Fotogalerie

1 Bild

Unfassbar - Jetzt auch noch in der Gruga

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | vor 1 Stunde, 9 Minuten

Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema Fotogalerie
61
56
50
48
3 Bilder

979 neue Meister und Meisterinnen im Handwerk

Norbert Opfermann
Norbert Opfermann | Düsseldorf | vor 2 Stunden, 32 Minuten

Am 22. April fand in der Stadthalle die 69. Meisterfeier der Handwerkskammer Düsseldorf statt. Vor mehr als 2000 Gästen wurden die 979 Jungmeister gefeiert, 37 mehr als 2017. Als Gastredner eingeladen war in diesem Jahr NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen. Unter den Ehrengästen befand sich auch der ehemalige...

8 Bilder

Schon wieder vorbei 3

Marlies Bluhm
Marlies Bluhm | Düsseldorf | vor 4 Stunden, 7 Minuten

Düsseldorf: Schloss Benrath | Die Blüten auf den Bildern sind leider schon wieder Vergangenheit, sollen uns aber noch einmal im Foto erfreuen.

38 Bilder

Aggertalsperre 3

Gitte Hedderich
Gitte Hedderich | Herten | vor 6 Stunden, 36 Minuten

Bergneustadt: Aggertalsperre | Rund um die Aggertalsperre gibt es viel zu sehen. Leider haben sich auch einige Personen hier das Leben genommen. Als wir dort waren stand auch eine Grabeskerze dort und zwei rote Rosen daneben. Zuerst zeige ich Bilder von und um die Staumauer. Später kommt der Spaziergang um den See, zur Rengsermühle

6 Bilder

Marienstatue mit Sternengloriole 6

Marlis Trapitz
Marlis Trapitz | Düsseldorf | vor 16 Stunden, 41 Minuten

Die Mariensäule im neoromanischen Stil, mit einer Marienstatue auf ihrer Spitze, steht in einer kleinen Gartenanlage am Maxplatz in der Carlstadt. Im unteren quadratischen Sockel stehen in bogenförmig gerahmten Nischen, die Statuen der vier großen Propheten des   Alten Testamentes // Tanach (hebr.Bibel der Juden).  Es sind die Schriftpropheten Jeremia, Jesaja und Ezechiel und der jüdische Traumdeuter und Seher...

6 Bilder

Die Quitte

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Süd | vor 17 Stunden, 12 Minuten

Essen: Grugapark | gehört wie der Apfelbaum zu der Familie der Rosengewächse. Erste Nachweise über kultivierte Quitten aus dem Kaukasus reichen 4000 Jahre zurück, in Griechenland findet man sie ab 600 v. Chr., bei den Römern ab 200 v. Chr. In Mitteleuropa wird sie erst seit dem 9. Jahrhundert angebaut.

11 Bilder

Einladung zum Netzwerktreffen von Rath&Tat

Claus-Stephan Emming
Claus-Stephan Emming | Düsseldorf | vor 17 Stunden, 22 Minuten

Düsseldorf: ZWD | Wir, die Aktionsgruppe Rath&Tat veranstalten unser nächstes Netzwerktreffen am 07.05.2018 um 19:00 Uhr. Das Treffen findet diesmal bei der Zukunftswerkstatt Düsseldorf (ZWD), Stieglitzstraße 41, statt. Wir möchten das nachbarliche Miteinander in Quartier verbessern und den öffentlichen Raum ansprechender und interessanter machen. Zu unseren Aktionen gehören u.a. „Rath leuchtet auf“ (April 2016), Rather Kunstfenster...

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Der Blüten-Hartriegel

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Süd | vor 17 Stunden, 41 Minuten

Essen: Grugapark | Cornus florida, auch Amerikanischer Blumen-Hartriegel genannt, ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Hartriegel. Er stammt aus dem östlichen Nordamerika und wird in den gemäßigten Gebieten fast weltweit wegen seiner auffälligen Blütenstände gelegentlich als Zierpflanze verwendet.

4 Bilder

Kein Apfelbaum aus dem "Alten Land" 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Süd | vor 18 Stunden, 5 Minuten

Essen: Grugapark | Wer hat denn schon mal 450 kleine Apfelbäume ausgegraben? Das geht doch gar nicht! Doch genau das haben Unbekannte im Alten Land gemacht. Sie gruben die Bäume aus und stahlen sie. Hoffentlich gekommen die Diebe nach dem Genuss der Äpfel einen flotten Heinrich, der sie tagelang beschäftigen wird.

28 Bilder

Lokales aus Düsseldorf - Schauspiel im Wasser - Paarungsspiele... oder was?!? 13

Bruni Rentzing
Bruni Rentzing | Düsseldorf | vor 18 Stunden, 47 Minuten

Düsseldorf: Karpfen | Letzte Woche... bin ich einige Schritte in den Zoopark gegangen und habe Fotos geschossen! Von Bäumen, dem nackten Liegenden und allen Tieren, die im Wasser und auf dem Wasser unterwegs waren! Auch die Tauben, die sich paaren wollten! Und als ich so auf dem Mäuerchen am Wasser saß, stand auf einmal in meiner Nähe ein Mann auf diesem Mäuerchen und flitzte an mir vorbei. Zwischendurch machte er immer wieder Fotos!...

26 Bilder

Von A wie Amen bis Z wie Zustimmung 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | vor 18 Stunden, 49 Minuten

Amen drückt die eigene Zustimmung zu Gebet und Segen anderer oder die Bestätigung des Vorgebeteten in der Liturgie aus. Das hebräische Wort Amen stammt aus der jüdischen Bibel. Später wurde dieses im christlichen Alten und Neuen Testament übernommen und noch später in den Islam getragen. Die Formel ist daher auch im Gebet und Gottesdienst von Christen und Muslimen üblich und einer der Begriffe, die in identischer Form im...

1 Bild

Traum in Rosa 11

Bruni Rentzing
Bruni Rentzing | Düsseldorf | vor 19 Stunden, 4 Minuten

Düsseldorf: Rosa Traum | Schnappschuss

1 Bild

Alles grünt und blüht! 15

Bruni Rentzing
Bruni Rentzing | Düsseldorf | vor 19 Stunden, 20 Minuten

Düsseldorf: Blütenpracht | Schnappschuss

10 Bilder

Lokales aus Bochum : Schöner wohnen ... 20

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | vor 21 Stunden, 16 Minuten

Jeder Fisch hat seine Lebensweise und so gibt es den einen oder anderen Wasserbewohner der absolut nicht in die Unterwasser WG passt. Schöner Wohnen mit Aquarium ist zur Zeit wieder voll im Trend. Aber aufgepasst : Heute  ist es wichtig wie und wo die neue Unterwasserwelt platziert wird. Wichtig: Das Muster eines Teppichs punktet auf jeden Fall mit edler Linienführung und die Sitzgruppe sollte nicht nur...

3 Bilder

Begegnung mit einer Blindschleiche: Eine Echse ohne Beine 6

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | vor 22 Stunden, 35 Minuten

Am Wochende machten wir eine Fahrradtour entlang der Lippe. Als wir durch ein Waldstück fuhren, schlängelte sich eine eine Blindschleiche vor uns über den Weg. Hier eine Beschreibung des Tieres vom NABU: Blindschleichen sind leicht zerbrechliche Wesen. Ein unbedachter Griff und die mühelos zu fangenden Tiere brechen entzwei. Während sich das längere Ende hastig davonschlängelt, verbleibt das kürzere heftig zappelnd in der...

1 Bild

Noch kein Mai 10

Marlies Bluhm
Marlies Bluhm | Düsseldorf | vor 23 Stunden, 26 Minuten

Schnappschuss

10 Bilder

Die Wildnis im LaPaDu 7

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | vor 1 Tag

Bei einem Spaziergang durch den Landschaftspark Nord habe ich mal einen Weg durch die "Wildnis" gewählt und in dem dortigen Biotop einige Fotos geschossen.

1 Bild

Welche nehme ich denn jetzt? 11

Schnappschuss

1 Bild

Nur für kurze Zeit 5

Marlies Bluhm
Marlies Bluhm | Düsseldorf | vor 2 Tagen

Schnappschuss

4 Bilder

Farbattacke auf Kunstwerke 6

Wuppertal: Skulpturenpark Waldfrieden | Unbekannte Täter haben Kunstwerke im Skulpturenpark Waldfrieden in Wuppertal mit Farbe beschmiert. Zur Zeit laufen die Ermittlungen und der Park bleibt vorerst geschlossen. Die Cragg Foundation teilte mit, dass die Wiederherstellung der beschädigten Skulpturen in Kürze abgeschlossen sein wird. Der reguläre Parkbetrieb könne ab kommenden Donnerstag wieder aufgenommen werden.

2 Bilder

Tag der offenen Tür im Heimatarchiv Benrath 4

Marlies Bluhm
Marlies Bluhm | Düsseldorf | vor 2 Tagen

Das Benrather Heimatmuseum hatte am vergangenen Sonntagnachmittag zum Tag der offenen Tür eingeladen. Der Leiter des Heimatmuseums, Wolfgang D. Sauer, erzählte bei einem Vortrag spannende Geschichten zum Fund des Grundsteins der Gnadenkapelle am Schwarzen Weg, der ersten Heimat der schwarzen Madonna von St. Cäcilia. Anschließend gab es eine Führung durch des Benrather Rathaus, einschließlich der Besichtigung der dortigen...

1 Bild

Ein herzliches Danke schön 6

Marlies Bluhm
Marlies Bluhm | Düsseldorf | vor 2 Tagen

Schnappschuss

4 Bilder

Fütterung 17

Günther Gramer
Günther Gramer | Duisburg | vor 2 Tagen

Wie in jedem Jahr haben wir wieder ein Kohlmeisenpärchen als Untermieter. Der Nistkasten ist am Giebel der Gartenlaube angebracht. Somit können wir die Fütterung der Jungen gut beobachten. Es ist ein reger Flugverkehr, denn die Kleinen können anscheinend nicht genug bekommen..... Das Nest halten die Meisen sauber indem sie, wenn sie wieder herausfliegen, den Kot im Schnabel forttragen. Hoffentlich können wir die Jungen bei...

1 Bild

Ich habe da mal eine Frage 6

Marlies Bluhm
Marlies Bluhm | Düsseldorf | vor 2 Tagen

Düsseldorf: Südpark | Wer von Euch Bildreporternhat vor kurzem ein Foto von 2 Rentnern auf einer Bank gemacht.Bitte per PN melden. Herzlichen Dank Marlies

1 Bild

Japanische Kirschblüte

Norbert Rittmann
Norbert Rittmann | Essen-West | vor 3 Tagen

Essen: Rüselstr. | Schnappschuss