Feuerwehr

3 Bilder

Arnsberger Feuerwehr verhindert Dachstuhlbrand

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | vor 4 Stunden, 55 Minuten

Arnsberg: Neheimer Straße | Bachum. Einen Dachstuhlbrand verhinderte die Arnsberger Feuerwehr am Nachmittag des 29. September bei dem Brand auf einer Dachterrasse eines Hauses in Arnsberg-Bachum. Der Feuerwehr-Leitstelle in Meschede war gemeldet worden, dass angeblich erhöht gelagertes Stroh an einem Haus brennen solle. Daraufhin wurden der Basislöschzug 1 der Arnsberger Feuerwehr mit den Einheiten aus Neheim und Voßwinkel, die beiden Hauptwachen...

Bildergalerie zum Thema Feuerwehr
19
16
15
13
1 Bild

Polizeimeldungen: Wohnungsbrand, Verkehrsunfall, Einbruch

Sara Holz
Sara Holz | Herten | vor 8 Stunden, 37 Minuten

Bei einem Wohnungsbrand entstand ein Schaden von 50.000 Euro. Ein Rollerfahrer verletzte sich auf dem Ressener Weg und an der Bahnhofstraße entwendeten Einbrecher ein Modem. Das sind die aktuellen Polizeimeldungen aus Herten. Dienstag, 27. September: Bei einem Wohnungsbrand in einem Haus an der Talstraße entstand gegen 18.15 Uhr ein Sachschaden von etwa 50.000 Euro. Die 49-jährige Bewohnerin wurde mit einer...

1 Bild

Zeuge meldet Rauch an Tribüne der Trabrennbahn - Jugendliche festgenommen

Drei Jugendliche (zwei 14-jährige Jungen und ein 15-jähriges Mädchen) wurden von einem Zeugen gesehen, wie sie sich an einem leerstehenden Gebäude an der Tribüne der Trabrennbahn aufhielten. Kurze Zeit später bemerkte der Zeuge Rauch und sah, wie die Jugendlichen wegliefen. Durch die gute Beschreibung der Flüchtenden konnten diese in der Nähe angetroffen und festgenommen werden. Wie sich herausstellte, war eine Fußmatte...

1 Bild

Sirenenprobealarm in der Stadt Arnsberg am 01.10.2016

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | vor 1 Tag

Arnsberg: Arnsberg | Stadtgebiet. In der Stadt Arnsberg werden am Samstag, den 01.10.2016 ab 11:45 Uhr im Rahmen des vierteljährlichen Probealarms wieder die Sirenen heulen. Die Feuerwehr der Stadt Arnsberg dankt allen Bürgerinnen und Bürgern für ihr Verständnis für diesen Probelauf. Dieser ist notwendig, um die Funktionsfähigkeit aller Sirenen der Stadt überprüfen zu können, damit im Ernstfall keine Verzögerungen bei der Alarmierung auftreten.

2 Bilder

Vermeintlicher Gebäudebrand in Neheim ruft Feuerwehr auf den Plan

Arnsberg: Anton-Cöppicus-Straße | Neheim. Am Abend des 27. September wurden um 18:52 Uhr zunächst die Hauptwachen Neheim und Arnsberg, der Löschzug Neheim und der Rettungsdienst über Funkmeldeempfänger zu einem vermeintlichen Gebäudebrand in der Neheimer Anton-Cöppicus-Straße alarmiert. Noch während der Anfahrt der ersten Einsatzkräfte zum Brandort wurde der Feuerwehrleitstelle in Meschede gemeldet, dass sich zudem angeblich noch Kinder in dem Gebäude...

2 Bilder

Informationsveranstaltung der Freiwilligen Feuerwehr Xanten

Randolf Vastmans
Randolf Vastmans | Xanten | vor 1 Tag

Thomas Görtz: „Wenn jeder denkt, die machen das schon, macht es im Endeffekt niemand“ Werbung für Nachwuchs In einer gezielten Werbeaktion für ihr Ehrenamt führte die Freiwillige Feuerwehr Xanten am 27. September eine Informationsveranstaltung für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger durch. Der Veranstaltung waren eine schriftliche Einladung an mehrere tausend Haushalte, sowie die entsprechende Veröffentlichung...

1 Bild

Wieder Brandstiftung in Marl Hüls?

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | vor 2 Tagen

Marl: Brand einer Gartenlaube. - Um 19:50:58 am 26.09.2016 ging eine Alarmmeldung bei der Feuerwehr-Leitstelle ein. An der Ahornstraße in Marl Hüls brannte am Montag aus noch ungeklärter Ursache eine Gartenlaube. Die Flammen wurden von der Feuerwehr gelöscht. Der Sachschaden beträgt etwa 3000 Euro. Das Fachkommissariat für Branddelikte ermittelt.

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Brand auf einem Spielplatz in Heiligenhaus

Maren Menke
Maren Menke | Heiligenhaus | vor 2 Tagen

Heiligenhaus: Hülsbecker Straße | Zu einem Brand auf einem Spielplatz in Heiligenhaus kam es am Montag, gegen 18.35 Uhr. Das teilt die Feuerwehr mit. Eine Zeugin meldete den Brand eines Mülleimers auf einem Spielplatz an der Hülsbecker Straße in Heiligenhaus. Obwohl die sofort alarmierte Feuerwehr den Brand schnell löschen konnte, wurde der Behälter des Holzkorbeimers komplett zerstört. In diesem Zusammenhang wurden vier südländisch aussehende Jugendliche...

4 Bilder

Schwerer Unfall auf dem Marler Damm / 21-Jährige konnte erst nach einer Stunde befreit werden

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | vor 2 Tagen

Am Montagabend (26.09.2016) ereignete sich auf dem Marler Damm ein schwerer Unfall, bei dem eine Person eingeklemmt wurde. Die Kräfte der hauptamtlichen Wache, des Löschzuges Wulfen und der Rettungsdienste aus Dorsten, Haltern am See und Marl wurden gegen 19:40 Uhr alarmiert. Ein Pkw, mit zwei 21-jährigen Frauen und einem 4-jährigen Jungen besetzt, kam zuvor von der Fahrbahn ab und prallte vor einen am Straßenrand...

1 Bild

Wennigloh: Kinder sind auf Notfälle vorbereitet

Henrik Stan
Henrik Stan | Arnsberg | vor 2 Tagen

Zwei Feuerwehrleute der Löschgruppe Wennigloh statteten dem Kindergarten "Sonnenland" ihren alljährlichen Besuch zur Brandschutzerziehung ab. Sie ist seit Jahrzehnten ein fester Bestandteil im Jahreslauf des Kindergartens. Zunächst versammelte Peter Krämer die größeren Kinder um sich und unterhielt sich mit ihnen über die Ausrüstung eines Feuerwehrmannes, die Aufgaben der Feuerwehr sowie das richtige Verhalten in einem...

5 Bilder

Verletzte nach Brand in Übergangswohnheim / Feuerwehr rettet schlafende Bewohner 2

Bedburg-Hau: Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau | Aus bisher unbekannter Ursache kam es gegen 3:00 Uhr zu einem Brand in einem Übergangswohnheim an der Hauer Straße. Dabei wurden zwei Bewohner verletzt. Sie wurden vom Rettungsdienst versorgt und zur weiteren Behandlung einem Krankenhaus zugeführt. Um 03:08 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau sowie der Rettungsdienst des Kreises Kleve alarmiert. Beim Eintreffen schlugen meterhohe Flammen aus einem...

1 Bild

Hund konnte gerettet werden

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | vor 3 Tagen

Herbede. Aus einer misslichen Lage befreite die Wittener Feuerwehr am Samstag, 24.September, einen Dackel an der von-Elverfeld-Allee. Mehrere Spaziergänger wurden von ihren Hunden auf ein Gebüsch aufmerksam gemacht, aus dem sie ein leises Bellen vernahmen. Nachdem sie vergeblich versucht hatten durch das dornige Gebüsch dem Bellen auf den Grund zu gehen riefen sie die Feuerwehr, die um 16.30 Uhr eintraf. Das Buschwerk war...

2 Bilder

Brand an der Buschhausener Straße

Klaus Bednarz
Klaus Bednarz | Oberhausen | vor 3 Tagen

Am Sonntagmittag um 14.11 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Oberhausen über einen Brand auf dem Gelände von Remondis an der Buschhausener Straße informiert. Rund 500 Kubikmeter Autoreifen und Gummiteile brannten auf dem Außengelände in voller Ausdehnung. Neben der Brandbekämpfung mit Löschschaum kühlten die Einsatzkräfte auch die benachbarte Lagerhalle, um ein Übergreifen der Flammen zu verhindern. Nach den ersten Maßnahmen wurde...

1 Bild

Falschparker behinderten Feuerwehreinsatz

Heiligenhaus: Moselstraße | Bei einem Brand im Heiligenhauser Stadtteil Unterilp machten Falschparker der Feuerwehr das Leben schwer, wie diese nun mitteilt. Bei einem gemeldeten Wohnungsbrand an der Moselstraße war es nur schwer möglich, die großen Einsatzfahrzeuge in Stellung zu bringen. Glück im Unglück: Das Feuer war bereits gelöscht, als die Einsatzkräfte eintrafen. Am Freitagmorgen piepsten die Meldeempfänger der Feuerwehr um 1.44 Uhr. An der...

Kellerbrand im Welperfeld 2

Wolfgang Wevelsiep
Wolfgang Wevelsiep | Hattingen | vor 4 Tagen

Hattingen: Welperfeld | In der Nacht zum 25. September wurde die Feuerwehr in die Straße Welperfeld gerufen. Der Grund bestand darin, dass im Keller eines Mehrfamilienhauses im Keller ein Brand ausgebrochen war. Als die Feuerwehr eintraf, standen schon etliche Bewohner am Fenster und auf Balkonen des 1. und 2. Stockwerken und warteten auf Hilfe. Der Hausflur war voll Rauch. Flammen waren auch schon zu sehen. Über Rettungsleitern konnten die über...

8 Bilder

Kindergarten-Kinder aus Wennigloh sind gut auf Notfall vorbereitet

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | vor 4 Tagen

Arnsberg: Kindergarten Wennigloh | Wennigloh. Zwei Angehörige der Löschgruppe Wennigloh der Feuerwehr der Stadt Arnsberg statteten den Kindern des städtischen Kindergartens "Sonnenland" in Wennigloh am Vormittag des 23. September ihren alljährlichen Besuch zur Brandschutzerziehung ab. Dieser ist seit Jahrzehnten ein fester und geschätzter Bestandteil im Jahreslauf dieser Einrichtung. Zunächst versammelte Peter Krämer in einem Gruppenraum die größeren Kinder...

9 Bilder

Verkehrsunfall mit langer Ölspur

Kai-Uwe Hagemann
Kai-Uwe Hagemann | Hagen | am 23.09.2016

Aufgrund eines Verkehrsunfalls auf der Weststr. kam es zu einer längeren Ölspur. Diese wurde von Kräften der Berufsfeuerwehr sowie Freiwilligen Feuerwehr Vorhalle abgestreut. Verletzt wurde laut Auskunft niemand. Es kam aufgrund einer kurzfristigen Sperrung der Fahrbahn Richtung Innenstadt zu geringer Staubildung.

4 Bilder

Brennende Gartenlaube sorgt für umfangreichen Einsatz

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 23.09.2016

Eine brennende Gartenlaube sorgte in Neviges für einen umfangreichen Einsatz, das teilt die Feuerwehr mit. Ein samt Anbau brennendes Gartenhäuschen in der Kleingartenanlage "Am Teimberg" sorgte heute um 12.05 Uhr für den umfangreichen Einsatz der Feuerwehr. Bereits bei der Anfahrt konnten die Einsatzkräfte von hauptamtlicher Wache und freiwilligen Löschzügen die Qualmwolke über dem Gewerbegebiet Siebeneick erkennen. So...

1 Bild

Neuer stellvertretender Feuerwehrleiter ist im Amt

Sprockhövel: feuerwehr | Seit geraumer Zeit war die Stelle des stellvertretenden Leiter der freiwilligen Feuerwehr Sprockhövel vakant. Nun haben der Leiter der Feuerwehr Sprockhövel Christian Zittlau sowie sein Stellvertreter Reinhard Spennemann die schon sehnlichst erwartete Verstärkung bekommen. Am Dienstag wurde Frank Welling nunmehr offiziell vom Vertreter des Bürgermeisters und Kämmerers Rainer Kaschel und der Fachbereichsleitung Ordnung und...

3 Bilder

Feuerwehr rettet Jack Russel Terrier aus Erdbau

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 23.09.2016

In den Mittagstunden des Donnerstages befreite die Feuerwehr einen eingeklemmten Jack-Russel Terrier aus einer beengenden Zwangslage. Am Vormittag gegen 9:00 Uhr ging die Besitzerin mehrerer Hunde ihre morgendliche Runde am Kanal entlang. Dabei entwich ihr der 6 Jahre alte Jack Russel Terrier Bailey und setzte sich in einem Erdbau eines Hasen fest. Gut 2 Stunden versuchte die Besitzerin den Hund zu befreien, jedoch...

1 Bild

Brandstiftung an Wohnwagen in Marl Drewer

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 22.09.2016

Drei Wohnwagen auf einem Hinterhof einer Firma am Lipper Weg brannten am Donnerstag um 04.30 Uhr. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Die heutigen Ermittlungen ergaben, dass von Brandstiftung ausgegangen werden muss. Der Sachschaden beträgt 25000 Euro. Zeugen sahen in der Nähe zwei Männer auf einem Fahrrad, wobei der eine einen Helm trug.

9 Bilder

POL-HA: Schwerer Unfall am Graf-von-Galen-Ring mit Todesfolge

Kai-Uwe Hagemann
Kai-Uwe Hagemann | Hagen | am 22.09.2016

Hagen (ots) - Gegen 17.50Uhr ereignete sich am Graf-von-Galen-Ring ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 56 Jahre alter Motorradfahrer überholte auf dem linken von zwei Fahrstreifen in Richtung Schwenke einen Lkw und bevor er wieder einscheren könnte, prallte er aus ungeklärter Ursache ins Heck eines Minis. Er kam zu Fall und zog sich lebensgefährlche Verletzungen zu. Ein Transport mit einem bereits am Berliner Platz gelandetem...

1 Bild

Keller an der Kantstraße brannte

Lokalkompass Hilden
Lokalkompass Hilden | Hilden | am 21.09.2016

Einen Kellerbrand gab es am frühen Mittwochmorgen, 21. September, gegen 2 Uhr an der Kantstraße in Hilden. Ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses hörte zur Nachtzeit den ausgelösten Feuermelder in seiner Wohnung im Erdgeschoss des Hauses und nahm einen leichten Rauchgeruch in seinem Wohnungsflur wahr. Daraufhin ging er ins Untergeschoss, um die Herkunft des Brandgeruchs zu erkunden. Im Keller stellte er dann einen Brand...

1 Bild

Couch angezündet - Anwohner verhindern Schlimmeres

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 21.09.2016

Annen. Am frühen Dienstagabend, 20. September wurde die Polizei zur Albert-Schweitzer-Straße in Annen gerufen. Noch unbekannte Kriminelle hatten dort gegen 19.25 Uhr eine unter einem Balkon gelagerte Couch angezündet. Anwohner konnten das Feuer selbst löschen und Schlimmeres verhindern. Die Beamten stellten Rußanhaftungen an der Außenfassade sowie eine angekokelte Balkonumrandung fest. Das Bochumer Brandkommissariat (KK 11)...

1 Bild

Erneut Rettungssanitäter verletzt, Täter gefasst

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 20.09.2016

Montag Nachmittag gegen 17 Uhr war eine Rettungswagenbesatzung auf der Essener Straße im Stadtteil Gelsenkirchen Horst eingesetzt. Sie befanden sich außerhalb des Fahrzeugs, als zwei Männer und eine Frau versuchten ein tragbares EKG-Gerät durch das Seitenfenster des verschlossenen Rettungswagens zu stehlen. Eine aufmerksame Passantin bemerkte dies und machte die Sanitäter auf die Tat aufmerksam. Als die beiden Sanitäter...