Fußball

6 Bilder

Public Viewing -Wir feuern die Mannschaften an und Angelos Taverna Greek Cuisine den Grill für uns!

Uwe Gellrich
Uwe Gellrich | Dorsten | vor 6 Stunden, 59 Minuten

Dorsten: Platz der Deutschen Einheit | WM Stadtstrand 14.JUNI – 15 JULI DO-SO AB 12 UHR Beach, Drinks & Food & Public Viewing Die griechische Küche ist unglaublich vielfältig und das zeigt sich ganz besonders in den unzähligen köstlichen Kleinigkeiten, die wir als „Meze“ zur Vorspeise genießen. Tzatzik iGriechischer Joghurt mit Knoblauch & Gurke Pikilia Ein Klecks von allen Cremes zum Probieren …Und manchmal sind es diese verrückten Kombinationen,...

Bildergalerie zum Thema Fußball
25
20
18
18

Familienfest

Nicole Gander
Nicole Gander | Mülheim an der Ruhr | vor 9 Stunden, 43 Minuten

Mülheim an der Ruhr: Sportanlage DJK Tura 05 Dümpten e.V. | Fussballturnier auf Kleinfeldern

2 Bilder

Allen gerecht werden

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | vor 2 Tagen

Menschen mit intellektuellen Beeinträchtigungen spielen mit Begeisterung Fußball Die letzten Sekunden wollen nicht enden. Die Essener führen knapp, doch der Gast aus Wuppertal drängt auf den Ausgleich. Da schnappt sich Dennis das Leder, sein 3:1 ist die Erlösung. Der Jubel ist groß, mit stolzen 19:5 Toren wurde der Gruppensieg erreicht, der Aufstieg winkt. Die entscheidende Runde findet am 7. Juli in Dortmund statt....

9 Bilder

Fußball-WM 2018 in Russland: Ganz brav auf der Wohnzimmercouch oder Rudelgucken in der Kneipe?

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | vor 2 Tagen

Im Rahmen einer Umfrage hat "Der Weseler" die Bürger der Stadt gefragt, wo sie die Fußballweltmeisterschaft lieber schauen; Auf dem heimischen Fernseher oder lieber beim Public Viewing in der Kneipe? Hier lesen Sie die Antworten der Befragten: Jörg Bluhm: "Natürlich wäre ein Public Viewing in der Innenstadt für alle schön - wir haben ja noch die wunderbaren Bilder vom Kornmarkt 2014 in Erinnerung. Eine Finanzierung der...

13 Bilder

Dortmunder Fans enttäuscht beim Rudelgucken

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 2 Tagen

Mit dieser Niederlage hatten sie nicht gerechnet: Die erste Auftaktniederlage verfolgten hunderte Dortmunder gemeinsam vor Leinwänden im Park, Biergarten und am Hafen. Der Fehlstart des Weltmeisters wurde von vielen hundert Fans openair im Westpark verfolgt. Doch die Stimmung im beliebten Treff der Fußballanhänger bekam durch das Tor Mexikos einen Dämpfer. Noch bis zur letzten Minute des Auftaktspiels hofften die Fans, dass...

7 Bilder

Public Viewing am Stadtstrand war sehr gut besucht

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | vor 2 Tagen

Dorsten: Stadtstrand 46 | Altstadt. Zahlreiche Besucher kamen am Sonntagabend in die Innenstadt zum Public Viewing am Dorstener Stadtstrand. Im Vorfeld gab es viele kritische Stimmen aufgrund des Eintrittspreises von 10 Euro. Doch beim ersten Spiel der Deutschen Fußballnationalmannschaft gegen Mexico dieser WM war der Bereich vor der Großbildleinwand gut mit Zuschauern gefüllt. Genau 698 zahlende Besucher kamen, um die Deutschen Jungs spielen zu...

Anzeige
Anzeige
5 Bilder

Bochum aktuell : WM 2018 : Tempo ...Tempo ...meine Herren 9

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | vor 2 Tagen

Im Laufen die Schuhe zu binden, iss nicht ♡ findet Leon Hoffmann aus dem Bochumer Norden .

2 Bilder

„Soll ich auf Lindenstraße umschalten?“

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | vor 2 Tagen

Das etwas andere WM-Rudelgucken mit Kunstauktion und Galgenhumor Der Raum füllt sich, die Stimmung ist weltmeisterlich. Bei kunstwerden gelingt der Spagat zwischen Fußball und Kunst. Die hängt an den Wänden. In der ausstellungsfreien Zeit zeigt kunstwerden an der Ruhrtalstraße ausgesuchte WM-Spiele in HD auf der Großleinwand. Zeitgleich werden ein Teil der Kunstsammlung der Eheleute Dr. Horst und Frauke Pomp sowie...

1 Bild

Neukirchen-Vluyn: Einbruch in Indoor-Fußball-Halle

Unbekannte schlugen in der Zeit von Donnerstag, 23.45 Uhr, bis Freitag, 14.30 Uhr, die Scheibe einer Indoor-Fußball-Halle an der Pascalstraße ein. Sie stahlen unter anderem einen Fernseher, einen Beamer und eine Bose-Musikbox. Zeugen gesucht Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Neukirchen-Vluyn, Tel.: 02845 / 30920.

1 Bild

Fußball 6

Hagen: Kuhlerkamp | Schnappschuss

32 Bilder

Deutschland verliert sein Auftaktspiel bei der WM - Da halfen auch alle Stoßgebete der Fans nichts!

Ralf Beyer
Ralf Beyer | Emmerich am Rhein | vor 3 Tagen

Bilderbogen von der WM-Veranstaltung auf der Stadtplatte in Emmerich am Sonntag.

1 Bild

Mit ihm hätten wir gegen Mexiko gewonnen 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 3 Tagen

Gelsenkirchen: Hätte Löw Völler Mitenommen | Suche Punkte für das DFB - Team.

1 Bild

Kita-WM-Sommerfest

Ilka Mnichatz
Ilka Mnichatz | Dortmund-Ost | vor 3 Tagen

Dortmund: Kindertagesstätte Max & Moritz | Ihr seid alle herzlich eingeladen zu unserem Fußball-WM-Sommerfest am 23.06.18! ☀️⚽ Es gibt leckeres Essen und jede Menge Spaß für Groß und Klein. Zusätzlich habt ihr noch die Chance viele tolle Preise bei unserer Tombola zu gewinnen. Wir freuen uns auf Euch!

1 Bild

Fortuna Bredeney - A-Junioren schaffen Qualifikation

Udo Rosenbaum
Udo Rosenbaum | Essen-West | vor 3 Tagen

Essen: Sportanlage Krupp-Park | Die A-Junioren von Fortuna Bredeney gewannen am Samstagmittag (16.06.2018) ihr zweites und letztes Relegationsspiel beim FC Alanya Essen mit 1:5 (1:1) und belegen damit den zweiten Tabellenplatz in der Kreisklasse (Gruppe B), der zum direkten Aufstieg in die Leistungsklasse reicht. Herzlichen Glückwunsch an das Team von Trainer Carl Leonard Ellies, der urlaubsbedingt durch seinen Nachfolger im Traineramt – Ersan Ablak –...

2 Bilder

Weltmeisterlicher Jubel

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | vor 3 Tagen

Im Werdener Jugend-und Bürgerzentrum ist das WM-Fieber ausgebrochen Der Ball rollt. Während im fernen Russland die Fußballer ihren Weltmeister ausspielen, geht es im JUBB hoch her. Zwei kleine Mädchen liefern sich am Tischkicker eine heiße Schlacht. Im Werdener Jugend-und Bürgerzentrum ist das WM-Fieber ausgebrochen. Das große Fußball-Fest für die ganze Familie geizt nicht mit Attraktionen. Da können sich die kleinen...

Rudelgucken zur Fußball-WM 2

Warum die Nationalelf vor dem heimischen Fernseher alleine anfeuern, wenn es gemeinsam viel mehr Spaß macht? Wenn die deutsche Mannschaft am morgigen Sonntag, 17. Juni, um 17 Uhr in Moskau gegen Mexiko antritt, gibt es im Kirchenkreis Gelsenkirchen und Wattenscheid sechs Leinwandstadien, um in Gesellschaft beim Public Viewing mitzufiebern. Dazu laden das evangelische Thomaszentrum an der Suhrkampstraße 33 in Erle, das...

1 Bild

Barkenberger Senioren auf WM-Küchen-Safari

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 15.06.2018

Dorsten: AWO Seniorenzentrum Barkenberg | Barkenberg. Zum Start der Fußball-Weltmeisterschaft lud das Team der Hauswirtschaft im AWO Seniorenzentrum Barkenberg kurz vor dem ersten Anpfiff zur „WM-Küchen-Safari“ ein. Bewohner, Angehörige und Mitarbeiter lernten bei dieser kulinarischen Entdeckungsreise landestypische Spezialitäten vieler WM-Teilnehmerländer kennen. Gut gestärkt genossen sie dann später am Nachmittag das Eröffnungsspiel.

1 Bild

Witten: Olé olé – aber wie lange wie laut?

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 15.06.2018

Während der WM gilt auch beim Rudelgucken „Fair Play“ Am Donnerstag, 14. Juni, ist die Fußball-WM gestartet, und spätestens ab dem Wochenende fiebern sicher alle Wittener Fußballfans in bester Laune mit. Stadt Witten und Ordnungsamt wünschen allen Ruhrstädtern eine tolle WM-Zeit, die auf öffentlichen Plätzen und im privaten Raum ganz im Zeichen freundschaftlicher Begegnungen, feuchtfröhlicher Stimmung und gegenseitiger...

1 Bild

Polizei schickte einen Kader zur Fußball-Weltmeisterschaft

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Duisburg | am 15.06.2018

Von Andrea Niegemann Eine sechsköpfige Polizeidelegation soll deutschen Rowdys bei der Fußball-WM die Stirn bieten. Verabschiedet wurde sie wurde vor ihrer Abreise im Landesamt für Zentrale Polizeiliche Dienste (LZPD) im Duisburger Innenhafen. Hier ist auch der Sitz der Zentralen Informationsstelle Sporteinsätze (ZIS), die schon seit 20 Jahren für mehr Sicherheit bei bundesweiten und internationalen...

3 Bilder

Das „Panini-Fieber“ grassiert - Tauschbörsen sind gefragt 1

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Duisburg | am 15.06.2018

Von Nadine Scholtheis Eingefleischte Fußballfans fiebern nicht nur den WM-Spielen entgegen und dem ersten Auftritt Deutschlands am Sonntag. Nein, sie sind auch vom „Sammel-Virus“ infiziert. Das „Panini-Fieber“ grassiert. Die offiziellen Panini-Sticker sind das Objekt der Begierde, das zahlreiche Fans zu den Tauschbörsen lockt. So auch am Freitag letzter Woche in der Stadtbibliothek Ruhrort. Rund 50 Fans jeden Alters...

1 Bild

Rund ist der Ball

Wolfgang Heinberg
Wolfgang Heinberg | Gelsenkirchen | am 14.06.2018

Gelsenkirchen: Kinder- und Jugendhilfe-Einrichtung St. Josef | Beim Sommerfest im Kinderheim St. Josef dreht sich (fast) alles um Fußball 14.6.2018Während die Profis in Russland um den WM-Titel kicken, wird auch in der Kinder- und Jugendhilfe-Einrichtung St. Josef richtig guter Fußball gespielt. Beim Sommerfest am Samstag, 23. Juni 2018 von 11 bis 17 Uhr unter dem Motto „Das Runde muss in das Eckige“ werden Mannschaften der Einrichtung und aus befreundeten Institutionen aus...

1 Bild

SuS Merklinde 1946 e.V. mit neuem Internetauftritt

SuS Merklinde
SuS Merklinde | Castrop-Rauxel | am 14.06.2018

SuS Merklinde 1946 e.V. präsentiert sich im Internet mit neuer Homepage.