, 11. August, gegen 7.30 Uhr wurden die Einheiten Hauptwache, Stadtmitte, Oberlohberg und der Rettungsdienst der Feuerwehr Dinslaken zu einem Brandereignis im Ortsteil Dinslaken-Lohberg alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr war eine leichte Rauchentwicklung aus dem Keller eines Zweifamilienhauses sichtbar. Die Bewohner des Hauses hatten das Gebäude bereits verlassen, da sie durch einen...

2 Bilder

Eintopf gibt neue Kraft nach dem Kampf mit der Nordsee

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 11.08.2017

Fast ein Meter hohe Wellen, Gegenwind und Starkregen machten das 4. Nordseeschwimmen in diesem Jahr zu einer ganz besonderen Herausforderung. Von der Naturbadestelle Hilgenriedersiel bis zum Surferhafen auf der ostfriesischen Insel Norderney kämpften sich rund 300 Schwimmer durch das raue Nass. 2013 nahmen die gebürtigen Frintroper Michael Thomas (38) und Vater Manfred (64) das erste Mal am internationalen Beco...

1 Bild

Verkehrsunfall in Altendorf

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 11.08.2017

Am Abend des 10. August um circa 18.40 Uhr wurde die Feuerwehr Essen zu einem Verkehrsunfall auf der Altendorfer Straße alarmiert. Im Bereich der Haltestelle Helenenstraße stießen aus bisher ungeklärter Ursache zwei PKW aneinander. In Folge des Aufpralls fuhr ein PKW in das Geländer der Haltestelle, der zweite PKW kam auf der Straße zum Stehen. Die Fahrer der beiden PKW konnten selbstständig aussteigen und erlitten...

1 Bild

Zweiter Kellerbrand innerhalb von acht Tagen

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 11.08.2017

Am 11. August um 1.50 Uhr wurde die Feuerwehr Essen zu einem Kellerbrand mit verrauchtem Treppenraum in die Niebuhrstraße alarmiert. Hier ist es aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Feuer in einer Kellerparzelle gekommen. Durch die starke Rauchentwicklung waren zwei Treppenhäuser nicht passierbar. Die meisten Anwohner verblieben in ihren Wohnungen, einige wenige begaben sich selbstständig ins Freie. Die Feuerwehr ging...

21 Bilder

Brand in Kamen fordert eine verletzte Person

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Kamen | am 10.08.2017

Kamen: Adenauer Straße | Zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Kamener Innenstadt an der Adenauer Straße kam es am frühen Abend. Eine Person wurde dabei verletzt und von den Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht  Die Kamener Feuerwehr war mit zahlreichen Kräften im Einsatz und hatte den den Brand aufgrund ihres raschen Eingreifens schnell gelöscht und damit weit Schlimmeres verhindert. Einsatzkräfte aus Unna und weiteren Stadtteilen...

1 Bild

Vorübergehende Bleibe bei der Feuerwehr

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 10.08.2017

Gladbeck: Gerätehaus Brauck, Welheimer Straße | Brauck. Mehr als 1.000 Braucker waren von der Entschärfung der Weltkriegsbombe am 7. August betroffen. Und wieder einmal bot der Löschzug Brauck der Freiwilligen Feuerwehr in seinem Gerätehaus an der Welheimer Straße den Betroffenen eine vorübergehende Bleibe. Der Lehrsaal des Hauses war schnell gefüllt mit Besuchern, die von der Feuerwehr natürlich auch kostenlos mit Getränken versorgt wurden. Mehr als 80 Menschen...

1 Bild

Brand im Vereinsheim Resse

Michelle Lahmer
Michelle Lahmer | Gelsenkirchen | am 10.08.2017

Am frühen Donnerstagmorgen, 10. August, kurz vor 3.30 Uhr meldete eine Anwohnerin der Friedhofstraße eine unklare Rauchentwicklung im Stadtteil Resse kurz vor der Stadtgrenze zu Westerholt. Als die ersten Einsatzkräfte den Bereich überprüften stellten sie fest, dass das Vereinsheim einer Kleingartenanlage in voller Ausdehnung brannte. Fenster und Türen waren bereits geborsten und Flammen schlugen den Einsatzkräften entgegen....

1 Bild

Berlin, Berlin, wir fahren... : Acht Nachwuchskräfte der Jugendfeuerwehr auf Tour

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 10.08.2017

In den Sommerferien ging es für jetzt acht Jugendliche der Jugendfeuerwehr Herten Gruppe Herten nach Berlin. Mit dabei: Jugendfeuerwehrwarte und Ausbilder. Die diesjährige Fahrt stand ganz im Zeichen des 50-jährigen Jubiläums der Jugendfeuerwehr Herten. „Im Rahmen des Jubiläums gab es in diesem Jahr ein ganz besonderes Ausflugsziel“, erklärt Sebastian Egner, Jugendfeuerwehrwart der Gruppe Herten. Sein Stellvertreter, Florian...

1 Bild

Explosion und Brand im Chemiepark Marl - sechs Menschen leicht verletzt

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 10.08.2017

Unfall im Chemiepark Marl. Es gab am heutigen Donnerstag 10.8. gegen 9 Uhr eine  Explosion und einen Brand in einer Produktionsanlage (Acetylenanlage der ISP Marl GmbH). Dabei wurden sechs Chemiepark-Mitarbeiter leicht verletzt. Alle Verunfallten wurden im Chemiepark durch den werksärztlichen Dienst erst versorgt und sind bereits zuhause Einsatzkräfte der Werkfeuerwehr waren  vor Ort und bekämpften den Brand. Alle...

1 Bild

Sehr menschlich! 3

Monika Meurs
Monika Meurs | Moers | am 10.08.2017

Es gibt Leute, die haben einen geregelten Arbeitstag. So manch einer schätzt sich darüber glücklich. Acht Stunden am Tag, absehbar. Eine verlässliche Größe, mit der sich planen und leben lässt. Und dann wiederum gibt es Menschen, die nicht auf die Uhr gucken (können), weil sie stets in Bereitschaft sind: Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste gehören zweifelsohne dazu. Das habe ich - beeindruckend, bei allem Übel - am...

1 Bild

Wohnungsbrand: 36-Jähriger lebensgefährlich verletzt!

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 10.08.2017

Velbert: Schlossstraße | Bei einem Wohnungsbrand in Velbert wurde der 36-jährige Mieter lebensgefährlich verletzt! Das teilt die Feuerwehr mit. Am gestrigen Mittwoch erhielt die Feuerwehr Velbert gegen 21.23 Uhr gleich mehrere Notrufe, die übereinstimmend einen Wohnungsbrand in der Schlossstraße in Velbert meldeten. Die Feuerwehr rückte daraufhin mit der hauptberuflichen Wache, den beiden ehrenamtlichen Löschzügen sowie einem Rettungswagen und...

1 Bild

Feuerwehr: Ausgesperrt und Essen auf dem Herd

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Ennepetal | am 09.08.2017

Ennepetal: Bachstraße | Gestern mittatg (8.8.2017) um 12:36 Uhr rückte der hauptberufliche Löschzug der Feuerwehr Ennepetal mit Einsatzleitwagen, Hilfeleistungslöschfahrzeug, Drehleiter sowie einem Rettungswagen zu einer gemeldeten "Rauchentwicklung aus Wohnung" in die Bachstraße aus. Unterstützt wurde sie von Kräften der freiwilligen Feuerwehr Ennepetal (Löscheinheit Voerde) mit 2 Löschfahrzeugen. Die Erkundung ergab, daß sich die...