Feuerwerk

Bildergalerie zum Thema Feuerwerk
39
25
19
19
8 Bilder

"Out of my Window, Sylvester 2015 - 2016" 6

Michael Rehbein
Michael Rehbein | Wattenscheid | am 01.01.2016

Feuerwerk über Höntrop.

5 Bilder

Silvester-Nacht bringt viel Arbeit für Retter 1

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 01.01.2016

Raketen stiegen um Mitternacht in den Nachthimmel und begrüßten das neue Jahr, da waren Feuerwehren und Polizei schon seit Stunden auf der Straße im Einsatz. Zur Silvester-Nacht gibt es eine unruhige Bilanz. In Lünen fuhren die Berufsfeuerwehr und die freiwilligen Löschzüge Mitte, Horstmar, Niederaden und Brambauer bis zum frühen Morgen zu insgesamt zwölf Einsätzen. Von Hecken, die durch Feuerwerk in Brand gerieten bis zu...

17 Bilder

Sylvesternacht 15/16 und Neujahrsmorgen 20176 auffe Halde Norddeutschland 6

Nachts fanden wir einen einen Platz abseits der Menschenmassen, mit guter Aussicht, und am Neujahrsmorgen machten wir einen schönen Nebel/Sonnen Spaziergang ,mit unerfreulichen Anblicken der vergangenen Nacht.

33 Bilder

Der Tag danach- Müllhalde-Südstadt in Hattingen! 13

Joachim Bartz
Joachim Bartz | Hattingen | am 01.01.2016

Silvestermorgen: 1.1.2016 Bei einer Fahrt durch die Hattinger Südstadt bot sich mir heute Morgen ein erschreckendes Bild! Vor lauter Silvestermüll konnte man kaum die Straßen befahren. Ich sah u.a. ausgebrannte Müllbehälter und diverse Silvestermüll. Ich möchte diesen Zustand nicht näher beschreiben-schauen Sie sich einfach die Fotos an. Hier noch ein paar Informationen über die Auswirkungen unserer Silvesternacht auf...

8 Bilder

Frohes Neues Jahr 2016 an alle 3

Ingo Lügger
Ingo Lügger | Gladbeck | am 01.01.2016

Gladbeck: Stadtmitte | Ich wünsche euch allen ein Frohes Neues Jahr, auf das all eure wünsche usw in Erfüllung gehen.

Anzeige
Anzeige
14 Bilder

Wesel begrüsste das Neue Jahr 2016 mit einem bunten Feuerwerk 5

Kurt Micke
Kurt Micke | Wesel | am 01.01.2016

Wesel: Dinslankener Landstr | Das neue Jahr 2016, begrüssten die Bürger von Wesel mit einem bunten Feuerwerk, das den Himmel über Wesel in prächtigen Farben erleuchten ließ.

1 Bild

Ich wünsche ein gutes, neues Jahr... 6

Uwe Splitt
Uwe Splitt | Essen-Borbeck | am 01.01.2016

Schnappschuss

1 Bild

Frohes, gesundes 2016 - Euch allen nah und fern! 32

Hanni Borzel
Hanni Borzel | Arnsberg | am 01.01.2016

Arnsberg: Am Stötchen | Schnappschuss

1 Bild

Frohes neues Jahr 11

Ingrid Geßen
Ingrid Geßen | Essen-Nord | am 01.01.2016

Essen: Stadtmitte | Schnappschuss

10 Bilder

"Silvester 2015" Prost Neujahr 2016 21

Peter Gerber
Peter Gerber | Menden-Lendringsen | am 31.12.2015

Menden: St.Josefs Kirche Lendringsen | Ich wünsche allen meinen Freunden,Lokalkompass Usern,Bekannten,dem LK Team und Lesern ein Frohes und Gesundes neues Jahr 2016! Herzliche Grüße Peter Gerber

1 Bild

Peng !

Schnappschuss

1 Bild

Alles Gute für 2016 !!!!

Schnappschuss

1 Bild

Guten Rutsch 10

Andreas Dengs
Andreas Dengs | Essen-Süd | am 31.12.2015

Schnappschuss

1 Bild

Faszinierender Funkenregen über Westfalenpark

Jens Ole Wilberg
Jens Ole Wilberg | Dortmund-City | am 31.12.2015

Dortmund: Westfalenpark | Ein gigantisches Höhenfeuerwerk zu Musik steigt am 16. Januar am Himmel über dem Westfalenpark. Es ist nach sechs Wochen „Winterleuchten“ das krönende Highlight der Veranstaltung. Ein großes Intermezzo aus Farben, Formen und Fantasie entzündet Pyrotechniker Rene Osterhage. Das Ganze zeichnet er wie ein Gemälde taktgenau zu atemberaubender Musik in die Dunkelheit. Die professionelle Feuerwerksinszenierung ist ein besonderes...

1 Bild

Gedanken zum Jahreswechsel! 2

Gitte Hedderich
Gitte Hedderich | Herten | am 31.12.2015

Gedanken zum Jahreswechsel! Könnte ich noch einmal leben……………….. Oh ich würd’ es besser machen, in der Schule nicht lärmen und lachen, sondern fein lernen und streben, nicht für die Lehrer, nein für’s Leben. Könnte ich noch einmal leben……………….. Hätte ich auch mehr Geduld, Leute wären nicht mehr traurig, nur durch meine Schuld. Zorn, Wut und Trauer hätten keinen Platz, oh nein, glaubt es nur, dann wär’ ich...

2 Bilder

ALS EINE SILVESTERRAKETE IN DIE SANKT-REINOLDI-KIRCHE EINSCHLUG

Thilo Kortmann
Thilo Kortmann | Dortmund-City | am 30.12.2015

Dortmund - Es war eine Silvesterrakete, die am 1.1.2014 wohl um kurz nach Mitternacht in ein Kirchenfenster der Sankt Reinoldi einschlug. Die Rakete landete auf dem Fußboden des Kirchenchores. "Das war pures Glück, dass nichts schlimmeres passiert ist", sagt der Mitarbeiter der Kirche bei einer Führung. Die Rakete habe man erst am Neujahrsmorgen gefunden und dort auch erst den Fensterschaden entdeckt. Nicht auszumalen, was...

1 Bild

Ein friedvolles und gutes Jahr 2016

Gerd Hufnagel
Gerd Hufnagel | Wattenscheid | am 30.12.2015

Schnappschuss

8 Bilder

Container für Feuerwerkskörper begehrtes Ziel für Diebe

Foto Bludau
Foto Bludau | Dorsten | am 30.12.2015

Dorsten: Lidl Wulfen | Passend zu Silvester bedienten sich gleich mehrfach unbekannte Täter aus einem Überseecontainer, in dem Feuerwerk gelagert wird. Er steht auf dem Marktplatz vor der Firma Lidl Am Brauturm in Dorsten Wulfen. Die Täter brachen diesen Container auf und entwendeten daraus jeweils größere Mengen Feuerwerkskörper. Die erste Tat wurde am 1. Weihnachtsfeiertag gegen 13 Uhr entdeckt. Auch in der Nacht auf Dienstag schlugen die...

1 Bild

Niederland im Ruhestand, oder: Wie man überflüssigen Silvester-Krach vermeidet 4

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 30.12.2015

Haben Sie‘s auch gelesen? Die Holländer verbieten großflächig die Knallerei zu Silvester. Find‘ ich total gut! Meinetwegen könnte alles auf der Welt verboten werden, das laut knallt oder anderweitig überflüssigen Krach macht. Ansonsten bin ich ja eher gegen staatliche Regulierungen. Aber dies hier fänd‘ ich okay: Jeder Käufer bekommt zehn Raketen und fünf Sprühbatterien - und fertig ist die Laube! Ist doch eh viel zu...