Früchte

1 Bild

Strassenbaum 4

Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema Früchte
35
21
21
20
4 Bilder

Die Physalis 25

Bruni Rentzing
Bruni Rentzing | Düsseldorf | am 11.10.2017

Düsseldorf: Physalis | PHYSALIS Andenbeere Judenkirsche Blasenkirsche Sehr viele Namen hat die gut schmeckende kleine Frucht! Und irgendwie sieht sie - wie vieles aus der Natur - wie ein Kunstwerk aus! Mich hat es heute inspiriert, ihr diesen Beitrag zu widmen! Was sagt WIKIPEDIA dazu? Die Blasenkirschen (Physalis), auch Judenkirschen genannt, sind eine Gattung aus der Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae). Die...

4 Bilder

HERBSTKÜCHE Aus der Region - für die Region! Saisonal und klimafreundlich kaufen

Kamen: Verbraucherzentrale NRW | Lebensmittelkauf: Aus der Region - für die Region! lecker, frisch, klimafreundlich Die Umweltberaterin der Verbraucherzentrale verteilt kostenlos Saisonkalender und herbstliche Rezepte und weist auf den Klimaschutzaspekt bei heimischen Lebensmitteln hin. Jutta Eickelpasch: "Was hat wann Saison? Was wächst bei uns? Leider ist vielen Verbrauchern ein Grundwissen verloren gegangen, weil alles das ganze Jahr zu kaufen ist...

1 Bild

Viele,viele Wilde Brombeeren - Collage ! 5

Manfred Wittenberg
Manfred Wittenberg | Düsseldorf | am 22.08.2017

Nebra: Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

Unreife Früchtchen 3

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 11.08.2017

Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Geißschlinge 2

Bernfried Obst
Bernfried Obst | Herne | am 31.07.2017

Schnappschuss

1 Bild

Zum ersten mal Kirschen genascht ! 7

Manfred Wittenberg
Manfred Wittenberg | Düsseldorf | am 13.06.2017

Nebra: Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

Zimt-Himbeere (Rubus odoratus) 4

Renate Croissier
Renate Croissier | Bochum | am 08.06.2017

Bochum: Bot. Garten Uni Bochum | Die Heimat der Zimt-Himbeere (auch Wohlriechende Himbeere) ist das östliche Nordamerika. Im 17. Jahrhundert als Zierstrauch eingeführt, ist sie in Europa stellenweise verwildert. Die essbaren Früchte haben einen faden Geschmack, können aber zum Färben (purpurrot bis blau) verwendet werden. Sie sind außer als Nahrungsmittel bei einigen Stämmen der nordamerikanischen Urbevölkerung (Cherokee, Irokesen) als Heilmittel...

22 Bilder

Pflanzzeit im Küchengarten Schloss Benrath 16

Marlies Bluhm
Marlies Bluhm | Düsseldorf | am 31.05.2017

Düsseldorf: Schloss Benrath | Ausnahmsweise bekam ich heute morgen die Erlaubnis, während der Pflanzzeit im Küchengartenvon Schloss Benrath zu fotografieren. Wenn die Pflanzen dort angeliefert werden, wird der Garten nämlich für das Publikum abgesperrt, um möglichen Diebstählen vorzubeugen. Da meine Freundin und ich dort oft Salat, Kräuter und Gemüse kaufen, kennen uns die Gärtner. Deshalb durften wir mit ihrer Erlaubnis eine Fotorunde drehen, leider...

1 Bild

Färbung der Jahreszeit

Jürgen Cordt
Jürgen Cordt | Witten | am 08.12.2016

Witten: Universität Witten/Herdecke | Schnappschuss

1 Bild

Erntezeit 1

Annette Stratmann
Annette Stratmann | Unna | am 28.10.2016

Schnappschuss

1 Bild

Das Essen steht im Kochbuch, Schatz 20

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 25.10.2016

Schnappschuss

12 Bilder

Herbstbesuch in Nachbars Garten 3

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 07.10.2016

Da ich selbst keinen Garten habe, sehe ich immer mal wieder in den wunderschönen Garten in meiner Nachbarschaft. Jetzt, im Herbst, gibt es die herrlichsten Früchte und die letzten Blüten.

1 Bild

Weißdorn

Jürgen Teine
Jürgen Teine | Lünen | am 29.09.2016

Schnappschuss

1 Bild

Der Herbst wird bunt! 25

Hanni Borzel
Hanni Borzel | Arnsberg | am 26.09.2016

Arnsberg: Am Stötchen | Schnappschuss

1 Bild

Wat is dat? 11

Schnappschuss

5 Bilder

Vitaminreich 13

Hildegard Grygierek
Hildegard Grygierek | Bochum | am 15.07.2016

Im Reich der Vitamine, ich denke da zu allererst an die reiche Pharmaindustrie und keine Ahnung wer da noch angeblich wirkstoffreiche Pülverchen herstellt und Pillen dreht, geht es vitaminreich zu wie nie. Unglaublich, was die alles in geballter wie gedrehter Form (Pillen) auf den Markt, nicht vergleichbar mit dem Frische- oder Wochenmarkt, werfen, um uns jung und frisch zu halten – vor allem aber, unseren ewigen...

1 Bild

Heute gibt es keine Blümchen .. 13

Hildegard Grygierek
Hildegard Grygierek | Bochum | am 14.07.2016

Schnappschuss