Gas

1 Bild

Achtung: Es wird wieder geblitzt! 2

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | am 08.07.2016

Jetzt heißt es wieder: Füße runter vom Gas! Denn an vielen Stellen in der Stadt wird geblitzt. Dies ist die Übersicht über die Kontrollstellen des Ordnungsamtes für die nächsten Tagen: Montag, 27. Juli: Fleher Straße, Stettiner Straße, Einbrunger Straße, Lierenfelder Straße, Peter-Behrens-Straße. Dienstag, 28. Juli: Heinrichstraße, Lotharstraße, Oberrather Straße, Ernst-Poensgen-Allee, Schinkelstraße. Mittwoch,...

1 Bild

Fracking im Schatten der EM 1

David Fröhlich
David Fröhlich | Dorsten | am 21.06.2016

Eilaktion des Umweltinstituts München Darum geht's: Über ein Jahr lag das umstrittene Fracking-Gesetzespaket auf Eis, nun soll es im Schatten von EM und Brexit-Entscheidung im Eilverfahren durch den Bundestag gepeitscht werden! Mit nur drei Tagen Vorlauf hat die Bundesregierung den Termin für die Abstimmung nachträglich auf die Tagesordnung gesetzt. Schon am Freitag soll über das Gesetz abgestimmt werden. Kommt das...

1 Bild

Gas, Wasser, Schei...: Bocholder Straße bald dicht

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 18.06.2016

Jede Menge Sitzfleisch, eine gute Portion technisches Knowhow und eine abgeschlossene Ausbildung zum Gas- und Wasserinstallateur waren am vergangenen Dienstag Voraussetzung für die Teilnahme an der 16. Sitzung der Bezirksvertretung IV. Die Stadtwerke Essen starten im Großraum Borbeck in den nächsten Monaten zahlreiche Bauprojekte, Anwohner und Bürger können sich auf lange Umwege einstellen. Soso, aus hydraulischen Gründen...

15 Bilder

Gas-Alarm im Mezzomar - 11 Personen verletzt

Foto Bludau
Foto Bludau | Dorsten | am 16.06.2016

Am Mittwochmorgen, 15. Juni, kam es im Restaurant Mezzomar auf dem Zechengelände an der Halterner Straße in Dorsten zu einem Gasalarm. Das Gebäude wurde umgehend von den Angestellten geräumt und die Feuerwehr alarmiert. Nach derzeitigem Stand mussten elf Menschen wegen einer Kohlendioxid-Vergiftung behandelt werden - zwei Menschen kamen ins Krankenhaus. Als Angestellte und Kunden über Kopfschmerzen und Übelkeit klagten,...

2 Bilder

Gasaustritt in Neheimer Mehrfamilienhaus

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 03.06.2016

Arnsberg: Eschenstraße | Wohnungen evakuiert und gelüftet Neheim. Am Abend des 02. Juni nahmen Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Neheimer Eschenstraße Gasgeruch im Hausflur wahr. Daraufhin rückten um 18:41 Uhr die Hauptwachen Neheim und Arnsberg sowie der Löschzug Neheim zur Hilfeleistung aus. Die ersteintreffenden Einsatzkräfte der Feuerwehr schlossen zunächst umgehend den Hauptgashahn des Hauses und riegelten dadurch die Gaszufuhr ab....

Strom und Gas: Stadt startet den Prozess zur Ausschreibung der Konzessionsverträge 1

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 30.04.2016

Ende 2019 laufen die Konzessionsverträge der Stadt mit RWE für die Nutzung der Strom- und Gasnetze aus. Bis dahin muss ein neuer Konzessionsnehmer gefunden werden, denn die Stadt ist gesetzlich verpflichtet, die Konzession neu auszuschreiben. Dieser Prozess wird bald anlaufen. „In der nächsten Ratssitzung soll eine Lenkungsgruppe einberufen werden“, erklärt Bürgermeister Rajko Kravanja. Zunächst werde sie eine Beraterfirma...

1 Bild

Bezirksregierung Münster startet Raumordnungsverfahren für geplante Gasleitung "Zeelink 2"

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 25.04.2016

Die Bezirksregierung Münster hat in Abstimmung mit dem Regionalverband Ruhr und der Bezirksregierung Düsseldorf mit der Auslegung der Verfahrensunterlagen das Raumordnungsverfahren für die geplante Ferngasleitung "Zeelink 2" eingeleitet. Die Verfahrensunterlagen liegen vom 9. Mai 2016 bis zum 1. Juli 2016 bei den Bezirksregierungen Münster und Düsseldorf, dem Regionalverband Ruhr sowie bei den betroffenen Kreisen Borken,...

Anzeige
Anzeige
11 Bilder

+++ Geldautomat gesprengt: Täter flüchten mit BMW-Kombi +++

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 05.04.2016

Ein ohrenbetäubender Knall riss viele Anwohner der Weststraße in der Kamener Innenstadt aus dem Schlaf. Gegen halb drei in der Früh wurde ein Geldautomat der Commerzbank-Filiale gesprengt. Nach bisherigen Erkenntnissen flüchteten drei Täter anschließend mit einem dunklen BMW-Kombi in Richtung Nordenmauer. Der Vorraum der Commerzbank ist komplett verwüstet. Durch die Sprengkraft flog der Automat auseinander, Scheiben gingen...

Energieberater informieren

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | am 04.04.2016

Velbert: Sparkasse HRV | Informationsstand der Stadtwerke Velbert bei der Immobilienmesse Ein echter Mehrwert für die Velberter Bürger: Bei der Immobilienmesse der Sparkasse bekommen Interessenten alle Informationen an einem Ort. Die Stadtwerke Velbert als lokaler Anbieter sind natürlich auch mit einem Messestand vertreten, um mit Rat und Tat zur Verfügung zu stehen. Die Energieberater informieren die Velberter Bürger umfassend rund um die Themen...

5 Bilder

Manipulation an Gasleitung kein Einzelfall?

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 23.03.2016

Klaus Schnell und seine Nachbarn leben seit Tagen in Sorge, denn am Freitagmorgen kam es zu einer Explosion im Keller des Hauses an der Jägerstraße. Recherchen des Lüner Anzeigers ergaben: Der Vorfall war kein Einzelfall, die Polizei bestätigt eine weitere Anzeige. Der Knall reißt die Familie und ihre Nachbarn am frühen Freitag gegen fünf Uhr aus dem Schlaf. Klaus Schnell geht in den Hausflur des Mehrfamilienhauses, läuft...

1 Bild

Halterner Stausee: Gelsenwasser strikt gegen Gasbohrung

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Haltern | am 22.03.2016

Haltern am See: Stausee-Haltern | „Wir haben erneut aus der Zeitung erfahren, dass über das Einzugsgebiet des Wasserwerks Haltern am See ein Erlaubnisfeld zur Gassuche entstanden ist“, kritisiert Henning Deters, Vorstandsvorsitzender der Gelsenwasser AG. Das Feld „HalternGas Nord“ umfasst weite Teile des Wassereinzugsgebiets des Wasserwerks, die drei Wasserschutzgebiete sowie das Betriebsgelände des Wasserwerks, aus dem über eine Million Menschen mit...

1 Bild

TERRA - BODENSCHÄTZE ALS KUNST

Thilo Kortmann
Thilo Kortmann | Dortmund-City | am 20.03.2016

Dortmund - Salt, Neon. Phosphor, Nickel, Kupfer..... Bodenschätze. Ohne diese läuft wenig, bis zu rein gar nichts. Ohne diese keine modernen Erfindungen wie Smartphone und andere Elektronik. Bodenschätze sind Thema von Jeannette Unites Kunst. Die Südafrikanerin stellt seit diesem Samstag (Vernissage, Eröffnung durch Jörg Stüdemann) im ehemaligen Museum am Ostwall 7 aus. Präsentiert wird die Ausstellung von der...

1 Bild

Kleines Feuer sorgt für großen Einsatz

Maren Menke
Maren Menke | Velbert-Neviges | am 03.03.2016

Velbert: Siebeneicker Straße | Ein Feuer in einem Schaltschrank war am Mittwochabend der Grund für einen Großeinsatz der Feuerwehr Velbert in einem Gewerbebetrieb in der Siebeneicker Straße in Neviges. Das teilt die Feuerwehr mit. Um 18 Uhr wurden zwei Nevigeser Löschzüge und die hauptamtliche Wache als Folge einer telefonischen Brandmeldung alarmiert. In einer Produktionshalle hatten Mitarbeiter des Betriebes Brandgeruch wahrgenommen. Wenig später...

1 Bild

Knapp 2.000 Kunden sorgen bei den Stadtwerken für Optimismus 1

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 09.01.2016

„Der Breakeven muss 2017/18 kommen. Das erwarten die Gesellschafter“, sagt Stadtwerke-Geschäftsführer Michael Werner. Er blickt jedoch optimistisch in die Zukunft und geht davon aus, dass die Stadtwerke in zwölf Monaten die Gewinnzone erreichen werden. Zwei Jahre nach ihrer Gründung verzeichnen die Stadtwerke nun knapp 2.000 Tarifkunden, die entweder Strom oder Gas beziehen. Im Vorfeld der Gründung waren stets 3.000 Strom-...

2 Bilder

Kostensenkungen bei GAS werden nicht an die Haushaltskunden weitergereicht

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 28.12.2015

Seit Mitte 2012 fallen die Gaspreise im Großhandel deutlich. Spätestens im Jahr 2014 hätte dieser Rückgang auch bei den Endkunden durch Preissenkungen der Gasversorger ankommen müssen - was seitdem aber nur im geringen Umfang geschehen ist. Dr. Steffen Bukold vom Energieinformationsdienst "energycomment" aus Hamburg hat diese Situation in einer Auftragsstudie analysiert: Die fehlende Anpassung der Haushaltstarife bescherte...

2 Bilder

Sturmeinsätze und Kohlenmonoxid-Vergiftung in Velbert

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | am 30.11.2015

Insgesamt fünf Mal musste die Velberter Feuerwehr seit Sonntagnachmittag wetterbedingt ausrücken. Zunächst rückte die hauptamtliche Wache am Sonntag um 17.22 Uhr zu einem Gefahrenbaum an der Schmalenhofer Straße aus, der auf die Fahrbahn zu stürzen drohte. Mit einer Motorkettensäge und unter Einsatz der Drehleiter wurde der Baum aus dem Verkehrsbereich entfernt. Ein freiwilliger Löschzug war um 21 Uhr wegen Sturmschäden an...

1 Bild

Stadtwerke sind günstigster Stromanbieter 2

Na wenn das mal keine guten Nachrichten sind, die der Geschäftsführer der Emmericher Stadtwerke jetzt auf einer Pressekonferenz bekannt gab. Denn die Kunden dürfen sich freuen: die Preise bleiben stabil. Die Strompreise bleiben in Emmerich weiter günstig. Dabei liegt Emmerich in der Grundversorgung aller im Kreis Kleve vertretenen Städte Stand Januar 2015 auf dem ersten Platz. Günstiger gibt es den Strom nirgendwo. Und das...

9 Bilder

Die Sprengung des Gasometer der DEW21 in Dortmund Lindenhorst

Marc Berner
Marc Berner | Dortmund-Ost | am 18.10.2015

So war die Sprengung am 18.10.15 in Dortmund-Lindenhorst. Besuchen Sie uns auch auf Facebook Ruhrgebiet.TV Ruhrgebiet.TV auf Facebook Oder auf unsere Webseite Ruhrgebiet.TV Internetseite

1 Bild

Marler Verbraucherzentrale nimmt Gasverträge unter die Lupe

Kerstin Ramsauer
Kerstin Ramsauer | Marl | am 07.09.2015

Marl: Marler Stern | Gaspreise sinken - Gasanbieterwechsel lohnt sich Die Beratungsstelle ruft jeden Gaskunden auf, an einer anonymen Umfrage teilzunehmen oder mit den Gasverträgen in die Beratungsstelle zu kommen. Seit mehr als einem Jahr herrscht Ruhe an der Gaspreisfront. Durch den milden Winter und das Ausbleiben von Preiserhöhungen melden sich immer weniger Verbraucherinnen und Verbraucher zu diesem Thema in der Verbraucherzentrale in...

1 Bild

Gasalarm in Kettwig 1

Kettwig. Eine aufmerksame Spaziergängerin hat heute Früh an einem Flüssiggastank in Essen-Kettwig, Im Sonnenschein, gegen 7.56 Uhr einen Gasaustritt bemerkt. Die aufmerksame Spaziergängerin informierte unverzüglich den Hauseigentümer, auf dessen Gelände sich der Gastank befindet. Das teilte die Essener Feuerwehr mit. Aus dem Behälter mit knapp 5000 Liter Volumen, der nach Angaben des Eigentümers zu etwa 50 Prozent...

4 Bilder

Ab dem 15. Juli 2015 startet der RWE Routinearbeiten an den Xantener Gaskavernen

Hans-Martin Scheibner
Hans-Martin Scheibner | Xanten | am 15.07.2015

15.07.2015, ergänzt am 21.07.2015 Der RWE startet heute seine Routinearbeiten zur Optimierung der Anlagentechnik ihrer Gaskavernenspeicher in Xanten. Über und unter der Erde soll die Technik auf den neusten Stand gebracht werden, um u.a. die Wartungsarbeiten zu erleichtern und die Sicherheit zu erhöhen. Für diese Arbeiten setzt das Unternehmen lt. Ankündigung schweres Gerät sowie Kräne & Druckschleusen ein. Zwar werde...

Energieberatung in der Beratungsstelle

Elke Bodenberger
Elke Bodenberger | Schwerte | am 28.05.2015

Schwerte: Verbraucherzentrale NRW | In der Beratungsstelle Schwerte berät unsere Energie-Fachfrau umfassend zu den Themen Heizen, Wärmedämmung, Strom sparen und energieeffiziente Geräte sowie erneuerbare Energiequellen. Die anbieterunabhängige Erstberatung zum effizienten Energieeinsatz, zu Energieeinsparung und zum Einsatz erneuerbarer Energien in privaten Wohngebäuden. Sie wollen im Haus oder Mietwohnung die Energiekosten senken? Oder einen Altbau...

1 Bild

Keine Angst vor Tarifwechsel - die richtigen Energietarife finden

Stephanie Kaczinski
Stephanie Kaczinski | Velbert | am 18.05.2015

Velbert: Gemeinschaftshaus Siedlergemeinschaft Langenhorst e. V. | Kostenloser Informationsabend der Siedlergemeinschaft Langenhorst mit der Verbraucherzentrale NRW am 24.06.15 um 19:30 Uhr Viele Bürgerinnen und Bürger können sofort Auskunft darüber geben, wieviel Kraftstoff ihr Fahrzeug auf 100 km verbraucht. Fragt man sie jedoch nach dem Energieverbrauch (Strom oder Gas) ihrer Wohnung pro Jahr oder dem Namen ihres Energietarifes, stößt man häufig auf fragende Gesichter. Seit der...

1 Bild

Gasgeruch in Wohnhaus - Personen evakuiert

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 29.04.2015

Arnsberg: Kleiberweg | Arnsberg. Gasgeruch in einem Wohnhaus sorgte am späten Abend des 28. April im Arnsberger Kleiberweg auf dem Schreppenberg für einen Einsatz der Feuerwehr. Während ein älteres Ehepaar nichtsahnend in seinem Wohnzimmer im Erdgeschoss des Hauses saß, bemerkte die nach Hause zurückkehrende Tochter um 22:40 Uhr Gasgeruch im Flurbereich. Dies meldete sie über den Notruf 112 sofort der Feuerwehr-Leitstelle in Meschede, die wiederum...

1 Bild

Rat fällt Entscheidung über Energie-Zukunft 1

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 14.04.2015

Die Zukunft der Energieversorgung in Selm war am Dienstagabend das große Thema im Bürgerhaus. Der Rat der Stadt votierte am Ende gleich in zwei Fällen für einen Anbieter. Bürgermeister Mario Löhr sprach von einem großen Tag für Selm. Das Kooperationsangebot der RWE Deutschland erhielt von der Politik am Abend gleich beide Zuschläge, sowohl für das Stromversorgungsnetz als auch das Gasversorgungsnetz in Selm. Das Angebot...